Ueberblick

Patientenbewertungen

1

Gesamtnote

sectigo SSL

Einfach, schnell, kostenfrei

Termin online
anfragen

1Ihre Fachabteilung
2Ihre Versicherung
3Ihr Besuchsgrund
4Ihr Terminwunsch

Besondere Merkmale

Akademisches Lehrkrankenhaus
Optimale Zimmerausstattung
Erweitertes Verpflegungsangebot

Über die Klinik

Adresse Kirchhainer Straße - 38a,
03238 Finsterwalde
Besuchszeiten 0 bis 23 Uhr

Statistik

Zimmerausstattung


WLAN


TV


Telefon


Tresor

1-Bett-Zimmer mit eigenem Bad
2-Bett-Zimmer mit eigenem Bad
Mutter-Kind-Zimmer

Informationen zur Klinik finden Sie auf dem Profil der Klinik

Zum Klinikprofil

Kennzahlen zur Belegschaft

Kennzahlen zur Belegschaft

Anzahl Ärzte

10.14

Auslastung Ärzte

gering

Anzahl Pfleger

32.83

Auslastung Pflege

gering

Pflegerische Zusatzqualifikationen

Pflegerische Zusatzqualifikationen

  • Wundmanagement

Besonderheiten

Besonderheiten

Akademisches Lehrkrankenhaus
diese Klinik fungiert als Lehrklinik für Studenten
Optimale Zimmerausstattung
diese Klinik erfüllt mindestens 4 von 5 Kriterien
Erweitertes Verpflegungsangebot
diese Klinik berücksichtigt besondere Ernährungsgewohnheiten

Medizinische Leistungen und Ausstattung

Medizinische Leistungen und Ausstattung

Versorgungsschwerpunkte

  • Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Lumbosakralgegend, der Lendenwirbelsäule und des Beckens
  • Verbrennungschirurgie
  • Adipositaschirurgie

Besondere Austattung

  • Computertomograph (CT) - Schichtbildverfahren im Querschnitt mittels Röntgenstrahlen
  • Gerät für Nierenersatzverfahren - Gerät zur Blutreinigung bei Nierenversagen (Dialyse)
  • Angiographiegerät/DAS - Gerät zur Gefäßdarstellung

Häufig behandelte Erkrankungen - Top 10

Haeufig behandelte Erkrankungen - Top 10

Gehirnerschütterung

 

ICD.Code S06.0

101 Fälle pro Jahr

Hernia inguinalis, einseitig oder ohne Seitenangabe, ohne Einklemmung und ohne Gangrän

 

ICD.Code K40.9

61 Fälle pro Jahr

Distale Fraktur des Radius

 

ICD.Code S52.5

49 Fälle pro Jahr

Diabetes mellitus, Typ 2: Mit multiplen Komplikationen

 

ICD.Code E11.7

47 Fälle pro Jahr

Atherosklerose der Extremitätenarterien

 

ICD.Code I70.2

47 Fälle pro Jahr

Sonstige primäre Koxarthrose

 

ICD.Code M16.1

44 Fälle pro Jahr

Erysipel [Wundrose]

 

ICD.Code A46

42 Fälle pro Jahr

Bösartige Neubildung: Brustdrüse, mehrere Teilbereiche überlappend

 

ICD.Code C50.8

41 Fälle pro Jahr

Fraktur des proximalen Endes des Humerus

 

ICD.Code S42.2

40 Fälle pro Jahr

Gallenblasenstein mit akuter Cholezystitis

 

ICD.Code K80.0

34 Fälle pro Jahr

Häufig durchgeführte Behandlungen - Top 10

Haeufig durchgeführte Behandlungen - Top 10

Computergestützte Bilddatenanalyse mit 3D-Auswertung

 

OPS Code 3-990

174 Fälle pro Jahr

Native Computertomographie des Schädels

 

OPS Code 3-200

165 Fälle pro Jahr

Pflegebedürftigkeit: Pflegebedürftig nach Pflegegrad 2

 

OPS Code 9-984.7

146 Fälle pro Jahr

Computertomographie des Abdomens mit Kontrastmittel

 

OPS Code 3-225

118 Fälle pro Jahr

Legen und Wechsel eines Katheters in zentralvenöse Gefäße: Legen

 

OPS Code 8-831.0

115 Fälle pro Jahr

Transfusion von Vollblut, Erythrozytenkonzentrat und Thrombozytenkonzentrat: Erythrozytenkonzentrat: 1 TE bis unter 6 TE

 

OPS Code 8-800.c0

105 Fälle pro Jahr

Native Computertomographie von Wirbelsäule und Rückenmark

 

OPS Code 3-203

98 Fälle pro Jahr

Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf mit Messung des zentralen Venendruckes: Ohne kontinuierliche reflektionsspektrometrische Messung der zentralvenösen Sauerstoffsättigung

 

OPS Code 8-931.0

81 Fälle pro Jahr

Pflegebedürftigkeit: Pflegebedürftig nach Pflegegrad 3

 

OPS Code 9-984.8

78 Fälle pro Jahr

Komplexe Akutschmerzbehandlung

 

OPS Code 8-919

77 Fälle pro Jahr

Alternative Krankenhäuser in der Nähe

Elbe-Elster Klinikum GmbH Krankenhaus Elsterwerda Kartenansicht
  • 3.4

    Gesamtnote

  • 19.9 km

    Entfernung

Betten: 458
Fälle: 5.819
Trägerschaft:
öffentlich

Patientenhygiene & Sicherheit 7 von 29 Kriterien
Klinikprofil anzeigen