Ihr Aufenthalt im Klinikum Vest GmbH, Paracelsus-Klinik Marl


Buchbare Wahlleistungen


Zusätzliche Leistungen









Serviceangebote

Patientenzimmer allgemein

Ein-Bett-Zimmer
Ein-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle
Mutter-Kind-Zimmer
Zwei-Bett-Zimmer
Zwei-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle

Ausstattung der Patientenzimmer

Fernsehgerät am Bett/im Zimmer
Internetanschluss am Bett/im Zimmer
Telefon am Bett

Besonderes Serviceangebot des Krankenhauses

Berücksichtigung von besonderen Ernährungsgewohnheiten (im Sinne von Kultursensibilität)
Geldautomat
Rooming-in
Seelsorge
Unterbringung Begleitperson (grundsätzlich möglich)

Bewertung für Klinikum Vest GmbH, Paracelsus-Klinik Marl

Wie viele Herzen geben Sie uns?








Bitte beachten Sie:
Um die Echtheit Ihrer Bewertung zu prüfen, senden wir Ihnen eine E-Mail mit einem Bestätigungslink.



Bezüglich der Formulierung Ihrer Bewertung bittet Krankenhaus.de um einen konstruktiven Stil. Fair play! Mehr Informationen dazu finden Sie in unseren Bewertungsrichtlinien.

Unterstützen Sie Ihr Krankenhaus, Service und Leistungen zu verbessern um den Aufenthalt für Patienten so angenehm wie möglich zu machen.

Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Schnarchen, Untersuchung im Schlaflabor
1.555
Schlafstörungen
643
Chronische Atemwegserkrankung
517
Lungenentzündung
305
Lungenkrebs
198
Asthma bronchiale
62
Herzschwäche
35
Sarkoidose
11
Speiseröhrenkrebs
2
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Diagnostik und Therapie der pulmonalen Herzkrankheit und von Krankheiten des Lungenkreislaufes
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Atemwege und der Lunge
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Pleura
Diagnostik und Therapie von onkologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Schlafstörungen/Schlafmedizin
Spezialsprechstunde
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Schlafapnoe
614
Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Exazerbation, nicht näher bezeichnet
231
Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Infektion der unteren Atemwege
176
Bösartige Neubildung: Oberlappen (-Bronchus)
82
Lobärpneumonie, nicht näher bezeichnet
79
Sonstige Pneumonie, Erreger nicht näher bezeichnet
64
Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit
51
Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Trachea, Bronchus und Lunge
45
Nichtallergisches Asthma bronchiale
41
Bösartige Neubildung: Hauptbronchus
38
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Kardiorespiratorische Polysomnographie
1.555
Ganzkörperplethysmographie
1.144
Bestimmung der CO-Diffusionskapazität
658
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
600
Andere Immuntherapie: Immunsuppression: Sonstige Applikationsform
491
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
436
Sechs-Minuten-Gehtest nach Guyatt
423
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes
262
Diagnostische Aspiration aus dem Bronchus
252
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
173
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
8
Fachärzte (ohne Belegärzte)
3
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
5
Krankenpflegehelfer
1
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Herzschwäche
53
Demenz
40
Alzheimer Krankheit
25
Arthrose des Kniegelenkes
20
Fraktur Wirbelsäule
17
Schüttellähmung
17
Bandscheibenbeschwerden
11
Erkrankung der Hirngefäße
9
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Privatambulanz
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Diagnostik und Therapie von geriatrischen Erkrankungen
Versorgungsschwerpunkt in sonstigem medizinischen Bereich
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Immobilität
72
Gehbeschwerden, anderenorts nicht klassifiziert
41
Volumenmangel
25
Alzheimer-Krankheit mit spätem Beginn
25
Schenkelhalsfraktur
24
Pertrochantäre Fraktur
21
Lumboischialgie
20
Linksherzinsuffizienz
19
Sonstige primäre Gonarthrose
18
Primäres Parkinson-Syndrom mit mäßiger bis schwerer Beeinträchtigung
16
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Geriatrische frührehabilitative Komplexbehandlung: Mindestens 14 Behandlungstage und 20 Therapieeinheiten
516
Geriatrische frührehabilitative Komplexbehandlung: Mindestens 7 Behandlungstage und 10 Therapieeinheiten
34
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
14
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes
10
Geriatrische frührehabilitative Komplexbehandlung: Mindestens 21 Behandlungstage und 30 Therapieeinheiten
8
Aufwendige intensivmedizinische Komplexbehandlung (Basisprozedur): 1 bis 184 Aufwandspunkte
7
Hochaufwendige Pflege von Erwachsenen: 72 bis 100 Aufwandspunkte
6
Elektroenzephalographie (EEG): Routine-EEG (10/20 Elektroden)
5
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
5
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
7
Fachärzte (ohne Belegärzte)
4
Pflegepersonal
Altenpfleger
9
Gesundheits Krankenpfleger
15
Krankenpflegehelfer
2
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Risikoschwangerschaft
551
Geburt
447
Operation an der Gebärmutter
224
Gebärmutterentfernung
213
Operation an der Gebärmutter (bei Krebs)
182
Operation am Eierstock
181
Tumor Scheide, weibliches Genitalorgane
158
Gebärmuttertumor (gutartig)
124
Schwangerschaftskomplikationen
112
Ausschabung bei Fehlgeburt
93
Brustkrebs
82
Fehlgeburt
69
Operation an der Brust (bei Brustkrebs)
42
Gebärmutterschleimhautwucherung
31
Schwangerschaftsdiabetes
23
Gebärmutterkrebs
21
Operation an Vulva/Vagina (bei Krebs)
18
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Notfallambulanz (24h)
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Privatambulanz
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Diagnostik und Therapie gynäkologischer Tumoren
Diagnostik und Therapie von bösartigen Tumoren der Brustdrüse
Endoskopische Operationen
Gynäkologische Chirurgie
Inkontinenzchirurgie
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Einling, Geburt im Krankenhaus
394
Sonstige und nicht näher bezeichnete Ovarialzysten
73
Drohender Abort
65
Leiomyom des Uterus, nicht näher bezeichnet
64
Vorzeitiger Blasensprung, Wehenbeginn innerhalb von 24 Stunden
53
Spontangeburt eines Einlings
52
Übertragene Schwangerschaft
50
Betreuung der Mutter bei Uterusnarbe durch vorangegangenen chirurgischen Eingriff
45
Dammriss 2. Grades unter der Geburt
38
Gutartige Neubildung des Ovars
34
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Patientenschulung: Basisschulung
327
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
325
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
292
Überwachung und Leitung einer Risikogeburt
146
Epidurale Injektion und Infusion zur Schmerztherapie
143
Minimalinvasive Technik: Einsatz eines Single-Port-Systems bei laparoskopischen Operationen
131
Postnatale Versorgung des Neugeborenen: Spezielle Versorgung (Risiko-Neugeborenes)
129
Überwachung und Leitung einer normalen Geburt
121
Vaginale Kolporrhaphie und Beckenbodenplastik: Scheidenstumpffixation: Vaginal
89
Salpingoovariektomie: Salpingoovarektomie (ohne weitere Maßnahmen): Endoskopisch (laparoskopisch)
83
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
10
Fachärzte (ohne Belegärzte)
9
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
8
Hebammen
7
Pflegehelfer
0
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Darmspiegelung
462
Bluthochdruck
399
Magenentzündung (Gastritis)
242
Herzschwäche
235
Alkoholsucht
181
Chemotherapie
134
Operation am Darm (bei Polypen)
98
Zuckerkrankheit
92
Darminfektion
86
Lungenkrebs
79
Herzrhythmusstörungen
77
Gallenblasensteine
53
Schwindel
48
Bauchspeicheldrüsenentzündung
46
Implantation eines Herzschrittmachers
43
Lungenentzündung
38
Operation Magengeschwür
36
Operative Behandlung von Hämorrhoiden
27
Bauchspeicheldrüsenkrebs
27
Chronische Darmentzündung (Morbus Crohn / Colitis Ulcerosa)
25
Nierenversagen/Nierenschwäche
22
Leberkrebs
21
Speiseröhrenkrebs
20
Gallenblasentumor, Gallenblasenkrebs
20
Operation an der Speiseröhre (bei Zenker-Divertikel)
18
Hämorrhoiden
16
Tumor des Lymphsystem
12
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Leber, der Galle und des Pankreas
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes (Gastroenterologie)
Diagnostik und Therapie von Herzrhythmusstörungen
Diagnostik und Therapie von infektiösen und parasitären Krankheiten
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Arterien, Arteriolen und Kapillaren
Diagnostik und Therapie von onkologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von sonstigen Formen der Herzkrankheit
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Benigne essentielle Hypertonie
189
Sonstige Gastritis
113
Linksherzinsuffizienz
97
Volumenmangel
83
Sonstige näher bezeichnete nichtinfektiöse Gastroenteritis und Kolitis
76
Sonstige Eisenmangelanämien
53
Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Akute Intoxikation [akuter Rausch]
53
Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Entzugssyndrom
53
Gastritis, nicht näher bezeichnet
50
Orthostatische Hypotonie
49
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Diagnostische Ösophagogastroduodenoskopie: Bei normalem Situs
1.145
Endoskopische Biopsie an oberem Verdauungstrakt, Gallengängen und Pankreas: 1 bis 5 Biopsien am oberen Verdauungstrakt
693
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes
293
Diagnostische Koloskopie: Total, mit Ileoskopie
291
Intravenöse Anästhesie
275
Endoskopische Biopsie an oberem Verdauungstrakt, Gallengängen und Pankreas: Stufenbiopsie am oberen Verdauungstrakt
192
Endosonographie des Pankreas
185
Endosonographie des Duodenums
183
Endosonographie der Gallenwege
170
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
168
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
10
Fachärzte (ohne Belegärzte)
3
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
20
Krankenpflegehelfer
2
Pflegehelfer
2
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Operation an der Wirbelsäule
1.044
Operation am Kniegelenk bei Bandverletzungen
694
Bandscheibenvorfall
448
Bandscheibenbeschwerden
448
Hüftgelenksoperation mit künstlichem Gelenk
268
Arthrose des Hüftgelenkes
232
Arthrose des Kniegelenkes
205
Bandverletzung Kniegelenk
172
Entfernung von erkranktem Knochengewebe
99
Deformierung von Fingern und Zehen
61
Knochenbruch (Fraktur)
53
Operationen am Fuß
31
Fraktur Wirbelsäule
24
Kniegelenksoperation mit künstlichem Kniegelenk
23
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Arthroskopische Operationen
Diagnostik und Therapie von Arthropathien
Diagnostik und Therapie von Osteopathien und Chondropathien
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten der Wirbelsäule und des Rückens
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten des Muskel-Skelett-Systems und des Bindegewebes
Endoprothetik
Spezialsprechstunde
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Lumboischialgie
571
Sonstige näher bezeichnete Bandscheibendegeneration
188
Sonstige primäre Koxarthrose
179
Impingement-Syndrom der Schulter
179
Sonstige primäre Gonarthrose
167
Meniskusschädigung durch alten Riss oder alte Verletzung
158
Sonstige näher bezeichnete Bandscheibenverlagerung
142
Zervikobrachial-Syndrom
88
Radikulopathie
72
Spinal(kanal)stenose
67
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Injektion eines Medikamentes an Nervenwurzeln und wirbelsäulennahe Nerven zur Schmerztherapie: Mit bildgebenden Verfahren: An der Lendenwirbelsäule
992
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
505
Multimodale Schmerztherapie: Mindestens 7 bis höchstens 13 Behandlungstage: Bis zu 20 Therapieeinheiten
503
Injektion und Infusion eines Medikamentes an andere periphere Nerven zur Schmerztherapie
296
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
278
Implantation einer Endoprothese am Hüftgelenk: Totalendoprothese: Nicht zementiert
203
Arthroskopische Operation am Gelenkknorpel und an den Menisken: Meniskusresektion, partiell
185
Arthroskopische Refixation und Plastik am Kapselbandapparat des Schultergelenkes: Erweiterung des subakromialen Raumes
176
Arthroskopische Gelenkoperation: Gelenkspülung mit Drainage, aseptisch: Kniegelenk
170
Diagnostische Arthroskopie: Schultergelenk
167
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
11
Fachärzte (ohne Belegärzte)
4
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
14
Krankenpflegehelfer
1
Operationstechnische Assistenz
2
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Fraktur Wirbelsäule
25
Hüftgelenksoperation mit künstlichem Gelenk
23
Fraktur oder Verletzung Fuß, Bein
10
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
D-Arzt-/Berufsgenossenschaftliche Ambulanz
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Ästhetische Chirurgie/Plastische Chirurgie
Bandrekonstruktionen/Plastiken
Behandlung von Dekubitalgeschwüren
Diagnostik und Therapie von sonstigen Verletzungen
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Hüfte und des Oberschenkels
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Knöchelregion und des Fußes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Schulter und des Oberarmes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Ellenbogens und des Unterarmes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Handgelenkes und der Hand
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Knies und des Unterschenkels
Fußchirurgie
Gelenkersatzverfahren/Endoprothetik
Handchirurgie
Metall-/Fremdkörperentfernungen
Schulterchirurgie
Septische Knochenchirurgie
Sportmedizin/Sporttraumatologie
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Gehirnerschütterung
49
Oberflächliche Verletzung sonstiger Teile des Kopfes
48
Oberflächliche Verletzung des Kopfes, Teil nicht näher bezeichnet
24
Distale Fraktur des Radius
10
Prellung der Lumbosakralgegend und des Beckens
9
Fraktur sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile der Lendenwirbelsäule und des Beckens
8
Erysipel [Wundrose]
7
Fraktur eines Lendenwirbels
6
Fraktur des Os pubis
6
Fraktur des Außenknöchels
6
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
22
Komplexe Akutschmerzbehandlung
19
Implantation einer Endoprothese am Hüftgelenk: Duokopfprothese: Zementiert
16
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
16
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes
16
Andere Inzision an Haut und Unterhaut: Drainage: Oberschenkel und Knie
14
Temporäre Weichteildeckung: Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumtherapie: Tiefreichend, subfaszial oder an Knochen und Gelenken der Extremitäten
9
Intravenöse Anästhesie
9
Aufwendige intensivmedizinische Komplexbehandlung (Basisprozedur): 1 bis 184 Aufwandspunkte
7
Geschlossene Reposition einer Fraktur oder Epiphysenlösung mit Osteosynthese: Durch Marknagel mit Gelenkkomponente: Femur proximal
5
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
5
Fachärzte (ohne Belegärzte)
3
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
10
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Schmerztherapie/Multimodale Schmerztherapie
Akutschmerztherapie
Akutschmerztherapie, Interdisziplinäres Schmerzzentrum
Interdisziplinäre operative und konservative Intensivmedizin
Tagesklinisches OP-Zentrum
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
9
Fachärzte (ohne Belegärzte)
7
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
39
Krankenpflegehelfer
1
Pflegehelfer
2
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Privatambulanz
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Arteriographie
Computergestützte Bilddatenanalyse mit 3D-Auswertung
Computertomographie (CT) mit Kontrastmittel
Computertomographie (CT), nativ
Computertomographie (CT), Spezialverfahren
Duplexsonographie
Fluoroskopie/Durchleuchtung als selbständige Leistung
Interventionelle Radiologie
Knochendichtemessung (alle Verfahren)
Konventionelle Röntgenaufnahmen
Magnetresonanztomographie (MRT) mit Kontrastmittel
Magnetresonanztomographie (MRT), nativ
Magnetresonanztomographie (MRT), Spezialverfahren
Native Sonographie
Neuroradiologie
Phlebographie
Projektionsradiographie mit Kontrastmittelverfahren
Projektionsradiographie mit Spezialverfahren (Mammographie)
Single-Photon-Emissionscomputertomographie (SPECT)
Sonographie mit Kontrastmittel
Szintigraphie
Teleradiologie
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Native Computertomographie des Schädels
805
Native Magnetresonanztomographie von Wirbelsäule und Rückenmark
647
Computertomographie des Thorax mit Kontrastmittel
615
Computertomographie des Abdomens mit Kontrastmittel
375
Injektion eines Medikamentes an Nervenwurzeln und wirbelsäulennahe Nerven zur Schmerztherapie: Mit bildgebenden Verfahren: An der Lendenwirbelsäule
256
Native Computertomographie von Wirbelsäule und Rückenmark
161
Computergestützte Bilddatenanalyse mit 3D-Auswertung
161
Native Computertomographie des Thorax
131
Magnetresonanztomographie des Schädels mit Kontrastmittel
99
Szintigraphie des Muskel-Skelett-Systems: Ein-Phasen-Szintigraphie
98
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
2
Fachärzte (ohne Belegärzte)
2
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Operation an der Nase
53
Erkrankung der oberen Atemwege
49
Nasennebenhöhlenentzündung
49
Operation an den Nasennebenhöhlen
22
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Kopfspeicheldrüsen
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Nasennebenhöhlen
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Kehlkopfes
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Mundhöhle
Diagnostik und Therapie von Krankheiten des äußeren Ohres
Diagnostik und Therapie von Krankheiten des Innenohres
Diagnostik und Therapie von Krankheiten des Mittelohres und des Warzenfortsatzes
Diagnostik und Therapie von Schlafstörungen/Schlafmedizin
Diagnostik und Therapie von Tumoren im Kopf-Hals-Bereich
Plastisch-rekonstruktive Chirurgie
Schnarchoperationen
Schwindeldiagnostik/-therapie
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Nasenseptumdeviation
28
Chronische Pansinusitis
20
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Submuköse Resektion und plastische Rekonstruktion des Nasenseptums: Plastische Korrektur mit Resektion
27
Operationen an der unteren Nasenmuschel [Concha nasalis]: Submuköse Resektion
24
Operationen an mehreren Nasennebenhöhlen: Mehrere Nasennebenhöhlen, endonasal: Mit Darstellung der Schädelbasis (endonasale Pansinusoperation)
21
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
0
Fachärzte (ohne Belegärzte)
0