Ueberblick

Patientenbewertungen

0

Gesamtnote

Sie suchen einen Termin?

Eine digitale Terminanfrage über Krankenhaus.de ist in dieser Klinik nicht möglich.

Finden Sie jetzt Kliniken mit kostenfreier Online-Terminanfrage.

Sie suchen einen Termin?

Eine digitale Terminanfrage über Krankenhaus.de ist in dieser Klinik nicht möglich.

Finden Sie jetzt Kliniken mit kostenfreier Online-Terminanfrage.

Besondere Merkmale

Erweitertes Verpflegungsangebot
Dolmetscherdienst

Über die Klinik

Adresse Johannesstraße - 9-13,
44047 Dortmund
Besuchszeiten 0 bis 23 Uhr

Statistik

Zimmerausstattung

1-Bett-Zimmer mit eigenem Bad
2-Bett-Zimmer mit eigenem Bad
Mutter-Kind-Zimmer

Informationen zur Klinik finden Sie auf dem Profil der Klinik

Zum Klinikprofil

Kennzahlen zur Belegschaft

Kennzahlen zur Belegschaft

Anzahl Ärzte

16.1

Auslastung Ärzte

hoch

Anzahl Pfleger

21.77

Auslastung Pflege

hoch

Pflegerische Zusatzqualifikationen

Pflegerische Zusatzqualifikationen

  • Wundmanagement

Besonderheiten

Besonderheiten

Erweitertes Verpflegungsangebot
diese Klinik berücksichtigt besondere Ernährungsgewohnheiten
Dolmetscherdienst
diese Klinik stellt einen Dolmetscher zur Verfügung

Medizinische Leistungen und Ausstattung

Medizinische Leistungen und Ausstattung

Versorgungsschwerpunkte

  • Diagnostik und Therapie von bösartigen Tumoren der Brustdrüse
  • Gynäkologische Chirurgie
  • Diagnostik und Therapie von Krankheiten während der Schwangerschaft, der Geburt und des Wochenbettes

Besondere Austattung

  • Schichtbildverfahren im Querschnitt mittels Röntgenstrahlen
  • Gerät zur Lungenersatztherapie/-unterstützung
  • Gerät zur Gewebezerstörung mittels Hochtemperaturtechnik

Häufig behandelte Erkrankungen - Top 10

Haeufig behandelte Erkrankungen - Top 10

Bösartige Neubildung: Oberer äußerer Quadrant der Brustdrüse

 

ICD.Code C50.4

190 Fälle pro Jahr

Sonstige und nicht näher bezeichnete Ovarialzysten

 

ICD.Code N83.2

101 Fälle pro Jahr

Intramurales Leiomyom des Uterus

 

ICD.Code D25.1

99 Fälle pro Jahr

Bösartige Neubildung: Zentraler Drüsenkörper der Brustdrüse

 

ICD.Code C50.1

86 Fälle pro Jahr

Bösartige Neubildung: Brustdrüse, mehrere Teilbereiche überlappend

 

ICD.Code C50.8

75 Fälle pro Jahr

Gutartiger Eierstocktumor

 

ICD.Code D27

60 Fälle pro Jahr

Carcinoma in situ der Milchgänge

 

ICD.Code D05.1

49 Fälle pro Jahr

Bösartige Neubildung: Oberer innerer Quadrant der Brustdrüse

 

ICD.Code C50.2

48 Fälle pro Jahr

Endometriose des Ovars

 

ICD.Code N80.1

47 Fälle pro Jahr

Bösartige Neubildung: Unterer äußerer Quadrant der Brustdrüse

 

ICD.Code C50.5

35 Fälle pro Jahr

Häufig durchgeführte Behandlungen - Top 10

Haeufig durchgeführte Behandlungen - Top 10

Exzision einzelner Lymphknoten und Lymphgefäße: Axillär: Mit Radionuklidmarkierung (Sentinel-Lymphonodektomie)

 

OPS Code 5-401.11

251 Fälle pro Jahr

Szintigraphie des Lymphsystems: Planare Lymphszintigraphie zur Lokalisationsdiagnostik

 

OPS Code 3-709.0

220 Fälle pro Jahr

Salpingoovariektomie: Salpingoovariektomie (ohne weitere Maßnahmen): Endoskopisch (laparoskopisch)

 

OPS Code 5-653.32

183 Fälle pro Jahr

Partielle (brusterhaltende) Exzision der Mamma und Destruktion von Mammagewebe: Partielle Resektion: Defektdeckung durch Mobilisation und Adaptation von mehr als 25% des Brustgewebes (mehr als 1 Quadrant)

 

OPS Code 5-870.a2

177 Fälle pro Jahr

Andere Operationen an Blutgefäßen: Implantation oder Wechsel von venösen Katheterverweilsystemen (z.B. zur Chemotherapie oder zur Schmerztherapie)

 

OPS Code 5-399.5

133 Fälle pro Jahr

Diagnostische Hysteroskopie

 

OPS Code 1-672

129 Fälle pro Jahr

Lokale Exzision und Destruktion von Ovarialgewebe: Exzision einer Ovarialzyste: Endoskopisch (laparoskopisch)

 

OPS Code 5-651.92

124 Fälle pro Jahr

Szintigraphie des Muskel-Skelett-Systems: Ein-Phasen-Szintigraphie

 

OPS Code 3-705.0

103 Fälle pro Jahr

Salpingektomie: Total: Endoskopisch (laparoskopisch)

 

OPS Code 5-661.62

103 Fälle pro Jahr

Psychosoziale Interventionen: Supportive Therapie: Mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden

 

OPS Code 9-401.30

97 Fälle pro Jahr