Die Filderklinik gGmbH

Kontakt

Im Haberschlai 7, 70794 Filderstadt

Besuchszeiten

0 - 24 Uhr

Parkplätze

Maximal 1,00 EUR pro Stunde
Maximal 6,00 EUR pro Tag

Die Klinik verfügt über eigene Parkplätze und ein Parkhaus.Es gibt darüber hinaus ein Wochenticket für 18 €, das am Empfang erhältlich ist.

Serviceangebote

Patientenzimmer allgemein

Ein-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle
Mutter-Kind-Zimmer
Zwei-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle

Ausstattung der Patientenzimmer

Fernsehgerät am Bett/im Zimmer
Internetanschluss am Bett/im Zimmer
Telefon am Bett

Besonderes Serviceangebot des Krankenhauses

Berücksichtigung von besonderen Ernährungsgewohnheiten (im Sinne von Kultursensibilität)
Geldautomat
Rooming-in
Seelsorge
Unterbringung Begleitperson (grundsätzlich möglich)

Bewertung für Die Filderklinik gGmbH

Wie viele Herzen geben Sie uns?








Bitte beachten Sie:
Um die Echtheit Ihrer Bewertung zu prüfen, senden wir Ihnen eine E-Mail mit einem Bestätigungslink.



Bezüglich der Formulierung Ihrer Bewertung bittet Krankenhaus.de um einen konstruktiven Stil. Fair play! Mehr Informationen dazu finden Sie in unseren Bewertungsrichtlinien.

Unterstützen Sie Ihr Krankenhaus, Service und Leistungen zu verbessern um den Aufenthalt für Patienten so angenehm wie möglich zu machen.

Innere Onkologie



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. med. Stefan Hiller

Telefon: 0711 - 7703 - 4271
Telefax: 0711 - 7703 - 4279
E-Mail


Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Chemotherapie
366
Lungenkrebs
153
Brustkrebs
112
Bauchspeicheldrüsenkrebs
86
Darmkrebs (Dick- /Enddarm)
81
Magenkrebs
47
Leberkrebs
42
Eierstockkrebs
39
Darmspiegelung
37
Tumor des Lymphsystem
36
Hirntumor
31
Speiseröhrenkrebs
22
Gebärmutterkrebs
18
Gebärmutterhalstumor (bösartig), Gebärmutterhalskrebs
15
Prostatakrebs
12
Hodgkin-Krankheit
10
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Anthroposophische Medizin
Behandlung von Blutvergiftung/Sepsis
Betreuung von Patienten und Patientinnen vor und nach Transplantation
Diagnostik und Therapie von Autoimmunerkrankungen
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Atemwege und der Lunge
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Leber, der Galle und des Pankreas
Diagnostik und Therapie von Gerinnungsstörungen
Diagnostik und Therapie von hämatologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Pleura
Diagnostik und Therapie von Krankheiten des Peritoneums
Diagnostik und Therapie von onkologischen Erkrankungen
Endoskopie
Naturheilkunde
Onkologische Tagesklinik
Palliativmedizin
Physikalische Therapie
Psychoonkologie
Schmerztherapie
Spezialsprechstunde
Transfusionsmedizin
Moderate Ganzkörperhyperthermie und lokoregionäre Hyperthermie
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Bösartige Neubildung: Brustdrüse, nicht näher bezeichnet
49
Bösartige Neubildung des Rektums
48
Bösartige Neubildung: Pankreasschwanz
39
Bösartige Neubildung des Ovars
39
Bösartige Neubildung: Oberlappen (-Bronchus)
35
Bösartige Neubildung: Brustdrüse, mehrere Teilbereiche überlappend
26
Bösartige Neubildung, primäre Lokalisation unbekannt, so bezeichnet
25
Bösartige Neubildung: Bronchus oder Lunge, nicht näher bezeichnet
23
Bösartige Neubildung: Frontallappen
23
Bösartige Neubildung: Pankreaskopf
22
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Andere Immuntherapie: Mit Immunmodulatoren
459
Computertomographie des Abdomens mit Kontrastmittel
276
Computertomographie des Thorax mit Kontrastmittel
273
Psychosomatische und psychotherapeutische Diagnostik: Einfach
171
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
166
Palliativmedizinische Komplexbehandlung: Mindestens 7 bis höchstens 13 Behandlungstage
156
Ganzkörperhyperthermie im Rahmen einer onkologischen Therapie
151
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
129
Nicht komplexe Chemotherapie: 1 Tag: 2 Medikamente
114
Psychosoziale Interventionen: Künstlerische Therapie: Mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden
113
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
8
Fachärzte (ohne Belegärzte)
5
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
17

Innere Gastroenterologie



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. med. Claudia Raichle

Telefon: 0711 - 7703 - 4271
Telefax: 0711 - 7703 - 4279
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. med. Cornelia Korf

Telefon: 0711 - 7703 - 4271
Telefax: 0711 - 7703 - 4279
E-Mail


Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Herzschwäche
263
Darmspiegelung
223
Lungenentzündung
165
Bluthochdruck
154
Chronische Atemwegserkrankung
74
Alkoholsucht
64
Herzrhythmusstörungen
56
Zuckerkrankheit
55
Operation am Darm (bei Polypen)
53
Darminfektion
52
Magenentzündung (Gastritis)
47
Schwindel
47
Chronische Darmentzündung (Morbus Crohn / Colitis Ulcerosa)
44
Nierenversagen/Nierenschwäche
36
Magengeschwür
31
Gallenblasensteine
30
Bauchspeicheldrüsenentzündung
30
Harnleiter- und Nierensteine
18
Gallenblasentumor, Gallenblasenkrebs
13
Bauchspeicheldrüsenkrebs
11
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Notfallambulanz (24h)
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Anthroposophische Medizin
Behandlung von Blutvergiftung/Sepsis
Betreuung von Patienten und Patientinnen vor und nach Transplantation
Chronisch entzündliche Darmerkrankungen
Diagnostik und Therapie der Hypertonie (Hochdruckkrankheit)
Diagnostik und Therapie der pulmonalen Herzkrankheit und von Krankheiten des Lungenkreislaufes
Diagnostik und Therapie von Allergien
Diagnostik und Therapie von Autoimmunerkrankungen
Diagnostik und Therapie von endokrinen Ernährungs- und Stoffwechselkrankheiten
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Atemwege und der Lunge
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Leber, der Galle und des Pankreas
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Darmausgangs
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes (Gastroenterologie)
Diagnostik und Therapie von geriatrischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Gerinnungsstörungen
Diagnostik und Therapie von Herzrhythmusstörungen
Diagnostik und Therapie von infektiösen und parasitären Krankheiten
Diagnostik und Therapie von ischämischen Herzkrankheiten
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Arterien, Arteriolen und Kapillaren
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Pleura
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Venen, der Lymphgefäße und der Lymphknoten
Diagnostik und Therapie von Krankheiten des Peritoneums
Diagnostik und Therapie von Nierenerkrankungen
Diagnostik und Therapie von onkologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von psychischen und Verhaltensstörungen
Diagnostik und Therapie von rheumatologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von sonstigen Formen der Herzkrankheit
Diagnostik und Therapie von zerebrovaskulären Krankheiten
Endoskopie
Intensivmedizin
Naturheilkunde
Palliativmedizin
Physikalische Therapie
Schmerztherapie
Spezialsprechstunde
Transfusionsmedizin
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Linksherzinsuffizienz
117
Benigne essentielle Hypertonie
52
Volumenmangel
50
Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Infektion der unteren Atemwege
48
Pneumonie, nicht näher bezeichnet
46
Synkope und Kollaps
43
Lobärpneumonie, nicht näher bezeichnet
40
Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis nicht näher bezeichneten Ursprungs
35
Sonstige Zystitis
35
Sonstige und nicht näher bezeichnete Infektionskrankheiten
31
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Diagnostische Ösophagogastroduodenoskopie: Bei normalem Situs
452
Naturheilkundliche und anthroposophisch-medizinische Komplexbehandlung: Anthroposophisch-medizinische Komplexbehandlung
322
Diagnostische Koloskopie: Total, mit Ileoskopie
160
Native Computertomographie des Schädels
156
Endoskopische Biopsie an oberem Verdauungstrakt, Gallengängen und Pankreas: 1 bis 5 Biopsien am oberen Verdauungstrakt
141
Computertomographie des Abdomens mit Kontrastmittel
140
Computertomographie des Thorax mit Kontrastmittel
118
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
72
Native Magnetresonanztomographie des Schädels
68
Magnetresonanztomographie des Abdomens mit Kontrastmittel
66
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
16
Fachärzte (ohne Belegärzte)
4
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
29

Kinder- und Jugendmedizin



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. med. Markus Krüger

Telefon: 0711 - 7703 - 1270
Telefax: 0711 - 7703 - 1380
E-Mail


Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Epilepsie Krampfleiden
150
Darminfektion
76
Lungenentzündung
65
Nierenentzündung, allgemein
23
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Notfallambulanz (24h)
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Anthroposophische Medizin
Diagnostik und Therapie chromosomaler Anomalien
Diagnostik und Therapie spezieller Krankheitsbilder Frühgeborener und reifer Neugeborener
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) Erkrankungen der Atemwege und der Lunge
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) Erkrankungen der endokrinen Drüsen (Schilddrüse, Nebenschilddrüse, Nebenniere, Diabetes)
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) Erkrankungen der Leber, der Galle und des Pankreas
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) hämatologischen Erkrankungen bei Kindern und Jugendlichen
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) Herzerkrankungen
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) neurologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) neurometabolischen/neurodegenerativen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) neuromuskulären Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) pädiatrischen Nierenerkrankungen
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) rheumatischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) Stoffwechselerkrankungen
Diagnostik und Therapie von affektiven Störungen
Diagnostik und Therapie von Allergien
Diagnostik und Therapie von angeborenen und erworbenen Immundefekterkrankungen (einschließlich HIV und AIDS)
Diagnostik und Therapie von Entwicklungsstörungen
Diagnostik und Therapie von Entwicklungsstörungen im Säuglings-, Kleinkindes- und Schulalter
Diagnostik und Therapie von Intelligenzstörungen
Diagnostik und Therapie von neurotischen, Belastungs- und somatoformen Störungen
Diagnostik und Therapie von onkologischen Erkrankungen bei Kindern und Jugendlichen
Diagnostik und Therapie von psychischen und Verhaltensstörungen durch psychotrope Substanzen
Diagnostik und Therapie von psychosomatischen Störungen des Kindes
Diagnostik und Therapie von sonstigen angeborenen Fehlbildungen, angeborenen Störungen oder perinatal erworbenen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Verhaltens- und emotionalen Störungen mit Beginn in der Kindheit und Jugend
Diagnostik und Therapie von Verhaltensauffälligkeiten mit körperlichen Störungen und Faktoren
Diagnostik und Therapie von Wachstumsstörungen
Diagnostik, Behandlung, Prävention und Rehabilitation psychischer, psychosomatischer und entwicklungsbedingter Störungen im Säuglings-, Kindes- und Jugendalter
Neonatologie
Neonatologische/Pädiatrische Intensivmedizin
Neugeborenenscreening
Neuropädiatrie
Pädiatrische Psychologie
Perinatale Beratung Hochrisikoschwangerer im Perinatalzentrum gemeinsam mit Frauenärzten und Frauenärztinnen
Psychosomatische Komplexbehandlung
Spezialsprechstunde
Spezialsprechstunde
Versorgung von Mehrlingen
Besonderes Therapieangebot in anthroposophisch orientierter Psychotherapie, Kunsttherapien, Heileurythmie und Pflegetherapien
Ketogene Diät
Traumatherapie - EMDR
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis nicht näher bezeichneten Ursprungs
71
Gehirnerschütterung
50
Oberflächliche Verletzung sonstiger Teile des Kopfes
45
Anorexia nervosa
43
Sonstige und nicht näher bezeichnete Infektionskrankheiten
42
Lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) symptomatische Epilepsie und epileptische Syndrome mit komplexen fokalen Anfällen
40
Akute Infektion der unteren Atemwege, nicht näher bezeichnet
39
Generalisierte idiopathische Epilepsie und epileptische Syndrome
36
Fieberkrämpfe
35
Pneumonie, nicht näher bezeichnet
33
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Elektroenzephalographie (EEG): Routine-EEG (10/20 Elektroden)
215
Naturheilkundliche und anthroposophisch-medizinische Komplexbehandlung: Anthroposophisch-medizinische Komplexbehandlung
105
Psychosomatische Therapie: Psychosomatische und psychotherapeutische Komplexbehandlung
49
Elektroenzephalographie (EEG): Mobiles Kassetten-EEG (10/20 Elektroden)
33
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
33
Native Magnetresonanztomographie des Schädels
31
Enterale Ernährungstherapie als medizinische Hauptbehandlung: Sonstige
30
Magnetresonanztomographie des Schädels mit Kontrastmittel
26
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes
18
Diagnostische Ösophagogastroduodenoskopie: Bei normalem Situs
16
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
10
Fachärzte (ohne Belegärzte)
5
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
2
Gesundheits Kinderkrankenpfleger
13

Chirurgie



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. med. Martin Schock

Telefon: 0711 - 7703 - 2271
Telefax: 0711 - 7703 - 2275
E-Mail


Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Knochenbruch (Fraktur)
453
Operationen am Fuß
380
Operation am Blinddarm, Blinddarmentfernung
148
Gallenblasensteine
139
Fraktur Wirbelsäule
116
Operation an der Gallenblase (bei Krebs)
106
Entfernung Gallenblase
104
Darmkrebs
81
Operation am Darm
74
Leistenbruchoperation
73
Arthrose des Kniegelenkes
66
Deformierung von Fingern und Zehen
66
Operation am Kniegelenk bei Bandverletzungen
64
Darmspiegelung
59
Fraktur oder Verletzung Fuß, Bein
56
Darminfektion
53
Hüftgelenksoperation mit künstlichem Gelenk
48
Fraktur Becken
42
Laparoskopische Operation Leistenbruch
30
Harnleiter- und Nierensteine
30
Degenerative Erkrankung der Wirbelsäule
30
Bandscheibenvorfall
27
Bandscheibenbeschwerden
27
Darmkrebs (Dick- /Enddarm)
27
Entfernung von erkranktem Knochengewebe
24
Arthrose des Hüftgelenkes
23
Wundversorgung bei chronischen Wunden
22
Operation an der Schilddrüse
15
Arthrose im Schultergelenk
12
Hämorrhoiden
11
Schulteroperation mit künstlichem Gelenk
10
Fraktur Schädel
5
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
D-Arzt-/Berufsgenossenschaftliche Ambulanz
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Amputationschirurgie
Arthroskopische Operationen
Bandrekonstruktionen/Plastiken
Behandlung von Dekubitalgeschwüren
Chirurgische Intensivmedizin
Diagnostik und Therapie von Knochenentzündungen
Diagnostik und Therapie von sonstigen Verletzungen
Diagnostik und Therapie von venösen Erkrankungen und Folgeerkrankungen
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Hüfte und des Oberschenkels
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Knöchelregion und des Fußes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Lumbosakralgegend, der Lendenwirbelsäule und des Beckens
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Schulter und des Oberarmes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Ellenbogens und des Unterarmes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Halses
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Handgelenkes und der Hand
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Knies und des Unterschenkels
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Kopfes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Thorax
Endokrine Chirurgie
Fußchirurgie
Gelenkersatzverfahren/Endoprothetik
Handchirurgie
Kinderchirurgie
Konservative Behandlung von arteriellen Gefäßerkrankungen
Leber-, Gallen-, Pankreaschirurgie
Lungenchirurgie
Magen-Darm-Chirurgie
Mediastinoskopie
Metall-/Fremdkörperentfernungen
Minimalinvasive endoskopische Operationen
Minimalinvasive laparoskopische Operationen
Nierenchirurgie
Notfallmedizin
Operationen wegen Thoraxtrauma
Portimplantation
Schulterchirurgie
Septische Knochenchirurgie
Spezialsprechstunde
Thorakoskopische Eingriffe
Tumorchirurgie
Anthroposophische Medizin
Besonderes Therapieangebot in anthroposophisch orientierter Psychotherapie, Kunsttherapien, Heileurythmie und Pflegetherapien
Schilddrüsenchirurgie
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Gehirnerschütterung
236
Sonstige Instabilität eines Gelenkes
124
Distale Fraktur des Radius
79
Akute Appendizitis mit lokalisierter Peritonitis
59
Sonstige primäre Gonarthrose
57
Akute Appendizitis, nicht näher bezeichnet
55
Hernia inguinalis, einseitig oder ohne Seitenangabe, ohne Einklemmung und ohne Gangrän
53
Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis nicht näher bezeichneten Ursprungs
52
Hallux valgus (erworben)
52
Pertrochantäre Fraktur
52
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Injektion und Infusion eines Medikamentes an andere periphere Nerven zur Schmerztherapie
238
Computertomographie des Abdomens mit Kontrastmittel
226
Native Computertomographie des Schädels
224
Art des verwendeten Knochenersatz- und Osteosynthesematerials: Hypoallergenes Material
213
Operationen an Metatarsale und Phalangen des Fußes: Arthroplastik: Metatarsophalangealgelenk, Digitus I
201
Operationen an Metatarsale und Phalangen des Fußes: Weichteilkorrektur: In Höhe des 1. Zehenstrahles
187
Operationen an Metatarsale und Phalangen des Fußes: Resektion (Exostose): Os metatarsale I
161
Osteosyntheseverfahren: Durch Draht oder Zuggurtung/Cerclage
159
Appendektomie: Laparoskopisch: Absetzung durch Klammern (Stapler)
145
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
141
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
12
Fachärzte (ohne Belegärzte)
5
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
23

Geburtshilfe



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. med. Hauke Schütt

Telefon: 0711 - 7703 - 2875
Telefax: 0711 - 7703 - 2890
E-Mail


Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Geburt
1.512
Risikoschwangerschaft
638
Schwangerschaftskomplikationen
81
Fehlgeburt
28
Geburt durch Kaiserschnitt
27
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Ambulante Entbindung
Betreuung von Risikoschwangerschaften
Diagnostik und Therapie von Krankheiten während der Schwangerschaft, der Geburt und des Wochenbettes
Geburtshilfliche Operationen
Pränataldiagnostik und -therapie
Spezialsprechstunde
Hebammensprechstunde
Schwangerensprechstunde
Stillberatung IBCLC
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Einling, Geburt im Krankenhaus
1.226
Komplikationen bei Wehen und Entbindung durch abnorme fetale Herzfrequenz
350
Vorzeitiger Blasensprung, Wehenbeginn innerhalb von 24 Stunden
260
Spontangeburt eines Einlings
257
Dammriss 2. Grades unter der Geburt
197
Dammriss 1. Grades unter der Geburt
127
Komplikationen bei Wehen und Entbindung durch Mekonium im Fruchtwasser
122
Komplikationen bei Wehen und Entbindung durch abnorme fetale Herzfrequenz mit Mekonium im Fruchtwasser
118
Betreuung der Mutter wegen Beckenendlage
96
Komplikationen bei Wehen und Entbindung durch Nabelschnurumschlingung des Halses mit Kompression der Nabelschnur
82
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Überwachung und Leitung einer normalen Geburt
1.489
Audiometrie
1.333
Postnatale Versorgung des Neugeborenen: Spezielle Versorgung (Risiko-Neugeborenes)
933
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
857
Epidurale Injektion und Infusion zur Schmerztherapie
467
Rekonstruktion weiblicher Geschlechtsorgane nach Ruptur, post partum [Dammriss]: Naht an Haut und Muskulatur von Perineum und Vulva
431
Rekonstruktion weiblicher Geschlechtsorgane nach Ruptur, post partum [Dammriss]: Vagina
376
Künstliche Fruchtblasensprengung [Amniotomie]
327
Episiotomie und Naht: Episiotomie
281
Überwachung und Leitung einer Risikogeburt
247
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
11
Fachärzte (ohne Belegärzte)
4
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
3
Gesundheits Kinderkrankenpfleger
6
Hebammen
6

Frauenheilkunde



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. med. Hauke Schütt

Telefon: 0711 - 7703 - 2875
Telefax: 0711 - 7703 - 2890
E-Mail


Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Operation an der Gebärmutter
68
Brustkrebs
53
Tumor Scheide, weibliches Genitalorgane
50
Operation an der Gebärmutter (bei Krebs)
49
Operation am Eierstock
42
Gebärmutterentfernung
41
Ausschabung bei Fehlgeburt
26
Gebärmutterkrebs
12
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Diagnostik und Therapie gynäkologischer Tumoren
Diagnostik und Therapie von bösartigen Tumoren der Brustdrüse
Diagnostik und Therapie von entzündlichen Krankheiten der weiblichen Beckenorgane
Diagnostik und Therapie von gutartigen Tumoren der Brustdrüse
Diagnostik und Therapie von nichtentzündlichen Krankheiten des weiblichen Genitaltraktes
Diagnostik und Therapie von sonstigen Erkrankungen der Brustdrüse
Endoskopische Operationen
Gynäkologische Chirurgie
Inkontinenzchirurgie
Kosmetische/Plastische Mammachirurgie
Spezialsprechstunde
Urogynäkologie
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Bösartige Neubildung: Oberer äußerer Quadrant der Brustdrüse
24
Intramurales Leiomyom des Uterus
20
Bösartige Neubildung: Zentraler Drüsenkörper der Brustdrüse
16
Zu starke oder zu häufige Menstruation bei regelmäßigem Menstruationszyklus
14
Akute Salpingitis und Oophoritis
13
Sonstige und nicht näher bezeichnete Ovarialzysten
12
Bösartige Neubildung: Endometrium
11
Bösartige Neubildung des Ovars
9
Gutartige Neubildung des Ovars
7
Partialprolaps des Uterus und der Vagina
6
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Psychosoziale Interventionen: Künstlerische Therapie: Mehr als 4 Stunden
43
Andere Immuntherapie: Mit Immunmodulatoren
41
Diagnostische Hysteroskopie
34
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
30
Partielle (brusterhaltende) Exzision der Mamma und Destruktion von Mammagewebe: Partielle Resektion: Direkte Adaptation der benachbarten Wundflächen oder Verzicht auf Adaptation
28
Uterusexstirpation [Hysterektomie]: Ohne Salpingoovarektomie: Vaginal
21
Diagnostische Urethrozystoskopie
18
Klassische Sectio caesarea: Sekundär
17
Patientenschulung: Basisschulung
17
Diagnostische Laparoskopie (Peritoneoskopie)
16
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
3
Fachärzte (ohne Belegärzte)
1
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
9
Gesundheits Kinderkrankenpfleger
0
Hebammen
0

Psychosomatik (Erw.)



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Boris Krause

Telefon: 0711 - 7703 - 1071
Telefax: 0711 - 7703 - 1075
E-Mail


Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Depression
217
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Privatambulanz
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Diagnostik und Therapie von affektiven Störungen
Diagnostik und Therapie von neurotischen, Belastungs- und somatoformen Störungen
Diagnostik und Therapie von Persönlichkeits- und Verhaltensstörungen
Diagnostik und Therapie von Verhaltensauffälligkeiten mit körperlichen Störungen und Faktoren
Psychoonkologie
Psychosomatische Komplexbehandlung
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Rezidivierende depressive Störung, gegenwärtig schwere Episode ohne psychotische Symptome
86
Rezidivierende depressive Störung, gegenwärtig mittelgradige Episode
46
Schwere depressive Episode ohne psychotische Symptome
22
Posttraumatische Belastungsstörung
21
Mittelgradige depressive Episode
16
Bulimia nervosa
14
Anorexia nervosa
12
Anhaltende Schmerzstörung
8
Agoraphobie
7
Somatoforme autonome Funktionsstörung
7
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Bis 2 durch Pflegefachpersonen erbrachte Therapieeinheiten/Woche bei der psychosomatisch-psychotherapeutischen Komplexbehandlung bei psychischen, psychosomatischen und Verhaltensstörungen bei Erwachsenen
615
Mehr als 4 bis 6 durch Ärzte erbrachte Therapieeinheiten/Woche bei der psychosomatisch-psychotherapeutischen Komplexbehandlung bei psychischen, psychosomatischen und Verhaltensstörungen bei Erwachsenen
459
Mehr als 2 bis 4 durch Ärzte erbrachte Therapieeinheiten/Woche bei der psychosomatisch-psychotherapeutischen Komplexbehandlung bei psychischen, psychosomatischen und Verhaltensstörungen bei Erwachsenen
423
Mehr als 4 bis 6 durch Spezialtherapeuten erbrachte Therapieeinheiten/Woche bei der psychosomatisch-psychotherapeutischen Komplexbehandlung bei psychischen, psychosomatischen und Verhaltensstörungen bei Erwachsenen
317
Naturheilkundliche und anthroposophisch-medizinische Komplexbehandlung: Anthroposophisch-medizinische Komplexbehandlung
247
Mehr als 2 bis 4 durch Pflegefachpersonen erbrachte Therapieeinheiten/Woche bei der psychosomatisch-psychotherapeutischen Komplexbehandlung bei psychischen, psychosomatischen und Verhaltensstörungen bei Erwachsenen
217
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
196
Mehr als 6 bis 8 durch Spezialtherapeuten erbrachte Therapieeinheiten/Woche bei der psychosomatisch-psychotherapeutischen Komplexbehandlung bei psychischen, psychosomatischen und Verhaltensstörungen bei Erwachsenen
190
Bis 2 durch Spezialtherapeuten erbrachte Therapieeinheiten/Woche bei der psychosomatisch-psychotherapeutischen Komplexbehandlung bei psychischen, psychosomatischen und Verhaltensstörungen bei Erwachsenen
181
Mehr als 6 bis 8 durch Ärzte erbrachte Therapieeinheiten/Woche bei der psychosomatisch-psychotherapeutischen Komplexbehandlung bei psychischen, psychosomatischen und Verhaltensstörungen bei Erwachsenen
176
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
6
Fachärzte (ohne Belegärzte)
2
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
6

Neonatologie



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. med. Florian Seidlitz

Telefon: 0711 - 7703 - 2770
Telefax: 0711 - 7703 - 2780
E-Mail


Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Diagnostik und Therapie chromosomaler Anomalien
Diagnostik und Therapie spezieller Krankheitsbilder Frühgeborener und reifer Neugeborener
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) Erkrankungen der Atemwege und der Lunge
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) Erkrankungen der endokrinen Drüsen (Schilddrüse, Nebenschilddrüse, Nebenniere, Diabetes)
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) Erkrankungen der Leber, der Galle und des Pankreas
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) hämatologischen Erkrankungen bei Kindern und Jugendlichen
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) Herzerkrankungen
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) neurologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) neurometabolischen/neurodegenerativen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) neuromuskulären Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) pädiatrischen Nierenerkrankungen
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) Stoffwechselerkrankungen
Diagnostik und Therapie von sonstigen angeborenen Fehlbildungen, angeborenen Störungen oder perinatal erworbenen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Wachstumsstörungen
Neonatologie
Neonatologische/Pädiatrische Intensivmedizin
Neugeborenenscreening
Neuropädiatrie
Pädiatrische Psychologie
Perinatale Beratung Hochrisikoschwangerer im Perinatalzentrum gemeinsam mit Frauenärzten und Frauenärztinnen
Versorgung von Mehrlingen
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Syndrom des Kindes einer Mutter mit gestationsbedingtem Diabetes mellitus
78
Neugeborenes mit sonstigem niedrigem Geburtsgewicht
65
Sonstige vor dem Termin Geborene
34
Sonstige Atemnot [Respiratory distress] beim Neugeborenen
31
Neugeborenenikterus, nicht näher bezeichnet
26
Bakterielle Sepsis beim Neugeborenen, nicht näher bezeichnet
23
Volumenmangel
22
Schädigung des Feten und Neugeborenen bei Mehrlingsschwangerschaft
22
Neugeborenenikterus durch sonstige näher bezeichnete Ursachen
14
Einling, Geburt im Krankenhaus
14
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Audiometrie
205
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes
201
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
136
Lichttherapie: Lichttherapie des Neugeborenen (bei Hyperbilirubinämie)
90
Postnatale Versorgung des Neugeborenen: Spezielle Versorgung (Risiko-Neugeborenes)
76
Maschinelle Beatmung und Atemunterstützung bei Neugeborenen und Säuglingen: Atemunterstützung mit kontinuierlichem positiven Atemwegsdruck (CPAP): Bei Neugeborenen (0. bis 28. Lebenstag)
42
Anlegen einer Maske zur maschinellen Beatmung
38
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
23
Elektroenzephalographie (EEG): Routine-EEG (10/20 Elektroden)
21
Naturheilkundliche und anthroposophisch-medizinische Komplexbehandlung: Anthroposophisch-medizinische Komplexbehandlung
21
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
5
Fachärzte (ohne Belegärzte)
1
Pflegepersonal
Gesundheits Kinderkrankenpfleger
13

Intensivmedizin



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. med. Wolfram Poppe

Telefon: 0711 - 7703 - 2770
Telefax: 0711 - 7703 - 2780
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. med. Florian Seidlitz

Telefon: 0711 - 7703 - 2770
Telefax: 0711 - 7703 - 2780
E-Mail


Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Alkoholsucht
81
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Amputationschirurgie
Anthroposophische Medizin
Behandlung von Blutvergiftung/Sepsis
Betreuung von Risikoschwangerschaften
Chirurgische Intensivmedizin
Chronisch entzündliche Darmerkrankungen
Computertomographie (CT) mit Kontrastmittel
Computertomographie (CT), nativ
Diagnostik und Therapie der Hypertonie (Hochdruckkrankheit)
Diagnostik und Therapie der pulmonalen Herzkrankheit und von Krankheiten des Lungenkreislaufes
Diagnostik und Therapie von Allergien
Diagnostik und Therapie von bösartigen Tumoren der Brustdrüse
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Atemwege und der Lunge
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Hirnhäute
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Leber, der Galle und des Pankreas
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes (Gastroenterologie)
Diagnostik und Therapie von Gerinnungsstörungen
Diagnostik und Therapie von hämatologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Herzrhythmusstörungen
Diagnostik und Therapie von ischämischen Herzkrankheiten
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Arterien, Arteriolen und Kapillaren
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Pleura
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Venen, der Lymphgefäße und der Lymphknoten
Diagnostik und Therapie von Krankheiten des Peritoneums
Diagnostik und Therapie von Krankheiten während der Schwangerschaft, der Geburt und des Wochenbettes
Diagnostik und Therapie von Nierenerkrankungen
Diagnostik und Therapie von Niereninsuffizienz
Diagnostik und Therapie von sonstigen Formen der Herzkrankheit
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten der Niere und des Ureters
Diagnostik und Therapie von sonstigen Verletzungen
Diagnostik und Therapie von tubulointerstitiellen Nierenkrankheiten
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Hüfte und des Oberschenkels
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Ellenbogens und des Unterarmes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Kopfes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Thorax
Diagnostik und Therapie von zerebrovaskulären Krankheiten
Dialyse
Endokrine Chirurgie
Endoskopische Operationen
Geburtshilfliche Operationen
Gelenkersatzverfahren/Endoprothetik
Gynäkologische Chirurgie
Inkontinenzchirurgie
Intensivmedizin
Konservative Behandlung von arteriellen Gefäßerkrankungen
Leber-, Gallen-, Pankreaschirurgie
Lungenchirurgie
Magen-Darm-Chirurgie
Mediastinoskopie
Metall-/Fremdkörperentfernungen
Minimalinvasive laparoskopische Operationen
Naturheilkunde
Nierenchirurgie
Notfallmedizin
Operationen wegen Thoraxtrauma
Palliativmedizin
Physikalische Therapie
Plastisch-rekonstruktive Eingriffe
Portimplantation
Schmerztherapie
Schmerztherapie
Schulterchirurgie
Septische Knochenchirurgie
Thorakoskopische Eingriffe
Transfusionsmedizin
Tumorchirurgie
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Akute Intoxikation [akuter Rausch]
38
Vergiftung: Sonstige und nicht näher bezeichnete Arzneimittel, Drogen und biologisch aktive Substanzen
10
Supraventrikuläre Tachykardie
9
Akuter subendokardialer Myokardinfarkt
8
Vorhofflimmern, paroxysmal
8
Akuter transmuraler Myokardinfarkt der Vorderwand
7
Synkope und Kollaps
7
Pneumonie, nicht näher bezeichnet
6
Gehirnerschütterung
6
Schäden durch elektrischen Strom
6
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes
664
Legen und Wechsel eines Katheters in zentralvenöse Gefäße: Legen
147
Native Computertomographie des Schädels
137
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
130
Diagnostische Ösophagogastroduodenoskopie: Bei normalem Situs
104
Komplexe Akutschmerzbehandlung
81
Computertomographie des Abdomens mit Kontrastmittel
78
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf mit Messung des zentralen Venendruckes: Ohne kontinuierliche reflektionsspektrometrische Messung der zentralvenösen Sauerstoffsättigung
69
Computertomographie des Thorax mit Kontrastmittel
65
Injektion und Infusion eines Medikamentes an andere periphere Nerven zur Schmerztherapie
65
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
8
Fachärzte (ohne Belegärzte)
2
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
20