Ueberblick

Patientenbewertungen

0

Gesamtnote

Sie suchen einen Termin?

Eine digitale Terminanfrage über Krankenhaus.de ist in dieser Klinik nicht möglich.

Finden Sie jetzt Kliniken mit kostenfreier Online-Terminanfrage.

Sie suchen einen Termin?

Eine digitale Terminanfrage über Krankenhaus.de ist in dieser Klinik nicht möglich.

Finden Sie jetzt Kliniken mit kostenfreier Online-Terminanfrage.

Besondere Merkmale

Erweitertes Verpflegungsangebot

Über die Klinik

Adresse Sophie-von-Boettcher-Straße - 1,
39245 Vogelsang-Gommern
Besuchszeiten 0 bis 23 Uhr

Statistik

Zimmerausstattung

1-Bett-Zimmer mit eigenem Bad
2-Bett-Zimmer mit eigenem Bad
Mutter-Kind-Zimmer

Informationen zur Klinik finden Sie auf dem Profil der Klinik

Zum Klinikprofil

Kennzahlen zur Belegschaft

Kennzahlen zur Belegschaft

Anzahl Ärzte

16.5

Auslastung Ärzte

gering

Anzahl Pfleger

28.2

Auslastung Pflege

gering

Pflegerische Zusatzqualifikationen

Pflegerische Zusatzqualifikationen

  • Qualitätsmanagement
  • Ernährungsmanagement
  • Schmerzmanagement

Besonderheiten

Besonderheiten

Erweitertes Verpflegungsangebot
diese Klinik berücksichtigt besondere Ernährungsgewohnheiten

Medizinische Leistungen und Ausstattung

Medizinische Leistungen und Ausstattung

Versorgungsschwerpunkte

  • Schmerztherapie
  • Schmerztherapie
  • Diagnostik und Therapie von Systemkrankheiten des Bindegewebes

Häufig behandelte Erkrankungen - Top 10

Haeufig behandelte Erkrankungen - Top 10

Sonstige primäre Gonarthrose

 

ICD.Code M17.1

318 Fälle pro Jahr

Lumboischialgie

 

ICD.Code M54.4

249 Fälle pro Jahr

Chronische Instabilität des Kniegelenkes: Vorderes Kreuzband

 

ICD.Code M23.51

193 Fälle pro Jahr

Sonstige primäre Koxarthrose

 

ICD.Code M16.1

185 Fälle pro Jahr

Chronische Schmerzstörung mit somatischen und psychischen Faktoren

 

ICD.Code F45.41

152 Fälle pro Jahr

Lumbale und sonstige Bandscheibenschäden mit Radikulopathie

 

ICD.Code M51.1

122 Fälle pro Jahr

Sonstige Meniskusschädigungen: Sonstiger und nicht näher bezeichneter Teil des Innenmeniskus

 

ICD.Code M23.33

110 Fälle pro Jahr

Impingement-Syndrom der Schulter

 

ICD.Code M75.4

93 Fälle pro Jahr

Verstauchung und Zerrung des Kniegelenkes: Riss des vorderen Kreuzbandes

 

ICD.Code S83.53

79 Fälle pro Jahr

Sonstige Meniskusschädigungen: Hinterhorn des Innenmeniskus

 

ICD.Code M23.32

78 Fälle pro Jahr

Häufig durchgeführte Behandlungen - Top 10

Haeufig durchgeführte Behandlungen - Top 10

Funktionsorientierte physikalische Therapie: Funktionsorientierte physikalische Monotherapie

 

OPS Code 8-561.1

1600 Fälle pro Jahr

Injektion und Infusion eines Medikamentes an andere periphere Nerven zur Schmerztherapie

 

OPS Code 8-915

691 Fälle pro Jahr

Arthroskopische Gelenkoperation: Gelenkspülung mit Drainage, aseptisch: Kniegelenk

 

OPS Code 5-810.0h

659 Fälle pro Jahr

Psychosomatische und psychotherapeutische Diagnostik: Einfach

 

OPS Code 1-900.0

563 Fälle pro Jahr

Gruppentherapie: Kognitive Verhaltenstherapie: An 2 bis 5 Tagen

 

OPS Code 9-411.05

536 Fälle pro Jahr

Arthroskopische Operation an der Synovialis: Synovektomie, partiell: Kniegelenk

 

OPS Code 5-811.2h

508 Fälle pro Jahr

Arthroskopische Operation am Gelenkknorpel und an den Menisken: Meniskusresektion, partiell

 

OPS Code 5-812.5

433 Fälle pro Jahr

Reoperation

 

OPS Code 5-983

432 Fälle pro Jahr

Therapeutische Injektion: Sonstige

 

OPS Code 8-020.x

403 Fälle pro Jahr

Psychosoziale Interventionen: Supportive Therapie: Mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden

 

OPS Code 9-401.31

402 Fälle pro Jahr