Helmut-G.-Walther-Klinikum Lichtenfels GmbH

Kontakt

Professor-Arneth-Straße 2, 96215 Lichtenfels

Besuchszeiten

0 - 24 Uhr

Parkplätze

Maximal 1,00 EUR pro Stunde
Maximal 5,00 EUR pro Tag

Stationäre Patienten zahlen je Kalendertag 3,- Euro.Die ersten 45 Minuten sind für Besucher und Besucherinnen gebührenfrei

Ihr Aufenthalt im Helmut-G.-Walther-Klinikum Lichtenfels GmbH


Buchbare Wahlleistungen


Zusätzliche Leistungen









Serviceangebote

Patientenzimmer allgemein

Ein-Bett-Zimmer
Ein-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle
Mutter-Kind-Zimmer
Zwei-Bett-Zimmer
Zwei-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle

Ausstattung der Patientenzimmer

Fernsehgerät am Bett/im Zimmer
Telefon am Bett

Besonderes Serviceangebot des Krankenhauses

Berücksichtigung von besonderen Ernährungsgewohnheiten (im Sinne von Kultursensibilität)
Rooming-in
Seelsorge
Unterbringung Begleitperson (grundsätzlich möglich)

Bewertung für Helmut-G.-Walther-Klinikum Lichtenfels GmbH

Wie viele Herzen geben Sie uns?








Bitte beachten Sie:
Um die Echtheit Ihrer Bewertung zu prüfen, senden wir Ihnen eine E-Mail mit einem Bestätigungslink.



Bezüglich der Formulierung Ihrer Bewertung bittet Krankenhaus.de um einen konstruktiven Stil. Fair play! Mehr Informationen dazu finden Sie in unseren Bewertungsrichtlinien.

Unterstützen Sie Ihr Krankenhaus, Service und Leistungen zu verbessern um den Aufenthalt für Patienten so angenehm wie möglich zu machen.

Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Entfernung Gallenblase
185
Operation an der Gallenblase (bei Krebs)
184
Wundversorgung bei chronischen Wunden
145
Darmspiegelung
130
Operation am Darm
127
Darmkrebs
126
Implantation eines Herzschrittmachers
111
Operation am Blinddarm, Blinddarmentfernung
95
Gallenblasensteine
82
Leistenbruchoperation
81
Operation an Nerven
71
Darminfektion
66
Schilddrüsenerkrankungen, allgemein
65
Zuckerkrankheit
65
Geschwür Fuß / Bein
59
Chronische Beinwunden (Ulcus)
59
Durchblutungsstörungen der Beine
58
Operation an der Schilddrüse
58
Schilddrüsenoperation
54
Operation bei Hauterkrankungen
49
Hämorrhoiden
40
Operative Behandlung von Hämorrhoiden
39
Operation am Darm (bei Polypen)
35
Operation Magengeschwür
32
Darmkrebs (Dick- /Enddarm)
30
Operation an der Leber (bei Krebs)
20
Magenentzündung (Gastritis)
20
Zwerchfellbruch Operation
14
Chronische Darmentzündung (Morbus Crohn / Colitis Ulcerosa)
12
Magenkrebsoperation
12
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Adipositaschirurgie
Behandlung von Dekubitalgeschwüren
Chirurgie chronischer Schmerzerkrankungen
Chirurgie der angeborenen Herzfehler
Herzklappenchirurgie
Konservative Behandlung von arteriellen Gefäßerkrankungen
Leber-, Gallen-, Pankreaschirurgie
Magen-Darm-Chirurgie
Minimalinvasive endoskopische Operationen
Minimalinvasive laparoskopische Operationen
Portimplantation
Schrittmachereingriffe
Spezialsprechstunde
Tumorchirurgie
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Nichtinfektiöse Gastroenteritis und Kolitis, nicht näher bezeichnet
85
Gallenblasenstein mit sonstiger Cholezystitis
56
Divertikulose des Dickdarmes ohne Perforation oder Abszess
54
Atherosklerose der Extremitätenarterien
52
Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis nicht näher bezeichneten Ursprungs
49
Akute Appendizitis mit lokalisierter Peritonitis
49
Hernia inguinalis, einseitig oder ohne Seitenangabe, ohne Einklemmung und ohne Gangrän
44
Bösartige Neubildung des Rektums
36
Akute Appendizitis, nicht näher bezeichnet
34
Diabetes mellitus, Typ 2: Mit multiplen Komplikationen
31
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Therapeutische Injektion: Sonstige
190
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
138
Andere Operationen am Darm: Adhäsiolyse: Laparoskopisch
117
Diagnostische Ösophagogastroduodenoskopie: Bei normalem Situs
115
Temporäre Weichteildeckung: Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumtherapie: Tiefreichend, subfaszial oder an Knochen und Gelenken der Extremitäten
115
Art des verwendeten Materials für Gewebeersatz und Gewebeverstärkung: Nicht resorbierbares Material: Ohne Beschichtung
102
Andere Operationen am Darm: Adhäsiolyse: Offen chirurgisch
100
Appendektomie: Laparoskopisch: Absetzung durch Klammern (Stapler)
93
Gastrographie
83
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
83
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
13
Fachärzte (ohne Belegärzte)
6
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
36
Krankenpflegehelfer
1
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Schmerztherapie
Anästhesieambulanz
Anästhesiologische Versorgung der Operationssäle (5 Säle) mit verschiedenen Anästhesieverfahren
Betreuung und Behandlung der operativen und beatmeten Patienten auf der Intensivstation
Intensivmedizinische Behandlung (in Zusammenarbeit mit den operativen Abteilungen) von Patienten nach großen operativen Eingriffen und nach schweren Traumen sowie bei Organversagen
Konsiliardienst
Koordination stationärer und ambulanter Operationen von Belegärzten
OP-Organisation
Schmerzdienst für stationäre Patienten
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes
2.231
Legen und Wechsel eines Katheters in zentralvenöse Gefäße: Legen
307
Aufwendige intensivmedizinische Komplexbehandlung (Basisprozedur): 1 bis 184 Aufwandspunkte
306
Einfache endotracheale Intubation
188
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf mit Messung des zentralen Venendruckes: Ohne kontinuierliche reflektionsspektrometrische Messung der zentralvenösen Sauerstoffsättigung
162
Anlegen einer Maske zur maschinellen Beatmung
93
Kardiale oder kardiopulmonale Reanimation
66
Aufwendige intensivmedizinische Komplexbehandlung (Basisprozedur): 185 bis 552 Aufwandspunkte: 185 bis 368 Aufwandspunkte
52
Aufwendige intensivmedizinische Komplexbehandlung (Basisprozedur): 185 bis 552 Aufwandspunkte: 369 bis 552 Aufwandspunkte
25
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
25
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
16
Fachärzte (ohne Belegärzte)
8
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
48
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Geburt
736
Risikoschwangerschaft
364
Operation an der Gebärmutter
346
Operation an der Gebärmutter (bei Krebs)
174
Gebärmutterentfernung
172
Operation am Eierstock
146
Brustkrebs
127
Tumor Scheide, weibliches Genitalorgane
112
Chemotherapie
110
Schwangerschaftskomplikationen
76
Gebärmuttertumor (gutartig)
76
Ausschabung bei Fehlgeburt
33
Fehlgeburt
31
Gebärmutterkrebs
28
Operation an der Brust (bei Brustkrebs)
24
Eierstockkrebs
23
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Ambulante Entbindung
Betreuung von Risikoschwangerschaften
Diagnostik und Therapie gynäkologischer Tumoren
Diagnostik und Therapie von bösartigen Tumoren der Brustdrüse
Diagnostik und Therapie von entzündlichen Krankheiten der weiblichen Beckenorgane
Diagnostik und Therapie von gutartigen Tumoren der Brustdrüse
Diagnostik und Therapie von Krankheiten während der Schwangerschaft, der Geburt und des Wochenbettes
Diagnostik und Therapie von nichtentzündlichen Krankheiten des weiblichen Genitaltraktes
Diagnostik und Therapie von sonstigen Erkrankungen der Brustdrüse
Endoskopische Operationen
Geburtshilfliche Operationen
Gynäkologische Chirurgie
Inkontinenzchirurgie
Reproduktionsmedizin
Spezialsprechstunde
Urogynäkologie
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Einling, Geburt im Krankenhaus
536
Spontangeburt eines Einlings
194
Vorzeitiger Blasensprung, Wehenbeginn innerhalb von 24 Stunden
60
Sonstige und nicht näher bezeichnete Ovarialzysten
49
Sonstige näher bezeichnete Zustände, die mit der Schwangerschaft verbunden sind
48
Bösartige Neubildung: Brustdrüse, mehrere Teilbereiche überlappend
40
Vorzeitige Wehen ohne Entbindung
40
Partialprolaps des Uterus und der Vagina
39
Komplikationen bei Wehen und Entbindung durch abnorme fetale Herzfrequenz
38
Gutartige Neubildung des Ovars
37
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Endosonographie der weiblichen Geschlechtsorgane
143
Uterusexstirpation [Hysterektomie]: Ohne Salpingoovarektomie: Vaginal
125
Plastische Rekonstruktion des kleinen Beckens und des Douglasraumes: Douglasplastik
122
Sectio caesarea, suprazervikal und korporal: Sekundär, suprazervikal
120
Episiotomie und Naht: Episiotomie
109
Überwachung und Leitung einer Risikogeburt
85
Sectio caesarea, suprazervikal und korporal: Primär, suprazervikal
72
Vaginale Kolporrhaphie und Beckenbodenplastik: Vorderwandplastik (bei (Urethro-)Zystozele): Ohne alloplastisches Material
59
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
54
Diagnostische Hysteroskopie
53
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
11
Fachärzte (ohne Belegärzte)
6
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
21
Hebammen
6
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Darmspiegelung
672
Operation am Darm (bei Polypen)
359
Alkoholsucht
268
Chemotherapie
212
Zuckerkrankheit
163
Magenentzündung (Gastritis)
105
Lungenentzündung
98
Darminfektion
97
Bauchspeicheldrüsenentzündung
96
Darmerkrankung Polypen
81
Gallenblasensteine
78
Chronische Darmentzündung (Morbus Crohn / Colitis Ulcerosa)
68
Darmkrebs (Dick- /Enddarm)
58
Operation Magengeschwür
57
Lungenkrebs
54
Epilepsie Krampfleiden
46
Bauchspeicheldrüsenkrebs
44
Herzschwäche
43
Operation bei Hauterkrankungen
41
Leberkrebs
38
Magenkrebs
37
Inkontinenz
36
Gallenblasentumor, Gallenblasenkrebs
35
Magengeschwür
33
Tumor des Lymphsystem
30
Chronische Atemwegserkrankung
29
Nierenversagen/Nierenschwäche
26
Schwindel
25
Operative Behandlung von Hämorrhoiden
21
Hämorrhoiden
20
Speiseröhrenkrebs
18
Harnleiter- und Nierensteine
17
Operation an der Speiseröhre (bei Zenker-Divertikel)
16
Schielbehandlung
16
Prostatakrebs
16
Hormonelle Erkrankung der Nebenniere
11
Leberentzündung
10
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Behandlung von Blutvergiftung/Sepsis
Betreuung von Patienten und Patientinnen vor und nach Transplantation
Chronisch entzündliche Darmerkrankungen
Diagnostik und Therapie von Allergien
Diagnostik und Therapie von angeborenen und erworbenen Immundefekterkrankungen (einschließlich HIV und AIDS)
Diagnostik und Therapie von Autoimmunerkrankungen
Diagnostik und Therapie von degenerativen Krankheiten des Nervensystems
Diagnostik und Therapie von demyelinisierenden Krankheiten des Zentralnervensystems
Diagnostik und Therapie von endokrinen Ernährungs- und Stoffwechselkrankheiten
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Atemwege und der Lunge
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Hirnhäute
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Leber, der Galle und des Pankreas
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Darmausgangs
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes (Gastroenterologie)
Diagnostik und Therapie von extrapyramidalen Krankheiten und Bewegungsstörungen
Diagnostik und Therapie von geriatrischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Gerinnungsstörungen
Diagnostik und Therapie von gutartigen Tumoren des Gehirns
Diagnostik und Therapie von hämatologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von infektiösen und parasitären Krankheiten
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Nerven, der Nervenwurzeln und des Nervenplexus
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Pleura
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Venen, der Lymphgefäße und der Lymphknoten
Diagnostik und Therapie von Krankheiten des Peritoneums
Diagnostik und Therapie von malignen Erkrankungen des Gehirns
Diagnostik und Therapie von onkologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Polyneuropathien und sonstigen Krankheiten des peripheren Nervensystems
Diagnostik und Therapie von rheumatologischen Erkrankungen
Duplexsonographie
Eindimensionale Dopplersonographie
Endoskopie
Endosonographie
Intensivmedizin
Native Sonographie
Palliativmedizin
Physikalische Therapie
Schmerztherapie
Sonographie mit Kontrastmittel
Transfusionsmedizin
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Akute Intoxikation [akuter Rausch]
99
Sonstige akute Gastritis
61
Bösartige Neubildung: Colon sigmoideum
54
Sepsis, nicht näher bezeichnet
45
Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis nicht näher bezeichneten Ursprungs
44
Divertikulose des Dickdarmes ohne Perforation oder Abszess
44
Nichtinfektiöse Gastroenteritis und Kolitis, nicht näher bezeichnet
42
Diabetes mellitus, Typ 2: Mit sonstigen näher bezeichneten Komplikationen
38
Pneumonie, nicht näher bezeichnet
36
Bösartige Neubildung des Rektums
35
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Diagnostische Koloskopie: Total, mit Ileoskopie
485
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
375
Endosonographie des Pankreas
339
Endosonographie der Gallenwege
335
Endoskopische Biopsie an oberem Verdauungstrakt, Gallengängen und Pankreas: 1 bis 5 Biopsien am oberen Verdauungstrakt
316
Endosonographie des Retroperitonealraumes
299
Endoskopische Biopsie an oberem Verdauungstrakt, Gallengängen und Pankreas: Stufenbiopsie am oberen Verdauungstrakt
275
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
241
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
158
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
151
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
13
Fachärzte (ohne Belegärzte)
5
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
34
Krankenpflegehelfer
2
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Ballonaufdehnung bei Verengung der Herzkranzgefässe
966
Herzschwäche
458
Herzrhythmusstörungen
372
Bluthochdruck
360
Schlaganfall
224
Darmspiegelung
218
Verengung der Herzkranzgefäße
181
Schwindel
173
Herzinfarkt
167
Lungenentzündung
117
Operation am Darm (bei Polypen)
103
Chronische Atemwegserkrankung
80
Epilepsie Krampfleiden
76
Implantation eines Herzschrittmachers
60
Operation bei Hauterkrankungen
46
Herzklappenerkrankungen
28
Migräne
20
Fraktur Wirbelsäule
15
Operation Magengeschwür
14
Erkrankung der Hirngefäße
7
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116a SGB V bzw. § 31 Abs. 1a Ärzte-ZV (Unterversorgung)
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Behandlung von Blutvergiftung/Sepsis
Betreuung von Patienten und Patientinnen vor und nach Transplantation
Defibrillatoreingriffe
Diagnostik und Therapie der Hypertonie (Hochdruckkrankheit)
Diagnostik und Therapie der pulmonalen Herzkrankheit und von Krankheiten des Lungenkreislaufes
Diagnostik und Therapie von Anfallsleiden
Diagnostik und Therapie von degenerativen Krankheiten des Nervensystems
Diagnostik und Therapie von demyelinisierenden Krankheiten des Zentralnervensystems
Diagnostik und Therapie von entzündlichen ZNS-Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Atemwege und der Lunge
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Hirnhäute
Diagnostik und Therapie von extrapyramidalen Krankheiten und Bewegungsstörungen
Diagnostik und Therapie von Gerinnungsstörungen
Diagnostik und Therapie von gutartigen Tumoren des Gehirns
Diagnostik und Therapie von Herzrhythmusstörungen
Diagnostik und Therapie von ischämischen Herzkrankheiten
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Arterien, Arteriolen und Kapillaren
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Nerven, der Nervenwurzeln und des Nervenplexus
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Pleura
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Venen, der Lymphgefäße und der Lymphknoten
Diagnostik und Therapie von malignen Erkrankungen des Gehirns
Diagnostik und Therapie von neuroimmunologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Polyneuropathien und sonstigen Krankheiten des peripheren Nervensystems
Diagnostik und Therapie von Schlafstörungen/Schlafmedizin
Diagnostik und Therapie von sonstigen Formen der Herzkrankheit
Diagnostik und Therapie von sonstigen neurovaskulären Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von zerebraler Lähmung und sonstigen Lähmungssyndromen
Diagnostik und Therapie von zerebrovaskulären Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von zerebrovaskulären Krankheiten
Endoskopie
Intensivmedizin
Neurologische Notfall- und Intensivmedizin
Palliativmedizin
Physikalische Therapie
Schmerztherapie
Schmerztherapie
Schrittmachereingriffe
Stroke Unit
Transfusionsmedizin
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Rechtsherzinsuffizienz
263
Atherosklerotische Herzkrankheit
162
Vorhofflimmern, paroxysmal
155
Akuter subendokardialer Myokardinfarkt
144
Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet
101
Linksherzinsuffizienz
95
Volumenmangel
94
Synkope und Kollaps
94
Instabile Angina pectoris
80
Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz
77
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Transösophageale Echokardiographie [TEE]
877
Transarterielle Linksherz-Katheteruntersuchung: Koronarangiographie ohne weitere Maßnahmen
449
Transarterielle Linksherz-Katheteruntersuchung: Koronarangiographie, Druckmessung und Ventrikulographie im linken Ventrikel
357
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
328
Elektroenzephalographie (EEG): Routine-EEG (10/20 Elektroden)
270
Ganzkörperplethysmographie
257
Perkutan-transluminale Gefäßintervention an Herz und Koronargefäßen: Angioplastie (Ballon): Eine Koronararterie
253
Externe elektrische Defibrillation (Kardioversion) des Herzrhythmus: Synchronisiert (Kardioversion)
224
Elektrophysiologische Untersuchung des Herzens, nicht kathetergestützt: Bei implantiertem Schrittmacher
207
Zusatzinformationen zu Materialien: Art der medikamentenfreisetzenden Stents oder OPD-Systeme: Sirolimus-freisetzende Stents oder OPD-Systeme mit Polymer
201
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
12
Fachärzte (ohne Belegärzte)
6
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
32
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Nierenversagen/Nierenschwäche
21
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Notfallambulanz (24h)
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Betreuung von Patienten und Patientinnen vor und nach Transplantation
Diagnostik und Therapie der Hypertonie (Hochdruckkrankheit)
Diagnostik und Therapie von Autoimmunerkrankungen
Diagnostik und Therapie von endokrinen Ernährungs- und Stoffwechselkrankheiten
Diagnostik und Therapie von Nierenerkrankungen
Diagnostik und Therapie von Niereninsuffizienz
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten der Niere und des Ureters
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten des Harnsystems
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten des Urogenitalsystems
Diagnostik und Therapie von tubulointerstitiellen Nierenkrankheiten
Diagnostik und Therapie von Urolithiasis
Dialyse
Intensivmedizin
Alle gängigen Dialyseverfahren
Sonstige im Bereich Urologie
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet
19
Rechtsherzinsuffizienz
9
Sepsis durch sonstige gramnegative Erreger
4
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Hämodialyse: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation
64
Peritonealdialyse: Intermittierend, maschinell unterstützt (IPD)
12
Diagnostische Ösophagogastroduodenoskopie: Bei normalem Situs
11
Transösophageale Echokardiographie [TEE]
10
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
10
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
8
Hämofiltration: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation
7
Komplexe differenzialdiagnostische Sonographie mit Kontrastmittel
6
Lokale Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe des Dickdarmes: Exzision, endoskopisch: Polypektomie von 1-2 Polypen mit Schlinge
5
Legen und Wechsel eines Katheters in zentralvenöse Gefäße: Legen eines großlumigen Katheters zur extrakorporalen Blutzirkulation
5
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
1
Fachärzte (ohne Belegärzte)
1
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
2
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Operation an der Wirbelsäule
844
Bandscheibenbeschwerden
423
Bandscheibenvorfall
423
Fraktur Wirbelsäule
43
Hirnwasserabflussstörung
13
Wirbelsäulenbruch Operation
13
Fraktur Hals(wirbelsäule)
8
Erkrankung der Hirngefäße
7
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Chirurgie der degenerativen und traumatischen Schäden der Hals-, Brust- und Lendenwirbelsäule
Chirurgie der Hirngefäßerkrankungen
Chirurgie der Hirntumoren (gutartig, bösartig, einschl. Schädelbasis)
Chirurgie der intraspinalen Tumoren
Chirurgie der Missbildungen von Gehirn und Rückenmark
Chirurgie der peripheren Nerven
Chirurgische Korrektur von Missbildungen des Schädels
Chirurgische und intensivmedizinische Akutversorgung von Schädel-Hirn-Verletzungen
Computergestützte Bilddatenanalyse mit 3D-Auswertung
Diagnosesicherung unklarer Hirnprozesse mittels Stereotaktischer Biopsie
Diagnostik und Therapie von Anfallsleiden
Diagnostik und Therapie von Deformitäten der Wirbelsäule und des Rückens
Diagnostik und Therapie von entzündlichen ZNS-Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Hirnhäute
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Sehnervs und der Sehbahn
Diagnostik und Therapie von gutartigen Tumoren des Gehirns
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Nerven, der Nervenwurzeln und des Nervenplexus
Diagnostik und Therapie von Krankheiten im Bereich der neuromuskulären Synapse und des Muskels
Diagnostik und Therapie von malignen Erkrankungen des Gehirns
Diagnostik und Therapie von Polyneuropathien und sonstigen Krankheiten des peripheren Nervensystems
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten der Wirbelsäule und des Rückens
Diagnostik und Therapie von sonstigen neurovaskulären Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Spondylopathien
Diagnostik und Therapie von Tumoren der Haltungs- und Bewegungsorgane
Diagnostik und Therapie von Tumoren im Kopf-Hals-Bereich
Diagnostik und Therapie von zerebraler Lähmung und sonstigen Lähmungssyndromen
Diagnostik und Therapie von zerebrovaskulären Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von zerebrovaskulären Krankheiten
Duplexsonographie
Endovaskuläre Behandlung von Hirnarterienaneurysmen, zerebralen und spinalen Gefäßmissbildungen
Handchirurgie
Intraoperative Anwendung der Verfahren
Kinderneurochirurgie
Schmerztherapie
Shuntzentrum
Spezialsprechstunde
Tumorembolisation
Wirbelsäulenchirurgie
Wundheilungsstörungen
Betreuung und Behandlung der operativen und beatmeten Patienten auf der Intensivstation
Diagnostik von Orbitaerkrankungen
Intensivmedizinische Behandlung (in Zusammenarbeit mit den operativen Abteilungen) von Patienten nach großen operativen Eingriffen und nach schweren Traumen sowie bei Organversagen
Konsiliardienst
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Lumbale und sonstige Bandscheibenschäden mit Radikulopathie
164
Spinal(kanal)stenose
147
Spondylolisthesis
79
Traumatische subdurale Blutung
43
Sonstige zervikale Bandscheibenverlagerung
42
Sonstige näher bezeichnete Bandscheibenverlagerung
37
Fraktur eines Lendenwirbels
26
Lumboischialgie
23
Sekundäre bösartige Neubildung des Gehirns und der Hirnhäute
17
Intrazerebrale intraventrikuläre Blutung
17
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Mikrochirurgische Technik
423
Exzision von erkranktem Bandscheibengewebe: Exzision einer Bandscheibe mit Radikulodekompression
219
Exzision von erkranktem Knochen- und Gelenkgewebe der Wirbelsäule: Arthrektomie, partiell
209
Andere Operationen an der Wirbelsäule: Knöcherne Dekompression des Spinalkanals: 1 Segment
120
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
116
Exzision von erkranktem Bandscheibengewebe: Entfernung eines freien Sequesters ohne Endoskopie
113
Zugang zur Lendenwirbelsäule, zum Os sacrum und zum Os coccygis: Hemilaminektomie LWS: 1 Segment
101
Inzision des Spinalkanals: Dekompression
97
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
94
Zugang zur Lendenwirbelsäule, zum Os sacrum und zum Os coccygis: Flavektomie LWS: 1 Segment
78
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
9
Fachärzte (ohne Belegärzte)
3
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
12

Orthopädie und Unfallchirurgie



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. med. Friedrich-Wilhelm Müller

Telefon: 09571 - 12 - 780
Telefax: 09571 - 12 - 279
E-Mail


Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Operation am Kniegelenk bei Bandverletzungen
419
Hüftgelenksoperation mit künstlichem Gelenk
172
Fraktur Wirbelsäule
142
Arthrose des Kniegelenkes
113
Arthrose des Hüftgelenkes
106
Fraktur Becken
93
Bandverletzung Kniegelenk
73
Operationen an der Hand
67
Fraktur oder Verletzung Fuß, Bein
65
Kniegelenksoperation mit künstlichem Kniegelenk
40
Fraktur oder Verletzung Arm, Hand, Schulter
36
Knochenschwund
28
Operation bei Hauterkrankungen
27
Arthrose im Schultergelenk
27
Operation an Nerven
24
Bandscheibenvorfall
23
Bandscheibenbeschwerden
23
Knochenbruch (Fraktur)
21
Fraktur am Fuß
20
Kieferbruch
20
Schädelbasisbruch
20
Fraktur Schädel
20
Degenerative Erkrankung der Wirbelsäule
15
Deformierung von Fingern und Zehen
13
Entfernung von erkranktem Knochengewebe
12
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
D-Arzt-/Berufsgenossenschaftliche Ambulanz
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Amputationschirurgie
Arthroskopische Operationen
Ästhetische Chirurgie/Plastische Chirurgie
Bandrekonstruktionen/Plastiken
Behandlung von Dekubitalgeschwüren
Chirurgie chronischer Schmerzerkrankungen
Chirurgie der peripheren Nerven
Chirurgische und intensivmedizinische Akutversorgung von Schädel-Hirn-Verletzungen
Diagnostik und Therapie von Arthropathien
Diagnostik und Therapie von Deformitäten der Wirbelsäule und des Rückens
Diagnostik und Therapie von Knochenentzündungen
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Muskeln
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Synovialis und der Sehnen
Diagnostik und Therapie von Osteopathien und Chondropathien
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten der Haut und Unterhaut
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten der Wirbelsäule und des Rückens
Diagnostik und Therapie von sonstigen Verletzungen
Diagnostik und Therapie von Systemkrankheiten des Bindegewebes
Diagnostik und Therapie von Tumoren der Haltungs- und Bewegungsorgane
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Hüfte und des Oberschenkels
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Knöchelregion und des Fußes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Lumbosakralgegend, der Lendenwirbelsäule und des Beckens
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Schulter und des Oberarmes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Ellenbogens und des Unterarmes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Halses
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Handgelenkes und der Hand
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Knies und des Unterschenkels
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Kopfes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Thorax
Duplexsonographie
Endoprothetik
Fußchirurgie
Gelenkersatzverfahren/Endoprothetik
Handchirurgie
Intraoperative Anwendung der Verfahren
Metall-/Fremdkörperentfernungen
Native Sonographie
Operationen wegen Thoraxtrauma
Rheumachirurgie
Schmerztherapie/Multimodale Schmerztherapie
Schulterchirurgie
Septische Knochenchirurgie
Spezialsprechstunde
Sportmedizin/Sporttraumatologie
Traumatologie
Verbrennungschirurgie
Wundheilungsstörungen
Betreuung und Behandlung der operativen und beatmeten Patienten auf der Intensivstation
Intensivmedizinische Behandlung (in Zusammenarbeit mit den operativen Abteilungen) von Patienten nach großen operativen Eingriffen und nach schweren Traumen sowie bei Organversagen
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Gehirnerschütterung
172
Sonstige primäre Gonarthrose
96
Sonstige primäre Koxarthrose
91
Distale Fraktur des Radius
61
Läsionen der Rotatorenmanschette
59
Fraktur des proximalen Endes des Humerus
45
Schenkelhalsfraktur
45
Rippenserienfraktur
44
Pertrochantäre Fraktur
44
Verstauchung und Zerrung der Halswirbelsäule
40
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
117
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
115
Implantation einer Endoprothese am Hüftgelenk: Totalendoprothese: Nicht zementiert
101
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
93
Injektion und Infusion eines Medikamentes an andere periphere Nerven zur Schmerztherapie
86
Arthroskopische Refixation und Plastik am Kapselbandapparat des Schultergelenkes: Erweiterung des subakromialen Raumes
78
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
75
Arthroskopische Operation am Gelenkknorpel und an den Menisken: Meniskusresektion, partiell
60
Implantation einer Endoprothese am Kniegelenk: Bikondyläre Oberflächenersatzprothese: Zementiert
59
Offen chirurgische Operation eines Gelenkes: Einlegen eines Medikamententrägers: Humeroglenoidalgelenk
54
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
11
Fachärzte (ohne Belegärzte)
7
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
40

Radiologie



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. med. Ute Plendl-Dünninger

Telefon: 09571 - 12 - 295
Telefax: 09571 - 12 - 448
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. med. Günther Rieger

Telefon: 09571 - 12 - 293
Telefax: 09571 - 12 - 448
E-Mail


Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Arteriographie
Computergestützte Bilddatenanalyse mit 3D-Auswertung
Computertomographie (CT) mit Kontrastmittel
Computertomographie (CT), nativ
Computertomographie (CT), Spezialverfahren
Endovaskuläre Behandlung von Hirnarterienaneurysmen, zerebralen und spinalen Gefäßmissbildungen
Fluoroskopie/Durchleuchtung als selbständige Leistung
Interventionelle Radiologie
Intraoperative Anwendung der Verfahren
Konventionelle Röntgenaufnahmen
Phlebographie
Projektionsradiographie mit Kontrastmittelverfahren
Projektionsradiographie mit Spezialverfahren (Mammographie)
Single-Photon-Emissionscomputertomographie (SPECT)
Sondenmessungen und Inkorporationsmessungen
Spezialsprechstunde
Szintigraphie
Teleradiologie
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Native Computertomographie des Schädels
2.495
Native Computertomographie von Wirbelsäule und Rückenmark
805
Computertomographie des Abdomens mit Kontrastmittel
668
Computertomographie des Thorax mit Kontrastmittel
477
Native Computertomographie des Muskel-Skelett-Systems
359
Native Computertomographie des Abdomens
327
Native Computertomographie des Thorax
243
Magnetresonanztomographie des Schädels mit Kontrastmittel
217
Computertomographie des Schädels mit Kontrastmittel
202
Native Magnetresonanztomographie von Wirbelsäule und Rückenmark
187
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
4
Fachärzte (ohne Belegärzte)
4
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Operation an der Nase
211
Erkrankung der oberen Atemwege
148
Nasennebenhöhlenentzündung
147
Operation an den Nasennebenhöhlen
135
Operation an den Rachenmandeln
46
Schlafstörungen
18
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Belegarztpraxis am Krankenhaus
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Diagnostik und Therapie von Allergien
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Nasennebenhöhlen
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Trachea
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Kehlkopfes
Diagnostik und Therapie von Infektionen der oberen Atemwege
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Mundhöhle
Diagnostik und Therapie von Krankheiten des Mittelohres und des Warzenfortsatzes
Diagnostik und Therapie von Schluckstörungen
Diagnostik und Therapie von Tumoren im Kopf-Hals-Bereich
Schnarchoperationen
Schwindeldiagnostik/-therapie
Spezialsprechstunde
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Chronische Pansinusitis
119
Nasenseptumdeviation
25
Schlafapnoe
18
Chronische Tonsillitis
10
Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert
6
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Submuköse Resektion und plastische Rekonstruktion des Nasenseptums: Plastische Rekonstruktion des Nasenseptums: Mit lokalen autogenen Transplantaten (Austauschplastik)
149
Anwendung eines Navigationssystems
137
Operationen an mehreren Nasennebenhöhlen: Mehrere Nasennebenhöhlen, endonasal: Mit Darstellung der Schädelbasis (endonasale Pansinusoperation)
135
Operationen an der unteren Nasenmuschel [Concha nasalis]: Submuköse Resektion
61
Tonsillektomie (ohne Adenotomie): Mit Dissektionstechnik
44
Palatoplastik: Velopharyngoplastik
25
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
10
Andere Operationen an der Zunge: Verlagerung der Zungenaufhängung
7
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
5
Reposition einer Nasenfraktur: Offen, endonasal
4
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
0
Fachärzte (ohne Belegärzte)
0
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
1