Ihr Aufenthalt im Eichsfeld Klinikum Haus Reifenstein


Buchbare Wahlleistungen


Zusätzliche Leistungen









Serviceangebote

Patientenzimmer allgemein

Ein-Bett-Zimmer
Ein-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle
Mutter-Kind-Zimmer
Zwei-Bett-Zimmer
Zwei-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle

Ausstattung der Patientenzimmer

Fernsehgerät am Bett/im Zimmer
Internetanschluss am Bett/im Zimmer
Telefon am Bett

Besonderes Serviceangebot des Krankenhauses

Berücksichtigung von besonderen Ernährungsgewohnheiten (im Sinne von Kultursensibilität)
Rooming-in
Seelsorge
Unterbringung Begleitperson (grundsätzlich möglich)

Bewertung für Eichsfeld Klinikum Haus Reifenstein

Wie viele Herzen geben Sie uns?








Bitte beachten Sie:
Um die Echtheit Ihrer Bewertung zu prüfen, senden wir Ihnen eine E-Mail mit einem Bestätigungslink.



Bezüglich der Formulierung Ihrer Bewertung bittet Krankenhaus.de um einen konstruktiven Stil. Fair play! Mehr Informationen dazu finden Sie in unseren Bewertungsrichtlinien.

Unterstützen Sie Ihr Krankenhaus, Service und Leistungen zu verbessern um den Aufenthalt für Patienten so angenehm wie möglich zu machen.

Allgemein- und Visceralchirurgie Haus Reifenstein



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Herr Dr. med. Uwe Schotte

Telefon: 036076 - 993291
Telefax: 036076 - 993296
E-Mail


Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Schilddrüsenerkrankungen, allgemein
300
Leistenbruchoperation
245
Operation an der Gallenblase (bei Krebs)
244
Entfernung Gallenblase
244
Gallenblasensteine
231
Darmspiegelung
208
Schilddrüsenoperation
185
Operation an der Schilddrüse
172
Operation am Blinddarm, Blinddarmentfernung
133
Wundversorgung bei chronischen Wunden
118
Hämorrhoiden
103
Operative Behandlung von Hämorrhoiden
102
Darmkrebs
100
Operation am Darm
96
Darmerkrankung Polypen
73
Fistel am Anus
58
Magenentzündung (Gastritis)
55
Bauchspeicheldrüsenentzündung
53
Operation am Anus
52
Zuckerkrankheit
45
Darmkrebs (Dick- /Enddarm)
39
Operation Magengeschwür
35
Operation am Darm (bei Polypen)
30
Darminfektion
23
Gallenblasentumor, Gallenblasenkrebs
13
Zwerchfellbruch Operation
11
Magenkrebsoperation
10
Zwerchfellbruch
10
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
D-Arzt-/Berufsgenossenschaftliche Ambulanz
Notfallambulanz (24h)
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Adipositaschirurgie
Aortenaneurysmachirurgie
Bandrekonstruktionen/Plastiken
Behandlung von Dekubitalgeschwüren
Chirurgie der peripheren Nerven
Diagnostik und Therapie von Knochenentzündungen
Diagnostik und Therapie von sonstigen Verletzungen
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Hüfte und des Oberschenkels
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Knöchelregion und des Fußes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Lumbosakralgegend, der Lendenwirbelsäule und des Beckens
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Schulter und des Oberarmes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Ellenbogens und des Unterarmes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Halses
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Handgelenkes und der Hand
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Knies und des Unterschenkels
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Kopfes
Endokrine Chirurgie
Gelenkersatzverfahren/Endoprothetik
Handchirurgie
Konservative Behandlung von arteriellen Gefäßerkrankungen
Leber-, Gallen-, Pankreaschirurgie
Magen-Darm-Chirurgie
Metall-/Fremdkörperentfernungen
Minimalinvasive endoskopische Operationen
Minimalinvasive laparoskopische Operationen
Nierenchirurgie
Offen chirurgische und endovaskuläre Behandlung von Gefäßerkrankungen
Portimplantation
Septische Knochenchirurgie
Spezialsprechstunde
Tumorchirurgie
(„Sonstiges“)
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Hernia inguinalis, einseitig oder ohne Seitenangabe, ohne Einklemmung und ohne Gangrän
190
Nichttoxische mehrknotige Struma
144
Gallenblasenstein mit sonstiger Cholezystitis
125
Gallenblasenstein mit akuter Cholezystitis
87
Schmerzen mit Lokalisation in anderen Teilen des Unterbauches
87
Akute Appendizitis, nicht näher bezeichnet
70
Sonstige näher bezeichnete nichtinfektiöse Gastroenteritis und Kolitis
65
Obstipation
55
Divertikulose des Dickdarmes ohne Perforation oder Abszess
54
Narbenhernie ohne Einklemmung und ohne Gangrän
45
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Computertomographie des Abdomens mit Kontrastmittel
251
Art des verwendeten Materials für Gewebeersatz und Gewebeverstärkung: (Teil-)resorbierbares synthetisches Material
251
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
227
Verschluss einer Hernia inguinalis: Mit alloplastischem, allogenem oder xenogenem Material: Endoskopisch total extraperitoneal
188
Diagnostische Proktoskopie
185
Andere Operationen an Schilddrüse und Nebenschilddrüsen: Monitoring des N. recurrens im Rahmen einer anderen Operation
171
Diagnostische Ösophagogastroduodenoskopie: Bei normalem Situs
162
Endoskopische Biopsie an oberem Verdauungstrakt, Gallengängen und Pankreas: 1 bis 5 Biopsien am oberen Verdauungstrakt
131
Appendektomie: Laparoskopisch: Absetzung durch Klammern (Stapler)
131
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
118
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
10
Fachärzte (ohne Belegärzte)
9
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
27
Gesundheits Kinderkrankenpfleger
0
Operationstechnische Assistenz
0
Pflegeassistenten
3

Urologie Haus Reifenstein



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Herr Dr. med. Christian Weidemann

Telefon: 036076 - 993294
Telefax: 036076 - 993296
E-Mail


Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Operation an der Prostata
687
Prostatavergrößerung
260
Harnleiter- und Nierensteine
260
Inkontinenz
235
Chemotherapie
227
Prostatakrebs
190
Operation am Harntrakt bei Fehlbildung
189
Stosswellenbehandlung, Stosswellentherapie
151
Operation an der Niere (bei Krebs)
83
Operation an der Prostata (bei Krebs)
82
Harnblasenerkrankung
74
Nierentumor, Nierenkrebs
72
Operation bei Inkontinenz
53
Nierenentzündung, allgemein
48
Hodentumor
17
Operation an der Gebärmutter (bei Krebs)
10
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Medizinisches Versorgungszentrum nach § 95 SGB V
Notfallambulanz (24h)
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der männlichen Genitalorgane
Diagnostik und Therapie von Niereninsuffizienz
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten der Niere und des Ureters
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten des Harnsystems
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten des Urogenitalsystems
Diagnostik und Therapie von tubulointerstitiellen Nierenkrankheiten
Diagnostik und Therapie von Urolithiasis
Dialyse
Kinderurologie
Minimalinvasive endoskopische Operationen
Minimalinvasive laparoskopische Operationen
Neuro-Urologie
Plastisch-rekonstruktive Eingriffe an Niere, Harnwegen und Harnblase
Spezialsprechstunde
Tumorchirurgie
Urodynamik/Urologische Funktionsdiagnostik
Urogynäkologie
Inkontinenzbhandlung
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Prostatahyperplasie
260
Bösartige Neubildung der Prostata
190
Bösartige Neubildung: Harnblase, mehrere Teilbereiche überlappend
160
Ureterstein
138
Akute Zystitis
127
Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet
109
Hydronephrose bei Ureterstriktur, anderenorts nicht klassifiziert
102
Nicht näher bezeichnete Hämaturie
87
Nierenstein
84
Pyonephrose
80
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Urographie: Retrograd
616
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
437
Einlegen, Wechsel und Entfernung einer Ureterschiene [Ureterkatheter]: Einlegen: Transurethral
317
Einlegen, Wechsel und Entfernung einer Ureterschiene [Ureterkatheter]: Wechsel: Transurethral
305
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
256
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
245
Diagnostische Urethrozystoskopie
227
Native Computertomographie des Abdomens
186
Zystographie
165
Extrakorporale Stoßwellenlithotripsie [ESWL] von Steinen in den Harnorganen: Niere
139
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
9
Fachärzte (ohne Belegärzte)
5
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
30
Gesundheits Kinderkrankenpfleger
0
Operationstechnische Assistenz
0
Pflegeassistenten
1

Intensivmedizin Haus Reifenstein



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Herr Dr. med. Karl Kirchner

Telefon: 036076 - 993220
Telefax: 036076 - 993223
E-Mail


Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Bösartige Neubildung: Harnblase, mehrere Teilbereiche überlappend
5
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes
403
Intensivmedizinische Komplexbehandlung (Basisprozedur): 1 bis 184 Aufwandspunkte
220
Legen und Wechsel eines Katheters in zentralvenöse Gefäße: Legen
146
Komplexe Akutschmerzbehandlung
98
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
72
Intensivmedizinische Komplexbehandlung (Basisprozedur): 185 bis 552 Aufwandspunkte: 185 bis 368 Aufwandspunkte
43
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf mit Messung des zentralen Venendruckes: Ohne kontinuierliche reflektionsspektrometrische Messung der zentralvenösen Sauerstoffsättigung
37
Transfusion von Plasmabestandteilen und gentechnisch hergestellten Plasmaproteinen: Sonstige
31
Einfache endotracheale Intubation
26
Therapeutische Drainage der Pleurahöhle: Kleinlumig, sonstiger Katheter
23
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
7
Fachärzte (ohne Belegärzte)
4
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
12
Gesundheits Kinderkrankenpfleger
2
Pflegeassistenten
0






Details