Informationen im Internet

Informationen zu den Schwerpunkten der medizinischen Versorgung

  • Abdominalzentrum (Magen-Darm-Zentrum)
    • Radiologie
    • Gastroenterologie, Hepatologie, Diabetologie, Endokrinologie
    • Gefäßchirurgie
    • Klinik für Endokrine Chirurgie
  • Gefäßzentrum
    • Intensivmedizin
    • Kardiologie
    • Gefäßchirurgie
  • Herzzentrum
    • Herzchirurgie
    • Kardiologie
  • Interdisziplinäre Intensivmedizin
    • Intensivmedizin
  • Lungenzentrum
    • Pneumologie, Allergologie, Schlaf- und Beatmungsmedizin
    • Thoraxchirurgie
  • Perinatalzentrum
    • Kinderkardiologie und Kinderpneumologie
  • Plastische, Ästhetische und Rekonstruktive Chirurgie
    • Plastische Chirurgie
    • Hals-, Nasen-, Ohrenheilkunde
  • Schilddrüsenzentrum
    • Nuklearmedizin
    • Radiologie
    • Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie
  • Schlafmedizinisches Zentrum
    • Pneumologie, Allergologie, Schlaf- und Beatmungsmedizin
    • Neurologie
  • Schlaganfallzentrum
    • Neurologie
  • Traumazentrum
    • Herzchirurgie
    • Radiologie
    • Intensivmedizin
    • Plastische Chirurgie
    • Hals-, Nasen-, Ohrenheilkunde
    • Unfallchirurgie
    • Gefäßchirurgie
    • Klinik für Endokrine Chirurgie
    • Augenheilkunde
  • Tumorzentrum
    • Unfallchirurgie
    • Radiologie
    • Intensivmedizin
    • Plastische Chirurgie
    • Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie
    • Klinik für Endokrine Chirurgie
  • Wirbelsäulenzentrum
    • Radiologie
    • Unfallchirurgie
    • Neurologie

Informationen zu den angebotenen medizinisch-pflegerischen Leistungen

  • Angehörigenbetreuung/ -beratung/ -seminare
  • Aromapflege/-therapie
  • Asthmaschulung
  • Atemgymnastik/-therapie
  • Audiometrie/Hördiagnostik
  • Basale Stimulation
  • Besondere Formen/ Konzepte der Betreuung von Sterbenden
  • Bewegungstherapie z.B. Feldenkrais, Eurhythmie
  • Bobath-Therapie (für Erwachsene und/oder Kinder)
  • Diabetiker-Schulung
  • Entlassungsmanagement/Brückenpflege/Überleitungspflege
  • Ergotherapie/Arbeitstherapie
  • Fallmanagement/ Case Management/ Primary Nursing/ Bezugspflege
  • Fußreflexzonenmassage
  • Kinästhetik
  • Kontinenztraining/ Inkontinenzberatung
  • Manuelle Lymphdrainage
  • Massage
  • Medizinische Fußpflege
  • Pädagogisches Leistungsangebot
  • Physikalische Therapie/Bädertherapie
  • Physiotherapie/Krankengymnastik als Einzel- und/oder Gruppentherapie
  • Präventive Leistungsangebote/Präventionskurse
  • Propriozeptive neuromuskuläre Fazilitation (PNF)
  • Psychologisches/psychotherapeutisches Leistungsangebot/ Psychosozialdienst
  • Rückenschule/Haltungsschulung/Wirbel-säulengymnastik
  • Säuglingspflegekurse
  • Schmerztherapie/ -management
  • Sehschule/ Orthoptik
  • Snoezelen
  • Sozialdienst
  • Spezielle Angebote für die Öffentlichkeit
  • Spezielle Angebote zur Anleitung und Beratung von Patienten und Patientinnen sowie Angehörigen
  • Spezielle Entspannungstherapie
  • Spezielles Leistungsangebot für Diabetiker und Diabetikerinnen
  • Spezielles pflegerisches Leistungsangebot
  • Stillberatung
  • Stimm- und Sprachtherapie/ Logopädie
  • Stomatherapie/-beratung
  • Traditionelle Chinesische Medizin
  • Versorgung mit Hilfsmitteln/ Orthopädietechnik
  • Vojtatherapie für Erwachsene und/oder Kinder
  • Wärme- u. Kälteanwendungen
  • Wundmanagement
  • Zusammenarbeit mit/ Kontakt zu Selbsthilfegruppen

Informationen zu den Disease-Management-Programmen (DMP)

  • Asthma bronchiale
  • Chronische obstruktive Lungenerkrankung (COPD)

Informationen zur apparativen Ausstattung im Krankenhaus

  • 24h-Blutdruck-Messung
  • 24h-EKG-Messung
  • 24h-pH-Metrie
  • 3-D/4-D-Ultraschallgerät
  • 72h-Blutzucker-Messung
  • AICD-Implantation/Kontrolle/ Programmiersystem
  • Angiographiegerät (24 Stunden Notfallverfügbarkeit)
  • Arthroskop
  • Audiometrie-Labor
  • Beatmungsgeräte/CPAP-Geräte
  • Belastungs-EKG/ Ergometrie
  • Bewegungsanalysesystem
  • Bodyplethysmographie
  • Brachytherapiegerät
  • Bronchoskop (24 Stunden Notfallverfügbarkeit)
  • Cell Saver (im Rahmen einer Bluttransfusion)
  • Computertomograph (CT) (24 Stunden Notfallverfügbarkeit)
  • Defibrillator
  • Elektroenzephalographiegerät (EEG) (24 Stunden Notfallverfügbarkeit)
  • Elektromyographie (EMG)/Gerät zur Bestimmung der Nervenleitgeschwindigkeit
  • Elektrophysiologischer Messplatz mit EMG, NLG, VEP, SEP, AEP
  • Elektrophysiologischer Messplatz zur Diagnostik von Herzrhythmusstörungen
  • Endoskopisch-retrograder-Cholangio-Pankreaticograph (ERCP)
  • Endosonographiegerät
  • Gastroenterologisches Endoskop (24 Stunden Notfallverfügbarkeit)
  • Gerät zur 3-D-Bestrahlungs-planung
  • Gerät zur analen Sphinkter-manometrie
  • Gerät zur Argon-Plasma-Koagulation (24 Stunden Notfallverfügbarkeit)
  • Gerät zur Durchflusszytometrie/FACS-Scan
  • Gerät zur intraaortalen Ballon-gegenpulsation (IABP)
  • Geräte der invasiven Kardiologie (24 Stunden Notfallverfügbarkeit)
  • Geräte für Nierenersatzverfahren (24 Stunden Notfallverfügbarkeit)
  • Geräte zur Lungenersatztherapie/ -unterstützung (24 Stunden Notfallverfügbarkeit)
  • Geräte zur Strahlentherapie
  • Herzlungenmaschine (24 Stunden Notfallverfügbarkeit)
  • Hochfrequenzthermotherapiegerät
  • Inkubatoren Neonatologie (24 Stunden Notfallverfügbarkeit)
  • Kapselendoskop
  • Kipptisch
  • Laboranalyseautomaten für Hämatologie, klinische Chemie, Gerinnung und Mikrobiologie (24 Stunden Notfallverfügbarkeit)
  • Laparoskop
  • Laser
  • Linksherzkathetermessplatz (24 Stunden Notfallverfügbarkeit)
  • Lithotripter (ESWL)
  • Magnetresonanztomograph (MRT) (24 Stunden Notfallverfügbarkeit)
  • MIC-Einheit (Minimalinvasive Chirurgie)
  • OP-Navigationsgerät
  • Operationsmikroskop
  • Radiofrequenzablation (RFA) und/oder andere Thermo-ablationsverfahren
  • Röntgengerät/ Durchleuchtungsgerät (24 Stunden Notfallverfügbarkeit)
  • Schlaflabor
  • Sonographiegerät/Doppler-sonographiegerät/Duplex-sonographiegerät (24 Stunden Notfallverfügbarkeit)
  • Neuromonitoring
  • Spirometrie/Lungenfunktionsprüfung
  • Szintigraphiescanner/Gammasonde
  • Uroflow/Blasendruckmessung/Urodynamischer Messplatz

Informationen zu den angebotenen Serviceleistungen

  • Abschiedsraum
  • Aufenthaltsräume
  • Barrierefreie Behandlungsräume
  • Beschwerdemanagement
  • Besuchsdienst/ "Grüne Damen"
  • Betten und Matratzen in Übergröße
  • Cafeteria
  • Diät-/Ernährungsangebot
  • Dolmetscherdienste
  • Ein-Bett-Zimmer
  • Ein-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle
  • Elektrisch verstellbare Betten
  • Empfangs- und Begleitdienst für Patienten und Patientinnen sowie Besucher und Besucherinnen
  • Faxempfang für Patienten und Patientinnen
  • Fernsehgerät am Bett/ im Zimmer
  • Fernsehraum
  • Fortbildungsangebote/Informationsver-anstaltungen
  • Frei wählbare Essenszusammenstellung (Komponentenwahl)
  • Friseursalon
  • Geldautomat
  • Getränkeautomat
  • Internetanschluss am Bett/ im Zimmer
  • Internetzugang
  • Kühlschrank
  • Kiosk/ Einkaufsmöglichkeiten
  • Kirchlich-religiöse Einrichtungen
  • Klinikeigene Parkplätze für Besucher und Besucherinnen sowie Patienten und Patientinnen
  • Kostenlose Getränkebereitstellung
  • Kulturelle Angebote
  • Mutter-Kind-Zimmer/Familienzimmer
  • Orientierungshilfen
  • Parkanlage
  • Patientenfürsprache
  • Rauchfreies Krankenhaus
  • Rollstuhlgerechte Nasszellen
  • Rundfunkempfang am Bett
  • Schuldienst
  • Seelsorge
  • Patienteninformationsmaterial
  • Spielplatz/Spielecke
  • Tageszeitungsangebot
  • Teeküche für Patienten und Patientinnen
  • Telefon
  • Unterbringung Begleitperson
  • Wertfach/ Tresor am Bett/ im Zimmer
  • Zwei-Bett-Zimmer
  • Zwei-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle

Informationen zur akademischen Lehre

Dozenturen/Lehrbeauftragungen an Hochschulen und Universitäten

Lehrstuhl für Anästhesiologie
Lehrstuhl für Chirurgie II
Lehrstuhl für Dermatologie
Lehrstuhl für Kardiologie
Lehrstuhl für Klinische Pharmakologie
Lehrstuhl für Neurologie
Lehrstuhl für Pathologie
Lehrstuhl für Urologie

Weitere Informationen zur akademischen Lehre

  • Doktorandenbetreuung
  • Dozenturen/Lehrbeauftragungen an Fachhochschulen
  • Herausgeberschaften wissenschaftlicher Journale/Lehrbücher
  • Initiierung und Leitung von uni-/ multizentrischen klinisch-wissenschaftlichen Studien
  • Projektbezogene Zusammenarbeit mit Hochschulen und Universitäten
  • Studierendenausbildung (Famulatur/Praktisches Jahr)
  • Teilnahme an multizentrischen Phase-I/II-Studien
  • Teilnahme an multizentrischen Phase-III/IV-Studien

Informationen zu den Heilberufen

  • Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger und Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerin
  • Gesundheits- und Krankenpfleger und Gesundheits- und Krankenpflegerin
  • Medizinisch-technischer Assistent und Medizinisch-technische Assistentin (MTA)
  • Medizinisch-technischer-Radiologieassistent/in und Medizinisch-technische-Radiologieassistentin (MTRA)
  • Operationstechnischer Assistent und Operationstechnische Assistentin (OTA)

Angaben zum Personal

Ärztliches Personal

Bezeichnung Anzahl
Ärzte ohne Fachabteilungszuordnung 20.3
Erläuterung(en)
In den HELIOS-Kliniken ist die interdisziplinäre Arbeit der Regelfall. Dies gilt sowohl für die Funktionsbereiche als auch die Stationen. Deshalb ist keine exakte Zuordnung der Personalbesetzung auf Abteilungsebene möglich, so dass deshalb ggf. die Gesamtanzahl der Mitarbeiter für das Gesamthaus dargestellt ist.
Ärzte (ohne Belegärzte) 382.4
Erläuterung(en)
In den HELIOS-Kliniken ist die interdisziplinäre Arbeit der Regelfall. Dies gilt sowohl für die Funktionsbereiche als auch die Stationen. Deshalb ist keine exakte Zuordnung der Personalbesetzung auf Abteilungsebene möglich, so dass deshalb ggf. die Gesamtanzahl der Mitarbeiter für das Gesamthaus dargestellt ist.
Fachärzte (ohne Belegärzte) 165.3
Erläuterung(en)
In den HELIOS-Kliniken ist die interdisziplinäre Arbeit der Regelfall. Dies gilt sowohl für die Funktionsbereiche als auch die Stationen. Deshalb ist keine exakte Zuordnung der Personalbesetzung auf Abteilungsebene möglich, so dass deshalb ggf. die Gesamtanzahl der Mitarbeiter für das Gesamthaus dargestellt ist.
Erläuterung(en)
In den HELIOS-Kliniken ist die interdisziplinäre Arbeit der Regelfall. Dies gilt sowohl für die Funktionsbereiche als auch die Stationen. Deshalb ist keine exakte Zuordnung der Personalbesetzung auf Abteilungsebene möglich, so dass deshalb ggf. die Gesamtanzahl der Mitarbeiter für das Gesamthaus dargestellt ist.

Pflegepersonal

Bezeichnung Anzahl
Gesundheits-Krankenpfleger 687
Erläuterung(en)
In den HELIOS-Kliniken ist die interdisziplinäre Arbeit der Regelfall. Dies gilt sowohl für die Funktionsbereiche als auch die Stationen. Deshalb ist keine exakte Zuordnung der Personalbesetzung auf Abteilungsebene möglich, so dass deshalb ggf. die Gesamtanzahl der Mitarbeiter für das Gesamthaus dargestellt ist.
Gesundheits-Kinderkrankenpfleger 87.4
Erläuterung(en)
In den HELIOS-Kliniken ist die interdisziplinäre Arbeit der Regelfall. Dies gilt sowohl für die Funktionsbereiche als auch die Stationen. Deshalb ist keine exakte Zuordnung der Personalbesetzung auf Abteilungsebene möglich, so dass deshalb ggf. die Gesamtanzahl der Mitarbeiter für das Gesamthaus dargestellt ist.
Krankenpflegehelfer 22.8
Erläuterung(en)
In den HELIOS-Kliniken ist die interdisziplinäre Arbeit der Regelfall. Dies gilt sowohl für die Funktionsbereiche als auch die Stationen. Deshalb ist keine exakte Zuordnung der Personalbesetzung auf Abteilungsebene möglich, so dass deshalb ggf. die Gesamtanzahl der Mitarbeiter für das Gesamthaus dargestellt ist.
Pflegehelfer 5
Erläuterung(en)
In den HELIOS-Kliniken ist die interdisziplinäre Arbeit der Regelfall. Dies gilt sowohl für die Funktionsbereiche als auch die Stationen. Deshalb ist keine exakte Zuordnung der Personalbesetzung auf Abteilungsebene möglich, so dass deshalb ggf. die Gesamtanzahl der Mitarbeiter für das Gesamthaus dargestellt ist.

Spezielles therapeutisches Personal

Bezeichnung Anzahl
Arzthelfer und Arzthelferin

In den HELIOS-Kliniken ist die interdisziplinäre Arbeit der Regelfall. Dies gilt sowohl für die Funktionsbereiche als auch die Stationen. Deshalb ist keine exakte Zuordnung der Personalbesetzung auf Abteilungsebene möglich, so dass deshalb ggf. die Gesamtanzahl der Mitarbeiter für das Gesamthaus dargestellt ist.

39.3
Asthmaberater und Asthmaberaterin/Asthmatherapeut und Asthmatherapeutin/Asthmatrainer und Asthmatrainerin

In den HELIOS-Kliniken ist die interdisziplinäre Arbeit der Regelfall. Dies gilt sowohl für die Funktionsbereiche als auch die Stationen. Deshalb ist keine exakte Zuordnung der Personalbesetzung auf Abteilungsebene möglich, so dass deshalb ggf. die Gesamtanzahl der Mitarbeiter für das Gesamthaus dargestellt ist.

0.1
Audiologe und Audiologin/Audiologieassistent und Audiologieassistentin/Audiometrieassistent und Audiometrieassistentin/ Audiometrist und Audiometristin/ Hörgeräteakustiker und Hörgeräteakustikerin

In den HELIOS-Kliniken ist die interdisziplinäre Arbeit der Regelfall. Dies gilt sowohl für die Funktionsbereiche als auch die Stationen. Deshalb ist keine exakte Zuordnung der Personalbesetzung auf Abteilungsebene möglich, so dass deshalb ggf. die Gesamtanzahl der Mitarbeiter für das Gesamthaus dargestellt ist.

1.5
Diabetologe und Diabetologin/Diabetesassistent und Diabetesassistentin/Diabetesberater und Diabetesberaterin/Diabetesbeauftragter und Diabetesbeauftragte/Wundassistent und Wundassistentin DDG/Diabetesfachkraft Wundmanagement

In den HELIOS-Kliniken ist die interdisziplinäre Arbeit der Regelfall. Dies gilt sowohl für die Funktionsbereiche als auch die Stationen. Deshalb ist keine exakte Zuordnung der Personalbesetzung auf Abteilungsebene möglich, so dass deshalb ggf. die Gesamtanzahl der Mitarbeiter für das Gesamthaus dargestellt ist.

1.7
Diätassistent und Diätassistentin

In den HELIOS-Kliniken ist die interdisziplinäre Arbeit der Regelfall. Dies gilt sowohl für die Funktionsbereiche als auch die Stationen. Deshalb ist keine exakte Zuordnung der Personalbesetzung auf Abteilungsebene möglich, so dass deshalb ggf. die Gesamtanzahl der Mitarbeiter für das Gesamthaus dargestellt ist.

3
Ergotherapeut und Ergotherapeutin/Arbeits- und Beschäftigungstherapeut und Arbeits- und Beschäftigungstherapeutin

In den HELIOS-Kliniken ist die interdisziplinäre Arbeit der Regelfall. Dies gilt sowohl für die Funktionsbereiche als auch die Stationen. Deshalb ist keine exakte Zuordnung der Personalbesetzung auf Abteilungsebene möglich, so dass deshalb ggf. die Gesamtanzahl der Mitarbeiter für das Gesamthaus dargestellt ist.

2.2
Erzieher und Erzieherin

In den HELIOS-Kliniken ist die interdisziplinäre Arbeit der Regelfall. Dies gilt sowohl für die Funktionsbereiche als auch die Stationen. Deshalb ist keine exakte Zuordnung der Personalbesetzung auf Abteilungsebene möglich, so dass deshalb ggf. die Gesamtanzahl der Mitarbeiter für das Gesamthaus dargestellt ist.

1.5
Fotograf und Fotografin

In den HELIOS-Kliniken ist die interdisziplinäre Arbeit der Regelfall. Dies gilt sowohl für die Funktionsbereiche als auch die Stationen. Deshalb ist keine exakte Zuordnung der Personalbesetzung auf Abteilungsebene möglich, so dass deshalb ggf. die Gesamtanzahl der Mitarbeiter für das Gesamthaus dargestellt ist.

1
Logopäde und Logopädin/Sprachheilpädagoge und Sprachheil-pädagogin/Klinischer Linguist und Klinische Linguistin/Sprechwissenschaftler und Sprechwissenschaftlerin/Phonetiker und Phonetikerin

In den HELIOS-Kliniken ist die interdisziplinäre Arbeit der Regelfall. Dies gilt sowohl für die Funktionsbereiche als auch die Stationen. Deshalb ist keine exakte Zuordnung der Personalbesetzung auf Abteilungsebene möglich, so dass deshalb ggf. die Gesamtanzahl der Mitarbeiter für das Gesamthaus dargestellt ist.

1
Masseur/Medizinischer Bademeister und Masseurin/Medizinische Bademeisterin

In den HELIOS-Kliniken ist die interdisziplinäre Arbeit der Regelfall. Dies gilt sowohl für die Funktionsbereiche als auch die Stationen. Deshalb ist keine exakte Zuordnung der Personalbesetzung auf Abteilungsebene möglich, so dass deshalb ggf. die Gesamtanzahl der Mitarbeiter für das Gesamthaus dargestellt ist.

0.3
Medizinisch-technischer Assistent und Medizinisch-technische Assistentin/Funktionspersonal

In den HELIOS-Kliniken ist die interdisziplinäre Arbeit der Regelfall. Dies gilt sowohl für die Funktionsbereiche als auch die Stationen. Deshalb ist keine exakte Zuordnung der Personalbesetzung auf Abteilungsebene möglich, so dass deshalb ggf. die Gesamtanzahl der Mitarbeiter für das Gesamthaus dargestellt ist.

139.8
Orthoptist und Orthoptistin/Therapeut und Therapeutin für Sehstörungen/Perimetrist und Perimetristin/Augenoptiker und Augenoptikerin

In den HELIOS-Kliniken ist die interdisziplinäre Arbeit der Regelfall. Dies gilt sowohl für die Funktionsbereiche als auch die Stationen. Deshalb ist keine exakte Zuordnung der Personalbesetzung auf Abteilungsebene möglich, so dass deshalb ggf. die Gesamtanzahl der Mitarbeiter für das Gesamthaus dargestellt ist.

1
Physiotherapeut und Physiotherapeutin

In den HELIOS-Kliniken ist die interdisziplinäre Arbeit der Regelfall. Dies gilt sowohl für die Funktionsbereiche als auch die Stationen. Deshalb ist keine exakte Zuordnung der Personalbesetzung auf Abteilungsebene möglich, so dass deshalb ggf. die Gesamtanzahl der Mitarbeiter für das Gesamthaus dargestellt ist.

17.7
Wundmanager und Wundmanagerin/Wundberater und Wundberaterin/Wundexperte und Wundexpertin/Wundbeauftragter und Wundbeauftragte

In den HELIOS-Kliniken ist die interdisziplinäre Arbeit der Regelfall. Dies gilt sowohl für die Funktionsbereiche als auch die Stationen. Deshalb ist keine exakte Zuordnung der Personalbesetzung auf Abteilungsebene möglich, so dass deshalb ggf. die Gesamtanzahl der Mitarbeiter für das Gesamthaus dargestellt ist.

2

HON CodeWir befolgen den HON Code Standard für vertrauensvolle Gesundheitsinformationen.
Kontollieren Sie dies hier.

Logo RZV

Mit freundlicher Unterstützung der RZV Rechenzentrum Volmarstein GmbH

Logo Initiative Aktive Transparenz

Machen Sie mit bei der Initiative Aktive Transparenz