Serviceangebote

Patientenzimmer allgemein

Ein-Bett-Zimmer
Ein-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle
Mutter-Kind-Zimmer
Zwei-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle

Ausstattung der Patientenzimmer

Fernsehgerät am Bett/im Zimmer
Telefon am Bett

Besonderes Serviceangebot des Krankenhauses

Berücksichtigung von besonderen Ernährungsgewohnheiten (im Sinne von Kultursensibilität)
Rooming-in
Seelsorge
Unterbringung Begleitperson (grundsätzlich möglich)

Patientenbewertungen für Muldentalklinken GmbH, Gemeinnützige Gesellschaft

Bisher wurden noch keine Bewertungen von Patienten abgegeben.

Schreiben Sie jetzt eine Bewertung!

Bewertung für Muldentalklinken GmbH, Gemeinnützige Gesellschaft

Wie viele Herzen geben Sie uns?








Bitte beachten Sie:
Um die Echtheit Ihrer Bewertung zu prüfen, senden wir Ihnen eine E-Mail mit einem Bestätigungslink.



Bezüglich der Formulierung Ihrer Bewertung bittet Krankenhaus.de um einen konstruktiven Stil. Fair play! Mehr Informationen dazu finden Sie in unseren Bewertungsrichtlinien.

Unterstützen Sie Ihr Krankenhaus, Service und Leistungen zu verbessern um den Aufenthalt für Patienten so angenehm wie möglich zu machen.

Allgemeine Chirurgie



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. med. Thomas Jungmann

Telefon: 03425 - 93 - 2222
Telefax: 03425 - 93 - 2404
E-Mail


Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Operation am Kniegelenk bei Bandverletzungen
502
Operationen an der Hand
435
Hüftgelenksoperation mit künstlichem Gelenk
116
Operation an Nerven
113
Leistenbruchoperation
102
Arthrose des Kniegelenkes
102
Wundversorgung bei chronischen Wunden
93
Schilddrüsenerkrankungen, allgemein
89
Gallenblasensteine
79
Bandverletzung Kniegelenk
73
Operation am Blinddarm, Blinddarmentfernung
70
Fraktur Wirbelsäule
68
Operation an der Gallenblase (bei Krebs)
67
Entfernung Gallenblase
67
Erkrankung Nerven / Muskeln
61
Fraktur oder Verletzung Fuß, Bein
61
Arthrose des Hüftgelenkes
59
Entfernung von erkranktem Knochengewebe
56
Schilddrüsenoperation
55
Operation an der Schilddrüse
54
Karpaltunnelsyndrom
54
Knochenbruch (Fraktur)
52
Bandscheibenvorfall
33
Bandscheibenbeschwerden
33
Arthrose im Schultergelenk
33
Fraktur Becken
30
Operative Behandlung von Hämorrhoiden
26
Hämorrhoiden
25
Durchblutungsstörungen der Beine
23
Darmkrebs
23
Fraktur oder Verletzung Arm, Hand, Schulter
21
Harnleiter- und Nierensteine
21
Operation am Darm
20
Darmkrebs (Dick- /Enddarm)
20
Deformierung von Fingern und Zehen
16
Schulteroperation mit künstlichem Gelenk
11
Fraktur Schädel
8
Speiseröhrenkrebs
2
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
D-Arzt-/Berufsgenossenschaftliche Ambulanz
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Medizinisches Versorgungszentrum nach § 95 SGB V
Notfallambulanz (24h)
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Amputationschirurgie
Arthroskopische Operationen
Ästhetische Chirurgie/Plastische Chirurgie
Bandrekonstruktionen/Plastiken
Behandlung von Dekubitalgeschwüren
Chirurgie der peripheren Nerven
Chirurgische Intensivmedizin
Diagnostik und Therapie von Arthropathien
Diagnostik und Therapie von Deformitäten der Wirbelsäule und des Rückens
Diagnostik und Therapie von Knochenentzündungen
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Muskeln
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Synovialis und der Sehnen
Diagnostik und Therapie von Osteopathien und Chondropathien
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten der Wirbelsäule und des Rückens
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten des Muskel-Skelett-Systems und des Bindegewebes
Diagnostik und Therapie von sonstigen Verletzungen
Diagnostik und Therapie von Spondylopathien
Diagnostik und Therapie von Systemkrankheiten des Bindegewebes
Diagnostik und Therapie von Tumoren der Haltungs- und Bewegungsorgane
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Hüfte und des Oberschenkels
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Knöchelregion und des Fußes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Lumbosakralgegend, der Lendenwirbelsäule und des Beckens
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Schulter und des Oberarmes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Ellenbogens und des Unterarmes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Halses
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Handgelenkes und der Hand
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Knies und des Unterschenkels
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Kopfes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Thorax
Endokrine Chirurgie
Endoprothetik
Fußchirurgie
Gelenkersatzverfahren/Endoprothetik
Handchirurgie
Kinderorthopädie
Kindertraumatologie
Leber-, Gallen-, Pankreaschirurgie
Magen-Darm-Chirurgie
Metall-/Fremdkörperentfernungen
Minimalinvasive laparoskopische Operationen
Operationen wegen Thoraxtrauma
Plastisch-rekonstruktive Eingriffe
Portimplantation
Schmerztherapie/Multimodale Schmerztherapie
Schulterchirurgie
Septische Knochenchirurgie
Spezialsprechstunde
Sportmedizin/Sporttraumatologie
Tumorchirurgie
Verbrennungschirurgie
Wirbelsäulenchirurgie
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Gehirnerschütterung
127
Gonarthrose, nicht näher bezeichnet
101
Hernia inguinalis, einseitig oder ohne Seitenangabe, ohne Einklemmung und ohne Gangrän
92
Koxarthrose, nicht näher bezeichnet
57
Distale Fraktur des Radius
57
Schenkelhalsfraktur
51
Fibromatose der Palmarfaszie [Dupuytren-Kontraktur]
51
Karpaltunnel-Syndrom
43
Lumboischialgie
43
Nichttoxische mehrknotige Struma
43
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Mikrochirurgische Technik
195
Native Computertomographie des Schädels
133
Native Computertomographie von Wirbelsäule und Rückenmark
126
Arthroskopische Operation am Gelenkknorpel und an den Menisken: Meniskusresektion, partiell
107
Art des verwendeten Materials für Gewebeersatz und Gewebeverstärkung: Nicht resorbierbares Material: Ohne Beschichtung
107
Computertomographie des Abdomens mit Kontrastmittel
96
Reoperation
96
Arthroskopische Operation an der Synovialis: Resektion einer Plica synovialis: Kniegelenk
88
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
86
Verschluss einer Hernia inguinalis: Mit alloplastischem, allogenem oder xenogenem Material: Endoskopisch total extraperitoneal
82
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
15
Fachärzte (ohne Belegärzte)
10
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
31
Krankenpflegehelfer
2

Pädiatrie



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. med. Katrin Gröger

Telefon: 03425 - 93 - 2318
Telefax: 03425 - 93 - 2819
E-Mail


Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Darminfektion
212
Lungenentzündung
53
Operation am Blinddarm, Blinddarmentfernung
45
Leistenbruchoperation
17
Kopfschmerz
12
Schwindel
11
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Medizinisches Versorgungszentrum nach § 95 SGB V
Notfallambulanz (24h)
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Diagnostik und Therapie chromosomaler Anomalien
Diagnostik und Therapie spezieller Krankheitsbilder Frühgeborener und reifer Neugeborener
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) Erkrankungen der Atemwege und der Lunge
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) Erkrankungen der endokrinen Drüsen (Schilddrüse, Nebenschilddrüse, Nebenniere, Diabetes)
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) Erkrankungen der Leber, der Galle und des Pankreas
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) Gefäßerkrankungen
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) hämatologischen Erkrankungen bei Kindern und Jugendlichen
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) Herzerkrankungen
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) neurometabolischen/neurodegenerativen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) neuromuskulären Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) pädiatrischen Nierenerkrankungen
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) rheumatischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) Stoffwechselerkrankungen
Diagnostik und Therapie von Allergien
Diagnostik und Therapie von angeborenen und erworbenen Immundefekterkrankungen (einschließlich HIV und AIDS)
Diagnostik und Therapie von Entwicklungsstörungen im Säuglings-, Kleinkindes- und Schulalter
Diagnostik und Therapie von onkologischen Erkrankungen bei Kindern und Jugendlichen
Diagnostik und Therapie von psychosomatischen Störungen des Kindes
Diagnostik und Therapie von sonstigen angeborenen Fehlbildungen, angeborenen Störungen oder perinatal erworbenen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Wachstumsstörungen
Kinderchirurgie
Neonatologie
Neonatologische/Pädiatrische Intensivmedizin
Neugeborenenscreening
Pädiatrische Psychologie
Spezialsprechstunde
Versorgung von Mehrlingen
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Oberflächliche Verletzung des Kopfes, Teil nicht näher bezeichnet
119
Sonstige akute Infektionen an mehreren Lokalisationen der oberen Atemwege
83
Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis infektiösen Ursprungs
78
Gehirnerschütterung
74
Akute Gastroenteritis durch Norovirus [Norwalk-Virus]
64
Sonstige und nicht näher bezeichnete Bauchschmerzen
44
Übelkeit und Erbrechen
35
Enteritis durch Rotaviren
32
Infektion durch Adenoviren nicht näher bezeichneter Lokalisation
32
Obstipation
29
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Elektroenzephalographie (EEG): Routine-EEG (10/20 Elektroden)
107
Postnatale Versorgung des Neugeborenen: Spezielle Versorgung (Risiko-Neugeborenes)
106
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
52
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
40
Infusion von Volumenersatzmitteln bei Neugeborenen: Einzelinfusion (1-5 Einheiten)
37
Registrierung evozierter Potentiale: Früh-akustisch (FAEP/BERA)
32
Anlegen einer Maske zur maschinellen Beatmung
31
Lichttherapie: Lichttherapie des Neugeborenen (bei Hyperbilirubinämie)
29
Maschinelle Beatmung und Atemunterstützung bei Neugeborenen und Säuglingen: Atemunterstützung mit kontinuierlichem positiven Atemwegsdruck (CPAP): Bei Neugeborenen (0. bis 28. Lebenstag)
27
Appendektomie: Laparoskopisch: Absetzung durch Klammern (Stapler)
24
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
7
Fachärzte (ohne Belegärzte)
4
Pflegepersonal
Gesundheits Kinderkrankenpfleger
16

Radiologie



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. med. Ference Krupa

Telefon: 03425 - 93 - 2986
Telefax: 03425 - 93 - 2303
E-Mail


Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Computertomographie (CT) mit Kontrastmittel
Computertomographie (CT), nativ
Computertomographie (CT), Spezialverfahren
Kinderradiologie
Konventionelle Röntgenaufnahmen
Native Sonographie
Projektionsradiographie mit Kontrastmittelverfahren
Teleradiologie
Leistungen der Fachabteilung
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
1
Fachärzte (ohne Belegärzte)
1

Innere Medizin



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Prof. Dr. med. Stephan Schickel

Telefon: 03425 - 93 - 2213
Telefax: 03425 - 93 - 2347
E-Mail


Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Darmspiegelung
470
Bluthochdruck
426
Herzschwäche
424
Lungenentzündung
308
Alkoholsucht
232
Magenentzündung (Gastritis)
213
Herzrhythmusstörungen
181
Zuckerkrankheit
156
Chronische Atemwegserkrankung
130
Implantation eines Herzschrittmachers
128
Darminfektion
121
Herzinfarkt
85
Schlaganfall
82
Chemotherapie
71
Lungenkrebs
70
Gallenblasensteine
66
Schwindel
62
Inkontinenz
60
Epilepsie Krampfleiden
55
Bauchspeicheldrüsenentzündung
51
Operation am Darm (bei Polypen)
39
Verengung der Herzkranzgefäße
38
Darmerkrankung Polypen
36
Magengeschwür
34
Nierenversagen/Nierenschwäche
22
Speiseröhrenkrebs
19
Darmkrebs (Dick- /Enddarm)
19
Migräne
18
Operation Magengeschwür
16
Bauchspeicheldrüsenkrebs
16
Gallenblasentumor, Gallenblasenkrebs
14
Chronische Darmentzündung (Morbus Crohn / Colitis Ulcerosa)
14
Kehlkopftumor, Kehlkopfkrebs
13
Kopfschmerz
12
Hämorrhoiden
11
Harnleiter- und Nierensteine
11
Erkrankung der Hirngefäße
8
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116a SGB V bzw. § 31 Abs. 1a Ärzte-ZV (Unterversorgung)
Medizinisches Versorgungszentrum nach § 95 SGB V
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Behandlung von Blutvergiftung/Sepsis
Chronisch entzündliche Darmerkrankungen
Defibrillatoreingriffe
Diagnostik und Therapie der Hypertonie (Hochdruckkrankheit)
Diagnostik und Therapie der pulmonalen Herzkrankheit und von Krankheiten des Lungenkreislaufes
Diagnostik und Therapie von Allergien
Diagnostik und Therapie von angeborenen und erworbenen Immundefekterkrankungen (einschließlich HIV und AIDS)
Diagnostik und Therapie von Autoimmunerkrankungen
Diagnostik und Therapie von endokrinen Ernährungs- und Stoffwechselkrankheiten
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Atemwege und der Lunge
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Leber, der Galle und des Pankreas
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Darmausgangs
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes (Gastroenterologie)
Diagnostik und Therapie von geriatrischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Gerinnungsstörungen
Diagnostik und Therapie von hämatologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Herzrhythmusstörungen
Diagnostik und Therapie von infektiösen und parasitären Krankheiten
Diagnostik und Therapie von ischämischen Herzkrankheiten
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Arterien, Arteriolen und Kapillaren
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Pleura
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Venen, der Lymphgefäße und der Lymphknoten
Diagnostik und Therapie von Krankheiten des Peritoneums
Diagnostik und Therapie von Nierenerkrankungen
Diagnostik und Therapie von onkologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von psychischen und Verhaltensstörungen
Diagnostik und Therapie von rheumatologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von sonstigen Formen der Herzkrankheit
Diagnostik und Therapie von zerebrovaskulären Krankheiten
Elektrophysiologie
Endoskopie
Intensivmedizin
Palliativmedizin
Physikalische Therapie
Schmerztherapie
Schrittmachereingriffe
Spezialsprechstunde
Transfusionsmedizin
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Linksherzinsuffizienz
208
Radikulopathie
150
Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz
138
Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet
137
Zerebrale transitorische Ischämie, nicht näher bezeichnet
106
Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Exazerbation, nicht näher bezeichnet
105
Sonstige akute Gastritis
104
Volumenmangel
99
Bronchopneumonie, nicht näher bezeichnet
98
Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Akute Intoxikation [akuter Rausch]
95
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Diagnostische Ösophagogastroduodenoskopie: Bei normalem Situs
1.121
Native Computertomographie des Schädels
872
Endoskopische Biopsie an oberem Verdauungstrakt, Gallengängen und Pankreas: 1 bis 5 Biopsien am oberen Verdauungstrakt
643
Computertomographie des Abdomens mit Kontrastmittel
439
Computertomographie des Thorax mit Kontrastmittel
375
Diagnostische Koloskopie: Total, mit Ileoskopie
219
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
202
Diagnostische Koloskopie: Total, bis Zäkum
192
Computertomographie des Schädels mit Kontrastmittel
187
Transösophageale Echokardiographie [TEE]
174
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
17
Fachärzte (ohne Belegärzte)
6
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
32
Krankenpflegehelfer
9

Frauenheilkunde und Geburtshilfe



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. med. Detlef Wolff

Telefon: 03425 - 93 - 2230
Telefax: 03425 - 93 - 2359
E-Mail


Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Risikoschwangerschaft
256
Geburt
234
Operation an der Gebärmutter
58
Ausschabung bei Fehlgeburt
38
Operation am Eierstock
36
Tumor Scheide, weibliches Genitalorgane
35
Schwangerschaftskomplikationen
30
Operation an der Gebärmutter (bei Krebs)
20
Fehlgeburt
18
Schwangerschaftsdiabetes
9
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Ambulante Entbindung
Betreuung von Risikoschwangerschaften
Diagnostik und Therapie gynäkologischer Tumoren
Diagnostik und Therapie von bösartigen Tumoren der Brustdrüse
Diagnostik und Therapie von entzündlichen Krankheiten der weiblichen Beckenorgane
Diagnostik und Therapie von gutartigen Tumoren der Brustdrüse
Diagnostik und Therapie von Krankheiten während der Schwangerschaft, der Geburt und des Wochenbettes
Diagnostik und Therapie von nichtentzündlichen Krankheiten des weiblichen Genitaltraktes
Diagnostik und Therapie von sonstigen Erkrankungen der Brustdrüse
Endoskopische Operationen
Geburtshilfliche Operationen
Gynäkologische Chirurgie
Inkontinenzchirurgie
Kosmetische/Plastische Mammachirurgie
Spezialsprechstunde
Urogynäkologie
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Einling, Geburt im Krankenhaus
209
Vorzeitiger Blasensprung, Wehenbeginn innerhalb von 24 Stunden
46
Übertragene Schwangerschaft
27
Sekundäre Wehenschwäche
26
Vorzeitige Wehen ohne Entbindung
24
Dammriss 1. Grades unter der Geburt
24
Spontangeburt eines Einlings
23
Komplikationen bei Wehen und Entbindung durch abnorme fetale Herzfrequenz
19
Betreuung der Mutter bei Uterusnarbe durch vorangegangenen chirurgischen Eingriff
19
Betreuung der Mutter wegen sonstiger näher bezeichneter Komplikationen beim Feten
17
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Überwachung und Leitung einer normalen Geburt
169
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
162
Episiotomie und Naht: Episiotomie
96
Überwachung und Leitung einer Risikogeburt
74
Postnatale Versorgung des Neugeborenen: Spezielle Versorgung (Risiko-Neugeborenes)
66
Künstliche Fruchtblasensprengung [Amniotomie]
65
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
57
Epidurale Injektion und Infusion zur Schmerztherapie
52
Andere Sectio caesarea: Misgav-Ladach-Sectio: Primär
39
Andere Sectio caesarea: Misgav-Ladach-Sectio: Sekundär
38
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
6
Fachärzte (ohne Belegärzte)
5
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
9
Gesundheits Kinderkrankenpfleger
3
Hebammen
5

Intensivmedizin



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. med. Marcus Wehner

Telefon: 03425 - 93 - 2280
Telefax: 03425 - 93 - 2480
E-Mail


Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Lungenentzündung
23
Darmkrebs
21
Operation Magengeschwür
21
Operation am Darm
16
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Notfallambulanz (24h)
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Chirurgische Intensivmedizin
Dialyse
Intensivmedizin
Neurologische Notfall- und Intensivmedizin
Notfallmedizin
Schmerztherapie
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Akuter Myokardinfarkt, nicht näher bezeichnet
5
Pneumonie durch Nahrung oder Erbrochenes
5
Pneumonie, nicht näher bezeichnet
5
Bronchopneumonie, nicht näher bezeichnet
5
Intrazerebrale Blutung, nicht näher bezeichnet
4
Pneumonie durch Staphylokokken
4
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes
349
Legen und Wechsel eines Katheters in zentralvenöse Gefäße: Legen
165
Einfache endotracheale Intubation
96
Native Computertomographie des Schädels
85
Intensivmedizinische Komplexbehandlung (Basisprozedur): 1 bis 184 Aufwandspunkte
82
Legen und Wechsel eines Katheters in zentralvenöse Gefäße: Wechsel
79
Diagnostische Tracheobronchoskopie: Mit flexiblem Instrument: Mit bronchoalveolärer Lavage
78
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
78
Anlegen einer Maske zur maschinellen Beatmung
49
Computertomographie des Thorax mit Kontrastmittel
36
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
8
Fachärzte (ohne Belegärzte)
5
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
22






Details