Franziskuskrankenhaus Linz

Kontakt

Magdalena Daemen Straße 20, 53545 Linz

Besuchszeiten

0 - 24 Uhr

Parkplätze

Maximal 1,00 EUR pro Stunde
Maximal 8,00 EUR pro Tag

Auf einem weiteren Parkplatz betragen die Kosten pro Stunde 1,00 € und der Tageshöchstsatz liegt bei 5,00 €. Die ersten 45 Minuten der Parkzeit sind auf beiden Parkplätzen frei.

Serviceangebote

Patientenzimmer allgemein

Ein-Bett-Zimmer
Ein-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle
Mutter-Kind-Zimmer
Zwei-Bett-Zimmer
Zwei-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle

Ausstattung der Patientenzimmer

Fernsehgerät am Bett/im Zimmer
Internetanschluss am Bett/im Zimmer
Telefon am Bett

Besonderes Serviceangebot des Krankenhauses

Berücksichtigung von besonderen Ernährungsgewohnheiten (im Sinne von Kultursensibilität)
Seelsorge
Unterbringung Begleitperson (grundsätzlich möglich)

Bewertung für Franziskuskrankenhaus Linz

Wie viele Herzen geben Sie uns?








Bitte beachten Sie:
Um die Echtheit Ihrer Bewertung zu prüfen, senden wir Ihnen eine E-Mail mit einem Bestätigungslink.



Bezüglich der Formulierung Ihrer Bewertung bittet Krankenhaus.de um einen konstruktiven Stil. Fair play! Mehr Informationen dazu finden Sie in unseren Bewertungsrichtlinien.

Unterstützen Sie Ihr Krankenhaus, Service und Leistungen zu verbessern um den Aufenthalt für Patienten so angenehm wie möglich zu machen.

Innere Medizin



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. med. Stefan Adam

Telefon: 02644 - 55 - 3703
Telefax: 02644 - 55 - 3730
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. med. Bernd Otto Göbel

Telefon: 02644 - 55 - 1
Telefax: 02644 - 55 - 3730
E-Mail


Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Herzschwäche
320
Bluthochdruck
243
Chronische Atemwegserkrankung
185
Lungenentzündung
158
Darminfektion
146
Alkoholsucht
92
Magenentzündung (Gastritis)
77
Schwindel
58
Herzrhythmusstörungen
40
Lungenkrebs
37
Zuckerkrankheit
32
Nierenversagen/Nierenschwäche
24
Bauchspeicheldrüsenentzündung
16
Erkrankung der Hirngefäße
14
Schlafstörungen
10
Bauchspeicheldrüsenkrebs
9
Speiseröhrenkrebs
3
Stammzelltransplantation
1
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Notfallambulanz (24h)
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Behandlung von Blutvergiftung/Sepsis
Chronisch entzündliche Darmerkrankungen
Computergestützte Bilddatenanalyse mit 3D-Auswertung
Computertomographie (CT) mit Kontrastmittel
Computertomographie (CT), nativ
Computertomographie (CT), Spezialverfahren
Diagnostik und Therapie der Hypertonie (Hochdruckkrankheit)
Diagnostik und Therapie der pulmonalen Herzkrankheit und von Krankheiten des Lungenkreislaufes
Diagnostik und Therapie von Autoimmunerkrankungen
Diagnostik und Therapie von endokrinen Ernährungs- und Stoffwechselkrankheiten
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Atemwege und der Lunge
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Leber, der Galle und des Pankreas
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Darmausgangs
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes (Gastroenterologie)
Diagnostik und Therapie von geriatrischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Gerinnungsstörungen
Diagnostik und Therapie von hämatologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Herzrhythmusstörungen
Diagnostik und Therapie von infektiösen und parasitären Krankheiten
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Arterien, Arteriolen und Kapillaren
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Pleura
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Venen, der Lymphgefäße und der Lymphknoten
Diagnostik und Therapie von Krankheiten des Peritoneums
Diagnostik und Therapie von Nierenerkrankungen
Diagnostik und Therapie von onkologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von rheumatologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von sonstigen Formen der Herzkrankheit
Diagnostik und Therapie von zerebrovaskulären Krankheiten
Duplexsonographie
Eindimensionale Dopplersonographie
Endoskopie
Endosonographie
Fluoroskopie/Durchleuchtung als selbständige Leistung
Intensivmedizin
Konventionelle Röntgenaufnahmen
Magnetresonanztomographie (MRT) mit Kontrastmittel
Magnetresonanztomographie (MRT), nativ
Magnetresonanztomographie (MRT), Spezialverfahren
Native Sonographie
Physikalische Therapie
Projektionsradiographie mit Kontrastmittelverfahren
Schmerztherapie
Teleradiologie
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Rechtsherzinsuffizienz
180
Synkope und Kollaps
110
Benigne essentielle Hypertonie
110
Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Infektion der unteren Atemwege
95
Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis infektiösen Ursprungs
78
Linksherzinsuffizienz
70
Bakterielle Pneumonie, nicht näher bezeichnet
53
Bronchopneumonie, nicht näher bezeichnet
47
Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Exazerbation, nicht näher bezeichnet
46
Sonstige akute Gastritis
36
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes
228
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf mit Messung des zentralen Venendruckes: Ohne kontinuierliche reflektionsspektrometrische Messung der zentralvenösen Sauerstoffsättigung
22
Komplexbehandlung bei Besiedelung oder Infektion mit multiresistenten Erregern [MRE]: Komplexbehandlung nicht auf spezieller Isoliereinheit: Mindestens 7 bis höchstens 13 Behandlungstage
21
Komplexe Akutschmerzbehandlung
18
Einstellung einer häuslichen maschinellen Beatmung: Kontrolle oder Optimierung einer früher eingeleiteten häuslichen Beatmung
17
Therapeutische Drainage der Pleurahöhle: Großlumig
16
Anlegen einer Maske zur maschinellen Beatmung
13
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
12
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
12
Diagnostische perkutane Punktion der Pleurahöhle
8
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
14
Fachärzte (ohne Belegärzte)
6
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
39

Allgemein - und Viszeralchirurgie



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. med. Dieter Altmann

Telefon: 02644 - 55 - 3704
Telefax: 02644 - 55 - 3730
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Prof. Dr. med Jens Standop

Telefon: 02644 - 55 - 1
Telefax: 02644 - 55 - 3730
E-Mail


Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Operation am Kniegelenk bei Bandverletzungen
353
Arthrose des Kniegelenkes
221
Bandverletzung Kniegelenk
162
Hüftgelenksoperation mit künstlichem Gelenk
103
Kniegelenksoperation mit künstlichem Kniegelenk
79
Wundversorgung bei chronischen Wunden
79
Leistenbruchoperation
69
Arthrose des Hüftgelenkes
65
Fraktur Wirbelsäule
43
Fraktur oder Verletzung Fuß, Bein
38
Operation am Blinddarm, Blinddarmentfernung
37
Darmkrebs
34
Gallenblasensteine
34
Operation an der Gallenblase (bei Krebs)
31
Arthrose im Schultergelenk
31
Deformierung von Fingern und Zehen
30
Entfernung Gallenblase
30
Operation am Darm
26
Darmkrebs (Dick- /Enddarm)
24
Bandscheibenbeschwerden
22
Bandscheibenvorfall
22
Fraktur Becken
21
Entfernung von erkranktem Knochengewebe
19
Hämorrhoiden
16
Schulteroperation mit künstlichem Gelenk
13
Erkrankung Nerven / Muskeln
12
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
D-Arzt-/Berufsgenossenschaftliche Ambulanz
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116a SGB V bzw. § 31 Abs. 1a Ärzte-ZV (Unterversorgung)
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Amputationschirurgie
Arthroskopische Operationen
Bandrekonstruktionen/Plastiken
Behandlung von Dekubitalgeschwüren
Chirurgische Intensivmedizin
Computertomographie (CT), nativ
Computertomographie (CT), Spezialverfahren
Diagnostik und Therapie von Knochenentzündungen
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Knöchelregion und des Fußes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Lumbosakralgegend, der Lendenwirbelsäule und des Beckens
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Schulter und des Oberarmes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Ellenbogens und des Unterarmes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Halses
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Handgelenkes und der Hand
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Knies und des Unterschenkels
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Kopfes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Thorax
Duplexsonographie
Eindimensionale Dopplersonographie
Endokrine Chirurgie
Endosonographie
Fußchirurgie
Gelenkersatzverfahren/Endoprothetik
Handchirurgie
Konventionelle Röntgenaufnahmen
Leber-, Gallen-, Pankreaschirurgie
Magen-Darm-Chirurgie
Metall-/Fremdkörperentfernungen
Minimalinvasive endoskopische Operationen
Minimalinvasive laparoskopische Operationen
Native Sonographie
Portimplantation
Schrittmachereingriffe
Schulterchirurgie
Septische Knochenchirurgie
Sonographie mit Kontrastmittel
Spezialsprechstunde
Sportmedizin/Sporttraumatologie
Wirbelsäulenchirurgie
(„Sonstiges“)
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Sonstige primäre Gonarthrose
133
Verstauchung und Zerrung des Kniegelenkes mit Beteiligung des (vorderen) (hinteren) Kreuzbandes
62
Sonstige sekundäre Gonarthrose
59
Sonstige Meniskusschädigungen
59
Hernia inguinalis, einseitig oder ohne Seitenangabe, ohne Einklemmung und ohne Gangrän
58
Impingement-Syndrom der Schulter
56
Sonstige Binnenschädigungen des Kniegelenkes
47
Sonstige primäre Koxarthrose
46
Lumboischialgie
46
Kreuzschmerz
43
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Komplexe Akutschmerzbehandlung
388
Injektion und Infusion eines Medikamentes an andere periphere Nerven zur Schmerztherapie
211
Implantation einer Endoprothese am Kniegelenk: Bikondyläre Oberflächenersatzprothese: Zementiert
131
Arthroskopische Operation am Gelenkknorpel und an den Menisken: Meniskusresektion, partiell
95
Arthroskopische Refixation und Plastik am Kapselbandapparat des Schultergelenkes: Erweiterung des subakromialen Raumes
63
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
59
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes
48
Verschluss einer Hernia inguinalis: Mit alloplastischem, allogenem oder xenogenem Material: Endoskopisch total extraperitoneal
45
Implantation einer Endoprothese am Hüftgelenk: Totalendoprothese: Nicht zementiert
40
Arthroskopische Refixation und Plastik am Kapselbandapparat des Kniegelenkes: Plastik vorderes Kreuzband mit sonstiger autogener Sehne
38
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
14
Fachärzte (ohne Belegärzte)
9
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
34
Gesundheits Kinderkrankenpfleger
31
Krankenpflegehelfer
1
Operationstechnische Assistenz
2

Orthopädie und Unfallchirugie



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. med. Dieter Altmann

Telefon: 02644 - 55 - 3704
Telefax: 02644 - 55 - 3703
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. med. Rudi Auen

Telefon: 02644 - 55 - 3704
Telefax: 02644 - 55 - 3730
E-Mail


Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Operation am Kniegelenk bei Bandverletzungen
116
Arthrose des Kniegelenkes
76
Bandverletzung Kniegelenk
61
Hüftgelenksoperation mit künstlichem Gelenk
41
Arthrose des Hüftgelenkes
37
Kniegelenksoperation mit künstlichem Kniegelenk
33
Arthrose im Schultergelenk
14
Deformierung von Fingern und Zehen
7
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
D-Arzt-/Berufsgenossenschaftliche Ambulanz
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116a SGB V bzw. § 31 Abs. 1a Ärzte-ZV (Unterversorgung)
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Amputationschirurgie
Arthroskopische Operationen
Bandrekonstruktionen/Plastiken
Behandlung von Dekubitalgeschwüren
Chirurgische Intensivmedizin
Computertomographie (CT) mit Kontrastmittel
Computertomographie (CT), nativ
Computertomographie (CT), Spezialverfahren
Diagnostik und Therapie von Arthropathien
Diagnostik und Therapie von Deformitäten der Wirbelsäule und des Rückens
Diagnostik und Therapie von Knochenentzündungen
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Muskeln
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Synovialis und der Sehnen
Diagnostik und Therapie von Osteopathien und Chondropathien
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten der Wirbelsäule und des Rückens
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten des Muskel-Skelett-Systems und des Bindegewebes
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten des Weichteilgewebes
Diagnostik und Therapie von sonstigen Verletzungen
Diagnostik und Therapie von Spondylopathien
Diagnostik und Therapie von Systemkrankheiten des Bindegewebes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Hüfte und des Oberschenkels
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Knöchelregion und des Fußes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Lumbosakralgegend, der Lendenwirbelsäule und des Beckens
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Schulter und des Oberarmes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Ellenbogens und des Unterarmes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Halses
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Handgelenkes und der Hand
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Knies und des Unterschenkels
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Thorax
Duplexsonographie
Eindimensionale Dopplersonographie
Endoprothetik
Fußchirurgie
Gelenkersatzverfahren/Endoprothetik
Handchirurgie
Konventionelle Röntgenaufnahmen
Magnetresonanztomographie (MRT) mit Kontrastmittel
Magnetresonanztomographie (MRT), nativ
Magnetresonanztomographie (MRT), Spezialverfahren
Metall-/Fremdkörperentfernungen
Minimalinvasive endoskopische Operationen
Minimalinvasive laparoskopische Operationen
Native Sonographie
Notfallmedizin
Rheumachirurgie
Schmerztherapie/Multimodale Schmerztherapie
Schulterchirurgie
Septische Knochenchirurgie
Spezialsprechstunde
Sportmedizin/Sporttraumatologie
Traumatologie
Wirbelsäulenchirurgie
(„Sonstiges“)
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Sonstige primäre Gonarthrose
45
Sonstige sekundäre Gonarthrose
28
Sonstige primäre Koxarthrose
22
Sonstige Meniskusschädigungen
19
Sonstige Binnenschädigungen des Kniegelenkes
19
Impingement-Syndrom der Schulter
17
Verstauchung und Zerrung des Kniegelenkes mit Beteiligung des (vorderen) (hinteren) Kreuzbandes
15
Kreuzschmerz
14
Pertrochantäre Fraktur
13
Lumboischialgie
13
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Komplexe Akutschmerzbehandlung
134
Implantation einer Endoprothese am Kniegelenk: Bikondyläre Oberflächenersatzprothese: Zementiert
55
Injektion und Infusion eines Medikamentes an andere periphere Nerven zur Schmerztherapie
46
Arthroskopische Operation am Gelenkknorpel und an den Menisken: Meniskusresektion, partiell
26
Arthroskopische Refixation und Plastik am Kapselbandapparat des Kniegelenkes: Plastik vorderes Kreuzband mit sonstiger autogener Sehne
18
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes
17
Arthroskopische Refixation und Plastik am Kapselbandapparat des Schultergelenkes: Erweiterung des subakromialen Raumes
15
Injektion eines Medikamentes an Nervenwurzeln und wirbelsäulennahe Nerven zur Schmerztherapie: Mit bildgebenden Verfahren: An der Lendenwirbelsäule
14
Arthroskopische Gelenkoperation: Gelenkspülung mit Drainage, septisch: Kniegelenk
14
Implantation einer Endoprothese am Hüftgelenk: Kurzschaft-Femurkopfprothese: Mit Pfannenprothese, nicht zementiert
12
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
0
Fachärzte (ohne Belegärzte)
9
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
34
Gesundheits Kinderkrankenpfleger
31
Krankenpflegehelfer
1
Operationstechnische Assistenz
2

Anästhesie und Intensivmedizin



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. med Thorsten Luecke

Telefon: 02644 - 55 - 1
Telefax: 02644 - 55 - 4543
E-Mail


Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Computergestützte Bilddatenanalyse mit 3D-Auswertung
Computertomographie (CT) mit Kontrastmittel
Computertomographie (CT), nativ
Computertomographie (CT), Spezialverfahren
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Atemwege und der Lunge
Diagnostik und Therapie von Herzrhythmusstörungen
Duplexsonographie
Eindimensionale Dopplersonographie
Endosonographie
Fluoroskopie/Durchleuchtung als selbständige Leistung
Intensivmedizin
Konservative Behandlung von arteriellen Gefäßerkrankungen
Konventionelle Röntgenaufnahmen
Magnetresonanztomographie (MRT) mit Kontrastmittel
Magnetresonanztomographie (MRT), nativ
Magnetresonanztomographie (MRT), Spezialverfahren
Native Sonographie
Notfallmedizin
Palliativmedizin
Projektionsradiographie mit Kontrastmittelverfahren
Schmerztherapie
Schmerztherapie
Schmerztherapie/Multimodale Schmerztherapie
Spezialsprechstunde
Spezialsprechstunde
Teleradiologie
Transfusionsmedizin
Allgemeinanästhesie
Notfallmedizin
Regionalanästhesie
spezielle Intensivmedizin
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Sonstiger chronischer Schmerz
105
Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Akute Intoxikation [akuter Rausch]
5
Mechanische Komplikation durch sonstige näher bezeichnete interne Prothesen, Implantate oder Transplantate
5
Kreuzschmerz
4
Sakroiliitis, anderenorts nicht klassifiziert
4
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Multimodale Schmerztherapie: Mindestens 7 bis höchstens 13 Behandlungstage: Mindestens 21 Therapieeinheiten, davon weniger als 5 Therapieeinheiten psychotherapeutische Verfahren
79
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes
53
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf mit Messung des zentralen Venendruckes: Ohne kontinuierliche reflektionsspektrometrische Messung der zentralvenösen Sauerstoffsättigung
22
Komplexe Akutschmerzbehandlung
6
Anlegen einer Maske zur maschinellen Beatmung
6
Einfache endotracheale Intubation
5
Temporäre Weichteildeckung: Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumtherapie: Am offenen Abdomen
5
Andere Operationen an Rückenmark und Rückenmarkstrukturen: Implantation oder Wechsel einer Neurostimulationselektrode zur Rückenmarkstimulation: Implantation eines temporären Mehrelektrodensystems zur epiduralen Teststimulation
5
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
10
Fachärzte (ohne Belegärzte)
8
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
6






Details