Klinik für Hämatologie und Onkologie
- Pius-Hospital

Ansprechpartner

Chefärzte der Abteilung

Prof. Dr. med. Frank Griesinger

(Chefarzt/Chefärztin)

Kein Bild für  Prof. Dr. med. Frank Griesinger  hinterlegt
Klinik für Hämatologie und Onkologie - Pius-Hospital
Chefarzt

Details

Kontaktadresse: Georgstr. 12
26121 Oldenburg
   
Telefon: 0441 - 229 1611
Telefax: 0441 - 229 1607
E-Mail:  /  Internet: E-Mail  / 
   
Anzahl der Betten: 0 (oder keine Angabe)
   
Behandelte Fälle der Abteilung
Voll-Stationär: 861
Teil-Stationär: 2699
Art der Abteilung: Hauptabteilung
D-Arzt Zulassung(en): Nicht vorhanden
Stationäre BG-Zulassung: Nicht vorhanden

Leistungen und Schwerpunkte

Behandlungsangebot

  • Blutkrebs, Lymphkotenkrebs
  • Brustkrebs, Chemotherapie
  • Eierstockkrebs
  • Hirntumor
  • Hodentumor
  • Hodgkin-Krankheit
  • Non Hodgkin

Schwerpunkte der medizinischen Versorgung

Diagnostik und Therapie gynäkologischer Tumoren

Die Behandlung von Tumoren der weiblichen Geschlechtsorgane erfolgt im Rahmen des Gynäkologischen Krebszentrums Oldenburg Pius-Hospital in Zusammenarbeit mit der Klinik für Frauenheilkunde, Geburtshilfe und Gynäkologische Onkologie. Zusätzlich dazu bestht eine Kooperation mit der Oldenburger Frauenklinik des Klinikums Oldenburg.

Diagnostik und Therapie maligner Erkrankungen des Gehirns

Die Behandlung von Hirntumoren erfolgt in Kooperation mit dem Neuro-Zentrum des Evangelischen Krankenhauses Oldenburg.

Diagnostik und Therapie von bösartigen Tumoren der Brustdrüse

Die Behandlung von bösartigen Tumoren der Brust erfolgt im Rahmen des Brustzentrum Oldenburg Pius-Hospital in Zusammenarbeit mit der Klinik für Frauenheilkunde, Geburtshilfe und Gynäkologische Onkologie. Zusätzlich dazu besteht eine Kooperation mit der Oldenburger Frauenklinik des Klinikums Oldenburg.

Diagnostik und Therapie von Gerinnungsstörungen

Diagnostik und Therapie von Gerinnungsstörungen erfolgen in Kooperation mit spezialisierten Gerinnungslaboren der Universität Göttingen und dem Labor Dr. Müller, Oldenburg.

Diagnostik und Therapie von Hauttumoren

Die strahlentherapeutische Behandlung von Hauttumoren erfolgt in Kooperation mit der Klinik für Dermatologie und Allergologie des Klinikums Oldenburg.

Diagnostik und Therapie von hämatologischen Erkrankungen

Die Diagnostik von hämatologischen Erkrankungen findet im speziellen hämatologischen Labor unter Einbindung der Zytomorphologie und der Durchflusszytometrie statt. Die molekularbiologische und zytogenetische Diagnostik erfolgt in enger Kooperation mit der Universitätsklinik Göttingen und der Hämopathologie Hamburg.

Diagnostik und Therapie von onkologischen Erkrankungen bei Kindern und Jugendlichen

Die strahlentherapeutische Behandlung von Kindern erfolgt in Kooperation mit der Klinik für Allgemeine Kinderheilkunde, Hämatologie/Onkologie des Klinikums Oldenburg.

Diagnostik und Therapie von Tumoren der Haltungs- und Bewegungsorgane

Die Behandlung von Tumoren der Haltungs- und Bewegungsorgane erfolgt in Kooperation mit der Klinik für Orthopädie und Spezielle Orthopädische Chirurgie sowie der Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie. Zusätzlich dazu besteht eine Kooperation mit der Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie sowie der Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie des Klinikums Oldenburg.

Diagnostik und Therapie von Tumoren des Auges und der Augenanhangsgebilde

Die Behandlung von Augentumoren erfolgt in Kooperation mit der Klinik für Augenheilkunde.

Diagnostik und Therapie von Tumoren im Bereich der Ohren

Die Behandlung von HNO-Tumoren erfolgt in Kooperation mit dem HNO-Zentrum des Evangelischen Krankenhauses Oldenburg sowie mit der Klinik für Hals-, Nasen- und Ohrenkrankheiten und Plastische Operationen und der Klinik für Mund-, Kiefer-, und Plastische Gesichtschirurgie des Klinikums Oldenburg.

Diagnostik und Therapie von Tumoren im Kopf-Hals-Bereich

Die Behandlung von HNO - Tumoren erfolgt in Kooperation mit dem HNO - Zentrum des Evangelischen Krankenhauses Oldenburg sowie mit der Klinik für Hals-, Nasen- und Ohrenkrankheiten und Plastische Operationen und der Klinik für Mund-, Kiefer- und Plastische Gesichtschirurgie des Klinikums Oldenburg.

Interdisziplinäre Tumornachsorge

Eine interdisziplinäre Nachsorge wird im Pius-Hospital bzw. dem Medizinischen Versorgungszentrum des Pius-Hospitals angeboten.

Diagnostik und Therapie von hämatologischen Erkrankungen wie Lymphomen und Leukämien

Die Diagnostik und Therapie von hämatologischen Erkrankungen wie Lymphomen und Leukämien erfolgt in der Klinik für Strahlentherapie und Internistische Onkologie. Für spezielle therapeutische Verfahren wie autologe und allogene Stammzellentransplantation besteht eine Kooperation mit der Klinik für Onkologie und Hämatologie des Klinikums Oldenburg.

Diagnostik und Therapie von Pankreaskarzinomen

Die Behandlung von Tumoren des Pankreas erfolgt im Rahmen des Darmkrebszentrums und Pankreaskrebszentrum Oldenburg Pius-Hospital in Zusammenarbeit mit der Klinik für Allgemein- und Viszeralchirugie und der Klinik für Innere Medizin (Abteilung für Gastroenterologie).

Diagnostik und Therapie von Tumoren im Darm

Die Behandlung von gastrointestinalen Tumoren erfolgt im Rahmen des Darmkrebszentrums und Pankreaskrebszentrums Oldenburg Pius-Hospital in Zusammenarbeit mit der Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie sowie der Klinik für Innere Medizin (Abteilung für Gastroenterologie). Zusätzlich dazu besteht eine Kooperation mit der Klinik für Gastroenterologie, Diabetologie und Infektionskrankheiten des Klinikums Oldenburg.

Serviceleistungen

  • Eine ausführliche Darstellung der nicht-medizinischen Serviceangebote finden Sie unter Punkt A-10.

Medizinisch-pflegerische Leistungen

  • Eine ausführliche Darstellung der medizinisch-pflegerischen Leistungsangebote des Gesamthauses finden Sie unter Punkt A-9.

Top-Ten Diagnosen und Operationen (Prozeduren)

Top 10 Diagnosen

Zusammengefasstes Angebot
Code Beschreibung Fälle
Für diese Zusammenstellung stehen nicht alle Klinikdaten zur Verfügung. Daher sind kleine Abweichungen in der Fallzahl möglich.
C34 Bösartige Neubildung: Hauptbronchus 284
C56 Bösartige Neubildung des Ovars 48
C71 Bösartige Neubildung: Frontallappen 34
C83 Non-Hodgkin-Lymphom: Großzellig (diffus) 33
C85 B-Zell-Lymphom, nicht näher bezeichnet 33
C92 Akute myeloische Leukämie 30
C81 Hodgkin-Krankheit [Lymphogranulomatose]: Nodulär-sklerosierende Form 26
C62 Bösartige Neubildung: Deszendierter Hoden 23
C50 Bösartige Neubildung: Oberer innerer Quadrant der Brustdrüse 21
C82 Sonstige Typen des follikulären Non-Hodgkin-Lymphoms 13
Differenziertes Angebot
Code Beschreibung Fälle
C341 Bösartige Neubildung: Oberlappen (-Bronchus) 132
C340 Bösartige Neubildung: Hauptbronchus 77
C343 Bösartige Neubildung: Unterlappen (-Bronchus) 53
C56 Bösartige Neubildung des Ovars 48
C833 Non-Hodgkin-Lymphom: Großzellig (diffus) 33
C920 Akute myeloische Leukämie 30
C811 Hodgkin-Krankheit [Lymphogranulomatose]: Nodulär-sklerosierende Form 26
C857 Sonstige näher bezeichnete Typen des Non-Hodgkin-Lymphoms 20
C711 Bösartige Neubildung: Frontallappen 18
C621 Bösartige Neubildung: Deszendierter Hoden 16
C712 Bösartige Neubildung: Temporallappen 16
C504 Bösartige Neubildung: Oberer äußerer Quadrant der Brustdrüse 15
C851 B-Zell-Lymphom, nicht näher bezeichnet 13
C349 Bösartige Neubildung: Bronchus oder Lunge, nicht näher bezeichnet 8
C348 Bösartige Neubildung: Bronchus und Lunge, mehrere Teilbereiche überlappend 8
C829 Follikuläres Non-Hodgkin-Lymphom, nicht näher bezeichnet 7
C629 Bösartige Neubildung: Hoden, nicht näher bezeichnet 7
C342 Bösartige Neubildung: Mittellappen (-Bronchus) 6
C827 Sonstige Typen des follikulären Non-Hodgkin-Lymphoms 6
C502 Bösartige Neubildung: Oberer innerer Quadrant der Brustdrüse 6

Top 10 Operationen (Prozeduren)

Zusammengefasstes Angebot
Code Beschreibung Fälle
Für diese Zusammenstellung stehen nicht alle Klinikdaten zur Verfügung. Daher sind kleine Abweichungen in der Fallzahl möglich.
8542 1 Medikament 411
8543 2 Medikamente 345
8800 1 Apherese-Thrombozytenkonzentrat 326
6002 6 mg bis unter 12 mg 204
6001 2,5 g bis unter 4,0 g 194
8547 Mit nicht modifizierten Antikörpern 168
1424 Biopsie ohne Inzision am Knochenmark 38
8152 Pleurahöhle 28
9401 Mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 26
8544 Ein Chemotherapieblock während eines stationären Aufenthaltes 21
Differenziertes Angebot
Code Beschreibung Fälle
854211 1 Medikament 266
8800C0 1 TE bis unter 6 TE 248
85470 Mit nicht modifizierten Antikörpern 168
600272 6 mg bis unter 12 mg 123
854332 2 Medikamente 111
854312 2 Medikamente 74
854352 2 Medikamente 64
6001F1 240 mg bis unter 360 mg 46
6002H2 120 mg bis unter 160 mg 41
1424 Biopsie ohne Inzision am Knochenmark 38
600165 650 mg bis unter 750 mg 32
600130 200 mg bis unter 300 mg 29
8800C1 6 TE bis unter 11 TE 28
81521 Pleurahöhle 28
854313 3 Medikamente 28
854221 1 Medikament 27
940130 Mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 26
854212 2 Medikamente 23
600164 550 mg bis unter 650 mg 22
854223 3 Medikamente 22
854232 2 Medikamente 19
854252 2 Medikamente 17
854251 1 Medikament 17
8800B0 1 Thrombozytenkonzentrat 16
854353 3 Medikamente 15
854233 3 Medikamente 14
85440 Ein Chemotherapieblock während eines stationären Aufenthaltes 14
6001C2 800 mg bis unter 900 mg 12
854342 2 Medikamente 11
600166 750 mg bis unter 850 mg 10
854341 1 Medikament 10
854322 2 Medikamente 10
8800B1 2 Thrombozytenkonzentrate 9
600167 850 mg bis unter 950 mg 9
854333 3 Medikamente 9
600292 350 mg bis unter 450 mg 9
600295 650 mg bis unter 750 mg 9
600296 750 mg bis unter 850 mg 8
6001C1 700 mg bis unter 800 mg 8
600131 300 mg bis unter 400 mg 8
6002H1 80 mg bis unter 120 mg 7
600297 850 mg bis unter 950 mg 7
85441 Zwei Chemotherapieblöcke während eines stationären Aufenthaltes 7
8800B3 4 bis unter 6 Thrombozytenkonzentrate 7
854351 1 Medikament 7
600110 2,5 g bis unter 4,0 g 6
8800C2 11 TE bis unter 16 TE 6
6001F2 360 mg bis unter 480 mg 6
8800B2 3 Thrombozytenkonzentrate 6
88009V 1 Apherese-Thrombozytenkonzentrat 6
6001B9 100 mg bis unter 110 mg 6
854323 3 Medikamente 6
854214 4 Medikamente und mehr 6

Top 10 Kompetenz-Diagnosen

Zusammengefasstes Angebot
Code Beschreibung Fälle
Für diese Zusammenstellung stehen nicht alle Klinikdaten zur Verfügung. Daher sind kleine Abweichungen in der Fallzahl möglich.
C34 Bösartige Neubildung: Hauptbronchus 284
C56 Bösartige Neubildung des Ovars 48
C71 Bösartige Neubildung: Frontallappen 34
C83 Non-Hodgkin-Lymphom: Großzellig (diffus) 33
C85 B-Zell-Lymphom, nicht näher bezeichnet 33
C92 Akute myeloische Leukämie 30
C81 Hodgkin-Krankheit [Lymphogranulomatose]: Nodulär-sklerosierende Form 26
C62 Bösartige Neubildung: Deszendierter Hoden 23
C50 Bösartige Neubildung: Oberer innerer Quadrant der Brustdrüse 21
C82 Sonstige Typen des follikulären Non-Hodgkin-Lymphoms 13
Differenziertes Angebot
Code Beschreibung Fälle
C341 Bösartige Neubildung: Oberlappen (-Bronchus) 132
C340 Bösartige Neubildung: Hauptbronchus 77
C343 Bösartige Neubildung: Unterlappen (-Bronchus) 53
C56 Bösartige Neubildung des Ovars 48
C833 Non-Hodgkin-Lymphom: Großzellig (diffus) 33
C920 Akute myeloische Leukämie 30
C811 Hodgkin-Krankheit [Lymphogranulomatose]: Nodulär-sklerosierende Form 26
C857 Sonstige näher bezeichnete Typen des Non-Hodgkin-Lymphoms 20
C711 Bösartige Neubildung: Frontallappen 18
C621 Bösartige Neubildung: Deszendierter Hoden 16
C712 Bösartige Neubildung: Temporallappen 16
C504 Bösartige Neubildung: Oberer äußerer Quadrant der Brustdrüse 15
C851 B-Zell-Lymphom, nicht näher bezeichnet 13
C349 Bösartige Neubildung: Bronchus oder Lunge, nicht näher bezeichnet 8
C348 Bösartige Neubildung: Bronchus und Lunge, mehrere Teilbereiche überlappend 8
C829 Follikuläres Non-Hodgkin-Lymphom, nicht näher bezeichnet 7
C629 Bösartige Neubildung: Hoden, nicht näher bezeichnet 7
C342 Bösartige Neubildung: Mittellappen (-Bronchus) 6
C827 Sonstige Typen des follikulären Non-Hodgkin-Lymphoms 6
C502 Bösartige Neubildung: Oberer innerer Quadrant der Brustdrüse 6

Top 10 Kompetenz-Operationen (Prozeduren)

Zusammengefasstes Angebot
Code Beschreibung Fälle
Für diese Zusammenstellung stehen nicht alle Klinikdaten zur Verfügung. Daher sind kleine Abweichungen in der Fallzahl möglich.
8542 1 Medikament 411
8543 2 Medikamente 345
6002 6 mg bis unter 12 mg 204
6001 2,5 g bis unter 4,0 g 194
8547 Mit nicht modifizierten Antikörpern 168
8544 Ein Chemotherapieblock während eines stationären Aufenthaltes 21
1204 Lumbale Liquorpunktion zur Liquorentnahme 13
8810 Plasma, 1-5 TE 9
Differenziertes Angebot
Code Beschreibung Fälle
854211 1 Medikament 266
85470 Mit nicht modifizierten Antikörpern 168
600272 6 mg bis unter 12 mg 123
854332 2 Medikamente 111
854312 2 Medikamente 74
854352 2 Medikamente 64
6001F1 240 mg bis unter 360 mg 46
6002H2 120 mg bis unter 160 mg 41
600165 650 mg bis unter 750 mg 32
600130 200 mg bis unter 300 mg 29
854313 3 Medikamente 28
854221 1 Medikament 27
854212 2 Medikamente 23
600164 550 mg bis unter 650 mg 22
854223 3 Medikamente 22
854232 2 Medikamente 19
854251 1 Medikament 17
854252 2 Medikamente 17
854353 3 Medikamente 15
854233 3 Medikamente 14
85440 Ein Chemotherapieblock während eines stationären Aufenthaltes 14
12042 Lumbale Liquorpunktion zur Liquorentnahme 13
6001C2 800 mg bis unter 900 mg 12
854342 2 Medikamente 11
600166 750 mg bis unter 850 mg 10
854341 1 Medikament 10
854322 2 Medikamente 10
88100 Plasma, 1-5 TE 9
854333 3 Medikamente 9
600167 850 mg bis unter 950 mg 9
600292 350 mg bis unter 450 mg 9
600295 650 mg bis unter 750 mg 9
6001C1 700 mg bis unter 800 mg 8
600131 300 mg bis unter 400 mg 8
600296 750 mg bis unter 850 mg 8
6002H1 80 mg bis unter 120 mg 7
85441 Zwei Chemotherapieblöcke während eines stationären Aufenthaltes 7
600297 850 mg bis unter 950 mg 7
854351 1 Medikament 7
6001F2 360 mg bis unter 480 mg 6
854214 4 Medikamente und mehr 6
854323 3 Medikamente 6
600110 2,5 g bis unter 4,0 g 6
6001B9 100 mg bis unter 110 mg 6

Angaben zum Personal

Ärztliches Personal

Bezeichnung Anzahl
Ärzte (ohne Belegärzte) 8
Fachärzte (ohne Belegärzte) 5.3

Pflegepersonal

Bezeichnung Anzahl
Gesundheits-Krankenpfleger 10.3
Krankenpflegehelfer 1
Pflegehelfer 1.1

Spezielles therapeutisches Personal

Bezeichnung Anzahl
Arzthelfer und Arzthelferin 2.5

Fachexpertisen

Ärztliche Fachexpertisen

Bezeichnung
Innere Medizin
Innere Medizin und SP Hämatologie und Onkologie
Palliativmedizin

Informationen im Internet

HON CodeWir befolgen den HON Code Standard für vertrauensvolle Gesundheitsinformationen.
Kontollieren Sie dies hier.

Logo RZV

Mit freundlicher Unterstützung der RZV Rechenzentrum Volmarstein GmbH

Logo Initiative Aktive Transparenz

Machen Sie mit bei der Initiative Aktive Transparenz