Ueberblick

Patientenbewertungen

3

Gesamtnote

Sie suchen einen Termin?

Eine digitale Terminanfrage über Krankenhaus.de ist in dieser Klinik nicht möglich.

Finden Sie jetzt Kliniken mit kostenfreier Online-Terminanfrage.

Sie suchen einen Termin?

Eine digitale Terminanfrage über Krankenhaus.de ist in dieser Klinik nicht möglich.

Finden Sie jetzt Kliniken mit kostenfreier Online-Terminanfrage.

Besondere Merkmale

Erweitertes Verpflegungsangebot
Dolmetscherdienst

Über die Klinik

Adresse Chemnitzer Straße - 15,
09442 Annaberg-Buchholz
Besuchszeiten 0 bis 23 Uhr

Statistik

Zimmerausstattung

1-Bett-Zimmer mit eigenem Bad
2-Bett-Zimmer mit eigenem Bad
Mutter-Kind-Zimmer

Informationen zur Klinik finden Sie auf dem Profil der Klinik

Zum Klinikprofil

Kennzahlen zur Belegschaft

Kennzahlen zur Belegschaft

Anzahl Ärzte

16.99

Auslastung Ärzte

gering

Anzahl Pfleger

37.38

Auslastung Pflege

gering

Pflegerische Zusatzqualifikationen

Pflegerische Zusatzqualifikationen

  • Wundmanagement
  • Diabetes
  • Stroke Unit Care

Besonderheiten

Besonderheiten

Erweitertes Verpflegungsangebot
diese Klinik berücksichtigt besondere Ernährungsgewohnheiten
Dolmetscherdienst
diese Klinik stellt einen Dolmetscher zur Verfügung

Medizinische Leistungen und Ausstattung

Medizinische Leistungen und Ausstattung

Versorgungsschwerpunkte

  • Defibrillatoreingriffe
  • Elektrophysiologie
  • Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Pleura

Besondere Austattung

  • Verschluckbares Spiegelgerät zur Darmspiegelung
  • Hirnstrommessung
  • Maskenbeatmungsgerät mit dauerhaft positivem Beatmungsdruck

Häufig behandelte Erkrankungen - Top 10

Haeufig behandelte Erkrankungen - Top 10

Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei leichterer Belastung

 

ICD.Code I50.13

204 Fälle pro Jahr

Sekundäre Rechtsherzinsuffizienz

 

ICD.Code I50.01

147 Fälle pro Jahr

Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei stärkerer Belastung

 

ICD.Code I50.12

114 Fälle pro Jahr

Flüssigkeitsmangel

 

ICD.Code E86

107 Fälle pro Jahr

Vorhofflimmern, persistierend

 

ICD.Code I48.1

106 Fälle pro Jahr

Ohnmachtsanfall bzw. Kollaps

 

ICD.Code R55

78 Fälle pro Jahr

Schlaganfall, nicht als Blutung oder Blutgefäßverschluss bezeichnet

 

ICD.Code I64

50 Fälle pro Jahr

Pneumonie, nicht näher bezeichnet

 

ICD.Code J18.9

50 Fälle pro Jahr

Brustschmerzen, nicht näher bezeichnet

 

ICD.Code R07.4

44 Fälle pro Jahr

Akuter subendokardialer Myokardinfarkt

 

ICD.Code I21.4

39 Fälle pro Jahr

Häufig durchgeführte Behandlungen - Top 10

Haeufig durchgeführte Behandlungen - Top 10

Ganzkörperplethysmographie

 

OPS Code 1-710

871 Fälle pro Jahr

Bestimmung der CO-Diffusionskapazität

 

OPS Code 1-711

849 Fälle pro Jahr

Pflegebedürftigkeit: Pflegebedürftig nach Pflegegrad 2

 

OPS Code 9-984.7

351 Fälle pro Jahr

Transösophageale Echokardiographie [TEE]

 

OPS Code 3-052

350 Fälle pro Jahr

Pflegebedürftigkeit: Pflegebedürftig nach Pflegegrad 3

 

OPS Code 9-984.8

271 Fälle pro Jahr

Transarterielle Linksherz-Katheteruntersuchung: Koronarangiographie ohne weitere Maßnahmen

 

OPS Code 1-275.0

255 Fälle pro Jahr

Externe elektrische Defibrillation (Kardioversion) des Herzrhythmus: Synchronisiert (Kardioversion)

 

OPS Code 8-640.0

167 Fälle pro Jahr

Pflegebedürftigkeit: Pflegebedürftig nach Pflegegrad 4

 

OPS Code 9-984.9

133 Fälle pro Jahr

Pflegebedürftigkeit: Pflegebedürftig nach Pflegegrad 1

 

OPS Code 9-984.6

107 Fälle pro Jahr

Zusatzinformationen zu Materialien: Verwendung eines Gefäßverschlusssystems: Resorbierbare Plugs mit Anker

 

OPS Code 8-83b.c6

106 Fälle pro Jahr