Klinikum Chemnitz gGmbH

Ihr Aufenthalt im Klinikum Chemnitz gGmbH


Gewünschte Leistungen


Ggf. verfügbare Leistungen















Sie wollen verstehen wie Krankenhaus.de arbeitet? Detaillierte Informationen finden sie hier.




Serviceangebote

Patientenzimmer allgemein

Ein-Bett-Zimmer
Ein-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle
Mutter-Kind-Zimmer
Zwei-Bett-Zimmer
Zwei-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle

Ausstattung der Patientenzimmer

Fernsehgerät am Bett/im Zimmer
Internetanschluss am Bett/im Zimmer
Telefon am Bett

Besonderes Serviceangebot des Krankenhauses

Geldautomat
Rooming-in
Seelsorge
Unterbringung Begleitperson (grundsätzlich möglich)

Bewertung für Klinikum Chemnitz gGmbH

Wie viele Herzen geben Sie uns?







Bitte beachten Sie:
Um die Echtheit Ihrer Bewertung zu prüfen, senden wir Ihnen eine E-Mail mit einem Bestätigungslink.



Bezüglich der Formulierung Ihrer Bewertung bittet Krankenhaus.de um einen konstruktiven Stil. Fair play! Mehr Informationen dazu finden Sie in unseren Bewertungsrichtlinien.

Unterstützen Sie Ihr Krankenhaus, Service und Leistungen zu verbessern um den Aufenthalt für Patienten so angenehm wie möglich zu machen.


Sie wollen verstehen wie Krankenhaus.de arbeitet?
Detaillierte Informationen finden sie hier.

Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Operation am Mittelohr
487
Chronische Mandelentzündung
446
Operation an der Nase
438
Polypen
419
Nasennebenhöhlenentzündung
313
Erkrankung der oberen Atemwege
311
Operation an den Rachenmandeln
301
Polypenoperation
298
Schwindel
196
Magenspiegelung
174
Kehlkopftumor, Kehlkopfkrebs
134
Chronische Mittelohrenzündung
103
Operation am Kehlkopf (bei Krebs)
96
Operation an den Nasennebenhöhlen
91
Hauttumor (gutartig/bösartig)
86
Operation am Trommelfell
74
Operation an den Speicheldrüsen (bei Tumor)
62
Operation am Mund (bei Krebs)
54
Schwerhörigkeit
51
Zahnoperation
45
Tumor der Speicheldrüse
44
Otosklerose (Krankheiten des Innenohres)
36
Kehlkopfentfernung, teilweise
32
Wundversorgung bei chronischen Wunden
28
Tränenwegverengung
25
Mundkrebs
24
Tränenwegverengung Operation
24
Kieferbruch
17
Schädelbasisbruch
17
Fraktur Schädel
17
Gutartige Neubildung des Mittelohres und des Atmungssystems
15
Tumor des Lymphsystem
14
Operation an der Schilddrüse
13
Operation am Mittel- und Innenohr
12
Zenker Divertikel
7
Kehlkopfentfernung, vollständig
6
Speiseröhrenkrebs
3
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116a SGB V bzw. § 31 Abs. 1a Ärzte-ZV (Unterversorgung)
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116a SGB V bzw. § 31 Abs. 1a Ärzte-ZV (Unterversorgung)
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116a SGB V bzw. § 31 Abs. 1a Ärzte-ZV (Unterversorgung)
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116a SGB V bzw. § 31 Abs. 1a Ärzte-ZV (Unterversorgung)
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Kopfspeicheldrüsen
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Nasennebenhöhlen
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Trachea
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Tränenwege
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Kehlkopfes
Diagnostik und Therapie von Infektionen der oberen Atemwege
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Mundhöhle
Diagnostik und Therapie von Krankheiten des äußeren Ohres
Diagnostik und Therapie von Krankheiten des Innenohres
Diagnostik und Therapie von Krankheiten des Mittelohres und des Warzenfortsatzes
Diagnostik und Therapie von Schlafstörungen/Schlafmedizin
Diagnostik und Therapie von Tumoren im Bereich der Ohren
Diagnostik und Therapie von Tumoren im Kopf-Hals-Bereich
Interdisziplinäre Tumornachsorge
Laserchirurgie
Mittelohrchirurgie
Operative Fehlbildungskorrektur des Ohres
Plastisch-rekonstruktive Chirurgie
Rekonstruktive Chirurgie im Bereich der Ohren
Rekonstruktive Chirurgie im Kopf-Hals-Bereich
Schnarchoperationen
Schwindeldiagnostik/-therapie
Sonstige Krankheiten der oberen Atemwege
Spezialsprechstunde
Transnasaler Verschluss von Liquorfisteln
implantierte Hörgeräte
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Hyperplasie der Rachenmandel
214
Epistaxis
116
Chronische Tonsillitis
114
Peritonsillarabszess
99
Neuropathia vestibularis
91
Nasenseptumdeviation
89
Chronische Pansinusitis
70
Hyperplasie der Gaumenmandeln mit Hyperplasie der Rachenmandel
57
Funktionsstörung des Labyrinths
53
Bösartige Neubildung: Glottis
46
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Audiometrie
949
Rhinomanometrie
352
Diagnostische Laryngoskopie: Indirekt
338
Adenotomie (ohne Tonsillektomie): Primäreingriff
265
Diagnostische Pharyngoskopie: Direkt
254
Native Computertomographie des Schädels
251
Therapeutische Spülung (Lavage) des Ohres: Äußerer Gehörgang
233
Computertomographie des Halses mit Kontrastmittel
184
Diagnostische Ösophagoskopie: Mit starrem Instrument
169
Tonsillektomie (ohne Adenotomie): Mit Dissektionstechnik
144
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
13
Fachärzte (ohne Belegärzte)
7
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
14
Gesundheits Kinderkrankenpfleger
4
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Schnarchen, Untersuchung im Schlaflabor
227
Chemotherapie
210
Darminfektion
209
Epilepsie Krampfleiden
90
Alkoholsucht
77
Lungenentzündung
73
Kopfschmerz
71
Hirntumor
40
Chronische Mandelentzündung
40
Asthma bronchiale
27
Migräne
26
Schlafstörungen
23
Chronische Mittelohrenzündung
20
Hodgkin-Krankheit
20
Tumor des Lymphsystem
19
Knochentumor, Knochenkrebs
18
Schwindel
15
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116a SGB V bzw. § 31 Abs. 1a Ärzte-ZV (Unterversorgung)
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116a SGB V bzw. § 31 Abs. 1a Ärzte-ZV (Unterversorgung)
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116a SGB V bzw. § 31 Abs. 1a Ärzte-ZV (Unterversorgung)
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116a SGB V bzw. § 31 Abs. 1a Ärzte-ZV (Unterversorgung)
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116a SGB V bzw. § 31 Abs. 1a Ärzte-ZV (Unterversorgung)
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116a SGB V bzw. § 31 Abs. 1a Ärzte-ZV (Unterversorgung)
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116a SGB V bzw. § 31 Abs. 1a Ärzte-ZV (Unterversorgung)
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Diagnostik und Therapie chromosomaler Anomalien
Diagnostik und Therapie spezieller Krankheitsbilder Frühgeborener und reifer Neugeborener
Diagnostik und Therapie von Allergien
Diagnostik und Therapie von angeborenen und erworbenen Immundefekterkrankungen (einschließlich HIV und AIDS)
Diagnostik und Therapie von Entwicklungsstörungen im Säuglings-, Kleinkindes- und Schulalter
Diagnostik und Therapie von onkologischen Erkrankungen bei Kindern und Jugendlichen
Diagnostik und Therapie von psychosomatischen Störungen des Kindes
Diagnostik und Therapie von sonstigen angeborenen Fehlbildungen, angeborenen Störungen oder perinatal erworbenen Erkrankungen
Neonatologische/Pädiatrische Intensivmedizin
Neugeborenenscreening
Pädiatrische Psychologie
Perinatale Beratung Hochrisikoschwangerer im Perinatalzentrum gemeinsam mit Frauenärzten und Frauenärztinnen
Spezialsprechstunde
Versorgung von Mehrlingen
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Atemwege und der Lunge
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der endokrinen Drüsen (Schilddrüse, Nebenschilddrüse, Nebenniere, Diabetes)
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Leber, der Galle und des Pankreas
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes
Diagnostik und Therapie von Gefäßerkrankungen
Diagnostik und Therapie von hämatologischen Erkrankungen bei Kindern und Jugendlichen
Diagnostik und Therapie von kinderschlafmedizinischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von neurologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von neurometabolischen/neurodegenerativen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von neuromuskulären Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Nierenerkrankungen
Diagnostik und Therapie von rheumatischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Stoffwechselerkrankungen
Psychosomatik
Psychotherapie
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis nicht näher bezeichneten Ursprungs
123
Akute Bronchitis, nicht näher bezeichnet
116
Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Akute Intoxikation [akuter Rausch]
77
Kopfschmerz
71
Übelkeit und Erbrechen
66
Sonstige und nicht näher bezeichnete Bauchschmerzen
63
Synkope und Kollaps
57
Sonstige akute Infektionen an mehreren Lokalisationen der oberen Atemwege
52
Für das Gestationsalter zu kleine Neugeborene
51
Grippe mit sonstigen Manifestationen an den Atemwegen, saisonale Influenzaviren nachgewiesen
48
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Elektroenzephalographie (EEG): Routine-EEG (10/20 Elektroden)
388
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes
360
Applikation von Medikamenten und Elektrolytlösungen über das Gefäßsystem bei Neugeborenen: Intravenös, kontinuierlich
341
Belastungstest mit Substanzen zum Nachweis einer Stoffwechselstörung
289
Magnetresonanztomographie des Schädels mit Kontrastmittel
228
Kardiorespiratorische Polysomnographie
227
Lichttherapie: Lichttherapie des Neugeborenen (bei Hyperbilirubinämie)
200
Legen und Wechsel eines Katheters in zentralvenöse Gefäße: Legen
193
(Analgo-)Sedierung
186
Postnatale Versorgung des Neugeborenen: Spezielle Versorgung (Risiko-Neugeborenes)
183
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
27
Fachärzte (ohne Belegärzte)
12
Pflegepersonal
Gesundheits Kinderkrankenpfleger
80
Pflegehelfer
3
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Ballonaufdehnung bei Verengung der Herzkranzgefässe
1.083
Herzrhythmusstörungen
444
Implantation eines Herzschrittmachers
226
Herzinfarkt
217
Herzklappenerkrankungen
58
Verengung der Herzkranzgefäße
41
Schwindel
12
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Elektrische Cardioversionen (Regulierung eines unregelmäßigen Herzschlags, meist beim sog. Vorhofflimmern/-flattern, mit Elektroschocks unter Narkose)
Elektrophysiologische Untersuchungen incl. Therapie/Ablation von Herzrhythmusstörungen
Implantation von Ein- und Mehrkammer-Defibrillatoren, S-ICD
Implantation von Ein- und Mehrkammer-Herzschrittmachern
Implantation von Stents incl. Medikamente freisetzende Stents (Gefäßstütze, die die Arterienwand von innen stützt)
Invasive Koronarangiografien
Kardiale Resynchronisationstherapie
Kardiologische Notfallversorgung (inklusive Herzinfarktpatienten)
kurzfristige komplette kardiologische Versorgung
Magnet-Resonanz-Tomographie (MRT) (mittels Anwendung eines Magnetfeldes werden die Strukturen des Herzens und der herznahen Gefäße dargestellt)
Monitoring (Überwachung) bei Rhythmusstörungen
Nichtinvasive (wird nicht in den Körper eingedrungen) Koronarangiografien mittels Mehrschicht-Spiral-Computertomographie (MDCT) MRT)
Thoraxschmerzzentrum
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Sonstige Formen der Angina pectoris
275
Vorhofflimmern, persistierend
253
Akuter subendokardialer Myokardinfarkt
132
Präkordiale Schmerzen
88
Dilatative Kardiomyopathie
87
Instabile Angina pectoris
68
Vorhofflimmern, paroxysmal
55
Akuter transmuraler Myokardinfarkt der Vorderwand
46
Vorhofflattern, typisch
43
Ischämische Kardiomyopathie
40
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Transarterielle Linksherz-Katheteruntersuchung: Koronarangiographie ohne weitere Maßnahmen
1.305
Perkutan-transluminale Gefäßintervention an Herz und Koronargefäßen: Angioplastie (Ballon): Eine Koronararterie
552
Zusatzinformationen zu Materialien: Art der medikamentenfreisetzenden Stents oder OPD-Systeme: Everolimus-freisetzende Stents oder OPD-Systeme mit sonstigem Polymer
407
Perkutan-transluminale Gefäßintervention an Herz und Koronargefäßen: Einlegen eines medikamentenfreisetzenden Stents: Ein Stent in eine Koronararterie
354
Transarterielle Linksherz-Katheteruntersuchung: Koronarangiographie, Druckmessung und Ventrikulographie im linken Ventrikel
319
Transösophageale Echokardiographie [TEE]
300
Externe elektrische Defibrillation (Kardioversion) des Herzrhythmus: Synchronisiert (Kardioversion)
226
Transarterielle Linksherz-Katheteruntersuchung: Koronarangiographie von Bypassgefäßen
127
Computertomographie des Thorax mit Kontrastmittel
123
Perkutan-transluminale Gefäßintervention an Herz und Koronargefäßen: Einlegen eines medikamentenfreisetzenden Stents: 2 Stents in eine Koronararterie
109
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
0
Fachärzte (ohne Belegärzte)
0
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
20
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Operation am Kniegelenk bei Bandverletzungen
810
Operation an der Wirbelsäule
584
Operationen an der Hand
560
Fraktur oder Verletzung Fuß, Bein
205
Hüftgelenksoperation mit künstlichem Gelenk
175
Knochenbruch (Fraktur)
153
Fraktur Becken
121
Fraktur oder Verletzung Arm, Hand, Schulter
107
Fraktur am Fuß
95
Fraktur Wirbelsäule
80
Operation an Nerven
61
Schulteroperation mit künstlichem Gelenk
56
Operation bei Hauterkrankungen
49
Entfernung von erkranktem Knochengewebe
46
Arthrose des Kniegelenkes
44
Wundversorgung bei chronischen Wunden
42
Operation an der Wirbelsäule
36
Arthrose des Hüftgelenkes
32
Deformierung von Fingern und Zehen
30
Operationen am Fuß
27
Karpaltunnelsyndrom
25
Erkrankung Nerven / Muskeln
25
operative Behandlung bei Verbrennung oder Verätzung
24
Fraktur Schädel
16
Schädelbasisbruch
16
Kieferbruch
16
Fraktur Hals(wirbelsäule)
13
Schielbehandlung
13
Wirbelsäulenbruch Operation
11
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
D-Arzt-/Berufsgenossenschaftliche Ambulanz
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116a SGB V bzw. § 31 Abs. 1a Ärzte-ZV (Unterversorgung)
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116a SGB V bzw. § 31 Abs. 1a Ärzte-ZV (Unterversorgung)
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116a SGB V bzw. § 31 Abs. 1a Ärzte-ZV (Unterversorgung)
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116a SGB V bzw. § 31 Abs. 1a Ärzte-ZV (Unterversorgung)
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Bandrekonstruktionen/Plastiken
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Hüfte und des Oberschenkels
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Knöchelregion und des Fußes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Schulter und des Oberarmes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Ellenbogens und des Unterarmes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Handgelenkes und der Hand
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Knies und des Unterschenkels
Gelenkersatzverfahren/Endoprothetik
Diagnostik und Therapie von Frakturen der Wirbelsäule
Diagnostik und Therapie von Frakturen des Beckens
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Gehirnerschütterung
365
Fraktur des Außenknöchels
82
Distale Fraktur der Ulna und des Radius, kombiniert
68
Verstauchung und Zerrung der Halswirbelsäule
55
Prellung des Thorax
52
Fraktur der Mittelfußknochen
42
Sonstige primäre Gonarthrose
41
Fraktur des Kalkaneus
37
Impingement-Syndrom der Schulter
35
Prellung der Lumbosakralgegend und des Beckens
34
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Native Computertomographie des Schädels
1.032
Native Computertomographie von Wirbelsäule und Rückenmark
833
Native Computertomographie des Muskel-Skelett-Systems
642
Funktionsorientierte physikalische Therapie: Funktionsorientierte physikalische Monotherapie
536
Psychosoziale Interventionen: Nachsorgeorganisation: Mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden
332
Transfusion von Vollblut, Erythrozytenkonzentrat und Thrombozytenkonzentrat: Erythrozytenkonzentrat: 1 TE bis unter 6 TE
285
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes
231
Native Computertomographie des Beckens
223
Andere Operationen an den Bewegungsorganen: Weichteildebridement, schichtenübergreifend
213
Computertomographie des Abdomens mit Kontrastmittel
211
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
27
Fachärzte (ohne Belegärzte)
19
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
54
Gesundheits Kinderkrankenpfleger
5
Krankenpflegehelfer
1
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Operation bei Netzhautablösung
1.153
Grauer Star Operation
616
Operation an der Linse
583
Grüner Star (Glaukom)
297
Netzhautablösung
245
Grüner Star (Glaukom) Operation
103
Schielen
53
Hornhautoperation
45
Hauttumor (gutartig/bösartig)
36
Tränenwegverengung
26
Gürtelrose
11
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
D-Arzt-/Berufsgenossenschaftliche Ambulanz
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116a SGB V bzw. § 31 Abs. 1a Ärzte-ZV (Unterversorgung)
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116a SGB V bzw. § 31 Abs. 1a Ärzte-ZV (Unterversorgung)
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116a SGB V bzw. § 31 Abs. 1a Ärzte-ZV (Unterversorgung)
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116a SGB V bzw. § 31 Abs. 1a Ärzte-ZV (Unterversorgung)
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116a SGB V bzw. § 31 Abs. 1a Ärzte-ZV (Unterversorgung)
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116a SGB V bzw. § 31 Abs. 1a Ärzte-ZV (Unterversorgung)
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116a SGB V bzw. § 31 Abs. 1a Ärzte-ZV (Unterversorgung)
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116a SGB V bzw. § 31 Abs. 1a Ärzte-ZV (Unterversorgung)
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116a SGB V bzw. § 31 Abs. 1a Ärzte-ZV (Unterversorgung)
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116a SGB V bzw. § 31 Abs. 1a Ärzte-ZV (Unterversorgung)
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116a SGB V bzw. § 31 Abs. 1a Ärzte-ZV (Unterversorgung)
Privatambulanz
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Diagnostik und Therapie des Glaukoms
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Aderhaut und der Netzhaut
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Augenmuskeln, Störungen der Blickbewegungen sowie Akkommodationsstörungen und Refraktionsfehlern
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Konjunktiva
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Linse
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Sklera, der Hornhaut, der Iris und des Ziliarkörpers
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Augenlides, des Tränenapparates und der Orbita
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Glaskörpers und des Augapfels
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Sehnervs und der Sehbahn
Diagnostik und Therapie von Sehstörungen und Blindheit
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten des Auges und der Augenanhangsgebilde
Diagnostik und Therapie von strabologischen und neuroophthalmologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Tumoren des Auges und der Augenanhangsgebilde
Spezialsprechstunde
refraktive Chirurgie
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Sonstige näher bezeichnete Kataraktformen
297
Netzhautablösung mit Netzhautriss
184
Primäres Weitwinkelglaukom
171
Degeneration der Makula und des hinteren Poles
72
Glaskörperblutung
72
Sonstiger Netzhautgefäßverschluss
63
Ulcus corneae
60
Glaukom (sekundär) nach sonstigen Affektionen des Auges
56
Sonstige senile Kataraktformen
53
Sonstige näher bezeichnete Affektionen der Netzhaut
38
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Extrakapsuläre Extraktion der Linse [ECCE]: Linsenkernverflüssigung [Phakoemulsifikation] über kornealen Zugang: Mit Einführung einer kapselfixierten Hinterkammerlinse, monofokale Intraokularlinse
487
Intravenöse Anästhesie
264
Andere Operationen zur Fixation der Netzhaut: Laser-Retinopexie
255
Andere Operationen zur Fixation der Netzhaut: Kryopexie
187
Messung des Augeninnendruckes: Tages- und Nachtdruckmessung über 24 Stunden
181
Andere Operationen zur Fixation der Netzhaut: Durch schwere Flüssigkeiten
161
Andere Operationen an Sklera, vorderer Augenkammer, Iris und Corpus ciliare: Vorderkammerspülung: Mit Einbringen von Medikamenten
126
Angiographie am Auge
123
Zusatzinformationen zu diagnostischen Maßnahmen: Fluoreszenzgestützte diagnostische Verfahren
118
Optische Kohärenztomographie [OCT]: Retina
113
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
14
Fachärzte (ohne Belegärzte)
6
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
10
Gesundheits Kinderkrankenpfleger
2
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Ballonaufdehnung bei Verengung der Herzkranzgefässe
1.540
Herzrhythmusstörungen
1.063
Ballonaufdehnung bei Durchblutungsstörungen
797
Herzinfarkt
701
Implantation eines Herzschrittmachers
647
Herzklappenerkrankungen
149
Darmspiegelung
88
Schwindel
53
Halsschlagaderverengung
50
Lungenentzündung
42
Verengung der Herzkranzgefäße
35
Magenentzündung (Gastritis)
23
Erkrankung der Hirngefäße
17
Zahnoperation
10
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116a SGB V bzw. § 31 Abs. 1a Ärzte-ZV (Unterversorgung)
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116a SGB V bzw. § 31 Abs. 1a Ärzte-ZV (Unterversorgung)
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116a SGB V bzw. § 31 Abs. 1a Ärzte-ZV (Unterversorgung)
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116a SGB V bzw. § 31 Abs. 1a Ärzte-ZV (Unterversorgung)
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Diagnostik und Therapie der Hypertonie (Hochdruckkrankheit)
Diagnostik und Therapie der pulmonalen Herzkrankheit und von Krankheiten des Lungenkreislaufes
Diagnostik und Therapie von ischämischen Herzkrankheiten
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Arterien, Arteriolen und Kapillaren
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Venen, der Lymphgefäße und der Lymphknoten
Diagnostik und Therapie von sonstigen Formen der Herzkrankheit
Intensivmedizin
Spezialsprechstunde
Angiologie
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Akuter subendokardialer Myokardinfarkt
416
Sonstige Formen der Angina pectoris
397
Vorhofflimmern, persistierend
350
Synkope und Kollaps
325
Sonstige Brustschmerzen
276
Vorhofflimmern, paroxysmal
255
Lungenembolie ohne Angabe eines akuten Cor pulmonale
191
Akuter transmuraler Myokardinfarkt der Vorderwand
150
Instabile Angina pectoris
129
Vorhofflimmern und Vorhofflattern, nicht näher bezeichnet
118
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Transarterielle Linksherz-Katheteruntersuchung: Koronarangiographie ohne weitere Maßnahmen
2.048
Komplexe differenzialdiagnostische Sonographie des Gefäßsystems mit quantitativer Auswertung
1.284
Transösophageale Echokardiographie [TEE]
1.023
Zusatzinformationen zu Materialien: Verwendung eines Gefäßverschlusssystems: Resorbierbare Plugs ohne Anker
1.013
Native Computertomographie des Schädels
1.006
Ganzkörperplethysmographie
926
Funktionsorientierte physikalische Therapie: Funktionsorientierte physikalische Monotherapie
788
Perkutan-transluminale Gefäßintervention an Herz und Koronargefäßen: Angioplastie (Ballon): Eine Koronararterie
771
Elektrophysiologische Untersuchung des Herzens, nicht kathetergestützt: Bei implantiertem Schrittmacher
704
Zusatzinformationen zu Materialien: Art der medikamentenfreisetzenden Stents oder OPD-Systeme: Everolimus-freisetzende Stents oder OPD-Systeme mit sonstigem Polymer
613
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
33
Fachärzte (ohne Belegärzte)
16
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
115
Gesundheits Kinderkrankenpfleger
7
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Risikoschwangerschaft
1.238
Geburt
702
Schwangerschaftsdiabetes
238
Brustkrebs
184
Schwangerschaftskomplikationen
171
Operation am Eierstock
168
Operation an der Gebärmutter
147
Operation an der Gebärmutter (bei Krebs)
142
Fehlgeburt
140
Gebärmutterentfernung
139
Ausschabung bei Fehlgeburt
130
Hormonstörungen bei Frauen
54
Tumor Scheide, weibliches Genitalorgane
46
Operation an der Brust (bei Brustkrebs)
42
Gebärmutterkrebs
41
Eierstockkrebs
40
Gebärmutterschleimhautwucherung
34
Gebärmuttertumor (gutartig)
31
Operation an Vulva/Vagina (bei Krebs)
16
Operation bei Inkontinenz
10
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116a SGB V bzw. § 31 Abs. 1a Ärzte-ZV (Unterversorgung)
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116a SGB V bzw. § 31 Abs. 1a Ärzte-ZV (Unterversorgung)
Notfallambulanz (24h)
Richtlinie über die ambulante Behandlung im Krankenhaus nach § 116b SGB V
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Ambulante Entbindung
Betreuung von Risikoschwangerschaften
Diagnostik und Therapie gynäkologischer Tumoren
Diagnostik und Therapie von bösartigen Tumoren der Brustdrüse
Diagnostik und Therapie von entzündlichen Krankheiten der weiblichen Beckenorgane
Diagnostik und Therapie von gutartigen Tumoren der Brustdrüse
Diagnostik und Therapie von Krankheiten während der Schwangerschaft, der Geburt und des Wochenbettes
Diagnostik und Therapie von nichtentzündlichen Krankheiten des weiblichen Genitaltraktes
Diagnostik und Therapie von sonstigen Erkrankungen der Brustdrüse
Endoskopische Operationen
Geburtshilfliche Operationen
Gynäkologische Chirurgie
Inkontinenzchirurgie
Kosmetische/Plastische Mammachirurgie
Pränataldiagnostik und -therapie
Spezialsprechstunde
Urogynäkologie
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Einling, Geburt im Krankenhaus
483
Vorzeitiger Blasensprung, Wehenbeginn innerhalb von 24 Stunden
229
Diabetes mellitus, während der Schwangerschaft auftretend
219
Spontangeburt eines Einlings
210
Intrauterine Hypoxie, erstmals während Wehen und Entbindung festgestellt
112
Drohender Abort
106
Übertragene Schwangerschaft
100
Betreuung der Mutter bei Uterusnarbe durch vorangegangenen chirurgischen Eingriff
98
Sonstige angeborene Deformitäten der Hüfte
91
Dammriss 2. Grades unter der Geburt
75
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Überwachung und Leitung einer normalen Geburt
740
Postnatale Versorgung des Neugeborenen: Routineversorgung
729
Komplexe differenzialdiagnostische Sonographie des Gefäßsystems mit quantitativer Auswertung
581
Postnatale Versorgung des Neugeborenen: Spezielle Versorgung (Risiko-Neugeborenes)
481
Patientenschulung: Basisschulung
378
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes
251
Überwachung und Leitung einer Risikogeburt
232
Künstliche Fruchtblasensprengung [Amniotomie]
224
Rekonstruktion weiblicher Geschlechtsorgane nach Ruptur, post partum [Dammriss]: Vagina
202
Epidurale Injektion und Infusion zur Schmerztherapie
195
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
16
Fachärzte (ohne Belegärzte)
10
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
24
Gesundheits Kinderkrankenpfleger
11
Hebammen
20
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Schilddrüsenerkrankungen, allgemein
472
Schilddrüsenkrebs
149
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Native Sonographie
Radiojodtherapie
Sondenmessungen und Inkorporationsmessungen
Spezialsprechstunde
Szintigraphie
Therapie mit offenen Radionukliden
Positronenemissionstomograf mit Computertomograf (PET-CT) mit Vollringscanner
Szintigrafie SPECT
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Hyperthyreose mit toxischer mehrknotiger Struma
269
Bösartige Neubildung der Schilddrüse
149
Hyperthyreose mit diffuser Struma
91
Hyperthyreose mit toxischem solitärem Schilddrüsenknoten
79
Nichttoxische mehrknotige Struma
33
Nachuntersuchung nach Kombinationstherapie wegen bösartiger Neubildung
14
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Szintigraphie der Schilddrüse
334
Resorptions- und Exkretionstests mit Radionukliden: Radiojod-2-Phasentest
329
Radiojodtherapie: Radiojodtherapie bis 1,2 GBq I-131: Ohne Gabe von rekombinantem Thyreotropin (rh-TSH)
268
Radiojodtherapie: Radiojodtherapie über 1,2 bis unter 5 GBq I-131: Ohne Gabe von rekombinantem Thyreotropin (rh-TSH)
203
Radiojodtherapie: Radiojodtherapie über 1,2 bis unter 5 GBq I-131: Mit Gabe von rekombinantem Thyreotropin (rh-TSH)
64
Radiojodtherapie: Radiojodtherapie mit 5 und mehr GBq I-131: Mit Gabe von rekombinantem Thyreotropin (rh-TSH)
59
Ganzkörper-Szintigraphie zur Lokalisationsdiagnostik: Ganzkörper-Szintigraphie mit Radiojod: Mit Gabe von rekombinantem Thyreotropin (rh-TSH)
39
Psychosoziale Interventionen: Sozialrechtliche Beratung: Mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden
19
Psychosoziale Interventionen: Nachsorgeorganisation: Mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden
17
Positronenemissionstomographie mit Computertomographie (PET/CT) des gesamten Körperstammes: Mit Niedrigdosis-Computertomographie zur Schwächungskorrektur
12
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
5
Fachärzte (ohne Belegärzte)
4
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
5
Gesundheits Kinderkrankenpfleger
2
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Operation an der Wirbelsäule
1.140
Operation an der Wirbelsäule
435
Bandscheibenvorfall
191
Bandscheibenbeschwerden
191
Hirntumor
94
Wirbelsäulenbruch Operation
60
Operation an den Hirngefässen
28
Hormonelle Erkrankung der Nebenniere
17
Fraktur Hals(wirbelsäule)
15
Hirnwasserabflussstörung
13
Fraktur Schädel
7
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Medizinisches Versorgungszentrum nach § 95 SGB V
Medizinisches Versorgungszentrum nach § 95 SGB V
Medizinisches Versorgungszentrum nach § 95 SGB V
Medizinisches Versorgungszentrum nach § 95 SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Chirurgie chronischer Schmerzerkrankungen
Chirurgie der degenerativen und traumatischen Schäden der Hals-, Brust- und Lendenwirbelsäule
Chirurgie der Hirngefäßerkrankungen
Chirurgie der Hirntumoren (gutartig, bösartig, einschl. Schädelbasis)
Chirurgie der intraspinalen Tumoren
Chirurgie der peripheren Nerven
Chirurgische und intensivmedizinische Akutversorgung von Schädel-Hirn-Verletzungen
Diagnosesicherung unklarer Hirnprozesse mittels Stereotaktischer Biopsie
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Hirnhäute
Diagnostik und Therapie von gutartigen Tumoren des Gehirns
Diagnostik und Therapie von malignen Erkrankungen des Gehirns
Kinderneurochirurgie
Wirbelsäulenchirurgie
neurochirurgische Notfall- und Intensivmedizin
Störungen des Hirnwasserkreislaufes (Hydrocephalus)
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Lumbale und sonstige Bandscheibenschäden mit Radikulopathie
149
Gutartige Neubildung: Hirnhäute
49
Traumatische subdurale Blutung
41
Sekundäre bösartige Neubildung des Gehirns und der Hirnhäute
37
Kreuzschmerz
33
Lumboischialgie
31
Zervikaler Bandscheibenschaden mit Radikulopathie
29
Traumatische subarachnoidale Blutung
27
Zervikobrachial-Syndrom
25
Bösartige Neubildung: Frontallappen
24
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Native Computertomographie des Schädels
2.166
Mikrochirurgische Technik
633
Magnetresonanztomographie des Schädels mit Kontrastmittel
473
Native Computertomographie von Wirbelsäule und Rückenmark
455
Anwendung eines Navigationssystems
378
Native Magnetresonanztomographie von Wirbelsäule und Rückenmark
328
Psychosoziale Interventionen: Nachsorgeorganisation: Mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden
293
Native Magnetresonanztomographie des Schädels
216
Schädeleröffnung über die Kalotte: Bohrlochtrepanation
208
Funktionsorientierte physikalische Therapie: Funktionsorientierte physikalische Monotherapie
200
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
14
Fachärzte (ohne Belegärzte)
8
Pflegepersonal
Altenpfleger
1
Gesundheits Krankenpfleger
33
Gesundheits Kinderkrankenpfleger
6
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Leistenbruchoperation
120
Fraktur oder Verletzung Arm, Hand, Schulter
120
Zahnoperation
70
Operation bei Hauterkrankungen
44
Operation am Blinddarm, Blinddarmentfernung
37
Operation am Mund (bei Krebs)
32
Wundversorgung bei chronischen Wunden
29
Kieferbruch
28
Schädelbasisbruch
28
Fraktur Schädel
28
Fraktur oder Verletzung Fuß, Bein
16
Fraktur Becken
16
Beschwerden an Zähnen oder Mundhöhle
13
operative Behandlung bei Verbrennung oder Verätzung
11
Kiefergelenkerkrankungen
10
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
D-Arzt-/Berufsgenossenschaftliche Ambulanz
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116a SGB V bzw. § 31 Abs. 1a Ärzte-ZV (Unterversorgung)
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116a SGB V bzw. § 31 Abs. 1a Ärzte-ZV (Unterversorgung)
Notfallambulanz (24h)
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Kinderchirurgie
Kindertraumatologie
Dermatochirurgie im Kindesalter
Früh- und Neugeborenchirurgie
Laparoskopische Chirurgie im Kindesalter
Sportmedizin im Kindesalter
Thoraxchirurgie im Kindesalter
Tumorchirurgie
Urologisch-pädiatrische Chirurgie
Versorgung von Notfallpatienten rund um die Uhr
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Gehirnerschütterung
692
Fraktur des Ulna- und Radiusschaftes, kombiniert
73
Beobachtung bei sonstigen Verdachtsfällen
50
Distale Fraktur der Ulna und des Radius, kombiniert
44
Obstipation
43
Sonstige angeborene Fehlbildungen des Hodens und des Skrotums
34
Vorhauthypertrophie, Phimose und Paraphimose
32
Orchitis, Epididymitis und Epididymoorchitis ohne Abszess
29
Unspezifische mesenteriale Lymphadenitis
24
Nondescensus testis, einseitig
23
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes
407
Exzision im Bereich der Epididymis: Morgagni-Hydatide
77
Verschluss einer Hernia inguinalis: Offen chirurgisch, ohne plastischen Bruchpfortenverschluss: Mit hoher Bruchsackunterbindung und Teilresektion
67
Geschlossene Reposition einer Fraktur ohne Osteosynthese: Radius distal
58
Native Computertomographie des Schädels
56
Orchidopexie: Mit Funikulolyse
47
Elektroenzephalographie (EEG): Routine-EEG (10/20 Elektroden)
45
Verband bei großflächigen und schwerwiegenden Hauterkrankungen: Feuchtverband mit antiseptischer Lösung: Ohne Debridement-Bad
42
Geschlossene Reposition einer Fraktur oder Epiphysenlösung mit Osteosynthese: Durch intramedullären Draht: Radiusschaft
38
Einfache Wiederherstellung der Oberflächenkontinuität an Haut und Unterhaut: Primärnaht: Sonstige Teile Kopf
38
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
9
Fachärzte (ohne Belegärzte)
4
Pflegepersonal
Gesundheits Kinderkrankenpfleger
21
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Alkoholsucht
635
Depression
372
Alzheimer Krankheit
139
Schizophrenie
104
Demenz
86
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Psychiatrische Institutsambulanz nach § 118 SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Diagnostik und Therapie von affektiven Störungen
Diagnostik und Therapie von Entwicklungsstörungen
Diagnostik und Therapie von gerontopsychiatrischen Störungen
Diagnostik und Therapie von Intelligenzstörungen
Diagnostik und Therapie von neurotischen, Belastungs- und somatoformen Störungen
Diagnostik und Therapie von Persönlichkeits- und Verhaltensstörungen
Diagnostik und Therapie von psychischen und Verhaltensstörungen durch psychotrope Substanzen
Diagnostik und Therapie von Schizophrenie, schizotypen und wahnhaften Störungen
Diagnostik und Therapie von Verhaltensauffälligkeiten mit körperlichen Störungen und Faktoren
Spezialsprechstunde
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Abhängigkeitssyndrom
374
Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Akute Intoxikation [akuter Rausch]
229
Psychische und Verhaltensstörungen durch multiplen Substanzgebrauch und Konsum anderer psychotroper Substanzen: Abhängigkeitssyndrom
182
Anpassungsstörungen
116
Delir bei Demenz
111
Rezidivierende depressive Störung, gegenwärtig mittelgradige Episode
105
Sonstige Alzheimer-Krankheit
94
Paranoide Schizophrenie
75
Rezidivierende depressive Störung, gegenwärtig schwere Episode ohne psychotische Symptome
65
Rezidivierende depressive Störung, gegenwärtig schwere Episode mit psychotischen Symptomen
52
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Regelbehandlung bei psychischen und psychosomatischen Störungen und Verhaltensstörungen bei Erwachsenen
2.321
Anzahl der Therapieeinheiten pro Woche bei Erwachsenen: Einzeltherapie durch Pflegefachpersonen: Mehr als 24 Therapieeinheiten pro Woche
2.127
Anzahl der Therapieeinheiten pro Woche bei Erwachsenen: Gruppentherapie durch Pflegefachpersonen: Mehr als 0,05 bis 1 Therapieeinheit pro Woche
2.025
Erhöhter Betreuungsaufwand bei psychischen und psychosomatischen Störungen und Verhaltensstörungen bei Erwachsenen: Betreuung in der Kleinstgruppe: 6 bis unter 12 Stunden pro Tag
1.946
Anzahl der Therapieeinheiten pro Woche bei Erwachsenen: Einzeltherapie durch Ärzte: 1 Therapieeinheit pro Woche
1.836
Anzahl der Therapieeinheiten pro Woche bei Erwachsenen: Gruppentherapie durch Psychologen: Mehr als 0,05 bis 1 Therapieeinheit pro Woche
1.668
Anzahl der Therapieeinheiten pro Woche bei Erwachsenen: Einzeltherapie durch Spezialtherapeuten: 1 Therapieeinheit pro Woche
1.581
Anzahl der Therapieeinheiten pro Woche bei Erwachsenen: Einzeltherapie durch Ärzte: 2 Therapieeinheiten pro Woche
1.421
Anzahl der Therapieeinheiten pro Woche bei Erwachsenen: Gruppentherapie durch Spezialtherapeuten: Mehr als 1 bis 2 Therapieeinheiten pro Woche
1.325
Anzahl der Therapieeinheiten pro Woche bei Erwachsenen: Gruppentherapie durch Spezialtherapeuten: Mehr als 0,05 bis 1 Therapieeinheit pro Woche
1.299
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
20
Fachärzte (ohne Belegärzte)
11
Pflegepersonal
Altenpfleger
9
Gesundheits Krankenpfleger
101
Gesundheits Kinderkrankenpfleger
17
Krankenpflegehelfer
1
Pflegehelfer
7
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Zahnoperation
927
Beschwerden an Zähnen oder Mundhöhle
312
Hauttumor (gutartig/bösartig)
243
Operation am Mund (bei Krebs)
238
Wundversorgung bei chronischen Wunden
143
Kieferbruch
113
Fraktur Schädel
113
Schädelbasisbruch
113
Mundkrebs
80
Operation bei Kieferbruch
51
Kiefergelenkerkrankungen
46
Operation an den Speicheldrüsen (bei Tumor)
39
Fettabsaugung
26
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Medizinisches Versorgungszentrum nach § 95 SGB V
Privatambulanz
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Akute und sekundäre Traumatologie
Ästhetische Chirurgie/Plastische Chirurgie
Behandlung von Dekubitalgeschwüren
Dentale Implantologie
Dentoalveoläre Chirurgie
Dermatochirurgie
Diagnostik und Therapie von dentofazialen Anomalien
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Kopfspeicheldrüsen
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Kopfspeicheldrüsen
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Augenlides, des Tränenapparates und der Orbita
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Mundhöhle
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Mundhöhle
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Zähne
Diagnostik und Therapie von Krankheiten des Kiefers und Kiefergelenks
Diagnostik und Therapie von Krankheiten des Zahnhalteapparates
Diagnostik und Therapie von Spaltbildungen im Kiefer- und Gesichtsbereich
Diagnostik und Therapie von Störungen der Zahnentwicklung und des Zahndurchbruchs
Diagnostik und Therapie von Tumoren im Bereich der Ohren
Diagnostik und Therapie von Tumoren im Kopf-Hals-Bereich
Diagnostik und Therapie von Tumoren im Mund-Kiefer-Gesichtsbereich
Endodontie
Epithetik
Interdisziplinäre Tumornachsorge
Kosmetische/Plastische Mammachirurgie
Laserchirurgie
Operationen an Kiefer- und Gesichtsschädelknochen
Plastisch-rekonstruktive Chirurgie
Plastische Chirurgie
Rekonstruktive Chirurgie im Bereich der Ohren
Rekonstruktive Chirurgie im Kopf-Hals-Bereich
Schnarchoperationen
Wundheilungsstörungen
Zahnärztliche und operative Eingriffe in Vollnarkose
Diagnostik und Therapie von Tumoren der Augenanhangsgebilde
Dysgnathiechirurgie
Fehlbildungschirurgie des Gesichtes
Navigationsgestützte Chirurgie
Rekonstruktive Chirurgie
Rekonstruktive Mammachirurgie
Traumatologie im Kopf-Halsbereich
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Sonstige bösartige Neubildungen: Haut sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Gesichtes
144
Zahnkaries, nicht näher bezeichnet
82
Fraktur des Jochbeins und des Oberkiefers
67
Sonstige Zahnkaries
62
Gehirnerschütterung
60
Sonstige bösartige Neubildungen: Haut des Augenlides, einschließlich Kanthus
34
Fraktur des Orbitabodens
27
Zahnstellungsanomalien
26
Sonstige bösartige Neubildungen: Behaarte Kopfhaut und Haut des Halses
25
Verbliebene Zahnwurzel
23
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Native Computertomographie des Schädels
212
Zahnextraktion: Mehrere Zähne verschiedener Quadranten
144
Inzision (Osteotomie), lokale Exzision und Destruktion (von erkranktem Gewebe) eines Gesichtsschädelknochens: Abtragung (modellierende Osteotomie)
129
Gingivaplastik: Lappenoperation
122
Computertomographie des Halses mit Kontrastmittel
112
Operative Zahnentfernung (durch Osteotomie): Tief zerstörter Zahn: Mehrere Zähne des Ober- und Unterkiefers
108
Radikale und ausgedehnte Exzision von erkranktem Gewebe an Haut und Unterhaut: Mit Transplantation oder lokaler Lappenplastik, histographisch kontrolliert (mikrographische Chirurgie): Sonstige Teile Kopf
108
Lokale Lappenplastik an Haut und Unterhaut: Verschiebe-Rotationsplastik, großflächig: Sonstige Teile Kopf
98
Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe der Nase: Exzision an der äußeren Nase, histographisch kontrolliert (mikrographische Chirurgie)
92
Computertomographie des Schädels mit Kontrastmittel
88
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
9
Fachärzte (ohne Belegärzte)
5
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
13
Gesundheits Kinderkrankenpfleger
1
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Chemotherapie
1.906
Tumor des Lymphsystem
676
Stammzelltransplantation
239
Hodgkin-Krankheit
198
Schielbehandlung
88
Darmspiegelung
76
Lungenentzündung
50
Hodentumor
24
Gallenblasentumor, Gallenblasenkrebs
13
Knochentumor, Knochenkrebs
10
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116a SGB V bzw. § 31 Abs. 1a Ärzte-ZV (Unterversorgung)
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116a SGB V bzw. § 31 Abs. 1a Ärzte-ZV (Unterversorgung)
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116a SGB V bzw. § 31 Abs. 1a Ärzte-ZV (Unterversorgung)
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116a SGB V bzw. § 31 Abs. 1a Ärzte-ZV (Unterversorgung)
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116a SGB V bzw. § 31 Abs. 1a Ärzte-ZV (Unterversorgung)
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Diagnostik und Therapie von hämatologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von onkologischen Erkrankungen
Spezialsprechstunde
Betreuung vor/nach autologer/allogener Blutstammzelltransplantation
Durchführung autologer/allogener Blutstammzelltransplantationen
Intensivmedizin / Intermediate Care
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Diffuses großzelliges B-Zell-Lymphom
401
Nodulär-sklerosierendes (klassisches) Hodgkin-Lymphom
105
Mantelzell-Lymphom
104
Bösartige Neubildung: Harnblase, mehrere Teilbereiche überlappend
48
Gemischtzelliges (klassisches) Hodgkin-Lymphom
47
Follikuläres Lymphom Grad II
47
Kleinzelliges B-Zell-Lymphom
43
Follikuläres Lymphom Grad I
42
Bösartige Neubildung, primäre Lokalisation unbekannt, so bezeichnet
37
Bösartige Neubildung: Harnblase, nicht näher bezeichnet
34
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Biopsie ohne Inzision am Knochenmark
1.079
Ganzkörperplethysmographie
779
Native Computertomographie des Thorax
763
Transfusion von Vollblut, Erythrozytenkonzentrat und Thrombozytenkonzentrat: Erythrozytenkonzentrat: 1 TE bis unter 6 TE
659
Andere Immuntherapie: Mit nicht modifizierten Antikörpern
598
Computertomographie des Thorax mit Kontrastmittel
528
Computertomographie des Abdomens mit Kontrastmittel
528
Legen und Wechsel eines Katheters in zentralvenöse Gefäße: Legen
523
Nicht komplexe Chemotherapie: 1 Tag: 1 Medikament
475
Native Computertomographie des Schädels
375
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
21
Fachärzte (ohne Belegärzte)
13
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
75
Gesundheits Kinderkrankenpfleger
2
Pflegehelfer
1
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Darmspiegelung
53
Chemotherapie
50
Nierenentzündung, allgemein
43
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Betreuung von Patienten und Patientinnen vor und nach Transplantation
Diagnostik und Therapie der Hypertonie (Hochdruckkrankheit)
Diagnostik und Therapie von Nierenerkrankungen
Diagnostik und Therapie von Niereninsuffizienz
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten der Niere und des Ureters
Diagnostik und Therapie von tubulointerstitiellen Nierenkrankheiten
Dialyse
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Chronische Nierenkrankheit, Stadium 5
45
Chronische Nierenkrankheit, Stadium 4
26
Nephrotisches Syndrom: Diffuse membranöse Glomerulonephritis
21
Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet
18
Wegener-Granulomatose
16
Sonstige Pneumonie, Erreger nicht näher bezeichnet
9
Arteriitis, nicht näher bezeichnet
8
Sicca-Syndrom [Sjögren-Syndrom]
7
Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3
7
Akute Zystitis
7
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Hämodialyse: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation
627
Peritonealdialyse: Intermittierend, maschinell unterstützt (IPD)
127
Native Computertomographie des Schädels
113
Ganzkörperplethysmographie
93
Hämodiafiltration: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation
84
Transfusion von Vollblut, Erythrozytenkonzentrat und Thrombozytenkonzentrat: Erythrozytenkonzentrat: 1 TE bis unter 6 TE
81
Native Computertomographie des Thorax
71
Diagnostische Ösophagogastroduodenoskopie: Bei normalem Situs
62
Native Computertomographie des Abdomens
60
Psychosoziale Interventionen: Nachsorgeorganisation: Mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden
59
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
11
Fachärzte (ohne Belegärzte)
8
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
6
Gesundheits Kinderkrankenpfleger
4
Hebammen
1
Krankenpflegehelfer
2
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Schlaganfall
1.089
Epilepsie Krampfleiden
607
Schwindel
127
Migräne
126
Kopfschmerz
119
Erkrankung Nerven / Muskeln
77
Gesichtsnervenlähmung
71
Bandscheibenbeschwerden
64
Bandscheibenvorfall
64
Ballonaufdehnung bei Durchblutungsstörungen
60
Karpaltunnelsyndrom
54
Multiple Sklerose
48
Demenz
43
Trigeminusneuralgie, Gesichtsschmerz
37
Polyneuropathie
37
Schielen
29
Myasthenia gravis
28
Erkrankung der Hirngefäße
27
Alzheimer Krankheit
26
Hirnentzündung
22
Operation bei Hauterkrankungen
21
Gürtelrose
21
Hirntumor
20
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116a SGB V bzw. § 31 Abs. 1a Ärzte-ZV (Unterversorgung)
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116a SGB V bzw. § 31 Abs. 1a Ärzte-ZV (Unterversorgung)
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Betreuung von Patienten und Patientinnen mit Neurostimulatoren zur Hirnstimulation
Diagnostik und Therapie von Anfallsleiden
Diagnostik und Therapie von degenerativen Krankheiten des Nervensystems
Diagnostik und Therapie von demyelinisierenden Krankheiten des Zentralnervensystems
Diagnostik und Therapie von entzündlichen ZNS-Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Hirnhäute
Diagnostik und Therapie von extrapyramidalen Krankheiten und Bewegungsstörungen
Diagnostik und Therapie von gutartigen Tumoren des Gehirns
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Nerven, der Nervenwurzeln und des Nervenplexus
Diagnostik und Therapie von Krankheiten im Bereich der neuromuskulären Synapse und des Muskels
Diagnostik und Therapie von malignen Erkrankungen des Gehirns
Diagnostik und Therapie von neuroimmunologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Polyneuropathien und sonstigen Krankheiten des peripheren Nervensystems
Diagnostik und Therapie von sonstigen neurovaskulären Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Systematrophien, die vorwiegend das Zentralnervensystem betreffen
Diagnostik und Therapie von zerebraler Lähmung und sonstigen Lähmungssyndromen
Diagnostik und Therapie von zerebrovaskulären Erkrankungen
Neurologische Notfall- und Intensivmedizin
Stroke Unit
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Hirninfarkt durch nicht näher bezeichneten Verschluss oder Stenose zerebraler Arterien
614
Hirninfarkt durch nicht näher bezeichneten Verschluss oder Stenose präzerebraler Arterien
186
Sonstige Polyneuritiden
149
Lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) symptomatische Epilepsie und epileptische Syndrome mit komplexen fokalen Anfällen
147
Sonstige Epilepsien
120
Kopfschmerz
119
Grand-Mal-Anfälle, nicht näher bezeichnet (mit oder ohne Petit-Mal)
93
Hirninfarkt durch Embolie zerebraler Arterien
89
Hirninfarkt durch Thrombose zerebraler Arterien
88
Schwindel und Taumel
84
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Native Computertomographie des Schädels
5.034
Elektroenzephalographie (EEG): Routine-EEG (10/20 Elektroden)
2.417
Magnetresonanztomographie des Schädels mit Kontrastmittel
1.941
Funktionsorientierte physikalische Therapie: Funktionsorientierte physikalische Monotherapie
1.318
Neurographie
1.257
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes
1.205
Therapie organischer und funktioneller Störungen der Sprache, des Sprechens, der Stimme und des Schluckens
1.139
Psychosoziale Interventionen: Nachsorgeorganisation: Mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden
1.112
Andere Computertomographie-Spezialverfahren
1.070
Elektromyographie (EMG)
971
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
25
Fachärzte (ohne Belegärzte)
16
Pflegepersonal
Altenpfleger
2
Gesundheits Krankenpfleger
88
Gesundheits Kinderkrankenpfleger
8
Krankenpflegehelfer
3
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Operationen einer Halsschlagaderverengung
867
Gefäßoperation an den Beinen
432
Ballonaufdehnung bei Durchblutungsstörungen
355
Operation an der Lunge
253
Lungenkrebs
196
Krampfaderoperation
184
Durchblutungsstörungen der Beine
92
Halsschlagaderverengung
90
Leberkrebs
78
Erkrankung der Hirngefäße
45
Wundversorgung bei chronischen Wunden
34
Gutartige Neubildung des Mittelohres und des Atmungssystems
13
Lympherkrankungen
10
Sarkoidose
6
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116a SGB V bzw. § 31 Abs. 1a Ärzte-ZV (Unterversorgung)
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116a SGB V bzw. § 31 Abs. 1a Ärzte-ZV (Unterversorgung)
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Aortenaneurysmachirurgie
Arteriographie
Diagnostik und Therapie von venösen Erkrankungen und Folgeerkrankungen
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Thorax
Dialyseshuntchirurgie
Duplexsonographie
Eindimensionale Dopplersonographie
Eingriffe am Perikard
Endokrine Chirurgie
Interdisziplinäre Tumornachsorge
Konservative Behandlung von arteriellen Gefäßerkrankungen
Lungenchirurgie
Lungenembolektomie
Mediastinoskopie
Minimalinvasive endoskopische Operationen
Native Sonographie
Nierenchirurgie
Offen chirurgische und endovaskuläre Behandlung von Gefäßerkrankungen
Operationen wegen Thoraxtrauma
Portimplantation
Psychoonkologie
Sonographie mit Kontrastmittel
Spezialsprechstunde
Thorakoskopische Eingriffe
CO2-Angiografie und Intervention
Endobronchiale Stent- und Lasertherapie
Septische Thoraxchirurgie
Tracheachirurgie
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Sonstige näher bezeichnete Komplikationen durch Prothesen, Implantate oder Transplantate im Herzen und in den Gefäßen
100
Aneurysma der Aorta abdominalis, ohne Angabe einer Ruptur
79
Varizen der unteren Extremitäten ohne Ulzeration oder Entzündung
70
Verschluss und Stenose der A. carotis
69
Chronische Nierenkrankheit, Stadium 5
62
Bösartige Neubildung: Oberlappen (-Bronchus)
60
Sekundäre bösartige Neubildung der Lunge
55
Embolie und Thrombose der Arterien der unteren Extremitäten
48
Bösartige Neubildung: Unterlappen (-Bronchus)
36
Pyothorax ohne Fistel
35
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Ganzkörperplethysmographie
578
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes
337
Arteriographie der Gefäße der unteren Extremitäten
296
Art des Transplantates: Xenogen
251
Endarteriektomie: A. femoralis
188
Arteriographie der Gefäße des Beckens
166
Hämodialyse: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation
159
Computertomographie des Abdomens mit Kontrastmittel
144
Temporäre Weichteildeckung: Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumtherapie: Tiefreichend, subfaszial oder an Knochen und Gelenken der Extremitäten
136
Andere Computertomographie-Spezialverfahren
121
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
17
Fachärzte (ohne Belegärzte)
12
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
33
Krankenpflegehelfer
1
Operationstechnische Assistenz
1
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Lungenkrebs
53
Lungenentzündung
49
Schielbehandlung
47
Fraktur Becken
25
Tumor des Lymphsystem
15
Fraktur Wirbelsäule
14
Darmkrebs (Dick- /Enddarm)
13
Bauchspeicheldrüsenkrebs
6
Fraktur Hals(wirbelsäule)
5
Speiseröhrenkrebs
3
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Diagnostik und Therapie von geriatrischen Erkrankungen
Palliativmedizin
spezielle Tumortherapie
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Volumenmangel
28
Sonstige Pneumonie, Erreger nicht näher bezeichnet
26
Bösartige Neubildung: Oberlappen (-Bronchus)
23
Akuter subendokardialer Myokardinfarkt
19
Bösartige Neubildung: Unterlappen (-Bronchus)
14
Diffuses großzelliges B-Zell-Lymphom
13
Bronchopneumonie, nicht näher bezeichnet
13
Bösartige Neubildung: Bronchus und Lunge, mehrere Teilbereiche überlappend
10
Chronische Nierenkrankheit, Stadium 5
10
Synkope und Kollaps
10
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Geriatrische frührehabilitative Komplexbehandlung: Mindestens 14 Behandlungstage und 20 Therapieeinheiten
467
Psychosoziale Interventionen: Nachsorgeorganisation: Mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden
227
Pflegebedürftigkeit: Pflegebedürftig nach Pflegestufe I (erhebliche Pflegebedürftigkeit)
216
Pflegebedürftigkeit: Erfolgter Antrag auf Einstufung in eine Pflegestufe
170
Multidimensionales geriatrisches Screening und Minimalassessment
145
Native Computertomographie des Schädels
139
Hämodialyse: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation
103
Spezialisierte stationäre palliativmedizinische Komplexbehandlung: Mindestens 7 bis höchstens 13 Behandlungstage
103
Pflegebedürftigkeit: Pflegebedürftig nach Pflegestufe II (schwere Pflegebedürftigkeit)
81
Spezialisierte stationäre palliativmedizinische Komplexbehandlung: Bis zu 6 Behandlungstage
64
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
5
Fachärzte (ohne Belegärzte)
4
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
28
Gesundheits Kinderkrankenpfleger
2
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Operationen einer Halsschlagaderverengung
657
Operation an der Wirbelsäule
320
Schielbehandlung
314
Operation an der Lunge
277
Gefäßoperation an den Beinen
276
Lungenkrebs
206
Ballonaufdehnung bei Durchblutungsstörungen
170
Halsschlagaderverengung
98
Zahnoperation
75
Leberkrebs
73
Operation am Mund (bei Krebs)
53
Hüftgelenksoperation mit künstlichem Gelenk
49
Mundkrebs
49
Operation an der Wirbelsäule
44
Wundversorgung bei chronischen Wunden
38
Kehlkopftumor, Kehlkopfkrebs
35
Operation an den Speicheldrüsen (bei Tumor)
30
Chemotherapie
28
Knochenbruch (Fraktur)
28
Fraktur Becken
27
Operation an der Gebärmutter (bei Krebs)
26
Gebärmutterentfernung
23
Fraktur Hals(wirbelsäule)
23
Operation bei Hauterkrankungen
22
Schlaganfall
20
Erkrankung der Hirngefäße
20
Fraktur Wirbelsäule
19
Entfernung von erkranktem Knochengewebe
18
Gebärmutterkrebs
14
Operation an der Schilddrüse
13
Gutartige Neubildung des Mittelohres und des Atmungssystems
12
Operation Magengeschwür
11
Wirbelsäulenbruch Operation
11
Darmkrebs
11
Operation am Darm
11
Operation am Kehlkopf (bei Krebs)
10
Kehlkopfentfernung, teilweise
9
Kehlkopfentfernung, vollständig
6
Fraktur Schädel
5
Speiseröhrenkrebs
3
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Anästhesie
Anästhesie
Intensivmedizin
Notfallmedizin
Schmerztherapie
Schmerztherapie
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Verschluss und Stenose der A. carotis
74
Bösartige Neubildung: Oberlappen (-Bronchus)
66
Sekundäre bösartige Neubildung der Lunge
55
Aneurysma der Aorta abdominalis, ohne Angabe einer Ruptur
47
Bösartige Neubildung: Unterlappen (-Bronchus)
38
Embolie und Thrombose der Arterien der unteren Extremitäten
31
Verschluss und Stenose mehrerer und beidseitiger präzerebraler Arterien
24
Sonstiger Spontanpneumothorax
21
Fraktur des 2. Halswirbels
19
Aneurysma der Aorta abdominalis, rupturiert
18
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Native Computertomographie des Schädels
728
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes
726
Ganzkörperplethysmographie
469
Aufwendige intensivmedizinische Komplexbehandlung (Basisprozedur): 1 bis 184 Aufwandspunkte
430
Computertomographie des Abdomens mit Kontrastmittel
392
Computertomographie des Thorax mit Kontrastmittel
391
Transfusion von Vollblut, Erythrozytenkonzentrat und Thrombozytenkonzentrat: Erythrozytenkonzentrat: 1 TE bis unter 6 TE
382
Diagnostische Tracheobronchoskopie: Mit flexiblem Instrument: Ohne weitere Maßnahmen
342
Native Computertomographie von Wirbelsäule und Rückenmark
321
Legen und Wechsel eines Katheters in zentralvenöse Gefäße: Legen
264
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
51
Fachärzte (ohne Belegärzte)
29
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
56
Gesundheits Kinderkrankenpfleger
4
Krankenpflegehelfer
4
Pflegehelfer
3
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Darmspiegelung
1.060
Operation am Darm (bei Polypen)
359
Alkoholsucht
248
Darminfektion
219
Darmerkrankung Polypen
209
Ballonaufdehnung bei Verengung der Herzkranzgefässe
206
Chemotherapie
197
Operation Magengeschwür
167
Magenspiegelung
138
Herzinfarkt
130
Magenentzündung (Gastritis)
126
Gallenblasentumor, Gallenblasenkrebs
125
Leberkrebs
118
Ballonaufdehnung bei Durchblutungsstörungen
96
Hormonelle Erkrankung der Nebenniere
78
Magenkrebs
70
Speiseröhrenerkrankung, Reflux
69
Bauchspeicheldrüsenkrebs
69
Darmkrebs (Dick- /Enddarm)
66
Operation bei Hauterkrankungen
61
Speiseröhrenkrebs
58
Chronische Darmentzündung (Morbus Crohn / Colitis Ulcerosa)
55
Magengeschwür
55
Wundversorgung bei chronischen Wunden
54
Schwangerschaftsdiabetes
47
Risikoschwangerschaft
47
Lungenentzündung
46
Bauchspeicheldrüsenentzündung
40
Hypophysentumor (Akromegalie)
36
Lungenkrebs
32
Erkrankung der Nebenniere
27
Hämorrhoiden
23
Operative Behandlung von Hämorrhoiden
21
Gutartiger Tumor Nebenschilddrüse
18
Leberentzündung
18
Schielbehandlung
17
Harnleiter- und Nierensteine
17
Implantation eines Herzschrittmachers
15
Operation am Darm
15
Darmkrebs
15
Schwindel
13
Zwerchfellbruch
11
Operation an der Speiseröhre (bei Zenker-Divertikel)
10
Zenker Divertikel
5
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116a SGB V bzw. § 31 Abs. 1a Ärzte-ZV (Unterversorgung)
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116a SGB V bzw. § 31 Abs. 1a Ärzte-ZV (Unterversorgung)
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116a SGB V bzw. § 31 Abs. 1a Ärzte-ZV (Unterversorgung)
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116a SGB V bzw. § 31 Abs. 1a Ärzte-ZV (Unterversorgung)
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116a SGB V bzw. § 31 Abs. 1a Ärzte-ZV (Unterversorgung)
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116a SGB V bzw. § 31 Abs. 1a Ärzte-ZV (Unterversorgung)
Medizinisches Versorgungszentrum nach § 95 SGB V
Richtlinie über die ambulante Behandlung im Krankenhaus nach § 116b SGB V
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Diagnostik und Therapie der Hypertonie (Hochdruckkrankheit)
Diagnostik und Therapie der pulmonalen Herzkrankheit und von Krankheiten des Lungenkreislaufes
Diagnostik und Therapie von angeborenen und erworbenen Immundefekterkrankungen (einschließlich HIV und AIDS)
Diagnostik und Therapie von endokrinen Ernährungs- und Stoffwechselkrankheiten
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Atemwege und der Lunge
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Leber, der Galle und des Pankreas
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Darmausgangs
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes (Gastroenterologie)
Diagnostik und Therapie von hämatologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von infektiösen und parasitären Krankheiten
Diagnostik und Therapie von ischämischen Herzkrankheiten
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Arterien, Arteriolen und Kapillaren
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Pleura
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Venen, der Lymphgefäße und der Lymphknoten
Diagnostik und Therapie von Krankheiten des Peritoneums
Diagnostik und Therapie von Nierenerkrankungen
Diagnostik und Therapie von onkologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von psychischen und Verhaltensstörungen
Diagnostik und Therapie von rheumatologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von sonstigen Formen der Herzkrankheit
Diagnostik und Therapie von zerebrovaskulären Krankheiten
Intensivmedizin
Spezialsprechstunde
genetisch bedingte Enzymstörungen, z.B. Porphyrie
Metabolisches Syndrom
Schmerztherapie, Palliativtherapie
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis nicht näher bezeichneten Ursprungs
140
Alkoholische Leberzirrhose
138
Sonstige Obturation des Darmes
125
Ösophagusverschluss
115
Akute Zystitis
110
Volumenmangel
98
Verschluss des Gallenganges
96
Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Akute Intoxikation [akuter Rausch]
89
Schmerzen im Bereich des Oberbauches
66
Gastroösophageale Refluxkrankheit mit Ösophagitis
65
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Diagnostische Ösophagogastroduodenoskopie: Bei normalem Situs
2.030
Native Computertomographie des Schädels
1.085
Computertomographie des Abdomens mit Kontrastmittel
808
Patientenschulung: Basisschulung
564
Funktionsorientierte physikalische Therapie: Funktionsorientierte physikalische Monotherapie
513
Transfusion von Vollblut, Erythrozytenkonzentrat und Thrombozytenkonzentrat: Erythrozytenkonzentrat: 1 TE bis unter 6 TE
513
Diagnostische retrograde Darstellung der Gallenwege
508
Diagnostische Koloskopie: Total, bis Zäkum
475
Endoskopische Biopsie an oberem Verdauungstrakt, Gallengängen und Pankreas: 1 bis 5 Biopsien am oberen Verdauungstrakt
442
Endosonographie des Pankreas
431
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
32
Fachärzte (ohne Belegärzte)
20
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
100
Gesundheits Kinderkrankenpfleger
7
Krankenpflegehelfer
3
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Lungenkrebs
1.606
Chemotherapie
804
Lungenentzündung
397
Asthma bronchiale
143
Schnarchen, Untersuchung im Schlaflabor
102
Sarkoidose
59
Leberkrebs
58
Darmspiegelung
38
Schwindsucht /Tuberkulose
33
Schielbehandlung
22
Speiseröhrenkrebs
2
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116a SGB V bzw. § 31 Abs. 1a Ärzte-ZV (Unterversorgung)
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116a SGB V bzw. § 31 Abs. 1a Ärzte-ZV (Unterversorgung)
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116a SGB V bzw. § 31 Abs. 1a Ärzte-ZV (Unterversorgung)
Privatambulanz
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Betreuung von Patienten und Patientinnen vor und nach Transplantation
Diagnostik und Therapie der pulmonalen Herzkrankheit und von Krankheiten des Lungenkreislaufes
Diagnostik und Therapie von Allergien
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Atemwege und der Lunge
Diagnostik und Therapie von infektiösen und parasitären Krankheiten
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Pleura
Diagnostik und Therapie von onkologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Schlafstörungen/Schlafmedizin
Endoskopie
Intensivmedizin
Beatmungszentrum
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Bösartige Neubildung: Oberlappen (-Bronchus)
728
Bösartige Neubildung: Unterlappen (-Bronchus)
433
Bösartige Neubildung: Bronchus und Lunge, mehrere Teilbereiche überlappend
170
Pneumonie, nicht näher bezeichnet
155
Bösartige Neubildung: Hauptbronchus
124
Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Trachea, Bronchus und Lunge
114
Sonstige Pneumonie, Erreger nicht näher bezeichnet
80
Bösartige Neubildung: Mittellappen (-Bronchus)
78
Akute Bronchitis, nicht näher bezeichnet
78
Sonstige interstitielle Lungenkrankheiten mit Fibrose
70
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Ganzkörperplethysmographie
5.142
Bestimmung der CO-Diffusionskapazität
3.219
Diagnostische Tracheobronchoskopie: Mit flexiblem Instrument: Ohne weitere Maßnahmen
1.936
Computertomographie des Thorax mit Kontrastmittel
1.459
Sechs-Minuten-Gehtest nach Guyatt
1.274
Computertomographie des Abdomens mit Kontrastmittel
994
Diagnostische Aspiration aus dem Bronchus
971
Native Computertomographie des Thorax
713
Messung der bronchialen Reaktivität
411
Einstellung einer häuslichen maschinellen Beatmung: Kontrolle oder Optimierung einer früher eingeleiteten häuslichen Beatmung
366
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
22
Fachärzte (ohne Belegärzte)
15
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
80
Gesundheits Kinderkrankenpfleger
2
Pflegehelfer
1
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Schielbehandlung
9.936
Chemotherapie
847
Lungenkrebs
174
Kehlkopftumor, Kehlkopfkrebs
100
Mundkrebs
90
Speiseröhrenkrebs
68
Gebärmutterhalstumor (bösartig), Gebärmutterhalskrebs
37
Hirntumor
37
Hauttumor (gutartig/bösartig)
11
Bauchspeicheldrüsenkrebs
10
Darmkrebs (Dick- /Enddarm)
10
Tumor des Lymphsystem
10
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Bestrahlung entzündlich degenerativer Erkrankungen (sog. Röntgenreiz-Bestrahlung)
Brachytherapie
IMRT, IGRT, adaptive Strahlentherapie
Neoadjuvante Therapiekonzepte, multimodale Therapien
Palliative Strahlentherapie
Prostata-Seeds
Radiochemotherapie
Re- Bestrahlungen
Stereotaxie
Supportivtherapie u.a. Schmerz und Ernährung
Therapie des älteren Patienten und Patienten mit Komorbiditäten
Zweitmeinung
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Bösartige Neubildung des Rektums
160
Bösartige Neubildung: Oberlappen (-Bronchus)
87
Sekundäre bösartige Neubildung des Gehirns und der Hirnhäute
80
Sekundäre bösartige Neubildung des Knochens und des Knochenmarkes
49
Bösartige Neubildung: Gehirn, nicht näher bezeichnet
33
Bösartige Neubildung: Bronchus und Lunge, mehrere Teilbereiche überlappend
31
Bösartige Neubildung: Unterlappen (-Bronchus)
29
Bösartige Neubildung: Hypopharynx, mehrere Teilbereiche überlappend
27
Bösartige Neubildung: Ösophagus, unteres Drittel
26
Bösartige Neubildung: Cervix uteri, mehrere Teilbereiche überlappend
24
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Hochvoltstrahlentherapie: Linearbeschleuniger, intensitätsmodulierte Radiotherapie: Ohne bildgestützte Einstellung
5.526
Hochvoltstrahlentherapie: Linearbeschleuniger, intensitätsmodulierte Radiotherapie: Mit bildgestützter Einstellung
2.199
Hochvoltstrahlentherapie: Linearbeschleuniger mehr als 6 MeV Photonen oder schnelle Elektronen, 3D-geplante Bestrahlung: Ohne bildgestützte Einstellung
1.213
Konstruktion und Anpassung von Fixations- und Behandlungshilfen bei Strahlentherapie: Fixationsvorrichtung, einfach
558
Andere native Computertomographie
414
Bestrahlungssimulation für externe Bestrahlung und Brachytherapie: CT-gesteuerte Simulation für die externe Bestrahlung
397
Hochvoltstrahlentherapie: Linearbeschleuniger bis zu 6 MeV Photonen oder schnelle Elektronen, 3D-geplante Bestrahlung: Ohne bildgestützte Einstellung
380
Nicht komplexe Chemotherapie: 1 Tag: 1 Medikament
316
Hochvoltstrahlentherapie: Linearbeschleuniger mehr als 6 MeV Photonen oder schnelle Elektronen, 3D-geplante Bestrahlung: Mit bildgestützter Einstellung
304
Bestrahlungsplanung für perkutane Bestrahlung und Brachytherapie: Bestrahlungsplanung für die intensitätsmodulierte Radiotherapie
263
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
11
Fachärzte (ohne Belegärzte)
6
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
22
Gesundheits Kinderkrankenpfleger
1
Krankenpflegehelfer
1
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Operation am Kniegelenk bei Bandverletzungen
323
Operation an der Gallenblase (bei Krebs)
234
Schilddrüsenoperation
233
Operation an der Schilddrüse
232
Entfernung Gallenblase
231
Schilddrüsenerkrankungen, allgemein
172
Operation am Darm
162
Darmkrebs
162
Operation bei Hauterkrankungen
119
Darmspiegelung
106
Ballonaufdehnung bei Durchblutungsstörungen
88
Darmkrebs (Dick- /Enddarm)
85
Operation am Blinddarm, Blinddarmentfernung
82
Leistenbruchoperation
69
Laparoskopische Operation Leistenbruch
58
Operation an der Leber (bei Krebs)
52
Darmerkrankung Polypen
48
Wundversorgung bei chronischen Wunden
48
Operation Magengeschwür
48
Leberkrebs
48
Lungenkrebs
35
Operative Behandlung von Hämorrhoiden
34
Operation an der Bauchspeicheldrüse
32
Magenkrebs
32
Operation am Darm (bei Polypen)
30
Hämorrhoiden
30
Hormonelle Erkrankung der Nebenniere
27
Operation am Anus
24
Gallenblasentumor, Gallenblasenkrebs
24
Bauchspeicheldrüsenkrebs
24
Knochenbruch (Fraktur)
22
Speiseröhrenkrebs
18
Magenkrebsoperation
16
Operation an der Nebenschildrüse (bei gutartigem Geschwulst)
9
Deformierung von Fingern und Zehen
6
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116a SGB V bzw. § 31 Abs. 1a Ärzte-ZV (Unterversorgung)
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116a SGB V bzw. § 31 Abs. 1a Ärzte-ZV (Unterversorgung)
Richtlinie über die ambulante Behandlung im Krankenhaus nach § 116b SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Behandlung von Dekubitalgeschwüren
Chirurgische Intensivmedizin
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Leber, der Galle und des Pankreas
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Darmausgangs
Diagnostik und Therapie von Krankheiten des Peritoneums
Diagnostik und Therapie von onkologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten des Weichteilgewebes
Diagnostik und Therapie von venösen Erkrankungen und Folgeerkrankungen
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Thorax
Endokrine Chirurgie
Fußchirurgie
Konservative Behandlung von arteriellen Gefäßerkrankungen
Leber-, Gallen-, Pankreaschirurgie
Magen-Darm-Chirurgie
Minimalinvasive endoskopische Operationen
Minimalinvasive laparoskopische Operationen
Offen chirurgische und endovaskuläre Behandlung von Gefäßerkrankungen
Portimplantation
Speiseröhrenchirurgie
Spezialsprechstunde
Analkarzinomtherapie
Chemoembolisation
Hernienchirurgie
koloproktologische Chirurgie inkl. TEM
Metabolische Chirurgie
Tumorchirurgie, Hochfrequenz-Hyperthermie und endovaskuläre Onkochirurgie
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Nichttoxische mehrknotige Struma
136
Akute Appendizitis, nicht näher bezeichnet
94
Bösartige Neubildung des Rektums
58
Analabszess
36
Narbenhernie ohne Einklemmung und ohne Gangrän
35
Gutartige Neubildung der Schilddrüse
34
Sonstige Obturation des Darmes
34
Intestinale Adhäsionen [Briden] mit Obstruktion
30
Sonstige und nicht näher bezeichnete intestinale Obstruktion
26
Sonstige Appendizitis
24
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes
697
Computertomographie des Abdomens mit Kontrastmittel
546
Funktionsorientierte physikalische Therapie: Funktionsorientierte physikalische Monotherapie
479
Diagnostische Laryngoskopie: Indirekt
450
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf mit Messung des zentralen Venendruckes: Ohne kontinuierliche reflektionsspektrometrische Messung der zentralvenösen Sauerstoffsättigung
380
Aufwendige intensivmedizinische Komplexbehandlung (Basisprozedur): 1 bis 184 Aufwandspunkte
369
Legen und Wechsel eines Katheters in zentralvenöse Gefäße: Legen
362
Ganzkörperplethysmographie
337
Transfusion von Vollblut, Erythrozytenkonzentrat und Thrombozytenkonzentrat: Erythrozytenkonzentrat: 1 TE bis unter 6 TE
294
Native Computertomographie des Schädels
277
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
16
Fachärzte (ohne Belegärzte)
10
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
68
Gesundheits Kinderkrankenpfleger
3
Krankenpflegehelfer
1
Operationstechnische Assistenz
2
Pflegeassistenten
1
Pflegehelfer
1