Zum Klinikprofil

Fachabteilung Klinik für Kinder- und Jugendmedizin in Universitätsklinikum Ulm in 89070 Ulm

Finden Sie jetzt Kliniken mit kostenfreier Online-Terminanfrage.

Ueberblick

Patientenbewertungen

0

Gesamtnote

Sie suchen einen Termin?

Eine digitale Terminanfrage über Krankenhaus.de ist in dieser Klinik nicht möglich.

Finden Sie jetzt Kliniken mit kostenfreier Online-Terminanfrage.

Sie suchen einen Termin?

Eine digitale Terminanfrage über Krankenhaus.de ist in dieser Klinik nicht möglich.

Finden Sie jetzt Kliniken mit kostenfreier Online-Terminanfrage.

Besondere Merkmale

Besonders kinderfreundlich
Erweitertes Verpflegungsangebot
Allergenarme Zimmer
Dolmetscherdienst

Über die Klinik

Adresse Albert-Einstein-Allee - 29,
89070 Ulm
Besuchszeiten 0 bis 23 Uhr

Statistik

Zimmerausstattung

1-Bett-Zimmer mit eigenem Bad
2-Bett-Zimmer mit eigenem Bad
Mutter-Kind-Zimmer

Informationen zur Klinik finden Sie auf dem Profil der Klinik

Zum Klinikprofil

Kennzahlen zur Belegschaft

Kennzahlen zur Belegschaft

Anzahl Ärzte

80.8

Auslastung Ärzte

gering

Anzahl Pfleger

11.48

Auslastung Pflege

gering

Pflegerische Zusatzqualifikationen

Pflegerische Zusatzqualifikationen

  • Qualitätsmanagement
  • Wundmanagement
  • Diabetes

Besonderheiten

Besonderheiten

Besonders kinderfreundlich
diese Klinik erfüllt mindestens 4 von 5 Kriterien zum Thema "Kinderfreundlichkeit"
Erweitertes Verpflegungsangebot
diese Klinik berücksichtigt besondere Ernährungsgewohnheiten
Allergenarme Zimmer
Berücksichtigung der Bedürfnisse von Patienten mit schweren Allegien
Dolmetscherdienst
diese Klinik stellt einen Dolmetscher zur Verfügung

Medizinische Leistungen und Ausstattung

Medizinische Leistungen und Ausstattung

Versorgungsschwerpunkte

  • Pädiatrische Psychologie
  • Diagnostik und Therapie von (angeborenen) neurologischen Erkrankungen
  • Diagnostik und Therapie von (angeborenen) Stoffwechselerkrankungen

Besondere Austattung

  • Gerät zur Gewebezerstörung mittels Hochtemperaturtechnik
  • Röntgengerät für die weibliche Brustdrüse
  • Verschluckbares Spiegelgerät zur Darmspiegelung

Häufig behandelte Erkrankungen - Top 10

Haeufig behandelte Erkrankungen - Top 10

Neugeborenes: Geburtsgewicht 1500 bis unter 2500 Gramm

 

ICD.Code P07.12

230 Fälle pro Jahr

Akute lymphatische Leukämie [ALL]: Ohne Angabe einer kompletten Remission

 

ICD.Code C91.00

211 Fälle pro Jahr

Akute Bronchitis, nicht näher bezeichnet

 

ICD.Code J20.9

128 Fälle pro Jahr

Infektion, die für die Perinatalperiode spezifisch ist, nicht näher bezeichnet

 

ICD.Code P39.9

126 Fälle pro Jahr

Akute Infektion der oberen Atemwege, nicht näher bezeichnet

 

ICD.Code J06.9

108 Fälle pro Jahr

Transitorische Tachypnoe beim Neugeborenen

 

ICD.Code P22.1

100 Fälle pro Jahr

Akute Entzündung im Bindegewebe der Nieren und an den Nierenkanälchen

 

ICD.Code N10

94 Fälle pro Jahr

Gehirnerschütterung

 

ICD.Code S06.0

80 Fälle pro Jahr

Neugeborenenikterus, nicht näher bezeichnet

 

ICD.Code P59.9

77 Fälle pro Jahr

Akute Laryngotracheitis

 

ICD.Code J04.2

62 Fälle pro Jahr

Häufig durchgeführte Behandlungen - Top 10

Haeufig durchgeführte Behandlungen - Top 10

Nicht komplexe Chemotherapie: 1 Tag: 1 Medikament

 

OPS Code 8-542.11

868 Fälle pro Jahr

Registrierung evozierter Potentiale: Früh-akustisch [FAEP/BERA]

 

OPS Code 1-208.1

736 Fälle pro Jahr

Applikation von Medikamenten und Elektrolytlösungen über das Gefäßsystem bei Neugeborenen: Intravenös, kontinuierlich

 

OPS Code 8-010.3

543 Fälle pro Jahr

Untersuchung des Liquorsystems: Lumbale Liquorpunktion zur Liquorentnahme

 

OPS Code 1-204.2

510 Fälle pro Jahr

(Analgo-)Sedierung

 

OPS Code 8-903

421 Fälle pro Jahr

Enterale Ernährungstherapie als medizinische Hauptbehandlung: Über eine Sonde

 

OPS Code 8-015.0

395 Fälle pro Jahr

Transfusion von Vollblut, Erythrozytenkonzentrat und Thrombozytenkonzentrat: Erythrozytenkonzentrat: 1 TE bis unter 6 TE

 

OPS Code 8-800.c0

391 Fälle pro Jahr

Andere Immuntherapie: Immunsuppression: Intravenös

 

OPS Code 8-547.30

363 Fälle pro Jahr

Lichttherapie: Lichttherapie des Neugeborenen (bei Hyperbilirubinämie)

 

OPS Code 8-560.2

331 Fälle pro Jahr

Anlegen einer Maske zur maschinellen Beatmung

 

OPS Code 8-706

323 Fälle pro Jahr