Ueberblick

Patientenbewertungen

0

Gesamtnote

sectigo SSL

Einfach, schnell, kostenfrei

Termin online
anfragen

1Ihre Versicherung
2Ihr Besuchsgrund
3Ihr Terminwunsch

Besondere Merkmale

Optimale Zimmerausstattung
Erweitertes Verpflegungsangebot

Über die Klinik

Adresse Kapuzinerstr. - 15 - 17,
55411 Bingen
Besuchszeiten 0 bis 23 Uhr

Statistik

Zimmerausstattung


WLAN


TV


Telefon


Tresor

1-Bett-Zimmer mit eigenem Bad
2-Bett-Zimmer mit eigenem Bad
Mutter-Kind-Zimmer

Informationen zur Klinik finden Sie auf dem Profil der Klinik

Zum Klinikprofil

Leitende Ärzte

Chefaerzte

Bild Chefarzt maennlich
Dr. med. Martin Queck

Belegarzt, Facharzt für Gynäkologie und Geburtshilfe

Kennzahlen zur Belegschaft

Kennzahlen zur Belegschaft

Anzahl Ärzte

0

Auslastung Ärzte

gering

Anzahl Pfleger

1.09

Auslastung Pflege

gering

Besonderheiten

Besonderheiten

Optimale Zimmerausstattung
diese Klinik erfüllt mindestens 4 von 5 Kriterien
Erweitertes Verpflegungsangebot
diese Klinik berücksichtigt besondere Ernährungsgewohnheiten

Medizinische Leistungen und Ausstattung

Medizinische Leistungen und Ausstattung

Versorgungsschwerpunkte

  • Gynäkologische Chirurgie
  • Diagnostik und Therapie von gutartigen Tumoren der Brustdrüse
  • Diagnostik und Therapie von bösartigen Tumoren der Brustdrüse

Besondere Austattung

  • Radiofrequenzablation (RFA) und/oder andere Thermoablationsverfahren - Gerät zur Gewebezerstörung mittels Hochtemperaturtechnik
  • Computertomograph (CT) - Schichtbildverfahren im Querschnitt mittels Röntgenstrahlen
  • Gerät für Nierenersatzverfahren - Gerät zur Blutreinigung bei Nierenversagen (Dialyse)

Häufig behandelte Erkrankungen - Top 10

Haeufig behandelte Erkrankungen - Top 10

Einling, Geburt im Krankenhaus

 

ICD.Code Z38.0

197 Fälle pro Jahr

Spontangeburt eines Einlings

 

ICD.Code O80

76 Fälle pro Jahr

Subseröses Leiomyom des Uterus

 

ICD.Code D25.2

35 Fälle pro Jahr

Dammriss 2. Grades unter der Geburt

 

ICD.Code O70.1

32 Fälle pro Jahr

Gutartige Neubildung des Ovars

 

ICD.Code D27

16 Fälle pro Jahr

Betreuung der Mutter bei Missverhältnis, nicht näher bezeichnet

 

ICD.Code O33.9

16 Fälle pro Jahr

Uterovaginalprolaps, nicht näher bezeichnet

 

ICD.Code N81.4

15 Fälle pro Jahr

Betreuung der Mutter bei Uterusnarbe durch vorangegangenen chirurgischen Eingriff

 

ICD.Code O34.2

13 Fälle pro Jahr

Dammriss 1. Grades unter der Geburt

 

ICD.Code O70.0

12 Fälle pro Jahr

Drohender Abort

 

ICD.Code O20.0

11 Fälle pro Jahr

Häufig durchgeführte Behandlungen - Top 10

Haeufig durchgeführte Behandlungen - Top 10

Audiometrie

 

OPS Code 1-242

172 Fälle pro Jahr

Postnatale Versorgung des Neugeborenen: Routineversorgung

 

OPS Code 9-262.0

159 Fälle pro Jahr

Überwachung und Leitung einer normalen Geburt

 

OPS Code 9-260

137 Fälle pro Jahr

Postnatale Versorgung des Neugeborenen: Spezielle Versorgung (Risiko-Neugeborenes)

 

OPS Code 9-262.1

49 Fälle pro Jahr

Klassische Sectio caesarea: Primär

 

OPS Code 5-740.0

43 Fälle pro Jahr

Klassische Sectio caesarea: Sekundär

 

OPS Code 5-740.1

35 Fälle pro Jahr

Lokale Exzision und Destruktion von Ovarialgewebe: Exzision einer Ovarialzyste: Endoskopisch (laparoskopisch)

 

OPS Code 5-651.92

34 Fälle pro Jahr

Uterusexstirpation [Hysterektomie]: Ohne Salpingoovariektomie: Vaginal

 

OPS Code 5-683.01

30 Fälle pro Jahr

Episiotomie und Naht: Episiotomie

 

OPS Code 5-738.0

28 Fälle pro Jahr

Rekonstruktion weiblicher Geschlechtsorgane nach Ruptur, post partum [Dammriss]: Naht an Haut und Muskulatur von Perineum und Vulva

 

OPS Code 5-758.4

23 Fälle pro Jahr

Alternative Krankenhäuser in der Nähe

Gensingen Kartenansicht
  • -

    Gesamtnote

  • 5.67 km

    Entfernung

Betten: 32
Fälle: 918
Trägerschaft:
privat

Patientenhygiene & Sicherheit 3 von 29 Kriterien
Klinikprofil anzeigen
St. Josefs-Hospital Rheingau  Kartenansicht
  • -

    Gesamtnote

  • 9.61 km

    Entfernung

Betten: 139
Fälle: 5.042
Trägerschaft:
freigemeinnützig

Patientenhygiene & Sicherheit 12 von 29 Kriterien
Klinikprofil anzeigen
Asklepios Tagesklinik Rüdesheim Kartenansicht
  • -

    Gesamtnote

  • 9.61 km

    Entfernung

Betten: 45
Fälle: 602
Trägerschaft:
privat

Patientenhygiene & Sicherheit 19 von 29 Kriterien
Klinikprofil anzeigen
ACURA Kliniken Rheinland-Pfalz GmbH Akutzentrum Kartenansicht
  • 3

    Gesamtnote

  • 13.22 km

    Entfernung

Betten: 80
Fälle: 1.710
Trägerschaft:
privat

Patientenhygiene & Sicherheit 5 von 29 Kriterien
Klinikprofil anzeigen
Geriatrische Fachklinik Rheinhessen-Nahe Akutgeriatrie Kartenansicht
  • 3.7

    Gesamtnote

  • 13.22 km

    Entfernung

Betten: 35
Fälle: 674
Trägerschaft:
öffentlich

Patientenhygiene & Sicherheit 17 von 29 Kriterien
Klinikprofil anzeigen
Diakonie Krankenhaus kreuznacher diakonie Kartenansicht
  • -

    Gesamtnote

  • 13.22 km

    Entfernung

Betten: 392
Fälle: 19.409
Trägerschaft:
freigemeinnützig / kirchlich

Patientenhygiene & Sicherheit 22 von 29 Kriterien
Klinikprofil anzeigen
  • 3.7

    Gesamtnote

  • 13.22 km

    Entfernung

Betten: 274
Fälle: 13.215
Trägerschaft:
freigemeinnützig

Patientenhygiene & Sicherheit 26 von 29 Kriterien
Klinikprofil anzeigen
DRK Tagesklinik Bad Kreuznach Kartenansicht
  • -

    Gesamtnote

  • 13.22 km

    Entfernung

Betten: 24
Fälle: 0
Trägerschaft:
freigemeinnützig

Patientenhygiene & Sicherheit 0 von 29 Kriterien
Klinikprofil anzeigen
Vitos Klinikum Rheingau Kartenansicht
  • -

    Gesamtnote

  • 13.84 km

    Entfernung

Betten: 196
Fälle: 2.056
Trägerschaft:
öffentlich

Patientenhygiene & Sicherheit 6 von 29 Kriterien
Klinikprofil anzeigen
SCIVIAS Caritas gGmbH St. Valentinus Krankenhaus Kartenansicht
  • -

    Gesamtnote

  • 16.04 km

    Entfernung

Betten: 50
Fälle: 981
Trägerschaft:
freigemeinnützig

Patientenhygiene & Sicherheit 12 von 29 Kriterien
Klinikprofil anzeigen
SCIVIAS Caritas gGmbH St. Valentinus-Krankenhaus Kartenansicht
  • -

    Gesamtnote

  • 16.04 km

    Entfernung

Betten: 65
Fälle: 787
Trägerschaft:
freigemeinnützig

Patientenhygiene & Sicherheit 12 von 29 Kriterien
Klinikprofil anzeigen