Bauchspeicheldrüse

Wer ist schon gerne in einem Hospital. War in meinem Fall unumgänglich. Nach 14 Tagen wurde ich entlassen, habe davon 10 Tage auf der Intensivstation verbracht. Das Ärzteteeam, unter der Leitung von Chefarzt Dr. Frick, hat aus meiner Sicht hervorragend gearbeitet und mich wieder aufgebaut. Besuche, auch außerhalb der üblichn Visite, waren üblich. Fragen wurden beantwotet, man nahm den Patienten ernst. Auch die Schwestern haben einen sehr guten Job gemacht. Freundlich, fleißig und zuverlässig. Ich habe mich, medizinisch und menschlich gut betreut gefühlt. DANKE!!!! Einen Kritikpunkt gibt es. Die Fernsehgeräte gehören ins Museum, kein Internet.

Ihr Aufenthalt im Heilig-Geist-Hospital Bingen gGmbH


Gewünschte Leistungen


Ggf. verfügbare Leistungen










Sie wollen verstehen wie Krankenhaus.de arbeitet? Detaillierte Informationen finden sie hier.




Serviceangebote

Patientenzimmer allgemein

Ein-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle
Mutter-Kind-Zimmer
Zwei-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle

Ausstattung der Patientenzimmer

Fernsehgerät am Bett/im Zimmer
Telefon am Bett

Besonderes Serviceangebot des Krankenhauses

Berücksichtigung von besonderen Ernährungsgewohnheiten (im Sinne von Kultursensibilität)
Rooming-in
Seelsorge
Unterbringung Begleitperson (grundsätzlich möglich)

Patientenbewertungen für Heilig-Geist-Hospital Bingen gGmbH

   Bauchspeicheldrüse

H.Z. |  April 2018

Wer ist schon gerne in einem Hospital. War in meinem Fall unumgänglich. Nach 14 Tagen wurde ich entlassen, habe davon 10 Tage auf der Intensivstation verbracht. Das Ärzteteeam, unter der Leitung von Chefarzt Dr. Frick, hat aus meiner Sicht hervorragend gearbeitet und mich wieder aufgebaut. Besuche, auch außerhalb der üblichn Visite, waren üblich. Fragen wurden beantwotet, man nahm den Patienten ernst. Auch die Schwestern haben einen sehr guten Job gemacht. Freundlich, fleißig und zuverlässig. Ich habe mich, medizinisch und menschlich gut betreut gefühlt. DANKE!!!! Einen Kritikpunkt gibt es. Die Fernsehgeräte gehören ins Museum, kein Internet.


Bewertung für Heilig-Geist-Hospital Bingen gGmbH

Wie viele Herzen geben Sie uns?








Bitte beachten Sie:
Um die Echtheit Ihrer Bewertung zu prüfen, senden wir Ihnen eine E-Mail mit einem Bestätigungslink.



Bezüglich der Formulierung Ihrer Bewertung bittet Krankenhaus.de um einen konstruktiven Stil. Fair play! Mehr Informationen dazu finden Sie in unseren Bewertungsrichtlinien.

Unterstützen Sie Ihr Krankenhaus, Service und Leistungen zu verbessern um den Aufenthalt für Patienten so angenehm wie möglich zu machen.


Sie wollen verstehen wie Krankenhaus.de arbeitet?
Detaillierte Informationen finden sie hier.

Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Allgemeinnarkose
Ärztlicher Visitendienst zur postoperativen Schmerztherapie
Fiberoptische Intubation, Videolaryngoskop
Geburtshilfliche Analgesie
Maßnahmen zur Wärmeerhaltung
Narkose bei Kindern
Notarztstandort
Notfallmedizin
Regionalanästhesien
Leistungen der Fachabteilung
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
7
Fachärzte (ohne Belegärzte)
6
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
7

Allgemeine Chirurgie



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. med. Christian Hessler

Telefon: 06721 - 907 - 170
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. med. Thomas Weigel

Telefon: 06721 - 907 - 170
E-Mail


Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Leistenbruchoperation
120
Wundversorgung bei chronischen Wunden
111
Gallenblasensteine
105
Operation an der Gallenblase (bei Krebs)
75
Entfernung Gallenblase
74
Operation am Kniegelenk bei Bandverletzungen
69
Laparoskopische Operation Leistenbruch
58
Darmkrebs
53
Operation am Darm
48
Operation am Blinddarm, Blinddarmentfernung
48
Arthrose des Kniegelenkes
42
Operation am Anus
40
Durchblutungsstörungen der Beine
40
Schilddrüsenerkrankungen, allgemein
34
Harnleiter- und Nierensteine
26
Kniegelenksoperation mit künstlichem Kniegelenk
26
Arthrose des Hüftgelenkes
26
Hüftgelenksoperation mit künstlichem Gelenk
23
Darmkrebs (Dick- /Enddarm)
22
Hämorrhoiden
20
Magenentzündung (Gastritis)
20
Operation an der Schilddrüse
18
Hauttumor (gutartig/bösartig)
11
Speiseröhrenkrebs
2
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Notfallambulanz (24h)
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Behandlung von Dekubitalgeschwüren
Diagnostik und Therapie von venösen Erkrankungen und Folgeerkrankungen
Endokrine Chirurgie
Konservative Behandlung von arteriellen Gefäßerkrankungen
Leber-, Gallen-, Pankreaschirurgie
Magen-Darm-Chirurgie
Minimalinvasive laparoskopische Operationen
Portimplantation
Spezialsprechstunde
Tumorchirurgie
Behandlung von Gefäßengen und –Verschlüsse an den Beinen
Fast-Track-Chirurgie
Proktologie
Qualitätsgesicherte Hernienchirurgie
Versorgung von Leisten- und Bauchwandhernien
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Schmerzen mit Lokalisation in anderen Teilen des Unterbauches
126
Obstipation
56
Akute Appendizitis, nicht näher bezeichnet
32
Analfistel
29
Hautabszess, Furunkel und Karbunkel am Rumpf
29
Hämorrhoiden 3. Grades
27
Pilonidalzyste mit Abszess
26
Varizen der unteren Extremitäten ohne Ulzeration oder Entzündung
25
Nichtinfektiöse Gastroenteritis und Kolitis, nicht näher bezeichnet
25
Hautabszess, Furunkel und Karbunkel an Extremitäten
23
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Art des verwendeten Materials für Gewebeersatz und Gewebeverstärkung: (Teil-)resorbierbares synthetisches Material
122
Computertomographie des Abdomens mit Kontrastmittel
111
Verschluss einer Hernia inguinalis: Mit alloplastischem, allogenem oder xenogenem Material: Offen chirurgisch, epifaszial (anterior)
65
Cholezystektomie: Einfach, laparoskopisch: Ohne laparoskopische Revision der Gallengänge
62
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes
53
Legen und Wechsel eines Katheters in zentralvenöse Gefäße: Legen
39
Inzision und Exzision von Gewebe der Perianalregion: Exzision
37
Appendektomie: Laparoskopisch: Absetzung durch Klammern (Stapler)
36
Verschluss einer Hernia inguinalis: Mit alloplastischem, allogenem oder xenogenem Material: Laparoskopisch transperitoneal [TAPP]
35
Exzision und Rekonstruktion eines Sinus pilonidalis: Exzision
35
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
6
Fachärzte (ohne Belegärzte)
3
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
6
Gesundheits Kinderkrankenpfleger
1
Krankenpflegehelfer
1
Pflegehelfer
0

Chirurgie/Schwerpunkt Orthopädie



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. med. Volker Hertel

Telefon: 06721 - 907 - 178
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. med. Christian Metz

Telefon: 06721 - 907 - 178
E-Mail


Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Operation am Kniegelenk bei Bandverletzungen
120
Hüftgelenksoperation mit künstlichem Gelenk
119
Fraktur Wirbelsäule
66
Arthrose des Hüftgelenkes
55
Arthrose des Kniegelenkes
50
Fraktur Becken
39
Fraktur oder Verletzung Fuß, Bein
30
Bandscheibenbeschwerden
20
Bandscheibenvorfall
20
Entfernung von erkranktem Knochengewebe
12
Erkrankung Nerven / Muskeln
10
Deformierung von Fingern und Zehen
6
Stammzelltransplantation
1
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
D-Arzt-/Berufsgenossenschaftliche Ambulanz
Notfallambulanz (24h)
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Arthroskopische Operationen
Ästhetische Chirurgie/Plastische Chirurgie
Computertomographie (CT) mit Kontrastmittel
Computertomographie (CT), nativ
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Hüfte und des Oberschenkels
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Knöchelregion und des Fußes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Lumbosakralgegend, der Lendenwirbelsäule und des Beckens
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Schulter und des Oberarmes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Ellenbogens und des Unterarmes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Handgelenkes und der Hand
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Knies und des Unterschenkels
Endoprothetik
Gelenkersatzverfahren/Endoprothetik
Konventionelle Röntgenaufnahmen
Metall-/Fremdkörperentfernungen
Minimalinvasive endoskopische Operationen
Schulterchirurgie
Spezialsprechstunde
Traumatologie
Spezialsprechstunde plastische Chirurgie
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Sonstige primäre Gonarthrose
87
Sonstige primäre Koxarthrose
69
Gehirnerschütterung
59
Fraktur des Außenknöchels
19
Primäre Koxarthrose, beidseitig
18
Prellung des Thorax
14
Lumboischialgie
13
Verstauchung und Zerrung der Halswirbelsäule
13
Hallux valgus (erworben)
11
Sonstige näher bezeichnete Bandscheibenverlagerung
11
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Komplexe Akutschmerzbehandlung
92
Art des verwendeten Knochenersatz- und Osteosynthesematerials: Hypoallergenes Material
75
Pflegebedürftigkeit: Pflegebedürftig nach Pflegestufe I (erhebliche Pflegebedürftigkeit)
69
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes
58
Implantation einer Endoprothese am Kniegelenk: Bikondyläre Oberflächenersatzprothese: Zementiert
56
Native Magnetresonanztomographie von Wirbelsäule und Rückenmark
54
Transfusion von Vollblut, Erythrozytenkonzentrat und Thrombozytenkonzentrat: Erythrozytenkonzentrat: 1 TE bis unter 6 TE
51
Native Computertomographie des Schädels
50
Implantation einer Endoprothese am Hüftgelenk: Totalendoprothese: Nicht zementiert
42
Pflegebedürftigkeit: Pflegebedürftig nach Pflegestufe II (schwere Pflegebedürftigkeit)
37
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
8
Fachärzte (ohne Belegärzte)
4
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
8
Gesundheits Kinderkrankenpfleger
1
Krankenpflegehelfer
1
Pflegehelfer
0

Innere Medizin



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. med. Klaus Majer

Telefon: 06721 - 907 - 198
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. med. Ludwig Frick

Telefon: 06721 - 907 - 198
E-Mail


Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Bluthochdruck
340
Alkoholsucht
243
Herzschwäche
217
Darmspiegelung
175
Schwindel
150
Chronische Atemwegserkrankung
130
Lungenentzündung
115
Darminfektion
108
Zuckerkrankheit
107
Herzrhythmusstörungen
99
Inkontinenz
62
Magenentzündung (Gastritis)
53
Herzinfarkt
44
Gallenblasensteine
37
Epilepsie Krampfleiden
34
Lungenkrebs
34
Chemotherapie
28
Bauchspeicheldrüsenentzündung
25
Asthma bronchiale
20
Bauchspeicheldrüsenkrebs
15
Darmkrebs (Dick- /Enddarm)
15
Harnleiter- und Nierensteine
14
Schüttellähmung
10
Migräne
10
Speiseröhrenkrebs
3
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Notfallambulanz (24h)
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Chronisch entzündliche Darmerkrankungen
Diagnostik und Therapie der Hypertonie (Hochdruckkrankheit)
Diagnostik und Therapie der pulmonalen Herzkrankheit und von Krankheiten des Lungenkreislaufes
Diagnostik und Therapie von endokrinen Ernährungs- und Stoffwechselkrankheiten
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Atemwege und der Lunge
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Leber, der Galle und des Pankreas
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Darmausgangs
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes (Gastroenterologie)
Diagnostik und Therapie von hämatologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Herzrhythmusstörungen
Diagnostik und Therapie von ischämischen Herzkrankheiten
Diagnostik und Therapie von onkologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von rheumatologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von sonstigen Formen der Herzkrankheit
Diagnostik und Therapie von zerebrovaskulären Krankheiten
Endoskopie
Intensivmedizin
Onkologische Tagesklinik
Palliativmedizin
Schmerztherapie
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis nicht näher bezeichneten Ursprungs
88
Volumenmangel
71
Lobärpneumonie, nicht näher bezeichnet
68
Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Akute Intoxikation [akuter Rausch]
55
Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet
46
Synkope und Kollaps
45
Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Entzugssyndrom
43
Akute Bronchitis, nicht näher bezeichnet
38
Akute Infektion der unteren Atemwege, nicht näher bezeichnet
36
Sonstige und nicht näher bezeichnete Infektionskrankheiten
35
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Diagnostische Ösophagogastroduodenoskopie: Bei normalem Situs
298
Pflegebedürftigkeit: Pflegebedürftig nach Pflegestufe I (erhebliche Pflegebedürftigkeit)
207
Endoskopische Biopsie an oberem Verdauungstrakt, Gallengängen und Pankreas: 1 bis 5 Biopsien am oberen Verdauungstrakt
197
Native Computertomographie des Schädels
169
Computertomographie des Abdomens mit Kontrastmittel
156
Pflegebedürftigkeit: Pflegebedürftig nach Pflegestufe II (schwere Pflegebedürftigkeit)
149
Diagnostische Koloskopie: Total, mit Ileoskopie
125
Transfusion von Vollblut, Erythrozytenkonzentrat und Thrombozytenkonzentrat: Erythrozytenkonzentrat: 1 TE bis unter 6 TE
121
Computertomographie des Thorax mit Kontrastmittel
105
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes
101
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
11
Fachärzte (ohne Belegärzte)
3
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
25
Gesundheits Kinderkrankenpfleger
1
Krankenpflegehelfer
2
Pflegehelfer
2

Weaning



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. med. Daniel Schäffer

Telefon: 06721 - 907 - 4451
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. med. Dierk Volz

Telefon: 06721 - 907 - 4451
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. med. Arno Depta

Telefon: 06721 - 907 - 4451
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Aram Muradian

Telefon: 06721 - 907 - 4451
E-Mail


Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Intensivmedizin
Antibiotic Stewardship (ABS)
Ausgleich Säure-Basenhaushalt
Ausgleich Wasser- und Elektrolythaushalt
Beatmungstherapie einschl. nicht-invasiver Beatmung
Dilatationstracheotomie
Erstellung qualifizierter Behandlungspläne nach Beurteilung der individuellen Patienten- und Beatmungssituation
Externe Schrittmacheranlage, Messung des Herz-Zeit-Volumens mit PICO-System
Fiberoptische Bronchoskopie
Frührehabilitative Maßnahmen
Künstliche Ernährung
Nierenersatzverfahren
Qualifiziertes Überleitungsmanagement in Zusammenarbeit mit dem Sozialdienst (Post Weaning Care)
Schmerztherapie
Überwachung und Stabilisierung von Atmung und Kreislauf
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Diagnostische Tracheobronchoskopie: Mit flexiblem Instrument: Ohne weitere Maßnahmen
11
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes
7
Legen und Wechsel eines Katheters in zentralvenöse Gefäße: Legen eines großlumigen Katheters zur extrakorporalen Blutzirkulation
4
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
1
Fachärzte (ohne Belegärzte)
1
Pflegepersonal
Altenpfleger
0
Gesundheits Krankenpfleger
3
Pflegehelfer
0

Intensivmedizin interdisziplinär



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. med. Ludwig Frick

Telefon: 06721 - 907
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. med. Karl-Heinz Leyser

Telefon: 06721 - 907
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. med. Karl-Heinz Leyser

Telefon: 06721 - 907
Telefax: 06721 - 907 - 121
E-Mail


Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Ausgleich Säure-Basenhaushalt
Ausgleich Wasser- und Elektrolythaushalt
Beatmungstherapie
Dilatationstracheotomie
Externe Schrittmacheranlage, Messung des Herz-Zeitvolumens mit PICO-System
Intermediate Care
Künstliche Ernährung
Notfallmanagement
Schmerztherapie
Überwachung und Stabilsierung von Atmung und Kreislauf
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Synkope und Kollaps
83
Brustschmerzen, nicht näher bezeichnet
79
Vorhofflimmern, paroxysmal
51
Lobärpneumonie, nicht näher bezeichnet
27
Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Akute Intoxikation [akuter Rausch]
23
Sonstige Brustschmerzen
22
Akuter subendokardialer Myokardinfarkt
21
Lungenembolie ohne Angabe eines akuten Cor pulmonale
12
Vorhofflimmern und Vorhofflattern, nicht näher bezeichnet
12
Gastrointestinale Blutung, nicht näher bezeichnet
12
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes
853
Diagnostische Ösophagogastroduodenoskopie: Bei normalem Situs
87
Native Computertomographie des Schädels
85
Komplexe differenzialdiagnostische transthorakale Stress-Echokardiographie
71
Pflegebedürftigkeit: Pflegebedürftig nach Pflegestufe I (erhebliche Pflegebedürftigkeit)
60
Computertomographie des Thorax mit Kontrastmittel
54
Transfusion von Vollblut, Erythrozytenkonzentrat und Thrombozytenkonzentrat: Erythrozytenkonzentrat: 1 TE bis unter 6 TE
52
Legen und Wechsel eines Katheters in zentralvenöse Gefäße: Legen
47
Transösophageale Echokardiographie [TEE]
44
Anlegen einer Maske zur maschinellen Beatmung
44
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
0
Fachärzte (ohne Belegärzte)
0
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
15
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Geburt
475
Risikoschwangerschaft
192
Operation an der Gebärmutter
45
Schwangerschaftskomplikationen
42
Operation am Eierstock
38
Operation an der Gebärmutter (bei Krebs)
22
Gebärmutterentfernung
22
Ausschabung bei Fehlgeburt
22
Tumor Scheide, weibliches Genitalorgane
16
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Belegarztpraxis am Krankenhaus
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Diagnostik und Therapie gynäkologischer Tumoren
Diagnostik und Therapie von bösartigen Tumoren der Brustdrüse
Diagnostik und Therapie von entzündlichen Krankheiten der weiblichen Beckenorgane
Diagnostik und Therapie von gutartigen Tumoren der Brustdrüse
Diagnostik und Therapie von nichtentzündlichen Krankheiten des weiblichen Genitaltraktes
Diagnostik und Therapie von sonstigen Erkrankungen der Brustdrüse
Endoskopische Operationen
Gynäkologische Chirurgie
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Einling, Geburt im Krankenhaus
293
Spontangeburt eines Einlings
109
Dammriss 2. Grades unter der Geburt
36
Betreuung der Mutter bei Missverhältnis, nicht näher bezeichnet
34
Dammriss 1. Grades unter der Geburt
28
Subseröses Leiomyom des Uterus
26
Betreuung der Mutter bei Uterusnarbe durch vorangegangenen chirurgischen Eingriff
22
Gutartige Neubildung des Ovars
15
Drohender Abort
14
Komplikationen bei Wehen und Entbindung durch abnorme fetale Herzfrequenz
13
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Postnatale Versorgung des Neugeborenen: Routineversorgung
216
Überwachung und Leitung einer normalen Geburt
185
Postnatale Versorgung des Neugeborenen: Spezielle Versorgung (Risiko-Neugeborenes)
87
Audiometrie
57
Klassische Sectio caesarea: Primär
55
Klassische Sectio caesarea: Sekundär
50
Rekonstruktion weiblicher Geschlechtsorgane nach Ruptur, post partum [Dammriss]: Naht an der Haut von Perineum und Vulva
42
Episiotomie und Naht: Episiotomie
40
Uterusexstirpation [Hysterektomie]: Ohne Salpingoovarektomie: Vaginal
30
Therapeutische Kürettage [Abrasio uteri]: Ohne lokale Medikamentenapplikation
20
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
0
Fachärzte (ohne Belegärzte)
0
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
1
Gesundheits Kinderkrankenpfleger
5
Krankenpflegehelfer
1

Hals-, Nasen-, Ohrenheilkunde



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. med. Iris Kärcher

Telefon: 06721 - 907
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Martin Pautler

Telefon: 06721 - 907
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. med. Werner Jacob

Telefon: 06721 - 907
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. med. Iris Kärcher

Telefon: 06721 - 907
E-Mail


Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Operation an der Nase
404
Nasennebenhöhlenentzündung
154
Erkrankung der oberen Atemwege
153
Chronische Mandelentzündung
124
Polypen
113
Operation am Mittelohr
64
Operation an den Nasennebenhöhlen
42
Operation an den Rachenmandeln
30
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Belegarztpraxis am Krankenhaus
Belegarztpraxis am Krankenhaus
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Kopfspeicheldrüsen
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Nasennebenhöhlen
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Trachea
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Kehlkopfes
Diagnostik und Therapie von Infektionen der oberen Atemwege
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Mundhöhle
Diagnostik und Therapie von Krankheiten des äußeren Ohres
Diagnostik und Therapie von Krankheiten des Innenohres
Diagnostik und Therapie von Krankheiten des Mittelohres und des Warzenfortsatzes
Laserchirurgie
Schnarchoperationen
Sonstige Krankheiten der oberen Atemwege
Operationen an Nase, Nasennebenhöhlen und Pansinus
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Nasenseptumdeviation
74
Hyperplasie der Gaumenmandeln mit Hyperplasie der Rachenmandel
63
Chronische Tonsillitis
34
Hypertrophie der Nasenmuscheln
33
Chronische Pansinusitis
32
Hyperplasie der Rachenmandel
18
Chronische Sinusitis maxillaris
7
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Operationen an der unteren Nasenmuschel [Concha nasalis]: Submuköse Resektion
143
Submuköse Resektion und plastische Rekonstruktion des Nasenseptums: Plastische Korrektur mit Resektion
99
Tonsillektomie mit Adenotomie: Mit Dissektionstechnik
71
Operationen an mehreren Nasennebenhöhlen: Mehrere Nasennebenhöhlen, endonasal: Mit Darstellung der Schädelbasis (endonasale Pansinusoperation)
50
Parazentese [Myringotomie]: Ohne Legen einer Paukendrainage
42
Parazentese [Myringotomie]: Mit Einlegen einer Paukendrainage
34
Tonsillektomie (ohne Adenotomie): Mit Dissektionstechnik
31
Lasertechnik: Dioden-Laser
29
Operationen an der unteren Nasenmuschel [Concha nasalis]: Destruktion: Laserkoagulation
28
Adenotomie (ohne Tonsillektomie): Primäreingriff
27
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
0
Fachärzte (ohne Belegärzte)
0
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
0
Gesundheits Kinderkrankenpfleger
1
Krankenpflegehelfer
0
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Medizinisches Versorgungszentrum nach § 95 SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der männlichen Genitalorgane
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten des Harnsystems
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten des Urogenitalsystems
Diagnostik und Therapie von Urolithiasis
Kinderurologie
Minimalinvasive endoskopische Operationen
Sterilisationseingriffe
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Hydronephrose bei Obstruktion durch Nieren- und Ureterstein
42
Prostatahyperplasie
20
Bösartige Neubildung: Laterale Harnblasenwand
18
Nierenstein
14
Akute tubulointerstitielle Nephritis
13
Ureterstein
13
Bösartige Neubildung: Harnblase, mehrere Teilbereiche überlappend
12
Nicht näher bezeichnete Hämaturie
9
Bösartige Neubildung der Prostata
7
Bösartige Neubildung: Harnblase, nicht näher bezeichnet
6
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Manipulationen an der Harnblase: Spülung, kontinuierlich
87
Intraoperative Anwendung der Verfahren
50
Transurethrale Inzision, Exzision, Destruktion und Resektion von (erkranktem) Gewebe der Harnblase: Resektion: Nicht fluoreszenzgestützt
46
Urographie: Retrograd
44
Diagnostische Urethrozystoskopie
36
Einlegen, Wechsel und Entfernung einer Ureterschiene [Ureterkatheter]: Einlegen: Transurethral
30
Einlegen, Wechsel und Entfernung einer Ureterschiene [Ureterkatheter]: Entfernung
19
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes
19
Native Computertomographie des Abdomens
18
Manipulationen an der Harnblase: Spülung, intermittierend
18
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
0
Fachärzte (ohne Belegärzte)
0
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
1
Gesundheits Kinderkrankenpfleger
0
Krankenpflegehelfer
0