Ihr Aufenthalt im Ev. Krankenhaus Elsey in Hohenlimburg gGmbH


Gewünschte Leistungen


Ggf. verfügbare Leistungen










Sie wollen verstehen wie Krankenhaus.de arbeitet? Detaillierte Informationen finden sie hier.




Serviceangebote

Patientenzimmer allgemein

Ein-Bett-Zimmer
Ein-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle
Zwei-Bett-Zimmer
Zwei-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle

Ausstattung der Patientenzimmer

Fernsehgerät am Bett/im Zimmer
Internetanschluss am Bett/im Zimmer
Telefon am Bett

Besonderes Serviceangebot des Krankenhauses

Berücksichtigung von besonderen Ernährungsgewohnheiten (im Sinne von Kultursensibilität)
Seelsorge
Unterbringung Begleitperson (grundsätzlich möglich)

Bewertung für Ev. Krankenhaus Elsey in Hohenlimburg gGmbH

Wie viele Herzen geben Sie uns?







Bitte beachten Sie:
Um die Echtheit Ihrer Bewertung zu prüfen, senden wir Ihnen eine E-Mail mit einem Bestätigungslink.



Bezüglich der Formulierung Ihrer Bewertung bittet Krankenhaus.de um einen konstruktiven Stil. Fair play! Mehr Informationen dazu finden Sie in unseren Bewertungsrichtlinien.

Unterstützen Sie Ihr Krankenhaus, Service und Leistungen zu verbessern um den Aufenthalt für Patienten so angenehm wie möglich zu machen.


Sie wollen verstehen wie Krankenhaus.de arbeitet?
Detaillierte Informationen finden sie hier.

Innere Medizin Schwerpunkt Drogenentzug



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. med. Markus Dechêne

Telefon: 02334 - 984220
Telefax: 02334 - 984351
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. med. Bodo Lieb

Telefon: 02334 - 984325
Telefax: 02334 - 984354
E-Mail


Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Sucht, Heroin
441
Alkoholsucht
388
Cannabissucht
328
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Privatambulanz
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Diagnostik und Therapie von affektiven Störungen
Diagnostik und Therapie von Entwicklungsstörungen
Diagnostik und Therapie von gerontopsychiatrischen Störungen
Diagnostik und Therapie von Intelligenzstörungen
Diagnostik und Therapie von neurotischen, Belastungs- und somatoformen Störungen
Diagnostik und Therapie von Persönlichkeits- und Verhaltensstörungen
Diagnostik und Therapie von psychischen und Verhaltensstörungen durch psychotrope Substanzen
Diagnostik und Therapie von Schizophrenie, schizotypen und wahnhaften Störungen
Diagnostik und Therapie von Verhaltens- und emotionalen Störungen mit Beginn in der Kindheit und Jugend
Diagnostik und Therapie von Verhaltensauffälligkeiten mit körperlichen Störungen und Faktoren
Psychosomatische Komplexbehandlung
Spezialsprechstunde
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Psychische und Verhaltensstörungen durch Opioide: Abhängigkeitssyndrom
441
Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Abhängigkeitssyndrom
387
Psychische und Verhaltensstörungen durch Cannabinoide: Abhängigkeitssyndrom
327
Psychische und Verhaltensstörungen durch multiplen Substanzgebrauch und Konsum anderer psychotroper Substanzen: Abhängigkeitssyndrom
81
Psychische und Verhaltensstörungen durch andere Stimulanzien, einschließlich Koffein: Abhängigkeitssyndrom
58
Psychische und Verhaltensstörungen durch Kokain: Abhängigkeitssyndrom
40
Psychische und Verhaltensstörungen durch Sedativa oder Hypnotika: Abhängigkeitssyndrom
21
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Motivationsbehandlung Abhängigkeitskranker [Qualifizierter Entzug]: Mindestens 14 bis höchstens 20 Behandlungstage
619
Motivationsbehandlung Abhängigkeitskranker [Qualifizierter Entzug]: Mindestens 7 bis höchstens 13 Behandlungstage
478
Motivationsbehandlung Abhängigkeitskranker [Qualifizierter Entzug]: Bis zu 6 Behandlungstage
227
Motivationsbehandlung Abhängigkeitskranker [Qualifizierter Entzug]: Mindestens 21 Behandlungstage
28
Diagnostische Ösophagogastroduodenoskopie: Bei normalem Situs
10
Native Computertomographie des Schädels
8
Endoskopische Biopsie an oberem Verdauungstrakt, Gallengängen und Pankreas: 1 bis 5 Biopsien am oberen Verdauungstrakt
6
Diagnostische Koloskopie: Total, bis Zäkum
6
Endoskopische Biopsie am unteren Verdauungstrakt: 1 bis 5 Biopsien
4
Computertomographie des Abdomens mit Kontrastmittel
4
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
4
Fachärzte (ohne Belegärzte)
4
Pflegepersonal
Altenpfleger
1
Gesundheits Krankenpfleger
12
Gesundheits Kinderkrankenpfleger
1
Krankenpflegehelfer
1
Pflegehelfer
4

Innere Medizin Schwerpunkt Krisenintervention



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. med. Bodo Lieb

Telefon: 02334 - 984325
Telefax: 02334 - 984354
E-Mail


Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Sucht, Heroin
224
Alkoholsucht
146
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Psychische und Verhaltensstörungen durch Opioide: Abhängigkeitssyndrom
224
Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Abhängigkeitssyndrom
146
Psychische und Verhaltensstörungen durch Kokain: Abhängigkeitssyndrom
6
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Motivationsbehandlung Abhängigkeitskranker [Qualifizierter Entzug]: Mindestens 14 bis höchstens 20 Behandlungstage
191
Motivationsbehandlung Abhängigkeitskranker [Qualifizierter Entzug]: Mindestens 7 bis höchstens 13 Behandlungstage
140
Motivationsbehandlung Abhängigkeitskranker [Qualifizierter Entzug]: Mindestens 21 Behandlungstage
29
Motivationsbehandlung Abhängigkeitskranker [Qualifizierter Entzug]: Bis zu 6 Behandlungstage
25
Diagnostische Ösophagogastroduodenoskopie: Bei normalem Situs
5
Computertomographie des Abdomens mit Kontrastmittel
4
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
0
Fachärzte (ohne Belegärzte)
0
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
8
Pflegehelfer
0
Leistungen der Fachabteilung
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
0
Fachärzte (ohne Belegärzte)
0

Frauenheilkunde



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. med. Marc Pielmann

Telefon: 02334 - 9840
Telefax: 02334 - 984355
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. med. Thomas Göpfrich

Telefon: 02334 - 9840
Telefax: 02334 - 984355
E-Mail


Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Endoskopische Operationen
Gynäkologische Chirurgie
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Therapeutische Kürettage [Abrasio uteri]: Ohne lokale Medikamentenapplikation
4
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
0
Fachärzte (ohne Belegärzte)
0

Innere Medizin



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. med. Marc Pielmann

Telefon: 02334 - 9840
Telefax: 02334 - 984355
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. med. Markus Dechêne

Telefon: 02334 - 984220
Telefax: 02334 - 984351
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. med. Eberhard Soennecken

Telefon: 02334 - 984220
Telefax: 02334 - 984351
E-Mail


Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Darmspiegelung
273
Alkoholsucht
146
Lungenentzündung
111
Herzrhythmusstörungen
82
Operation bei Hauterkrankungen
73
Darminfektion
72
Operation am Darm (bei Polypen)
50
Schwindel
42
Implantation eines Herzschrittmachers
24
Operation Magengeschwür
13
Speiseröhrenkrebs
2
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Behandlung von Blutvergiftung/Sepsis
Chronisch entzündliche Darmerkrankungen
Defibrillatoreingriffe
Diagnostik und Therapie der Hypertonie (Hochdruckkrankheit)
Diagnostik und Therapie der pulmonalen Herzkrankheit und von Krankheiten des Lungenkreislaufes
Diagnostik und Therapie von Allergien
Diagnostik und Therapie von Autoimmunerkrankungen
Diagnostik und Therapie von endokrinen Ernährungs- und Stoffwechselkrankheiten
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Atemwege und der Lunge
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Leber, der Galle und des Pankreas
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Darmausgangs
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes (Gastroenterologie)
Diagnostik und Therapie von geriatrischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Gerinnungsstörungen
Diagnostik und Therapie von hämatologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Herzrhythmusstörungen
Diagnostik und Therapie von infektiösen und parasitären Krankheiten
Diagnostik und Therapie von ischämischen Herzkrankheiten
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Arterien, Arteriolen und Kapillaren
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Pleura
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Venen, der Lymphgefäße und der Lymphknoten
Diagnostik und Therapie von Krankheiten des Peritoneums
Diagnostik und Therapie von Nierenerkrankungen
Diagnostik und Therapie von onkologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von psychischen und Verhaltensstörungen
Diagnostik und Therapie von sonstigen Formen der Herzkrankheit
Diagnostik und Therapie von zerebrovaskulären Krankheiten
Endoskopie
Intensivmedizin
Physikalische Therapie
Schmerztherapie
Schrittmachereingriffe
Spezialsprechstunde
Transfusionsmedizin
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Abhängigkeitssyndrom
95
Pneumonie, nicht näher bezeichnet
61
Synkope und Kollaps
50
Vorhofflimmern, paroxysmal
47
Nichtinfektiöse Gastroenteritis und Kolitis, nicht näher bezeichnet
45
Schwindel und Taumel
38
Volumenmangel
36
Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Akute Intoxikation [akuter Rausch]
36
Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis infektiösen Ursprungs
30
Brustschmerzen, nicht näher bezeichnet
29
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Diagnostische Ösophagogastroduodenoskopie: Bei normalem Situs
463
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes
419
Endoskopische Biopsie an oberem Verdauungstrakt, Gallengängen und Pankreas: 1 bis 5 Biopsien am oberen Verdauungstrakt
292
Diagnostische Koloskopie: Total, bis Zäkum
214
Computertomographie des Thorax mit Kontrastmittel
174
Computertomographie des Abdomens mit Kontrastmittel
172
Psychosoziale Interventionen: Nachsorgeorganisation: Mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden
154
Native Computertomographie des Schädels
130
Endoskopische Biopsie am unteren Verdauungstrakt: 1 bis 5 Biopsien
120
Pflegebedürftigkeit: Pflegebedürftig nach Pflegestufe I (erhebliche Pflegebedürftigkeit)
109
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
10
Fachärzte (ohne Belegärzte)
4
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
23
Gesundheits Kinderkrankenpfleger
1
Krankenpflegehelfer
2
Pflegehelfer
1

Allgemeine Chirurgie



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. med. Wolfgang Lotte

Telefon: 02334 - 9840
Telefax: 02334 - 984355
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. med. Joachim Dehnst

Telefon: 02334 - 984256
Telefax: 02334 - 984350
E-Mail


Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Schilddrüsenoperation
93
Operation an der Schilddrüse
92
Schilddrüsenerkrankungen, allgemein
82
Operation an der Gallenblase (bei Krebs)
74
Entfernung Gallenblase
72
Operation am Blinddarm, Blinddarmentfernung
65
Operation bei Hauterkrankungen
52
Operation am Kniegelenk bei Bandverletzungen
46
Darmspiegelung
40
Leistenbruchoperation
40
Laparoskopische Operation Leistenbruch
35
Wundversorgung bei chronischen Wunden
24
Operative Behandlung von Hämorrhoiden
20
Fraktur oder Verletzung Fuß, Bein
20
Bandscheibenbeschwerden
18
Hämorrhoiden
17
Darmkrebs
13
Operation am Darm
13
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
D-Arzt-/Berufsgenossenschaftliche Ambulanz
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Amputationschirurgie
Arthroskopische Operationen
Bandrekonstruktionen/Plastiken
Behandlung von Dekubitalgeschwüren
Chirurgie chronischer Schmerzerkrankungen
Chirurgie der peripheren Nerven
Chirurgische Intensivmedizin
Chirurgische und intensivmedizinische Akutversorgung von Schädel-Hirn-Verletzungen
Diagnostik und Therapie von Knochenentzündungen
Diagnostik und Therapie von sonstigen Verletzungen
Diagnostik und Therapie von venösen Erkrankungen und Folgeerkrankungen
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Hüfte und des Oberschenkels
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Knöchelregion und des Fußes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Lumbosakralgegend, der Lendenwirbelsäule und des Beckens
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Schulter und des Oberarmes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Ellenbogens und des Unterarmes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Halses
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Handgelenkes und der Hand
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Knies und des Unterschenkels
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Kopfes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Thorax
Endokrine Chirurgie
Fußchirurgie
Gelenkersatzverfahren/Endoprothetik
Handchirurgie
Konservative Behandlung von arteriellen Gefäßerkrankungen
Leber-, Gallen-, Pankreaschirurgie
Magen-Darm-Chirurgie
Metall-/Fremdkörperentfernungen
Minimalinvasive endoskopische Operationen
Minimalinvasive laparoskopische Operationen
Notfallmedizin
Offen chirurgische und endovaskuläre Behandlung von Gefäßerkrankungen
Plastisch-rekonstruktive Eingriffe
Portimplantation
Schrittmachereingriffe
Schulterchirurgie
Septische Knochenchirurgie
Speiseröhrenchirurgie
Spezialsprechstunde
Sportmedizin/Sporttraumatologie
Tumorchirurgie
Verbrennungschirurgie
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Gehirnerschütterung
137
Akute Appendizitis, nicht näher bezeichnet
42
Nichttoxische Struma, nicht näher bezeichnet
36
Sonstige und nicht näher bezeichnete Bauchschmerzen
30
Analfistel
22
Verstauchung und Zerrung der Halswirbelsäule
21
Erysipel [Wundrose]
19
Nichttoxische mehrknotige Struma
17
Hyperthyreose mit toxischer mehrknotiger Struma
17
Fraktur des Außenknöchels
17
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Temporäre Weichteildeckung: Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumtherapie: An Haut und Unterhaut
133
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes
106
Native Computertomographie des Schädels
105
Art des verwendeten Materials für Gewebeersatz und Gewebeverstärkung: (Teil-)resorbierbares synthetisches Material
105
Computertomographie des Abdomens mit Kontrastmittel
94
Psychosoziale Interventionen: Nachsorgeorganisation: Mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden
94
Andere Operationen an Schilddrüse und Nebenschilddrüsen: Monitoring des N. recurrens im Rahmen einer anderen Operation
92
Diagnostische Laryngoskopie: Indirekt
78
Cholezystektomie: Einfach, laparoskopisch: Ohne laparoskopische Revision der Gallengänge
63
Appendektomie: Laparoskopisch: Absetzung durch Klammern (Stapler)
62
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
9
Fachärzte (ohne Belegärzte)
3
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
4
Operationstechnische Assistenz
1
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Privatambulanz
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Chirurgische Intensivmedizin
Notfallmedizin
Schmerztherapie
Schmerztherapie/Multimodale Schmerztherapie
Transfusionsmedizin
Moderne Verfahren der Allgemeinanästhesie und Regionalanästhesie
Spezielle Schmerztherapie, Akutschmerztherapie
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
3
Fachärzte (ohne Belegärzte)
3
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
12