Ueberblick

Patientenbewertungen

1

Gesamtnote

Sie suchen einen Termin?

Eine digitale Terminanfrage über Krankenhaus.de ist in dieser Klinik nicht möglich.

Finden Sie jetzt Kliniken mit kostenfreier Online-Terminanfrage.

Sie suchen einen Termin?

Eine digitale Terminanfrage über Krankenhaus.de ist in dieser Klinik nicht möglich.

Finden Sie jetzt Kliniken mit kostenfreier Online-Terminanfrage.

Besondere Merkmale

Erweitertes Verpflegungsangebot

Über die Klinik

Adresse Nordring - 37-41,
59821 Arnsberg
Besuchszeiten 0 bis 23 Uhr

Statistik

Zimmerausstattung

1-Bett-Zimmer mit eigenem Bad
2-Bett-Zimmer mit eigenem Bad
Mutter-Kind-Zimmer

Informationen zur Klinik finden Sie auf dem Profil der Klinik

Zum Klinikprofil

Kennzahlen zur Belegschaft

Kennzahlen zur Belegschaft

Anzahl Ärzte

10.5

Auslastung Ärzte

gering

Anzahl Pfleger

23.83

Auslastung Pflege

gering

Pflegerische Zusatzqualifikationen

Pflegerische Zusatzqualifikationen

  • Schmerzmanagement
  • OP-Koordination
  • Entlassungsmanagement

Besonderheiten

Besonderheiten

Erweitertes Verpflegungsangebot
diese Klinik berücksichtigt besondere Ernährungsgewohnheiten

Medizinische Leistungen und Ausstattung

Medizinische Leistungen und Ausstattung

Versorgungsschwerpunkte

  • Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Lumbosakralgegend, der Lendenwirbelsäule und des Beckens
  • Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Knies und des Unterschenkels
  • Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Thorax

Besondere Austattung

  • Schichtbildverfahren im Querschnitt mittels Röntgenstrahlen
  • Stoßwellen-Steinzerstörung
  • Verschluckbares Spiegelgerät zur Darmspiegelung

Häufig behandelte Erkrankungen - Top 10

Haeufig behandelte Erkrankungen - Top 10

Gehirnerschütterung

 

ICD.Code S06.0

237 Fälle pro Jahr

Distale Fraktur des Radius: Extensionsfraktur

 

ICD.Code S52.51

54 Fälle pro Jahr

Fraktur des Außenknöchels

 

ICD.Code S82.6

48 Fälle pro Jahr

Schenkelhalsfraktur: Intrakapsulär

 

ICD.Code S72.01

36 Fälle pro Jahr

Prellung der Lumbosakralgegend und des Beckens

 

ICD.Code S30.0

27 Fälle pro Jahr

Femurfraktur: Intertrochantär

 

ICD.Code S72.11

24 Fälle pro Jahr

Bimalleolarfraktur

 

ICD.Code S82.81

23 Fälle pro Jahr

Verstauchung und Zerrung der Halswirbelsäule

 

ICD.Code S13.4

21 Fälle pro Jahr

Prellung des Thorax

 

ICD.Code S20.2

21 Fälle pro Jahr

Fraktur der Klavikula: Mittleres Drittel

 

ICD.Code S42.02

18 Fälle pro Jahr

Häufig durchgeführte Behandlungen - Top 10

Haeufig durchgeführte Behandlungen - Top 10

Computergestützte Bilddatenanalyse mit 3D-Auswertung

 

OPS Code 3-990

715 Fälle pro Jahr

Native Computertomographie des Schädels

 

OPS Code 3-200

379 Fälle pro Jahr

Native Computertomographie des Muskel-Skelett-Systems

 

OPS Code 3-205

307 Fälle pro Jahr

Native Computertomographie von Wirbelsäule und Rückenmark

 

OPS Code 3-203

291 Fälle pro Jahr

Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes

 

OPS Code 8-930

236 Fälle pro Jahr

Pflegebedürftigkeit: Pflegebedürftig nach Pflegegrad 2

 

OPS Code 9-984.7

166 Fälle pro Jahr

Pflegebedürftigkeit: Pflegebedürftig nach Pflegegrad 3

 

OPS Code 9-984.8

114 Fälle pro Jahr

Transfusion von Vollblut, Erythrozytenkonzentrat und Thrombozytenkonzentrat: Erythrozytenkonzentrat: 1 TE bis unter 6 TE

 

OPS Code 8-800.c0

109 Fälle pro Jahr

Computertomographie des Beckens mit Kontrastmittel

 

OPS Code 3-226

72 Fälle pro Jahr

Geschlossene Reposition einer Fraktur oder Epiphysenlösung mit Osteosynthese: Durch Marknagel mit Gelenkkomponente: Femur proximal

 

OPS Code 5-790.5f

72 Fälle pro Jahr

Alternative Krankenhäuser in der Nähe

Sauerlandklinik Hachen gGmbH Kartenansicht
  • -

    Gesamtnote

  • 4.85 km

    Entfernung

Betten: 125
Fälle: 2.673
Trägerschaft:
freigemeinnützig

Patientensicherheit & Hygiene 11 von 29 Kriterien
Klinikprofil anzeigen
KLINIKUM HOCHSAUERLAND
Standort
Karolinen-Hospital Hüsten Kartenansicht
  • 4

    Gesamtnote

  • 5.29 km

    Entfernung

Betten: 268
Fälle: 14.351
Trägerschaft:
freigemeinnützig

Patientensicherheit & Hygiene 25 von 29 Kriterien
Klinikprofil anzeigen
  • 5

    Gesamtnote

  • 7.82 km

    Entfernung

Betten: 54
Fälle: 1.171
Trägerschaft:
privat

Patientensicherheit & Hygiene 14 von 29 Kriterien
Klinikprofil anzeigen
KLINIKUM HOCHSAUERLAND
Standort
St. Johannes-Hospital Neheim Kartenansicht
  • -

    Gesamtnote

  • 8.9 km

    Entfernung

Betten: 231
Fälle: 8.181
Trägerschaft:
freigemeinnützig

Patientensicherheit & Hygiene 21 von 29 Kriterien
Klinikprofil anzeigen
Katholische Kliniken im Märkischen Kreis - St. Vincenz Krankenhaus Kartenansicht
  • 3

    Gesamtnote

  • 17.65 km

    Entfernung

Betten: 177
Fälle: 9.596
Trägerschaft:
freigemeinnützig

Patientensicherheit & Hygiene 25 von 29 Kriterien
Klinikprofil anzeigen
KLINIKUM HOCHSAUERLAND
Standort
St. Walburga - KKH Meschede Kartenansicht
  • -

    Gesamtnote

  • 17.72 km

    Entfernung

Betten: 227
Fälle: 9.909
Trägerschaft:
freigemeinnützig

Patientensicherheit & Hygiene 24 von 29 Kriterien
Klinikprofil anzeigen
LWL-Klinik Marsberg (Kinder- u. Jugendpsychiatrie) - Standort Meschede Kartenansicht
  • -

    Gesamtnote

  • 17.78 km

    Entfernung

Betten: 10
Fälle: 0
Trägerschaft:
öffentlich

Patientensicherheit & Hygiene 8 von 29 Kriterien
Klinikprofil anzeigen
  • 4

    Gesamtnote

  • 19.33 km

    Entfernung

Betten: 223
Fälle: 8.543
Trägerschaft:
freigemeinnützig

Patientensicherheit & Hygiene 25 von 29 Kriterien
Klinikprofil anzeigen
  • -

    Gesamtnote

  • 19.8 km

    Entfernung

Betten: 316
Fälle: 18.160
Trägerschaft:
öffentlich

Patientensicherheit & Hygiene 26 von 29 Kriterien
Klinikprofil anzeigen
  • -

    Gesamtnote

  • 19.88 km

    Entfernung

Betten: 134
Fälle: 5.646
Trägerschaft:
privat

Patientensicherheit & Hygiene 22 von 29 Kriterien
Klinikprofil anzeigen