Ueberblick

Patientenbewertungen

2.7

Gesamtnote

Sie suchen einen Termin?

Eine digitale Terminanfrage über Krankenhaus.de ist in dieser Klinik nicht möglich.

Finden Sie jetzt Kliniken mit kostenfreier Online-Terminanfrage.

Sie suchen einen Termin?

Eine digitale Terminanfrage über Krankenhaus.de ist in dieser Klinik nicht möglich.

Finden Sie jetzt Kliniken mit kostenfreier Online-Terminanfrage.

Besondere Merkmale

Dolmetscherdienst

Über die Klinik

Adresse August-Bebel-Straße - 59,
65428 Rüsselsheim am Main
Besuchszeiten 07:00 bis 20:00 Uhr

mehr...

Statistik

Zimmerausstattung

1-Bett-Zimmer mit eigenem Bad
2-Bett-Zimmer mit eigenem Bad
Mutter-Kind-Zimmer

Informationen zur Klinik finden Sie auf dem Profil der Klinik

Zum Klinikprofil

Kennzahlen zur Belegschaft

Kennzahlen zur Belegschaft

Anzahl Ärzte

4.22

Auslastung Ärzte

gering

Anzahl Pfleger

12.76

Auslastung Pflege

gering

Pflegerische Zusatzqualifikationen

Pflegerische Zusatzqualifikationen

  • Wundmanagement
  • Schmerzmanagement
  • Sturzmanagement

Besonderheiten

Besonderheiten

Dolmetscherdienst
diese Klinik stellt einen Dolmetscher zur Verfügung

Medizinische Leistungen und Ausstattung

Medizinische Leistungen und Ausstattung

Versorgungsschwerpunkte

  • Diagnostik und Therapie von Spondylopathien
  • Diagnostik und Therapie von Deformitäten der Wirbelsäule und des Rückens
  • Diagnostik und Therapie von Nierenerkrankungen

Besondere Austattung

  • Maskenbeatmungsgerät mit dauerhaft positivem Beatmungsdruck
  • Gerät zur Gewebezerstörung mittels Hochtemperaturtechnik
  • Geräte für Früh- und Neugeborene (Brutkasten)

Häufig behandelte Erkrankungen - Top 10

Haeufig behandelte Erkrankungen - Top 10

Femurfraktur: Intertrochantär

 

ICD.Code S72.11

81 Fälle pro Jahr

Schenkelhalsfraktur: Intrakapsulär

 

ICD.Code S72.01

77 Fälle pro Jahr

Hirninfarkt durch Embolie zerebraler Arterien

 

ICD.Code I63.4

30 Fälle pro Jahr

Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen des Ganges und der Mobilität

 

ICD.Code R26.8

26 Fälle pro Jahr

Fraktur des Os pubis

 

ICD.Code S32.5

23 Fälle pro Jahr

Sekundäre Rechtsherzinsuffizienz

 

ICD.Code I50.01

16 Fälle pro Jahr

Sonstige primäre Koxarthrose

 

ICD.Code M16.1

16 Fälle pro Jahr

Sonstige primäre Gonarthrose

 

ICD.Code M17.1

15 Fälle pro Jahr

Flüssigkeitsmangel

 

ICD.Code E86

14 Fälle pro Jahr

Multiple Frakturen mit Beteiligung der Lendenwirbelsäule und des Beckens

 

ICD.Code S32.7

14 Fälle pro Jahr

Häufig durchgeführte Behandlungen - Top 10

Haeufig durchgeführte Behandlungen - Top 10

Geriatrische frührehabilitative Komplexbehandlung: Mindestens 14 Behandlungstage und 20 Therapieeinheiten

 

OPS Code 8-550.1

532 Fälle pro Jahr

Hämodiafiltration: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation

 

OPS Code 8-855.3

88 Fälle pro Jahr

Geriatrische frührehabilitative Komplexbehandlung: Mindestens 21 Behandlungstage und 30 Therapieeinheiten

 

OPS Code 8-550.2

52 Fälle pro Jahr

Pflegebedürftigkeit: Pflegebedürftig nach Pflegegrad 2

 

OPS Code 9-984.7

52 Fälle pro Jahr

Geriatrische frührehabilitative Komplexbehandlung: Mindestens 7 Behandlungstage und 10 Therapieeinheiten

 

OPS Code 8-550.0

44 Fälle pro Jahr

Pflegebedürftigkeit: Erfolgter Antrag auf Einstufung in einen Pflegegrad

 

OPS Code 9-984.b

35 Fälle pro Jahr

Hochaufwendige Pflege von Erwachsenen: 37 bis 71 Aufwandspunkte: 43 bis 56 Aufwandspunkte

 

OPS Code 9-200.01

25 Fälle pro Jahr

Hämodialyse: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation

 

OPS Code 8-854.2

23 Fälle pro Jahr

Pflegebedürftigkeit: Pflegebedürftig nach Pflegegrad 3

 

OPS Code 9-984.8

23 Fälle pro Jahr

Diagnostische Ösophagogastroduodenoskopie: Bei normalem Situs

 

OPS Code 1-632.0

21 Fälle pro Jahr