Westpfalz-Klinikum GmbH - Standort III Kirchheimbolanden


Kontakt

Dannenfelser Straße 36, 67292 Kirchheimbolanden

Besuchszeiten

0 - 24 Uhr

Parkplätze

Maximal 0,00 EUR pro Stunde
Maximal 0,00 EUR pro Tag

Klinikeigene Parkplätze stehen gebührenfrei zur Verfügung.

Hüft OP

mir wurden im April diesen Jahres beide Hüften von Dr Wilk operiert (TEP) und ich bin mit dem Heilungsfortschritt und meiner besseren Beweglichkeit sehr zufrieden.

Ihr Aufenthalt im Westpfalz-Klinikum GmbH - Standort III Kirchheimbolanden


Gewünschte Leistungen


Ggf. verfügbare Leistungen










Sie wollen verstehen wie Krankenhaus.de arbeitet? Detaillierte Informationen finden sie hier.




Serviceangebote

Patientenzimmer allgemein

Ein-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle
Mutter-Kind-Zimmer
Zwei-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle

Ausstattung der Patientenzimmer

Fernsehgerät am Bett/im Zimmer
Telefon am Bett

Besonderes Serviceangebot des Krankenhauses

Berücksichtigung von besonderen Ernährungsgewohnheiten (im Sinne von Kultursensibilität)
Rooming-in
Seelsorge
Unterbringung Begleitperson (grundsätzlich möglich)

Patientenbewertungen für Westpfalz-Klinikum GmbH - Standort III Kirchheimbolanden

   Hüft OP

O.R. |  Mai 2018

mir wurden im April diesen Jahres beide Hüften von Dr Wilk operiert (TEP) und ich bin mit dem Heilungsfortschritt und meiner besseren Beweglichkeit sehr zufrieden.


Bewertung für Westpfalz-Klinikum GmbH - Standort III Kirchheimbolanden

Wie viele Herzen geben Sie uns?







Bitte beachten Sie:
Um die Echtheit Ihrer Bewertung zu prüfen, senden wir Ihnen eine E-Mail mit einem Bestätigungslink.



Bezüglich der Formulierung Ihrer Bewertung bittet Krankenhaus.de um einen konstruktiven Stil. Fair play! Mehr Informationen dazu finden Sie in unseren Bewertungsrichtlinien.

Unterstützen Sie Ihr Krankenhaus, Service und Leistungen zu verbessern um den Aufenthalt für Patienten so angenehm wie möglich zu machen.


Sie wollen verstehen wie Krankenhaus.de arbeitet?
Detaillierte Informationen finden sie hier.

Klinik für Anästhesie, Intensiv- und Notfallmedizin 3



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. med. Rainer Andres

Telefon: 06352 - 405 - 175
Telefax: 06352 - 405 - 509
E-Mail


Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Akut-notärztliche Versorgung der Bevölkerung mit dem Notarzteinsatzfahrzeug (NAW)
Anästhesie-Ambulanz
Anästhesieaufklärung vor operativen Eingriffen
Interdisziplinärer Informationsaustausch - Schmerztherapie
Schmerztherapie
Versorgungsschwerpunkte in sonstigem medizinischen Bereich
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes
790
Komplexe Akutschmerzbehandlung
789
Epidurale Injektion und Infusion zur Schmerztherapie
126
Transfusion von Vollblut, Erythrozytenkonzentrat und Thrombozytenkonzentrat: Erythrozytenkonzentrat: 1 TE bis unter 6 TE
48
Legen und Wechsel eines Katheters in zentralvenöse Gefäße: Legen
44
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf mit Messung des zentralen Venendruckes: Ohne kontinuierliche reflektionsspektrometrische Messung der zentralvenösen Sauerstoffsättigung
36
Gewinnung und Transfusion von Eigenblut: Maschinelle Autotransfusion (Cell-Saver) ohne Bestrahlung
26
Transfusion von Plasma und anderen Plasmabestandteilen und gentechnisch hergestellten Plasmaproteinen: Normales Plasma: 1 TE bis unter 6 TE
15
Injektion und Infusion eines Medikamentes an andere periphere Nerven zur Schmerztherapie
6
Diagnostische Tracheobronchoskopie: Mit flexiblem Instrument: Ohne weitere Maßnahmen
5
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
16
Fachärzte (ohne Belegärzte)
14
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
22
Pflegehelfer
0

Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe 2



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. med. Robinson Ferrara

Telefon: 06352 - 405 - 101
Telefax: 06352 - 405 - 247
E-Mail


Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Geburt
382
Risikoschwangerschaft
257
Operation an der Gebärmutter
193
Operation am Eierstock
117
Operation an Vulva/Vagina (bei Krebs)
107
Gebärmutterschleimhautwucherung
104
Ausschabung bei Fehlgeburt
100
Operation an der Gebärmutter (bei Krebs)
84
Gebärmutterentfernung
82
Tumor Scheide, weibliches Genitalorgane
76
Gebärmuttertumor (gutartig)
75
Schwangerschaftskomplikationen
55
Fettabsaugung
34
Fehlgeburt
25
Operation bei Inkontinenz
19
Unfruchtbarkeit bei der Frau
15
Gebärmutterkrebs
14
Erkrankung der Brust(drüse)
11
Wiederaufbau der Brust (z.B. nach Krebsoperation)
10
Brustoperation, plastisch
10
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Diagnostik und Therapie gynäkologischer Tumoren
Diagnostik und Therapie von entzündlichen Krankheiten der weiblichen Beckenorgane
Diagnostik und Therapie von gutartigen Tumoren der Brustdrüse
Diagnostik und Therapie von Krankheiten während der Schwangerschaft, der Geburt und des Wochenbettes
Diagnostik und Therapie von nichtentzündlichen Krankheiten des weiblichen Genitaltraktes
Diagnostik und Therapie von sonstigen Erkrankungen der Brustdrüse
Endoskopische Operationen
Geburtshilfliche Operationen
Gynäkologische Chirurgie
Inkontinenzchirurgie
Kosmetische/Plastische Mammachirurgie
Minimalinvasive endoskopische Operationen
Minimalinvasive laparoskopische Operationen
Pränataldiagnostik und -therapie
Spezialsprechstunde
Urogynäkologie
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Einling, Geburt im Krankenhaus
335
Vorzeitiger Blasensprung, Wehenbeginn innerhalb von 24 Stunden
67
Endometriose des Beckenperitoneums
55
Intramurales Leiomyom des Uterus
48
Spontangeburt eines Einlings
47
Sonstige und nicht näher bezeichnete Ovarialzysten
34
Drohender Abort
30
Betreuung der Mutter bei Uterusnarbe durch vorangegangenen chirurgischen Eingriff
30
Endometriose des Uterus
28
Komplikationen bei Wehen und Entbindung durch abnorme fetale Herzfrequenz
25
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Postnatale Versorgung des Neugeborenen: Routineversorgung
380
Registrierung evozierter Potentiale: Otoakustische Emissionen
370
Überwachung und Leitung einer Risikogeburt
227
Diagnostische Hysteroskopie
109
Rekonstruktion weiblicher Geschlechtsorgane nach Ruptur, post partum [Dammriss]: Naht an der Haut von Perineum und Vulva
69
Verwendung einer Kunststoff- oder biologischen Membran zur Prophylaxe von Adhäsionen
65
Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe des Uterus: Morcellieren des Uterus als Vorbereitung zur Uterusexstirpation
61
Andere Sectio caesarea: Misgav-Ladach-Sectio: Sekundär
59
Lokale Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe der Vagina und des Douglasraumes: Exzision von erkranktem Gewebe des Douglasraumes
58
Andere Sectio caesarea: Misgav-Ladach-Sectio: Primär
53
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
8
Fachärzte (ohne Belegärzte)
6
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
10
Gesundheits Kinderkrankenpfleger
3
Hebammen
3
Krankenpflegehelfer
1
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Operation an der Gallenblase (bei Krebs)
151
Entfernung Gallenblase
151
Operative Behandlung von Hämorrhoiden
131
Hämorrhoiden
122
Operation am Blinddarm, Blinddarmentfernung
103
Leistenbruchoperation
101
Laparoskopische Operation Leistenbruch
100
Wundversorgung bei chronischen Wunden
75
Darmerkrankung Polypen
68
Darminfektion
63
Operation am Darm
55
Darmkrebs
55
Operation am Anus
50
Magenkrebsoperation
35
Darmkrebs (Dick- /Enddarm)
35
Magenentzündung (Gastritis)
27
Operation Magengeschwür
25
Operation an der Schilddrüse
23
Zwerchfellbruch
16
Harnleiter- und Nierensteine
10
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Adipositaschirurgie
Endokrine Chirurgie
Leber-, Gallen-, Pankreaschirurgie
Magen-Darm-Chirurgie
Minimalinvasive endoskopische Operationen
Minimalinvasive laparoskopische Operationen
Plastisch-rekonstruktive Eingriffe
Portimplantation
Spezialsprechstunde
Tumorchirurgie
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Hämorrhoiden 3. Grades
63
Analabszess
58
Obstipation
56
Pilonidalzyste mit Abszess
47
Schmerzen mit Lokalisation in anderen Teilen des Unterbauches
47
Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis nicht näher bezeichneten Ursprungs
46
Narbenhernie mit Einklemmung, ohne Gangrän
39
Bösartige Neubildung des Rektums
38
Akute Appendizitis, nicht näher bezeichnet
35
Hautabszess, Furunkel und Karbunkel am Rumpf
32
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Diagnostische Rektoskopie: Mit starrem Instrument
253
Andere Operationen am Darm: Adhäsiolyse: Laparoskopisch
151
Cholezystektomie: Einfach, laparoskopisch: Ohne laparoskopische Revision der Gallengänge
130
Art des verwendeten Materials für Gewebeersatz und Gewebeverstärkung: Nicht resorbierbares Material: Ohne Beschichtung
110
Appendektomie: Laparoskopisch: Absetzung durch Klammern (Stapler)
102
Verschluss einer Hernia inguinalis: Mit alloplastischem, allogenem oder xenogenem Material: Laparoskopisch transperitoneal [TAPP]
88
Injektion und Infusion eines Medikamentes an andere periphere Nerven zur Schmerztherapie
88
Inzision und Exzision von Gewebe der Perianalregion: Exzision
74
Operative Behandlung von Hämorrhoiden: Mit Stapler
74
Reoperation
52
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
7
Fachärzte (ohne Belegärzte)
4
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
18
Krankenpflegehelfer
0
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Operation am Kniegelenk bei Bandverletzungen
714
Hüftgelenksoperation mit künstlichem Gelenk
255
Arthrose des Hüftgelenkes
220
Knochenbruch (Fraktur)
204
Arthrose des Kniegelenkes
182
Operationen am Fuß
91
Deformierung von Fingern und Zehen
68
Schulteroperation mit künstlichem Gelenk
62
Fraktur oder Verletzung Fuß, Bein
51
Kniegelenksoperation mit künstlichem Kniegelenk
49
Operationen an der Hand
36
Fraktur Becken
28
Bandscheibenbeschwerden
16
Entfernung von erkranktem Knochengewebe
12
Fraktur Wirbelsäule
10
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
D-Arzt-/Berufsgenossenschaftliche Ambulanz
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Amputationschirurgie
Arthroskopische Operationen
Bandrekonstruktionen/Plastiken
Behandlung von Dekubitalgeschwüren
Diagnostik und Therapie von Arthropathien
Diagnostik und Therapie von Deformitäten der Wirbelsäule und des Rückens
Diagnostik und Therapie von Knochenentzündungen
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Muskeln
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Synovialis und der Sehnen
Diagnostik und Therapie von Osteopathien und Chondropathien
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten der Wirbelsäule und des Rückens
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten des Muskel-Skelett-Systems und des Bindegewebes
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten des Weichteilgewebes
Diagnostik und Therapie von sonstigen Verletzungen
Diagnostik und Therapie von Spondylopathien
Diagnostik und Therapie von Systemkrankheiten des Bindegewebes
Diagnostik und Therapie von Tumoren der Haltungs- und Bewegungsorgane
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Hüfte und des Oberschenkels
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Knöchelregion und des Fußes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Lumbosakralgegend, der Lendenwirbelsäule und des Beckens
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Schulter und des Oberarmes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Ellenbogens und des Unterarmes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Halses
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Handgelenkes und der Hand
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Knies und des Unterschenkels
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Kopfes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Thorax
Fußchirurgie
Gelenkersatzverfahren/Endoprothetik
Handchirurgie
Metall-/Fremdkörperentfernungen
Minimalinvasive endoskopische Operationen
Minimalinvasive laparoskopische Operationen
Schmerztherapie/Multimodale Schmerztherapie
Schulterchirurgie
Septische Knochenchirurgie
Spezialsprechstunde
Sportmedizin/Sporttraumatologie
Verbrennungschirurgie
Wirbelsäulenchirurgie
Ambulante Operationen
Unfallmedizin (Traumatologie)
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Impingement-Syndrom der Schulter
432
Sonstige primäre Koxarthrose
187
Sonstige primäre Gonarthrose
174
Gehirnerschütterung
77
Verletzung der Muskeln und der Sehnen der Rotatorenmanschette
69
Läsionen der Rotatorenmanschette
59
Hallux valgus (erworben)
58
Adhäsive Entzündung der Schultergelenkkapsel
36
Lumboischialgie
35
Fraktur des Außenknöchels
34
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Arthroskopische Refixation und Plastik am Kapselbandapparat des Schultergelenkes: Erweiterung des subakromialen Raumes
628
Therapeutische Injektion: Gelenk oder Schleimbeutel
365
Therapeutische Spülung eines Gelenkes: Humeroglenoidalgelenk
349
Arthroskopische Operation an der Synovialis: Synovektomie, partiell: Humeroglenoidalgelenk
298
Gewinnung und Transfusion von Eigenblut: Maschinelle Autotransfusion (Cell-Saver) ohne Bestrahlung
194
Arthroskopische Refixation und Plastik am Kapselbandapparat des Schultergelenkes: Tenotomie der langen Bizepssehne
169
Implantation einer Endoprothese am Hüftgelenk: Totalendoprothese: Nicht zementiert
154
Offen chirurgische Operation eines Gelenkes: Synovialektomie, partiell: Hüftgelenk
145
Minimalinvasive Technik: Sonstige
130
Offen chirurgische Refixation und Plastik am Kapselbandapparat des Schultergelenkes: Rekonstruktion der Rotatorenmanschette durch Naht
129
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
12
Fachärzte (ohne Belegärzte)
5
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
17
Krankenpflegehelfer
1
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Privatambulanz
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Physikalische Therapie / Massagen
Physiotherapie in allen medizinischen Fachbereichen
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
0
Fachärzte (ohne Belegärzte)
0