Ueberblick

Patientenbewertungen

0

Gesamtnote

sectigo SSL

Einfach, schnell, kostenfrei

Termin online
anfragen

1Ihre Fachabteilung
2Ihre Versicherung
3Ihr Besuchsgrund
4Ihr Terminwunsch

Besondere Merkmale

Akademisches Lehrkrankenhaus
Besonders kinderfreundlich
Erweitertes Verpflegungsangebot
Allergenarme Zimmer
Dolmetscherdienst

Über die Klinik

Adresse Gehfeldstrasse - 24,
82467 Garmisch-Partenkirchen
Besuchszeiten 0 bis 23 Uhr

Statistik

Zimmerausstattung


WLAN


TV


Telefon


Tresor

1-Bett-Zimmer mit eigenem Bad
2-Bett-Zimmer mit eigenem Bad
Mutter-Kind-Zimmer

Informationen zur Klinik finden Sie auf dem Profil der Klinik

Zum Klinikprofil

Kennzahlen zur Belegschaft

Kennzahlen zur Belegschaft

Anzahl Ärzte

23.18

Auslastung Ärzte

gering

Anzahl Pfleger

4.1

Auslastung Pflege

gering

Pflegerische Zusatzqualifikationen

Pflegerische Zusatzqualifikationen

  • Wundmanagement
  • Diabetes
  • Qualitätsmanagement

Besonderheiten

Besonderheiten

Akademisches Lehrkrankenhaus
diese Klinik fungiert als Lehrklinik für Studenten
Besonders kinderfreundlich
diese Klinik erfüllt mindestens 4 von 5 Kriterien zum Thema "Kinderfreundlichkeit"
Parkplätze für Patienten
diese Klinik bietet Parkplätze für Patienten an
Erweitertes Verpflegungsangebot
diese Klinik berücksichtigt besondere Ernährungsgewohnheiten
Allergenarme Zimmer
Berücksichtigung der Bedürfnisse von Patienten mit schweren Allegien
Dolmetscherdienst
diese Klinik stellt einen Dolmetscher zur Verfügung

Medizinische Leistungen und Ausstattung

Medizinische Leistungen und Ausstattung

Versorgungsschwerpunkte

  • Sozialpädiatrisches Zentrum
  • Diagnostik und Therapie von rheumatologischen Erkrankungen
  • Physikalische Therapie

Besondere Austattung

  • Elektrophysiologischer Messplatz mit EMG, NLG, VEP, SEP, AEP - Messplatz zur Messung feinster elektrischer Potentiale im Nervensystem, die durch eine Anregung eines der fünf Sinne hervorgerufen wurden
  • Elektroenzephalographiegerät (EEG) - Hirnstrommessung
  • Magnetresonanztomograph (MRT) - Schnittbildverfahren mittels starker Magnetfelder und elektro-magnetischer Wechselfelder

Häufig behandelte Erkrankungen - Top 10

Haeufig behandelte Erkrankungen - Top 10

Juvenile chronische Arthritis (seronegativ), polyartikuläre Form

 

ICD.Code M08.3

676 Fälle pro Jahr

Juvenile chronische Arthritis, oligoartikuläre Form

 

ICD.Code M08.4

300 Fälle pro Jahr

Sonstige juvenile Arthritis

 

ICD.Code M08.8

133 Fälle pro Jahr

Juvenile chronische Arthritis, systemisch beginnende Form

 

ICD.Code M08.2

106 Fälle pro Jahr

Psoriasis-Arthropathie

 

ICD.Code L40.5

102 Fälle pro Jahr

Chronische multifokale Osteomyelitis

 

ICD.Code M86.3

97 Fälle pro Jahr

Juvenile Dermatomyositis

 

ICD.Code M33.0

58 Fälle pro Jahr

Fibromyalgie

 

ICD.Code M79.7

44 Fälle pro Jahr

Gelenkschmerz

 

ICD.Code M25.5

39 Fälle pro Jahr

Diabetes mellitus, Typ 1: Ohne Komplikationen

 

ICD.Code E10.9

38 Fälle pro Jahr

Häufig durchgeführte Behandlungen - Top 10

Haeufig durchgeführte Behandlungen - Top 10

Andere Immuntherapie: Immunsuppression: Sonstige Applikationsform

 

OPS Code 8-547.31

1112 Fälle pro Jahr

Funktionsorientierte physikalische Therapie: Funktionsorientierte physikalische Monotherapie

 

OPS Code 8-561.1

970 Fälle pro Jahr

Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes

 

OPS Code 8-930

583 Fälle pro Jahr

Andere Immuntherapie: Mit Immunmodulatoren

 

OPS Code 8-547.2

528 Fälle pro Jahr

Multimodale kinder- und jugendrheumatologische Komplexbehandlung: Mindestens 7 bis höchstens 13 Behandlungstage

 

OPS Code 8-986.0

440 Fälle pro Jahr

Multimodale kinder- und jugendrheumatologische Komplexbehandlung: Mindestens 14 bis höchstens 20 Behandlungstage

 

OPS Code 8-986.1

244 Fälle pro Jahr

Therapeutische Injektion: Gelenk oder Schleimbeutel

 

OPS Code 8-020.5

236 Fälle pro Jahr

(Analgo-)Sedierung

 

OPS Code 8-903

236 Fälle pro Jahr

Ganzkörperplethysmographie

 

OPS Code 1-710

188 Fälle pro Jahr

Bestimmung der CO-Diffusionskapazität

 

OPS Code 1-711

126 Fälle pro Jahr

Alternative Krankenhäuser in der Nähe

kbo-Lech-Mangfall-Klinik Garmisch-Partenkirchen Kartenansicht
  • -

    Gesamtnote

  • 6.23 km

    Entfernung

Betten: 100
Fälle: 1.002
Trägerschaft:
freigemeinnützig

Patientenhygiene & Sicherheit 18 von 29 Kriterien
Klinikprofil anzeigen
Klinikum Garmisch-Partenkirchen - Haupthaus Kartenansicht
  • 5

    Gesamtnote

  • 6.23 km

    Entfernung

Betten: 430
Fälle: 20.346
Trägerschaft:
öffentlich

Patientenhygiene & Sicherheit 27 von 29 Kriterien
Klinikprofil anzeigen
Klinik Oberammergau Kartenansicht
  • 1

    Gesamtnote

  • 13.54 km

    Entfernung

Betten: 90
Fälle: 2.516
Trägerschaft:
privat

Patientenhygiene & Sicherheit 7 von 29 Kriterien
Klinikprofil anzeigen