Ihr Aufenthalt im Dietrich-Bonhoeffer-Klinikum Standort Altentreptow









Sie wollen verstehen wie Krankenhaus.de arbeitet? Detaillierte Informationen finden sie hier.




Serviceangebote

Patientenzimmer allgemein

Ein-Bett-Zimmer
Ein-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle
Zwei-Bett-Zimmer
Zwei-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle

Ausstattung der Patientenzimmer

Fernsehgerät am Bett/im Zimmer
Telefon am Bett

Besonderes Serviceangebot des Krankenhauses

Berücksichtigung von besonderen Ernährungsgewohnheiten (im Sinne von Kultursensibilität)
Seelsorge
Unterbringung Begleitperson (grundsätzlich möglich)

Patientenbewertungen für Dietrich-Bonhoeffer-Klinikum Standort Altentreptow

Bisher wurden noch keine Bewertungen von Patienten abgegeben.

Schreiben Sie jetzt eine Bewertung!

Bewertung für Dietrich-Bonhoeffer-Klinikum Standort Altentreptow

Wie viele Herzen geben Sie uns?







Bitte beachten Sie:
Um die Echtheit Ihrer Bewertung zu prüfen, senden wir Ihnen eine E-Mail mit einem Bestätigungslink.



Bezüglich der Formulierung Ihrer Bewertung bittet Krankenhaus.de um einen konstruktiven Stil. Fair play! Mehr Informationen dazu finden Sie in unseren Bewertungsrichtlinien.

Unterstützen Sie Ihr Krankenhaus, Service und Leistungen zu verbessern um den Aufenthalt für Patienten so angenehm wie möglich zu machen.


Sie wollen verstehen wie Krankenhaus.de arbeitet?
Detaillierte Informationen finden sie hier.

Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie, Abt. Orthopädie



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. med. Dirk Ganzer

Telefon: 0395 - 775 - 3551
Telefax: 0395 - 775 - 3552
E-Mail


Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Operation am Kniegelenk bei Bandverletzungen
1.132
Hüftgelenksoperation mit künstlichem Gelenk
559
Arthrose des Kniegelenkes
481
Arthrose des Hüftgelenkes
444
Kniegelenksoperation mit künstlichem Kniegelenk
394
Knochenbruch (Fraktur)
41
Schulteroperation mit künstlichem Gelenk
37
Entfernung von erkranktem Knochengewebe
32
Deformierung von Fingern und Zehen
17
Bandscheibenbeschwerden
16
Schielbehandlung
10
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
D-Arzt-/Berufsgenossenschaftliche Ambulanz
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Privatambulanz
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Arthroskopische Operationen
Bandrekonstruktionen/Plastiken
Diagnostik und Therapie von Arthropathien
Diagnostik und Therapie von Deformitäten der Wirbelsäule und des Rückens
Diagnostik und Therapie von Knochenentzündungen
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Muskeln
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Synovialis und der Sehnen
Diagnostik und Therapie von Osteopathien und Chondropathien
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten der Wirbelsäule und des Rückens
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten des Muskel-Skelett-Systems und des Bindegewebes
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten des Weichteilgewebes
Diagnostik und Therapie von sonstigen Verletzungen
Diagnostik und Therapie von Spondylopathien
Diagnostik und Therapie von Systemkrankheiten des Bindegewebes
Diagnostik und Therapie von Tumoren der Haltungs- und Bewegungsorgane
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Hüfte und des Oberschenkels
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Knöchelregion und des Fußes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Lumbosakralgegend, der Lendenwirbelsäule und des Beckens
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Schulter und des Oberarmes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Ellenbogens und des Unterarmes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Halses
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Handgelenkes und der Hand
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Knies und des Unterschenkels
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Thorax
Endoprothetik
Fußchirurgie
Gelenkersatzverfahren/Endoprothetik
Kinderorthopädie
Rheumachirurgie
Schulterchirurgie
Septische Knochenchirurgie
Spezialsprechstunde
Spezialsprechstunde
Sportmedizin/Sporttraumatologie
Transplantationschirurgie
Wirbelsäulenchirurgie
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Sonstige primäre Gonarthrose
465
Sonstige primäre Koxarthrose
425
Läsionen der Rotatorenmanschette
152
Mechanische Komplikation durch eine Gelenkendoprothese
117
Lumboischialgie
100
Infektion und entzündliche Reaktion durch eine Gelenkendoprothese
61
Impingement-Syndrom der Schulter
47
Habituelle Luxation der Patella
19
Sonstige Komplikationen bei Eingriffen, anderenorts nicht klassifiziert
12
Adhäsive Entzündung der Schultergelenkkapsel
12
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Implantation einer Endoprothese am Hüftgelenk: Totalendoprothese: Nicht zementiert
420
Implantation einer Endoprothese am Kniegelenk: Bikondyläre Oberflächenersatzprothese: Zementiert
409
Injektion und Infusion eines Medikamentes an andere periphere Nerven zur Schmerztherapie
339
Komplexe Akutschmerzbehandlung
337
Andere therapeutische Katheterisierung und Kanüleneinlage: Sonstige
334
Implantation einer Endoprothese am Kniegelenk: Patellaersatz: Patellarückfläche, zementiert
307
Arthroskopische Operation am Gelenkknorpel und an den Menisken: Meniskusresektion, partiell
297
Arthroskopische Refixation und Plastik am Kapselbandapparat des Schultergelenkes: Erweiterung des subakromialen Raumes
220
Arthroskopische Gelenkoperation: Gelenkspülung mit Drainage, aseptisch: Kniegelenk
212
Elektrotherapie
194
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
15
Fachärzte (ohne Belegärzte)
9
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
31
Krankenpflegehelfer
2
Pflegehelfer
3

Rheumatologische Tagesklinik



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. med. Hans Harald Wahn

Telefon: 0395 - 775 - 3521
Telefax: 0395 - 775 - 3523
E-Mail


Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Schuppenflechte
53
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Diagnostik und Therapie von Arthropathien
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Arterien, Arteriolen und Kapillaren
Diagnostik und Therapie von rheumatologischen Erkrankungen
Rheumatologische Tagesklinik
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Psoriasis-Arthropathie
53
Sonstige Polyarthrose
6
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Multimodale rheumatologische Komplexbehandlung: Mindestens 7 bis höchstens 13 Behandlungstage
176
Psychosoziale Interventionen: Supportive Therapie: Mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden
89
Psychosoziale Interventionen: Supportive Therapie: Mehr als 4 Stunden
45
Bestimmung der CO-Diffusionskapazität
17
Andere Immuntherapie: Immunsuppression: Sonstige Applikationsform
14
Psychosoziale Interventionen: Supportive Therapie: Mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden
13
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
0
Fachärzte (ohne Belegärzte)
0

Klinik für Innere Medizin 2



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. med. Hans-Harald Wahn

Telefon: 0395 - 775 - 3521
Telefax: 0395 - 775 - 3523
E-Mail


Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Diagnostik und Therapie von Arthropathien
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Atemwege und der Lunge
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes (Gastroenterologie)
Diagnostik und Therapie von Herzrhythmusstörungen
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Arterien, Arteriolen und Kapillaren
Diagnostik und Therapie von rheumatologischen Erkrankungen
Rheumatologische Tagesklinik
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
0
Fachärzte (ohne Belegärzte)
0






Details