Kreisklinikum Siegen GmbH
Premium Eintrag

Im Kreisklinikum Siegen achten wir darauf, dass der kranke Mensch mit seinen körperlichen und seelischen Bedürfnissen für ihn erkennbar angenommen wird.
Mit seinen 11 Fachkliniken bietet es ein breites medizinisches Leistungsspektrum an. Wir versorgen unsere Patientinnen und Patienten mit unserem medizinischen Wissen, unserer medizinischen Erfahrung und allen verfügbaren klinischen Einrichtungen in bestmöglicher Weise.

Ihr Aufenthalt im Kreisklinikum Siegen GmbH


Gewünschte Leistungen


Ggf. verfügbare Leistungen










Sie wollen verstehen wie Krankenhaus.de arbeitet? Detaillierte Informationen finden sie hier.




Serviceangebote

Patientenzimmer allgemein

Ein-Bett-Zimmer
Ein-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle
Zwei-Bett-Zimmer
Zwei-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle

Ausstattung der Patientenzimmer

Fernsehgerät am Bett/im Zimmer
Internetanschluss am Bett/im Zimmer
Telefon am Bett

Besonderes Serviceangebot des Krankenhauses

Berücksichtigung von besonderen Ernährungsgewohnheiten (im Sinne von Kultursensibilität)
Seelsorge
Unterbringung Begleitperson (grundsätzlich möglich)

Bewertung für Kreisklinikum Siegen GmbH

Wie viele Herzen geben Sie uns?







Bitte beachten Sie:
Um die Echtheit Ihrer Bewertung zu prüfen, senden wir Ihnen eine E-Mail mit einem Bestätigungslink.



Bezüglich der Formulierung Ihrer Bewertung bittet Krankenhaus.de um einen konstruktiven Stil. Fair play! Mehr Informationen dazu finden Sie in unseren Bewertungsrichtlinien.

Unterstützen Sie Ihr Krankenhaus, Service und Leistungen zu verbessern um den Aufenthalt für Patienten so angenehm wie möglich zu machen.


Sie wollen verstehen wie Krankenhaus.de arbeitet?
Detaillierte Informationen finden sie hier.

Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Entfernung Gallenblase
184
Operation an der Gallenblase (bei Krebs)
184
Implantation eines Herzschrittmachers
154
Operation am Anus
144
Operative Behandlung von Hämorrhoiden
142
Wundversorgung bei chronischen Wunden
120
Darmkrebs
93
Operation am Darm
93
Operation am Blinddarm, Blinddarmentfernung
91
Leistenbruchoperation
89
Operation an der Lunge
25
Operation an der Leber (bei Krebs)
17
Operation Magengeschwür
13
Operation an der Bauchspeicheldrüse
12
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Privatambulanz
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Adipositaschirurgie
Amputationschirurgie
Ästhetische Chirurgie/Plastische Chirurgie
Behandlung von Verletzungen am Herzen
Chirurgische Intensivmedizin
Chronisch entzündliche Darmerkrankungen
Computertomographie (CT), nativ
Diagnostik und Therapie von endokrinen Ernährungs- und Stoffwechselkrankheiten
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Leber, der Galle und des Pankreas
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Darmausgangs
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes (Gastroenterologie)
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Pleura
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Venen, der Lymphgefäße und der Lymphknoten
Diagnostik und Therapie von Krankheiten des Peritoneums
Diagnostik und Therapie von onkologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von venösen Erkrankungen und Folgeerkrankungen
Dialyseshuntchirurgie
Duplexsonographie
Endokrine Chirurgie
Endosonographie
Inkontinenzchirurgie
Konventionelle Röntgenaufnahmen
Lungenchirurgie
Magen-Darm-Chirurgie
Magnetresonanztomographie (MRT) mit Kontrastmittel
Magnetresonanztomographie (MRT), nativ
Mammachirurgie
Mediastinoskopie
Minimalinvasive laparoskopische Operationen
Native Sonographie
Notfallmedizin
Operationen wegen Thoraxtrauma
Phlebographie
Plastisch-rekonstruktive Eingriffe
Portimplantation
Schrittmachereingriffe
Speiseröhrenchirurgie
Spezialsprechstunde
Thorakoskopische Eingriffe
Tumorchirurgie
Wundheilungsstörungen
Koloproktologie
Schilddrüsenerkarnkungen
weitere Untersuchungsverfahren:
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Bösartige Neubildung des Rektums
30
Erysipel [Wundrose]
23
Stuhlinkontinenz
9
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Therapie organischer und funktioneller Störungen der Sprache, des Sprechens, der Stimme und des Schluckens
717
Transfusion von Vollblut, Erythrozytenkonzentrat und Thrombozytenkonzentrat: Erythrozytenkonzentrat: 1 TE bis unter 6 TE
610
Injektion und Infusion eines Medikamentes an andere periphere Nerven zur Schmerztherapie
492
Lagerungsbehandlung: Therapeutisch-funktionelle Lagerung auf neurophysiologischer Grundlage
443
Tamponade einer Rektumblutung
258
Andere Operationen am Darm: Adhäsiolyse: Laparoskopisch
235
Andere Operationen am Darm: Adhäsiolyse: Offen chirurgisch
216
Hochaufwendige Pflege von Erwachsenen: 43 bis 71 Aufwandspunkte
191
Cholezystektomie: Einfach, laparoskopisch: Ohne laparoskopische Revision der Gallengänge
168
Art des verwendeten Materials für Gewebeersatz und Gewebeverstärkung: Nicht resorbierbares Material: Ohne Beschichtung
154
Details zur Fachabteilung
Behandelte Fälle der Abteilung
Voll-Stationär
1.481
D-Arzt Zulassung(en)
Nicht vorhanden
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
8
Fachärzte (ohne Belegärzte)
5
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
35
Operationstechnische Assistenz
2
Pflegeassistenten
1
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Intensivmedizin
Neurologische Notfall- und Intensivmedizin
Notfallmedizin
spezielle anästhesiologische Intensivmedizin
Spezielle Schmerztherapie
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes
2.719
Legen und Wechsel eines Katheters in zentralvenöse Gefäße: Legen
600
Aufwendige intensivmedizinische Komplexbehandlung (Basisprozedur): 1 bis 184 Aufwandspunkte
331
Einfache endotracheale Intubation
286
Anlegen einer Maske zur maschinellen Beatmung
252
Epidurale Injektion und Infusion zur Schmerztherapie
130
Legen und Wechsel eines Katheters in zentralvenöse Gefäße: Legen eines großlumigen Katheters zur extrakorporalen Blutzirkulation
126
Aufwendige intensivmedizinische Komplexbehandlung (Basisprozedur): 185 bis 552 Aufwandspunkte: 185 bis 368 Aufwandspunkte
87
Kardiale oder kardiopulmonale Reanimation
86
Legen und Wechsel eines Katheters in zentralvenöse Gefäße: Wechsel
63
Details zur Fachabteilung
Behandelte Fälle der Abteilung
Voll-Stationär
0
D-Arzt Zulassung(en)
Nicht vorhanden
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
17
Fachärzte (ohne Belegärzte)
11
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
18
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Anpassung von Sehhilfen
Diagnostik und Therapie des Glaukoms
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Aderhaut und der Netzhaut
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Augenmuskeln, Störungen der Blickbewegungen sowie Akkommodationsstörungen und Refraktionsfehlern
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Konjunktiva
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Linse
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Sklera, der Hornhaut, der Iris und des Ziliarkörpers
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Augenlides, des Tränenapparates und der Orbita
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Glaskörpers und des Augapfels
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Sehnervs und der Sehbahn
Diagnostik und Therapie von Sehstörungen und Blindheit
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten des Auges und der Augenanhangsgebilde
Diagnostik und Therapie von Tumoren des Auges und der Augenanhangsgebilde
Leistungen der Fachabteilung
Details zur Fachabteilung
Behandelte Fälle der Abteilung
Voll-Stationär
0
D-Arzt Zulassung(en)
Nicht vorhanden
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
0
Fachärzte (ohne Belegärzte)
0

Klinik für Hals-, Nasen- und Ohrenheilkunde



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. med. Wiebke Eisfeld

Telefon: 0049 (0)271 - 54300
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. Joachim Lueg

Telefon: +49 (0)271 - 53364
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. med. Mathias Eisfeld

Telefon: 0046 (0)271 - 54300
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. med. Alexander Heß

Telefon: 0049 (0)271 - 76076
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. med. Joachim Lueg

Telefon: 0049 (0)271 - 53364
E-Mail


Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Operation an der Nase
395
Operation an den Rachenmandeln
152
Operation am Mittelohr
118
Polypenoperation
104
Operation am Kehlkopf (bei Krebs)
14
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Kopfspeicheldrüsen
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Nasennebenhöhlen
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Trachea
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Kehlkopfes
Diagnostik und Therapie von Infektionen der oberen Atemwege
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Mundhöhle
Diagnostik und Therapie von Krankheiten des Innenohres
Diagnostik und Therapie von Krankheiten des Mittelohres und des Warzenfortsatzes
Sonstige Krankheiten der oberen Atemwege
Diagnostik und Therapie von Infektionen der oberen Atemwege
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Tonsillektomie mit Adenotomie: Mit Dissektionstechnik
140
Tonsillektomie (ohne Adenotomie): Mit Dissektionstechnik
129
Operationen an der unteren Nasenmuschel [Concha nasalis]: Konchotomie und Abtragung von hinteren Enden
123
Submuköse Resektion und plastische Rekonstruktion des Nasenseptums: Plastische Korrektur mit Resektion
112
Adenotomie (ohne Tonsillektomie): Primäreingriff
80
Parazentese [Myringotomie]: Mit Einlegen einer Paukendrainage
65
Submuköse Resektion und plastische Rekonstruktion des Nasenseptums: Plastische Rekonstruktion des Nasenseptums: Mit lokalen autogenen Transplantaten (Austauschplastik)
65
Parazentese [Myringotomie]: Ohne Legen einer Paukendrainage
53
Operationen an der unteren Nasenmuschel [Concha nasalis]: Lateralisation
51
Operationen an der Kieferhöhle: Fensterung über mittleren Nasengang
50
Details zur Fachabteilung
Behandelte Fälle der Abteilung
Voll-Stationär
565
D-Arzt Zulassung(en)
Nicht vorhanden
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
0
Fachärzte (ohne Belegärzte)
0
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Darmspiegelung
1.074
Chemotherapie
291
Operation am Darm (bei Polypen)
84
Operation Magengeschwür
18
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Privatambulanz
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Betreuung von Patienten und Patientinnen vor und nach Transplantation
Chronisch entzündliche Darmerkrankungen
Computertomographie (CT), nativ
Diagnostik und Therapie von angeborenen und erworbenen Immundefekterkrankungen (einschließlich HIV und AIDS)
Diagnostik und Therapie von endokrinen Ernährungs- und Stoffwechselkrankheiten
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Leber, der Galle und des Pankreas
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Darmausgangs
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes (Gastroenterologie)
Diagnostik und Therapie von hämatologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von infektiösen und parasitären Krankheiten
Diagnostik und Therapie von Krankheiten des Peritoneums
Diagnostik und Therapie von Nierenerkrankungen
Diagnostik und Therapie von Niereninsuffizienz
Diagnostik und Therapie von onkologischen Erkrankungen
Dialyse
Endoskopie
Endosonographie
Konventionelle Röntgenaufnahmen
Magnetresonanztomographie (MRT), nativ
Palliativmedizin
Sonographie mit Kontrastmittel
Spezialsprechstunde
teilstationäre Dialyse
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Volumenmangel
88
Sonstige und nicht näher bezeichnete Infektionskrankheiten
19
Bösartige Neubildung des Rektums
19
Erysipel [Wundrose]
15
Übelkeit und Erbrechen
11
Akute Infektion der unteren Atemwege, nicht näher bezeichnet
8
Synkope und Kollaps
8
Unwohlsein und Ermüdung
5
Akute tubulointerstitielle Nephritis
4
Nicht näher bezeichnete erhebliche Energie- und Eiweißmangelernährung
4
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Hämodialyse: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation
3.023
Diagnostische Ösophagogastroduodenoskopie: Bei normalem Situs
1.504
Hämodiafiltration: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation
1.239
Endoskopische Biopsie am unteren Verdauungstrakt: 1 bis 5 Biopsien
619
Hämodialyse: Intermittierend, Antikoagulation mit sonstigen Substanzen
573
Endoskopische Biopsie an oberem Verdauungstrakt, Gallengängen und Pankreas: Stufenbiopsie am oberen Verdauungstrakt
496
Diagnostische Koloskopie: Total, mit Ileoskopie
475
Diagnostische Koloskopie: Total, bis Zäkum
473
Endosonographie des Pankreas
378
Endosonographie der Gallenwege
364
Details zur Fachabteilung
Behandelte Fälle der Abteilung
Voll-Stationär
2.397
D-Arzt Zulassung(en)
Nicht vorhanden
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
16
Fachärzte (ohne Belegärzte)
7
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
57
Pflegeassistenten
2
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Schnarchen, Untersuchung im Schlaflabor
1.056
Chemotherapie
110
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Behandlung von Blutvergiftung/Sepsis
Betreuung von Patienten und Patientinnen vor und nach Transplantation
Computertomographie (CT), nativ
Diagnostik und Therapie der Hypertonie (Hochdruckkrankheit)
Diagnostik und Therapie der pulmonalen Herzkrankheit und von Krankheiten des Lungenkreislaufes
Diagnostik und Therapie von Allergien
Diagnostik und Therapie von angeborenen und erworbenen Immundefekterkrankungen (einschließlich HIV und AIDS)
Diagnostik und Therapie von Autoimmunerkrankungen
Diagnostik und Therapie von endokrinen Ernährungs- und Stoffwechselkrankheiten
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Atemwege und der Lunge
Diagnostik und Therapie von geriatrischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von hämatologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Herzrhythmusstörungen
Diagnostik und Therapie von infektiösen und parasitären Krankheiten
Diagnostik und Therapie von ischämischen Herzkrankheiten
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Arterien, Arteriolen und Kapillaren
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Pleura
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Venen, der Lymphgefäße und der Lymphknoten
Diagnostik und Therapie von onkologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von rheumatologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Schlafstörungen/Schlafmedizin
Diagnostik und Therapie von sonstigen Formen der Herzkrankheit
Diagnostik und Therapie von zerebrovaskulären Krankheiten
Duplexsonographie
Eindimensionale Dopplersonographie
Endoskopie
Endosonographie
Fluoroskopie/Durchleuchtung als selbständige Leistung
Intensivmedizin
Konventionelle Röntgenaufnahmen
Magnetresonanztomographie (MRT), nativ
Native Sonographie
Palliativmedizin
Physikalische Therapie
Psychoonkologie
Schlafmedizin
Schmerztherapie
Sonographie mit Kontrastmittel
Transfusionsmedizin
(„Sonstiges“)
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Volumenmangel
35
Sonstige und nicht näher bezeichnete Infektionskrankheiten
32
Pleuraerguss, anderenorts nicht klassifiziert
17
Synkope und Kollaps
15
Nicht näher bezeichnete chronische Bronchitis
14
Erysipel [Wundrose]
14
Akute Infektion der unteren Atemwege, nicht näher bezeichnet
12
Bronchitis, nicht als akut oder chronisch bezeichnet
6
Unwohlsein und Ermüdung
6
Übelkeit und Erbrechen
6
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Ganzkörperplethysmographie
5.240
Kardiorespiratorische Polysomnographie
1.056
Diagnostische Tracheobronchoskopie: Mit flexiblem Instrument: Ohne weitere Maßnahmen
926
Bestimmung der CO-Diffusionskapazität
799
Diagnostische Aspiration aus dem Bronchus
499
Einstellung einer nasalen oder oronasalen Überdrucktherapie bei schlafbezogenen Atemstörungen: Kontrolle oder Optimierung einer früher eingeleiteten nasalen oder oronasalen Überdrucktherapie
392
Diagnostische Tracheobronchoskopie: Mit flexiblem Instrument: Mit bronchoalveolärer Lavage
286
Sechs-Minuten-Gehtest nach Guyatt
190
Einstellung einer nasalen oder oronasalen Überdrucktherapie bei schlafbezogenen Atemstörungen: Ersteinstellung
158
Transbronchiale Endosonographie
149
Details zur Fachabteilung
Behandelte Fälle der Abteilung
Voll-Stationär
2.603
D-Arzt Zulassung(en)
Nicht vorhanden
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
14
Fachärzte (ohne Belegärzte)
5
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
50
Pflegeassistenten
2
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Ballonaufdehnung bei Verengung der Herzkranzgefässe
2.051
Implantation eines Herzschrittmachers
183
Schwindel
12
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Betreuung von Patienten und Patientinnen vor und nach Transplantation
Defibrillatoreingriffe
Diagnostik und Therapie der Hypertonie (Hochdruckkrankheit)
Diagnostik und Therapie der pulmonalen Herzkrankheit und von Krankheiten des Lungenkreislaufes
Diagnostik und Therapie von Gerinnungsstörungen
Diagnostik und Therapie von hämatologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Herzrhythmusstörungen
Diagnostik und Therapie von ischämischen Herzkrankheiten
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Arterien, Arteriolen und Kapillaren
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Venen, der Lymphgefäße und der Lymphknoten
Diagnostik und Therapie von sonstigen Formen der Herzkrankheit
Diagnostik und Therapie von zerebrovaskulären Krankheiten
Eingriffe am Perikard
Elektrophysiologie
Endoskopie
Intensivmedizin
Physikalische Therapie
Schmerztherapie
Schrittmachereingriffe
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Synkope und Kollaps
133
Schwindel und Taumel
12
Volumenmangel
8
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Zusatzinformationen zu Materialien: Art der verwendeten Ballons: Sonstige Ballons
2.780
Zusatzinformationen zu Materialien: Art der medikamentenfreisetzenden Stents oder OPD-Systeme: Everolimus-freisetzende Stents oder OPD-Systeme mit sonstigem Polymer
2.615
Transarterielle Linksherz-Katheteruntersuchung: Koronarangiographie, Druckmessung und Ventrikulographie im linken Ventrikel
1.176
Zusatzinformationen zu Materialien: Verwendung eines Gefäßverschlusssystems: Resorbierbare Plugs mit Anker
1.138
Zusatzinformationen zu Materialien: Verwendung eines Gefäßverschlusssystems: Resorbierbare Plugs ohne Anker
1.102
Transösophageale Echokardiographie [TEE]
717
Transarterielle Linksherz-Katheteruntersuchung: Koronarangiographie und Druckmessung im linken Ventrikel
677
Perkutan-transluminale Gefäßintervention an Herz und Koronargefäßen: Angioplastie (Ballon): Eine Koronararterie
642
Arteriographie der Gefäße des Beckens
627
Perkutan-transluminale Gefäßintervention an Herz und Koronargefäßen: Angioplastie (Ballon): Mehrere Koronararterien
361
Details zur Fachabteilung
Behandelte Fälle der Abteilung
Voll-Stationär
2.928
D-Arzt Zulassung(en)
Nicht vorhanden
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
15
Fachärzte (ohne Belegärzte)
8
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
46
Pflegeassistenten
1
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Schwindel
44
Kopfschmerz
40
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ambulanz im Rahmen eines Vertrages zur Integrierten Versorgung nach § 140a Absatz 1 SGB V
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Privatambulanz
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Diagnostik und Therapie von Anfallsleiden
Diagnostik und Therapie von degenerativen Krankheiten des Nervensystems
Diagnostik und Therapie von demyelinisierenden Krankheiten des Zentralnervensystems
Diagnostik und Therapie von entzündlichen ZNS-Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Hirnhäute
Diagnostik und Therapie von geriatrischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von gutartigen Tumoren des Gehirns
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Nerven, der Nervenwurzeln und des Nervenplexus
Diagnostik und Therapie von Krankheiten im Bereich der neuromuskulären Synapse und des Muskels
Diagnostik und Therapie von malignen Erkrankungen des Gehirns
Diagnostik und Therapie von neuroimmunologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Polyneuropathien und sonstigen Krankheiten des peripheren Nervensystems
Diagnostik und Therapie von sonstigen neurovaskulären Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Systematrophien, die vorwiegend das Zentralnervensystem betreffen
Diagnostik und Therapie von zerebraler Lähmung und sonstigen Lähmungssyndromen
Diagnostik und Therapie von zerebrovaskulären Erkrankungen
Neurologische Notfall- und Intensivmedizin
Spezialsprechstunde
Stroke Unit
Neuropalliativversorgung
Stents und Coils
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Synkope und Kollaps
59
Schwindel und Taumel
44
Kopfschmerz
40
Volumenmangel
14
Neuritis nervi optici
13
Nicht näher bezeichnete Demenz
9
Sonstige und nicht näher bezeichnete Infektionskrankheiten
9
Unwohlsein und Ermüdung
5
Schlaganfall, nicht als Blutung oder Infarkt bezeichnet
5
Erysipel [Wundrose]
4
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Elektroenzephalographie (EEG): Routine-EEG (10/20 Elektroden)
3.012
Registrierung evozierter Potentiale: Somatosensorisch (SSEP)
1.295
Registrierung evozierter Potentiale: Früh-somatosensorisch (FSSEP)
1.295
Neurologische Komplexbehandlung des akuten Schlaganfalls: Mindestens 24 bis höchstens 72 Stunden
1.213
Neurographie
686
Elektromyographie (EMG)
645
Untersuchung des Liquorsystems: Lumbale Liquorpunktion zur Liquorentnahme
613
Registrierung evozierter Potentiale: Visuell (VEP)
232
Neurologische Komplexbehandlung des akuten Schlaganfalls: Mehr als 72 Stunden
188
Geriatrische frührehabilitative Komplexbehandlung: Mindestens 14 Behandlungstage und 20 Therapieeinheiten
99
Details zur Fachabteilung
Behandelte Fälle der Abteilung
Voll-Stationär
4.768
D-Arzt Zulassung(en)
Nicht vorhanden
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
25
Fachärzte (ohne Belegärzte)
13
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
103
Pflegeassistenten
3
Pflegehelfer
2
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Ballonaufdehnung bei Durchblutungsstörungen
181
Operation an der Wirbelsäule
29
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Privatambulanz
Privatambulanz
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Arteriographie
Computergestützte Bilddatenanalyse mit 3D-Auswertung
Computertomographie (CT) mit Kontrastmittel
Computertomographie (CT), nativ
Computertomographie (CT), Spezialverfahren
Fluoroskopie/Durchleuchtung als selbständige Leistung
Interventionelle Radiologie
Kinderradiologie
Knochendichtemessung (alle Verfahren)
Konventionelle Röntgenaufnahmen
Magnetresonanztomographie (MRT) mit Kontrastmittel
Magnetresonanztomographie (MRT), nativ
Magnetresonanztomographie (MRT), Spezialverfahren
Neuroradiologie
Phlebographie
Teleradiologie
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Native Magnetresonanztomographie des Schädels
4.252
Native Magnetresonanztomographie der peripheren Gefäße
3.821
Native Computertomographie des Schädels
3.527
Computertomographie des Abdomens mit Kontrastmittel
1.132
Computertomographie des Thorax mit Kontrastmittel
1.120
Native Magnetresonanztomographie von Wirbelsäule und Rückenmark
1.069
Computertomographie des Beckens mit Kontrastmittel
1.034
Native Computertomographie von Wirbelsäule und Rückenmark
749
Magnetresonanztomographie des Schädels mit Kontrastmittel
505
Arteriographie der intrakraniellen Gefäße
437
Details zur Fachabteilung
Behandelte Fälle der Abteilung
Voll-Stationär
0
D-Arzt Zulassung(en)
Nicht vorhanden
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
7
Fachärzte (ohne Belegärzte)
4
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Operation an der Wirbelsäule
1.497
Operation an der Wirbelsäule
878
Operation am Kniegelenk bei Bandverletzungen
506
Hüftgelenksoperation mit künstlichem Gelenk
143
Operationen an der Hand
130
Operation an Nerven
41
Wundversorgung bei chronischen Wunden
23
operative Behandlung bei Verbrennung oder Verätzung
6
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
D-Arzt-/Berufsgenossenschaftliche Ambulanz
Heilmittelambulanz nach § 124 Abs. 3 SGB V (Abgabe von Physikalischer Therapie, Podologischer Therapie, Stimm-, Sprech- und Sprachtherapie und Ergotherapie)
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Privatambulanz
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Amputationschirurgie
Arthroskopische Operationen
Ästhetische Chirurgie/Plastische Chirurgie
Bandrekonstruktionen/Plastiken
Behandlung von Dekubitalgeschwüren
Chirurgie chronischer Schmerzerkrankungen
Chirurgie der Bewegungsstörungen
Chirurgie der degenerativen und traumatischen Schäden der Hals-, Brust- und Lendenwirbelsäule
Chirurgie der peripheren Nerven
Chirurgische Intensivmedizin
Chirurgische und intensivmedizinische Akutversorgung von Schädel-Hirn-Verletzungen
Diagnostik und Therapie von Arthropathien
Diagnostik und Therapie von Deformitäten der Wirbelsäule und des Rückens
Diagnostik und Therapie von Knochenentzündungen
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Muskeln
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Synovialis und der Sehnen
Diagnostik und Therapie von Osteopathien und Chondropathien
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten der Wirbelsäule und des Rückens
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten des Muskel-Skelett-Systems und des Bindegewebes
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten des Weichteilgewebes
Diagnostik und Therapie von sonstigen Verletzungen
Diagnostik und Therapie von Spondylopathien
Diagnostik und Therapie von Tumoren der Haltungs- und Bewegungsorgane
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Hüfte und des Oberschenkels
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Knöchelregion und des Fußes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Lumbosakralgegend, der Lendenwirbelsäule und des Beckens
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Schulter und des Oberarmes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Ellenbogens und des Unterarmes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Halses
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Handgelenkes und der Hand
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Knies und des Unterschenkels
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Kopfes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Thorax
Eindimensionale Dopplersonographie
Endoprothetik
Fluoroskopie/Durchleuchtung als selbständige Leistung
Fußchirurgie
Gelenkersatzverfahren/Endoprothetik
Handchirurgie
Intraoperative Anwendung der Verfahren
Kindertraumatologie
Konventionelle Röntgenaufnahmen
Metall-/Fremdkörperentfernungen
Native Sonographie
Notfallmedizin
Operationen wegen Thoraxtrauma
Physikalische Therapie
Plastisch-rekonstruktive Eingriffe
Rheumachirurgie
Schulterchirurgie
Septische Knochenchirurgie
Spezialsprechstunde
Spezialsprechstunde
Sportmedizin/Sporttraumatologie
Verbrennungschirurgie
Wirbelsäulenchirurgie
Wundheilungsstörungen
(„Sonstiges“)
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Erysipel [Wundrose]
8
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Mikrochirurgische Technik
707
Zugang zur Lendenwirbelsäule, zum Os sacrum und zum Os coccygis: LWS, dorsal: 1 Segment
398
Zugang zur Lendenwirbelsäule, zum Os sacrum und zum Os coccygis: Flavektomie LWS: 1 Segment
384
Exzision von erkranktem Bandscheibengewebe: Exzision einer Bandscheibe mit Radikulodekompression
274
Inzision des Spinalkanals: Dekompression
242
Exzision von erkranktem Knochen- und Gelenkgewebe der Wirbelsäule: Spondylophyt
238
Exzision von erkranktem Knochen- und Gelenkgewebe der Wirbelsäule: Arthrektomie, partiell
190
Andere Operationen an der Wirbelsäule: Knöcherne Dekompression des Spinalkanals: 1 Segment
175
Arthroskopische Refixation und Plastik am Kapselbandapparat des Schultergelenkes: Erweiterung des subakromialen Raumes
97
Osteosynthese (dynamische Stabilisierung) an der Wirbelsäule: Durch intervertebrale Cages: 1 Segment
92
Details zur Fachabteilung
Behandelte Fälle der Abteilung
Voll-Stationär
2.782
D-Arzt Zulassung(en)
Nicht vorhanden
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
14
Fachärzte (ohne Belegärzte)
8
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
35
Krankenpflegehelfer
1
Operationstechnische Assistenz
3
Pflegeassistenten
2
Pflegehelfer
1
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Stosswellenbehandlung, Stosswellentherapie
553
Operation an der Prostata
165
Prostatavergrößerung
110
Operation am Harntrakt bei Fehlbildung
107
Prostatakrebs
72
Operation an der Niere (bei Krebs)
50
Nierentumor, Nierenkrebs
34
Nierenentzündung, allgemein
34
Operation an der Prostata (bei Krebs)
32
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Bestrahlungsplanung für perkutane Bestrahlung und Brachytherapie
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der männlichen Genitalorgane
Diagnostik und Therapie von Niereninsuffizienz
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten der Niere und des Ureters
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten des Harnsystems
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten des Urogenitalsystems
Diagnostik und Therapie von Urolithiasis
Kinderurologie
Minimalinvasive endoskopische Operationen
Native Sonographie
Plastisch-rekonstruktive Eingriffe an Niere, Harnwegen und Harnblase
Prostatazentrum
Spezialsprechstunde
Tumorchirurgie
Urodynamik/Urologische Funktionsdiagnostik
Urogynäkologie
(„Sonstiges“)
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Prostatahyperplasie
110
Bösartige Neubildung der Prostata
72
Akute tubulointerstitielle Nephritis
33
Bösartige Neubildung der Niere, ausgenommen Nierenbecken
27
Nicht näher bezeichnete Hämaturie
24
Harnverhaltung
7
Bösartige Neubildung des Nierenbeckens
7
Nicht näher bezeichnete Nierenkolik
5
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Manipulationen an der Harnblase: Spülung, kontinuierlich
1.039
Urographie: Intravenös
518
Diagnostische Urethrozystoskopie
443
Extrakorporale Stoßwellenlithotripsie [ESWL] von Steinen in den Harnorganen: Niere
282
Extrakorporale Stoßwellenlithotripsie [ESWL] von Steinen in den Harnorganen: Ureter
271
Manipulationen an der Harnblase: Spülung, einmalig
235
Zystographie
221
Urographie: Retrograd
166
Transurethrale Inzision, Exzision, Destruktion und Resektion von (erkranktem) Gewebe der Harnblase: Resektion: Nicht fluoreszenzgestützt
160
Urodynamische Untersuchung: Sonstige
160
Details zur Fachabteilung
Behandelte Fälle der Abteilung
Voll-Stationär
1.498
D-Arzt Zulassung(en)
Nicht vorhanden
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
8
Fachärzte (ohne Belegärzte)
6
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
27
Krankenpflegehelfer
1
Operationstechnische Assistenz
2
Pflegeassistenten
1
Pflegehelfer
1
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Heilmittelambulanz nach § 124 Abs. 3 SGB V (Abgabe von Physikalischer Therapie, Podologischer Therapie, Stimm-, Sprech- und Sprachtherapie und Ergotherapie)
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Psychiatrische Institutsambulanz nach § 118 SGB V
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Betreuung von Patienten und Patientinnen mit Neurostimulatoren zur Hirnstimulation
Computertomographie (CT) mit Kontrastmittel
Computertomographie (CT), nativ
Diagnostik und Therapie von affektiven Störungen
Diagnostik und Therapie von Anfallsleiden
Diagnostik und Therapie von Entwicklungsstörungen
Diagnostik und Therapie von geriatrischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von gerontopsychiatrischen Störungen
Diagnostik und Therapie von Intelligenzstörungen
Diagnostik und Therapie von neurotischen, Belastungs- und somatoformen Störungen
Diagnostik und Therapie von Persönlichkeits- und Verhaltensstörungen
Diagnostik und Therapie von psychischen und Verhaltensstörungen durch psychotrope Substanzen
Diagnostik und Therapie von Schizophrenie, schizotypen und wahnhaften Störungen
Diagnostik und Therapie von Verhaltens- und emotionalen Störungen mit Beginn in der Kindheit und Jugend
Diagnostik und Therapie von Verhaltensauffälligkeiten mit körperlichen Störungen und Faktoren
Konventionelle Röntgenaufnahmen
Magnetresonanztomographie (MRT) mit Kontrastmittel
Magnetresonanztomographie (MRT), nativ
Neuroradiologie
Physikalische Therapie
Schmerztherapie
Spezialsprechstunde
Neuropsychologie
Traumatherapie
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Nicht näher bezeichnete Demenz
11
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Anzahl der Therapieeinheiten pro Woche bei Erwachsenen: Gruppentherapie durch Pflegefachpersonen: Mehr als 0,05 bis 1 Therapieeinheit pro Woche
3.373
Regelbehandlung bei psychischen und psychosomatischen Störungen und Verhaltensstörungen bei Erwachsenen
2.995
Anzahl der Therapieeinheiten pro Woche bei Erwachsenen: Gruppentherapie durch Spezialtherapeuten: Mehr als 0,05 bis 1 Therapieeinheit pro Woche
1.708
Anzahl der Therapieeinheiten pro Woche bei Erwachsenen: Einzeltherapie durch Ärzte: 1 Therapieeinheit pro Woche
1.312
Anzahl der Therapieeinheiten pro Woche bei Erwachsenen: Gruppentherapie durch Spezialtherapeuten: Mehr als 1 bis 2 Therapieeinheiten pro Woche
1.269
Anzahl der Therapieeinheiten pro Woche bei Erwachsenen: Einzeltherapie durch Pflegefachpersonen: 1 Therapieeinheit pro Woche
1.255
Anzahl der Therapieeinheiten pro Woche bei Erwachsenen: Einzeltherapie durch Pflegefachpersonen: 2 Therapieeinheiten pro Woche
1.182
Behandlung von Erwachsenen in Einrichtungen, die im Anwendungsbereich der Psychiatrie-Personalverordnung liegen, Allgemeine Psychiatrie: Behandlungsbereich A1 (Regelbehandlung)
1.122
Anzahl der Therapieeinheiten pro Woche bei Erwachsenen: Einzeltherapie durch Spezialtherapeuten: 1 Therapieeinheit pro Woche
902
Anzahl der Therapieeinheiten pro Woche bei Erwachsenen: Gruppentherapie durch Spezialtherapeuten: Mehr als 2 bis 3 Therapieeinheiten pro Woche
862
Details zur Fachabteilung
Behandelte Fälle der Abteilung
Voll-Stationär
2.006
D-Arzt Zulassung(en)
Nicht vorhanden
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
17
Fachärzte (ohne Belegärzte)
7
Pflegepersonal
Altenpfleger
5
Gesundheits Krankenpfleger
93
Gesundheits Kinderkrankenpfleger
1
Pflegeassistenten
1