Ihr Aufenthalt im Malteser-Krankenhaus


Gewünschte Leistungen


Ggf. verfügbare Leistungen










Sie wollen verstehen wie Krankenhaus.de arbeitet? Detaillierte Informationen finden sie hier.




Serviceangebote

Patientenzimmer allgemein

Ein-Bett-Zimmer
Ein-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle
Zwei-Bett-Zimmer
Zwei-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle

Ausstattung der Patientenzimmer

Fernsehgerät am Bett/im Zimmer
Telefon am Bett

Besonderes Serviceangebot des Krankenhauses

Berücksichtigung von besonderen Ernährungsgewohnheiten (im Sinne von Kultursensibilität)
Seelsorge
Unterbringung Begleitperson (grundsätzlich möglich)

Bewertung für Malteser-Krankenhaus

Wie viele Herzen geben Sie uns?







Bitte beachten Sie:
Um die Echtheit Ihrer Bewertung zu prüfen, senden wir Ihnen eine E-Mail mit einem Bestätigungslink.



Bezüglich der Formulierung Ihrer Bewertung bittet Krankenhaus.de um einen konstruktiven Stil. Fair play! Mehr Informationen dazu finden Sie in unseren Bewertungsrichtlinien.

Unterstützen Sie Ihr Krankenhaus, Service und Leistungen zu verbessern um den Aufenthalt für Patienten so angenehm wie möglich zu machen.


Sie wollen verstehen wie Krankenhaus.de arbeitet?
Detaillierte Informationen finden sie hier.

Innere Medizin



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. med. Jens Herrenkind

Telefon: 030 - 30001 - 410
Telefax: 030 - 30001 - 409
E-Mail


Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Herzschwäche
47
Schlaganfall
22
Bauchspeicheldrüsenkrebs
7
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116a SGB V bzw. § 31 Abs. 1a Ärzte-ZV (Unterversorgung)
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Behandlung von Dekubitalgeschwüren
Diagnostik und Therapie der Hypertonie (Hochdruckkrankheit)
Diagnostik und Therapie der pulmonalen Herzkrankheit und von Krankheiten des Lungenkreislaufes
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) Erkrankungen der endokrinen Drüsen (Schilddrüse, Nebenschilddrüse, Nebenniere, Diabetes)
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) Erkrankungen der Leber, der Galle und des Pankreas
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) Gefäßerkrankungen
Diagnostik und Therapie von Arthropathien
Diagnostik und Therapie von Deformitäten der Wirbelsäule und des Rückens
Diagnostik und Therapie von endokrinen Ernährungs- und Stoffwechselkrankheiten
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Atemwege und der Lunge
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Leber, der Galle und des Pankreas
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes (Gastroenterologie)
Diagnostik und Therapie von geriatrischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von gerontopsychiatrischen Störungen
Diagnostik und Therapie von Herzrhythmusstörungen
Diagnostik und Therapie von Infektionen der oberen Atemwege
Diagnostik und Therapie von infektiösen und parasitären Krankheiten
Diagnostik und Therapie von ischämischen Herzkrankheiten
Diagnostik und Therapie von Knochenentzündungen
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Arterien, Arteriolen und Kapillaren
Diagnostik und Therapie von psychischen und Verhaltensstörungen
Diagnostik und Therapie von rheumatologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Schluckstörungen
Diagnostik und Therapie von sonstigen Formen der Herzkrankheit
Diagnostik und Therapie von sonstigen Verletzungen
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Lumbosakralgegend, der Lendenwirbelsäule und des Beckens
Diagnostik und Therapie von zerebrovaskulären Krankheiten
Duplexsonographie
Eindimensionale Dopplersonographie
Endoskopie
Konventionelle Röntgenaufnahmen
Palliativmedizin
Physikalische Therapie
Schmerztherapie
Sonstige Krankheiten der oberen Atemwege
Intensivüberwachung bei kardiologischer Indikation ohne Beatmungspflicht
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Herzinsuffizienz, nicht näher bezeichnet
47
Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet
21
Akuter subendokardialer Myokardinfarkt
15
Pneumonie, nicht näher bezeichnet
13
Volumenmangel
12
Hirninfarkt, nicht näher bezeichnet
11
Hypoosmolalität und Hyponatriämie
10
Herzkrankheit, nicht näher bezeichnet
10
Gastrointestinale Blutung, nicht näher bezeichnet
10
Akuter Myokardinfarkt, nicht näher bezeichnet
9
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Geriatrische frührehabilitative Komplexbehandlung: Mindestens 14 Behandlungstage und 20 Therapieeinheiten
503
Geriatrische frührehabilitative Komplexbehandlung: Mindestens 21 Behandlungstage und 30 Therapieeinheiten
50
Geriatrische frührehabilitative Komplexbehandlung: Mindestens 7 Behandlungstage und 10 Therapieeinheiten
37
Palliativmedizinische Komplexbehandlung: Mindestens 14 bis höchstens 20 Behandlungstage
11
Komplexbehandlung bei Besiedelung oder Infektion mit multiresistenten Erregern [MRE]: Komplexbehandlung nicht auf spezieller Isoliereinheit: Mindestens 7 bis höchstens 13 Behandlungstage
7
Palliativmedizinische Komplexbehandlung: Mindestens 7 bis höchstens 13 Behandlungstage
7
Komplexbehandlung bei Besiedelung oder Infektion mit multiresistenten Erregern [MRE]: Komplexbehandlung nicht auf spezieller Isoliereinheit: Mindestens 14 bis höchstens 20 Behandlungstage
7
Diagnostische Ösophagogastroduodenoskopie: Bei normalem Situs
6
Transfusion von Vollblut, Erythrozytenkonzentrat und Thrombozytenkonzentrat: Vollblut, 1-5 TE
5
Native Computertomographie des Schädels
5
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
5
Fachärzte (ohne Belegärzte)
3
Pflegepersonal
Altenpfleger
4
Gesundheits Krankenpfleger
15
Krankenpflegehelfer
2
Pflegeassistenten
1
Pflegehelfer
0

Geriatrie



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. med. Jens Herrenkind

Telefon: 030 - 30001 - 410
Telefax: 030 - 30001 - 409
E-Mail


Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Schlaganfall
28
Fraktur Becken
27
Arthrose des Hüftgelenkes
24
Fraktur oder Verletzung Fuß, Bein
18
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Behandlung von Dekubitalgeschwüren
Diagnostik und Therapie der Hypertonie (Hochdruckkrankheit)
Diagnostik und Therapie der pulmonalen Herzkrankheit und von Krankheiten des Lungenkreislaufes
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) Erkrankungen der endokrinen Drüsen (Schilddrüse, Nebenschilddrüse, Nebenniere, Diabetes)
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) Erkrankungen der Leber, der Galle und des Pankreas
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) Gefäßerkrankungen
Diagnostik und Therapie von Arthropathien
Diagnostik und Therapie von Deformitäten der Wirbelsäule und des Rückens
Diagnostik und Therapie von endokrinen Ernährungs- und Stoffwechselkrankheiten
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Atemwege und der Lunge
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Leber, der Galle und des Pankreas
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes (Gastroenterologie)
Diagnostik und Therapie von geriatrischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von gerontopsychiatrischen Störungen
Diagnostik und Therapie von Herzrhythmusstörungen
Diagnostik und Therapie von Infektionen der oberen Atemwege
Diagnostik und Therapie von infektiösen und parasitären Krankheiten
Diagnostik und Therapie von ischämischen Herzkrankheiten
Diagnostik und Therapie von Knochenentzündungen
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Arterien, Arteriolen und Kapillaren
Diagnostik und Therapie von psychischen und Verhaltensstörungen
Diagnostik und Therapie von rheumatologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Schluckstörungen
Diagnostik und Therapie von sonstigen Formen der Herzkrankheit
Diagnostik und Therapie von sonstigen Verletzungen
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Lumbosakralgegend, der Lendenwirbelsäule und des Beckens
Diagnostik und Therapie von zerebrovaskulären Krankheiten
Duplexsonographie
Eindimensionale Dopplersonographie
Endoskopie
Konventionelle Röntgenaufnahmen
Physikalische Therapie
Schmerztherapie
Sonstige Krankheiten der oberen Atemwege
Geriatrie
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Mechanische Komplikation durch eine Gelenkendoprothese
26
Infektion und entzündliche Reaktion durch eine Gelenkendoprothese
25
Sturzneigung, anderenorts nicht klassifiziert
23
Koxarthrose, nicht näher bezeichnet
15
Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen des Ganges und der Mobilität
14
Herzinsuffizienz, nicht näher bezeichnet
13
Lumboischialgie
12
Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet
11
Volumenmangel
10
Sonstige primäre Gonarthrose
10
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Geriatrische frührehabilitative Komplexbehandlung: Mindestens 14 Behandlungstage und 20 Therapieeinheiten
961
Teilstationäre geriatrische Komplexbehandlung: Umfassende Behandlung: Mehr als 90 Minuten Therapiezeit pro Tag in Einzel- und/oder Gruppentherapie
955
Teilstationäre geriatrische Komplexbehandlung: Umfassende Behandlung: 60 bis 90 Minuten Therapiezeit pro Tag in Einzel- und/oder Gruppentherapie
591
Geriatrische frührehabilitative Komplexbehandlung: Mindestens 7 Behandlungstage und 10 Therapieeinheiten
87
Geriatrische frührehabilitative Komplexbehandlung: Mindestens 21 Behandlungstage und 30 Therapieeinheiten
70
Diagnostische Ösophagogastroduodenoskopie: Bei normalem Situs
12
Komplexbehandlung bei Besiedelung oder Infektion mit multiresistenten Erregern [MRE]: Komplexbehandlung nicht auf spezieller Isoliereinheit: Mindestens 14 bis höchstens 20 Behandlungstage
9
Native Computertomographie des Schädels
8
Teilstationäre geriatrische Komplexbehandlung: Basisbehandlung
8
Komplexbehandlung bei Besiedelung oder Infektion mit multiresistenten Erregern [MRE]: Komplexbehandlung nicht auf spezieller Isoliereinheit: Bis zu 6 Behandlungstage
5
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
9
Fachärzte (ohne Belegärzte)
5
Pflegepersonal
Altenpfleger
7
Gesundheits Krankenpfleger
29
Krankenpflegehelfer
3
Pflegeassistenten
1
Pflegehelfer
1






Details