Ueberblick

Patientenbewertungen

5

Gesamtnote

Sie suchen einen Termin?

Eine digitale Terminanfrage über Krankenhaus.de ist in dieser Klinik nicht möglich.

Finden Sie jetzt Kliniken mit kostenfreier Online-Terminanfrage.

Sie suchen einen Termin?

Eine digitale Terminanfrage über Krankenhaus.de ist in dieser Klinik nicht möglich.

Finden Sie jetzt Kliniken mit kostenfreier Online-Terminanfrage.

Besondere Merkmale

Besonders kinderfreundlich
Erweitertes Verpflegungsangebot
Allergenarme Zimmer
Dolmetscherdienst

Über die Klinik

Adresse Rudolph-Weiss-Straße - 1-5,
99947 Bad Langensalza
Besuchszeiten 0 bis 23 Uhr

Statistik

Zimmerausstattung

1-Bett-Zimmer mit eigenem Bad
2-Bett-Zimmer mit eigenem Bad
Mutter-Kind-Zimmer

Informationen zur Klinik finden Sie auf dem Profil der Klinik

Zum Klinikprofil

Kennzahlen zur Belegschaft

Kennzahlen zur Belegschaft

Anzahl Ärzte

7.65

Auslastung Ärzte

gering

Anzahl Pfleger

12.9

Auslastung Pflege

gering

Pflegerische Zusatzqualifikationen

Pflegerische Zusatzqualifikationen

  • Kinästhetik
  • Wundmanagement

Besonderheiten

Besonderheiten

Besonders kinderfreundlich
diese Klinik erfüllt mindestens 4 von 5 Kriterien zum Thema "Kinderfreundlichkeit"
Erweitertes Verpflegungsangebot
diese Klinik berücksichtigt besondere Ernährungsgewohnheiten
Allergenarme Zimmer
Berücksichtigung der Bedürfnisse von Patienten mit schweren Allegien
Dolmetscherdienst
diese Klinik stellt einen Dolmetscher zur Verfügung

Medizinische Leistungen und Ausstattung

Medizinische Leistungen und Ausstattung

Versorgungsschwerpunkte

  • Minimalinvasive endoskopische Operationen
  • Adipositaschirurgie
  • Leber-, Gallen-, Pankreaschirurgie

Besondere Austattung

  • Röntgengerät für die weibliche Brustdrüse
  • Hirnstrommessung
  • Gerät zur Blutreinigung bei Nierenversagen (Dialyse)

Häufig behandelte Erkrankungen - Top 10

Haeufig behandelte Erkrankungen - Top 10

Hernia inguinalis, einseitig oder ohne Seitenangabe, ohne Einklemmung und ohne Gangrän: Nicht als Rezidivhernie bezeichnet

 

ICD.Code K40.90

48 Fälle pro Jahr

Gallenblasenstein mit sonstiger Cholezystitis: Ohne Angabe einer Gallenwegsobstruktion

 

ICD.Code K80.10

45 Fälle pro Jahr

Gallenblasenstein mit akuter Cholezystitis: Ohne Angabe einer Gallenwegsobstruktion

 

ICD.Code K80.00

41 Fälle pro Jahr

Divertikulitis des Dickdarmes ohne Perforation, Abszess oder Angabe einer Blutung

 

ICD.Code K57.32

40 Fälle pro Jahr

Dickdarmkrebs im Bereich des Mastdarms - Rektumkrebs

 

ICD.Code C20

36 Fälle pro Jahr

Akute Appendizitis, nicht näher bezeichnet

 

ICD.Code K35.8

28 Fälle pro Jahr

Divertikulitis des Dickdarmes mit Perforation und Abszess, ohne Angabe einer Blutung

 

ICD.Code K57.22

26 Fälle pro Jahr

Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Trachea, Bronchus und Lunge

 

ICD.Code D38.1

22 Fälle pro Jahr

Bösartige Neubildung: Oberlappen (-Bronchus)

 

ICD.Code C34.1

20 Fälle pro Jahr

Anorektalabszess

 

ICD.Code K61.2

18 Fälle pro Jahr

Häufig durchgeführte Behandlungen - Top 10

Haeufig durchgeführte Behandlungen - Top 10

Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes

 

OPS Code 8-930

226 Fälle pro Jahr

Computertomographie des Abdomens mit Kontrastmittel

 

OPS Code 3-225

194 Fälle pro Jahr

Ganzkörperplethysmographie

 

OPS Code 1-710

106 Fälle pro Jahr

Cholezystektomie: Einfach, laparoskopisch: Ohne laparoskopische Revision der Gallengänge

 

OPS Code 5-511.11

94 Fälle pro Jahr

Legen und Wechsel eines Katheters in zentralvenöse Gefäße: Legen

 

OPS Code 8-831.0

86 Fälle pro Jahr

Psychosoziale Interventionen: Nachsorgeorganisation: Mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden

 

OPS Code 9-401.22

76 Fälle pro Jahr

Pflegebedürftigkeit: Pflegebedürftig nach Pflegegrad 2

 

OPS Code 9-984.7

68 Fälle pro Jahr

Diagnostische Sigmoideoskopie

 

OPS Code 1-651

59 Fälle pro Jahr

Native Computertomographie des Thorax

 

OPS Code 3-202

55 Fälle pro Jahr

Anwendung eines Klammernahtgerätes: Lineares Klammernahtgerät, offen chirurgisch, für die intrathorakale oder intraabdominale Anwendung

 

OPS Code 5-98c.0

53 Fälle pro Jahr

Alternative Krankenhäuser in der Nähe

Hufeland Klinikum GmbH, Standort Mühlhausen Kartenansicht
  • 1

    Gesamtnote

  • 13.14 km

    Entfernung

Betten: 326
Fälle: 13.625
Trägerschaft:
öffentlich

Patientensicherheit & Hygiene 24 von 29 Kriterien
Klinikprofil anzeigen
Ökumenische Hainich Klinikum gGmbH Kartenansicht
  • -

    Gesamtnote

  • 16.5 km

    Entfernung

Betten: 589
Fälle: 8.395
Trägerschaft:
freigemeinnützig

Patientensicherheit & Hygiene 18 von 29 Kriterien
Klinikprofil anzeigen
MEDIAN Klinik Bad Tennstedt Kartenansicht
  • 1.5

    Gesamtnote

  • 19.2 km

    Entfernung

Betten: 73
Fälle: 621
Trägerschaft:
privat

Patientensicherheit & Hygiene 15 von 29 Kriterien
Klinikprofil anzeigen