Zum Klinikprofil

Fachabteilung Institut für Diagnostische und Interventionelle Neuroradiologie in Universitätsmedizin Göttingen in 37099 Göttingen

Finden Sie jetzt Kliniken mit kostenfreier Online-Terminanfrage.

Ueberblick

Patientenbewertungen

0

Gesamtnote

Sie suchen einen Termin?

Eine digitale Terminanfrage über Krankenhaus.de ist in dieser Klinik nicht möglich.

Finden Sie jetzt Kliniken mit kostenfreier Online-Terminanfrage.

Sie suchen einen Termin?

Eine digitale Terminanfrage über Krankenhaus.de ist in dieser Klinik nicht möglich.

Finden Sie jetzt Kliniken mit kostenfreier Online-Terminanfrage.

Besondere Merkmale

Besonders kinderfreundlich
Erweitertes Verpflegungsangebot
Dolmetscherdienst

Über die Klinik

Adresse Robert-Koch-Straße - 40,
37099 Göttingen
Besuchszeiten 0 bis 23 Uhr

Statistik

Zimmerausstattung

1-Bett-Zimmer mit eigenem Bad
2-Bett-Zimmer mit eigenem Bad
Mutter-Kind-Zimmer

Informationen zur Klinik finden Sie auf dem Profil der Klinik

Zum Klinikprofil

Kennzahlen zur Belegschaft

Kennzahlen zur Belegschaft

Anzahl Ärzte

15.75

Auslastung Ärzte

gering

Anzahl Pfleger

0

Auslastung Pflege

gering

Besonderheiten

Besonderheiten

Besonders kinderfreundlich
diese Klinik erfüllt mindestens 4 von 5 Kriterien zum Thema "Kinderfreundlichkeit"
Erweitertes Verpflegungsangebot
diese Klinik berücksichtigt besondere Ernährungsgewohnheiten
Dolmetscherdienst
diese Klinik stellt einen Dolmetscher zur Verfügung

Medizinische Leistungen und Ausstattung

Medizinische Leistungen und Ausstattung

Versorgungsschwerpunkte

  • Neuroradiologie
  • Teilnahme an sonstigen Verfahren der extern vergleichenden Qualitätssicherung
  • Computertomographie (CT), nativ

Besondere Austattung

  • Schnittbildverfahren unter Nutzung eines Strahlenkörperchens
  • Harnflussmessung
  • Nuklearmedizinisches Verfahren zur Entdeckung bestimmter, zuvor markierter Gewebe, z.B. Lymphknoten

Häufig durchgeführte Behandlungen - Top 10

Haeufig durchgeführte Behandlungen - Top 10

Computergestützte Bilddatenanalyse mit 3D-Auswertung

 

OPS Code 3-990

25066 Fälle pro Jahr

Virtuelle 3D-Rekonstruktionstechnik

 

OPS Code 3-994

21776 Fälle pro Jahr

Native Computertomographie des Schädels

 

OPS Code 3-200

7979 Fälle pro Jahr

Native Magnetresonanztomographie des Schädels

 

OPS Code 3-800

5725 Fälle pro Jahr

Quantitative Bestimmung von Parametern

 

OPS Code 3-993

4706 Fälle pro Jahr

Computertomographie des Halses mit Kontrastmittel

 

OPS Code 3-221

3252 Fälle pro Jahr

Andere Computertomographie-Spezialverfahren

 

OPS Code 3-24x

2801 Fälle pro Jahr

Magnetresonanztomographie des Schädels mit Kontrastmittel

 

OPS Code 3-820

2235 Fälle pro Jahr

Native Magnetresonanztomographie von Wirbelsäule und Rückenmark

 

OPS Code 3-802

2223 Fälle pro Jahr

Native Computertomographie von Wirbelsäule und Rückenmark

 

OPS Code 3-203

2063 Fälle pro Jahr