Ihr Aufenthalt im Klinikum-Mittelbaden Baden-Baden Annaberg


Buchbare Wahlleistungen


Zusätzliche Leistungen









Serviceangebote

Patientenzimmer allgemein

Ein-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle
Mutter-Kind-Zimmer
Zwei-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle

Ausstattung der Patientenzimmer

Fernsehgerät am Bett/im Zimmer
Internetanschluss am Bett/im Zimmer
Telefon am Bett

Besonderes Serviceangebot des Krankenhauses

Berücksichtigung von besonderen Ernährungsgewohnheiten (im Sinne von Kultursensibilität)
Unterbringung Begleitperson (grundsätzlich möglich)

Bewertung für Klinikum-Mittelbaden Baden-Baden Annaberg

Wie viele Herzen geben Sie uns?








Bitte beachten Sie:
Um die Echtheit Ihrer Bewertung zu prüfen, senden wir Ihnen eine E-Mail mit einem Bestätigungslink.



Bezüglich der Formulierung Ihrer Bewertung bittet Krankenhaus.de um einen konstruktiven Stil. Fair play! Mehr Informationen dazu finden Sie in unseren Bewertungsrichtlinien.

Unterstützen Sie Ihr Krankenhaus, Service und Leistungen zu verbessern um den Aufenthalt für Patienten so angenehm wie möglich zu machen.

Allgemeine Chirurgie/Schwerpunkt Plastische Chirurgie



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. Perikles Kolokythas

Telefon: 07221 - 91 - 2516
Telefax: 07221 - 91 - 2528
E-Mail


Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
operative Behandlung bei Verbrennung oder Verätzung
5
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Legen und Wechsel eines Katheters in zentralvenöse Gefäße: Legen
11
Chirurgische Wundtoilette [Wunddebridement] mit Entfernung von erkranktem Gewebe an Haut und Unterhaut: Großflächig: Unterschenkel
9
Mikrochirurgische Technik
9
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
6
Andere Operationen an den Bewegungsorganen: Weichteildebridement, schichtenübergreifend
6
Entnahme und Transplantation von Muskel, Sehne und Faszie mit mikrovaskulärer Anastomosierung: Transplantation eines fasziokutanen Lappens: Unterschenkel
5
Chirurgische Wundtoilette [Wunddebridement] mit Entfernung von erkranktem Gewebe an Haut und Unterhaut: Großflächig: Fuß
4
Temporäre Weichteildeckung: Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumtherapie: Tiefreichend, subfaszial oder an Knochen und Gelenken der Extremitäten
4
Verband bei großflächigen und schwerwiegenden Hauterkrankungen: Überknüpfpolsterverband, großflächig: Ohne Immobilisation durch Gipsverband
4
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
1
Fachärzte (ohne Belegärzte)
1

Chirurgie/Schwerpunkt Orthopädie



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Prof. Marc N. Thomsen

Telefon: 07221 - 91 - 2535
Telefax: 07221 - 91 - 2536
E-Mail


Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Operation am Kniegelenk bei Bandverletzungen
147
Arthrose des Kniegelenkes
88
Hüftgelenksoperation mit künstlichem Gelenk
87
Arthrose des Hüftgelenkes
84
Deformierung von Fingern und Zehen
70
Operationen am Fuß
47
Knochenbruch (Fraktur)
43
Bandverletzung Kniegelenk
40
Bandscheibenbeschwerden
16
Arthrose im Schultergelenk
15
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Privatambulanz
Privatambulanz
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Arthroskopische Operationen
Bandrekonstruktionen/Plastiken
Diagnostik und Therapie von Arthropathien
Diagnostik und Therapie von Knochenentzündungen
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Muskeln
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Synovialis und der Sehnen
Diagnostik und Therapie von Osteopathien und Chondropathien
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten des Muskel-Skelett-Systems und des Bindegewebes
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten des Weichteilgewebes
Diagnostik und Therapie von Systemkrankheiten des Bindegewebes
Diagnostik und Therapie von Tumoren der Haltungs- und Bewegungsorgane
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Hüfte und des Oberschenkels
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Knöchelregion und des Fußes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Schulter und des Oberarmes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Ellenbogens und des Unterarmes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Knies und des Unterschenkels
Endoprothetik
Fußchirurgie
Gelenkersatzverfahren/Endoprothetik
Handchirurgie
Kinderorthopädie
Metall-/Fremdkörperentfernungen
Rheumachirurgie
Schulterchirurgie
Septische Knochenchirurgie
Spezialsprechstunde
Sportmedizin/Sporttraumatologie
Traumatologie
Wirbelsäulenchirurgie
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Sonstige primäre Gonarthrose
74
Sonstige primäre Koxarthrose
72
Impingement-Syndrom der Schulter
68
Lumboischialgie
57
Hallux valgus (erworben)
46
Sonstige Meniskusschädigungen
29
Gelenkschmerz
26
Radikulopathie
22
Kreuzschmerz
21
Mechanische Komplikation durch eine Gelenkendoprothese
19
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Injektion und Infusion eines Medikamentes an andere periphere Nerven zur Schmerztherapie
256
Komplexe Akutschmerzbehandlung
172
Arthroskopische Refixation und Plastik am Kapselbandapparat des Schultergelenkes: Erweiterung des subakromialen Raumes
87
Multimodale Schmerztherapie: Mindestens 7 bis höchstens 13 Behandlungstage: Mindestens 21 Therapieeinheiten, davon weniger als 5 Therapieeinheiten psychotherapeutische Verfahren
68
Implantation einer Endoprothese am Kniegelenk: Bikondyläre Oberflächenersatzprothese: Zementiert
61
Arthroskopische Operation am Gelenkknorpel und an den Menisken: Meniskusresektion, partiell
51
Offen chirurgische Operation eines Gelenkes: Gelenkspülung mit Drainage, aseptisch: Hüftgelenk
48
Offen chirurgische Operation eines Gelenkes: Synovialektomie, total: Hüftgelenk
47
Offen chirurgische Operation eines Gelenkes: Gelenkspülung mit Drainage, aseptisch: Kniegelenk
35
Funktionsorientierte physikalische Therapie: Funktionsorientierte physikalische Monotherapie
34
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
5
Fachärzte (ohne Belegärzte)
4
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
17
Krankenpflegehelfer
1
Operationstechnische Assistenz
3

Handchirurgie



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


PD Dr. Nicola Borisch

Telefon: 07221 - 358 - 218
Telefax: 07221 - 3582 - 29
E-Mail


Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Operation am Kniegelenk bei Bandverletzungen
909
Operationen an der Hand
746
Operation an Nerven
174
Entfernung von erkranktem Knochengewebe
158
Rheuma
91
Erkrankung Nerven / Muskeln
80
Karpaltunnelsyndrom
80
Knochenbruch (Fraktur)
70
Arthrose im Schultergelenk
50
Wundversorgung bei chronischen Wunden
21
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Privatambulanz
Privatambulanz
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Amputationschirurgie
Arthroskopische Operationen
Bandrekonstruktionen/Plastiken
Chirurgie der peripheren Nerven
Diagnostik und Therapie von Arthropathien
Diagnostik und Therapie von Knochenentzündungen
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Muskeln
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Synovialis und der Sehnen
Diagnostik und Therapie von Osteopathien und Chondropathien
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Ellenbogens und des Unterarmes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Handgelenkes und der Hand
Gelenkersatzverfahren/Endoprothetik
Handchirurgie
Kinderorthopädie
Metall-/Fremdkörperentfernungen
Plastisch-rekonstruktive Eingriffe
Rheumachirurgie
Schmerztherapie/Multimodale Schmerztherapie
Septische Knochenchirurgie
Spezialsprechstunde
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Sonstige primäre Rhizarthrose
92
Hypertrophie der Synovialis, anderenorts nicht klassifiziert
88
Fibromatose der Palmarfaszie [Dupuytren-Kontraktur]
76
Karpaltunnel-Syndrom
62
Sonstige näher bezeichnete chronische Polyarthritis
59
Sonstige näher bezeichnete Gelenkschädigungen, anderenorts nicht klassifiziert
39
Distale Fraktur des Radius
28
Phlegmone an Fingern und Zehen
24
Synovitis und Tenosynovitis, nicht näher bezeichnet
23
Nichtvereinigung der Frakturenden [Pseudarthrose]
22
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Injektion und Infusion eines Medikamentes an andere periphere Nerven zur Schmerztherapie
354
Arthroskopische Operation an der Synovialis: Synovektomie, total: Sonstige
169
Arthroskopische Operation an der Synovialis: Synovektomie, total: Ulnokarpalgelenk
153
Arthroskopische Operation an der Synovialis: Synovektomie, total: Radiokarpalgelenk
127
Reoperation
122
Neurolyse und Dekompression eines Nerven: Nerven Hand: Offen chirurgisch
117
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
106
Arthroskopische Operation am Gelenkknorpel und an den Menisken: Knorpelglättung (Chondroplastik): Sonstige
67
Arthroskopische Operation an der Synovialis: Elektrothermische Denervierung von Synovialis und Kapselgewebe: Radiokarpalgelenk
65
Exzision und Resektion von erkranktem Knochengewebe: Partielle Resektion: Karpale
64
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
5
Fachärzte (ohne Belegärzte)
5
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
9
Krankenpflegehelfer
1
Operationstechnische Assistenz
1






Details