Ihr Aufenthalt im Jakobi Krankenhaus


Buchbare Wahlleistungen


Zusätzliche Leistungen









Serviceangebote

Patientenzimmer allgemein

Ein-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle
Zwei-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle

Ausstattung der Patientenzimmer

Fernsehgerät am Bett/im Zimmer
Internetanschluss am Bett/im Zimmer
Telefon am Bett

Besonderes Serviceangebot des Krankenhauses

Berücksichtigung von besonderen Ernährungsgewohnheiten (im Sinne von Kultursensibilität)
Seelsorge
Unterbringung Begleitperson (grundsätzlich möglich)

Bewertung für Jakobi Krankenhaus

Wie viele Herzen geben Sie uns?








Bitte beachten Sie:
Um die Echtheit Ihrer Bewertung zu prüfen, senden wir Ihnen eine E-Mail mit einem Bestätigungslink.



Bezüglich der Formulierung Ihrer Bewertung bittet Krankenhaus.de um einen konstruktiven Stil. Fair play! Mehr Informationen dazu finden Sie in unseren Bewertungsrichtlinien.

Unterstützen Sie Ihr Krankenhaus, Service und Leistungen zu verbessern um den Aufenthalt für Patienten so angenehm wie möglich zu machen.

Medizinische Klinik III - Endokrinologie



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Herr Prof. Dr. med. Maximilian Spraul

Telefon: 05971 - 46 - 411
Telefax: 05971 - 423 - 1695
E-Mail


Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Zuckerkrankheit
1.051
Ballonaufdehnung bei Durchblutungsstörungen
73
Nierenversagen/Nierenschwäche
68
Lungenentzündung
53
Darmspiegelung
49
Herzschwäche
45
Schielbehandlung
13
Operation Magengeschwür
10
Schwangerschaftsdiabetes
7
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Notfallambulanz (24h)
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Diagnostik und Therapie von endokrinen Ernährungs- und Stoffwechselkrankheiten
Diagnostik und Therapie von Nierenerkrankungen
Diagnostik und Therapie von rheumatologischen Erkrankungen
Intensivmedizin
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Diabetes mellitus, Typ 2: Mit multiplen Komplikationen
242
Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen
120
Diabetes mellitus, Typ 2: Mit sonstigen näher bezeichneten Komplikationen
92
Diabetes mellitus, Typ 1: Mit sonstigen näher bezeichneten Komplikationen
73
Diabetes mellitus, Typ 1: Mit multiplen Komplikationen
72
Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet
66
Diabetes mellitus, Typ 1: Ohne Komplikationen
44
Sonstige Pneumonie, Erreger nicht näher bezeichnet
23
Diabetes mellitus, Typ 1: Mit Ketoazidose
19
Rechtsherzinsuffizienz
19
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Hämodialyse: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation
627
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
325
Patientenschulung: Basisschulung
261
Patientenschulung: Grundlegende Patientenschulung
187
Chirurgische Wundtoilette [Wunddebridement] mit Entfernung von erkranktem Gewebe an Haut und Unterhaut: Kleinflächig: Fuß
118
Diagnostische Ösophagogastroduodenoskopie: Bei normalem Situs
104
Intravenöse Anästhesie
103
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes
89
Chirurgische Wundtoilette [Wunddebridement] mit Entfernung von erkranktem Gewebe an Haut und Unterhaut: Großflächig: Fuß
88
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
82
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
9
Fachärzte (ohne Belegärzte)
7
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
13
Pflegeassistenten
1
Pflegehelfer
1

Medizinische Klinik IV - Geriatrie



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Frau Dr. med. Angela Grote-Reith

Telefon: 05971 - 46 - 551
Telefax: 05971 - 46 - 414
E-Mail


Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Herzschwäche
342
Darmspiegelung
225
Lungenentzündung
198
Bluthochdruck
173
Chronische Atemwegserkrankung
84
Operation am Darm (bei Polypen)
72
Darminfektion
62
Magenentzündung (Gastritis)
59
Inkontinenz
48
Schlaganfall
46
Alzheimer Krankheit
40
Schwindel
39
Herzrhythmusstörungen
36
Zuckerkrankheit
36
Fraktur Wirbelsäule
35
Schüttellähmung
31
Operation Magengeschwür
25
Fraktur Becken
19
Schielbehandlung
10
Erkrankung der Hirngefäße
5
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Privatambulanz
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Behandlung von Blutvergiftung/Sepsis
Betreuung von Patienten und Patientinnen mit Neurostimulatoren zur Hirnstimulation
Chronisch entzündliche Darmerkrankungen
Diagnostik und Therapie der Hypertonie (Hochdruckkrankheit)
Diagnostik und Therapie des Glaukoms
Diagnostik und Therapie von affektiven Störungen
Diagnostik und Therapie von Anfallsleiden
Diagnostik und Therapie von Arthropathien
Diagnostik und Therapie von Autoimmunerkrankungen
Diagnostik und Therapie von Deformitäten der Wirbelsäule und des Rückens
Diagnostik und Therapie von degenerativen Krankheiten des Nervensystems
Diagnostik und Therapie von demyelinisierenden Krankheiten des Zentralnervensystems
Diagnostik und Therapie von endokrinen Ernährungs- und Stoffwechselkrankheiten
Diagnostik und Therapie von entzündlichen ZNS-Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Atemwege und der Lunge
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Hirnhäute
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Leber, der Galle und des Pankreas
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Darmausgangs
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes (Gastroenterologie)
Diagnostik und Therapie von extrapyramidalen Krankheiten und Bewegungsstörungen
Diagnostik und Therapie von geriatrischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von geriatrischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Gerinnungsstörungen
Diagnostik und Therapie von gutartigen Tumoren des Gehirns
Diagnostik und Therapie von hämatologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Herzrhythmusstörungen
Diagnostik und Therapie von infektiösen und parasitären Krankheiten
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Arterien, Arteriolen und Kapillaren
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der männlichen Genitalorgane
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Muskeln
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Nerven, der Nervenwurzeln und des Nervenplexus
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Pleura
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Synovialis und der Sehnen
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Venen, der Lymphgefäße und der Lymphknoten
Diagnostik und Therapie von Krankheiten des Peritoneums
Diagnostik und Therapie von malignen Erkrankungen des Gehirns
Diagnostik und Therapie von neuroimmunologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von neurotischen, Belastungs- und somatoformen Störungen
Diagnostik und Therapie von Nierenerkrankungen
Diagnostik und Therapie von Niereninsuffizienz
Diagnostik und Therapie von onkologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Osteopathien und Chondropathien
Diagnostik und Therapie von Persönlichkeits- und Verhaltensstörungen
Diagnostik und Therapie von Polyneuropathien und sonstigen Krankheiten des peripheren Nervensystems
Diagnostik und Therapie von psychischen und Verhaltensstörungen
Diagnostik und Therapie von psychischen und Verhaltensstörungen durch psychotrope Substanzen
Diagnostik und Therapie von rheumatologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Schizophrenie, schizotypen und wahnhaften Störungen
Diagnostik und Therapie von Schlafstörungen/Schlafmedizin
Diagnostik und Therapie von sonstigen Formen der Herzkrankheit
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten der Wirbelsäule und des Rückens
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten des Harnsystems
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten des Muskel-Skelett-Systems und des Bindegewebes
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten des Weichteilgewebes
Diagnostik und Therapie von sonstigen neurovaskulären Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Spondylopathien
Diagnostik und Therapie von Systematrophien, die vorwiegend das Zentralnervensystem betreffen
Diagnostik und Therapie von Systemkrankheiten des Bindegewebes
Diagnostik und Therapie von Tumoren der Haltungs- und Bewegungsorgane
Diagnostik und Therapie von Verhaltensauffälligkeiten mit körperlichen Störungen und Faktoren
Diagnostik und Therapie von zerebraler Lähmung und sonstigen Lähmungssyndromen
Diagnostik und Therapie von zerebrovaskulären Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von zerebrovaskulären Krankheiten
Duplexsonographie
Eindimensionale Dopplersonographie
Elektrophysiologie
Endoskopie
Geriatrische Tagesklinik
Intensivmedizin
Knochendichtemessung (alle Verfahren)
Konventionelle Röntgenaufnahmen
Native Sonographie
Neurologische Notfall- und Intensivmedizin
Palliativmedizin
Physikalische Therapie
Schlafmedizin
Schmerztherapie
Schmerztherapie
Schmerztherapie/Multimodale Schmerztherapie
Sonographie mit Kontrastmittel
Spezialsprechstunde
Transfusionsmedizin
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Rechtsherzinsuffizienz
144
Linksherzinsuffizienz
99
Delir bei Demenz
68
Sonstige Pneumonie, Erreger nicht näher bezeichnet
66
Benigne essentielle Hypertonie
61
Volumenmangel
60
Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Infektion der unteren Atemwege
56
Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet
48
Orthostatische Hypotonie
47
Akute Bronchitis, nicht näher bezeichnet
47
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Intravenöse Anästhesie
908
Diagnostische Ösophagogastroduodenoskopie: Bei normalem Situs
572
Geriatrische frührehabilitative Komplexbehandlung: Mindestens 14 Behandlungstage und 20 Therapieeinheiten
570
Endoskopische Biopsie an oberem Verdauungstrakt, Gallengängen und Pankreas: 1 bis 5 Biopsien am oberen Verdauungstrakt
322
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
246
Standardisiertes geriatrisches Basisassessment (GBA)
237
Diagnostische Ösophagogastroduodenoskopie: N.n.bez.
202
Diagnostische Ösophagogastroduodenoskopie: Sonstige
193
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes
176
Evaluation des Schluckens mit flexiblem Endoskop
167
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
13
Fachärzte (ohne Belegärzte)
5
Pflegepersonal
Altenpfleger
2
Gesundheits Krankenpfleger
31
Gesundheits Kinderkrankenpfleger
2
Krankenpflegehelfer
0
Pflegeassistenten
3
Pflegehelfer
6

Medizinische Klinik IV - Palliativmedizin



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Frau Dr. med. Angela Grote-Reith

Telefon: 05971 - 46 - 551
Telefax: 05971 - 46 - 414
E-Mail


Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Schielbehandlung
138
Lungenkrebs
23
Darmkrebs (Dick- /Enddarm)
10
Bauchspeicheldrüsenkrebs
10
Speiseröhrenkrebs
3
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Spezialsprechstunde
Palliativmedizin
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Sekundäre bösartige Neubildung des Knochens und des Knochenmarkes
17
Bösartige Neubildung des Ovars
9
Bösartige Neubildung: Oberlappen (-Bronchus)
9
Bösartige Neubildung: Bronchus und Lunge, mehrere Teilbereiche überlappend
8
Bösartige Neubildung: Brustdrüse, nicht näher bezeichnet
7
Bösartige Neubildung: Pankreaskopf
7
Linksherzinsuffizienz
6
Rechtsherzinsuffizienz
6
Bösartige Neubildung der Prostata
5
Bösartige Neubildung: Harnblase, mehrere Teilbereiche überlappend
5
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Hochvoltstrahlentherapie: Linearbeschleuniger, intensitätsmodulierte Radiotherapie: Mit bildgestützter Einstellung
137
Spezialisierte stationäre palliativmedizinische Komplexbehandlung: Mindestens 7 bis höchstens 13 Behandlungstage
90
Spezialisierte stationäre palliativmedizinische Komplexbehandlung: Bis zu 6 Behandlungstage
44
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
33
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
31
Spezialisierte stationäre palliativmedizinische Komplexbehandlung: Mindestens 21 Behandlungstage
16
Intravenöse Anästhesie
14
Hochaufwendige Pflege von Erwachsenen: 72 bis 100 Aufwandspunkte
9
Hämodialyse: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation
7
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
5
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
1
Fachärzte (ohne Belegärzte)
1
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
7
Gesundheits Kinderkrankenpfleger
1
Pflegehelfer
0

Geriatrie Tagesklinik



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Frau Dr. med. Angela Grote-Reith

Telefon: 05971 - 46 - 551
Telefax: 05971 - 46 - 414
E-Mail


Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Herzschwäche
28
Erkrankung der Hirngefäße
5
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Privatambulanz
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Diagnostik und Therapie von geriatrischen Erkrankungen
Spezialsprechstunde
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Immobilität
20
Rechtsherzinsuffizienz
14
Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen des Ganges und der Mobilität
11
Alzheimer-Krankheit mit spätem Beginn
10
Sturzneigung, anderenorts nicht klassifiziert
10
Mittelgradige depressive Episode
9
Senilität
7
Linksherzinsuffizienz
7
Progressive subkortikale vaskuläre Enzephalopathie
5
Sonstige Alzheimer-Krankheit
5
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Teilstationäre geriatrische Komplexbehandlung: Umfassende Behandlung: Mehr als 90 Minuten Therapiezeit pro Tag in Einzel- und/oder Gruppentherapie
2.456
Teilstationäre geriatrische Komplexbehandlung: Umfassende Behandlung: 60 bis 90 Minuten Therapiezeit pro Tag in Einzel- und/oder Gruppentherapie
226
Teilstationäre geriatrische Komplexbehandlung: Basisbehandlung
59
Intravenöse Anästhesie
14
Ganzkörperplethysmographie
14
Diagnostische Ösophagogastroduodenoskopie: Bei normalem Situs
13
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
10
Knochendichtemessung (alle Verfahren)
8
Diagnostische Ösophagogastroduodenoskopie: N.n.bez.
8
Diagnostische Ösophagogastroduodenoskopie: Sonstige
7
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
1
Fachärzte (ohne Belegärzte)
1
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
2
Pflegeassistenten
0

Teilstationäre Dialyse



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Herr Prof. Dr. med. Maximilian Spraul

Telefon: 05971 - 46 - 411
Telefax: 05971 - 423 - 1695
E-Mail


Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Diagnostik und Therapie von Nierenerkrankungen
Intensivmedizin
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Hämodialyse: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation
1.377
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
762
Hämodiafiltration: Intermittierend, Antikoagulation mit sonstigen Substanzen
283
Hämodialyse: Intermittierend, Antikoagulation mit sonstigen Substanzen
68
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
1
Fachärzte (ohne Belegärzte)
1
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
5

Erwachsenen Psychiatrie



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Herr Dr. med. Peter Fröhlich

Telefon: 05971 - 46 - 780
Telefax: 05971 - 46 - 786
E-Mail


Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Depression
93
Schizophrenie
27
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Diagnostik und Therapie von affektiven Störungen
Diagnostik und Therapie von gerontopsychiatrischen Störungen
Diagnostik und Therapie von Intelligenzstörungen
Diagnostik und Therapie von neurotischen, Belastungs- und somatoformen Störungen
Diagnostik und Therapie von Persönlichkeits- und Verhaltensstörungen
Diagnostik und Therapie von psychischen und Verhaltensstörungen durch psychotrope Substanzen
Diagnostik und Therapie von Schizophrenie, schizotypen und wahnhaften Störungen
Diagnostik und Therapie von Verhaltensauffälligkeiten mit körperlichen Störungen und Faktoren
Psychiatrische Tagesklinik
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Rezidivierende depressive Störung, gegenwärtig schwere Episode ohne psychotische Symptome
57
Schwere depressive Episode ohne psychotische Symptome
33
Paranoide Schizophrenie
21
Schizoaffektive Störung, gegenwärtig depressiv
14
Anpassungsstörungen
7
Undifferenzierte Schizophrenie
6
Emotional instabile Persönlichkeitsstörung
4
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Regelbehandlung bei psychischen und psychosomatischen Störungen und Verhaltensstörungen bei Erwachsenen mit durch Ärzte und/oder Psychologen erbrachten Therapieeinheiten: Regelbehandlung mit bis 2 Therapieeinheiten pro Woche
468
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
421
Regelbehandlung bei psychischen und psychosomatischen Störungen und Verhaltensstörungen bei Erwachsenen mit durch Ärzte und/oder Psychologen erbrachten Therapieeinheiten: Regelbehandlung mit mehr als 2 bis 4 Therapieeinheiten pro Woche
412
Regelbehandlung bei psychischen und psychosomatischen Störungen und Verhaltensstörungen bei Erwachsenen mit durch Spezialtherapeuten und/oder Pflegefachpersonen erbrachten Therapieeinheiten: Regelbehandlung mit bis 2 Therapieeinheiten pro Woche
324
Regelbehandlung bei psychischen und psychosomatischen Störungen und Verhaltensstörungen bei Erwachsenen mit durch Spezialtherapeuten und/oder Pflegefachpersonen erbrachten Therapieeinheiten: mit mehr als 4 bis 6 Therapieeinheiten pro Woche
204
Behandlung von Erwachsenen in Einrichtungen, die im Anwendungsbereich der Psychiatrie-Personalverordnung liegen, Allgemeine Psychiatrie: Behandlungsbereich A6 (Tagesklinische Behandlung)
150
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
132
Aufwendige Diagnostik bei psychischen und psychosomatischen Störungen und Verhaltensstörungen bei Erwachsenen
60
Regelbehandlung bei psychischen und psychosomatischen Störungen und Verhaltensstörungen bei Erwachsenen mit durch Spezialtherapeuten und/oder Pflegefachpersonen erbrachten Therapieeinheiten: mit mehr als 6 bis 8 Therapieeinheiten pro Woche
49
Regelbehandlung bei psychischen und psychosomatischen Störungen und Verhaltensstörungen bei Erwachsenen mit durch Ärzte und/oder Psychologen erbrachten Therapieeinheiten: Regelbehandlung mit mehr als 6 bis 8 Therapieeinheiten pro Woche
28
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
1
Fachärzte (ohne Belegärzte)
1
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
3