Zum Klinikprofil

Fachabteilung Interdisziplinäre Intensivstation in Medizinische Hochschule Hannover in 30625 Hannover

Termin online
anfragen

Kostenfrei und unverbindlich

Ueberblick

Patientenbewertungen

0

Gesamtnote

sectigo SSL

Einfach, schnell, kostenfrei

Termin online
anfragen

1Ihre Versicherung
2Ihr Besuchsgrund
3Ihr Terminwunsch

Besondere Merkmale

Besonders kinderfreundlich
Optimale Zimmerausstattung
Parkplätze für Patienten
Erweitertes Verpflegungsangebot
Dolmetscherdienst

Über die Klinik

Adresse Carl-Neuberg-Str. - 1,
30625 Hannover
Besuchszeiten 0 bis 23 Uhr

Statistik

Zimmerausstattung


WLAN


TV


Telefon


Tresor

1-Bett-Zimmer mit eigenem Bad
2-Bett-Zimmer mit eigenem Bad
Mutter-Kind-Zimmer

Informationen zur Klinik finden Sie auf dem Profil der Klinik

Zum Klinikprofil

Leitende Ärzte

Chefaerzte

Bild Chefarzt maennlich
Prof. Dr. Michael Peter Manns

Direktor der Klinik Gastroenterologie, Hepatologie und Endokrinologie

Bild Chefarzt maennlich
Prof. Dr. Hermann Haller

Direktor der Klinik

Bild Chefarzt maennlich
Prof. Dr. Tobias Welte

Direktor der Klinik

Kennzahlen zur Belegschaft

Kennzahlen zur Belegschaft

Anzahl Ärzte

13.49

Auslastung Ärzte

gering

Anzahl Pfleger

39.88

Auslastung Pflege

gering

Pflegerische Zusatzqualifikationen

Pflegerische Zusatzqualifikationen

  • Kinästhetik
  • Dekubitusmanagement
  • Basale Stimulation

Besonderheiten

Besonderheiten

Besonders kinderfreundlich
diese Klinik erfüllt mindestens 4 von 5 Kriterien zum Thema "Kinderfreundlichkeit"
Optimale Zimmerausstattung
diese Klinik erfüllt mindestens 4 von 5 Kriterien
Parkplätze für Patienten
diese Klinik bietet Parkplätze für Patienten an
Erweitertes Verpflegungsangebot
diese Klinik berücksichtigt besondere Ernährungsgewohnheiten
Dolmetscherdienst
Es Dolmetscher innerhalb der Mitarbeiter und / oder Externe zur Verfügung

Medizinische Leistungen und Ausstattung

Medizinische Leistungen und Ausstattung

Versorgungsschwerpunkte

  • Endoskopie
  • Diagnostik und Therapie von endokrinen Ernährungs- und Stoffwechselkrankheiten
  • Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Darmausgangs

Besondere Austattung

  • Inkubatoren Neonatologie - Geräte für Früh- und Neugeborene (Brutkasten)
  • Gerät zur Lungenersatztherapie/-unterstützung
  • Beatmungsgerät zur Beatmung von Früh- und Neugeborenen - Maskenbeatmungsgerät mit dauerhaft positivem Beatmungsdruck

Häufig behandelte Erkrankungen - Top 10

Haeufig behandelte Erkrankungen - Top 10

Atemnotsyndrom des Erwachsenen [ARDS]

 

ICD.Code J80.0

30 Fälle pro Jahr

Sepsis, nicht näher bezeichnet

 

ICD.Code A41.9

9 Fälle pro Jahr

Pneumozystose

 

ICD.Code B59

8 Fälle pro Jahr

Sonstige und nicht näher bezeichnete Zirrhose der Leber

 

ICD.Code K74.6

8 Fälle pro Jahr

Sepsis durch sonstige gramnegative Erreger

 

ICD.Code A41.5

7 Fälle pro Jahr

Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert

 

ICD.Code J96.0

7 Fälle pro Jahr

Akutes und subakutes Leberversagen

 

ICD.Code K72.0

7 Fälle pro Jahr

Alkoholische Leberzirrhose

 

ICD.Code K70.3

6 Fälle pro Jahr

Sonstige näher bezeichnete Sepsis

 

ICD.Code A41.8

5 Fälle pro Jahr

Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Exazerbation, nicht näher bezeichnet

 

ICD.Code J44.1

5 Fälle pro Jahr

Häufig durchgeführte Behandlungen - Top 10

Haeufig durchgeführte Behandlungen - Top 10

Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes

 

OPS Code 8-930

633 Fälle pro Jahr

Legen und Wechsel eines Katheters in zentralvenöse Gefäße: Legen

 

OPS Code 8-831.0

401 Fälle pro Jahr

Aufwendige intensivmedizinische Komplexbehandlung (Basisprozedur): 1 bis 184 Aufwandspunkte

 

OPS Code 8-98f.0

206 Fälle pro Jahr

Legen und Wechsel eines Katheters in zentralvenöse Gefäße: Legen eines großlumigen Katheters zur extrakorporalen Blutzirkulation

 

OPS Code 8-831.5

181 Fälle pro Jahr

Einfache endotracheale Intubation

 

OPS Code 8-701

145 Fälle pro Jahr

Anlegen einer Maske zur maschinellen Beatmung

 

OPS Code 8-706

120 Fälle pro Jahr

Maschinelle Beatmung und Atemunterstützung bei Erwachsenen: Atemunterstützung durch Anwendung von High-Flow-Nasenkanülen [HFNC-System]

 

OPS Code 8-713.0

106 Fälle pro Jahr

Aufwendige intensivmedizinische Komplexbehandlung (Basisprozedur): 185 bis 552 Aufwandspunkte: 185 bis 368 Aufwandspunkte

 

OPS Code 8-98f.10

96 Fälle pro Jahr

Externe elektrische Defibrillation (Kardioversion) des Herzrhythmus: Synchronisiert (Kardioversion)

 

OPS Code 8-640.0

88 Fälle pro Jahr

Therapeutische Drainage der Pleurahöhle: Großlumig

 

OPS Code 8-144.0

86 Fälle pro Jahr

Alternative Krankenhäuser in der Nähe

DIAKOVERE Annastift   Kartenansicht
  • 2.8

    Gesamtnote

  • 0 km

    Entfernung

Betten: 171
Fälle: 6.249
Trägerschaft:
freigemeinnützig

Patientenhygiene & Sicherheit 27 von 29 Kriterien
Klinikprofil anzeigen
Vinzenzkrankenhaus Hannover Kartenansicht
  • -

    Gesamtnote

  • 2.43 km

    Entfernung

Betten: 345
Fälle: 21.391
Trägerschaft:
freigemeinnützig

Patientenhygiene & Sicherheit 6 von 29 Kriterien
Klinikprofil anzeigen
DIAKOVERE Henriettenstift  Kartenansicht
  • 5

    Gesamtnote

  • 3.81 km

    Entfernung

Betten: 511
Fälle: 21.450
Trägerschaft:
freigemeinnützig

Patientenhygiene & Sicherheit 26 von 29 Kriterien
Klinikprofil anzeigen
Kinder- und Jugendkrankenhaus AUF DER BULT Kartenansicht
  • -

    Gesamtnote

  • 3.95 km

    Entfernung

Betten: 272
Fälle: 10.233
Trägerschaft:
freigemeinnützig

Patientenhygiene & Sicherheit 26 von 29 Kriterien
Klinikprofil anzeigen
Sophienklinik GmbH Kartenansicht
  • 1.5

    Gesamtnote

  • 3.95 km

    Entfernung

Betten: 117
Fälle: 5.613
Trägerschaft:
GmbH

Patientenhygiene & Sicherheit 12 von 29 Kriterien
Klinikprofil anzeigen
Sophienklinik GmbH Kartenansicht
  • 1.5

    Gesamtnote

  • 3.95 km

    Entfernung

Betten: 88
Fälle: 4.538
Trägerschaft:
GmbH

Patientenhygiene & Sicherheit 0 von 29 Kriterien
Klinikprofil anzeigen
DRK-Krankenhaus Clementinenhaus Kartenansicht
  • 4

    Gesamtnote

  • 4.02 km

    Entfernung

Betten: 195
Fälle: 11.215
Trägerschaft:
freigemeinnützig

Patientenhygiene & Sicherheit 28 von 29 Kriterien
Klinikprofil anzeigen
DIAKOVERE Friederikenstift  Kartenansicht
  • 5

    Gesamtnote

  • 5.09 km

    Entfernung

Betten: 562
Fälle: 24.856
Trägerschaft:
freigemeinnützig

Patientenhygiene & Sicherheit 27 von 29 Kriterien
Klinikprofil anzeigen
KRH Klinikum Nordstadt Kartenansicht
  • 5

    Gesamtnote

  • 6.27 km

    Entfernung

Betten: 428
Fälle: 20.565
Trägerschaft:
öffentlich

Patientenhygiene & Sicherheit 28 von 29 Kriterien
Klinikprofil anzeigen
Sophienklinik Vahrenwald Kartenansicht
  • -

    Gesamtnote

  • 6.33 km

    Entfernung

Betten: 28
Fälle: 1.516
Trägerschaft:
privat

Patientenhygiene & Sicherheit 11 von 29 Kriterien
Klinikprofil anzeigen
KRH Klinikum Siloah  Kartenansicht
  • -

    Gesamtnote

  • 6.38 km

    Entfernung

Betten: 555
Fälle: 27.349
Trägerschaft:
öffentlich

Patientenhygiene & Sicherheit 27 von 29 Kriterien
Klinikprofil anzeigen