Ihr Aufenthalt im Evangelisches Krankenhaus Essen-Werden


Gewünschte Leistungen


Ggf. verfügbare Leistungen















Sie wollen verstehen wie Krankenhaus.de arbeitet? Detaillierte Informationen finden sie hier.




Serviceangebote

Patientenzimmer allgemein

Ein-Bett-Zimmer
Ein-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle
Zwei-Bett-Zimmer
Zwei-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle

Ausstattung der Patientenzimmer

Fernsehgerät am Bett/im Zimmer
Telefon am Bett

Besonderes Serviceangebot des Krankenhauses

Berücksichtigung von besonderen Ernährungsgewohnheiten (im Sinne von Kultursensibilität)
Seelsorge
Unterbringung Begleitperson (grundsätzlich möglich)

Bewertung für Evangelisches Krankenhaus Essen-Werden

Wie viele Herzen geben Sie uns?







Bitte beachten Sie:
Um die Echtheit Ihrer Bewertung zu prüfen, senden wir Ihnen eine E-Mail mit einem Bestätigungslink.



Bezüglich der Formulierung Ihrer Bewertung bittet Krankenhaus.de um einen konstruktiven Stil. Fair play! Mehr Informationen dazu finden Sie in unseren Bewertungsrichtlinien.

Unterstützen Sie Ihr Krankenhaus, Service und Leistungen zu verbessern um den Aufenthalt für Patienten so angenehm wie möglich zu machen.


Sie wollen verstehen wie Krankenhaus.de arbeitet?
Detaillierte Informationen finden sie hier.

Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Herzrhythmusstörungen
213
Ballonaufdehnung bei Verengung der Herzkranzgefässe
80
Herzinfarkt
53
Lungenentzündung
52
Implantation eines Herzschrittmachers
29
Schwindel
16
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Betreuung von Patienten und Patientinnen vor und nach Transplantation
Diagnostik und Therapie der Hypertonie (Hochdruckkrankheit)
Diagnostik und Therapie der pulmonalen Herzkrankheit und von Krankheiten des Lungenkreislaufes
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Atemwege und der Lunge
Diagnostik und Therapie von ischämischen Herzkrankheiten
Elektrophysiologie
Intensivmedizin
Spezialsprechstunde
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Vorhofflimmern, persistierend
96
Synkope und Kollaps
46
Vorhofflimmern, paroxysmal
38
Akuter subendokardialer Myokardinfarkt
34
Vorhofflattern, atypisch
32
Instabile Angina pectoris
29
Sonstige Pneumonie, Erreger nicht näher bezeichnet
27
Volumenmangel
26
Akute Bronchitis, nicht näher bezeichnet
24
Sonstige und nicht näher bezeichnete Infektionskrankheiten
18
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes
262
Funkgesteuerte kardiologische Telemetrie
152
Transösophageale Echokardiographie [TEE]
149
Ganzkörperplethysmographie
118
Intensivmedizinische Komplexbehandlung (Basisprozedur): 1 bis 184 Aufwandspunkte
110
Externe elektrische Defibrillation (Kardioversion) des Herzrhythmus: Synchronisiert (Kardioversion)
97
Computertomographie des Thorax mit Kontrastmittel
97
Legen und Wechsel eines Katheters in zentralvenöse Gefäße: Legen
86
Transarterielle Linksherz-Katheteruntersuchung: Koronarangiographie, Druckmessung und Ventrikulographie im linken Ventrikel
71
Zusatzinformationen zu Materialien: Verwendung eines Gefäßverschlusssystems: Resorbierbare Plugs mit Anker
71
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
9
Fachärzte (ohne Belegärzte)
5
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
13
Krankenpflegehelfer
2
Pflegehelfer
1
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Schlaganfall
53
Fraktur Becken
11
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Behandlung von Blutvergiftung/Sepsis
Diagnostik und Therapie der Hypertonie (Hochdruckkrankheit)
Diagnostik und Therapie der pulmonalen Herzkrankheit und von Krankheiten des Lungenkreislaufes
Diagnostik und Therapie von Autoimmunerkrankungen
Diagnostik und Therapie von endokrinen Ernährungs- und Stoffwechselkrankheiten
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Atemwege und der Lunge
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Leber, der Galle und des Pankreas
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Darmausgangs
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes (Gastroenterologie)
Diagnostik und Therapie von geriatrischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Gerinnungsstörungen
Diagnostik und Therapie von hämatologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Herzrhythmusstörungen
Diagnostik und Therapie von infektiösen und parasitären Krankheiten
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Arterien, Arteriolen und Kapillaren
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Pleura
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Venen, der Lymphgefäße und der Lymphknoten
Diagnostik und Therapie von Krankheiten des Peritoneums
Diagnostik und Therapie von Nierenerkrankungen
Diagnostik und Therapie von rheumatologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von sonstigen Formen der Herzkrankheit
Diagnostik und Therapie von zerebrovaskulären Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von zerebrovaskulären Krankheiten
Intensivmedizin
Physikalische Therapie
Schmerztherapie
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen des Ganges und der Mobilität
194
Hirninfarkt durch nicht näher bezeichneten Verschluss oder Stenose zerebraler Arterien
33
Sturzneigung, anderenorts nicht klassifiziert
21
Volumenmangel
19
Sonstiger Hirninfarkt
13
Delir bei Demenz
12
Sonstige Pneumonie, Erreger nicht näher bezeichnet
7
Sonstige Alzheimer-Krankheit
6
Hirninfarkt, nicht näher bezeichnet
5
Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet
4
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Geriatrische frührehabilitative Komplexbehandlung: Mindestens 14 Behandlungstage und 20 Therapieeinheiten
380
Native Computertomographie des Schädels
120
Magnetresonanztomographie des Schädels mit Kontrastmittel
26
Diagnostische Ösophagogastroduodenoskopie: Bei normalem Situs
26
Computertomographie des Abdomens mit Kontrastmittel
18
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes
18
Hochaufwendige Pflege von Erwachsenen: 43 bis 71 Aufwandspunkte
15
Hochaufwendige Pflege von Erwachsenen: 72 bis 100 Aufwandspunkte
14
Transfusion von Vollblut, Erythrozytenkonzentrat und Thrombozytenkonzentrat: Erythrozytenkonzentrat: 1 TE bis unter 6 TE
13
Ganzkörperplethysmographie
13
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
8
Fachärzte (ohne Belegärzte)
6
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
15
Krankenpflegehelfer
2
Pflegehelfer
3

Hämatologie, Internistische Onkologie und Stammzelltransplantation



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Professor Dr. med. Peter Reimer

Telefon: 0201 - 4089 - 27001
Telefax: 0201 - 4089 - 27000
E-Mail


Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Chemotherapie
800
Tumor des Lymphsystem
229
Stammzelltransplantation
137
Schielbehandlung
80
Lungenkrebs
43
Darmspiegelung
33
Lungenentzündung
32
Lymphom
27
Hodgkin-Krankheit
23
Gebärmutterhalstumor (bösartig), Gebärmutterhalskrebs
13
Bauchspeicheldrüsenkrebs
10
Darmkrebs (Dick- /Enddarm)
10
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Privatambulanz
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Diagnostik und Therapie von Gerinnungsstörungen
Diagnostik und Therapie von hämatologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von infektiösen und parasitären Krankheiten
Diagnostik und Therapie von onkologischen Erkrankungen
Native Sonographie
Palliativmedizin
(„hämatologische Fallkonferenzen“)
Antihormon- und Chemotherapien
Biologische Tumortherapie mit zielgerichteten Substanzen (z.B. Antikörpertherapien, Zytokine, Wachstumsfaktoren etc.)
Chemotherapie mit tragbaren Pumpensystemen
Chemotherapie nach einer Operation
Chemotherapie zur Erreichung einer Operationsfähigkeit (Neoadjuvante Therapie)
Mitgliedschaft in verschiedenen hämatologischen Arbeitsgruppen und Leitungsgremien
Studien
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Diffuses großzelliges B-Zell-Lymphom
108
Mantelzell-Lymphom
63
Refraktäre Anämie mit Blastenüberschuss [RAEB]
27
Peripheres T-Zell-Lymphom, nicht spezifiziert
25
Sonstige Pneumonie, Erreger nicht näher bezeichnet
24
Bösartige Neubildung: Brustdrüse, nicht näher bezeichnet
21
Bösartige Neubildung: Bronchus oder Lunge, nicht näher bezeichnet
20
Bakterielle Infektion, nicht näher bezeichnet
19
Bösartige Neubildung, primäre Lokalisation unbekannt, so bezeichnet
18
Bösartige Neubildung des Rektums
16
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Transfusion von Vollblut, Erythrozytenkonzentrat und Thrombozytenkonzentrat: Erythrozytenkonzentrat: 1 TE bis unter 6 TE
410
Native Computertomographie des Thorax
341
Biopsie ohne Inzision am Knochenmark
311
Andere Immuntherapie: Mit nicht modifizierten Antikörpern
222
Nicht komplexe Chemotherapie: 1 Tag: 1 Medikament
195
Ganzkörperplethysmographie
185
Computertomographie des Abdomens mit Kontrastmittel
152
Legen und Wechsel eines Katheters in zentralvenöse Gefäße: Legen
149
Computertomographie des Thorax mit Kontrastmittel
147
Applikation von Medikamenten, Liste 2: Pegfilgrastim, parenteral: 6 mg bis unter 12 mg
140
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
14
Fachärzte (ohne Belegärzte)
8
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
31
Krankenpflegehelfer
5
Pflegehelfer
1
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Operation am Kniegelenk bei Bandverletzungen
718
Hüftgelenksoperation mit künstlichem Gelenk
403
Arthrose des Hüftgelenkes
338
Operation an der Wirbelsäule
252
Arthrose des Kniegelenkes
189
Knochenbruch (Fraktur)
118
Deformierung von Fingern und Zehen
66
Bandscheibenvorfall
64
Bandscheibenbeschwerden
64
Operationen am Fuß
34
Kniegelenksoperation mit künstlichem Kniegelenk
33
Operation an der Wirbelsäule
27
Entfernung von erkranktem Knochengewebe
14
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Diagnostik und Therapie von Arthropathien
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Muskeln
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Synovialis und der Sehnen
Diagnostik und Therapie von Osteopathien und Chondropathien
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten der Wirbelsäule und des Rückens
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten des Muskel-Skelett-Systems und des Bindegewebes
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten des Weichteilgewebes
Diagnostik und Therapie von Spondylopathien
Diagnostik und Therapie von Systemkrankheiten des Bindegewebes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Hüfte und des Oberschenkels
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Lumbosakralgegend, der Lendenwirbelsäule und des Beckens
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Schulter und des Oberarmes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Knies und des Unterschenkels
Gelenkersatzverfahren/Endoprothetik
Schulterchirurgie
Spezialsprechstunde
Wirbelsäulenchirurgie
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Sonstige primäre Koxarthrose
308
Sonstige primäre Gonarthrose
177
Mechanische Komplikation durch eine Gelenkendoprothese
71
Sonstige näher bezeichnete Bandscheibenverlagerung
45
Hallux valgus (erworben)
41
Lumboischialgie
32
Infektion und entzündliche Reaktion durch eine Gelenkendoprothese
25
Läsionen der Rotatorenmanschette
24
Impingement-Syndrom der Schulter
20
Sonstige dysplastische Koxarthrose
15
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Injektion und Infusion eines Medikamentes an andere periphere Nerven zur Schmerztherapie
291
Implantation einer Endoprothese am Hüftgelenk: Totalendoprothese: Nicht zementiert
281
Arthroskopische Operation am Gelenkknorpel und an den Menisken: Meniskusresektion, partiell
209
Komplexe Akutschmerzbehandlung
181
Implantation einer Endoprothese am Kniegelenk: Bikondyläre Oberflächenersatzprothese: Zementiert
166
Epidurale Injektion und Infusion zur Schmerztherapie
138
Native Magnetresonanztomographie von Wirbelsäule und Rückenmark
110
Arthroskopische Operation an der Synovialis: Synovektomie, partiell: Kniegelenk
89
Transfusion von Vollblut, Erythrozytenkonzentrat und Thrombozytenkonzentrat: Erythrozytenkonzentrat: 1 TE bis unter 6 TE
82
Arthroskopische Operation an der Synovialis: Synovektomie, partiell: Hüftgelenk
67
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
11
Fachärzte (ohne Belegärzte)
5
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
12
Krankenpflegehelfer
5
Pflegeassistenten
2
Pflegehelfer
1
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Grauer Star Operation
964
Operation an der Linse
786
Operation bei Netzhautablösung
573
Grüner Star (Glaukom)
343
Grüner Star (Glaukom) Operation
123
Netzhautablösung
91
Schielen
50
Hauttumor (gutartig/bösartig)
25
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Diagnostik und Therapie des Glaukoms
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Aderhaut und der Netzhaut
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Augenmuskeln, Störungen der Blickbewegungen sowie Akkommodationsstörungen und Refraktionsfehlern
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Konjunktiva
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Linse
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Sklera, der Hornhaut, der Iris und des Ziliarkörpers
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Augenlides, des Tränenapparates und der Orbita
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Glaskörpers und des Augapfels
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Sehnervs und der Sehbahn
Diagnostik und Therapie von Sehstörungen und Blindheit
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten des Auges und der Augenanhangsgebilde
Diagnostik und Therapie von strabologischen und neuroophthalmologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Tumoren des Auges und der Augenanhangsgebilde
Ophthalmologische Rehabilitation
Plastische Chirurgie
Spezialsprechstunde
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Cataracta nuclearis senilis
593
Primäres Weitwinkelglaukom
277
Degeneration der Makula und des hinteren Poles
132
Netzhautablösung mit Netzhautriss
78
Ptosis des Augenlides
67
Blepharochalasis
40
Strabismus concomitans convergens
30
Ektropium des Augenlides
29
Glaskörperblutung
29
Glaukom (sekundär) nach sonstigen Affektionen des Auges
25
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Mikrochirurgische Technik
1.358
Extrakapsuläre Extraktion der Linse [ECCE]: Linsenkernverflüssigung [Phakoemulsifikation] über kornealen Zugang: Mit Einführung einer kapselfixierten Hinterkammerlinse, monofokale Intraokularlinse
657
Therapeutische Injektion: Auge
513
Vitrektomie über anderen Zugang und andere Operationen am Corpus vitreum: Nahtlose transkonjunktivale Vitrektomie mit Einmalinstrumenten
272
Messung des Augeninnendruckes: Tages- und Nachtdruckmessung über 24 Stunden
185
Andere Operationen an der Linse: Einführung eines Kapselspannringes
142
Andere Operationen zur Fixation der Netzhaut: Kryopexie
129
Blepharoplastik: Blepharoplastik des Oberlides
110
Pars-plana-Vitrektomie: Mit Entfernung epiretinaler Membranen: Elektrolytlösung
106
Reoperation
104
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
11
Fachärzte (ohne Belegärzte)
5
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
13
Krankenpflegehelfer
5
Pflegehelfer
1
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Depression
56
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Diagnostik und Therapie von affektiven Störungen
Diagnostik und Therapie von Entwicklungsstörungen
Diagnostik und Therapie von Intelligenzstörungen
Diagnostik und Therapie von neurotischen, Belastungs- und somatoformen Störungen
Diagnostik und Therapie von Persönlichkeits- und Verhaltensstörungen
Diagnostik und Therapie von psychischen und Verhaltensstörungen durch psychotrope Substanzen
Diagnostik und Therapie von Schizophrenie, schizotypen und wahnhaften Störungen
Diagnostik und Therapie von Verhaltens- und emotionalen Störungen mit Beginn in der Kindheit und Jugend
Diagnostik und Therapie von Verhaltensauffälligkeiten mit körperlichen Störungen und Faktoren
Diagnostik, Behandlung, Prävention und Rehabilitation psychischer, psychosomatischer und entwicklungsbedingter Störungen im Säuglings-, Kindes- und Jugendalter
Pädiatrische Psychologie
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Schwere depressive Episode ohne psychotische Symptome
32
Mittelgradige depressive Episode
16
Akute Belastungsreaktion
14
Anpassungsstörungen
9
Sonstige kombinierte Störung des Sozialverhaltens und der Emotionen
8
Soziale Phobien
6
Anorexia nervosa
6
Rezidivierende depressive Störung, gegenwärtig schwere Episode ohne psychotische Symptome
5
Posttraumatische Belastungsstörung
5
Bulimia nervosa
5
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Behandlung von Kindern und Jugendlichen in Einrichtungen, die im Anwendungsbereich der Psychiatrie-Personalverordnung liegen, Kinder- und Jugendpsychiatrie: Behandlungsbereich KJ2 (Jugendpsychiatrische Regelbehandlung)
69
Behandlung von Kindern und Jugendlichen in Einrichtungen, die im Anwendungsbereich der Psychiatrie-Personalverordnung liegen, Kinder- und Jugendpsychiatrie: Behandlungsbereich KJ3 (Jugendpsychiatrische Intensivbehandlung)
62
Behandlung von Kindern und Jugendlichen in Einrichtungen, die im Anwendungsbereich der Psychiatrie-Personalverordnung liegen, Kinder- und Jugendpsychiatrie: Behandlungsbereich KJ7 (Tagesklinische Behandlung)
55
Psychiatrisch-psychosomatische Intensivbehandlung bei psychischen und psychosomatischen Störungen und Verhaltensstörungen bei Kindern und Jugendlichen
6
Native Magnetresonanztomographie des Schädels
4
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
2
Fachärzte (ohne Belegärzte)
2
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
13
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Diagnostik und Therapie von affektiven Störungen
Diagnostik und Therapie von Entwicklungsstörungen
Diagnostik und Therapie von Intelligenzstörungen
Diagnostik und Therapie von neurotischen, Belastungs- und somatoformen Störungen
Diagnostik und Therapie von Persönlichkeits- und Verhaltensstörungen
Diagnostik und Therapie von psychischen und Verhaltensstörungen durch psychotrope Substanzen
Diagnostik und Therapie von Schizophrenie, schizotypen und wahnhaften Störungen
Diagnostik und Therapie von Verhaltens- und emotionalen Störungen mit Beginn in der Kindheit und Jugend
Diagnostik, Behandlung, Prävention und Rehabilitation psychischer, psychosomatischer und entwicklungsbedingter Störungen im Säuglings-, Kindes- und Jugendalter
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Mittelgradige depressive Episode
11
Schwere depressive Episode ohne psychotische Symptome
7
Angst und depressive Störung, gemischt
6
Hyperkinetische Störung des Sozialverhaltens
5
Sonstige emotionale Störungen des Kindesalters
5
Emotionale Störung mit Trennungsangst des Kindesalters
4
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Behandlung von Kindern und Jugendlichen in Einrichtungen, die im Anwendungsbereich der Psychiatrie-Personalverordnung liegen, Kinder- und Jugendpsychiatrie: Behandlungsbereich KJ7 (Tagesklinische Behandlung)
54
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
1
Fachärzte (ohne Belegärzte)
1
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
3
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Intensivmedizin
Weitere Leistungen
Leistungen der Fachabteilung
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
17
Fachärzte (ohne Belegärzte)
13
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
35
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Arteriographie
Computertomographie (CT) mit Kontrastmittel
Computertomographie (CT), nativ
Computertomographie (CT), Spezialverfahren
Interventionelle Radiologie
Knochendichtemessung (alle Verfahren)
Konventionelle Röntgenaufnahmen
Magnetresonanztomographie (MRT) mit Kontrastmittel
Magnetresonanztomographie (MRT), nativ
Magnetresonanztomographie (MRT), Spezialverfahren
Native Sonographie
Phlebographie
Spezialsprechstunde
Leistungen der Fachabteilung
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
6
Fachärzte (ohne Belegärzte)
6