HELIOS Klinik Attendorn

Kontakt

Hohler Weg 9, 57439 Attendorn

Besuchszeiten

0 - 24 Uhr

Parkplätze

Maximal 1,00 EUR pro Stunde
Maximal 5,00 EUR pro Tag

Montag 06:00 bis Samstag 15:00 1,--€ pro Stunde, Samstag 15:00 bis Sonntag 19:00 0,50€ pro Stunde, täglich von 19:00 bis 06:00 frei.

Serviceangebote

Patientenzimmer allgemein

Ein-Bett-Zimmer
Ein-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle
Mutter-Kind-Zimmer
Zwei-Bett-Zimmer
Zwei-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle

Ausstattung der Patientenzimmer

Fernsehgerät am Bett/im Zimmer
Telefon am Bett

Besonderes Serviceangebot des Krankenhauses

Berücksichtigung von besonderen Ernährungsgewohnheiten (im Sinne von Kultursensibilität)
Rooming-in
Seelsorge
Unterbringung Begleitperson (grundsätzlich möglich)

Bewertung für HELIOS Klinik Attendorn

Wie viele Herzen geben Sie uns?








Bitte beachten Sie:
Um die Echtheit Ihrer Bewertung zu prüfen, senden wir Ihnen eine E-Mail mit einem Bestätigungslink.



Bezüglich der Formulierung Ihrer Bewertung bittet Krankenhaus.de um einen konstruktiven Stil. Fair play! Mehr Informationen dazu finden Sie in unseren Bewertungsrichtlinien.

Unterstützen Sie Ihr Krankenhaus, Service und Leistungen zu verbessern um den Aufenthalt für Patienten so angenehm wie möglich zu machen.

Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Lungenentzündung
50
Herzschwäche
47
Fraktur Wirbelsäule
45
Operation bei Hauterkrankungen
31
Darmspiegelung
24
Fraktur Becken
16
Schüttellähmung
14
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Diagnostik und Therapie der Hypertonie (Hochdruckkrankheit)
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Venen, der Lymphgefäße und der Lymphknoten
Diagnostik und Therapie von zerebrovaskulären Krankheiten
Geriatrische Tagesklinik
Diagnostik und Therapie geriatrischer Erkrankungen
Gedächtnissprechstunde
Geriatrische und palliative Komplexbehandlung
Sturzprävention
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Pertrochantäre Fraktur
30
Schenkelhalsfraktur
28
Volumenmangel
22
Lumboischialgie
21
Rechtsherzinsuffizienz
18
Delir bei Demenz
17
Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen des Ganges und der Mobilität
15
Fraktur eines Lendenwirbels
15
Linksherzinsuffizienz
14
Alzheimer-Krankheit mit spätem Beginn
11
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Teilstationäre geriatrische Komplexbehandlung: Umfassende Behandlung: 60 bis 90 Minuten Therapiezeit pro Tag in Einzel- und/oder Gruppentherapie
1.614
Teilstationäre geriatrische Komplexbehandlung: Umfassende Behandlung: Mehr als 90 Minuten Therapiezeit pro Tag in Einzel- und/oder Gruppentherapie
1.364
Geriatrische frührehabilitative Komplexbehandlung: Mindestens 14 Behandlungstage und 20 Therapieeinheiten
462
Native Computertomographie des Schädels
256
Standardisiertes geriatrisches Basisassessment (GBA)
114
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
79
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes
61
Diagnostische Ösophagogastroduodenoskopie: Bei normalem Situs
57
Native Computertomographie von Wirbelsäule und Rückenmark
49
Geriatrische frührehabilitative Komplexbehandlung: Mindestens 7 Behandlungstage und 10 Therapieeinheiten
47
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
5
Fachärzte (ohne Belegärzte)
3
Pflegepersonal
Altenpfleger
2
Gesundheits Krankenpfleger
134
Gesundheits Kinderkrankenpfleger
2
Hebammen
6
Krankenpflegehelfer
3
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Bluthochdruck
526
Herzschwäche
262
Herzrhythmusstörungen
191
Herzinfarkt
123
Schwindel
86
Schlaganfall
64
Ballonaufdehnung bei Verengung der Herzkranzgefässe
50
Chronische Atemwegserkrankung
41
Implantation eines Herzschrittmachers
37
Operation bei Hauterkrankungen
30
Herzklappenerkrankungen
25
Darmspiegelung
24
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Betreuung von Patienten und Patientinnen vor und nach Transplantation
Diagnostik und Therapie der Hypertonie (Hochdruckkrankheit)
Diagnostik und Therapie der pulmonalen Herzkrankheit und von Krankheiten des Lungenkreislaufes
Diagnostik und Therapie von Herzrhythmusstörungen
Diagnostik und Therapie von ischämischen Herzkrankheiten
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Arterien, Arteriolen und Kapillaren
Diagnostik und Therapie von sonstigen Formen der Herzkrankheit
Diagnostik und Therapie von zerebrovaskulären Krankheiten
Intensivmedizin
Konventionelle Röntgenaufnahmen
Magnetresonanztomographie (MRT), Spezialverfahren
Herzkatheterlabor mit 24/7 PTCA-Bereitschaft
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Benigne essentielle Hypertonie
244
Orthostatische Hypotonie
114
Akuter subendokardialer Myokardinfarkt
99
Vorhofflimmern, paroxysmal
94
Linksherzinsuffizienz
94
Instabile Angina pectoris
82
Rechtsherzinsuffizienz
74
Brustschmerzen, nicht näher bezeichnet
50
Vorhofflimmern, persistierend
38
Sonstige Brustschmerzen
24
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes
654
Ganzkörperplethysmographie
350
Native Computertomographie des Schädels
280
Transösophageale Echokardiographie [TEE]
230
Transarterielle Linksherz-Katheteruntersuchung: Koronarangiographie ohne weitere Maßnahmen
210
Diagnostische Ösophagogastroduodenoskopie: Bei normalem Situs
170
Elektrophysiologische Untersuchung des Herzens, nicht kathetergestützt: Kipptisch-Untersuchung zur Abklärung von Synkopen
166
Native Magnetresonanztomographie des Schädels
153
Computertomographie des Thorax mit Kontrastmittel
146
Endoskopische Biopsie an oberem Verdauungstrakt, Gallengängen und Pankreas: 1 bis 5 Biopsien am oberen Verdauungstrakt
137
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
8
Fachärzte (ohne Belegärzte)
4
Pflegepersonal
Altenpfleger
2
Gesundheits Krankenpfleger
134
Gesundheits Kinderkrankenpfleger
2
Hebammen
6
Krankenpflegehelfer
3
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Darmspiegelung
453
Magenentzündung (Gastritis)
153
Darminfektion
115
Chronische Atemwegserkrankung
103
Alkoholsucht
98
Lungenentzündung
92
Operation am Darm (bei Polypen)
70
Bauchspeicheldrüsenentzündung
48
Zuckerkrankheit
41
Magengeschwür
37
Chronische Darmentzündung (Morbus Crohn / Colitis Ulcerosa)
22
Harnleiter- und Nierensteine
21
Epilepsie Krampfleiden
17
Operation Magengeschwür
16
Hämorrhoiden
11
Bauchspeicheldrüsenkrebs
6
Speiseröhrenkrebs
6
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Chronisch entzündliche Darmerkrankungen
Diagnostik und Therapie von angeborenen und erworbenen Immundefekterkrankungen (einschließlich HIV und AIDS)
Diagnostik und Therapie von endokrinen Ernährungs- und Stoffwechselkrankheiten
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Atemwege und der Lunge
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Leber, der Galle und des Pankreas
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Darmausgangs
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes (Gastroenterologie)
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Pleura
Diagnostik und Therapie von Krankheiten des Peritoneums
Diagnostik und Therapie von onkologischen Erkrankungen
Endoskopie
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis nicht näher bezeichneten Ursprungs
93
Sonstige akute Gastritis
71
Divertikulose des Dickdarmes ohne Perforation oder Abszess
56
Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Infektion der unteren Atemwege
55
Polyp des Kolons
38
Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Exazerbation, nicht näher bezeichnet
37
Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Akute Intoxikation [akuter Rausch]
32
Akute hämorrhagische Gastritis
30
Obstipation
26
Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet
24
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Diagnostische Ösophagogastroduodenoskopie: Bei normalem Situs
628
Diagnostische Proktoskopie
395
Endoskopische Biopsie an oberem Verdauungstrakt, Gallengängen und Pankreas: 1 bis 5 Biopsien am oberen Verdauungstrakt
376
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes
346
Computertomographie des Abdomens mit Kontrastmittel
289
Diagnostische Koloskopie: Total, bis Zäkum
243
Computertomographie des Thorax mit Kontrastmittel
184
Diagnostische Koloskopie: Total, mit Ileoskopie
164
Ganzkörperplethysmographie
145
Endoskopische Biopsie an oberem Verdauungstrakt, Gallengängen und Pankreas: Stufenbiopsie am oberen Verdauungstrakt
141
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
6
Fachärzte (ohne Belegärzte)
2
Pflegepersonal
Altenpfleger
2
Gesundheits Krankenpfleger
134
Gesundheits Kinderkrankenpfleger
2
Hebammen
6
Krankenpflegehelfer
3
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Rheuma
83
Chemotherapie
58
Entzündlich rheumatische Erkrankung (Morbus Bechterew)
9
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Arteriographie
Arthroskopische Operationen
Computergestützte Bilddatenanalyse mit 3D-Auswertung
Computertomographie (CT) mit Kontrastmittel
Computertomographie (CT), nativ
Computertomographie (CT), Spezialverfahren
Diagnostik und Therapie von Arthropathien
Diagnostik und Therapie von Autoimmunerkrankungen
Diagnostik und Therapie von Deformitäten der Wirbelsäule und des Rückens
Diagnostik und Therapie von hämatologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von infektiösen und parasitären Krankheiten
Diagnostik und Therapie von onkologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Osteopathien und Chondropathien
Diagnostik und Therapie von rheumatologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten des Weichteilgewebes
Diagnostik und Therapie von Spondylopathien
Diagnostik und Therapie von Systemkrankheiten des Bindegewebes
Diagnostik und Therapie von Tumoren der Haltungs- und Bewegungsorgane
Eindimensionale Dopplersonographie
Knochendichtemessung (alle Verfahren)
Konventionelle Röntgenaufnahmen
Magnetresonanztomographie (MRT) mit Kontrastmittel
Magnetresonanztomographie (MRT), nativ
Native Sonographie
Physikalische Therapie
Schmerztherapie
Spezialsprechstunde
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Sonstige seropositive chronische Polyarthritis
51
Fibromyalgie
43
Seronegative chronische Polyarthritis
30
Psoriasis-Arthropathie
14
Polymyalgia rheumatica
11
Spondylitis ankylosans
9
Panarteriitis nodosa
6
Idiopathische Gicht
4
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Elektrotherapie
160
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
77
Therapeutische Injektion: Gelenk oder Schleimbeutel
58
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
33
Extension der Lendenwirbelsäule
30
Native Magnetresonanztomographie von Wirbelsäule und Rückenmark
28
Therapeutische Injektion: Sonstige
27
Nicht komplexe Chemotherapie: 2 Tage: 1 Medikament
25
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
18
Epidurale Injektion und Infusion zur Schmerztherapie
17
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
1
Fachärzte (ohne Belegärzte)
1
Pflegepersonal
Altenpfleger
2
Gesundheits Krankenpfleger
134
Gesundheits Kinderkrankenpfleger
2
Hebammen
6
Krankenpflegehelfer
3
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Entfernung Gallenblase
100
Operation an der Gallenblase (bei Krebs)
100
Gallenblasensteine
100
Leistenbruchoperation
74
Operation am Blinddarm, Blinddarmentfernung
67
Darmkrebs
52
Laparoskopische Operation Leistenbruch
45
Darmspiegelung
45
Operation am Darm
40
Gallenblasenentzündung
28
Darmkrebs (Dick- /Enddarm)
13
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
D-Arzt-/Berufsgenossenschaftliche Ambulanz
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Notfallambulanz (24h)
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Amputationschirurgie
Arthroskopische Operationen
Ästhetische Chirurgie/Plastische Chirurgie
Bandrekonstruktionen/Plastiken
Behandlung von Dekubitalgeschwüren
Diagnostik und Therapie von Knochenentzündungen
Diagnostik und Therapie von sonstigen Verletzungen
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Hüfte und des Oberschenkels
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Knöchelregion und des Fußes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Lumbosakralgegend, der Lendenwirbelsäule und des Beckens
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Schulter und des Oberarmes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Ellenbogens und des Unterarmes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Halses
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Handgelenkes und der Hand
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Knies und des Unterschenkels
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Kopfes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Thorax
Fußchirurgie
Gelenkersatzverfahren/Endoprothetik
Handchirurgie
Metall-/Fremdkörperentfernungen
Minimalinvasive endoskopische Operationen
Minimalinvasive laparoskopische Operationen
Plastisch-rekonstruktive Eingriffe
Septische Knochenchirurgie
Alterstraumatologie
Blinddarmoperationen
Gallenoperationen
Hamörrhoidaleingriffe
Leistenbrüche
Magen-Darm-Chirurgie
Operationen bei Analfissuren
Operationen bei Analfisteln
Schilddrüseneingriffe (z.B. Schilddrüsenkrebs)
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Hernia inguinalis, einseitig oder ohne Seitenangabe, ohne Einklemmung und ohne Gangrän
60
Akute Appendizitis, nicht näher bezeichnet
47
Gallenblasenstein mit akuter Cholezystitis
28
Gallenblasenstein ohne Cholezystitis
28
Akute Cholezystitis
20
Akute Appendizitis mit lokalisierter Peritonitis
18
Gallenblasenstein mit sonstiger Cholezystitis
13
Hernia umbilicalis mit Einklemmung, ohne Gangrän
11
Analabszess
10
Hernia inguinalis, einseitig oder ohne Seitenangabe, mit Einklemmung, ohne Gangrän
8
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
98
Art des verwendeten Materials für Gewebeersatz und Gewebeverstärkung: Nicht resorbierbares Material: Ohne Beschichtung
76
Computertomographie des Abdomens mit Kontrastmittel
73
Diagnostische Ösophagogastroduodenoskopie: Bei normalem Situs
71
Chirurgische Wundtoilette [Wunddebridement] mit Entfernung von erkranktem Gewebe an Haut und Unterhaut: Großflächig: Bauchregion
67
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
66
Appendektomie: Laparoskopisch: Absetzung durch Klammern (Stapler)
62
Legen und Wechsel eines Katheters in zentralvenöse Gefäße: Legen
52
Diagnostische Proktoskopie
47
Verschluss einer Hernia inguinalis: Mit alloplastischem, allogenem oder xenogenem Material: Laparoskopisch transperitoneal
45
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
4
Fachärzte (ohne Belegärzte)
2
Pflegepersonal
Altenpfleger
2
Gesundheits Krankenpfleger
134
Gesundheits Kinderkrankenpfleger
2
Hebammen
6
Krankenpflegehelfer
3
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Operationen einer Halsschlagaderverengung
722
Durchblutungsstörungen der Beine
333
Krampfaderoperation
296
Gefäßoperation an den Beinen
282
Geschwür Fuß / Bein
216
Chronische Beinwunden (Ulcus)
216
Operation bei Hauterkrankungen
117
Halsschlagaderverengung
76
Zuckerkrankheit
50
Wundversorgung bei chronischen Wunden
35
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Diagnostik und Therapie von venösen Erkrankungen und Folgeerkrankungen
Konservative Behandlung von arteriellen Gefäßerkrankungen
Offen chirurgische und endovaskuläre Behandlung von Gefäßerkrankungen
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Atherosklerose der Extremitätenarterien
214
Varizen der unteren Extremitäten ohne Ulzeration oder Entzündung
96
Verschluss und Stenose der A. carotis
75
Phlegmone an sonstigen Teilen der Extremitäten
26
Diabetes mellitus, Typ 2: Mit multiplen Komplikationen
24
Sonstige näher bezeichnete Sepsis
9
Varizen der unteren Extremitäten mit Ulzeration und Entzündung
9
Aneurysma der Aorta abdominalis, ohne Angabe einer Ruptur
8
Raynaud-Syndrom
7
Varizen der unteren Extremitäten mit Entzündung
7
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
169
Computergestützte Bilddatenanalyse mit 3D-Auswertung
140
Arteriographie der Gefäße des Abdomens
128
Arteriographie der Gefäße des Beckens
126
Unterbindung, Exzision und Stripping von Varizen: Exhairese (als selbständiger Eingriff): Seitenastvarize
113
Endarteriektomie: A. femoralis
112
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
103
Magnetresonanztomographie der peripheren Gefäße mit Kontrastmittel
99
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes
94
Endarteriektomie: A. carotis communis mit Sinus caroticus
84
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
6
Fachärzte (ohne Belegärzte)
3
Pflegepersonal
Altenpfleger
2
Gesundheits Krankenpfleger
134
Gesundheits Kinderkrankenpfleger
2
Hebammen
6
Krankenpflegehelfer
3
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Operation am Kniegelenk bei Bandverletzungen
492
Arthrose des Kniegelenkes
137
Hüftgelenksoperation mit künstlichem Gelenk
135
Bandverletzung Kniegelenk
108
Arthrose des Hüftgelenkes
97
Operation an der Wirbelsäule
62
Operationen am Fuß
55
Bandscheibenbeschwerden
52
Bandscheibenvorfall
52
Knochenbruch (Fraktur)
48
Fraktur Wirbelsäule
45
Deformierung von Fingern und Zehen
38
Kniegelenksoperation mit künstlichem Kniegelenk
38
Fraktur Becken
30
Knochenschwund
27
Fraktur oder Verletzung Fuß, Bein
21
Wirbelsäulenbruch Operation
18
Entfernung von erkranktem Knochengewebe
12
Arthrose im Schultergelenk
12
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Amputationschirurgie
Arthroskopische Operationen
Bandrekonstruktionen/Plastiken
Diagnostik und Therapie von Arthropathien
Diagnostik und Therapie von Deformitäten der Wirbelsäule und des Rückens
Diagnostik und Therapie von Knochenentzündungen
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Muskeln
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Synovialis und der Sehnen
Diagnostik und Therapie von Osteopathien und Chondropathien
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten der Wirbelsäule und des Rückens
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten des Muskel-Skelett-Systems und des Bindegewebes
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten des Weichteilgewebes
Diagnostik und Therapie von sonstigen Verletzungen
Diagnostik und Therapie von Spondylopathien
Diagnostik und Therapie von Systemkrankheiten des Bindegewebes
Diagnostik und Therapie von Tumoren der Haltungs- und Bewegungsorgane
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Hüfte und des Oberschenkels
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Knöchelregion und des Fußes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Lumbosakralgegend, der Lendenwirbelsäule und des Beckens
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Schulter und des Oberarmes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Ellenbogens und des Unterarmes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Halses
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Handgelenkes und der Hand
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Knies und des Unterschenkels
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Kopfes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Thorax
Endoprothetik
Fußchirurgie
Gelenkersatzverfahren/Endoprothetik
Handchirurgie
Kinderorthopädie
Metall-/Fremdkörperentfernungen
Rheumachirurgie
Schmerztherapie/Multimodale Schmerztherapie
Schulterchirurgie
Septische Knochenchirurgie
Spezialsprechstunde
Sportmedizin/Sporttraumatologie
Traumatologie
Wirbelsäulenchirurgie
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Lumboischialgie
418
Sonstige primäre Gonarthrose
135
Impingement-Syndrom der Schulter
99
Sonstige primäre Koxarthrose
90
Meniskusschädigung durch alten Riss oder alte Verletzung
73
Gehirnerschütterung
52
Zervikobrachial-Syndrom
45
Kreuzschmerz
45
Distale Fraktur des Radius
35
Sonstige Meniskusschädigungen
33
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Elektrotherapie
481
Epidurale Injektion und Infusion zur Schmerztherapie
371
Extension der Lendenwirbelsäule
318
Injektion eines Medikamentes in Gelenke der Wirbelsäule zur Schmerztherapie: Mit bildgebenden Verfahren: An den Gelenken der Lendenwirbelsäule
302
Native Magnetresonanztomographie von Wirbelsäule und Rückenmark
288
Injektion und Infusion eines Medikamentes an andere periphere Nerven zur Schmerztherapie
260
Komplexe Akutschmerzbehandlung
214
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes
143
Injektion eines Medikamentes an Nervenwurzeln und wirbelsäulennahe Nerven zur Schmerztherapie: Mit bildgebenden Verfahren: An der Lendenwirbelsäule
125
Arthroskopische Operation am Gelenkknorpel und an den Menisken: Meniskusresektion, partiell
123
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
9
Fachärzte (ohne Belegärzte)
6
Pflegepersonal
Altenpfleger
2
Gesundheits Krankenpfleger
134
Gesundheits Kinderkrankenpfleger
2
Hebammen
6
Krankenpflegehelfer
3
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Geburt
687
Risikoschwangerschaft
330
Operation an der Gebärmutter
248
Operation an der Gebärmutter (bei Krebs)
114
Gebärmutterentfernung
112
Schwangerschaftskomplikationen
109
Operation am Eierstock
102
Geburt durch Kaiserschnitt
97
Tumor Scheide, weibliches Genitalorgane
72
Gebärmuttertumor (gutartig)
47
Inkontinenz
42
Ausschabung bei Fehlgeburt
33
Gebärmutterkrebs
12
Fehlgeburt
11
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Ambulante Entbindung
Behandlung von Blutvergiftung/Sepsis
Betreuung von Risikoschwangerschaften
Computertomographie (CT) mit Kontrastmittel
Computertomographie (CT), nativ
Diagnostik und Therapie gynäkologischer Tumoren
Diagnostik und Therapie von bösartigen Tumoren der Brustdrüse
Diagnostik und Therapie von entzündlichen Krankheiten der weiblichen Beckenorgane
Diagnostik und Therapie von Gerinnungsstörungen
Diagnostik und Therapie von gutartigen Tumoren der Brustdrüse
Diagnostik und Therapie von Krankheiten während der Schwangerschaft, der Geburt und des Wochenbettes
Diagnostik und Therapie von nichtentzündlichen Krankheiten des weiblichen Genitaltraktes
Diagnostik und Therapie von sonstigen Erkrankungen der Brustdrüse
Endoskopische Operationen
Geburtshilfliche Operationen
Gynäkologische Chirurgie
Gynäkologische Endokrinologie
Inkontinenzchirurgie
Konventionelle Röntgenaufnahmen
Kosmetische/Plastische Mammachirurgie
Magnetresonanztomographie (MRT) mit Kontrastmittel
Magnetresonanztomographie (MRT), nativ
Pränataldiagnostik und -therapie
Spezialsprechstunde
Urogynäkologie
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Einling, Geburt im Krankenhaus
441
Spontangeburt eines Einlings
211
Geburt eines Einlings durch Schnittentbindung [Sectio caesarea]
97
Drohender Abort
54
Partialprolaps des Uterus und der Vagina
38
Sonstige und nicht näher bezeichnete Ovarialzysten
37
Frustrane Kontraktionen ab 37 oder mehr vollendeten Schwangerschaftswochen
35
Belastungsinkontinenz [Stressinkontinenz]
34
Geburt eines Einlings durch Zangen- oder Vakuumextraktion
31
Betreuung der Mutter bei Zervixinsuffizienz
28
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
414
Überwachung und Leitung einer normalen Geburt
227
Epidurale Injektion und Infusion zur Schmerztherapie
203
Tamponade einer vaginalen Blutung
133
Wechsel und Entfernung einer Tamponade bei Blutungen
131
Überwachung und Leitung einer Risikogeburt
95
Uterusexstirpation [Hysterektomie]: Ohne Salpingoovarektomie: Vaginal
86
Künstliche Fruchtblasensprengung [Amniotomie]
84
Rekonstruktion weiblicher Geschlechtsorgane nach Ruptur, post partum [Dammriss]: Naht an Haut und Muskulatur von Perineum und Vulva
82
Art des verwendeten Materials für Gewebeersatz und Gewebeverstärkung: Nicht resorbierbares Material: Ohne Beschichtung
78
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
7
Fachärzte (ohne Belegärzte)
4
Pflegepersonal
Altenpfleger
2
Gesundheits Krankenpfleger
134
Gesundheits Kinderkrankenpfleger
2
Hebammen
6
Krankenpflegehelfer
3
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Polypen
32
Chronische Mandelentzündung
32
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Nasennebenhöhlen
Diagnostik und Therapie von Infektionen der oberen Atemwege
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Mundhöhle
Diagnostik und Therapie von Krankheiten des äußeren Ohres
Diagnostik und Therapie von Krankheiten des Innenohres
Diagnostik und Therapie von Krankheiten des Mittelohres und des Warzenfortsatzes
Mittelohrchirurgie
Schwindeldiagnostik/-therapie
Sonstige Krankheiten der oberen Atemwege
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Chronische Tonsillitis
25
Hyperplasie der Gaumenmandeln
7
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Tonsillektomie mit Adenotomie: Mit Dissektionstechnik
16
Tonsillektomie (ohne Adenotomie): Mit Dissektionstechnik
13
Parazentese [Myringotomie]: Mit Einlegen einer Paukendrainage
6
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
0
Fachärzte (ohne Belegärzte)
0
Pflegepersonal
Altenpfleger
2
Gesundheits Krankenpfleger
134
Gesundheits Kinderkrankenpfleger
2
Hebammen
6
Krankenpflegehelfer
3
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Betreuung von Patienten und Patientinnen mit Neurostimulatoren zur Hirnstimulation
Diagnostik und Therapie von Arthropathien
Diagnostik und Therapie von Deformitäten der Wirbelsäule und des Rückens
Diagnostik und Therapie von degenerativen Krankheiten des Nervensystems
Diagnostik und Therapie von demyelinisierenden Krankheiten des Zentralnervensystems
Diagnostik und Therapie von entzündlichen ZNS-Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Muskeln
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Nerven, der Nervenwurzeln und des Nervenplexus
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Synovialis und der Sehnen
Diagnostik und Therapie von Krankheiten des Kiefers und Kiefergelenks
Diagnostik und Therapie von Krankheiten des Zahnhalteapparates
Diagnostik und Therapie von Krankheiten im Bereich der neuromuskulären Synapse und des Muskels
Diagnostik und Therapie von neurotischen, Belastungs- und somatoformen Störungen
Diagnostik und Therapie von Osteopathien und Chondropathien
Diagnostik und Therapie von Persönlichkeits- und Verhaltensstörungen
Diagnostik und Therapie von Polyneuropathien und sonstigen Krankheiten des peripheren Nervensystems
Diagnostik und Therapie von psychischen und Verhaltensstörungen
Diagnostik und Therapie von psychischen und Verhaltensstörungen durch psychotrope Substanzen
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten der Wirbelsäule und des Rückens
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten des Muskel-Skelett-Systems und des Bindegewebes
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten des Weichteilgewebes
Diagnostik und Therapie von Spondylopathien
Diagnostik und Therapie von Systemkrankheiten des Bindegewebes
Diagnostik und Therapie von Verhaltensauffälligkeiten mit körperlichen Störungen und Faktoren
Schmerztherapie
Schmerztherapie
Schmerztherapie/Multimodale Schmerztherapie
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Lumboischialgie
106
Zervikobrachial-Syndrom
21
Fibromyalgie
14
Kreuzschmerz
12
Anhaltende Schmerzstörung
8
Schmerzen in den Extremitäten
8
Trigeminusneuralgie
5
Gelenkschmerz
5
Radikulopathie
5
Sonstige Rückenschmerzen
5
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Elektrotherapie
160
Multimodale Schmerztherapie: Mindestens 7 bis höchstens 13 Behandlungstage: Mindestens 21 Therapieeinheiten, davon mindestens 5 Therapieeinheiten psychotherapeutische Verfahren
130
Multimodale Schmerztherapie: Mindestens 7 bis höchstens 13 Behandlungstage: Mindestens 21 Therapieeinheiten, davon weniger als 5 Therapieeinheiten psychotherapeutische Verfahren
30
Multimodale schmerztherapeutische Kurzzeitbehandlung
17
Epidurale Injektion und Infusion zur Schmerztherapie
16
Multidisziplinäre algesiologische Diagnostik
9
Injektion eines Medikamentes in Gelenke der Wirbelsäule zur Schmerztherapie: Ohne bildgebende Verfahren: An den Gelenken der Lendenwirbelsäule
9
Injektion eines Medikamentes an Nervenwurzeln und wirbelsäulennahe Nerven zur Schmerztherapie: Ohne bildgebende Verfahren: An der Lendenwirbelsäule
8
Komplexe Akutschmerzbehandlung
8
Erweiterte apparativ-überwachte interventionelle Schmerzdiagnostik mit standardisierter Erfolgskontrolle
7
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
1
Fachärzte (ohne Belegärzte)
1
Pflegepersonal
Altenpfleger
2
Gesundheits Krankenpfleger
134
Gesundheits Kinderkrankenpfleger
2
Hebammen
6
Krankenpflegehelfer
3