Ihr Aufenthalt im Kliniken Landkreis Heidenheim gGmbH


Gewünschte Leistungen


Ggf. verfügbare Leistungen















Sie wollen verstehen wie Krankenhaus.de arbeitet? Detaillierte Informationen finden sie hier.




Serviceangebote

Patientenzimmer allgemein

Ein-Bett-Zimmer
Ein-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle
Mutter-Kind-Zimmer
Zwei-Bett-Zimmer
Zwei-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle

Ausstattung der Patientenzimmer

Fernsehgerät am Bett/im Zimmer
Telefon am Bett

Besonderes Serviceangebot des Krankenhauses

Berücksichtigung von besonderen Ernährungsgewohnheiten (im Sinne von Kultursensibilität)
Geldautomat
Rooming-in
Seelsorge
Unterbringung Begleitperson (grundsätzlich möglich)

Bewertung für Kliniken Landkreis Heidenheim gGmbH

Wie viele Herzen geben Sie uns?







Bitte beachten Sie:
Um die Echtheit Ihrer Bewertung zu prüfen, senden wir Ihnen eine E-Mail mit einem Bestätigungslink.



Bezüglich der Formulierung Ihrer Bewertung bittet Krankenhaus.de um einen konstruktiven Stil. Fair play! Mehr Informationen dazu finden Sie in unseren Bewertungsrichtlinien.

Unterstützen Sie Ihr Krankenhaus, Service und Leistungen zu verbessern um den Aufenthalt für Patienten so angenehm wie möglich zu machen.


Sie wollen verstehen wie Krankenhaus.de arbeitet?
Detaillierte Informationen finden sie hier.

Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Ballonaufdehnung bei Verengung der Herzkranzgefässe
31
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Behandlung von Blutvergiftung/Sepsis
Dialyse
Intensivmedizin
Notfallmedizin
Anästhesiologische Tätigkeiten für die operativen Disziplinen des Klinikums Heidenheim (Zentral-OP und Außenstellen)
Plasmapherese
Postoperativer Schmerzdienst
Prämedikationsambulanz
Schmerztherapie für stationäre und ambulante Versorgungsstrukturen
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Akute Intoxikation [akuter Rausch]
19
Sepsis, nicht näher bezeichnet
15
Akuter subendokardialer Myokardinfarkt
11
Sonstige Pneumonie, Erreger nicht näher bezeichnet
10
Akuter transmuraler Myokardinfarkt der Vorderwand
9
Sepsis durch Staphylococcus aureus
6
Akuter transmuraler Myokardinfarkt der Hinterwand
6
Plötzlicher Herztod, so beschrieben
6
Herzstillstand, nicht näher bezeichnet
5
Herzinsuffizienz, nicht näher bezeichnet
5
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes
2.027
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf mit Messung des zentralen Venendruckes: Ohne kontinuierliche reflektionsspektrometrische Messung der zentralvenösen Sauerstoffsättigung
815
Aufwendige intensivmedizinische Komplexbehandlung (Basisprozedur): 1 bis 184 Aufwandspunkte
745
Legen und Wechsel eines Katheters in zentralvenöse Gefäße: Legen
717
Injektion und Infusion eines Medikamentes an andere periphere Nerven zur Schmerztherapie
524
Epidurale Injektion und Infusion zur Schmerztherapie
482
Komplexe Akutschmerzbehandlung
347
Anlegen einer Maske zur maschinellen Beatmung
301
Einfache endotracheale Intubation
190
Diagnostische Tracheobronchoskopie: Mit flexiblem Instrument: Ohne weitere Maßnahmen
187
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
24
Fachärzte (ohne Belegärzte)
14
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
48
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Geburt
714
Risikoschwangerschaft
550
Operation an der Gebärmutter
238
Operation am Eierstock
152
Brustkrebs
140
Operation an der Gebärmutter (bei Krebs)
86
Gebärmutterentfernung
83
Ausschabung bei Fehlgeburt
70
Tumor Scheide, weibliches Genitalorgane
69
Gebärmuttertumor (gutartig)
66
Schwangerschaftskomplikationen
64
Brustoperation, plastisch
43
Operation an der Brust (bei Brustkrebs)
38
Fehlgeburt
34
Gebärmutterkrebs
33
Schwangerschaftsdiabetes
29
Wiederaufbau der Brust (z.B. nach Krebsoperation)
19
Operation an Vulva/Vagina (bei Krebs)
18
Operation bei Inkontinenz
16
Erkrankung der Brust(drüse)
12
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ambulanz im Rahmen von DMP
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Ambulante Entbindung
Betreuung von Risikoschwangerschaften
Diagnostik und Therapie gynäkologischer Tumoren
Diagnostik und Therapie von bösartigen Tumoren der Brustdrüse
Diagnostik und Therapie von entzündlichen Krankheiten der weiblichen Beckenorgane
Diagnostik und Therapie von gutartigen Tumoren der Brustdrüse
Diagnostik und Therapie von Krankheiten während der Schwangerschaft, der Geburt und des Wochenbettes
Diagnostik und Therapie von nichtentzündlichen Krankheiten des weiblichen Genitaltraktes
Diagnostik und Therapie von sonstigen Erkrankungen der Brustdrüse
Endoskopische Operationen
Geburtshilfliche Operationen
Gynäkologische Chirurgie
Inkontinenzchirurgie
Kosmetische/Plastische Mammachirurgie
Spezialsprechstunde
Urogynäkologie
Informationsveranstaltungen für Patienten und Patientinnen
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Einling, Geburt im Krankenhaus
656
Vorzeitiger Blasensprung, Wehenbeginn innerhalb von 24 Stunden
159
Betreuung der Mutter bei Uterusnarbe durch vorangegangenen chirurgischen Eingriff
103
Dammriss 1. Grades unter der Geburt
84
Dammriss 2. Grades unter der Geburt
68
Komplikationen bei Wehen und Entbindung durch abnorme fetale Herzfrequenz
57
Bösartige Neubildung: Oberer äußerer Quadrant der Brustdrüse
52
Spontangeburt eines Einlings
52
Betreuung der Mutter wegen fetaler Wachstumsretardierung
43
Sonstige und nicht näher bezeichnete Ovarialzysten
40
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Postnatale Versorgung des Neugeborenen: Routineversorgung
760
Überwachung und Leitung einer normalen Geburt
361
Überwachung und Leitung einer Risikogeburt
209
Episiotomie und Naht: Episiotomie
196
Adhäsiolyse an Ovar und Tuba uterina ohne mikrochirurgische Versorgung: Am Peritoneum des weiblichen Beckens: Endoskopisch (laparoskopisch)
135
Rekonstruktion weiblicher Geschlechtsorgane nach Ruptur, post partum [Dammriss]: Naht an der Haut von Perineum und Vulva
129
Rekonstruktion weiblicher Geschlechtsorgane nach Ruptur, post partum [Dammriss]: Vagina
121
Andere Sectio caesarea: Resectio
111
Andere Operationen am Darm: Adhäsiolyse: Laparoskopisch
105
Künstliche Fruchtblasensprengung [Amniotomie]
103
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
12
Fachärzte (ohne Belegärzte)
6
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
15
Gesundheits Kinderkrankenpfleger
6
Hebammen
10
Krankenpflegehelfer
1
Pflegehelfer
0
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Darminfektion
201
Lungenentzündung
68
Chronische Mandelentzündung
37
Nierenentzündung, allgemein
37
Asthma bronchiale
25
Epilepsie Krampfleiden
21
Chronische Mittelohrenzündung
17
Migräne
14
Fraktur Schädel
5
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ambulanz im Rahmen von DMP
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Notfallambulanz (24h)
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Diagnostik und Therapie spezieller Krankheitsbilder Frühgeborener und reifer Neugeborener
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) Erkrankungen der Atemwege und der Lunge
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) Erkrankungen der endokrinen Drüsen (Schilddrüse, Nebenschilddrüse, Nebenniere, Diabetes)
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) neurologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) neurometabolischen/neurodegenerativen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) neuromuskulären Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) Stoffwechselerkrankungen
Diagnostik und Therapie von Allergien
Diagnostik und Therapie von Entwicklungsstörungen im Säuglings-, Kleinkindes- und Schulalter
Diagnostik und Therapie von psychosomatischen Störungen des Kindes
Diagnostik und Therapie von sonstigen angeborenen Fehlbildungen, angeborenen Störungen oder perinatal erworbenen Erkrankungen
Neonatologie
Neugeborenenscreening
Neuropädiatrie
Spezialsprechstunde
Schule für Kranke
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Gehirnerschütterung
240
Akute Infektion der oberen Atemwege, nicht näher bezeichnet
152
Akute Bronchitis, nicht näher bezeichnet
126
Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis nicht näher bezeichneten Ursprungs
112
Akute Gastroenteritis durch Norovirus [Norwalk-Virus]
61
Pneumonie, nicht näher bezeichnet
48
Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Akute Intoxikation [akuter Rausch]
37
Synkope und Kollaps
34
Akute Tonsillitis, nicht näher bezeichnet
28
Sonstige vor dem Termin Geborene
26
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes
1.425
Elektroenzephalographie (EEG): Routine-EEG (10/20 Elektroden)
233
Applikation von Medikamenten und Elektrolytlösungen über das Gefäßsystem bei Neugeborenen: Intravenös, kontinuierlich
229
Registrierung evozierter Potentiale: Otoakustische Emissionen
183
Postnatale Versorgung des Neugeborenen: Spezielle Versorgung (Risiko-Neugeborenes)
122
Darmspülung
56
Lichttherapie: Lichttherapie des Neugeborenen (bei Hyperbilirubinämie)
49
Untersuchung des Liquorsystems: Lumbale Liquorpunktion zur Liquorentnahme
31
Enterale Ernährungstherapie als medizinische Hauptbehandlung: Über eine Sonde
31
Elektroenzephalographie (EEG): Schlaf-EEG (10/20 Elektroden)
27
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
8
Fachärzte (ohne Belegärzte)
2
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
2
Gesundheits Kinderkrankenpfleger
25
Krankenpflegehelfer
0
Pflegeassistenten
1
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Darmspiegelung
580
Chemotherapie
260
Lungenentzündung
240
Lungenkrebs
145
Darminfektion
127
Operation am Darm (bei Polypen)
113
Inkontinenz
91
Operation Magengeschwür
78
Alkoholsucht
51
Bauchspeicheldrüsenkrebs
48
Magenentzündung (Gastritis)
43
Magengeschwür
34
Leberkrebs
33
Speiseröhrenerkrankung, Reflux
30
Speiseröhrenkrebs
23
Herzrhythmusstörungen
22
Magenkrebs
20
Gallenblasentumor, Gallenblasenkrebs
19
Chronische Darmentzündung (Morbus Crohn / Colitis Ulcerosa)
18
Tumor des Lymphsystem
16
Darmkrebs (Dick- /Enddarm)
14
Schwindsucht /Tuberkulose
10
Hauttumor (gutartig/bösartig)
10
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Chronisch entzündliche Darmerkrankungen
Diagnostik und Therapie von angeborenen und erworbenen Immundefekterkrankungen (einschließlich HIV und AIDS)
Diagnostik und Therapie von endokrinen Ernährungs- und Stoffwechselkrankheiten
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Atemwege und der Lunge
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Leber, der Galle und des Pankreas
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Darmausgangs
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes (Gastroenterologie)
Diagnostik und Therapie von Gerinnungsstörungen
Diagnostik und Therapie von hämatologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von infektiösen und parasitären Krankheiten
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Pleura
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Venen, der Lymphgefäße und der Lymphknoten
Diagnostik und Therapie von Krankheiten des Peritoneums
Diagnostik und Therapie von onkologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von rheumatologischen Erkrankungen
Endoskopie
Intensivmedizin
Onkologische Tagesklinik
Palliativmedizin
Spezialsprechstunde
Labormedizin
Palliativmedizin, stationäre und ambulante Behandlung von Patienten mit fortgeschrittenen, nicht heilbaren Erkrankungen
Spezialsprechstunde Hämatologie und Onkologie
Spezialsprechstunde Hämostaseologie
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Lobärpneumonie, nicht näher bezeichnet
118
Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet
91
Pneumonie, nicht näher bezeichnet
84
Erysipel [Wundrose]
77
Volumenmangel
54
Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis infektiösen Ursprungs
43
Bösartige Neubildung: Unterlappen (-Bronchus)
41
Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis nicht näher bezeichneten Ursprungs
39
Obstipation
39
Alkoholische Leberzirrhose
39
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Diagnostische Ösophagogastroduodenoskopie: Bei normalem Situs
1.439
Endoskopische Biopsie an oberem Verdauungstrakt, Gallengängen und Pankreas: 1 bis 5 Biopsien am oberen Verdauungstrakt
438
Diagnostische Koloskopie: Total, bis Zäkum
336
Transfusion von Vollblut, Erythrozytenkonzentrat und Thrombozytenkonzentrat: Erythrozytenkonzentrat: 1 TE bis unter 6 TE
244
Standardisiertes palliativmedizinisches Basisassessment (PBA)
166
Diagnostische Koloskopie: Total, mit Ileoskopie
160
Endoskopische Biopsie am unteren Verdauungstrakt: 1 bis 5 Biopsien
149
Endoskopische Operationen an den Gallengängen: N.n.bez.
137
Diagnostische Tracheobronchoskopie: Mit flexiblem Instrument: Ohne weitere Maßnahmen
122
Diagnostische retrograde Darstellung der Gallenwege
108
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
19
Fachärzte (ohne Belegärzte)
7
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
56
Gesundheits Kinderkrankenpfleger
2
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Ballonaufdehnung bei Verengung der Herzkranzgefässe
542
Herzrhythmusstörungen
381
Lungenentzündung
238
Herzinfarkt
219
Operation bei Hauterkrankungen
107
Implantation eines Herzschrittmachers
89
Lungenkrebs
37
Ballonaufdehnung bei Durchblutungsstörungen
32
Chemotherapie
28
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Behandlung von Blutvergiftung/Sepsis
Diagnostik und Therapie der Hypertonie (Hochdruckkrankheit)
Diagnostik und Therapie der pulmonalen Herzkrankheit und von Krankheiten des Lungenkreislaufes
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Atemwege und der Lunge
Diagnostik und Therapie von Herzrhythmusstörungen
Diagnostik und Therapie von ischämischen Herzkrankheiten
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Arterien, Arteriolen und Kapillaren
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Pleura
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Venen, der Lymphgefäße und der Lymphknoten
Diagnostik und Therapie von Nierenerkrankungen
Diagnostik und Therapie von Schlafstörungen/Schlafmedizin
Diagnostik und Therapie von sonstigen Formen der Herzkrankheit
Elektrophysiologie
Intensivmedizin
Spezialsprechstunde
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Vorhofflimmern, persistierend
205
Akuter subendokardialer Myokardinfarkt
127
Lobärpneumonie, nicht näher bezeichnet
99
Pneumonie, nicht näher bezeichnet
82
Instabile Angina pectoris
72
Vorhofflimmern, paroxysmal
55
Synkope und Kollaps
54
Akuter transmuraler Myokardinfarkt der Vorderwand
51
Akuter transmuraler Myokardinfarkt der Hinterwand
39
Vorhofflimmern, permanent
39
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Hämodialyse: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation
11.802
Ganzkörperplethysmographie
1.067
Diagnostische Tracheobronchoskopie: Mit flexiblem Instrument: Ohne weitere Maßnahmen
707
Transösophageale Echokardiographie [TEE]
509
Transarterielle Linksherz-Katheteruntersuchung: Koronarangiographie ohne weitere Maßnahmen
389
Bestimmung der CO-Diffusionskapazität
360
Kardiorespiratorische Polygraphie
345
Funkgesteuerte kardiologische Telemetrie
304
Externe elektrische Defibrillation (Kardioversion) des Herzrhythmus: Synchronisiert (Kardioversion)
230
Perkutan-transluminale Gefäßintervention an Herz und Koronargefäßen: Angioplastie (Ballon): Eine Koronararterie
211
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
19
Fachärzte (ohne Belegärzte)
9
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
50
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Schlaganfall
337
Epilepsie Krampfleiden
168
Schwindel
90
Operationen einer Halsschlagaderverengung
89
Bandscheibenvorfall
65
Bandscheibenbeschwerden
65
Migräne
24
Gürtelrose
24
Myasthenia gravis
9
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Diagnostik und Therapie von Anfallsleiden
Diagnostik und Therapie von degenerativen Krankheiten des Nervensystems
Diagnostik und Therapie von demyelinisierenden Krankheiten des Zentralnervensystems
Diagnostik und Therapie von entzündlichen ZNS-Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Hirnhäute
Diagnostik und Therapie von extrapyramidalen Krankheiten und Bewegungsstörungen
Diagnostik und Therapie von geriatrischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von gutartigen Tumoren des Gehirns
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Nerven, der Nervenwurzeln und des Nervenplexus
Diagnostik und Therapie von Krankheiten im Bereich der neuromuskulären Synapse und des Muskels
Diagnostik und Therapie von malignen Erkrankungen des Gehirns
Diagnostik und Therapie von neuroimmunologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Polyneuropathien und sonstigen Krankheiten des peripheren Nervensystems
Diagnostik und Therapie von sonstigen neurovaskulären Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Systematrophien, die vorwiegend das Zentralnervensystem betreffen
Diagnostik und Therapie von zerebraler Lähmung und sonstigen Lähmungssyndromen
Diagnostik und Therapie von zerebrovaskulären Erkrankungen
Neurologische Notfall- und Intensivmedizin
Schlafmedizin
Schmerztherapie
Spezialsprechstunde
Stroke Unit
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Hirninfarkt durch Embolie präzerebraler Arterien
142
Hirninfarkt, nicht näher bezeichnet
102
Lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) symptomatische Epilepsie und epileptische Syndrome mit komplexen fokalen Anfällen
66
Grand-Mal-Anfälle, nicht näher bezeichnet (mit oder ohne Petit-Mal)
56
Benigner paroxysmaler Schwindel
52
Lumboischialgie
51
Hirninfarkt durch Thrombose zerebraler Arterien
47
Hirninfarkt durch Thrombose präzerebraler Arterien
30
Lumbale und sonstige Bandscheibenschäden mit Radikulopathie
29
Sonstige näher bezeichnete Bandscheibenverlagerung
28
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Neurographie
3.455
Elektroenzephalographie (EEG): Routine-EEG (10/20 Elektroden)
1.279
Registrierung evozierter Potentiale: Somatosensorisch (SSEP)
661
Therapie organischer und funktioneller Störungen der Sprache, des Sprechens, der Stimme und des Schluckens
457
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes
413
Neurologische Komplexbehandlung des akuten Schlaganfalls: Mehr als 72 Stunden
303
Untersuchung des Liquorsystems: Lumbale Liquorpunktion zur Liquorentnahme
235
Neurologische Komplexbehandlung des akuten Schlaganfalls: Mindestens 24 bis höchstens 72 Stunden
164
Registrierung evozierter Potentiale: Visuell (VEP)
142
Elektroenzephalographie (EEG): Schlaf-EEG (10/20 Elektroden)
109
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
11
Fachärzte (ohne Belegärzte)
3
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
24
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Operation am Kniegelenk bei Bandverletzungen
426
Hüftgelenksoperation mit künstlichem Gelenk
194
Operation an der Wirbelsäule
94
Arthrose des Hüftgelenkes
89
Arthrose des Kniegelenkes
83
Fraktur oder Verletzung Fuß, Bein
82
Schulteroperation mit künstlichem Gelenk
58
Fraktur Becken
48
Operationen an der Hand
42
Kieferbruch
30
Schädelbasisbruch
30
Fraktur Schädel
30
Fraktur Wirbelsäule
27
Knochenbruch (Fraktur)
21
Fraktur am Fuß
20
Fraktur oder Verletzung Arm, Hand, Schulter
20
Fraktur Hals(wirbelsäule)
12
operative Behandlung bei Verbrennung oder Verätzung
6
Deformierung von Fingern und Zehen
5
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
D-Arzt-/Berufsgenossenschaftliche Ambulanz
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Arthroskopische Operationen
Bandrekonstruktionen/Plastiken
Chirurgie der degenerativen und traumatischen Schäden der Hals-, Brust- und Lendenwirbelsäule
Chirurgische Intensivmedizin
Diagnostik und Therapie von Arthropathien
Diagnostik und Therapie von Knochenentzündungen
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Muskeln
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Synovialis und der Sehnen
Diagnostik und Therapie von Osteopathien und Chondropathien
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten des Muskel-Skelett-Systems und des Bindegewebes
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten des Weichteilgewebes
Diagnostik und Therapie von Systemkrankheiten des Bindegewebes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Hüfte und des Oberschenkels
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Knöchelregion und des Fußes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Lumbosakralgegend, der Lendenwirbelsäule und des Beckens
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Schulter und des Oberarmes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Ellenbogens und des Unterarmes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Handgelenkes und der Hand
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Knies und des Unterschenkels
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Kopfes
Fußchirurgie
Gelenkersatzverfahren/Endoprothetik
Metall-/Fremdkörperentfernungen
Schulterchirurgie
Septische Knochenchirurgie
Spezialsprechstunde
Traumatologie
Wirbelsäulenchirurgie
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Gehirnerschütterung
169
Sonstige primäre Koxarthrose
84
Sonstige primäre Gonarthrose
80
Läsionen der Rotatorenmanschette
72
Impingement-Syndrom der Schulter
43
Fraktur des Außenknöchels
39
Verstauchung und Zerrung der Halswirbelsäule
37
Prellung des Thorax
24
Bursitis olecrani
22
Prellung der Lumbosakralgegend und des Beckens
20
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Arthroskopische Refixation und Plastik am Kapselbandapparat des Schultergelenkes: Erweiterung des subakromialen Raumes
337
Arthroskopische Gelenkoperation: Gelenkmobilisation [Arthrolyse]: Humeroglenoidalgelenk
165
Arthroskopische Operation an der Synovialis: Synovektomie, partiell: Humeroglenoidalgelenk
153
Transfusion von Vollblut, Erythrozytenkonzentrat und Thrombozytenkonzentrat: Erythrozytenkonzentrat: 1 TE bis unter 6 TE
135
Offen chirurgische Operation eines Gelenkes: Arthrotomie: Humeroglenoidalgelenk
126
Arthroskopische Refixation und Plastik am Kapselbandapparat des Schultergelenkes: Tenotomie der langen Bizepssehne
111
Implantation einer Endoprothese am Hüftgelenk: Totalendoprothese: Nicht zementiert
86
Offen chirurgische Refixation und Plastik am Kapselbandapparat des Schultergelenkes: Rekonstruktion der Rotatorenmanschette durch Naht
79
Naht und andere Operationen an Sehnen und Sehnenscheide: Tenodese eine Sehne, primär: Schulter und Axilla
77
Offene Reposition einer Mehrfragment-Fraktur im Gelenkbereich eines langen Röhrenknochens: Durch winkelstabile Platte: Radius distal
72
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
13
Fachärzte (ohne Belegärzte)
8
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
32
Operationstechnische Assistenz
2
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Alkoholsucht
433
Depression
262
Schizophrenie
137
Sucht, Heroin
34
Demenz
23
Cannabissucht
21
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Psychiatrische Institutsambulanz nach § 118 SGB V
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Diagnostik und Therapie von affektiven Störungen
Diagnostik und Therapie von Entwicklungsstörungen
Diagnostik und Therapie von gerontopsychiatrischen Störungen
Diagnostik und Therapie von Intelligenzstörungen
Diagnostik und Therapie von neurotischen, Belastungs- und somatoformen Störungen
Diagnostik und Therapie von Persönlichkeits- und Verhaltensstörungen
Diagnostik und Therapie von psychischen und Verhaltensstörungen durch psychotrope Substanzen
Diagnostik und Therapie von Schizophrenie, schizotypen und wahnhaften Störungen
Diagnostik und Therapie von Verhaltens- und emotionalen Störungen mit Beginn in der Kindheit und Jugend
Diagnostik und Therapie von Verhaltensauffälligkeiten mit körperlichen Störungen und Faktoren
Psychiatrische Tagesklinik
Psychoonkologie
Psychosomatische Komplexbehandlung
Spezialsprechstunde
Vielfältige therapeutische Leistungsangebote
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Abhängigkeitssyndrom
190
Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Entzugssyndrom
164
Paranoide Schizophrenie
109
Rezidivierende depressive Störung, gegenwärtig schwere Episode ohne psychotische Symptome
84
Schwere depressive Episode ohne psychotische Symptome
74
Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Akute Intoxikation [akuter Rausch]
61
Mittelgradige depressive Episode
43
Anpassungsstörungen
41
Rezidivierende depressive Störung, gegenwärtig mittelgradige Episode
40
Gemischte kortikale und subkortikale vaskuläre Demenz
23
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Anzahl der Therapieeinheiten pro Woche bei Erwachsenen: Gruppentherapie durch Spezialtherapeuten: Mehr als 0,05 bis 1 Therapieeinheit pro Woche
1.680
Anzahl der Therapieeinheiten pro Woche bei Erwachsenen: Gruppentherapie durch Pflegefachpersonen: Mehr als 0,05 bis 1 Therapieeinheit pro Woche
1.492
Regelbehandlung bei psychischen und psychosomatischen Störungen und Verhaltensstörungen bei Erwachsenen
1.076
Anzahl der Therapieeinheiten pro Woche bei Erwachsenen: Keine Therapieeinheit pro Woche
710
Anzahl der Therapieeinheiten pro Woche bei Erwachsenen: Einzeltherapie durch Ärzte: 1 Therapieeinheit pro Woche
677
Anzahl der Therapieeinheiten pro Woche bei Erwachsenen: Gruppentherapie durch Spezialtherapeuten: Mehr als 1 bis 2 Therapieeinheiten pro Woche
561
Behandlung von Erwachsenen in Einrichtungen, die im Anwendungsbereich der Psychiatrie-Personalverordnung liegen, Allgemeine Psychiatrie: Behandlungsbereich A1 (Regelbehandlung)
534
Anzahl der Therapieeinheiten pro Woche bei Erwachsenen: Gruppentherapie durch Pflegefachpersonen: Mehr als 1 bis 2 Therapieeinheiten pro Woche
460
Behandlung von Erwachsenen in Einrichtungen, die im Anwendungsbereich der Psychiatrie-Personalverordnung liegen, Abhängigkeitskranke: Behandlungsbereich S2 (Intensivbehandlung)
431
Anzahl der Therapieeinheiten pro Woche bei Erwachsenen: Gruppentherapie durch Psychologen: Mehr als 0,05 bis 1 Therapieeinheit pro Woche
424
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
13
Fachärzte (ohne Belegärzte)
6
Pflegepersonal
Altenpfleger
1
Gesundheits Krankenpfleger
45
Krankenpflegehelfer
2
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Schielbehandlung
1.732
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Bestrahlungsplanung für perkutane Bestrahlung und Brachytherapie
Bestrahlungssimulation für externe Bestrahlung und Brachytherapie
Brachytherapie mit umschlossenen Radionukliden
Diagnostik und Therapie von onkologischen Erkrankungen
Hochvoltstrahlentherapie
Konstruktion und Anpassung von Fixations- und Behandlungshilfen bei Strahlentherapie
Oberflächenstrahlentherapie
Spezialsprechstunde
Bestrahlung bösartiger Erkrankungen an jeder Körperlokalisation mit dem Ziel der Heilung
Bestrahlung gutartiger, degenerativer und schmerzhafter Erkrankungen der Knochen und Gelenke
Bestrahlung von Frauen mit Brustkrebs und von Männern mit Prostatakrebs. Intra- und extracranielle Stereotaxie Intensitätsmodulierte Strahlentherapie (MRT) Brachytherapie im Afterloading-Verfahren
Bestrahlung von Metastasen zur Linderung von Beschwerden, Verbesserung der Lebensqualität und zur Lebensverlängerung bei Patienten mit unheilbaren bösartigen Erkrankungen
Kombinierte Chemo-/Radio (Strahlen)-Therapie bei Patienten mit bösartigen Tumoren im Kopf-Hals-Bereich, bei Hirn- und Speiseröhrentumoren, bei Tumoren der Lunge, des Magens und des Enddarmes
Umfassende Beratung in Zusammenhang mit einer Krebserkrankung, Konsiliarische Tätigkeiten in den Kliniken, Mitglied von Brustzentrum und Darmzentrum
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Hochvoltstrahlentherapie: Linearbeschleuniger mehr als 6 MeV Photonen oder schnelle Elektronen, 3D-geplante Bestrahlung: Ohne bildgestützte Einstellung
490
Hochvoltstrahlentherapie: Linearbeschleuniger mehr als 6 MeV Photonen oder schnelle Elektronen, mehr als 2 Bestrahlungsfelder: Ohne bildgestützte Einstellung
428
Hochvoltstrahlentherapie: Linearbeschleuniger, intensitätsmodulierte Radiotherapie: Mit bildgestützter Einstellung
357
Hochvoltstrahlentherapie: Linearbeschleuniger mehr als 6 MeV Photonen oder schnelle Elektronen, bis zu 2 Bestrahlungsfelder: Ohne bildgestützte Einstellung
148
Konstruktion und Anpassung von Fixations- und Behandlungshilfen bei Strahlentherapie: Individuelle Blöcke oder Viellamellenkollimator (MLC)
133
Hochvoltstrahlentherapie: Linearbeschleuniger, intensitätsmodulierte Radiotherapie: Ohne bildgestützte Einstellung
94
Bestrahlungssimulation für externe Bestrahlung und Brachytherapie: CT-gesteuerte Simulation für die externe Bestrahlung
93
Bestrahlungssimulation für externe Bestrahlung und Brachytherapie: Feldfestlegung mit Simulator, mit 3D-Plan
86
Hochvoltstrahlentherapie: Linearbeschleuniger bis zu 6 MeV Photonen oder schnelle Elektronen, bis zu 2 Bestrahlungsfelder: Ohne bildgestützte Einstellung
80
Bestrahlungsplanung für perkutane Bestrahlung und Brachytherapie: Bestrahlungsplanung für perkutane Bestrahlung, mit individueller Dosisplanung
57
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
4
Fachärzte (ohne Belegärzte)
4
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Arteriographie
Computergestützte Bilddatenanalyse mit 3D-Auswertung
Computergestützte Bilddatenanalyse mit 4D-Auswertung
Computertomographie (CT) mit Kontrastmittel
Computertomographie (CT), nativ
Computertomographie (CT), Spezialverfahren
Konventionelle Röntgenaufnahmen
Magnetresonanztomographie (MRT) mit Kontrastmittel
Magnetresonanztomographie (MRT), nativ
Phlebographie
Projektionsradiographie mit Kontrastmittelverfahren
Projektionsradiographie mit Spezialverfahren (Mammographie)
Szintigraphie
Tumorembolisation
RFA, PRT, Lysetherapie
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Native Computertomographie des Schädels
3.007
Native Magnetresonanztomographie des Schädels
1.491
Computertomographie des Abdomens mit Kontrastmittel
1.276
Computertomographie des Thorax mit Kontrastmittel
1.167
Computertomographie des Beckens mit Kontrastmittel
1.088
Native Magnetresonanztomographie von Wirbelsäule und Rückenmark
855
Native Computertomographie von Wirbelsäule und Rückenmark
762
Computertomographie des Halses mit Kontrastmittel
710
Computertomographie des Schädels mit Kontrastmittel
617
Arteriographie der Gefäße der unteren Extremitäten
514
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
9
Fachärzte (ohne Belegärzte)
4
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Harnleiter- und Nierensteine
280
Operation an der Prostata
175
Prostatavergrößerung
142
Operation am Harntrakt bei Fehlbildung
118
Stosswellenbehandlung, Stosswellentherapie
109
Prostatakrebs
30
Operation an der Niere (bei Krebs)
28
Nierentumor, Nierenkrebs
21
Nierenentzündung, allgemein
21
Operation an der Prostata (bei Krebs)
10
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der männlichen Genitalorgane
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten der Niere und des Ureters
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten des Harnsystems
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten des Urogenitalsystems
Diagnostik und Therapie von Urolithiasis
Kinderurologie
Minimalinvasive endoskopische Operationen
Minimalinvasive laparoskopische Operationen
Plastisch-rekonstruktive Eingriffe an Niere, Harnwegen und Harnblase
Tumorchirurgie
Urodynamik/Urologische Funktionsdiagnostik
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Ureterstein
175
Bösartige Neubildung: Harnblase, nicht näher bezeichnet
153
Prostatahyperplasie
142
Nierenstein
98
Akute Zystitis
47
Bösartige Neubildung der Prostata
30
Sonstige und nicht näher bezeichnete Hydronephrose
26
Nicht näher bezeichnete Hämaturie
26
Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet
24
Bösartige Neubildung der Niere, ausgenommen Nierenbecken
21
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Diagnostische Urethrozystoskopie
789
Einlegen, Wechsel und Entfernung einer Ureterschiene [Ureterkatheter]: Einlegen: Transurethral
216
Einlegen, Wechsel und Entfernung einer Ureterschiene [Ureterkatheter]: Entfernung
178
Transurethrale Exzision und Destruktion von Prostatagewebe: Elektroresektion
164
Transurethrale Inzision, Exzision, Destruktion und Resektion von (erkranktem) Gewebe der Harnblase: Resektion: Fluoreszenzgestützt mit Hexaminolävulinsäure
134
Zystostomie: Perkutan
129
Fluoreszenzgestützte Therapieverfahren
126
Extrakorporale Stoßwellenlithotripsie [ESWL] von Steinen in den Harnorganen: Niere
108
Ureterotomie, perkutan-transrenale und transurethrale Steinbehandlung: Entfernung eines Steines, ureterorenoskopisch
90
Diagnostische Ureterorenoskopie
85
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
5
Fachärzte (ohne Belegärzte)
3
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
13
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Operationen einer Halsschlagaderverengung
437
Ballonaufdehnung bei Durchblutungsstörungen
286
Operation an der Gallenblase (bei Krebs)
245
Entfernung Gallenblase
245
Schilddrüsenoperation
183
Operation an der Schilddrüse
182
Operation am Blinddarm, Blinddarmentfernung
154
Krampfaderoperation
152
Schilddrüsenerkrankungen, allgemein
148
Gefäßoperation an den Beinen
142
Operation am Darm
131
Darmkrebs
131
Darmspiegelung
100
Durchblutungsstörungen der Beine
100
Darmkrebs (Dick- /Enddarm)
76
Halsschlagaderverengung
57
Leistenbruchoperation
44
Laparoskopische Operation Leistenbruch
42
Wundversorgung bei chronischen Wunden
41
Operation an der Lunge
35
Operation Magengeschwür
33
Lungenkrebs
32
Speiseröhrenkrebs
22
Operation am Darm (bei Polypen)
22
Operation am Anus
21
Operative Behandlung von Hämorrhoiden
20
Hämorrhoiden
20
Leberkrebs
20
Operation an der Leber (bei Krebs)
18
Operation an der Bauchspeicheldrüse
14
Bauchspeicheldrüsenkrebs
11
Magenkrebsoperation
10
Zwerchfellbruch
10
Erkrankung der Hirngefäße
9
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Aortenaneurysmachirurgie
Diagnostik und Therapie von venösen Erkrankungen und Folgeerkrankungen
Dialyseshuntchirurgie
Endokrine Chirurgie
Konservative Behandlung von arteriellen Gefäßerkrankungen
Leber-, Gallen-, Pankreaschirurgie
Lungenchirurgie
Magen-Darm-Chirurgie
Mediastinoskopie
Minimalinvasive endoskopische Operationen
Minimalinvasive laparoskopische Operationen
Offen chirurgische und endovaskuläre Behandlung von Gefäßerkrankungen
Operationen wegen Thoraxtrauma
Portimplantation
Speiseröhrenchirurgie
Spezialsprechstunde
Thorakoskopische Eingriffe
Tumorchirurgie
Fast-track-Chirurgie
Kinderchirurgie
Organzentrum
Proktologie
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Nichttoxische mehrknotige Struma
142
Varizen der unteren Extremitäten ohne Ulzeration oder Entzündung
89
Verschluss und Stenose der A. carotis
55
Narbenhernie ohne Einklemmung und ohne Gangrän
45
Bösartige Neubildung des Rektums
38
Rektalabszess
38
Embolie und Thrombose der Arterien der unteren Extremitäten
28
Hautabszess, Furunkel und Karbunkel am Rumpf
28
Ileus, nicht näher bezeichnet
23
Pilonidalzyste mit Abszess
23
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Cholezystektomie: Einfach, laparoskopisch: Ohne laparoskopische Revision der Gallengänge
195
Andere Operationen an Schilddrüse und Nebenschilddrüsen: Monitoring des N. recurrens im Rahmen einer anderen Operation
135
Diagnostische Rektoskopie: Mit starrem Instrument
131
Art des verwendeten Materials für Gewebeersatz und Gewebeverstärkung: Nicht resorbierbares Material: Ohne Beschichtung
127
Zusatzinformationen zu Materialien: Verwendung eines Gefäßverschlusssystems: Resorbierbare Plugs ohne Anker
123
Temporäre Weichteildeckung: Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumtherapie: An Haut und Unterhaut
116
Endarteriektomie: A. carotis interna extrakraniell
105
Perkutan-transluminale Gefäßintervention: Angioplastie (Ballon): Gefäße Oberschenkel
103
Transfusion von Vollblut, Erythrozytenkonzentrat und Thrombozytenkonzentrat: Erythrozytenkonzentrat: 1 TE bis unter 6 TE
93
Endarteriektomie: A. femoralis
92
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
18
Fachärzte (ohne Belegärzte)
8
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
33
Gesundheits Kinderkrankenpfleger
1
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Alkoholsucht
98
Herzrhythmusstörungen
61
Darminfektion
34
Schwindel
22
Epilepsie Krampfleiden
10
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Notfallambulanz (24h)
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Akute und sekundäre Traumatologie
Chirurgische und intensivmedizinische Akutversorgung von Schädel-Hirn-Verletzungen
Diagnostik und Therapie der Hypertonie (Hochdruckkrankheit)
Diagnostik und Therapie der pulmonalen Herzkrankheit und von Krankheiten des Lungenkreislaufes
Diagnostik und Therapie von affektiven Störungen
Diagnostik und Therapie von Allergien
Diagnostik und Therapie von Anfallsleiden
Diagnostik und Therapie von Arthropathien
Diagnostik und Therapie von Deformitäten der Wirbelsäule und des Rückens
Diagnostik und Therapie von endokrinen Ernährungs- und Stoffwechselkrankheiten
Diagnostik und Therapie von entzündlichen ZNS-Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Atemwege und der Lunge
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Hirnhäute
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Leber, der Galle und des Pankreas
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Darmausgangs
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes (Gastroenterologie)
Diagnostik und Therapie von geriatrischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Gerinnungsstörungen
Diagnostik und Therapie von gerontopsychiatrischen Störungen
Diagnostik und Therapie von gutartigen Tumoren des Gehirns
Diagnostik und Therapie von hämatologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Herzrhythmusstörungen
Diagnostik und Therapie von Infektionen der Haut und der Unterhaut
Diagnostik und Therapie von Infektionen der oberen Atemwege
Diagnostik und Therapie von infektiösen und parasitären Krankheiten
Diagnostik und Therapie von Knochenentzündungen
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Arterien, Arteriolen und Kapillaren
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der männlichen Genitalorgane
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Muskeln
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Pleura
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Synovialis und der Sehnen
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Venen, der Lymphgefäße und der Lymphknoten
Diagnostik und Therapie von Krankheiten des Peritoneums
Diagnostik und Therapie von malignen Erkrankungen des Gehirns
Diagnostik und Therapie von neuroimmunologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von neurotischen, Belastungs- und somatoformen Störungen
Diagnostik und Therapie von Nierenerkrankungen
Diagnostik und Therapie von Niereninsuffizienz
Diagnostik und Therapie von onkologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Osteopathien und Chondropathien
Diagnostik und Therapie von Persönlichkeits- und Verhaltensstörungen
Diagnostik und Therapie von psychischen und Verhaltensstörungen
Diagnostik und Therapie von psychischen und Verhaltensstörungen durch psychotrope Substanzen
Diagnostik und Therapie von rheumatologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Schizophrenie, schizotypen und wahnhaften Störungen
Diagnostik und Therapie von sonstigen Formen der Herzkrankheit
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten der Niere und des Ureters
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten der Wirbelsäule und des Rückens
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten des Harnsystems
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten des Muskel-Skelett-Systems und des Bindegewebes
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten des Weichteilgewebes
Diagnostik und Therapie von sonstigen neurovaskulären Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von sonstigen Verletzungen
Diagnostik und Therapie von Spondylopathien
Diagnostik und Therapie von Systemkrankheiten des Bindegewebes
Diagnostik und Therapie von tubulointerstitiellen Nierenkrankheiten
Diagnostik und Therapie von Tumoren der Haltungs- und Bewegungsorgane
Diagnostik und Therapie von Urolithiasis
Diagnostik und Therapie von Urtikaria und Erythemen
Diagnostik und Therapie von venösen Erkrankungen und Folgeerkrankungen
Diagnostik und Therapie von Verhaltensauffälligkeiten mit körperlichen Störungen und Faktoren
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Hüfte und des Oberschenkels
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Knöchelregion und des Fußes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Lumbosakralgegend, der Lendenwirbelsäule und des Beckens
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Schulter und des Oberarmes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Ellenbogens und des Unterarmes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Halses
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Handgelenkes und der Hand
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Knies und des Unterschenkels
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Kopfes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Thorax
Diagnostik und Therapie von zerebrovaskulären Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von zerebrovaskulären Krankheiten
Duplexsonographie
Eindimensionale Dopplersonographie
Kinderorthopädie
Konservative Behandlung von arteriellen Gefäßerkrankungen
Konventionelle Röntgenaufnahmen
Metall-/Fremdkörperentfernungen
Native Sonographie
Neurologische Notfall- und Intensivmedizin
Notfallmedizin
Schulterchirurgie
Sportmedizin/Sporttraumatologie
Traumatologie
Wundheilungsstörungen
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Angina pectoris, nicht näher bezeichnet
117
Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Akute Intoxikation [akuter Rausch]
88
Gehirnerschütterung
48
Synkope und Kollaps
47
Brustschmerzen, nicht näher bezeichnet
45
Angioneurotisches Ödem
30
Vorhofflimmern, persistierend
29
Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis nicht näher bezeichneten Ursprungs
20
Supraventrikuläre Tachykardie
18
Allergische Urtikaria
18
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes
61
Transfusion von Vollblut, Erythrozytenkonzentrat und Thrombozytenkonzentrat: Erythrozytenkonzentrat: 1 TE bis unter 6 TE
4
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
7
Fachärzte (ohne Belegärzte)
6
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
23
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Augenmuskeln, Störungen der Blickbewegungen sowie Akkommodationsstörungen und Refraktionsfehlern
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Linse
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Augenlides, des Tränenapparates und der Orbita
Augenärztliche Konsile bei stationären Patienten anderer Fachkliniken
Behandlung der altersabhängigen Maculadegeneration mittels intravitrealer Medikamenten-eingabe (Core-Vitrektomie)
Kosmetische Laserbehandlung
Laseroperationen
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Senile Katarakt, nicht näher bezeichnet
11
Cataracta senilis incipiens
5
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
0
Fachärzte (ohne Belegärzte)
0
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
0
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Chronische Mandelentzündung
130
Polypen
130
Operation an den Rachenmandeln
126
Operation an der Nase
33
Nasennebenhöhlenentzündung
30
Erkrankung der oberen Atemwege
30
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Nasennebenhöhlen
Diagnostik und Therapie von Infektionen der oberen Atemwege
Diagnostik und Therapie von Krankheiten des Mittelohres und des Warzenfortsatzes
In ausgewählten Einzelfällen rheologische (Blutfluss verbessernde) Infusionsbehandlung.
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Chronische Tonsillitis
114
Nasenseptumdeviation
23
Hyperplasie der Rachenmandel
11
Chronische Pansinusitis
5
Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert
5
Hyperplasie der Gaumenmandeln mit Hyperplasie der Rachenmandel
4
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Tonsillektomie (ohne Adenotomie): Mit Dissektionstechnik
107
Submuköse Resektion und plastische Rekonstruktion des Nasenseptums: Plastische Korrektur mit Resektion
25
Tonsillektomie mit Adenotomie: Mit Dissektionstechnik
17
Operationen an mehreren Nasennebenhöhlen: Mehrere Nasennebenhöhlen, endonasal: Mit Darstellung der Schädelbasis (endonasale Pansinusoperation)
15
Adenotomie (ohne Tonsillektomie): Primäreingriff
15
Andere Operationen an Gaumen- und Rachenmandeln: Operative Blutstillung nach Tonsillektomie
11
Einsatz von Shavertechnik zur Weichteil- und Knochenabtragung bei Operationen an Nase, Nasennebenhöhlen und Gesichtsschädelknochen
10
Operationen an der unteren Nasenmuschel [Concha nasalis]: Submuköse Resektion
4
Andere Operationen an Gaumen- und Rachenmandeln: Operative Blutstillung nach Adenotomie
4
Andere Rekonstruktionen des Pharynx: (Uvulo-)Palatopharyngoplastik
4
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
0
Fachärzte (ohne Belegärzte)
0
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
2
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Depression
39
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Diagnostik und Therapie von entzündlichen ZNS-Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes (Gastroenterologie)
Diagnostik und Therapie von onkologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten der Haut und Unterhaut
Naturheilkunde
Diagnostik und Therapie von Burn-out-Syndromen, Neurasthenie.
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Schwere depressive Episode ohne psychotische Symptome
15
Mittelgradige depressive Episode
14
Sonstige Porphyrie
6
Lumboischialgie
6
Rezidivierende depressive Störung, gegenwärtig mittelgradige Episode
5
Polyneuropathie, nicht näher bezeichnet
5
Rezidivierende depressive Störung, gegenwärtig schwere Episode ohne psychotische Symptome
4
Panikstörung [episodisch paroxysmale Angst]
4
Angst und depressive Störung, gemischt
4
Polymyalgia rheumatica
4
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Naturheilkundliche und anthroposophisch-medizinische Komplexbehandlung: Anthroposophisch-medizinische Komplexbehandlung
194
Therapie organischer und funktioneller Störungen der Sprache, des Sprechens, der Stimme und des Schluckens
11
Transfusion von Vollblut, Erythrozytenkonzentrat und Thrombozytenkonzentrat: Erythrozytenkonzentrat: 1 TE bis unter 6 TE
6
Hochaufwendige Pflege von Erwachsenen: 43 bis 71 Aufwandspunkte
5
Applikation von Medikamenten, Liste 4: Hämin, parenteral: 800 mg bis unter 1.000 mg
4
Hochaufwendige Pflege von Erwachsenen: 101 bis 129 Aufwandspunkte
4
Pflegebedürftigkeit: Pflegebedürftig nach Pflegestufe II (schwere Pflegebedürftigkeit)
4
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
0
Fachärzte (ohne Belegärzte)
0
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
10
Pflegehelfer
0
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Nasennebenhöhlen
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Kehlkopfes
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Mundhöhle
Diagnostik und Therapie von Tumoren im Bereich der Ohren
Plastisch-rekonstruktive Chirurgie
Dentoalveoläre Chirurgie
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Osteotomie zur Verlagerung des Untergesichtes: Mit Kontinuitätsdurchtrennung am horizontalen Mandibulaast
5
Osteotomie zur Verlagerung des Untergesichtes: Mit Kontinuitätsdurchtrennung am aufsteigenden Mandibulaast
5
Neurolyse und Dekompression eines Nerven: Hirnnerven extrakraniell
4
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
0
Fachärzte (ohne Belegärzte)
0
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
0
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Schlaganfall
47
Fraktur Becken
21
Fraktur Wirbelsäule
10
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen des Ganges und der Mobilität
90
Schlaganfall, nicht als Blutung oder Infarkt bezeichnet
32
Immobilität
26
Koxarthrose, nicht näher bezeichnet
11
Hirninfarkt durch nicht näher bezeichneten Verschluss oder Stenose zerebraler Arterien
8
Gonarthrose, nicht näher bezeichnet
8
Fraktur des Os sacrum
8
Fraktur des Humerusschaftes
8
Hirninfarkt, nicht näher bezeichnet
6
Fraktur des Femurs, Teil nicht näher bezeichnet
5
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
4
Fachärzte (ohne Belegärzte)
2
Pflegepersonal
Altenpfleger
2
Gesundheits Krankenpfleger
9
Krankenpflegehelfer
1