Ueberblick

Patientenbewertungen

1

Gesamtnote

sectigo SSL

Einfach, schnell, kostenfrei

Termin online
anfragen

1Ihre Fachabteilung
2Ihre Versicherung
3Ihr Besuchsgrund
4Ihr Terminwunsch

Besondere Merkmale

Akademisches Lehrkrankenhaus
Optimale Zimmerausstattung
Parkplätze für Patienten
Erweitertes Verpflegungsangebot
Dolmetscherdienst

Über die Klinik

Adresse Ludwig-Guttmann-Straße - 13,
67071 Ludwigshafen am Rhein
Besuchszeiten 0 bis 23 Uhr

Statistik

Zimmerausstattung


WLAN


TV


Telefon


Tresor

1-Bett-Zimmer mit eigenem Bad
2-Bett-Zimmer mit eigenem Bad
Mutter-Kind-Zimmer

Informationen zur Klinik finden Sie auf dem Profil der Klinik

Zum Klinikprofil

Kennzahlen zur Belegschaft

Kennzahlen zur Belegschaft

Anzahl Ärzte

5.47

Auslastung Ärzte

gering

Anzahl Pfleger

2.48

Auslastung Pflege

gering

Pflegerische Zusatzqualifikationen

Pflegerische Zusatzqualifikationen

  • Schmerzmanagement

Besonderheiten

Besonderheiten

Akademisches Lehrkrankenhaus
diese Klinik fungiert als Lehrklinik für Studenten
Optimale Zimmerausstattung
diese Klinik erfüllt mindestens 4 von 5 Kriterien
Parkplätze für Patienten
diese Klinik bietet Parkplätze für Patienten an
Erweitertes Verpflegungsangebot
diese Klinik berücksichtigt besondere Ernährungsgewohnheiten
Dolmetscherdienst
diese Klinik stellt einen Dolmetscher zur Verfügung

Medizinische Leistungen und Ausstattung

Medizinische Leistungen und Ausstattung

Besondere Austattung

  • Angiographiegerät/DAS - Gerät zur Gefäßdarstellung
  • Magnetresonanztomograph (MRT) - Schnittbildverfahren mittels starker Magnetfelder und elektro-magnetischer Wechselfelder
  • Gerät zur Lungenersatztherapie/-unterstützung

Häufig behandelte Erkrankungen - Top 10

Haeufig behandelte Erkrankungen - Top 10

Schmerzen in den Extremitäten

 

ICD.Code M79.6

118 Fälle pro Jahr

Neurodystrophie [Algodystrophie]

 

ICD.Code M89.0

66 Fälle pro Jahr

Phantomschmerz

 

ICD.Code G54.6

6 Fälle pro Jahr

Sonstige Rückenschmerzen

 

ICD.Code M54.8

5 Fälle pro Jahr

Häufig durchgeführte Behandlungen - Top 10

Haeufig durchgeführte Behandlungen - Top 10

Multimodale Schmerztherapie: Mindestens 21 Behandlungstage: Mindestens 84 Therapieeinheiten, davon mindestens 21 Therapieeinheiten psychotherapeutische Verfahren

 

OPS Code 8-918.22

104 Fälle pro Jahr

Multimodale schmerztherapeutische Kurzzeitbehandlung

 

OPS Code 8-91b

70 Fälle pro Jahr

Psychosoziale Interventionen: Sozialrechtliche Beratung: Mehr als 4 Stunden

 

OPS Code 9-401.02

55 Fälle pro Jahr

Psychosoziale Interventionen: Sozialrechtliche Beratung: Mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden

 

OPS Code 9-401.01

35 Fälle pro Jahr

Injektion und Infusion eines Medikamentes an andere periphere Nerven zur Schmerztherapie

 

OPS Code 8-915

26 Fälle pro Jahr

Komplexe Akutschmerzbehandlung

 

OPS Code 8-919

25 Fälle pro Jahr

Injektion eines Medikamentes an das sympathische Nervensystem zur Schmerztherapie: Ohne bildgebende Verfahren: Am zervikalen Grenzstrang

 

OPS Code 8-916.00

14 Fälle pro Jahr

Injektion eines Medikamentes an das sympathische Nervensystem zur Schmerztherapie: Mit bildgebenden Verfahren: Am lumbalen Grenzstrang

 

OPS Code 8-916.12

11 Fälle pro Jahr

Psychosoziale Interventionen: Sozialrechtliche Beratung: Mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden

 

OPS Code 9-401.00

9 Fälle pro Jahr

Psychosoziale Interventionen: Nachsorgeorganisation: Mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden

 

OPS Code 9-401.23

9 Fälle pro Jahr