Dill Kliniken

Kontakt

Rotebergstraße 2, 35683 Dillenburg

Besuchszeiten

0 - 24 Uhr

Parkplätze

Maximal 1,50 EUR pro Stunde
Maximal 4,50 EUR pro Tag

Es besteht auch die Möglichkeit, zu einem ermäßigten Preis Mehr-Tages-Tickets zu erwerben.

Ihr Aufenthalt im Dill Kliniken









Sie wollen verstehen wie Krankenhaus.de arbeitet? Detaillierte Informationen finden sie hier.




Serviceangebote

Patientenzimmer allgemein

Ein-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle
Mutter-Kind-Zimmer
Zwei-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle

Ausstattung der Patientenzimmer

Fernsehgerät am Bett/im Zimmer
Internetanschluss am Bett/im Zimmer
Telefon am Bett

Besonderes Serviceangebot des Krankenhauses

Berücksichtigung von besonderen Ernährungsgewohnheiten (im Sinne von Kultursensibilität)
Rooming-in
Seelsorge
Unterbringung Begleitperson (grundsätzlich möglich)

Bewertung für Dill Kliniken

Wie viele Herzen geben Sie uns?







Bitte beachten Sie:
Um die Echtheit Ihrer Bewertung zu prüfen, senden wir Ihnen eine E-Mail mit einem Bestätigungslink.



Bezüglich der Formulierung Ihrer Bewertung bittet Krankenhaus.de um einen konstruktiven Stil. Fair play! Mehr Informationen dazu finden Sie in unseren Bewertungsrichtlinien.

Unterstützen Sie Ihr Krankenhaus, Service und Leistungen zu verbessern um den Aufenthalt für Patienten so angenehm wie möglich zu machen.


Sie wollen verstehen wie Krankenhaus.de arbeitet?
Detaillierte Informationen finden sie hier.

Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Darmspiegelung
1.222
Schnarchen, Untersuchung im Schlaflabor
568
Magenentzündung (Gastritis)
290
Alkoholsucht
165
Operation am Darm (bei Polypen)
161
Darminfektion
137
Herzrhythmusstörungen
128
Lungenentzündung
121
Schwindel
80
Herzinfarkt
67
Inkontinenz
60
Magengeschwür
60
Epilepsie Krampfleiden
45
Migräne
33
Operation Magengeschwür
28
Asthma bronchiale
27
Herzschwäche
25
Chronische Darmentzündung (Morbus Crohn / Colitis Ulcerosa)
22
Schlaganfall
21
Gürtelrose
12
Bauchspeicheldrüsenkrebs
6
Speiseröhrenkrebs
3
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Behandlung von Blutvergiftung/Sepsis
Chronisch entzündliche Darmerkrankungen
Diagnostik und Therapie der Hypertonie (Hochdruckkrankheit)
Diagnostik und Therapie der pulmonalen Herzkrankheit und von Krankheiten des Lungenkreislaufes
Diagnostik und Therapie von Allergien
Diagnostik und Therapie von Autoimmunerkrankungen
Diagnostik und Therapie von endokrinen Ernährungs- und Stoffwechselkrankheiten
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Atemwege und der Lunge
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Leber, der Galle und des Pankreas
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Darmausgangs
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes (Gastroenterologie)
Diagnostik und Therapie von geriatrischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Gerinnungsstörungen
Diagnostik und Therapie von hämatologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Herzrhythmusstörungen
Diagnostik und Therapie von infektiösen und parasitären Krankheiten
Diagnostik und Therapie von ischämischen Herzkrankheiten
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Arterien, Arteriolen und Kapillaren
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Pleura
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Venen, der Lymphgefäße und der Lymphknoten
Diagnostik und Therapie von Krankheiten des Peritoneums
Diagnostik und Therapie von Nierenerkrankungen
Diagnostik und Therapie von onkologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von rheumatologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Schlafstörungen/Schlafmedizin
Diagnostik und Therapie von sonstigen Formen der Herzkrankheit
Diagnostik und Therapie von zerebrovaskulären Krankheiten
Endoskopie
Intensivmedizin
Physikalische Therapie
Schmerztherapie
Spezialsprechstunde
Transfusionsmedizin
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Akute Bronchitis, nicht näher bezeichnet
175
Synkope und Kollaps
144
Sonstige akute Gastritis
136
Brustschmerzen, nicht näher bezeichnet
134
Volumenmangel
125
Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Akute Intoxikation [akuter Rausch]
112
Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet
60
Akuter subendokardialer Myokardinfarkt
59
Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis nicht näher bezeichneten Ursprungs
56
Gastrointestinale Blutung, nicht näher bezeichnet
53
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Diagnostische Ösophagogastroduodenoskopie: Bei normalem Situs
2.486
Endoskopische Biopsie an oberem Verdauungstrakt, Gallengängen und Pankreas: 1 bis 5 Biopsien am oberen Verdauungstrakt
1.826
Diagnostische Koloskopie: Total, mit Ileoskopie
702
Ganzkörperplethysmographie
687
Kardiorespiratorische Polysomnographie
568
Diagnostische Koloskopie: Total, bis Zäkum
404
Psychosoziale Interventionen: Nachsorgeorganisation: Mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden
381
Psychosoziale Interventionen: Nachsorgeorganisation: Mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden
277
Hämodialyse: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation
274
Transfusion von Vollblut, Erythrozytenkonzentrat und Thrombozytenkonzentrat: Erythrozytenkonzentrat: 1 TE bis unter 6 TE
246
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
19
Fachärzte (ohne Belegärzte)
7
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
88
Krankenpflegehelfer
1
Pflegeassistenten
2

Klinik für Allgemeine, Viszerale und Onkologische Chirurgie



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. med. Christian Charles Ondo-Meva

Telefon: 02771 - 396 - 4201
Telefax: 02771 - 396 - 4203
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Priv.-Doz. Dr. med. Frank Ulrich

Telefon: 02771 - 396 - 4201
Telefax: 02771 - 396 - 4203
E-Mail


Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Operation an der Gallenblase (bei Krebs)
120
Entfernung Gallenblase
120
Operation am Blinddarm, Blinddarmentfernung
107
Leistenbruchoperation
79
Laparoskopische Operation Leistenbruch
78
Wundversorgung bei chronischen Wunden
58
Darmkrebs
53
Operation am Darm
53
Magenentzündung (Gastritis)
21
Hämorrhoiden
17
Operation an der Schilddrüse
15
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Chirurgische Intensivmedizin
Endokrine Chirurgie
Magen-Darm-Chirurgie
Minimalinvasive laparoskopische Operationen
Notfallmedizin
Schrittmachereingriffe
Spezialsprechstunde
Tumorchirurgie
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Obstipation
53
Akute Appendizitis, nicht näher bezeichnet
50
Hautabszess, Furunkel und Karbunkel an Extremitäten
27
Pilonidalzyste mit Abszess
26
Hautabszess, Furunkel und Karbunkel am Rumpf
25
Schmerzen mit Lokalisation in anderen Teilen des Unterbauches
25
Trichilemmalzyste
20
Erysipel [Wundrose]
19
Intestinale Adhäsionen [Briden] mit Obstruktion
19
Hautabszess, Furunkel und Karbunkel am Gesäß
18
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Andere Operationen am Darm: Adhäsiolyse: Laparoskopisch
169
Anwendung eines OP-Roboters: Komplexer OP-Roboter
137
Cholezystektomie: Einfach, laparoskopisch: Ohne laparoskopische Revision der Gallengänge
113
Appendektomie: Laparoskopisch: Absetzung durch Klammern (Stapler)
106
Art des verwendeten Materials für Gewebeersatz und Gewebeverstärkung: (Teil-)resorbierbares synthetisches Material
86
Temporäre Weichteildeckung: Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumtherapie: An Haut und Unterhaut
77
Verschluss einer Hernia inguinalis: Mit alloplastischem, allogenem oder xenogenem Material: Laparoskopisch transperitoneal [TAPP]
72
Psychosoziale Interventionen: Nachsorgeorganisation: Mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden
54
Andere Bauchoperationen: Laparoskopie mit Drainage
34
Transfusion von Vollblut, Erythrozytenkonzentrat und Thrombozytenkonzentrat: Erythrozytenkonzentrat: 1 TE bis unter 6 TE
31
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
7
Fachärzte (ohne Belegärzte)
4
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
17
Krankenpflegehelfer
1
Operationstechnische Assistenz
1

Klinik für Unfallchirurgie und Orthopädie



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Priv.-Doz. Dr. med. Thomas Gausepohl

Telefon: 02771 - 396 - 4201
Telefax: 02771 - 396 - 4203
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Prof. Dr. med. Jan Schmitt

Telefon: 02771 - 396 - 4201
Telefax: 02771 - 396 - 4203
E-Mail


Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Knochenbruch (Fraktur)
315
Operation am Kniegelenk bei Bandverletzungen
206
Hüftgelenksoperation mit künstlichem Gelenk
127
Deformierung von Fingern und Zehen
83
Arthrose des Kniegelenkes
74
Operationen am Fuß
71
Fraktur oder Verletzung Fuß, Bein
71
Arthrose des Hüftgelenkes
62
Fraktur Becken
50
Operationen an der Hand
36
Fraktur oder Verletzung Arm, Hand, Schulter
32
Fraktur Wirbelsäule
26
Bandscheibenbeschwerden
25
Bandscheibenvorfall
25
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
D-Arzt-/Berufsgenossenschaftliche Ambulanz
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Bandrekonstruktionen/Plastiken
Behandlung von Dekubitalgeschwüren
Diagnostik und Therapie von Knochenentzündungen
Diagnostik und Therapie von sonstigen Verletzungen
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Hüfte und des Oberschenkels
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Knöchelregion und des Fußes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Lumbosakralgegend, der Lendenwirbelsäule und des Beckens
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Schulter und des Oberarmes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Ellenbogens und des Unterarmes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Halses
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Handgelenkes und der Hand
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Knies und des Unterschenkels
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Kopfes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Thorax
Fußchirurgie
Gelenkersatzverfahren/Endoprothetik
Handchirurgie
Metall-/Fremdkörperentfernungen
Schulterchirurgie
Septische Knochenchirurgie
Wirbelsäulenchirurgie
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Gehirnerschütterung
114
Hallux valgus (erworben)
73
Sonstige primäre Koxarthrose
58
Sonstige primäre Gonarthrose
58
Prellung der Lumbosakralgegend und des Beckens
41
Fraktur des Außenknöchels
41
Lumboischialgie
34
Läsionen der Rotatorenmanschette
27
Kreuzschmerz
24
Prellung des Thorax
24
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Psychosoziale Interventionen: Nachsorgeorganisation: Mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden
476
Osteosyntheseverfahren: Durch Draht oder Zuggurtung/Cerclage
165
Osteosyntheseverfahren: Durch Schraube
128
Psychosoziale Interventionen: Nachsorgeorganisation: Mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden
127
Transfusion von Vollblut, Erythrozytenkonzentrat und Thrombozytenkonzentrat: Erythrozytenkonzentrat: 1 TE bis unter 6 TE
85
Geschlossene Reposition einer Fraktur oder Epiphysenlösung mit Osteosynthese: Durch Marknagel mit Gelenkkomponente: Femur proximal
77
Arthroskopische Operation am Gelenkknorpel und an den Menisken: Meniskusresektion, partiell
75
Operationen an Metatarsale und Phalangen des Fußes: Weichteilkorrektur: In Höhe des 1. Zehenstrahles
70
Operationen an Metatarsale und Phalangen des Fußes: Resektion (Exostose): Digitus I
67
Offene Reposition einer Mehrfragment-Fraktur im Gelenkbereich eines langen Röhrenknochens: Durch winkelstabile Platte: Radius distal
59
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
8
Fachärzte (ohne Belegärzte)
5
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
21
Krankenpflegehelfer
1
Operationstechnische Assistenz
1
Pflegehelfer
1

Frauenheilkunde und Geburtshilfe



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. med. Axel Valet

Telefon: 02771 - 396 - 4463
Telefax: 02771 - 396 - 4465
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Constanze Scholl

Telefon: 02771 - 396 - 4463
Telefax: 02771 - 396 - 4465
E-Mail


Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Geburt
680
Risikoschwangerschaft
296
Schwangerschaftskomplikationen
83
Ausschabung bei Fehlgeburt
81
Operation an der Gebärmutter
66
Operation an der Gebärmutter (bei Krebs)
64
Gebärmutterentfernung
63
Fehlgeburt
59
Operation am Eierstock
43
Tumor Scheide, weibliches Genitalorgane
43
Gebärmuttertumor (gutartig)
42
Hormonstörungen bei Frauen
21
Gebärmutterkrebs
13
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Belegarztpraxis am Krankenhaus
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Diagnostik und Therapie gynäkologischer Tumoren
Diagnostik und Therapie von bösartigen Tumoren der Brustdrüse
Diagnostik und Therapie von entzündlichen Krankheiten der weiblichen Beckenorgane
Diagnostik und Therapie von gutartigen Tumoren der Brustdrüse
Diagnostik und Therapie von Krankheiten während der Schwangerschaft, der Geburt und des Wochenbettes
Diagnostik und Therapie von nichtentzündlichen Krankheiten des weiblichen Genitaltraktes
Diagnostik und Therapie von sonstigen Erkrankungen der Brustdrüse
Endoskopische Operationen
Geburtshilfliche Operationen
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Einling, Geburt im Krankenhaus
468
Spontangeburt eines Einlings
207
Drohender Abort
66
Akute Salpingitis und Oophoritis
52
Betreuung der Mutter bei Uterusnarbe durch vorangegangenen chirurgischen Eingriff
52
Leiomyom des Uterus, nicht näher bezeichnet
41
Missed abortion [Verhaltene Fehlgeburt]
33
Vorzeitige Wehen ohne Entbindung
33
Komplikationen bei Wehen und Entbindung durch abnorme fetale Herzfrequenz
30
Leichte Hyperemesis gravidarum
24
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Postnatale Versorgung des Neugeborenen: Routineversorgung
451
Überwachung und Leitung einer normalen Geburt
271
Diagnostische Hysteroskopie
172
Andere Sectio caesarea: Misgav-Ladach-Sectio: Primär
116
Andere Sectio caesarea: Resectio
82
Andere Sectio caesarea: Misgav-Ladach-Sectio: Sekundär
79
Rekonstruktion weiblicher Geschlechtsorgane nach Ruptur, post partum [Dammriss]: Naht an der Haut von Perineum und Vulva
69
Biopsie ohne Inzision am Endometrium: Diagnostische fraktionierte Kürettage
68
Therapeutische Kürettage [Abrasio uteri]: Ohne lokale Medikamentenapplikation
67
Rekonstruktion weiblicher Geschlechtsorgane nach Ruptur, post partum [Dammriss]: Naht an Haut und Muskulatur von Perineum und Vulva
61
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
0
Fachärzte (ohne Belegärzte)
0
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
17
Gesundheits Kinderkrankenpfleger
2
Pflegeassistenten
1

Augenheilkunde



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. med. Urlich Jung

Telefon: 02771 - 396 - 4480
Telefax: 02771 - 396 - 4994
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. med. Kaweh Schayan-Araghi

Telefon: 02771 - 396 - 4480
Telefax: 02771 - 396 - 4994
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. med. Steffen Hörle

Telefon: 02771 - 396 - 4480
Telefax: 02771 - 396 - 4994
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. med. Andrea Jungherr

Telefon: 02771 - 396 - 4480
Telefax: 02771 - 396 - 4994
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr./Univ. Sfax Riadh Khemakhem

Telefon: 02771 - 396 - 4480
Telefax: 02771 - 396 - 4994
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Priv.Doz. Dr. med. Claudia Jandeck

Telefon: 02771 - 936 - 4480
Telefax: 02771 - 396 - 4994
E-Mail


Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Operation bei Netzhautablösung
293
Grauer Star Operation
92
Operation an der Linse
90
Netzhautablösung
54
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Belegarztpraxis am Krankenhaus
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Anpassung von Sehhilfen
Diagnostik und Therapie des Glaukoms
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Aderhaut und der Netzhaut
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Augenmuskeln, Störungen der Blickbewegungen sowie Akkommodationsstörungen und Refraktionsfehlern
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Konjunktiva
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Linse
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Sklera, der Hornhaut, der Iris und des Ziliarkörpers
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Augenlides, des Tränenapparates und der Orbita
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Glaskörpers und des Augapfels
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Sehnervs und der Sehbahn
Diagnostik und Therapie von Sehstörungen und Blindheit
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten des Auges und der Augenanhangsgebilde
Diagnostik und Therapie von strabologischen und neuroophthalmologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Tumoren des Auges und der Augenanhangsgebilde
Laserchirurgie des Auges
Ophthalmologische Rehabilitation
Plastische Chirurgie
Spezialsprechstunde
Sonstige im Bereich Chirurgie
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Degeneration der Makula und des hinteren Poles
66
Netzhautablösung mit Netzhautriss
40
Keratopathia bullosa
18
Traktionsablösung der Netzhaut
12
Primäres Weitwinkelglaukom
11
Mechanische Komplikation durch eine intraokulare Linse
10
Katarakt, nicht näher bezeichnet
8
Glaskörperblutung
8
Sonstige Veränderungen an den Tränenwegen
7
Strabismus concomitans convergens
5
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Mikrochirurgische Technik
209
Vitrektomie über anderen Zugang und andere Operationen am Corpus vitreum: Nahtlose transkonjunktivale Vitrektomie mit Einmalinstrumenten
128
Extrakapsuläre Extraktion der Linse [ECCE]: Linsenkernverflüssigung [Phakoemulsifikation] über sklero-kornealen Zugang: Mit Einführung einer kapselfixierten Hinterkammerlinse, monofokale Intraokularlinse
77
Andere Operationen zur Fixation der Netzhaut: Laser-Retinopexie
68
Andere Operationen zur Fixation der Netzhaut: Kryopexie
47
Naht der Kornea
46
Pars-plana-Vitrektomie: Mit Entfernung epiretinaler Membranen: Luft
42
Reoperation
42
Pars-plana-Vitrektomie: Mit Entfernung epiretinaler Membranen: Andere Gase
41
Pars-plana-Vitrektomie: Ohne chirurgische Manipulation der Netzhaut: Andere Gase
37
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
0
Fachärzte (ohne Belegärzte)
0
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Operation an der Nase
171
Polypen
126
Chronische Mandelentzündung
126
Nasennebenhöhlenentzündung
84
Erkrankung der oberen Atemwege
84
Operation an den Rachenmandeln
63
Operation am Mittelohr
23
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Belegarztpraxis am Krankenhaus
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Nasennebenhöhlen
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Tränenwege
Diagnostik und Therapie von Infektionen der oberen Atemwege
Diagnostik und Therapie von Krankheiten des äußeren Ohres
Diagnostik und Therapie von Krankheiten des Innenohres
Diagnostik und Therapie von Krankheiten des Mittelohres und des Warzenfortsatzes
Sonstige Krankheiten der oberen Atemwege
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Nasenseptumdeviation
65
Hyperplasie der Gaumenmandeln mit Hyperplasie der Rachenmandel
63
Chronische Tonsillitis
56
Chronische Pansinusitis
16
Hyperplasie der Rachenmandel
7
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Tonsillektomie mit Adenotomie: Mit Dissektionstechnik
126
Operationen an der unteren Nasenmuschel [Concha nasalis]: Submuköse Resektion
86
Submuköse Resektion und plastische Rekonstruktion des Nasenseptums: Plastische Korrektur mit Resektion
83
Tonsillektomie (ohne Adenotomie): Mit Dissektionstechnik
58
Operative Behandlung einer Nasenblutung: Elektrokoagulation
38
Operationen an mehreren Nasennebenhöhlen: Sanierung der Sinus maxillaris, ethmoidalis et sphenoidalis, transmaxillo-ethmoidal
15
Parazentese [Myringotomie]: Ohne Legen einer Paukendrainage
13
Parazentese [Myringotomie]: Mit Einlegen einer Paukendrainage
9
Adenotomie (ohne Tonsillektomie): Primäreingriff
9
Operationen an der Kieferhöhle: Endonasal
4
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
0
Fachärzte (ohne Belegärzte)
0

Urologie



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. med. Hans-Peter Stockamp

Telefon: 02771 - 396 - 4280
Telefax: 02771 - 850654
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Prof. Dr. med. Malte Böhm

Telefon: 02771 - 396 - 4280
Telefax: 02771 - 850654
E-Mail


Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Harnleiter- und Nierensteine
424
Stosswellenbehandlung, Stosswellentherapie
362
Prostatavergrößerung
87
Operation an der Prostata
79
Operation bei Inkontinenz
73
Nierenentzündung, allgemein
60
Inkontinenz
54
Operation am Harntrakt bei Fehlbildung
51
Prostatakrebs
50
Leistenbruchoperation
37
Operation an der Niere (bei Krebs)
16
Harnblasenerkrankung
16
Nierentumor, Nierenkrebs
14
Operation an der Prostata (bei Krebs)
10
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Belegarztpraxis am Krankenhaus
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der männlichen Genitalorgane
Diagnostik und Therapie von Niereninsuffizienz
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten der Niere und des Ureters
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten des Harnsystems
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten des Urogenitalsystems
Diagnostik und Therapie von tubulointerstitiellen Nierenkrankheiten
Diagnostik und Therapie von Urolithiasis
Kinderurologie
Minimalinvasive endoskopische Operationen
Minimalinvasive laparoskopische Operationen
Plastisch-rekonstruktive Eingriffe an Niere, Harnwegen und Harnblase
Spezialsprechstunde
Tumorchirurgie
Urodynamik/Urologische Funktionsdiagnostik
Urogynäkologie
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Ureterstein
191
Nierenstein
183
Hydronephrose bei Obstruktion durch Nieren- und Ureterstein
98
Prostatahyperplasie
87
Akute tubulointerstitielle Nephritis
58
Bösartige Neubildung der Prostata
50
Zystozele
46
Stein in der Harnblase
43
Belastungsinkontinenz [Stressinkontinenz]
42
Abknickung und Striktur des Ureters ohne Hydronephrose
38
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Diagnostische Urethrozystoskopie
708
Urographie: Retrograd
546
Urographie: Intravenös
532
Extrakorporale Stoßwellenlithotripsie [ESWL] von Steinen in den Harnorganen: Niere
356
Zystostomie: Perkutan
242
Einlegen, Wechsel und Entfernung einer Ureterschiene [Ureterkatheter]: Einlegen: Transurethral
202
Manipulationen an der Harnblase: Spülung, kontinuierlich
198
Ureterotomie, perkutan-transrenale und transurethrale Steinbehandlung: Entfernung eines Steines, ureterorenoskopisch
196
Diagnostische Ureterorenoskopie
132
Transurethrale Inzision von (erkranktem) Gewebe der Urethra: Urethrotomia interna, unter Sicht
88
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
0
Fachärzte (ohne Belegärzte)
0
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Darminfektion
32
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Belegarztpraxis am Krankenhaus
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) Stoffwechselerkrankungen
Diagnostik und Therapie von Allergien
Diagnostik und Therapie von Entwicklungsstörungen im Säuglings-, Kleinkindes- und Schulalter
Diagnostik und Therapie von psychosomatischen Störungen des Kindes
Neugeborenenscreening
Spezialsprechstunde
Versorgung von Mehrlingen
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis infektiösen Ursprungs
12
Synkope und Kollaps
11
Gehirnerschütterung
9
Virusinfektion, nicht näher bezeichnet
8
Akute Bronchitis, nicht näher bezeichnet
8
Laryngospasmus
8
Sonstige und nicht näher bezeichnete Infektionskrankheiten
7
Virusbedingte Darminfektion, nicht näher bezeichnet
6
Akute Infektion der oberen Atemwege, nicht näher bezeichnet
6
Sonstige und nicht näher bezeichnete Bauchschmerzen
6
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Postnatale Versorgung des Neugeborenen: Spezielle Versorgung (Risiko-Neugeborenes)
25
Belastungstest mit Substanzen zum Nachweis einer Stoffwechselstörung
22
Applikation von Medikamenten und Elektrolytlösungen über das Gefäßsystem bei Neugeborenen: Intravenös, kontinuierlich
13
Lichttherapie: Lichttherapie des Neugeborenen (bei Hyperbilirubinämie)
11
Ganzkörperplethysmographie
7
Sauerstoffzufuhr bei Neugeborenen
6
Postnatale Versorgung des Neugeborenen: Routineversorgung
6
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
0
Fachärzte (ohne Belegärzte)
0
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
1
Gesundheits Kinderkrankenpfleger
7

Klinik für Anästhesiologie und operative Intensivmedizin



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Prof. Dr. med. Jörg Engel

Telefon: 06441 - 79 - 2251
Telefax: 06441 - 79 - 2252
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. med. Ralph Ruwoldt

Telefon: 02771 - 396 - 4400
Telefax: 02771 - 396 - 4073
E-Mail


Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Privatambulanz
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Chirurgische Intensivmedizin
Intensivmedizin
Notfallmedizin
Schmerztherapie
Transfusionsmedizin
VN00 - Sonstige im Bereich der Anästhesie
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes
1.622
Intensivmedizinische Komplexbehandlung (Basisprozedur): 1 bis 184 Aufwandspunkte
982
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf mit Messung des zentralen Venendruckes: Ohne kontinuierliche reflektionsspektrometrische Messung der zentralvenösen Sauerstoffsättigung
356
Intensivmedizinische Komplexbehandlung (Basisprozedur): 185 bis 552 Aufwandspunkte: 185 bis 368 Aufwandspunkte
218
Epidurale Injektion und Infusion zur Schmerztherapie
180
Komplexe Akutschmerzbehandlung
142
Intensivmedizinische Komplexbehandlung (Basisprozedur): 185 bis 552 Aufwandspunkte: 369 bis 552 Aufwandspunkte
72
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf mit Messung des zentralen Venendruckes: Mit kontinuierlicher reflektionsspektrometrischer Messung der zentralvenösen Sauerstoffsättigung
50
Intensivmedizinische Komplexbehandlung (Basisprozedur): 553 bis 1104 Aufwandspunkte: 553 bis 828 Aufwandspunkte
48
Intensivmedizinische Komplexbehandlung (Basisprozedur): 553 bis 1104 Aufwandspunkte: 829 bis 1104 Aufwandspunkte
30
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
16
Fachärzte (ohne Belegärzte)
9
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
30
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Medizinisches Versorgungszentrum nach § 95 SGB V
Privatambulanz
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Computergestützte Bilddatenanalyse mit 3D-Auswertung
Computertomographie (CT) mit Kontrastmittel
Computertomographie (CT), nativ
Computertomographie (CT), Spezialverfahren
Duplexsonographie
Konventionelle Röntgenaufnahmen
Magnetresonanztomographie (MRT) mit Kontrastmittel
Magnetresonanztomographie (MRT), nativ
Magnetresonanztomographie (MRT), Spezialverfahren
Native Sonographie
Neuroradiologie
Phlebographie
Projektionsradiographie mit Kontrastmittelverfahren
Projektionsradiographie mit Spezialverfahren (Mammographie)
Quantitative Bestimmung von Parametern
Single-Photon-Emissionscomputertomographie (SPECT)
Szintigraphie
Teleradiologie
Therapie mit offenen Radionukliden
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Computertomographie des Abdomens mit Kontrastmittel
1.172
Native Computertomographie des Schädels
1.032
Computertomographie des Thorax mit Kontrastmittel
778
Magnetresonanztomographie des Schädels mit Kontrastmittel
470
Native Computertomographie von Wirbelsäule und Rückenmark
414
Native Computertomographie des Abdomens
390
Native Magnetresonanztomographie von Wirbelsäule und Rückenmark
308
Native Computertomographie des Muskel-Skelett-Systems
246
Native Computertomographie des Beckens
220
Native Computertomographie des Thorax
184
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
4
Fachärzte (ohne Belegärzte)
4
Leistungen der Fachabteilung
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
1
Fachärzte (ohne Belegärzte)
1
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
3