Deutsches Rotes Kreuz Krankenhaus Lichtenstein Geminnützige GmbH

Kontakt

Hartensteiner Straße 42, 09350 Lichtenstein

Besuchszeiten

0 - 24 Uhr

Parkplätze

Maximal 1,00 EUR pro Stunde
Maximal 5,00 EUR pro Tag

In der ersten halben Stunde fallen keine Parkplatzgebühren an. Jede weitere angebrochene halbe Stunde kostet 0,50 €, jedoch beträtgt der maximale Höchstsatz pro Tag 5,00 €.

Ihr Aufenthalt im Deutsches Rotes Kreuz Krankenhaus Lichtenstein Geminnützige GmbH


Gewünschte Leistungen


Ggf. verfügbare Leistungen















Sie wollen verstehen wie Krankenhaus.de arbeitet? Detaillierte Informationen finden sie hier.




Serviceangebote

Patientenzimmer allgemein

Ein-Bett-Zimmer
Ein-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle
Mutter-Kind-Zimmer
Zwei-Bett-Zimmer
Zwei-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle

Ausstattung der Patientenzimmer

Fernsehgerät am Bett/im Zimmer
Internetanschluss am Bett/im Zimmer
Telefon am Bett

Besonderes Serviceangebot des Krankenhauses

Rooming-in
Seelsorge
Unterbringung Begleitperson (grundsätzlich möglich)

Patientenbewertungen für Deutsches Rotes Kreuz Krankenhaus Lichtenstein Geminnützige GmbH

Bisher wurden noch keine Bewertungen von Patienten abgegeben.

Schreiben Sie jetzt eine Bewertung!

Bewertung für Deutsches Rotes Kreuz Krankenhaus Lichtenstein Geminnützige GmbH

Wie viele Herzen geben Sie uns?







Bitte beachten Sie:
Um die Echtheit Ihrer Bewertung zu prüfen, senden wir Ihnen eine E-Mail mit einem Bestätigungslink.



Bezüglich der Formulierung Ihrer Bewertung bittet Krankenhaus.de um einen konstruktiven Stil. Fair play! Mehr Informationen dazu finden Sie in unseren Bewertungsrichtlinien.

Unterstützen Sie Ihr Krankenhaus, Service und Leistungen zu verbessern um den Aufenthalt für Patienten so angenehm wie möglich zu machen.


Sie wollen verstehen wie Krankenhaus.de arbeitet?
Detaillierte Informationen finden sie hier.

Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Arthrose des Kniegelenkes
239
Operation an der Wirbelsäule
175
Operation am Kniegelenk bei Bandverletzungen
166
Hüftgelenksoperation mit künstlichem Gelenk
118
Arthrose des Hüftgelenkes
73
Kniegelenksoperation mit künstlichem Kniegelenk
58
Fraktur oder Verletzung Fuß, Bein
44
Bandscheibenvorfall
39
Bandscheibenbeschwerden
39
Operation an der Wirbelsäule
35
Fraktur Becken
34
Fraktur oder Verletzung Arm, Hand, Schulter
27
Knochenbruch (Fraktur)
20
Fraktur Wirbelsäule
20
Deformierung von Fingern und Zehen
8
Fraktur Schädel
7
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
D-Arzt-/Berufsgenossenschaftliche Ambulanz
Notfallambulanz (24h)
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Amputationschirurgie
Arthroskopische Operationen
Chirurgie der peripheren Nerven
Chirurgische Intensivmedizin
Chirurgische und intensivmedizinische Akutversorgung von Schädel-Hirn-Verletzungen
Computergestützte Bilddatenanalyse mit 3D-Auswertung
Computertomographie (CT) mit Kontrastmittel
Computertomographie (CT), nativ
Diagnostik und Therapie von Arthropathien
Diagnostik und Therapie von Knochenentzündungen
Diagnostik und Therapie von sonstigen Verletzungen
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Hüfte und des Oberschenkels
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Knöchelregion und des Fußes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Lumbosakralgegend, der Lendenwirbelsäule und des Beckens
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Schulter und des Oberarmes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Ellenbogens und des Unterarmes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Handgelenkes und der Hand
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Knies und des Unterschenkels
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Kopfes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Thorax
Endoprothetik
Fußchirurgie
Gelenkersatzverfahren/Endoprothetik
Handchirurgie
Kinderorthopädie
Magnetresonanztomographie (MRT) mit Kontrastmittel
Magnetresonanztomographie (MRT), nativ
Magnetresonanztomographie (MRT), Spezialverfahren
Metall-/Fremdkörperentfernungen
Minimalinvasive endoskopische Operationen
Minimalinvasive laparoskopische Operationen
Notfallmedizin
Schulterchirurgie
Septische Knochenchirurgie
Traumatologie
Wirbelsäulenchirurgie
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Gehirnerschütterung
234
Sonstige primäre Gonarthrose
154
Gonarthrose, nicht näher bezeichnet
53
Sonstige primäre Koxarthrose
50
Lumbale und sonstige Bandscheibenschäden mit Radikulopathie
38
Sonstige sekundäre Gonarthrose
31
Fraktur des Außenknöchels
27
Prellung der Hüfte
18
Fraktur des Os pubis
18
Prellung des Thorax
16
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Psychosoziale Interventionen: Nachsorgeorganisation: Mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden
469
Injektion und Infusion eines Medikamentes an andere periphere Nerven zur Schmerztherapie
211
Implantation einer Endoprothese am Kniegelenk: Bikondyläre Oberflächenersatzprothese: Zementiert
127
Transfusion von Vollblut, Erythrozytenkonzentrat und Thrombozytenkonzentrat: Erythrozytenkonzentrat: 1 TE bis unter 6 TE
113
Mikrochirurgische Technik
105
Pflegebedürftigkeit: Pflegebedürftig nach Pflegestufe I (erhebliche Pflegebedürftigkeit)
97
Pflegebedürftigkeit: Pflegebedürftig nach Pflegestufe II (schwere Pflegebedürftigkeit)
66
Zugang zur Lendenwirbelsäule, zum Os sacrum und zum Os coccygis: LWS, dorsal: 1 Segment
63
Psychosoziale Interventionen: Nachsorgeorganisation: Mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden
58
Zugang zur Lendenwirbelsäule, zum Os sacrum und zum Os coccygis: Flavektomie LWS: 1 Segment
49
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
8
Fachärzte (ohne Belegärzte)
5
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
14
Krankenpflegehelfer
1
Pflegehelfer
1
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Operation an der Gallenblase (bei Krebs)
98
Entfernung Gallenblase
97
Wundversorgung bei chronischen Wunden
91
Darmspiegelung
85
Leistenbruchoperation
76
Laparoskopische Operation Leistenbruch
75
Operation am Blinddarm, Blinddarmentfernung
45
Darmkrebs
32
Operation am Darm
32
Operative Behandlung von Hämorrhoiden
27
Hämorrhoiden
27
Darmkrebs (Dick- /Enddarm)
17
Operation an der Schilddrüse
12
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Notfallambulanz (24h)
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Amputationschirurgie
Behandlung von Dekubitalgeschwüren
Chronisch entzündliche Darmerkrankungen
Computergestützte Bilddatenanalyse mit 3D-Auswertung
Computertomographie (CT) mit Kontrastmittel
Computertomographie (CT), nativ
Dermatochirurgie
Diagnostik und Therapie von Krankheiten des Peritoneums
Diagnostik und Therapie von onkologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten des Weichteilgewebes
Diagnostik und Therapie von venösen Erkrankungen und Folgeerkrankungen
Endokrine Chirurgie
Leber-, Gallen-, Pankreaschirurgie
Magen-Darm-Chirurgie
Magnetresonanztomographie (MRT) mit Kontrastmittel
Magnetresonanztomographie (MRT), nativ
Minimalinvasive endoskopische Operationen
Minimalinvasive laparoskopische Operationen
Notfallmedizin
Plastisch-rekonstruktive Eingriffe
Portimplantation
Tumorchirurgie
Wundheilungsstörungen
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Bösartige Neubildung des Rektums
34
Hautabszess, Furunkel und Karbunkel an Extremitäten
22
Hautabszess, Furunkel und Karbunkel am Rumpf
19
Analabszess
17
Akute Appendizitis, nicht näher bezeichnet
16
Hidradenitis suppurativa
16
Erysipel [Wundrose]
13
Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Axilläre Lymphknoten und Lymphknoten der oberen Extremität
12
Hernia umbilicalis ohne Einklemmung und ohne Gangrän
11
Hämorrhoiden 3. Grades
11
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Cholezystektomie: Einfach, laparoskopisch: Ohne laparoskopische Revision der Gallengänge
89
Psychosoziale Interventionen: Nachsorgeorganisation: Mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden
88
Intravenöse Anästhesie
75
Legen und Wechsel eines Katheters in zentralvenöse Gefäße: Legen
72
Verschluss einer Hernia inguinalis: Mit alloplastischem, allogenem oder xenogenem Material: Laparoskopisch transperitoneal [TAPP]
70
Temporäre Weichteildeckung: Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumtherapie: Tiefreichend, subfaszial oder an Knochen und Gelenken der Extremitäten
67
Temporäre Weichteildeckung: Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumtherapie: An Haut und Unterhaut
58
Art des verwendeten Materials für Gewebeersatz und Gewebeverstärkung: Nicht resorbierbares Material: Ohne Beschichtung
56
Andere therapeutische Katheterisierung und Kanüleneinlage in Herz und Blutgefäße: N.n.bez.
53
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf mit Messung des zentralen Venendruckes: Ohne kontinuierliche reflektionsspektrometrische Messung der zentralvenösen Sauerstoffsättigung
51
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
7
Fachärzte (ohne Belegärzte)
5
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
13
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Darmspiegelung
595
Operation am Darm (bei Polypen)
201
Lungenentzündung
127
Darminfektion
114
Magenentzündung (Gastritis)
107
Herzrhythmusstörungen
79
Inkontinenz
58
Chemotherapie
46
Schwindel
40
Darmkrebs (Dick- /Enddarm)
38
Schlaganfall
29
Operation Magengeschwür
22
Chronische Darmentzündung (Morbus Crohn / Colitis Ulcerosa)
15
Bauchspeicheldrüsenkrebs
14
Gallenblasentumor, Gallenblasenkrebs
11
Speiseröhrenkrebs
4
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Notfallambulanz (24h)
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Chronisch entzündliche Darmerkrankungen
Computertomographie (CT), Spezialverfahren
Diagnostik und Therapie der Hypertonie (Hochdruckkrankheit)
Diagnostik und Therapie der pulmonalen Herzkrankheit und von Krankheiten des Lungenkreislaufes
Diagnostik und Therapie von endokrinen Ernährungs- und Stoffwechselkrankheiten
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Atemwege und der Lunge
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Leber, der Galle und des Pankreas
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Darmausgangs
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes (Gastroenterologie)
Diagnostik und Therapie von Herzrhythmusstörungen
Diagnostik und Therapie von Infektionen der oberen Atemwege
Diagnostik und Therapie von infektiösen und parasitären Krankheiten
Diagnostik und Therapie von ischämischen Herzkrankheiten
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Arterien, Arteriolen und Kapillaren
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Pleura
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Venen, der Lymphgefäße und der Lymphknoten
Diagnostik und Therapie von Krankheiten des Peritoneums
Diagnostik und Therapie von Nierenerkrankungen
Diagnostik und Therapie von onkologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von rheumatologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von sonstigen Formen der Herzkrankheit
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten des Muskel-Skelett-Systems und des Bindegewebes
Diagnostik und Therapie von zerebrovaskulären Krankheiten
Endoskopie
Sonstige Krankheiten der oberen Atemwege
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Synkope und Kollaps
89
Polyp des Kolons
84
Pneumonie, nicht näher bezeichnet
77
Chronische Gastritis, nicht näher bezeichnet
58
Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet
58
Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis nicht näher bezeichneten Ursprungs
52
Präkordiale Schmerzen
46
Volumenmangel
42
Vorhofflimmern, paroxysmal
38
Akute Bronchitis, nicht näher bezeichnet
36
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Diagnostische Ösophagogastroduodenoskopie: Bei normalem Situs
801
Intravenöse Anästhesie
719
Diagnostische Koloskopie: Total, mit Ileoskopie
371
Endoskopische Biopsie an oberem Verdauungstrakt, Gallengängen und Pankreas: 1 bis 5 Biopsien am oberen Verdauungstrakt
352
Endoskopische Biopsie an oberem Verdauungstrakt, Gallengängen und Pankreas: Stufenbiopsie am oberen Verdauungstrakt
288
Pflegebedürftigkeit: Pflegebedürftig nach Pflegestufe I (erhebliche Pflegebedürftigkeit)
249
Pflegebedürftigkeit: Pflegebedürftig nach Pflegestufe II (schwere Pflegebedürftigkeit)
223
Endoskopische Biopsie am unteren Verdauungstrakt: Stufenbiopsie
181
Psychosoziale Interventionen: Nachsorgeorganisation: Mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden
147
Diagnostische Koloskopie: Total, bis Zäkum
145
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
13
Fachärzte (ohne Belegärzte)
5
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
37
Krankenpflegehelfer
2
Pflegehelfer
3
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Ausschabung bei Fehlgeburt
61
Operation an der Gebärmutter
43
Operation an der Gebärmutter (bei Krebs)
38
Gebärmutterentfernung
37
Operation am Eierstock
29
Schwangerschaftskomplikationen
27
Risikoschwangerschaft
26
Fehlgeburt
16
Tumor Scheide, weibliches Genitalorgane
15
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Notfallambulanz (24h)
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Computertomographie (CT) mit Kontrastmittel
Computertomographie (CT), nativ
Computertomographie (CT), Spezialverfahren
Diagnostik und Therapie gynäkologischer Tumoren
Diagnostik und Therapie von bösartigen Tumoren der Brustdrüse
Diagnostik und Therapie von entzündlichen Krankheiten der weiblichen Beckenorgane
Diagnostik und Therapie von gutartigen Tumoren der Brustdrüse
Diagnostik und Therapie von nichtentzündlichen Krankheiten des weiblichen Genitaltraktes
Diagnostik und Therapie von sonstigen Erkrankungen der Brustdrüse
Endoskopische Operationen
Gynäkologische Chirurgie
Inkontinenzchirurgie
Konventionelle Röntgenaufnahmen
Kosmetische/Plastische Mammachirurgie
Magnetresonanztomographie (MRT) mit Kontrastmittel
Magnetresonanztomographie (MRT), nativ
Spezialsprechstunde
Urogynäkologie
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Drohender Abort
20
Polyp des Corpus uteri
16
Sonstige und nicht näher bezeichnete Ovarialzysten
12
Partialprolaps des Uterus und der Vagina
11
Postmenopausenblutung
8
Intramurales Leiomyom des Uterus
8
Gutartige Neubildung des Ovars
8
Abszess der Vulva
7
Bösartige Neubildung: Endometrium
7
Spontanabort: Inkomplett, ohne Komplikation
7
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Diagnostische Hysteroskopie
42
Therapeutische Kürettage [Abrasio uteri]: Ohne lokale Medikamentenapplikation
39
Uterusexstirpation [Hysterektomie]: Ohne Salpingoovarektomie: Vaginal
23
Therapeutische Kürettage [Abrasio uteri]: Mit Polypentfernung
17
Vaginale Kolporrhaphie und Beckenbodenplastik: Vorderwandplastik (bei (Urethro-)Zystozele): Ohne alloplastisches Material
16
Vaginale Kolporrhaphie und Beckenbodenplastik: Hinterwandplastik (bei Rektozele): Ohne alloplastisches Material
14
Lokale Exzision und Destruktion von Ovarialgewebe: Exzision einer Ovarialzyste: Endoskopisch (laparoskopisch)
13
Transfusion von Vollblut, Erythrozytenkonzentrat und Thrombozytenkonzentrat: Erythrozytenkonzentrat: 1 TE bis unter 6 TE
8
Salpingoovariektomie: Salpingoovarektomie (ohne weitere Maßnahmen): Endoskopisch (laparoskopisch)
8
Uterusexstirpation [Hysterektomie]: Mit Salpingoovarektomie, beidseitig: Offen chirurgisch (abdominal)
8
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
0
Fachärzte (ohne Belegärzte)
0
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
2
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Geburt
476
Risikoschwangerschaft
272
Schwangerschaftskomplikationen
27
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Notfallambulanz (24h)
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Ambulante Entbindung
Betreuung von Risikoschwangerschaften
Diagnostik und Therapie von Krankheiten während der Schwangerschaft, der Geburt und des Wochenbettes
Geburtshilfliche Operationen
Spezialsprechstunde
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Einling, Geburt im Krankenhaus
416
Vorzeitiger Blasensprung, Wehenbeginn innerhalb von 24 Stunden
118
Übertragene Schwangerschaft
71
Spontangeburt eines Einlings
54
Betreuung der Mutter bei Uterusnarbe durch vorangegangenen chirurgischen Eingriff
30
Dammriss 2. Grades unter der Geburt
29
Vaginale Entbindung nach vorangegangener Schnittentbindung
19
Komplikationen bei Wehen und Entbindung durch Nabelschnurumschlingung des Halses mit Kompression der Nabelschnur
19
Dammriss 1. Grades unter der Geburt
18
Geburtshindernis durch Beckenendlage
17
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Postnatale Versorgung des Neugeborenen: Routineversorgung
430
Registrierung evozierter Potentiale: Akustisch (AEP)
395
Überwachung und Leitung einer normalen Geburt
206
Überwachung und Leitung einer Risikogeburt
172
Rekonstruktion weiblicher Geschlechtsorgane nach Ruptur, post partum [Dammriss]: Naht an der Haut von Perineum und Vulva
132
Episiotomie und Naht: Episiotomie
72
Rekonstruktion weiblicher Geschlechtsorgane nach Ruptur, post partum [Dammriss]: Naht an Haut und Muskulatur von Perineum und Vulva
69
Andere Sectio caesarea: Misgav-Ladach-Sectio: Sekundär
67
Andere Sectio caesarea: Misgav-Ladach-Sectio: Primär
48
Andere Sectio caesarea: Resectio
47
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
6
Fachärzte (ohne Belegärzte)
4
Pflegepersonal
Gesundheits Kinderkrankenpfleger
7
Hebammen
7
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Darminfektion
193
Lungenentzündung
110
Chronische Mandelentzündung
51
Wundversorgung bei chronischen Wunden
23
Operation am Blinddarm, Blinddarmentfernung
22
Kopfschmerz
19
Leistenbruchoperation
16
Schwindel
14
Epilepsie Krampfleiden
14
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116a SGB V bzw. § 31 Abs. 1a Ärzte-ZV (Unterversorgung)
Medizinisches Versorgungszentrum nach § 95 SGB V
Notfallambulanz (24h)
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Akute und sekundäre Traumatologie
Arthroskopische Operationen
Computertomographie (CT) mit Kontrastmittel
Computertomographie (CT), nativ
Diagnostik und Therapie spezieller Krankheitsbilder Frühgeborener und reifer Neugeborener
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) Erkrankungen der Atemwege und der Lunge
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) Erkrankungen der endokrinen Drüsen (Schilddrüse, Nebenschilddrüse, Nebenniere, Diabetes)
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) Erkrankungen der Leber, der Galle und des Pankreas
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) hämatologischen Erkrankungen bei Kindern und Jugendlichen
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) Herzerkrankungen
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) pädiatrischen Nierenerkrankungen
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) rheumatischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) Stoffwechselerkrankungen
Diagnostik und Therapie von Allergien
Diagnostik und Therapie von Anfallsleiden
Diagnostik und Therapie von Arthropathien
Diagnostik und Therapie von Entwicklungsstörungen im Säuglings-, Kleinkindes- und Schulalter
Diagnostik und Therapie von entzündlichen ZNS-Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Konjunktiva
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Nasennebenhöhlen
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Trachea
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Kehlkopfes
Diagnostik und Therapie von extrapyramidalen Krankheiten und Bewegungsstörungen
Diagnostik und Therapie von Infektionen der Haut und der Unterhaut
Diagnostik und Therapie von Infektionen der oberen Atemwege
Diagnostik und Therapie von infektiösen und parasitären Krankheiten
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Hautanhangsgebilde
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Mundhöhle
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Nerven, der Nervenwurzeln und des Nervenplexus
Diagnostik und Therapie von Krankheiten des äußeren Ohres
Diagnostik und Therapie von Krankheiten des Innenohres
Diagnostik und Therapie von onkologischen Erkrankungen bei Kindern und Jugendlichen
Diagnostik und Therapie von psychischen und Verhaltensstörungen
Diagnostik und Therapie von psychosomatischen Störungen des Kindes
Diagnostik und Therapie von Schluckstörungen
Diagnostik und Therapie von sonstigen angeborenen Fehlbildungen, angeborenen Störungen oder perinatal erworbenen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten des Muskel-Skelett-Systems und des Bindegewebes
Diagnostik und Therapie von sonstigen Verletzungen
Diagnostik und Therapie von Spaltbildungen im Kiefer- und Gesichtsbereich
Diagnostik und Therapie von Urtikaria und Erythemen
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Hüfte und des Oberschenkels
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Knöchelregion und des Fußes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Lumbosakralgegend, der Lendenwirbelsäule und des Beckens
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Schulter und des Oberarmes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Ellenbogens und des Unterarmes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Halses
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Handgelenkes und der Hand
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Knies und des Unterschenkels
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Kopfes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Thorax
Duplexsonographie
Eindimensionale Dopplersonographie
Kinderchirurgie
Kinderorthopädie
Kinderradiologie
Kindertraumatologie
Kinderurologie
Magnetresonanztomographie (MRT) mit Kontrastmittel
Magnetresonanztomographie (MRT), nativ
Metall-/Fremdkörperentfernungen
Minimalinvasive endoskopische Operationen
Minimalinvasive laparoskopische Operationen
Native Sonographie
Neonatologie
Neugeborenenscreening
Neuropädiatrie
Notfallmedizin
Pädiatrische Psychologie
Plastisch-rekonstruktive Eingriffe an Niere, Harnwegen und Harnblase
Schmerztherapie
Schmerztherapie
Sonstige Krankheiten der oberen Atemwege
Spezialsprechstunde
Spezialsprechstunde
Spezialsprechstunde
Versorgung von Mehrlingen
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Gehirnerschütterung
183
Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis nicht näher bezeichneten Ursprungs
91
Akute Bronchitis, nicht näher bezeichnet
65
Sonstige Appendizitis
43
Akute Gastroenteritis durch Norovirus [Norwalk-Virus]
42
Obstipation
40
Akute Infektion der oberen Atemwege, nicht näher bezeichnet
38
Pneumonie, nicht näher bezeichnet
36
Akute Tonsillitis, nicht näher bezeichnet
34
Bronchopneumonie, nicht näher bezeichnet
30
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Elektroenzephalographie (EEG): Routine-EEG (10/20 Elektroden)
158
Psychosomatische und psychotherapeutische Diagnostik: Einfach
61
Applikation von Medikamenten und Elektrolytlösungen über das Gefäßsystem bei Neugeborenen: Intravenös, kontinuierlich
56
Registrierung evozierter Potentiale: Akustisch (AEP)
40
Epidurale Injektion und Infusion zur Schmerztherapie
38
Einzeltherapie: Kognitive Verhaltenstherapie: An einem Tag
33
Elektroenzephalographie (EEG): Schlaf-EEG (10/20 Elektroden)
33
Postnatale Versorgung des Neugeborenen: Routineversorgung
32
Lichttherapie: Lichttherapie des Neugeborenen (bei Hyperbilirubinämie)
24
Orchidopexie: Mit Funikulolyse
22
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
11
Fachärzte (ohne Belegärzte)
8
Pflegepersonal
Gesundheits Kinderkrankenpfleger
15
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Operation am Darm
10
Darmkrebs
10
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Computertomographie (CT) mit Kontrastmittel
Computertomographie (CT), nativ
Computertomographie (CT), Spezialverfahren
Dialyse
Konventionelle Röntgenaufnahmen
Magnetresonanztomographie (MRT) mit Kontrastmittel
Magnetresonanztomographie (MRT), nativ
Magnetresonanztomographie (MRT), Spezialverfahren
Akutschmerztherapie (systemisch wirkende Medikamente patientenkontrollierte intravenöse u. epidurale Analgesie), spezielle Schmerzausschaltung (Spinal- und Periduralansthesie, Regionalkatheter)
anästhesiologische Unterstützung der Kindergastroenterologie
Anwendung aller modernen Verfahren der Allgemeinanästhesie (Narkose) und der regionalen Anästhesie (periphere Kathetertechniken)
Behandlung von lebensbedrohlichen Zuständen und Erkrankungen vor und nach Operatione
Behandlung von Mehrfach-Schwerverletzten, Ein- und Mehrfach-Organversagen, Blutvergiftung (Sepsis), Leber- und Bauchspeicheldrüsenkrankheiten, Krankheiten der Gefäße (Lungenembolie, Thrombose)
Behandlung von Stoffwechselentgleisungen sowie Herzkrankheiten (Herzrhythmusstörungen, Herzstechen, Wiederbelebung bei Herzstillstand)
Delirbehandlung
kinderanästhesiologische Versorgung mittels Regionalanästhesie (Caudalblock) inkl. postoperartiver Spezieller Schmerzversorgung
Narkosen bei Operationen vom Tag der Geburt bis ins Greisenalter inklusive Vor- und Nachbereitung
Sofortbehandlung und Überwachung aller lebensbedrohlichen Erkrankungen einschließlich Vergiftungsnotfällen und Behandlung von schweren Zusatzerkrankungen bei multimorbiden Patienten
Therapie chronischer Schmerzzustände bei stationären Patienten
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Bronchopneumonie, nicht näher bezeichnet
6
Herzstillstand, nicht näher bezeichnet
5
Intestinale Adhäsionen [Briden] mit Obstruktion
4
Pneumonie, nicht näher bezeichnet
4
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Diagnostische Tracheobronchoskopie: Mit flexiblem Instrument: Mit bronchoalveolärer Lavage
278
Komplexe Akutschmerzbehandlung
223
Diagnostische Aspiration aus dem Bronchus
117
Andere therapeutische Katheterisierung und Kanüleneinlage in Herz und Blutgefäße: N.n.bez.
103
Legen und Wechsel eines Katheters in zentralvenöse Gefäße: Legen
97
Intravenöse Anästhesie
90
Einfache endotracheale Intubation
55
Anlegen einer Maske zur maschinellen Beatmung
47
Intensivmedizinische Komplexbehandlung (Basisprozedur): 553 bis 1104 Aufwandspunkte: 553 bis 828 Aufwandspunkte
42
Andere therapeutische Katheterisierung und Kanüleneinlage: N.n.bez.
38
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
13
Fachärzte (ohne Belegärzte)
7
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
23
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Computergestützte Bilddatenanalyse mit 3D-Auswertung
Computertomographie (CT) mit Kontrastmittel
Computertomographie (CT), nativ
Computertomographie (CT), Spezialverfahren
Duplexsonographie
Endosonographie
Magnetresonanztomographie (MRT) mit Kontrastmittel
Magnetresonanztomographie (MRT), nativ
Magnetresonanztomographie (MRT), Spezialverfahren
Native Sonographie
Neuroradiologie
Sonographie mit Kontrastmittel
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Native Computertomographie des Schädels
879
Computertomographie des Abdomens mit Kontrastmittel
439
Computertomographie des Thorax mit Kontrastmittel
367
Native Computertomographie des Abdomens
170
Native Magnetresonanztomographie von Wirbelsäule und Rückenmark
143
Native Computertomographie von Wirbelsäule und Rückenmark
118
Native Magnetresonanztomographie des Schädels
98
Magnetresonanztomographie des Schädels mit Kontrastmittel
93
Computertomographie des Schädels mit Kontrastmittel
90
Native Computertomographie des Muskel-Skelett-Systems
81
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
1
Fachärzte (ohne Belegärzte)
1