GZW Diabetes-Klinik gGmbH

Kontakt

Ludwigstraße 37 - 39, 61231 Bad Nauheim

Besuchszeiten

04:14 bis 04:14 Uhr

Parkplätze

Maximal 2,00 EUR pro Stunde
Maximal 12,00 EUR pro Tag

Parkplätze stehen in der Tiefgarage und dem Parkdeck der Kerckhoff-Klinik gebührenpflichtig (vergünstigtes Wochenticket) zur Verfügung. Wenige Gehminuten entfernt bestehen weitere Parkmöglichkeiten, z.B. auf dem Parkplatz Frankfurter Straße/Am großen Teich (gegen Gebühr, 4.00 €/Tag).

Serviceangebote

Patientenzimmer allgemein

Ein-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle
Zwei-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle

Ausstattung der Patientenzimmer

Fernsehgerät am Bett/im Zimmer
Internetanschluss am Bett/im Zimmer
Telefon am Bett

Besonderes Serviceangebot des Krankenhauses

Berücksichtigung von besonderen Ernährungsgewohnheiten (im Sinne von Kultursensibilität)
Geldautomat
Seelsorge
Unterbringung Begleitperson (grundsätzlich möglich)

Bewertung für GZW Diabetes-Klinik gGmbH

Wie viele Herzen geben Sie uns?








Bitte beachten Sie:
Um die Echtheit Ihrer Bewertung zu prüfen, senden wir Ihnen eine E-Mail mit einem Bestätigungslink.



Bezüglich der Formulierung Ihrer Bewertung bittet Krankenhaus.de um einen konstruktiven Stil. Fair play! Mehr Informationen dazu finden Sie in unseren Bewertungsrichtlinien.

Unterstützen Sie Ihr Krankenhaus, Service und Leistungen zu verbessern um den Aufenthalt für Patienten so angenehm wie möglich zu machen.

GZW Diabetes-Klinik


Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Zuckerkrankheit
2.020
Ballonaufdehnung bei Durchblutungsstörungen
194
Entfernung von erkranktem Knochengewebe
42
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Diabetes mellitus, Typ 2: Mit multiplen Komplikationen
551
Diabetes mellitus, Typ 2: Mit sonstigen näher bezeichneten Komplikationen
144
Diabetes mellitus, Typ 1: Mit multiplen Komplikationen
101
Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen
74
Diabetes mellitus, Typ 1: Mit sonstigen näher bezeichneten Komplikationen
54
Diabetes mellitus, Typ 1: Ohne Komplikationen
36
Infektion des Amputationsstumpfes
15
Sonstiger näher bezeichneter Diabetes mellitus: Mit multiplen Komplikationen
13
Sonstiger näher bezeichneter Diabetes mellitus: Mit sonstigen näher bezeichneten Komplikationen
10
Sonstiger näher bezeichneter Diabetes mellitus: Ohne Komplikationen
9
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Patientenschulung: Grundlegende Patientenschulung
504
Andere Operationen an den Bewegungsorganen: Weichteildebridement, schichtenübergreifend
272
Chirurgische Wundtoilette [Wunddebridement] mit Entfernung von erkranktem Gewebe an Haut und Unterhaut: Großflächig: Fuß
127
Komplexe endokrinologische Funktionsuntersuchung: Ohne invasive Katheteruntersuchung
123
Patientenschulung: Basisschulung
106
Temporäre Weichteildeckung: Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumtherapie: Tiefreichend, subfaszial oder an Knochen und Gelenken der Extremitäten
67
Zusatzinformationen zu Materialien: Verwendung eines Gefäßverschlusssystems: Clipsystem
66
Computergestützte Bilddatenanalyse mit 3D-Auswertung
47
Perkutan-transluminale Gefäßintervention: Angioplastie (Ballon): Gefäße Unterschenkel
45
Perkutan-transluminale Gefäßintervention: Angioplastie (Ballon): Gefäße Oberschenkel
39
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
5
Fachärzte (ohne Belegärzte)
4
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
15






Details