Zum Klinikprofil

Fachabteilung Klinik für Neurologie, Universitätsklinik der Paracelsus Medizinischen Privatuniversität in Klinikum Nürnberg Süd in 90471 Nürnberg

Termin online
anfragen

Kostenfrei und unverbindlich

Ueberblick

Patientenbewertungen

0

Gesamtnote

sectigo SSL

Einfach, schnell, kostenfrei

Termin online
anfragen

1Ihre Fachabteilung
2Ihre Versicherung
3Ihr Besuchsgrund
4Ihr Terminwunsch

Besondere Merkmale

Akademisches Lehrkrankenhaus
Optimale Zimmerausstattung
Parkplätze für Patienten
Erweitertes Verpflegungsangebot
Dolmetscherdienst

Über die Klinik

Adresse Breslauer Straße - 201,
90471 Nürnberg
Besuchszeiten 0 bis 23 Uhr

Statistik

Zimmerausstattung


WLAN


TV


Telefon


Tresor

1-Bett-Zimmer mit eigenem Bad
2-Bett-Zimmer mit eigenem Bad
Mutter-Kind-Zimmer

Informationen zur Klinik finden Sie auf dem Profil der Klinik

Zum Klinikprofil

Kennzahlen zur Belegschaft

Kennzahlen zur Belegschaft

Anzahl Ärzte

35.5

Auslastung Ärzte

gering

Anzahl Pfleger

58.8

Auslastung Pflege

gering

Pflegerische Zusatzqualifikationen

Pflegerische Zusatzqualifikationen

  • Qualitätsmanagement
  • Palliative Care
  • Wundmanagement

Besonderheiten

Besonderheiten

Akademisches Lehrkrankenhaus
diese Klinik fungiert als Lehrklinik für Studenten
Optimale Zimmerausstattung
diese Klinik erfüllt mindestens 4 von 5 Kriterien
Parkplätze für Patienten
diese Klinik bietet Parkplätze für Patienten an
Erweitertes Verpflegungsangebot
diese Klinik berücksichtigt besondere Ernährungsgewohnheiten
Dolmetscherdienst
diese Klinik stellt einen Dolmetscher zur Verfügung

Medizinische Leistungen und Ausstattung

Medizinische Leistungen und Ausstattung

Versorgungsschwerpunkte

  • Diagnostik und Therapie von Krankheiten im Bereich der neuromuskulären Synapse und des Muskels
  • Diagnostik und Therapie von zerebraler Lähmung und sonstigen Lähmungssyndromen
  • Diagnostik und Therapie von neuroimmunologischen Erkrankungen

Besondere Austattung

  • Szintigraphiescanner/ Gammasonde - Nuklearmedizinisches Verfahren zur Entdeckung bestimmter, zuvor markierter Gewebe, z.B. Lymphknoten
  • Computertomograph (CT) - Schichtbildverfahren im Querschnitt mittels Röntgenstrahlen
  • Positronenemissionstomograph (PET)/PET-CT - Schnittbildverfahren in der Nuklearmedizin, Kombination mit Computertomographie möglich

Häufig behandelte Erkrankungen - Top 10

Haeufig behandelte Erkrankungen - Top 10

Hirninfarkt durch Thrombose präzerebraler Arterien

 

ICD.Code I63.0

472 Fälle pro Jahr

Lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) symptomatische Epilepsie und epileptische Syndrome mit komplexen fokalen Anfällen

 

ICD.Code G40.2

450 Fälle pro Jahr

Hirninfarkt durch Embolie zerebraler Arterien

 

ICD.Code I63.4

330 Fälle pro Jahr

Arteria-carotis-interna-Syndrom (halbseitig)

 

ICD.Code G45.1

316 Fälle pro Jahr

Hirninfarkt durch nicht näher bezeichneten Verschluss oder Stenose zerebraler Arterien

 

ICD.Code I63.5

270 Fälle pro Jahr

Hirninfarkt durch Thrombose zerebraler Arterien

 

ICD.Code I63.3

253 Fälle pro Jahr

Arteria-vertebralis-Syndrom mit Basilaris-Symptomatik

 

ICD.Code G45.0

189 Fälle pro Jahr

Schwindel bzw. Taumel

 

ICD.Code R42

185 Fälle pro Jahr

Sonstige und nicht näher bezeichnete Sensibilitätsstörungen der Haut

 

ICD.Code R20.8

176 Fälle pro Jahr

Kopfschmerz

 

ICD.Code R51

137 Fälle pro Jahr

Häufig durchgeführte Behandlungen - Top 10

Haeufig durchgeführte Behandlungen - Top 10

Elektroenzephalographie (EEG): Routine-EEG (10/20 Elektroden)

 

OPS Code 1-207.0

2785 Fälle pro Jahr

Untersuchung des Liquorsystems: Lumbale Liquorpunktion zur Liquorentnahme

 

OPS Code 1-204.2

1453 Fälle pro Jahr

Registrierung evozierter Potentiale: Somatosensorisch [SSEP]

 

OPS Code 1-208.2

884 Fälle pro Jahr

Neurologische Komplexbehandlung des akuten Schlaganfalls: Mindestens 24 bis höchstens 72 Stunden

 

OPS Code 8-981.0

790 Fälle pro Jahr

Neurologische Komplexbehandlung des akuten Schlaganfalls: Mehr als 72 Stunden

 

OPS Code 8-981.1

695 Fälle pro Jahr

Neurographie

 

OPS Code 1-206

580 Fälle pro Jahr

Registrierung evozierter Potentiale: Visuell [VEP]

 

OPS Code 1-208.6

500 Fälle pro Jahr

Elektromyographie (EMG)

 

OPS Code 1-205

428 Fälle pro Jahr

Andere Immuntherapie: Immunsuppression: Intravenös

 

OPS Code 8-547.30

352 Fälle pro Jahr

Registrierung evozierter Potentiale: Motorisch [MEP]

 

OPS Code 1-208.4

263 Fälle pro Jahr

Alternative Krankenhäuser in der Nähe

Internistische Klinik Dr. Steger AG Kartenansicht
  • -

    Gesamtnote

  • 3.95 km

    Entfernung

Betten: 37
Fälle: 1.389
Trägerschaft:
privat

Patientenhygiene & Sicherheit 15 von 29 Kriterien
Klinikprofil anzeigen
  • 5

    Gesamtnote

  • 6.18 km

    Entfernung

Betten: 22
Fälle: 2.138
Trägerschaft:
freigemeinnützig

Patientenhygiene & Sicherheit 16 von 29 Kriterien
Klinikprofil anzeigen
Kliniken Dr. Erler gGmbH Kartenansicht
  • -

    Gesamtnote

  • 6.36 km

    Entfernung

Betten: 244
Fälle: 10.005
Trägerschaft:
Rechtsfähige Stiftung des bürgerlichen Rechts

Patientenhygiene & Sicherheit 27 von 29 Kriterien
Klinikprofil anzeigen
St. Theresien-Krankenhaus Nürnberg gGmbH Kartenansicht
  • 3.5

    Gesamtnote

  • 6.48 km

    Entfernung

Betten: 276
Fälle: 11.729
Trägerschaft:
freigemeinnützig

Patientenhygiene & Sicherheit 23 von 29 Kriterien
Klinikprofil anzeigen
Klinik Hallerwiese Kartenansicht
  • -

    Gesamtnote

  • 6.72 km

    Entfernung

Betten: 140
Fälle: 12.624
Trägerschaft:
freigemeinnützig

Patientenhygiene & Sicherheit 23 von 29 Kriterien
Klinikprofil anzeigen
Cnopf`sche Kinderklinik Kartenansicht
  • 1

    Gesamtnote

  • 6.72 km

    Entfernung

Betten: 145
Fälle: 7.978
Trägerschaft:
freigemeinnützig

Patientenhygiene & Sicherheit 23 von 29 Kriterien
Klinikprofil anzeigen
Klinikum Nürnberg Nord Kartenansicht
  • 5

    Gesamtnote

  • 7.51 km

    Entfernung

Betten: 1.322
Fälle: 53.725
Trägerschaft:
öffentlich

Patientenhygiene & Sicherheit 28 von 29 Kriterien
Klinikprofil anzeigen
310KLINIK GmbH Kartenansicht
  • 5

    Gesamtnote

  • 7.59 km

    Entfernung

Betten: 19
Fälle: 1.358
Trägerschaft:
privat

Patientenhygiene & Sicherheit 22 von 29 Kriterien
Klinikprofil anzeigen
Krankenhaus Martha-Maria Nürnberg Kartenansicht
  • 2.3

    Gesamtnote

  • 7.71 km

    Entfernung

Betten: 290
Fälle: 14.978
Trägerschaft:
freigemeinnützig

Patientenhygiene & Sicherheit 28 von 29 Kriterien
Klinikprofil anzeigen
Sana-Klinik Nürnberg GmbH Kartenansicht
  • 5

    Gesamtnote

  • 7.73 km

    Entfernung

Betten: 63
Fälle: 3.575
Trägerschaft:
privat

Patientenhygiene & Sicherheit 27 von 29 Kriterien
Klinikprofil anzeigen
Schön Klinik Nürnberg Fürth SE & Co. KG Kartenansicht
  • -

    Gesamtnote

  • 10.33 km

    Entfernung

Betten: 60
Fälle: 3.432
Trägerschaft:
privat

Patientenhygiene & Sicherheit 25 von 29 Kriterien
Klinikprofil anzeigen