Serviceangebote

Patientenzimmer allgemein

Ein-Bett-Zimmer
Ein-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle

Ausstattung der Patientenzimmer

Fernsehgerät am Bett/im Zimmer
Telefon am Bett

Besonderes Serviceangebot des Krankenhauses

Berücksichtigung von besonderen Ernährungsgewohnheiten (im Sinne von Kultursensibilität)
Seelsorge
Unterbringung Begleitperson (grundsätzlich möglich)

Bewertung für St. Marien-Hospital Hamm gGmbH

Wie viele Herzen geben Sie uns?








Bitte beachten Sie:
Um die Echtheit Ihrer Bewertung zu prüfen, senden wir Ihnen eine E-Mail mit einem Bestätigungslink.



Bezüglich der Formulierung Ihrer Bewertung bittet Krankenhaus.de um einen konstruktiven Stil. Fair play! Mehr Informationen dazu finden Sie in unseren Bewertungsrichtlinien.

Unterstützen Sie Ihr Krankenhaus, Service und Leistungen zu verbessern um den Aufenthalt für Patienten so angenehm wie möglich zu machen.

Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Schlaganfall
124
Operation bei Hauterkrankungen
54
Hüftgelenksoperation mit künstlichem Gelenk
41
Herzschwäche
39
Operationen einer Halsschlagaderverengung
37
Darmspiegelung
33
Zuckerkrankheit
31
Alzheimer Krankheit
31
Lungenentzündung
30
Schielbehandlung
23
Stammzelltransplantation
1
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Diagnostik und Therapie der Hypertonie (Hochdruckkrankheit)
Diagnostik und Therapie der pulmonalen Herzkrankheit und von Krankheiten des Lungenkreislaufes
Diagnostik und Therapie von endokrinen Ernährungs- und Stoffwechselkrankheiten
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Atemwege und der Lunge
Diagnostik und Therapie von geriatrischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von zerebrovaskulären Krankheiten
Naturheilkunde
Palliativmedizin
Physikalische Therapie
Spezialsprechstunde
Sonstige im Bereich Innere Medizin
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen des Ganges und der Mobilität
196
Hirninfarkt durch nicht näher bezeichneten Verschluss oder Stenose zerebraler Arterien
104
Schenkelhalsfraktur
28
Sonstige Alzheimer-Krankheit
25
Pertrochantäre Fraktur
25
Volumenmangel
19
Linksherzinsuffizienz
19
Spinal(kanal)stenose
13
Diabetes mellitus, Typ 2: Mit multiplen Komplikationen
9
Hirninfarkt durch nicht näher bezeichneten Verschluss oder Stenose präzerebraler Arterien
9
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Native Computertomographie des Schädels
598
Geriatrische frührehabilitative Komplexbehandlung: Mindestens 14 Behandlungstage und 20 Therapieeinheiten
519
Computergestützte Bilddatenanalyse mit 3D-Auswertung
446
Therapie organischer und funktioneller Störungen der Sprache, des Sprechens, der Stimme und des Schluckens
348
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes
243
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
183
Komplexe differenzialdiagnostische Sonographie des Gefäßsystems mit quantitativer Auswertung
145
Native Magnetresonanztomographie des Schädels
121
Psychosoziale Interventionen: Nachsorgeorganisation: Mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden
118
Legen und Wechsel eines Katheters in zentralvenöse Gefäße: Legen
107
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
5
Fachärzte (ohne Belegärzte)
3
Pflegepersonal
Altenpfleger
1
Gesundheits Krankenpfleger
22
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Operation an der Gallenblase (bei Krebs)
165
Entfernung Gallenblase
165
Gallenblasensteine
147
Darmkrebs
106
Operation am Darm
101
Schilddrüsenerkrankungen, allgemein
85
Wundversorgung bei chronischen Wunden
81
Schilddrüsenoperation
74
Operation an der Lunge
67
Operation an der Schilddrüse
67
Leistenbruchoperation
64
Lungenkrebs
60
Darmspiegelung
55
Operation am Blinddarm, Blinddarmentfernung
50
Magenkrebsoperation
45
Operation Magengeschwür
38
Hauttumor (gutartig/bösartig)
26
Fettabsaugung
23
Schielbehandlung
23
Leberkrebs
22
Hämorrhoiden
12
Darmkrebs (Dick- /Enddarm)
11
Operation an der Leber (bei Krebs)
10
Speiseröhrenkrebs
3
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Adipositaschirurgie
Behandlung von Verletzungen am Herzen
Chirurgische Intensivmedizin
Defibrillatoreingriffe
Endokrine Chirurgie
Leber-, Gallen-, Pankreaschirurgie
Lungenchirurgie
Lungenembolektomie
Magen-Darm-Chirurgie
Minimalinvasive endoskopische Operationen
Minimalinvasive laparoskopische Operationen
Notfallmedizin
Operationen wegen Thoraxtrauma
Schrittmachereingriffe
Speiseröhrenchirurgie
Spezialsprechstunde
Thorakoskopische Eingriffe
Tumorchirurgie
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Adipositas durch übermäßige Kalorienzufuhr
52
Gallenblasenstein mit akuter Cholezystitis
50
Hernia inguinalis, einseitig oder ohne Seitenangabe, ohne Einklemmung und ohne Gangrän
46
Gallenblasenstein mit sonstiger Cholezystitis
35
Nichttoxische mehrknotige Struma
30
Divertikulose des Dickdarmes ohne Perforation oder Abszess
29
Gallenblasenstein ohne Cholezystitis
29
Akute Appendizitis, nicht näher bezeichnet
26
Bösartige Neubildung: Oberlappen (-Bronchus)
23
Akute Appendizitis mit lokalisierter Peritonitis
20
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Computergestützte Bilddatenanalyse mit 3D-Auswertung
297
Legen und Wechsel eines Katheters in zentralvenöse Gefäße: Legen
274
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf mit Messung des zentralen Venendruckes: Mit kontinuierlicher reflektionsspektrometrischer Messung der zentralvenösen Sauerstoffsättigung
181
Computertomographie des Abdomens mit Kontrastmittel
166
Komplexe Akutschmerzbehandlung
152
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes
144
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
107
Andere Operationen am Darm: Adhäsiolyse: Offen chirurgisch
96
Magen-Darm-Passage (fraktioniert)
93
Native Computertomographie des Abdomens
77
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
7
Fachärzte (ohne Belegärzte)
3
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
17
Krankenpflegehelfer
1
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Operationen einer Halsschlagaderverengung
858
Durchblutungsstörungen der Beine
374
Chronische Beinwunden (Ulcus)
323
Geschwür Fuß / Bein
323
Ballonaufdehnung bei Durchblutungsstörungen
265
Gefäßoperation an den Beinen
204
Halsschlagaderverengung
111
Krampfaderoperation
109
Zuckerkrankheit
104
Operation bei Hauterkrankungen
23
Schielbehandlung
17
Erkrankung der Hirngefäße
14
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Aortenaneurysmachirurgie
Arteriographie
Diagnostik und Therapie von venösen Erkrankungen und Folgeerkrankungen
Duplexsonographie
Eindimensionale Dopplersonographie
Konservative Behandlung von arteriellen Gefäßerkrankungen
Lymphographie
Native Sonographie
Offen chirurgische und endovaskuläre Behandlung von Gefäßerkrankungen
Phlebographie
Portimplantation
Shuntchirurgie
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Atherosklerose der Extremitätenarterien
314
Verschluss und Stenose der A. carotis
111
Mechanische Komplikation durch sonstige Geräte und Implantate im Herzen und in den Gefäßen
104
Diabetes mellitus, Typ 2: Mit multiplen Komplikationen
51
Aneurysma der Aorta abdominalis, ohne Angabe einer Ruptur
39
Varizen der unteren Extremitäten ohne Ulzeration oder Entzündung
39
Chronische Nierenkrankheit, Stadium 5
25
Embolie und Thrombose der Arterien der unteren Extremitäten
22
Sonstige näher bezeichnete Komplikationen durch Prothesen, Implantate oder Transplantate im Herzen und in den Gefäßen
15
Infektion und entzündliche Reaktion durch sonstige Geräte, Implantate oder Transplantate im Herzen und in den Gefäßen
12
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Arteriographie der Gefäße des Beckens
511
Arteriographie der Gefäße der unteren Extremitäten
481
Computergestützte Bilddatenanalyse mit 3D-Auswertung
315
Legen und Wechsel eines Katheters in zentralvenöse Gefäße: Legen
303
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes
296
Arteriographie der Gefäße des Abdomens
227
Art des Transplantates: Alloplastisch
134
Perkutan-transluminale Gefäßintervention: Angioplastie (Ballon): Gefäße Oberschenkel
127
Computertomographie der peripheren Gefäße mit Kontrastmittel
126
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
123
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
7
Fachärzte (ohne Belegärzte)
6
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
15
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Bandscheibenbeschwerden
441
Bandscheibenvorfall
441
Knochenbruch (Fraktur)
402
Operation an der Wirbelsäule
284
Operation am Kniegelenk bei Bandverletzungen
279
Deformierung von Fingern und Zehen
161
Hüftgelenksoperation mit künstlichem Gelenk
126
Operationen am Fuß
119
Arthrose des Kniegelenkes
109
Arthrose des Hüftgelenkes
89
Bandverletzung Kniegelenk
72
Wirbelsäulenbruch Operation
62
Knochenschwund
61
Entfernung von erkranktem Knochengewebe
27
Operation bei Hauterkrankungen
24
Stammzelltransplantation
1
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Arthroskopische Operationen
Chirurgie chronischer Schmerzerkrankungen
Chirurgie der Bewegungsstörungen
Chirurgie der degenerativen und traumatischen Schäden der Hals-, Brust- und Lendenwirbelsäule
Chirurgische Intensivmedizin
Diagnostik und Therapie von Arthropathien
Diagnostik und Therapie von Deformitäten der Wirbelsäule und des Rückens
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Muskeln
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Synovialis und der Sehnen
Diagnostik und Therapie von Osteopathien und Chondropathien
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten der Wirbelsäule und des Rückens
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten des Muskel-Skelett-Systems und des Bindegewebes
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten des Weichteilgewebes
Diagnostik und Therapie von Spondylopathien
Diagnostik und Therapie von Systemkrankheiten des Bindegewebes
Diagnostik und Therapie von Tumoren der Haltungs- und Bewegungsorgane
Endoprothetik
Fußchirurgie
Handchirurgie
Schmerztherapie/Multimodale Schmerztherapie
Schulterchirurgie
Spezialsprechstunde
Sportmedizin/Sporttraumatologie
Wirbelsäulenchirurgie
Bewegungsanalyse der Wirbelsäule
Radiofrequentthermobehandlung (ultraschallgestützt)
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Lumboischialgie
358
Lumbale und sonstige Bandscheibenschäden mit Radikulopathie
176
Spinal(kanal)stenose
139
Sonstige primäre Gonarthrose
107
Zervikobrachial-Syndrom
105
Radikulopathie
101
Sonstige primäre Koxarthrose
84
Hallux valgus (erworben)
73
Impingement-Syndrom der Schulter
69
Sonstige Deformitäten der Zehe(n) (erworben)
66
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Therapeutische perkutane Punktion eines Gelenkes: Iliosakralgelenk
563
Injektion und Infusion eines Medikamentes an andere periphere Nerven zur Schmerztherapie
542
Injektion eines Medikamentes in Gelenke der Wirbelsäule zur Schmerztherapie: Ohne bildgebende Verfahren: An den Gelenken der Lendenwirbelsäule
450
Native Computertomographie von Wirbelsäule und Rückenmark
435
Epidurale Injektion und Infusion zur Schmerztherapie
400
Native Magnetresonanztomographie von Wirbelsäule und Rückenmark
375
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
329
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes
242
Injektion eines Medikamentes an Nervenwurzeln und wirbelsäulennahe Nerven zur Schmerztherapie: Mit bildgebenden Verfahren: An der Lendenwirbelsäule
211
Komplexe Akutschmerzbehandlung
204
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
9
Fachärzte (ohne Belegärzte)
7
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
28
Operationstechnische Assistenz
3
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Fraktur oder Verletzung Fuß, Bein
64
Fraktur Wirbelsäule
58
Fraktur Becken
44
Hüftgelenksoperation mit künstlichem Gelenk
38
Operation bei Hauterkrankungen
29
Fraktur am Fuß
24
Kieferbruch
11
Fraktur Schädel
11
Schädelbasisbruch
11
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
D-Arzt-/Berufsgenossenschaftliche Ambulanz
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Bandrekonstruktionen/Plastiken
Diagnostik und Therapie von sonstigen Verletzungen
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Hüfte und des Oberschenkels
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Knöchelregion und des Fußes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Lumbosakralgegend, der Lendenwirbelsäule und des Beckens
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Schulter und des Oberarmes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Ellenbogens und des Unterarmes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Halses
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Handgelenkes und der Hand
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Knies und des Unterschenkels
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Kopfes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Thorax
Gelenkersatzverfahren/Endoprothetik
Metall-/Fremdkörperentfernungen
Schulterchirurgie
Sportmedizin/Sporttraumatologie
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Distale Fraktur des Radius
59
Gehirnerschütterung
57
Fraktur des proximalen Endes des Humerus
42
Schenkelhalsfraktur
37
Pertrochantäre Fraktur
36
Fraktur des Außenknöchels
25
Luxation des Schultergelenkes [Glenohumeralgelenk]
22
Oberflächliche Verletzung des Kopfes, Teil nicht näher bezeichnet
19
Verstauchung und Zerrung der Halswirbelsäule
19
Rippenserienfraktur
17
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Native Computertomographie des Schädels
250
Computergestützte Bilddatenanalyse mit 3D-Auswertung
213
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes
129
Native Computertomographie des Muskel-Skelett-Systems
79
Native Computertomographie des Beckens
78
Native Computertomographie von Wirbelsäule und Rückenmark
72
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
55
Native Computertomographie des Halses
52
Native Computertomographie des Abdomens
52
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
47
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
6
Fachärzte (ohne Belegärzte)
4
Pflegepersonal
Altenpfleger
1
Gesundheits Krankenpfleger
16
Krankenpflegehelfer
0
Operationstechnische Assistenz
1

Klinik für Hals-, Nasen-, Ohrenheilkunde



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. med. Dirk Hensel

Telefon: 02381 - 18 - 3314
Telefax: 02381 - 18 - 3312
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. med. Roland Pruchhorst

Telefon: 02381 - 18 - 3314
Telefax: 02381 - 18 - 3312
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. med. Andrea Schulz

Telefon: 02381 - 18 - 3314
Telefax: 02381 - 18 - 3312
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Herr Thomas Krüger

Telefon: 02381 - 18 - 3314
Telefax: 02381 - 18 - 3312
E-Mail


Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Operation an der Nase
177
Nasennebenhöhlenentzündung
90
Erkrankung der oberen Atemwege
89
Operation an den Nasennebenhöhlen
50
Operation am Kehlkopf (bei Krebs)
34
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Belegarztpraxis am Krankenhaus
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Kopfspeicheldrüsen
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Nasennebenhöhlen
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Trachea
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Kehlkopfes
Diagnostik und Therapie von Infektionen der oberen Atemwege
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Mundhöhle
Diagnostik und Therapie von Krankheiten des äußeren Ohres
Diagnostik und Therapie von Krankheiten des Innenohres
Diagnostik und Therapie von Krankheiten des Mittelohres und des Warzenfortsatzes
Diagnostik und Therapie von Schluckstörungen
Diagnostik und Therapie von Tumoren im Bereich der Ohren
Diagnostik und Therapie von Tumoren im Kopf-Hals-Bereich
Mittelohrchirurgie
Operative Fehlbildungskorrektur des Ohres
Plastisch-rekonstruktive Chirurgie
Rekonstruktive Chirurgie im Bereich der Ohren
Rekonstruktive Chirurgie im Kopf-Hals-Bereich
Schnarchoperationen
Schwindeldiagnostik/-therapie
Sonstige Krankheiten der oberen Atemwege
Transnasaler Verschluss von Liquorfisteln
Chirotherapie des Halses
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Nasenseptumdeviation
43
Chronische Pansinusitis
34
Sonstige chronische Sinusitis
11
Peritonsillarabszess
5
Sonstige Krankheiten der Stimmlippen
4
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Operationen an der unteren Nasenmuschel [Concha nasalis]: Submuköse Resektion
84
Submuköse Resektion und plastische Rekonstruktion des Nasenseptums: Plastische Korrektur mit Resektion
64
Operationen an mehreren Nasennebenhöhlen: Mehrere Nasennebenhöhlen, endonasal: Mit Darstellung der Schädelbasis (endonasale Pansinusoperation)
48
Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe des Larynx: Exzision, mikrolaryngoskopisch
16
Submuköse Resektion und plastische Rekonstruktion des Nasenseptums: Plastische Rekonstruktion des Nasenseptums: Mit lokalen autogenen Transplantaten (Austauschplastik)
14
Operationen an der unteren Nasenmuschel [Concha nasalis]: Konchotomie und Abtragung von hinteren Enden
6
Plastische Rekonstruktion der äußeren Nase: Nasensteg
4
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
4
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
0
Fachärzte (ohne Belegärzte)
0
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
4
Gesundheits Kinderkrankenpfleger
0
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Privatambulanz
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Schmerztherapie
Schmerztherapie/Multimodale Schmerztherapie
Alle aktuellen intensivmedizinischen Verfahren
Alle gängigen Anästhesieverfahren
Sprechstunde
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
14
Fachärzte (ohne Belegärzte)
9
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
26
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Privatambulanz
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Computergestützte Bilddatenanalyse mit 3D-Auswertung
Computergestützte Bilddatenanalyse mit 4D-Auswertung
Computertomographie (CT) mit Kontrastmittel
Computertomographie (CT), nativ
Computertomographie (CT), Spezialverfahren
Fluoroskopie/Durchleuchtung als selbständige Leistung
Interventionelle Radiologie
Knochendichtemessung (alle Verfahren)
Konventionelle Röntgenaufnahmen
Magnetresonanztomographie (MRT) mit Kontrastmittel
Magnetresonanztomographie (MRT), nativ
Magnetresonanztomographie (MRT), Spezialverfahren
Neuroradiologie
Projektionsradiographie mit Kontrastmittelverfahren
Quantitative Bestimmung von Parametern
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
5
Fachärzte (ohne Belegärzte)
2