Serviceangebote

Patientenzimmer allgemein

Ein-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle
Mutter-Kind-Zimmer
Zwei-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle

Ausstattung der Patientenzimmer

Fernsehgerät am Bett/im Zimmer
Internetanschluss am Bett/im Zimmer
Telefon am Bett

Besonderes Serviceangebot des Krankenhauses

Berücksichtigung von besonderen Ernährungsgewohnheiten (im Sinne von Kultursensibilität)
Rooming-in
Seelsorge
Unterbringung Begleitperson (grundsätzlich möglich)

Patientenbewertungen für Niels-Stensen-Klinikum Christliches Klinikum Melle

Bisher wurden noch keine Bewertungen von Patienten abgegeben.

Schreiben Sie jetzt eine Bewertung!

Bewertung für Niels-Stensen-Klinikum Christliches Klinikum Melle

Wie viele Herzen geben Sie uns?








Bitte beachten Sie:
Um die Echtheit Ihrer Bewertung zu prüfen, senden wir Ihnen eine E-Mail mit einem Bestätigungslink.



Bezüglich der Formulierung Ihrer Bewertung bittet Krankenhaus.de um einen konstruktiven Stil. Fair play! Mehr Informationen dazu finden Sie in unseren Bewertungsrichtlinien.

Unterstützen Sie Ihr Krankenhaus, Service und Leistungen zu verbessern um den Aufenthalt für Patienten so angenehm wie möglich zu machen.

Allgemeine Chirurgie



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. med. Dirk Grothe

Telefon: 0541 - 104 - 1100
E-Mail


Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Operation am Blinddarm, Blinddarmentfernung
141
Leistenbruchoperation
112
Operation an der Gallenblase (bei Krebs)
111
Entfernung Gallenblase
109
Gallenblasensteine
102
Schilddrüsenerkrankungen, allgemein
84
Laparoskopische Operation Leistenbruch
76
Schilddrüsenoperation
67
Operation an der Schilddrüse
63
Darmkrebs
58
Darmspiegelung
53
Operation am Darm
50
Wundversorgung bei chronischen Wunden
44
Operative Behandlung von Hämorrhoiden
41
Hämorrhoiden
32
Harnleiter- und Nierensteine
18
Darmkrebs (Dick- /Enddarm)
13
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Behandlung von Dekubitalgeschwüren
Endokrine Chirurgie
Leber-, Gallen-, Pankreaschirurgie
Magen-Darm-Chirurgie
Minimalinvasive laparoskopische Operationen
Portimplantation
Tumorchirurgie
Bauchdeckenoperationen
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Sonstige Appendizitis
91
Hernia inguinalis, einseitig oder ohne Seitenangabe, ohne Einklemmung und ohne Gangrän
71
Sonstige und nicht näher bezeichnete Bauchschmerzen
66
Gallenblasenstein mit akuter Cholezystitis
56
Gallenblasenstein mit sonstiger Cholezystitis
41
Akute Appendizitis mit lokalisierter Peritonitis
36
Nichttoxische mehrknotige Struma
34
Nichtinfektiöse Gastroenteritis und Kolitis, nicht näher bezeichnet
22
Divertikulose des Dickdarmes ohne Perforation oder Abszess
21
Doppelseitige Hernia inguinalis, ohne Einklemmung und ohne Gangrän
20
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes
183
Appendektomie: Laparoskopisch: Absetzung durch Klammern (Stapler)
139
Art des verwendeten Materials für Gewebeersatz und Gewebeverstärkung: (Teil-)resorbierbares synthetisches Material
108
Computertomographie des Abdomens mit Kontrastmittel
101
Minimalinvasive Technik: Einsatz eines Single-Port-Systems bei laparoskopischen Operationen
90
Andere Operationen am Darm: Adhäsiolyse: Laparoskopisch
88
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
85
Verschluss einer Hernia inguinalis: Mit alloplastischem, allogenem oder xenogenem Material: Laparoskopisch transperitoneal
71
Andere Operationen an Schilddrüse und Nebenschilddrüsen: Monitoring des N. recurrens im Rahmen einer anderen Operation
53
Andere Operationen am Darm: Adhäsiolyse: Offen chirurgisch
42
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
7
Fachärzte (ohne Belegärzte)
4

Orthopädie



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr.med. Veit Allersmeier

Telefon: 05422 - 95590
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr.med. Henning Kleveman

Telefon: 05422 - 95590
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Drs.(NL) Jan Martijn Kooter

Telefon: 05422 - 95590
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr.med. Alexander Thieme

Telefon: 05422 - 95590
E-Mail


Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Hüftgelenksoperation mit künstlichem Gelenk
442
Arthrose des Kniegelenkes
403
Arthrose des Hüftgelenkes
402
Operation am Kniegelenk bei Bandverletzungen
328
Bandverletzung Kniegelenk
90
Kniegelenksoperation mit künstlichem Kniegelenk
88
Knochenbruch (Fraktur)
41
Deformierung von Fingern und Zehen
18
Entfernung von erkranktem Knochengewebe
18
Arthrose im Schultergelenk
17
Bandscheibenbeschwerden
10
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Belegarztpraxis am Krankenhaus
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Bandrekonstruktionen/Plastiken
Diagnostik und Therapie von Arthropathien
Diagnostik und Therapie von Deformitäten der Wirbelsäule und des Rückens
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Synovialis und der Sehnen
Diagnostik und Therapie von Osteopathien und Chondropathien
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten der Wirbelsäule und des Rückens
Diagnostik und Therapie von Spondylopathien
Gelenkersatzverfahren/Endoprothetik
Metall-/Fremdkörperentfernungen
Spezialsprechstunde
Umstellungsosteotomie (kniegelenksnah)
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Sonstige primäre Koxarthrose
386
Sonstige primäre Gonarthrose
363
Mechanische Komplikation durch eine Gelenkendoprothese
78
Verstauchung und Zerrung des Kniegelenkes mit Beteiligung des (vorderen) (hinteren) Kreuzbandes
41
Meniskusschädigung durch alten Riss oder alte Verletzung
39
Sonstige Meniskusschädigungen
25
Sonstige Spontanruptur eines oder mehrerer Bänder des Kniegelenkes
22
Infektion und entzündliche Reaktion durch eine Gelenkendoprothese
18
Impingement-Syndrom der Schulter
16
Sonstige posttraumatische Gonarthrose
16
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Funktionsorientierte physikalische Therapie: Funktionsorientierte physikalische Monotherapie
689
Implantation einer Endoprothese am Hüftgelenk: Totalendoprothese: Nicht zementiert
207
Implantation einer Endoprothese am Hüftgelenk: Kurzschaft-Femurkopfprothese: Mit Pfannenprothese, nicht zementiert
184
Implantation einer Endoprothese am Kniegelenk: Bikondyläre Oberflächenersatzprothese: Hybrid (teilzementiert)
164
Knochentransplantation und -transposition: Transplantation von Spongiosa, autogen: Becken
141
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes
132
Knochentransplantation und -transposition: Transplantation von Spongiosa, autogen: Femur distal
130
Andere gelenkplastische Eingriffe: Pfannenbodenplastik am Hüftgelenk
125
Implantation einer Endoprothese am Kniegelenk: Endoprothese mit erweiterter Beugefähigkeit: Zementiert
102
Arthroskopische Operation am Gelenkknorpel und an den Menisken: Meniskusresektion, partiell
93
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
0
Fachärzte (ohne Belegärzte)
0

Unfallchirurgie



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr.med. Guido Hafer

Telefon: 05422 - 104 - 1100
E-Mail


Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Knochenbruch (Fraktur)
225
Operation am Kniegelenk bei Bandverletzungen
132
Bandscheibenvorfall
114
Bandscheibenbeschwerden
114
Zuckerkrankheit
92
Deformierung von Fingern und Zehen
76
Operationen am Fuß
76
Fraktur Wirbelsäule
60
Hüftgelenksoperation mit künstlichem Gelenk
54
Fraktur Becken
51
Entfernung von erkranktem Knochengewebe
46
Fraktur oder Verletzung Fuß, Bein
42
Arthrose im Schultergelenk
27
Chronische Beinwunden (Ulcus)
24
Geschwür Fuß / Bein
24
Durchblutungsstörungen der Beine
23
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
D-Arzt-/Berufsgenossenschaftliche Ambulanz
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Amputationschirurgie
Bandrekonstruktionen/Plastiken
Diagnostik und Therapie von Knochenentzündungen
Diagnostik und Therapie von sonstigen Verletzungen
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Hüfte und des Oberschenkels
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Knöchelregion und des Fußes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Lumbosakralgegend, der Lendenwirbelsäule und des Beckens
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Schulter und des Oberarmes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Ellenbogens und des Unterarmes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Halses
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Handgelenkes und der Hand
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Knies und des Unterschenkels
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Kopfes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Thorax
Fußchirurgie
Gelenkersatzverfahren/Endoprothetik
Handchirurgie
Metall-/Fremdkörperentfernungen
Schulterchirurgie
Septische Knochenchirurgie
Sportmedizin/Sporttraumatologie
Wirbelsäulenchirurgie
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Oberflächliche Verletzung sonstiger Teile des Kopfes
85
Distale Fraktur des Radius
62
Gehirnerschütterung
59
Hallux valgus (erworben)
57
Verstauchung und Zerrung des Kniegelenkes mit Beteiligung des (vorderen) (hinteren) Kreuzbandes
49
Lumboischialgie
48
Diabetes mellitus, Typ 2: Mit multiplen Komplikationen
46
Lumbale und sonstige Bandscheibenschäden mit Radikulopathie
42
Sonstige näher bezeichnete Bandscheibenverlagerung
30
Schenkelhalsfraktur
29
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes
223
Hämodialyse: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation
140
Osteosyntheseverfahren: Durch Schraube
111
Art des verwendeten Knochenersatz- und Osteosynthesematerials: Hypoallergenes Material
91
Native Magnetresonanztomographie von Wirbelsäule und Rückenmark
90
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
76
Operationen an Metatarsale und Phalangen des Fußes: Resektion (Exostose): Os metatarsale I
74
Native Computertomographie des Schädels
69
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
60
Native Computertomographie von Wirbelsäule und Rückenmark
57
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
7
Fachärzte (ohne Belegärzte)
6

Gefäßchirurgie



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Prof. Dr. med. Jörg Heckenkamp

Telefon: 05422 - 104 - 1100
E-Mail


Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Durchblutungsstörungen der Beine
23
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Aortenaneurysmachirurgie
Arteriographie
Diagnostik und Therapie von venösen Erkrankungen und Folgeerkrankungen
Dialyseshuntchirurgie
Duplexsonographie
Eindimensionale Dopplersonographie
Konservative Behandlung von arteriellen Gefäßerkrankungen
Lymphographie
Offen chirurgische und endovaskuläre Behandlung von Gefäßerkrankungen
Phlebographie
Portimplantation
Spezialsprechstunde
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Varizen der unteren Extremitäten ohne Ulzeration oder Entzündung
17
Chronische Nierenkrankheit, Stadium 5
9
Sonstige näher bezeichnete Komplikationen durch Prothesen, Implantate oder Transplantate im Herzen und in den Gefäßen
5
Verschluss und Stenose der A. carotis
5
Atherosklerose der Extremitätenarterien
5
Mechanische Komplikation durch sonstige Gefäßtransplantate
5
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Hämodialyse: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation
20
Mikrochirurgische Technik
13
Unterbindung, Exzision und Stripping von Varizen: Crossektomie und Stripping: V. saphena magna
12
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes
10
Anlegen eines arteriovenösen Shuntes: Innere AV-Fistel (Cimino-Fistel): Ohne Vorverlagerung der Vena basilica
9
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
6
Endarteriektomie: A. carotis externa
6
Endarteriektomie: A. carotis communis mit Sinus caroticus
6
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
6
Revision einer Blutgefäßoperation: Revision eines arteriovenösen Shuntes
5
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
0
Fachärzte (ohne Belegärzte)
0

Anästhesiologie



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr.med. Manfred Thien, M.Sc.

Telefon: 05422 - 104 - 1200
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr.med. Thomas F. Schmieder

Telefon: 05422 - 104 - 1200
E-Mail


Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Intensivmedizin
Notfallmedizin
Anästhesie
Schmerztherapie
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
8
Fachärzte (ohne Belegärzte)
8
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
8

Frauenheilkunde und Geburtshilfe



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Holger Mutschall

Telefon: 05422 - 104 - 2760
E-Mail


Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Geburt
754
Risikoschwangerschaft
473
Schwangerschaftskomplikationen
74
Operation an der Gebärmutter
49
Tumor Scheide, weibliches Genitalorgane
37
Gebärmutterentfernung
27
Operation an der Gebärmutter (bei Krebs)
26
Fehlgeburt
13
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Belegarztpraxis am Krankenhaus
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Ambulante Entbindung
Diagnostik und Therapie gynäkologischer Tumoren
Diagnostik und Therapie von entzündlichen Krankheiten der weiblichen Beckenorgane
Diagnostik und Therapie von gutartigen Tumoren der Brustdrüse
Diagnostik und Therapie von Krankheiten während der Schwangerschaft, der Geburt und des Wochenbettes
Diagnostik und Therapie von nichtentzündlichen Krankheiten des weiblichen Genitaltraktes
Diagnostik und Therapie von sonstigen Erkrankungen der Brustdrüse
Endoskopische Operationen
Geburtshilfliche Operationen
Gynäkologische Chirurgie
Inkontinenzchirurgie
Normale Geburt eines Kindes
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Einling, Geburt im Krankenhaus
551
Spontangeburt eines Einlings
203
Vorzeitiger Blasensprung, Wehenbeginn innerhalb von 24 Stunden
132
Übertragene Schwangerschaft
76
Drohender Abort
29
Betreuung der Mutter bei Uterusnarbe durch vorangegangenen chirurgischen Eingriff
27
Hyperemesis gravidarum mit Stoffwechselstörung
21
Oligohydramnion
21
Nach dem Termin Geborenes, nicht zu schwer für das Gestationsalter
20
Intramurales Leiomyom des Uterus
18
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
599
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
583
Überwachung und Leitung einer normalen Geburt
224
Überwachung und Leitung einer Risikogeburt
217
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
107
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes
95
Andere Sectio caesarea: Misgav-Ladach-Sectio: Sekundär
89
Rekonstruktion weiblicher Geschlechtsorgane nach Ruptur, post partum [Dammriss]: Naht an Haut und Muskulatur von Perineum und Vulva
78
Episiotomie und Naht: Episiotomie
78
Andere Sectio caesarea: Misgav-Ladach-Sectio: Primär
77
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
2
Fachärzte (ohne Belegärzte)
2
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
5
Gesundheits Kinderkrankenpfleger
2
Hebammen
2

Innere Medizin



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr.med. Klaus Peter Spies

Telefon: 05422 - 104 - 1002
Telefax: 05422 - 104 - 1009
E-Mail


Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Darmspiegelung
357
Lungenentzündung
329
Herzrhythmusstörungen
291
Bluthochdruck
253
Herzschwäche
231
Operation am Darm (bei Polypen)
160
Magenentzündung (Gastritis)
89
Schwindel
85
Alkoholsucht
83
Herzinfarkt
80
Chronische Atemwegserkrankung
75
Zuckerkrankheit
69
Nierenversagen/Nierenschwäche
62
Implantation eines Herzschrittmachers
62
Darminfektion
58
Bauchspeicheldrüsenentzündung
54
Schlaganfall
44
Operation Magengeschwür
42
Lungenkrebs
39
Magengeschwür
35
Chemotherapie
28
Blutkrebs, Lymphknotenkrebs
25
Harnleiter- und Nierensteine
20
Darmkrebs (Dick- /Enddarm)
16
Epilepsie Krampfleiden
13
Prostatakrebs
10
Bauchspeicheldrüsenkrebs
10
Speiseröhrenkrebs
8
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Diagnostik und Therapie der Hypertonie (Hochdruckkrankheit)
Diagnostik und Therapie der pulmonalen Herzkrankheit und von Krankheiten des Lungenkreislaufes
Diagnostik und Therapie von endokrinen Ernährungs- und Stoffwechselkrankheiten
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Atemwege und der Lunge
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Leber, der Galle und des Pankreas
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes (Gastroenterologie)
Diagnostik und Therapie von geriatrischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von hämatologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Herzrhythmusstörungen
Diagnostik und Therapie von ischämischen Herzkrankheiten
Diagnostik und Therapie von onkologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von sonstigen Formen der Herzkrankheit
Diagnostik und Therapie von zerebrovaskulären Krankheiten
Endoskopie
Intensivmedizin
Onkologische Tagesklinik
Palliativmedizin
Spezialsprechstunde
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Sonstige Pneumonie, Erreger nicht näher bezeichnet
163
Rechtsherzinsuffizienz
161
Vorhofflimmern, paroxysmal
158
Benigne essentielle Hypertonie
112
Sonstige akute Gastritis
68
Sepsis, nicht näher bezeichnet
61
Akute Bronchitis, nicht näher bezeichnet
60
Volumenmangel
57
Nichtinfektiöse Gastroenteritis und Kolitis, nicht näher bezeichnet
55
Vorhofflattern, typisch
53
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes
929
Diagnostische Ösophagogastroduodenoskopie: Bei normalem Situs
906
Endoskopische Biopsie an oberem Verdauungstrakt, Gallengängen und Pankreas: 1 bis 5 Biopsien am oberen Verdauungstrakt
564
Diagnostische Koloskopie: Total, mit Ileoskopie
283
Endoskopische Biopsie an oberem Verdauungstrakt, Gallengängen und Pankreas: Stufenbiopsie am oberen Verdauungstrakt
265
Transösophageale Echokardiographie [TEE]
239
Native Computertomographie des Schädels
216
Externe elektrische Defibrillation (Kardioversion) des Herzrhythmus: Synchronisiert (Kardioversion)
174
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
163
Computertomographie des Abdomens mit Kontrastmittel
122
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
14
Fachärzte (ohne Belegärzte)
7

Hals-, Nasen-, Ohrenheilkunde



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr.med. Christoph Liebrecht

Telefon: 05422 - 5176
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr.med. Hartwig Rolle

Telefon: 05422 - 85910
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr.med. Oliver Thiede

Telefon: 05401 - 85910
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr.med. Wolfgang Franzen

Telefon: 05401 - 85910
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr.med. Türker Basel

Telefon: 05401 - 85910
E-Mail


Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Operation an der Nase
1.154
Erkrankung der oberen Atemwege
555
Nasennebenhöhlenentzündung
546
Chronische Mandelentzündung
241
Operation an den Rachenmandeln
218
Polypen
213
Operation an den Nasennebenhöhlen
120
Operation am Mittelohr
77
Polypenoperation
72
Schwerhörigkeit
25
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Belegarztpraxis am Krankenhaus
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Nasennebenhöhlen
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Tränenwege
Diagnostik und Therapie von Infektionen der oberen Atemwege
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Mundhöhle
Diagnostik und Therapie von Krankheiten des äußeren Ohres
Diagnostik und Therapie von Krankheiten des Innenohres
Diagnostik und Therapie von Krankheiten des Mittelohres und des Warzenfortsatzes
Mittelohrchirurgie
Operative Fehlbildungskorrektur des Ohres
Pädaudiologie
Schwindeldiagnostik/-therapie
Sonstige Krankheiten der oberen Atemwege
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Nasenseptumdeviation
400
Chronische Tonsillitis
133
Chronische Pansinusitis
115
Hyperplasie der Gaumenmandeln
52
Hyperplasie der Rachenmandel
27
Idiopathischer Hörsturz
24
Hypertrophie der Nasenmuscheln
19
Chronische Sinusitis maxillaris
11
Peritonsillarabszess
10
Chronische Pharyngitis
9
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Operationen an der unteren Nasenmuschel [Concha nasalis]: Konchotomie und Abtragung von hinteren Enden
273
Mikrochirurgische Technik
216
Submuköse Resektion und plastische Rekonstruktion des Nasenseptums: Plastische Korrektur mit Resektion
186
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
164
Operationen an der unteren Nasenmuschel [Concha nasalis]: Submuköse Resektion
161
Tonsillektomie (ohne Adenotomie): Mit Dissektionstechnik
133
Operationen an mehreren Nasennebenhöhlen: Mehrere Nasennebenhöhlen, endonasal: Mit Darstellung der Schädelbasis (endonasale Pansinusoperation)
119
Lasertechnik: Dioden-Laser
84
Therapeutische Spülung (Lavage) des Ohres: Äußerer Gehörgang
68
Operationen an der unteren Nasenmuschel [Concha nasalis]: Destruktion: Laserkoagulation
64
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
0
Fachärzte (ohne Belegärzte)
0
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Lungenentzündung
71
Fraktur Becken
49
Herzschwäche
38
Fraktur Wirbelsäule
37
Knochenschwund
23
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Physikalische Therapie
Schmerztherapie
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Pertrochantäre Fraktur
80
Sonstige Pneumonie, Erreger nicht näher bezeichnet
35
Rechtsherzinsuffizienz
30
Schenkelhalsfraktur
23
Volumenmangel
14
Fraktur des Os pubis
14
Hirninfarkt durch nicht näher bezeichneten Verschluss oder Stenose zerebraler Arterien
12
Akuter subendokardialer Myokardinfarkt
10
Fraktur des Femurschaftes
10
Sepsis, nicht näher bezeichnet
10
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Geriatrische frührehabilitative Komplexbehandlung: Mindestens 14 Behandlungstage und 20 Therapieeinheiten
375
Hämodialyse: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation
120
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
105
Hochaufwendige Pflege von Erwachsenen: 72 bis 100 Aufwandspunkte
94
Geriatrische frührehabilitative Komplexbehandlung: Mindestens 7 Behandlungstage und 10 Therapieeinheiten
74
Geriatrische frührehabilitative Komplexbehandlung: Mindestens 21 Behandlungstage und 30 Therapieeinheiten
60
Hochaufwendige Pflege von Erwachsenen: 101 bis 129 Aufwandspunkte
33
Native Computertomographie des Schädels
20
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes
13
Hochaufwendige Pflege von Erwachsenen: 130 bis 158 Aufwandspunkte
11
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
3
Fachärzte (ohne Belegärzte)
3
Pflegepersonal
Altenpfleger
1
Gesundheits Krankenpfleger
16
Pflegehelfer
1