Informationen im Internet

Informationen zu den angebotenen medizinisch-pflegerischen Leistungen

  • Angehörigenbetreuung/ -beratung/ -seminare
  • Atemgymnastik/-therapie
  • Basale Stimulation
  • Besondere Formen/ Konzepte der Betreuung von Sterbenden
  • Biofeedback-Therapie
  • Bobath-Therapie (für Erwachsene und/oder Kinder)
  • Diät- und Ernährungsberatung
  • Entlassungsmanagement/Brückenpflege/Überleitungspflege
  • Ergotherapie/Arbeitstherapie
  • Fallmanagement/ Case Management/ Primary Nursing/ Bezugspflege
  • Fußreflexzonenmassage
  • Gedächtnistrainig/Hirnleistungstraining/Koknitives Training/Konzentrationstraining
  • Kinästhetik
  • Kontinenztraining/ Inkontinenzberatung
  • Manuelle Lymphdrainage
  • Massage
  • Osteopathie/Chiropraktik/Manualtherapie
  • Physikalische Therapie/Bädertherapie
  • Physiotherapie/Krankengymnastik als Einzel- und/oder Gruppentherapie
  • Propriozeptive neuromuskuläre Fazilitation (PNF)
  • Psychologisches/psychotherapeutisches Leistungsangebot/ Psychosozialdienst
  • Rückenschule/Haltungsschulung/Wirbel-säulengymnastik
  • Schmerztherapie/ -management
  • Sozialdienst
  • Spezielle Angebote für die Öffentlichkeit
  • Spezielle Angebote zur Anleitung und Beratung von Patienten und Patientinnen sowie Angehörigen
  • Spezielle Entspannungstherapie
  • Spezielles Leistungsangebot für neurologisch erkrankte Personen
  • Spezielles pflegerisches Leistungsangebot
  • Sporttherapie/Bewegungstherapie
  • Stimm- und Sprachtherapie/ Logopädie
  • Stomatherapie/-beratung
  • Versorgung mit Hilfsmitteln/ Orthopädietechnik
  • Vojtatherapie für Erwachsene und/oder Kinder
  • Wärme- u. Kälteanwendungen
  • Wundmanagement
  • Zusammenarbeit mit Pflegeeinrichtungen/Angebot ambulanter Pflege/Kurzzeitpflege
  • Zusammenarbeit mit/ Kontakt zu Selbsthilfegruppen

Informationen zur apparativen Ausstattung im Krankenhaus

  • Computertomograph (CT) (24 Stunden Notfallverfügbarkeit)
  • Elektroenzephalographiegerät (EEG)
  • Elektrophysiologischer Messplatz mit EMG, NLG, VEP, SEP, AEP
  • Gerät für Nierenersatzverfahren (24 Stunden Notfallverfügbarkeit)
  • Magnetresonanztomograph (MRT) (24 Stunden Notfallverfügbarkeit)
  • Mammographiegerät

Informationen zu den angebotenen Serviceleistungen

Telefon am Bett

Telefon am Bett kostet im Voraus 50€, davon werden die anfallenden Kosten abgezogen, der Restbetrag wird ersattet

Weitere angebotene Serviceleistungen

  • Andachtsraum
  • Berücksichtigung von besonderen Ernährungsgewohnheiten (im Sinne von Kultursensibilität)
  • Ein-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle
  • Fernsehgerät am Bett/ im Zimmer
  • Gemeinschafts- oder Aufenthaltsraum
  • Hotelleistungen
  • Informationsveranstaltungen für Patienten und Patientinnen
  • Seelsorge
  • Wertfach/ Tresor am Bett/ im Zimmer
  • Zusammenarbeit mit Selbsthilfeorganisationen
  • Zwei-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle

Informationen zur akademischen Lehre

  • Studierendenausbildung (Famulatur/Praktisches Jahr)

Informationen zu den Heilberufen

  • Ergotherapeut und Ergotherapeutin
  • Gesundheits- und Krankenpfleger und Gesundheits- und Krankenpflegerin
  • Krankengymnast und Krankengymnastin/Physiotherapeut und Physiotherapeutin
  • Logopäde und Logopädin

Angaben zum Personal

Ärztliches Personal

Bezeichnung Anzahl
Ärzte (ohne Belegärzte) 4
Fachärzte (ohne Belegärzte) 3

Pflegepersonal

Bezeichnung Anzahl
Gesundheits-Krankenpfleger 14.5
Altenpfleger 2.8
Krankenpflegehelfer 2.5
Pflegehelfer 1

Spezielles therapeutisches Personal

Bezeichnung Anzahl
Ergotherapeut und Ergotherapeutin 2
Logopäde und Logopädin/ Klinischer Linguist und Klinische Linguistin/ Sprechwissenschaftler und Sprechwissenschaftlerin/ Phonetiker und Phonetikerin 1
Physiotherapeut und Physiotherapeutin 3
Sozialpädagoge und Sozialpädagogin 1

Logo RZV

Mit freundlicher Unterstützung der RZV Rechenzentrum Volmarstein GmbH

Logo Initiative Aktive Transparenz

Machen Sie mit bei der Initiative Aktive Transparenz