Serviceangebote

Patientenzimmer allgemein

Ein-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle
Zwei-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle

Ausstattung der Patientenzimmer

Fernsehgerät am Bett/im Zimmer
Telefon am Bett

Besonderes Serviceangebot des Krankenhauses

Unterbringung Begleitperson (grundsätzlich möglich)

Bewertung für Margarethen Klinik gGmbH

Wie viele Herzen geben Sie uns?








Bitte beachten Sie:
Um die Echtheit Ihrer Bewertung zu prüfen, senden wir Ihnen eine E-Mail mit einem Bestätigungslink.



Bezüglich der Formulierung Ihrer Bewertung bittet Krankenhaus.de um einen konstruktiven Stil. Fair play! Mehr Informationen dazu finden Sie in unseren Bewertungsrichtlinien.

Unterstützen Sie Ihr Krankenhaus, Service und Leistungen zu verbessern um den Aufenthalt für Patienten so angenehm wie möglich zu machen.

Allgemeine Chirurgie



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. med. Jürgen Spahr

Telefon: 04642 - 91410
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Marek Szymkowiak

Telefon: 04642 - 91410
E-Mail


Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Wundversorgung bei chronischen Wunden
309
Operation am Blinddarm, Blinddarmentfernung
50
Operationen an der Hand
39
Fraktur Wirbelsäule
39
Fraktur oder Verletzung Fuß, Bein
35
Leistenbruchoperation
32
Operative Behandlung von Hämorrhoiden
23
Hämorrhoiden
23
Deformierung von Fingern und Zehen
8
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Belegarztpraxis am Krankenhaus
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Amputationschirurgie
Behandlung von Dekubitalgeschwüren
Diagnostik und Therapie von Hauttumoren
Diagnostik und Therapie von Infektionen der Haut und der Unterhaut
Diagnostik und Therapie von Knochenentzündungen
Diagnostik und Therapie von sonstigen Verletzungen
Diagnostik und Therapie von venösen Erkrankungen und Folgeerkrankungen
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Hüfte und des Oberschenkels
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Knöchelregion und des Fußes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Schulter und des Oberarmes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Ellenbogens und des Unterarmes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Halses
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Handgelenkes und der Hand
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Knies und des Unterschenkels
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Kopfes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Thorax
Fußchirurgie
Gelenkersatzverfahren/Endoprothetik
Leber-, Gallen-, Pankreaschirurgie
Metall-/Fremdkörperentfernungen
Minimalinvasive endoskopische Operationen
Minimalinvasive laparoskopische Operationen
Septische Knochenchirurgie
Tumorchirurgie
Wundheilungsstörungen
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Akute Appendizitis, nicht näher bezeichnet
52
Hautabszess, Furunkel und Karbunkel an Extremitäten
45
Distale Fraktur des Radius
39
Hautabszess, Furunkel und Karbunkel am Rumpf
39
Phlegmone an sonstigen Teilen der Extremitäten
27
Schenkelhalsfraktur
24
Erysipel [Wundrose]
23
Pilonidalzyste mit Abszess
20
Hernia inguinalis, einseitig oder ohne Seitenangabe, ohne Einklemmung und ohne Gangrän
17
Fraktur eines Lendenwirbels
17
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Appendektomie: Offen chirurgisch
48
Offene Reposition einer Mehrfragment-Fraktur im Gelenkbereich eines langen Röhrenknochens: Durch winkelstabile Platte: Radius distal
29
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
27
Radikale und ausgedehnte Exzision von erkranktem Gewebe an Haut und Unterhaut: Mit primärem Wundverschluss: Brustwand und Rücken
27
Radikale und ausgedehnte Exzision von erkranktem Gewebe an Haut und Unterhaut: Mit primärem Wundverschluss: Unterschenkel
24
Operative Behandlung von Hämorrhoiden: Exzision mit plastischer Rekonstruktion (z.B. nach Fansler, Arnold, Parks)
23
Radikale und ausgedehnte Exzision von erkranktem Gewebe an Haut und Unterhaut: Mit primärem Wundverschluss: Leisten- und Genitalregion
19
Radikale und ausgedehnte Exzision von erkranktem Gewebe an Haut und Unterhaut: Mit primärem Wundverschluss: Schulter und Axilla
18
Exzision und Rekonstruktion eines Sinus pilonidalis: Exzision
17
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
15
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
0
Fachärzte (ohne Belegärzte)
0
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
8

Innere Medizin



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. med. Matthias Gloge

Telefon: 04642 - 1404
E-Mail


Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ambulanz im Rahmen von DMP
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Diagnostik und Therapie der Hypertonie (Hochdruckkrankheit)
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) Erkrankungen der endokrinen Drüsen (Schilddrüse, Nebenschilddrüse, Nebenniere, Diabetes)
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes (Gastroenterologie)
Diagnostik und Therapie von geriatrischen Erkrankungen
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Rechtsherzinsuffizienz
12
Anämie, nicht näher bezeichnet
7
Volumenmangel
6
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
7
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
0
Fachärzte (ohne Belegärzte)
0
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
1

Frauenheilkunde und Geburtshilfe



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Birte Eichler

Telefon: 04642 - 1012
E-Mail


Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Operation an der Gebärmutter
55
Gebärmutterentfernung
34
Operation an der Gebärmutter (bei Krebs)
34
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Diagnostik und Therapie gynäkologischer Tumoren
Diagnostik und Therapie von bösartigen Tumoren der Brustdrüse
Diagnostik und Therapie von entzündlichen Krankheiten der weiblichen Beckenorgane
Diagnostik und Therapie von gutartigen Tumoren der Brustdrüse
Diagnostik und Therapie von nichtentzündlichen Krankheiten des weiblichen Genitaltraktes
Diagnostik und Therapie von sonstigen Erkrankungen der Brustdrüse
Endoskopische Operationen
Gynäkologische Chirurgie
Inkontinenzchirurgie
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Totalprolaps des Uterus und der Vagina
10
Leiomyom des Uterus, nicht näher bezeichnet
9
Zu starke oder zu häufige Menstruation bei regelmäßigem Menstruationszyklus
9
Abnorme Uterus- oder Vaginalblutung, nicht näher bezeichnet
5
Leichte Hyperemesis gravidarum
5
Sonstige und nicht näher bezeichnete Ovarialzysten
4
Genitalprolaps bei der Frau, nicht näher bezeichnet
4
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Uterusexstirpation [Hysterektomie]: Ohne Salpingoovarektomie: Vaginal
18
Vaginale Kolporrhaphie und Beckenbodenplastik: Vorderwandplastik (bei (Urethro-)Zystozele): Ohne alloplastisches Material
18
Vaginale Kolporrhaphie und Beckenbodenplastik: Hinterwandplastik (bei Rektozele): Ohne alloplastisches Material
13
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
7
Andere Operationen am Darm: Adhäsiolyse: Laparoskopisch
6
Uterusexstirpation [Hysterektomie]: Ohne Salpingoovarektomie: Offen chirurgisch (abdominal)
4
Biopsie ohne Inzision an der Cervix uteri: Zervixabrasio
4
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
0
Fachärzte (ohne Belegärzte)
0
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
1

Urologie



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. med. Frank Ahrweiler

Telefon: 04642 - 1001
E-Mail


Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der männlichen Genitalorgane
Diagnostik und Therapie von Niereninsuffizienz
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten der Niere und des Ureters
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten des Harnsystems
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten des Urogenitalsystems
Diagnostik und Therapie von tubulointerstitiellen Nierenkrankheiten
Kinderurologie
Minimalinvasive endoskopische Operationen
Sonographie mit Kontrastmittel
Tumorchirurgie
Urodynamik/Urologische Funktionsdiagnostik
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Bösartige Neubildung: Harnblase, nicht näher bezeichnet
31
Bösartige Neubildung: Harnorgan, nicht näher bezeichnet
22
Nicht näher bezeichnete Hämaturie
12
Sonstige und nicht näher bezeichnete Hydronephrose
10
Harnröhrenstriktur, nicht näher bezeichnet
10
Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet
7
Blasenhalsobstruktion
5
Ureterstein
5
Bösartige Neubildung der Prostata
5
Sonstige näher bezeichnete Harninkontinenz
4
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
69
Transurethrale und perkutan-transrenale Erweiterung des Ureters: Einlegen eines Stents, transurethral: Einlegen eines permanenten sonstigen Stents
20
Transurethrale Inzision von (erkranktem) Gewebe der Urethra: Urethrotomia interna, unter Sicht
19
Zystostomie: Perkutan
11
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
9
Diagnostische Urethrozystoskopie
5
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
0
Fachärzte (ohne Belegärzte)
0
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
1






Details