Ihr Aufenthalt im Klinikum Landkreis Tuttlingen-Gesundheitszentrum Tuttlingen


Gewünschte Leistungen


Ggf. verfügbare Leistungen










Sie wollen verstehen wie Krankenhaus.de arbeitet? Detaillierte Informationen finden sie hier.




Serviceangebote

Patientenzimmer allgemein

Ein-Bett-Zimmer
Ein-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle
Mutter-Kind-Zimmer
Zwei-Bett-Zimmer
Zwei-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle

Ausstattung der Patientenzimmer

Fernsehgerät am Bett/im Zimmer
Telefon am Bett

Besonderes Serviceangebot des Krankenhauses

Berücksichtigung von besonderen Ernährungsgewohnheiten (im Sinne von Kultursensibilität)
Rooming-in
Seelsorge
Unterbringung Begleitperson (grundsätzlich möglich)

Patientenbewertungen für Klinikum Landkreis Tuttlingen-Gesundheitszentrum Tuttlingen

Bisher wurden noch keine Bewertungen von Patienten abgegeben.

Schreiben Sie jetzt eine Bewertung!

Bewertung für Klinikum Landkreis Tuttlingen-Gesundheitszentrum Tuttlingen

Wie viele Herzen geben Sie uns?







Bitte beachten Sie:
Um die Echtheit Ihrer Bewertung zu prüfen, senden wir Ihnen eine E-Mail mit einem Bestätigungslink.



Bezüglich der Formulierung Ihrer Bewertung bittet Krankenhaus.de um einen konstruktiven Stil. Fair play! Mehr Informationen dazu finden Sie in unseren Bewertungsrichtlinien.

Unterstützen Sie Ihr Krankenhaus, Service und Leistungen zu verbessern um den Aufenthalt für Patienten so angenehm wie möglich zu machen.


Sie wollen verstehen wie Krankenhaus.de arbeitet?
Detaillierte Informationen finden sie hier.

Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Ballonaufdehnung bei Verengung der Herzkranzgefässe
579
Darmspiegelung
449
Herzrhythmusstörungen
346
Lungenentzündung
214
Herzinfarkt
193
Schlaganfall
186
Schwindel
141
Operation am Darm (bei Polypen)
116
Alkoholsucht
102
Epilepsie Krampfleiden
92
Implantation eines Herzschrittmachers
82
Magenentzündung (Gastritis)
69
Darminfektion
67
Chemotherapie
60
Inkontinenz
49
Lungenkrebs
42
Kopfschmerz
41
Migräne
40
Magenkrebs
24
Herzklappenerkrankungen
23
Nierenentzündung, allgemein
22
Gesichtsnervenlähmung
20
Harnleiter- und Nierensteine
20
Bauchspeicheldrüsenkrebs
20
Leberkrebs
20
Operation Magengeschwür
18
Darmkrebs (Dick- /Enddarm)
13
Chronische Darmentzündung (Morbus Crohn / Colitis Ulcerosa)
12
Gallenblasentumor, Gallenblasenkrebs
10
Speiseröhrenkrebs
6
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Defibrillatoreingriffe
Diagnostik und Therapie der Hypertonie (Hochdruckkrankheit)
Diagnostik und Therapie von endokrinen Ernährungs- und Stoffwechselkrankheiten
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Atemwege und der Lunge
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes (Gastroenterologie)
Diagnostik und Therapie von Herzrhythmusstörungen
Diagnostik und Therapie von ischämischen Herzkrankheiten
Endoskopie
Endosonographie
Intensivmedizin
Minimalinvasive endoskopische Operationen
Notfallmedizin
Schrittmachereingriffe
Stroke Unit
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Vorhofflimmern, paroxysmal
219
Bronchopneumonie, nicht näher bezeichnet
154
Präkordiale Schmerzen
148
Synkope und Kollaps
148
Akuter subendokardialer Myokardinfarkt
113
Instabile Angina pectoris
104
Schwindel und Taumel
85
Sonstige Formen der Angina pectoris
85
Sonstiger Hirninfarkt
80
Brustschmerzen, nicht näher bezeichnet
80
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Native Computertomographie des Schädels
1.191
Funkgesteuerte kardiologische Telemetrie
982
Diagnostische Ösophagogastroduodenoskopie: Bei normalem Situs
805
Komplexe differenzialdiagnostische Sonographie des Gefäßsystems mit quantitativer Auswertung
498
Computergestützte Bilddatenanalyse mit 3D-Auswertung
495
Transarterielle Linksherz-Katheteruntersuchung: Koronarangiographie ohne weitere Maßnahmen
435
Native Magnetresonanztomographie des Schädels
379
Endoskopische Biopsie an oberem Verdauungstrakt, Gallengängen und Pankreas: 1 bis 5 Biopsien am oberen Verdauungstrakt
352
Computertomographie des Thorax mit Kontrastmittel
330
Arteriographie der intrakraniellen Gefäße
319
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
24
Fachärzte (ohne Belegärzte)
12
Pflegepersonal
Altenpfleger
0
Gesundheits Krankenpfleger
47
Krankenpflegehelfer
2
Pflegehelfer
4
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Hüftgelenksoperation mit künstlichem Gelenk
261
Arthrose des Hüftgelenkes
163
Arthrose des Kniegelenkes
116
Fraktur oder Verletzung Fuß, Bein
76
Operation am Kniegelenk bei Bandverletzungen
71
Knochenbruch (Fraktur)
47
Fraktur Becken
43
Fraktur oder Verletzung Arm, Hand, Schulter
35
Kniegelenksoperation mit künstlichem Kniegelenk
30
Schulteroperation mit künstlichem Gelenk
19
Schädelbasisbruch
17
Fraktur Schädel
17
Kieferbruch
17
Fraktur Wirbelsäule
16
Bandscheibenbeschwerden
13
Entfernung von erkranktem Knochengewebe
11
Deformierung von Fingern und Zehen
7
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
D-Arzt-/Berufsgenossenschaftliche Ambulanz
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Bandrekonstruktionen/Plastiken
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Hüfte und des Oberschenkels
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Knöchelregion und des Fußes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Lumbosakralgegend, der Lendenwirbelsäule und des Beckens
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Schulter und des Oberarmes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Ellenbogens und des Unterarmes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Knies und des Unterschenkels
Fußchirurgie
Gelenkersatzverfahren/Endoprothetik
Metall-/Fremdkörperentfernungen
Notfallmedizin
Traumatologie
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Gehirnerschütterung
139
Sonstige primäre Koxarthrose
138
Sonstige primäre Gonarthrose
99
Fraktur des Außenknöchels
51
Impingement-Syndrom der Schulter
42
Kreuzschmerz
32
Lumboischialgie
27
Prellung des Thorax
22
Verstauchung und Zerrung der Halswirbelsäule
19
Offene Wunde der behaarten Kopfhaut
19
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Native Computertomographie des Schädels
409
Native Computertomographie von Wirbelsäule und Rückenmark
292
Implantation einer Endoprothese am Hüftgelenk: Totalendoprothese: Nicht zementiert
197
Einfache Wiederherstellung der Oberflächenkontinuität an Haut und Unterhaut: Primärnaht: Sonstige Teile Kopf
101
Native Computertomographie des Muskel-Skelett-Systems
95
Native Magnetresonanztomographie von Wirbelsäule und Rückenmark
93
Implantation einer Endoprothese am Kniegelenk: Bikondyläre Oberflächenersatzprothese: Zementiert
80
Offene Reposition einer Mehrfragment-Fraktur im Gelenkbereich eines langen Röhrenknochens: Durch winkelstabile Platte: Radius distal
78
Injektion und Infusion eines Medikamentes an andere periphere Nerven zur Schmerztherapie
74
Komplexe Akutschmerzbehandlung
73
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
12
Fachärzte (ohne Belegärzte)
7
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
17
Krankenpflegehelfer
1
Pflegehelfer
2
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Entfernung Gallenblase
217
Operation an der Gallenblase (bei Krebs)
217
Leistenbruchoperation
93
Darminfektion
76
Darmkrebs
67
Operation am Darm
67
Operation am Blinddarm, Blinddarmentfernung
57
Darmspiegelung
40
Schilddrüsenoperation
39
Operation am Anus
38
Operation an der Schilddrüse
38
Darmkrebs (Dick- /Enddarm)
36
Schilddrüsenerkrankungen, allgemein
33
Operative Behandlung von Hämorrhoiden
32
Hämorrhoiden
25
Wundversorgung bei chronischen Wunden
21
Gallenblasenentzündung
20
Harnleiter- und Nierensteine
14
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Darmausgangs
Endokrine Chirurgie
Magen-Darm-Chirurgie
Minimalinvasive laparoskopische Operationen
Portimplantation
Tumorchirurgie
Tumorchirurgie
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis nicht näher bezeichneten Ursprungs
68
Obstipation
43
Erysipel [Wundrose]
30
Bösartige Neubildung des Rektums
28
Paralytischer Ileus
23
Nichtinfektiöse Gastroenteritis und Kolitis, nicht näher bezeichnet
23
Akute Appendizitis, nicht näher bezeichnet
21
Analfistel
21
Narbenhernie ohne Einklemmung und ohne Gangrän
20
Hämorrhoiden 3. Grades
20
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Cholezystektomie: Einfach, laparoskopisch: Ohne laparoskopische Revision der Gallengänge
200
Art des verwendeten Materials für Gewebeersatz und Gewebeverstärkung: (Teil-)resorbierbares synthetisches Material
94
Computertomographie des Abdomens mit Kontrastmittel
92
Native Computertomographie des Abdomens
84
Verschluss einer Hernia inguinalis: Mit alloplastischem, allogenem oder xenogenem Material: Endoskopisch total extraperitoneal [TEP]
77
Injektion und Infusion eines Medikamentes an andere periphere Nerven zur Schmerztherapie
62
Art des verwendeten Materials für Gewebeersatz und Gewebeverstärkung: Nicht resorbierbares Material: Ohne Beschichtung
60
Komplexe Akutschmerzbehandlung
50
Temporäre Weichteildeckung: Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumtherapie: An Haut und Unterhaut
48
Verschluss einer Hernia inguinalis: Mit alloplastischem, allogenem oder xenogenem Material: Offen chirurgisch, epifaszial (anterior)
45
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
8
Fachärzte (ohne Belegärzte)
5
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
10
Krankenpflegehelfer
1
Pflegehelfer
2
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Geburt
744
Risikoschwangerschaft
560
Operation an der Gebärmutter
218
Brustkrebs
129
Operation am Eierstock
122
Operation an der Gebärmutter (bei Krebs)
121
Gebärmutterentfernung
114
Tumor Scheide, weibliches Genitalorgane
62
Gebärmuttertumor (gutartig)
60
Schwangerschaftskomplikationen
56
Gebärmutterkrebs
34
Operation an Vulva/Vagina (bei Krebs)
30
Operation an der Brust (bei Brustkrebs)
28
Ausschabung bei Fehlgeburt
26
Fehlgeburt
22
Eierstockkrebs
21
Geburt durch Kaiserschnitt
20
Operation bei Inkontinenz
10
Schwangerschaftsdiabetes
9
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Diagnostik und Therapie gynäkologischer Tumoren
Diagnostik und Therapie von bösartigen Tumoren der Brustdrüse
Geburtshilfliche Operationen
Mammachirurgie
Neugeborenenscreening
Psychoonkologie
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Einling, Geburt im Krankenhaus
690
Vorzeitiger Blasensprung, Wehenbeginn innerhalb von 24 Stunden
171
Komplikationen bei Wehen und Entbindung durch abnorme fetale Herzfrequenz
86
Übertragene Schwangerschaft
76
Betreuung der Mutter bei Uterusnarbe durch vorangegangenen chirurgischen Eingriff
68
Spontangeburt eines Einlings
54
Bösartige Neubildung: Oberer äußerer Quadrant der Brustdrüse
54
Partialprolaps des Uterus und der Vagina
52
Intramurales Leiomyom des Uterus
49
Dammriss 1. Grades unter der Geburt
44
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Postnatale Versorgung des Neugeborenen: Routineversorgung
869
Registrierung evozierter Potentiale: Otoakustische Emissionen
789
Überwachung und Leitung einer normalen Geburt
597
Epidurale Injektion und Infusion zur Schmerztherapie
241
Patientenschulung: Basisschulung
216
Künstliche Fruchtblasensprengung [Amniotomie]
204
Rekonstruktion weiblicher Geschlechtsorgane nach Ruptur, post partum [Dammriss]: Naht an der Haut von Perineum und Vulva
182
Rekonstruktion weiblicher Geschlechtsorgane nach Ruptur, post partum [Dammriss]: Vagina
140
Episiotomie und Naht: Episiotomie
134
Klassische Sectio caesarea: Primär
121
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
9
Fachärzte (ohne Belegärzte)
6
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
12
Hebammen
8
Krankenpflegehelfer
1
Pflegehelfer
0

Kli­nik für Plas­ti­sche, Äs­the­ti­sche, Hand- und Wie­der­her­stel­lungschir­ur­gie



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Priv.-Doz. Dr. Oliver Lotter

Telefon: 07461 - 97 - 1580
Telefax: 07461 - 97 - 1589
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. Manfred Petrick

Telefon: 07461 - 96 - 50970
Telefax: 07461 - 96 - 509770
E-Mail


Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Operationen an der Hand
121
Wundversorgung bei chronischen Wunden
80
Hauttumor (gutartig/bösartig)
79
Operation an Nerven
55
Erkrankung Nerven / Muskeln
19
Entfernung von erkranktem Knochengewebe
10
operative Behandlung bei Verbrennung oder Verätzung
8
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Ästhetische Chirurgie/Plastische Chirurgie
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Handgelenkes und der Hand
Handchirurgie
Plastisch-rekonstruktive Eingriffe
Plastische Chirurgie
Verbrennungschirurgie
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Sonstige bösartige Neubildungen: Haut sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Gesichtes
48
Karpaltunnel-Syndrom
17
Sonstige bösartige Neubildungen: Behaarte Kopfhaut und Haut des Halses
14
Fibromatose der Palmarfaszie [Dupuytren-Kontraktur]
14
Sonstige primäre Rhizarthrose
12
Hypertrophie der Mamma [Brustdrüse]
9
Traumatische Ruptur von Bändern des Handgelenkes und der Handwurzel
6
Tendovaginitis stenosans [de Quervain]
6
Sonstige bösartige Neubildungen: Haut des Ohres und des äußeren Gehörganges
6
Lokalisierte Adipositas
5
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Mikrochirurgische Technik
155
Lokale Lappenplastik an Haut und Unterhaut: Verschiebe-Rotationsplastik, großflächig: Sonstige Teile Kopf
46
Lokale Exzision von erkranktem Gewebe an Haut und Unterhaut: Exzision, lokal, ohne primären Wundverschluss: Sonstige Teile Kopf
28
Lokale Lappenplastik an Haut und Unterhaut: Z-Plastik, großflächig: Hand
28
Komplexe Akutschmerzbehandlung
28
Neurolyse und Dekompression eines Nerven: Nerven Hand: Offen chirurgisch
27
Injektion und Infusion eines Medikamentes an andere periphere Nerven zur Schmerztherapie
27
Neurolyse und Dekompression eines Nerven: Nerven Arm
25
Temporäre Weichteildeckung: Durch alloplastisches Material, großflächig: Sonstige Teile Kopf
21
Radikale und ausgedehnte Exzision von erkranktem Gewebe an Haut und Unterhaut: Ohne primären Wundverschluss, histographisch kontrolliert (mikrographische Chirurgie): Sonstige Teile Kopf
20
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
3
Fachärzte (ohne Belegärzte)
2
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
3
Krankenpflegehelfer
1

Kli­nik für An­äs­the­sie und In­ten­siv­me­di­zin



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. Ingo Rebenschütz

Telefon: 07461 - 97 - 1450
Telefax: 07461 - 975 - 1450
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. Stephan Spang, Dr. Christpoh Manthy Facharzt für Augenheilkunde

Telefon: 07461 - 96140
E-Mail


Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Ballonaufdehnung bei Verengung der Herzkranzgefässe
242
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Privatambulanz
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Behandlung von Blutvergiftung/Sepsis
Intensivmedizin
Notfallmedizin
Schmerztherapie
Transfusionsmedizin
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Akute Intoxikation [akuter Rausch]
15
Akuter subendokardialer Myokardinfarkt
13
Somnolenz
10
Akuter transmuraler Myokardinfarkt der Vorderwand
9
Bronchopneumonie, nicht näher bezeichnet
5
Synkope und Kollaps
4
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes
979
Aufwendige intensivmedizinische Komplexbehandlung (Basisprozedur): 1 bis 184 Aufwandspunkte
493
Andere therapeutische Katheterisierung und Kanüleneinlage in Herz und Blutgefäße: Sonstige
402
Transarterielle Linksherz-Katheteruntersuchung: Koronarangiographie ohne weitere Maßnahmen
133
Legen und Wechsel eines Katheters in zentralvenöse Gefäße: Legen
127
Zusatzinformationen zu Materialien: Art der medikamentenfreisetzenden Stents oder OPD-Systeme: ABT-578-(Zotarolimus-)freisetzende Stents oder OPD-Systeme mit Polymer
124
Native Computertomographie des Schädels
124
Hämodialyse: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation
111
Anlegen einer Maske zur maschinellen Beatmung
103
Zusatzinformationen zu Materialien: Art der medikamentenfreisetzenden Stents oder OPD-Systeme: Sirolimus-freisetzende Stents oder OPD-Systeme ohne Polymer
93
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
13
Fachärzte (ohne Belegärzte)
9
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
33
Pflegehelfer
1
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Operation an der Wirbelsäule
688
Operation an der Wirbelsäule
188
Bandscheibenvorfall
137
Bandscheibenbeschwerden
137
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Diagnostik und Therapie von Deformitäten der Wirbelsäule und des Rückens
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Lumbosakralgegend, der Lendenwirbelsäule und des Beckens
Wirbelsäulenchirurgie
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Sonstige näher bezeichnete Bandscheibenverlagerung
116
Zervikaler Bandscheibenschaden mit Radikulopathie
14
Lumboischialgie
10
Kreuzschmerz
6
Lumbale und sonstige Bandscheibenschäden mit Radikulopathie
6
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Mikrochirurgische Technik
295
Zugang zur Lendenwirbelsäule, zum Os sacrum und zum Os coccygis: Hemilaminektomie LWS: 1 Segment
200
Exzision von erkranktem Bandscheibengewebe: Exzision einer Bandscheibe mit Radikulodekompression
103
Andere Operationen an der Wirbelsäule: Knöcherne Dekompression des Spinalkanals: 1 Segment
99
Native Magnetresonanztomographie von Wirbelsäule und Rückenmark
88
Injektion eines Medikamentes an Nervenwurzeln und wirbelsäulennahe Nerven zur Schmerztherapie: Mit bildgebenden Verfahren: An der Lendenwirbelsäule
63
Osteosynthese (dynamische Stabilisierung) an der Wirbelsäule: Durch intervertebrale Cages: 1 Segment
60
Zugang zur Lendenwirbelsäule, zum Os sacrum und zum Os coccygis: Hemilaminektomie LWS: 2 Segmente
58
Andere Operationen an der Wirbelsäule: Knöcherne Dekompression des Spinalkanals: 2 Segmente
58
Osteosynthese (dynamische Stabilisierung) an der Wirbelsäule: Durch Schrauben-Stab-System: 1 Segment
49
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
0
Fachärzte (ohne Belegärzte)
0
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
1
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Operation bei Netzhautablösung
145
Operation an der Linse
14
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ambulanz im Rahmen eines Vertrages zur Integrierten Versorgung nach § 140a Absatz 1 SGB V
Belegarztpraxis am Krankenhaus
Privatambulanz
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Diagnostik und Therapie des Glaukoms
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Aderhaut und der Netzhaut
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Linse
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Glaskörpers und des Augapfels
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Sonstige näher bezeichnete Affektionen der Netzhaut
54
Pterygium
24
Netzhautablösung mit Netzhautriss
16
Primäres Weitwinkelglaukom
13
Degeneration der Makula und des hinteren Poles
12
Senile Katarakt, nicht näher bezeichnet
6
Mechanische Komplikation durch eine intraokulare Linse
4
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Vitrektomie über anderen Zugang und andere Operationen am Corpus vitreum: Nahtlose transkonjunktivale Vitrektomie mit Einmalinstrumenten
94
Andere Operationen an der Retina: Injektion von Medikamenten in den hinteren Augenabschnitt
65
Pars-plana-Vitrektomie: Mit Entfernung epiretinaler Membranen: Andere Gase
45
Andere Operationen zur Fixation der Netzhaut: Laser-Retinopexie
23
Andere Operationen zur Fixation der Netzhaut: Kryopexie
22
Pars-plana-Vitrektomie: Mit Entfernung epiretinaler Membranen: Luft
19
Operationen bei Pterygium: Exzision mit sonstiger Plastik oder freiem Transplantat
17
Andere Operationen zur Fixation der Netzhaut: Durch schwere Flüssigkeiten
13
Extrakapsuläre Extraktion der Linse [ECCE]: Linsenkernverflüssigung [Phakoemulsifikation] über sklero-kornealen Zugang: Mit Einführung einer kapselfixierten Hinterkammerlinse, monofokale Intraokularlinse
12
Naht der Konjunktiva
8
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
0
Fachärzte (ohne Belegärzte)
0
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
1
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Operation an der Nase
73
Operation an den Rachenmandeln
73
Chronische Mandelentzündung
68
Polypen
67
Operation am Kehlkopf (bei Krebs)
49
Nasennebenhöhlenentzündung
37
Erkrankung der oberen Atemwege
37
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Mundhöhle
Diagnostik und Therapie von Krankheiten des Mittelohres und des Warzenfortsatzes
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Chronische Tonsillitis
50
Nasenseptumdeviation
35
Hyperplasie der Gaumenmandeln mit Hyperplasie der Rachenmandel
16
Peritonsillarabszess
14
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Tonsillektomie (ohne Adenotomie): Mit Dissektionstechnik
58
Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe des Pharynx: Sonstige
47
Operationen an der unteren Nasenmuschel [Concha nasalis]: Submuköse Resektion
37
Submuköse Resektion und plastische Rekonstruktion des Nasenseptums: Plastische Rekonstruktion des Nasenseptums: Mit lokalen autogenen Transplantaten (Austauschplastik)
35
Tonsillektomie mit Adenotomie: Mit Dissektionstechnik
21
Tonsillektomie (ohne Adenotomie): Abszesstonsillektomie
14
Parazentese [Myringotomie]: Mit Einlegen einer Paukendrainage
7
Exzision und Destruktion des (erkrankten) harten und weichen Gaumens: Uvulektomie
4
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
0
Fachärzte (ohne Belegärzte)
0
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
2