Ihr Aufenthalt im St.Joseph Krankenhaus


Gewünschte Leistungen


Ggf. verfügbare Leistungen















Sie wollen verstehen wie Krankenhaus.de arbeitet? Detaillierte Informationen finden sie hier.




Serviceangebote

Patientenzimmer allgemein

Ein-Bett-Zimmer
Ein-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle
Mutter-Kind-Zimmer
Zwei-Bett-Zimmer
Zwei-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle

Ausstattung der Patientenzimmer

Fernsehgerät am Bett/im Zimmer
Internetanschluss am Bett/im Zimmer
Telefon am Bett

Besonderes Serviceangebot des Krankenhauses

Berücksichtigung von besonderen Ernährungsgewohnheiten (im Sinne von Kultursensibilität)
Geldautomat
Rooming-in
Seelsorge
Unterbringung Begleitperson (grundsätzlich möglich)

Bewertung für St.Joseph Krankenhaus

Wie viele Herzen geben Sie uns?







Bitte beachten Sie:
Um die Echtheit Ihrer Bewertung zu prüfen, senden wir Ihnen eine E-Mail mit einem Bestätigungslink.



Bezüglich der Formulierung Ihrer Bewertung bittet Krankenhaus.de um einen konstruktiven Stil. Fair play! Mehr Informationen dazu finden Sie in unseren Bewertungsrichtlinien.

Unterstützen Sie Ihr Krankenhaus, Service und Leistungen zu verbessern um den Aufenthalt für Patienten so angenehm wie möglich zu machen.


Sie wollen verstehen wie Krankenhaus.de arbeitet?
Detaillierte Informationen finden sie hier.

Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Operation bei Hauterkrankungen
31
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Diagnostik und Therapie von venösen Erkrankungen und Folgeerkrankungen
Dialyseshuntchirurgie
Endokrine Chirurgie
Interventionelle Radiologie
Konservative Behandlung von arteriellen Gefäßerkrankungen
Leber-, Gallen-, Pankreaschirurgie
Magen-Darm-Chirurgie
Minimalinvasive laparoskopische Operationen
Offen chirurgische und endovaskuläre Behandlung von Gefäßerkrankungen
Portimplantation
Spezialsprechstunde
Tumorembolisation
Fast Track
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Akuter subendokardialer Myokardinfarkt
12
Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet
11
Sturzneigung, anderenorts nicht klassifiziert
9
Sonstige Pneumonie, Erreger nicht näher bezeichnet
8
Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen des Ganges und der Mobilität
7
Immobilität
6
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Geriatrische frührehabilitative Komplexbehandlung: Mindestens 14 Behandlungstage und 20 Therapieeinheiten
284
Psychosoziale Interventionen: Nachsorgeorganisation: Mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden
143
Pflegebedürftigkeit: Erfolgter Antrag auf Einstufung in eine Pflegestufe
140
Hämodialyse: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation
128
Therapie organischer und funktioneller Störungen der Sprache, des Sprechens, der Stimme und des Schluckens
127
Pflegebedürftigkeit: Pflegebedürftig nach Pflegestufe I (erhebliche Pflegebedürftigkeit)
126
Psychosoziale Interventionen: Nachsorgeorganisation: Mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden
106
Geriatrische frührehabilitative Komplexbehandlung: Mindestens 21 Behandlungstage und 30 Therapieeinheiten
65
Native Computertomographie des Schädels
63
Geriatrische frührehabilitative Komplexbehandlung: Mindestens 7 Behandlungstage und 10 Therapieeinheiten
48
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
15
Fachärzte (ohne Belegärzte)
6
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
17
Gesundheits Kinderkrankenpfleger
2
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Magenentzündung (Gastritis)
235
Bauchspeicheldrüsenkrebs
147
Darmkrebs (Dick- /Enddarm)
129
Eierstockkrebs
84
Darminfektion
69
Lungenentzündung
62
Inkontinenz
59
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Betreuung von Patienten und Patientinnen vor und nach Transplantation
Chronisch entzündliche Darmerkrankungen
Diagnostik und Therapie der Hypertonie (Hochdruckkrankheit)
Diagnostik und Therapie der pulmonalen Herzkrankheit und von Krankheiten des Lungenkreislaufes
Diagnostik und Therapie von Anfallsleiden
Diagnostik und Therapie von endokrinen Ernährungs- und Stoffwechselkrankheiten
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Atemwege und der Lunge
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Leber, der Galle und des Pankreas
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Darmausgangs
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes (Gastroenterologie)
Diagnostik und Therapie von geriatrischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Gerinnungsstörungen
Diagnostik und Therapie von hämatologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Herzrhythmusstörungen
Diagnostik und Therapie von infektiösen und parasitären Krankheiten
Diagnostik und Therapie von ischämischen Herzkrankheiten
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Arterien, Arteriolen und Kapillaren
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Pleura
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Venen, der Lymphgefäße und der Lymphknoten
Diagnostik und Therapie von Krankheiten des Peritoneums
Diagnostik und Therapie von onkologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von rheumatologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von sonstigen Formen der Herzkrankheit
Diagnostik und Therapie von zerebrovaskulären Krankheiten
Duplexsonographie
Eindimensionale Dopplersonographie
Endoskopie
Endosonographie
Intensivmedizin
Interventionelle Radiologie
Native Sonographie
Palliativmedizin
Schmerztherapie
Sonographie mit Kontrastmittel
Tumorembolisation
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Bösartige Neubildung: Pankreaskopf
147
Sonstige Gastritis
95
Bösartige Neubildung des Rektums
94
Sonstige akute Gastritis
86
Bösartige Neubildung des Ovars
84
Bösartige Neubildung: Colon sigmoideum
72
Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis infektiösen Ursprungs
69
Lobärpneumonie, nicht näher bezeichnet
62
Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet
59
Bösartige Neubildung: Zäkum
57
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Hämodialyse: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation
6.568
Hämodialyse: Intermittierend, Antikoagulation mit sonstigen Substanzen
3.161
Hämodiafiltration: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation
2.009
Native Computertomographie des Schädels
561
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes
521
Computertomographie des Abdomens mit Kontrastmittel
470
Computertomographie des Thorax mit Kontrastmittel
443
Revision einer Blutgefäßoperation: Revision eines arteriovenösen Shuntes
419
Diagnostische Ösophagogastroduodenoskopie: Bei normalem Situs
340
Funktionsorientierte physikalische Therapie: Funktionsorientierte physikalische Monotherapie
321
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
23
Fachärzte (ohne Belegärzte)
9
Pflegepersonal
Altenpfleger
1
Gesundheits Krankenpfleger
42
Gesundheits Kinderkrankenpfleger
1
Krankenpflegehelfer
2
Pflegehelfer
2
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Inkontinenz
35
Lungenentzündung
27
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Behandlung von Blutvergiftung/Sepsis
Betreuung von Patienten und Patientinnen vor und nach Transplantation
Diagnostik und Therapie der Hypertonie (Hochdruckkrankheit)
Diagnostik und Therapie von Allergien
Diagnostik und Therapie von geriatrischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von infektiösen und parasitären Krankheiten
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Arterien, Arteriolen und Kapillaren
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Pleura
Diagnostik und Therapie von Nierenerkrankungen
Diagnostik und Therapie von Niereninsuffizienz
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten der Niere und des Ureters
Diagnostik und Therapie von tubulointerstitiellen Nierenkrankheiten
Diagnostik und Therapie von Urolithiasis
Diagnostik und Therapie von zerebrovaskulären Krankheiten
Dialyse
Intensivmedizin
Interventionelle Radiologie
Shuntzentrum
Spezialsprechstunde
Diagnostik und Therapie glomerulärer
Diagnostik und Therapie von
Diagnostik und Therapie von immunologischen Erkrankungen
Nieren- und Bluthochdruck-Erkrankungen
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Mechanische Komplikation durch sonstige Geräte und Implantate im Herzen und in den Gefäßen
545
Extrakorporale Dialyse
310
Chronische Nierenkrankheit, Stadium 5
240
Vorbereitung auf die Dialyse
80
Chronische Nierenkrankheit, Stadium 4
42
Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet
35
Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3
33
Sonstige bakterielle Pneumonie
27
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Hämodialyse: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation
6.568
Hämodialyse: Intermittierend, Antikoagulation mit sonstigen Substanzen
3.161
Hämodiafiltration: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation
2.009
Native Computertomographie des Schädels
561
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes
521
Computertomographie des Abdomens mit Kontrastmittel
470
Computertomographie des Thorax mit Kontrastmittel
443
Revision einer Blutgefäßoperation: Revision eines arteriovenösen Shuntes
419
Diagnostische Ösophagogastroduodenoskopie: Bei normalem Situs
340
Funktionsorientierte physikalische Therapie: Funktionsorientierte physikalische Monotherapie
321
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
30
Fachärzte (ohne Belegärzte)
13
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
47
Gesundheits Kinderkrankenpfleger
1
Pflegeassistenten
1
Pflegehelfer
1
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Operation an der Wirbelsäule
256
Bandscheibenvorfall
222
Bandscheibenbeschwerden
222
Arthrose des Hüftgelenkes
193
Arthrose des Kniegelenkes
172
Operation an der Wirbelsäule
171
Hüftgelenksoperation mit künstlichem Gelenk
159
Operation am Kniegelenk bei Bandverletzungen
115
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
D-Arzt-/Berufsgenossenschaftliche Ambulanz
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Arthroskopische Operationen
Chirurgie chronischer Schmerzerkrankungen
Chirurgie der Bewegungsstörungen
Chirurgie der degenerativen und traumatischen Schäden der Hals-, Brust- und Lendenwirbelsäule
Chirurgie der peripheren Nerven
Diagnostik und Therapie von Arthropathien
Diagnostik und Therapie von Deformitäten der Wirbelsäule und des Rückens
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Muskeln
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Synovialis und der Sehnen
Diagnostik und Therapie von Osteopathien und Chondropathien
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten der Wirbelsäule und des Rückens
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten des Muskel-Skelett-Systems und des Bindegewebes
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten des Weichteilgewebes
Diagnostik und Therapie von sonstigen Verletzungen
Diagnostik und Therapie von Spondylopathien
Diagnostik und Therapie von Systemkrankheiten des Bindegewebes
Diagnostik und Therapie von Tumoren der Haltungs- und Bewegungsorgane
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Hüfte und des Oberschenkels
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Knöchelregion und des Fußes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Lumbosakralgegend, der Lendenwirbelsäule und des Beckens
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Schulter und des Oberarmes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Ellenbogens und des Unterarmes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Halses
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Handgelenkes und der Hand
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Knies und des Unterschenkels
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Kopfes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Thorax
Endoprothetik
Fußchirurgie
Handchirurgie
Interventionelle Radiologie
Kinderorthopädie
Minimalinvasive endoskopische Operationen
Plastisch-rekonstruktive Eingriffe
Rheumachirurgie
Schmerztherapie/Multimodale Schmerztherapie
Schulterchirurgie
Spezialsprechstunde
Sportmedizin/Sporttraumatologie
Wirbelsäulenchirurgie
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Lumboischialgie
185
Sonstige näher bezeichnete Bandscheibenverlagerung
152
Sonstige primäre Koxarthrose
143
Sonstige primäre Gonarthrose
103
Gehirnerschütterung
99
Kreuzschmerz
74
Lumbale und sonstige Bandscheibenschäden mit Radikulopathie
70
Gonarthrose, nicht näher bezeichnet
69
Koxarthrose, nicht näher bezeichnet
50
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Funktionsorientierte physikalische Therapie: Funktionsorientierte physikalische Monotherapie
521
Native Computertomographie von Wirbelsäule und Rückenmark
349
Native Magnetresonanztomographie von Wirbelsäule und Rückenmark
264
Native Computertomographie des Schädels
196
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes
179
Implantation einer Endoprothese am Hüftgelenk: Totalendoprothese: Nicht zementiert
159
Transfusion von Vollblut, Erythrozytenkonzentrat und Thrombozytenkonzentrat: Erythrozytenkonzentrat: 1 TE bis unter 6 TE
117
Arthroskopische Operation am Gelenkknorpel und an den Menisken: Meniskusresektion, partiell
115
Mikrochirurgische Technik
103
Exzision von erkranktem Bandscheibengewebe: Exzision einer Bandscheibe mit Radikulodekompression
92
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
20
Fachärzte (ohne Belegärzte)
10
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
18
Operationstechnische Assistenz
1
Pflegeassistenten
1
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Geburt
3.098
Risikoschwangerschaft
826
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Betreuung von Risikoschwangerschaften
Diagnostik und Therapie gynäkologischer Tumoren
Diagnostik und Therapie von bösartigen Tumoren der Brustdrüse
Diagnostik und Therapie von entzündlichen Krankheiten der weiblichen Beckenorgane
Diagnostik und Therapie von gutartigen Tumoren der Brustdrüse
Diagnostik und Therapie von Krankheiten während der Schwangerschaft, der Geburt und des Wochenbettes
Diagnostik und Therapie von nichtentzündlichen Krankheiten des weiblichen Genitaltraktes
Diagnostik und Therapie von sonstigen Erkrankungen der Brustdrüse
Endoskopische Operationen
Geburtshilfliche Operationen
Gynäkologische Chirurgie
Inkontinenzchirurgie
Interventionelle Radiologie
Kosmetische/Plastische Mammachirurgie
Pränataldiagnostik und -therapie
Spezialsprechstunde
Tumorembolisation
Urogynäkologie
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Einling, Geburt im Krankenhaus
2.784
Komplikationen bei Wehen und Entbindung durch abnorme fetale Herzfrequenz
584
Vorzeitiger Blasensprung, Wehenbeginn innerhalb von 24 Stunden
543
Spontangeburt eines Einlings
314
Übertragene Schwangerschaft
283
Komplikationen bei Wehen und Entbindung durch abnorme fetale Herzfrequenz mit Mekonium im Fruchtwasser
194
Dammriss 1. Grades unter der Geburt
174
Dammriss 2. Grades unter der Geburt
166
Geburtshindernis durch Anomalie der mütterlichen Beckenorgane
162
Nach dem Termin Geborenes, nicht zu schwer für das Gestationsalter
157
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Registrierung evozierter Potentiale: Otoakustische Emissionen
3.386
Postnatale Versorgung des Neugeborenen: Routineversorgung
3.357
Epidurale Injektion und Infusion zur Schmerztherapie
1.562
Überwachung und Leitung einer Risikogeburt
1.441
Überwachung und Leitung einer normalen Geburt
1.126
Künstliche Fruchtblasensprengung [Amniotomie]
881
Rekonstruktion weiblicher Geschlechtsorgane nach Ruptur, post partum [Dammriss]: Naht an der Haut von Perineum und Vulva
849
Andere Sectio caesarea: Misgav-Ladach-Sectio: Sekundär
842
Rekonstruktion weiblicher Geschlechtsorgane nach Ruptur, post partum [Dammriss]: Vagina
804
Rekonstruktion weiblicher Geschlechtsorgane nach Ruptur, post partum [Dammriss]: Naht an Haut und Muskulatur von Perineum und Vulva
699
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
25
Fachärzte (ohne Belegärzte)
9
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
29
Gesundheits Kinderkrankenpfleger
15
Hebammen
42
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Darminfektion
355
Lungenentzündung
127
Inkontinenz
77
Kopfschmerz
55
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) Erkrankungen der Atemwege und der Lunge
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) Erkrankungen der endokrinen Drüsen (Schilddrüse, Nebenschilddrüse, Nebenniere, Diabetes)
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) hämatologischen Erkrankungen bei Kindern und Jugendlichen
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) Herzerkrankungen
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) neurologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) neurometabolischen/neurodegenerativen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) neuromuskulären Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) pädiatrischen Nierenerkrankungen
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) rheumatischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) Stoffwechselerkrankungen
Diagnostik und Therapie von Allergien
Diagnostik und Therapie von angeborenen und erworbenen Immundefekterkrankungen (einschließlich HIV und AIDS)
Diagnostik und Therapie von Knochenentzündungen
Diagnostik und Therapie von psychosomatischen Störungen des Kindes
Neonatologische/Pädiatrische Intensivmedizin
Pädiatrische Psychologie
Spezialsprechstunde
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Akute Infektion der oberen Atemwege, nicht näher bezeichnet
223
Akute Bronchitis, nicht näher bezeichnet
217
Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis nicht näher bezeichneten Ursprungs
202
Sonstige und nicht näher bezeichnete Bauchschmerzen
181
Akute Bronchiolitis durch Respiratory-Syncytial-Viren [RS-Viren]
141
Gehirnerschütterung
140
Bronchopneumonie, nicht näher bezeichnet
127
Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis infektiösen Ursprungs
93
Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet
77
Obstipation
74
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes
1.138
Elektroenzephalographie (EEG): Routine-EEG (10/20 Elektroden)
218
Intensivmedizinische Komplexbehandlung im Kindesalter (Basisprozedur): 1 bis 196 Aufwandspunkte
194
Diagnostische Ösophagogastroduodenoskopie: Bei normalem Situs
166
Untersuchung des Liquorsystems: Lumbale Liquorpunktion zur Liquorentnahme
158
(Analgo-)Sedierung
155
Elektroenzephalographie (EEG): Schlaf-EEG (10/20 Elektroden)
127
Magnetresonanztomographie des Schädels mit Kontrastmittel
127
Sozialpädiatrische, neuropädiatrische und pädiatrisch-psychosomatische Therapie: Langzeit-Intensivtherapie
118
Endoskopische Biopsie an oberem Verdauungstrakt, Gallengängen und Pankreas: Stufenbiopsie am oberen Verdauungstrakt
99
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
25
Fachärzte (ohne Belegärzte)
12
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
1
Gesundheits Kinderkrankenpfleger
31
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Diagnostik und Therapie chromosomaler Anomalien
Diagnostik und Therapie spezieller Krankheitsbilder Frühgeborener und reifer Neugeborener
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) Erkrankungen der Atemwege und der Lunge
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) Erkrankungen der Leber, der Galle und des Pankreas
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) Gefäßerkrankungen
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) hämatologischen Erkrankungen bei Kindern und Jugendlichen
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) neurologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) neurometabolischen/neurodegenerativen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) neuromuskulären Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) Stoffwechselerkrankungen
Diagnostik und Therapie von angeborenen und erworbenen Immundefekterkrankungen (einschließlich HIV und AIDS)
Diagnostik und Therapie von sonstigen angeborenen Fehlbildungen, angeborenen Störungen oder perinatal erworbenen Erkrankungen
Neonatologische/Pädiatrische Intensivmedizin
Neugeborenenscreening
Perinatale Beratung Hochrisikoschwangerer im Perinatalzentrum gemeinsam mit Frauenärzten und Frauenärztinnen
Versorgung von Mehrlingen
Frühgeborenen-Nachsorge
Hypothermiebehandlung bei schwerer Asphyxie
Zusammenarbeit mit externen Geburtskliniken
Zusammenarbeit mit externen Geburtskliniken
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Respiratorisches Versagen beim Neugeborenen
84
Neugeborenenikterus, nicht näher bezeichnet
82
Sonstige näher bezeichnete Infektionen, die für die Perinatalperiode spezifisch sind
79
Neugeborenenikterus in Verbindung mit vorzeitiger Geburt
55
Sonstige Hypoglykämie beim Neugeborenen
39
Sonstige vor dem Termin Geborene
30
Infektion, die für die Perinatalperiode spezifisch ist, nicht näher bezeichnet
21
Transitorische Tachypnoe beim Neugeborenen
20
Für das Gestationsalter zu leichte Neugeborene
19
Akute Bronchiolitis durch Respiratory-Syncytial-Viren [RS-Viren]
15
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes
859
Applikation von Medikamenten und Elektrolytlösungen über das Gefäßsystem bei Neugeborenen: Intravenös, kontinuierlich
810
Registrierung evozierter Potentiale: Otoakustische Emissionen
527
Infusion von Volumenersatzmitteln bei Neugeborenen: Einzelinfusion (1-5 Einheiten)
498
Postnatale Versorgung des Neugeborenen: Spezielle Versorgung (Risiko-Neugeborenes)
416
Patientenschulung: Basisschulung
392
Anlegen einer Maske zur maschinellen Beatmung
326
Maschinelle Beatmung und Atemunterstützung bei Neugeborenen und Säuglingen: Atemunterstützung mit kontinuierlichem positiven Atemwegsdruck [CPAP]: Bei Neugeborenen (0. bis 28. Lebenstag)
318
Lichttherapie: Lichttherapie des Neugeborenen (bei Hyperbilirubinämie)
300
Postnatale Versorgung des Neugeborenen: Routineversorgung
137
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
10
Fachärzte (ohne Belegärzte)
4
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
4
Gesundheits Kinderkrankenpfleger
31
Pflegehelfer
0
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Operation am Blinddarm, Blinddarmentfernung
52
Leistenbruchoperation
48
Fraktur oder Verletzung Arm, Hand, Schulter
26
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) Erkrankungen der Leber, der Galle und des Pankreas
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) Gefäßerkrankungen
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) pädiatrischen Nierenerkrankungen
Diagnostik und Therapie von Hauttumoren
Diagnostik und Therapie von Knochenentzündungen
Diagnostik und Therapie von Krankheiten des äußeren Ohres
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten der Haut und Unterhaut
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Hüfte und des Oberschenkels
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Knöchelregion und des Fußes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Lumbosakralgegend, der Lendenwirbelsäule und des Beckens
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Schulter und des Oberarmes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Ellenbogens und des Unterarmes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Halses
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Handgelenkes und der Hand
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Knies und des Unterschenkels
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Kopfes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Thorax
Interventionelle Radiologie
Kinderchirurgie
Kinderorthopädie
Kindertraumatologie
Kinderurologie
Lungenchirurgie
Magen-Darm-Chirurgie
Metall-/Fremdkörperentfernungen
Minimalinvasive endoskopische Operationen
Minimalinvasive laparoskopische Operationen
Nierenchirurgie
Offen chirurgische und endovaskuläre Behandlung von Gefäßerkrankungen
Plastisch-rekonstruktive Eingriffe
Speiseröhrenchirurgie
Spezialsprechstunde
Thorakoskopische Eingriffe
Tracheobronchiale Rekonstruktionen bei angeborenen Malformationen
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Gehirnerschütterung
60
Akute Appendizitis, nicht näher bezeichnet
46
Nondescensus testis, nicht näher bezeichnet
41
Sonstige näher bezeichnete angeborene Fehlbildungen des peripheren Gefäßsystems
40
Sonstige und nicht näher bezeichnete Bauchschmerzen
33
Nicht näher bezeichnete Appendizitis
29
Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Niere und des Ureters
29
Sonstige und nicht näher bezeichnete Hydronephrose
28
Fraktur des Ulna- und Radiusschaftes, kombiniert
26
Hypospadie, nicht näher bezeichnet
25
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes
73
Appendektomie: Laparoskopisch: Absetzung durch (Schlingen)ligatur
52
Geschlossene Reposition einer Fraktur oder Epiphysenlösung mit Osteosynthese: Durch Draht oder Zuggurtung/Cerclage: Radius distal
31
Geschlossene Reposition einer Fraktur oder Epiphysenlösung mit Osteosynthese: Durch intramedullären Draht: Ulnaschaft
22
Verschluss einer Hernia inguinalis: Offen chirurgisch, mit plastischem Bruchpfortenverschluss
22
Orchidopexie: Mit Funikulolyse
20
Geschlossene Reposition einer Fraktur oder Epiphysenlösung mit Osteosynthese: Durch intramedullären Draht: Radiusschaft
20
Intensivmedizinische Komplexbehandlung im Kindesalter (Basisprozedur): 1 bis 196 Aufwandspunkte
19
Perkutan-transluminale Gefäßintervention: Selektive Embolisation mit embolisierenden Flüssigkeiten: Gefäßmalformationen
18
Zusatzinformationen zu Materialien: Art der Flüssigkeiten zur selektiven Embolisation: Sonstige Flüssigkeiten
18
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
5
Fachärzte (ohne Belegärzte)
5
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Depression
113
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Psychiatrische Institutsambulanz nach § 118 SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Diagnostik und Therapie von affektiven Störungen
Diagnostik und Therapie von Entwicklungsstörungen
Diagnostik und Therapie von Intelligenzstörungen
Diagnostik und Therapie von neurotischen, Belastungs- und somatoformen Störungen
Diagnostik und Therapie von Persönlichkeits- und Verhaltensstörungen
Diagnostik und Therapie von psychischen und Verhaltensstörungen durch psychotrope Substanzen
Diagnostik und Therapie von psychosomatischen Störungen des Kindes
Diagnostik und Therapie von Schizophrenie, schizotypen und wahnhaften Störungen
Diagnostik und Therapie von Verhaltens- und emotionalen Störungen mit Beginn in der Kindheit und Jugend
Diagnostik und Therapie von Verhaltensauffälligkeiten mit körperlichen Störungen und Faktoren
Diagnostik, Behandlung, Prävention und Rehabilitation psychischer, psychosomatischer und entwicklungsbedingter Störungen im Säuglings-, Kindes- und Jugendalter
Spezialsprechstunde
Kinder- und jugendpsychiatrisch-psychotherapeutische Tageskliniken
Kinder- und jugendpsychiatrisch-psychotherapeutische Tageskliniken
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Mittelgradige depressive Episode
91
Sonstige emotionale Störungen des Kindesalters
56
Einfache Aktivitäts- und Aufmerksamkeitsstörung
48
Anpassungsstörungen
36
Hyperkinetische Störung des Sozialverhaltens
35
Akute Belastungsreaktion
16
Störung des Sozialverhaltens mit oppositionellem, aufsässigem Verhalten
15
Schwere depressive Episode ohne psychotische Symptome
13
Störung des Sozialverhaltens mit depressiver Störung
12
Anorexia nervosa
11
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Anzahl der Therapieeinheiten pro Woche bei Kindern und Jugendlichen: Einzeltherapie durch Ärzte: 1 Therapieeinheit pro Woche
897
Anzahl der Therapieeinheiten pro Woche bei Kindern und Jugendlichen: Gruppentherapie durch Psychologen: Mehr als 0,06 bis 1 Therapieeinheit pro Woche
608
Anzahl der Therapieeinheiten pro Woche bei Kindern und Jugendlichen: Einzeltherapie durch pädagogisch-pflegerische Fachpersonen: 1 Therapieeinheit pro Woche
591
Anzahl der Therapieeinheiten pro Woche bei Kindern und Jugendlichen: Gruppentherapie durch Spezialtherapeuten: Mehr als 1 bis 2 Therapieeinheiten pro Woche
578
Anzahl der Therapieeinheiten pro Woche bei Kindern und Jugendlichen: Gruppentherapie durch Spezialtherapeuten: Mehr als 0,06 bis 1 Therapieeinheit pro Woche
533
Einzelbetreuung bei psychischen und psychosomatischen Störungen und Verhaltensstörungen bei Kindern und Jugendlichen: Mindestens 1 bis zu 2 Stunden pro Tag
436
Anzahl der Therapieeinheiten pro Woche bei Kindern und Jugendlichen: Gruppentherapie durch Ärzte: Mehr als 0,06 bis 1 Therapieeinheit pro Woche
431
Anzahl der Therapieeinheiten pro Woche bei Kindern und Jugendlichen: Gruppentherapie durch Spezialtherapeuten: Mehr als 2 bis 3 Therapieeinheiten pro Woche
416
Anzahl der Therapieeinheiten pro Woche bei Kindern und Jugendlichen: Einzeltherapie durch Spezialtherapeuten: 1 Therapieeinheit pro Woche
414
Anzahl der Therapieeinheiten pro Woche bei Kindern und Jugendlichen: Gruppentherapie durch Psychologen: Mehr als 1 bis 2 Therapieeinheiten pro Woche
408
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
10
Fachärzte (ohne Belegärzte)
4
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
13
Gesundheits Kinderkrankenpfleger
8
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Privatambulanz
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Allgemeinnarkosen
Intensivmedizin
Kombinationsanästhesien
Regionalanästhesien
stationäre Schmerztherapie
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
21
Fachärzte (ohne Belegärzte)
11
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
17
Gesundheits Kinderkrankenpfleger
1
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Operation bei Hauterkrankungen
31
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Diagnostik und Therapie von geriatrischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Nierenerkrankungen
Schmerztherapie
Traumatologie
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Akuter subendokardialer Myokardinfarkt
12
Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet
11
Sturzneigung, anderenorts nicht klassifiziert
9
Sonstige Pneumonie, Erreger nicht näher bezeichnet
8
Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen des Ganges und der Mobilität
7
Immobilität
6
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Geriatrische frührehabilitative Komplexbehandlung: Mindestens 14 Behandlungstage und 20 Therapieeinheiten
284
Psychosoziale Interventionen: Nachsorgeorganisation: Mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden
143
Pflegebedürftigkeit: Erfolgter Antrag auf Einstufung in eine Pflegestufe
140
Hämodialyse: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation
128
Therapie organischer und funktioneller Störungen der Sprache, des Sprechens, der Stimme und des Schluckens
127
Pflegebedürftigkeit: Pflegebedürftig nach Pflegestufe I (erhebliche Pflegebedürftigkeit)
126
Psychosoziale Interventionen: Nachsorgeorganisation: Mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden
106
Geriatrische frührehabilitative Komplexbehandlung: Mindestens 21 Behandlungstage und 30 Therapieeinheiten
65
Native Computertomographie des Schädels
63
Geriatrische frührehabilitative Komplexbehandlung: Mindestens 7 Behandlungstage und 10 Therapieeinheiten
48
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
6
Fachärzte (ohne Belegärzte)
3
Pflegepersonal
Altenpfleger
5
Gesundheits Krankenpfleger
11
Krankenpflegehelfer
1
Pflegeassistenten
1
Pflegehelfer
1