Ueberblick

Patientenbewertungen

2.7

Gesamtnote

Sie suchen einen Termin?

Eine digitale Terminanfrage über Krankenhaus.de ist in dieser Klinik nicht möglich.

Finden Sie jetzt Kliniken mit kostenfreier Online-Terminanfrage.

Sie suchen einen Termin?

Eine digitale Terminanfrage über Krankenhaus.de ist in dieser Klinik nicht möglich.

Finden Sie jetzt Kliniken mit kostenfreier Online-Terminanfrage.

Besondere Merkmale

Dolmetscherdienst

Über die Klinik

Adresse August-Bebel-Straße - 59,
65428 Rüsselsheim am Main
Besuchszeiten 07:00 bis 20:00 Uhr

mehr...

Statistik

Zimmerausstattung

1-Bett-Zimmer mit eigenem Bad
2-Bett-Zimmer mit eigenem Bad
Mutter-Kind-Zimmer

Informationen zur Klinik finden Sie auf dem Profil der Klinik

Zum Klinikprofil

Kennzahlen zur Belegschaft

Kennzahlen zur Belegschaft

Anzahl Ärzte

5.59

Auslastung Ärzte

gering

Anzahl Pfleger

5.82

Auslastung Pflege

gering

Pflegerische Zusatzqualifikationen

Pflegerische Zusatzqualifikationen

  • Entlassungsmanagement
  • Schmerzmanagement
  • Dekubitusmanagement

Besonderheiten

Besonderheiten

Dolmetscherdienst
diese Klinik stellt einen Dolmetscher zur Verfügung

Medizinische Leistungen und Ausstattung

Medizinische Leistungen und Ausstattung

Versorgungsschwerpunkte

  • Diagnostik und Therapie von venösen Erkrankungen und Folgeerkrankungen
  • Aortenaneurysmachirurgie
  • Arteriographie

Besondere Austattung

  • Gerät zur Darstellung der linken Herzkammer und der Herzkranzgefäße
  • Gerät zur Blutreinigung bei Nierenversagen (Dialyse)
  • Geräte für Früh- und Neugeborene (Brutkasten)

Häufig behandelte Erkrankungen - Top 10

Haeufig behandelte Erkrankungen - Top 10

Diabetes mellitus, Typ 2: Mit peripheren vaskulären Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet

 

ICD.Code E11.50

113 Fälle pro Jahr

Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit belastungsinduziertem Ischämieschmerz, Gehstrecke weniger als 200 m

 

ICD.Code I70.22

106 Fälle pro Jahr

Phlegmone an der unteren Extremität

 

ICD.Code L03.11

68 Fälle pro Jahr

Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit Ulzeration

 

ICD.Code I70.24

39 Fälle pro Jahr

Diabetes mellitus, Typ 2: Mit multiplen Komplikationen: Mit diabetischem Fußsyndrom, nicht als entgleist bezeichnet

 

ICD.Code E11.74

34 Fälle pro Jahr

Verschluss und Stenose der A. carotis

 

ICD.Code I65.2

34 Fälle pro Jahr

Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit Gangrän

 

ICD.Code I70.25

32 Fälle pro Jahr

Venöse Insuffizienz (chronisch) (peripher) mit Ulzeration

 

ICD.Code I87.21

21 Fälle pro Jahr

Chronische Nierenkrankheit, Stadium 5

 

ICD.Code N18.5

19 Fälle pro Jahr

Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit Ruheschmerz

 

ICD.Code I70.23

13 Fälle pro Jahr

Häufig durchgeführte Behandlungen - Top 10

Haeufig durchgeführte Behandlungen - Top 10

Arteriographie der Gefäße der unteren Extremitäten

 

OPS Code 3-607

245 Fälle pro Jahr

Hämodiafiltration: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation

 

OPS Code 8-855.3

154 Fälle pro Jahr

(Perkutan-)transluminale Gefäßintervention: Angioplastie (Ballon): Arterien Oberschenkel

 

OPS Code 8-836.0s

121 Fälle pro Jahr

Arteriographie der Gefäße des Beckens

 

OPS Code 3-605

112 Fälle pro Jahr

Pflegebedürftigkeit: Pflegebedürftig nach Pflegegrad 2

 

OPS Code 9-984.7

86 Fälle pro Jahr

(Perkutan-)transluminale Gefäßintervention: Angioplastie (Ballon): Gefäße Unterschenkel

 

OPS Code 8-836.0c

83 Fälle pro Jahr

Pflegebedürftigkeit: Pflegebedürftig nach Pflegegrad 3

 

OPS Code 9-984.8

75 Fälle pro Jahr

Hämodialyse: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation

 

OPS Code 8-854.2

59 Fälle pro Jahr

Art des Transplantates: Autogen: Ohne externe In-vitro-Aufbereitung

 

OPS Code 5-930.00

55 Fälle pro Jahr

Arteriographie der Gefäße des Halses

 

OPS Code 3-601

45 Fälle pro Jahr