Zum Klinikprofil

Fachabteilung Klinik für Innere Medizin II Onkologie, Hämatologie, Immunologie, Infektiologie und Palliativmedizin in Schwarzwald-Baar Klinikum Villingen-Schwenningen GmbH in 78052 Villingen-Schwenningen

Termin online
anfragen

Kostenfrei und unverbindlich

Ueberblick

Patientenbewertungen

1.5

Gesamtnote

sectigo SSL

Einfach, schnell, kostenfrei

Termin online
anfragen

1Ihre Fachabteilung
2Ihre Versicherung
3Ihr Besuchsgrund
4Ihr Terminwunsch

Besondere Merkmale

Akademisches Lehrkrankenhaus
Optimale Zimmerausstattung
Erweitertes Verpflegungsangebot

Über die Klinik

Adresse Klinikstraße - 11,
78052 Villingen-Schwenningen
Besuchszeiten 07:00 bis 20:00 Uhr

mehr...

Statistik

Zimmerausstattung


WLAN


TV


Telefon


Tresor

1-Bett-Zimmer mit eigenem Bad
2-Bett-Zimmer mit eigenem Bad
Mutter-Kind-Zimmer

Informationen zur Klinik finden Sie auf dem Profil der Klinik

Zum Klinikprofil

Kennzahlen zur Belegschaft

Kennzahlen zur Belegschaft

Anzahl Ärzte

19.25

Auslastung Ärzte

gering

Anzahl Pfleger

32.03

Auslastung Pflege

gering

Pflegerische Zusatzqualifikationen

Pflegerische Zusatzqualifikationen

  • Kinästhetik
  • Basale Stimulation
  • Schmerzmanagement

Besonderheiten

Besonderheiten

Akademisches Lehrkrankenhaus
diese Klinik fungiert als Lehrklinik für Studenten
Optimale Zimmerausstattung
diese Klinik erfüllt mindestens 4 von 5 Kriterien
Erweitertes Verpflegungsangebot
diese Klinik berücksichtigt besondere Ernährungsgewohnheiten

Medizinische Leistungen und Ausstattung

Medizinische Leistungen und Ausstattung

Versorgungsschwerpunkte

  • Diagnostik und Therapie von Gerinnungsstörungen
  • Diagnostik und Therapie von onkologischen Erkrankungen
  • Diagnostik und Therapie von infektiösen und parasitären Krankheiten

Besondere Austattung

  • Beatmungsgerät zur Beatmung von Früh- und Neugeborenen - Maskenbeatmungsgerät mit dauerhaft positivem Beatmungsdruck
  • Uroflow/Blasendruckmessung/Urodynamischer Messplatz - Harnflussmessung
  • Single-Photon-Emissionscomputertomograph (SPECT) - Schnittbildverfahren unter Nutzung eines Strahlenkörperchens

Häufig behandelte Erkrankungen - Top 10

Haeufig behandelte Erkrankungen - Top 10

Diffuses großzelliges B-Zell-Lymphom

 

ICD.Code C83.3

186 Fälle pro Jahr

Bösartige Neubildung: Oberlappen (-Bronchus)

 

ICD.Code C34.1

176 Fälle pro Jahr

Bösartige Neubildung: Unterlappen (-Bronchus)

 

ICD.Code C34.3

77 Fälle pro Jahr

Multiples Myelom

 

ICD.Code C90.0

62 Fälle pro Jahr

Bösartige Neubildung: Hauptbronchus

 

ICD.Code C34.0

55 Fälle pro Jahr

Bösartige Neubildung: Brustdrüse, mehrere Teilbereiche überlappend

 

ICD.Code C50.8

52 Fälle pro Jahr

Bakterielle Pneumonie, nicht näher bezeichnet

 

ICD.Code J15.9

49 Fälle pro Jahr

Akute myeloblastische Leukämie [AML]

 

ICD.Code C92.0

46 Fälle pro Jahr

Bösartige Neubildung, primäre Lokalisation unbekannt, so bezeichnet

 

ICD.Code C80.0

41 Fälle pro Jahr

Prostatakrebs

 

ICD.Code C61

34 Fälle pro Jahr

Häufig durchgeführte Behandlungen - Top 10

Haeufig durchgeführte Behandlungen - Top 10

Transfusion von Vollblut, Erythrozytenkonzentrat und Thrombozytenkonzentrat: Erythrozytenkonzentrat: 1 TE bis unter 6 TE

 

OPS Code 8-800.c0

442 Fälle pro Jahr

Diagnostische Ösophagogastroduodenoskopie: Bei normalem Situs

 

OPS Code 1-632.0

275 Fälle pro Jahr

Applikation von Medikamenten, Liste 2: Pegfilgrastim, parenteral: 6 mg bis unter 12 mg

 

OPS Code 6-002.72

257 Fälle pro Jahr

Andere Immuntherapie: Mit nicht modifizierten Antikörpern

 

OPS Code 8-547.0

248 Fälle pro Jahr

Biopsie ohne Inzision am Knochenmark

 

OPS Code 1-424

227 Fälle pro Jahr

Nicht komplexe Chemotherapie: 1 Tag: 1 Medikament

 

OPS Code 8-542.11

205 Fälle pro Jahr

Nicht komplexe Chemotherapie: 1 Tag: 2 Medikamente

 

OPS Code 8-542.12

184 Fälle pro Jahr

Nicht komplexe Chemotherapie: 1 Tag: 3 Medikamente

 

OPS Code 8-542.13

132 Fälle pro Jahr

Infektiologisches Monitoring: Infektiologisch-mikrobiologisches Monitoring bei Immunsuppression

 

OPS Code 1-930.0

114 Fälle pro Jahr

Ganzkörperplethysmographie

 

OPS Code 1-710

110 Fälle pro Jahr

Alternative Krankenhäuser in der Nähe

Tagesklinik für Psychiatrie und Psychotherapie Schwarzwald-Baar-Kreis Kartenansicht
  • -

    Gesamtnote

  • 5.64 km

    Entfernung

Betten: 25
Fälle: 0
Trägerschaft:
freigemeinnützig

Patientenhygiene & Sicherheit 0 von 29 Kriterien
Klinikprofil anzeigen
Michael-Balint-Klinik Königsfeld Kartenansicht
  • -

    Gesamtnote

  • 9.63 km

    Entfernung

Betten: 42
Fälle: 293
Trägerschaft:
privat

Patientenhygiene & Sicherheit 17 von 29 Kriterien
Klinikprofil anzeigen
MEDIAN Klinik St. Georg Bad Dürrheim Kartenansicht
  • -

    Gesamtnote

  • 9.86 km

    Entfernung

Betten: 116
Fälle: 700
Trägerschaft:
privat

Patientenhygiene & Sicherheit 1 von 29 Kriterien
Klinikprofil anzeigen
Luisenklinik Kartenansicht
  • 3

    Gesamtnote

  • 10.25 km

    Entfernung

Betten: 59
Fälle: 805
Trägerschaft:
privat

Patientenhygiene & Sicherheit 20 von 29 Kriterien
Klinikprofil anzeigen
  • 3.4

    Gesamtnote

  • 11.73 km

    Entfernung

Betten: 269
Fälle: 8.681
Trägerschaft:
öffentlich

Patientenhygiene & Sicherheit 26 von 29 Kriterien
Klinikprofil anzeigen
Helios Klinik Rottweil Kartenansicht
  • 3

    Gesamtnote

  • 19 km

    Entfernung

Betten: 275
Fälle: 11.180
Trägerschaft:
privat

Patientenhygiene & Sicherheit 22 von 29 Kriterien
Klinikprofil anzeigen
Vinzenz von Paul Hospital gGmbH Kartenansicht
  • 5

    Gesamtnote

  • 19.35 km

    Entfernung

Betten: 467
Fälle: 6.350
Trägerschaft:
freigemeinnützig

Patientenhygiene & Sicherheit 16 von 29 Kriterien
Klinikprofil anzeigen