Klinikum Dritter Orden München-Nymphenburg

Die Klinik in München blickt auf eine lange Geschichte zurück. Einst von den Idealen des Heiligen Franziskus von Assisi geleitet und von einer Gruppe Frauen zur Pflege der Ärmsten gegründet, erwartet Sie heute eine anerkannte, moderne, medizinische Einrichtung, die sich ihre spirituellen Werte bewahrt hat. Hier ist die medizinische Qualität ebenso wichtig wie die Liebe zum kranken Mitmenschen.

Als einer der ersten Schwerpunkte kam die Beratung und Betreuung bedürftiger Schwangerer und junger Mütter beziehungsweise junger Familien hinzu. Heute sieht sich das Klinikum als ein Zentrum medizinischer Kompetenz und menschlicher Pflege, das allen Menschen, die unsere Hilfe brauchen, offen steht.

In den vergangenen Jahren wurde das Klinikum hinsichtlich der Prozesse und des Qualitätsmanagements mehrfach zertifiziert und unter anderem von der Deutschen Krebsgesellschaft sowie der Deutschen Gesellschaft für Kardiologie anerkannt und ausgezeichnet.

Ihr Aufenthalt im Klinikum Dritter Orden München-Nymphenburg


Gewünschte Leistungen


Ggf. verfügbare Leistungen










Sie wollen verstehen wie Krankenhaus.de arbeitet? Detaillierte Informationen finden sie hier.




Serviceangebote

Patientenzimmer allgemein

Ein-Bett-Zimmer
Ein-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle
Mutter-Kind-Zimmer
Zwei-Bett-Zimmer
Zwei-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle

Ausstattung der Patientenzimmer

Fernsehgerät am Bett/im Zimmer
Internetanschluss am Bett/im Zimmer
Telefon am Bett

Besonderes Serviceangebot des Krankenhauses

Berücksichtigung von besonderen Ernährungsgewohnheiten (im Sinne von Kultursensibilität)
Geldautomat
Rooming-in
Seelsorge
Unterbringung Begleitperson (grundsätzlich möglich)

Bewertung für Klinikum Dritter Orden München-Nymphenburg

Wie viele Herzen geben Sie uns?







Bitte beachten Sie:
Um die Echtheit Ihrer Bewertung zu prüfen, senden wir Ihnen eine E-Mail mit einem Bestätigungslink.



Bezüglich der Formulierung Ihrer Bewertung bittet Krankenhaus.de um einen konstruktiven Stil. Fair play! Mehr Informationen dazu finden Sie in unseren Bewertungsrichtlinien.

Unterstützen Sie Ihr Krankenhaus, Service und Leistungen zu verbessern um den Aufenthalt für Patienten so angenehm wie möglich zu machen.


Sie wollen verstehen wie Krankenhaus.de arbeitet?
Detaillierte Informationen finden sie hier.

Klinik für Allgemein-, Visceral-, Gefäß- und Thoraxchirurgie


Es stehen erfahrene Operateure und eingespielte OP-Teams bereit. Wo immer möglich, werden die Eingriffe minimal-invasiv durchgeführt. Ein besonderer Schwerpunkt ist die Schilddrüsenchirurgie.

Nach einer großen Operation oder bei schweren Erkrankungen werden unsere Patienten auf der Intensivstation gemeinsam mit den Ärzten für Anästhesie- und Intensivmedizin behandelt. In unserem ambulanten OP-Zentrum bieten wir unter anderem Eingriffe bei Leistenbrüchen, Weichteiltumoren und Krampfadern an.

Egal ob stationär oder ambulant: bei uns sind die Patienten in guten Händen!


Chefarzt der Abteilung



Herr Dr. med. Detlef Krenz

Telefon: 089 - 1795 - 2001
Telefax: 089 - 1795 - 2003
E-Mail


Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Schilddrüsenoperation
661
Operation an der Schilddrüse
646
Schilddrüsenerkrankungen, allgemein
525
Operation an der Gallenblase (bei Krebs)
396
Entfernung Gallenblase
395
Operation bei Hauterkrankungen
220
Operationen einer Halsschlagaderverengung
155
Operation am Blinddarm, Blinddarmentfernung
151
Gefäßoperation an den Beinen
130
Operation am Darm
118
Darmkrebs
118
Wundversorgung bei chronischen Wunden
110
Krampfaderoperation
109
Leistenbruchoperation
104
Schilddrüsenkrebs
103
Laparoskopische Operation Leistenbruch
76
Operation Magengeschwür
69
Durchblutungsstörungen der Beine
60
Darmkrebs (Dick- /Enddarm)
59
Darminfektion
49
Operative Behandlung von Hämorrhoiden
32
Hämorrhoiden
14
Operation an der Bauchspeicheldrüse
13
Gutartiger Tumor Nebenschilddrüse
12
Bauchspeicheldrüsenkrebs
10
Magenkrebsoperation
10
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Amputationschirurgie
Aortenaneurysmachirurgie
Arteriographie
Behandlung von Dekubitalgeschwüren
Chirurgische Intensivmedizin
Defibrillatoreingriffe
Diagnostik und Therapie von bösartigen Tumoren der Brustdrüse
Diagnostik und Therapie von Hauttumoren
Diagnostik und Therapie von Infektionen der Haut und der Unterhaut
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der männlichen Genitalorgane
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten des Urogenitalsystems
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten des Weichteilgewebes
Diagnostik und Therapie von Tumoren im Kopf-Hals-Bereich
Diagnostik und Therapie von Urolithiasis
Diagnostik und Therapie von venösen Erkrankungen und Folgeerkrankungen
Dialyseshuntchirurgie
Endokrine Chirurgie
Interdisziplinäre Tumornachsorge
Konservative Behandlung von arteriellen Gefäßerkrankungen
Leber-, Gallen-, Pankreaschirurgie
Lungenchirurgie
Magen-Darm-Chirurgie
Mediastinoskopie
Minimalinvasive endoskopische Operationen
Minimalinvasive laparoskopische Operationen
Native Sonographie
Nierenchirurgie
Notfallmedizin
Offen chirurgische und endovaskuläre Behandlung von Gefäßerkrankungen
Operationen wegen Thoraxtrauma
Plastisch-rekonstruktive Eingriffe
Portimplantation
Schmerztherapie/Multimodale Schmerztherapie
Schrittmachereingriffe
Speiseröhrenchirurgie
Spezialsprechstunde
Thorakoskopische Eingriffe
Tumorchirurgie
Wundheilungsstörungen
Erkrankungen im Bereich Allgemeinchirurgie
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Nichttoxische mehrknotige Struma
393
Sonstige Obturation des Darmes
107
Bösartige Neubildung der Schilddrüse
103
Schmerzen mit Lokalisation in anderen Teilen des Unterbauches
49
Hyperthyreose mit toxischer mehrknotiger Struma
47
Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis nicht näher bezeichneten Ursprungs
46
Nichttoxischer solitärer Schilddrüsenknoten
46
Bösartige Neubildung des Rektums
39
Analabszess
37
Hyperthyreose mit diffuser Struma
31
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Andere Operationen an Schilddrüse und Nebenschilddrüsen: Monitoring des N. recurrens im Rahmen einer anderen Operation
657
Mikrochirurgische Technik
620
Diagnostische Laryngoskopie: Direkt
436
Cholezystektomie: Einfach, laparoskopisch: Ohne laparoskopische Revision der Gallengänge
374
Thyreoidektomie: Ohne Parathyreoidektomie
350
Hemithyreoidektomie: Ohne Parathyreoidektomie
240
Verband bei großflächigen und schwerwiegenden Hauterkrankungen: Okklusivverband mit Sauerstofftherapie
230
Art des verwendeten Materials für Gewebeersatz und Gewebeverstärkung: Nicht resorbierbares Material: Ohne Beschichtung
228
Andere Operationen an Blutgefäßen: Implantation und Wechsel von venösen Katheterverweilsystemen (z.B. zur Chemotherapie oder zur Schmerztherapie)
225
Endoskopische Operationen an den Gallengängen: Inzision der Papille (Papillotomie)
151
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
18
Fachärzte (ohne Belegärzte)
9
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
17
Krankenpflegehelfer
3

Klinik für Anästhesie und Intensivmedizin


Unsere Klinik versorgt anästhesiologisch alle Patienten, die im Klinikum Dritter Orden operiert werden. Doch unsere Tätigkeit geht weit darüber hinaus: Wir betreuen die Patienten auf der Intensivstation, führen Schmerztherapien für Frischoperierte ebenso wie für chronisch Schmerzkranke durch. Zu unserer Klinik gehören zudem der Notarztdienst sowie der Reanimationsdienst. Die Klinik für Anästhesie und Intensivmedizin ist verantwortlich für die hauseigene Blutbank, in der alle Konserven vorbereitet und getestet werden.


Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. med. Nikolaus Rank

Telefon: 089 - 1795 - 2701
Telefax: 089 - 1795 - 2703
E-Mail


Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Operation bei Hauterkrankungen
30
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Privatambulanz
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Allgemein- und Regionalanästhesie
Ambulante Operationen
Anästhesie in der Geburtshilfe
Blutbank
Intensivmedizin
Kinderanästhesie
Konsiliardienste
Notarztdienst
Prämedikationsambulanz
Reanimationsdienst
Schmerztherapie
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Somnolenz
34
Akuter subendokardialer Myokardinfarkt
14
Kardiogener Schock
11
Sepsis, nicht näher bezeichnet
10
Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Akute Intoxikation [akuter Rausch]
8
Koma, nicht näher bezeichnet
7
Lungenembolie mit Angabe eines akuten Cor pulmonale
6
Traumatische subarachnoidale Blutung
6
Paralytischer Ileus
4
Sopor
4
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes
988
Intravenöse Anästhesie
976
Epidurale Injektion und Infusion zur Schmerztherapie
803
Aufwendige intensivmedizinische Komplexbehandlung (Basisprozedur): 1 bis 184 Aufwandspunkte
611
Subarachnoidale Injektion und Infusion zur Schmerztherapie
439
Injektion eines Medikamentes an Nervenwurzeln und wirbelsäulennahe Nerven zur Schmerztherapie: Mit bildgebenden Verfahren: An der Lendenwirbelsäule
216
Anlegen einer Maske zur maschinellen Beatmung
210
Komplexe differenzialdiagnostische Sonographie mittels Tissue Doppler Imaging [TDI] und Verformungsanalysen von Gewebe [Speckle Tracking]
193
Externe elektrische Defibrillation (Kardioversion) des Herzrhythmus: Synchronisiert (Kardioversion)
193
Komplexe Akutschmerzbehandlung
166
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
34
Fachärzte (ohne Belegärzte)
18

Klinik für Gelenkersatz, orthopädische Chirurgie und Unfall-/Wiederherstellungschirurgie


Zwei große Bereiche bestimmen unsere Tätigkeit: die qualifizierte Versorgung von Unfallverletzten und die orthopädische Chirurgie mit einem wesentlichen Schwerpunkt bei der Hüft- und Knieendoprothetik und den arthroskopischen Operationen des Knie-, Schulter- und Sprunggelenks. Spezialisiert haben wir uns unter anderem auf die Implantation von technisch hochwertigen Hüft- und Kniegelenken, die eine schnelle und schmerzfreie Beweglichkeit der Patienten ermöglichen.

Die enge Zusammenarbeit  unseres Ärzteteams mit unserer exzellenten krankengymnastischen und physiotherapeutischen Abteilung unterstützt ebenfalls eine schnelle Rehabilitation unserer Patienten. Darüber hinaus ist die Klinik zum D-Arzt-Verfahren zugelassen.


Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. med. Manfred Vonderschmitt

Telefon: 089 - 1795 - 2201
Telefax: 089 - 1795 - 2203
E-Mail


Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Operation am Kniegelenk bei Bandverletzungen
1.245
Operation an der Wirbelsäule
346
Hüftgelenksoperation mit künstlichem Gelenk
236
Fraktur oder Verletzung Fuß, Bein
202
Arthrose des Kniegelenkes
108
Fraktur Becken
89
Arthrose des Hüftgelenkes
78
Knochenbruch (Fraktur)
68
Fraktur Wirbelsäule
67
Fraktur am Fuß
58
Operationen an der Hand
53
Bandscheibenvorfall
49
Bandscheibenbeschwerden
49
Operation bei Hauterkrankungen
42
Schulteroperation mit künstlichem Gelenk
37
Fraktur oder Verletzung Arm, Hand, Schulter
34
Wirbelsäulenbruch Operation
31
Operationen am Fuß
23
Deformierung von Fingern und Zehen
22
Kniegelenksoperation mit künstlichem Kniegelenk
20
Fraktur Schädel
12
Kieferbruch
12
Schädelbasisbruch
12
Entfernung von erkranktem Knochengewebe
11
Fraktur Hals(wirbelsäule)
5
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
D-Arzt-/Berufsgenossenschaftliche Ambulanz
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Amputationschirurgie
Bandrekonstruktionen/Plastiken
Behandlung von Dekubitalgeschwüren
Chirurgie chronischer Schmerzerkrankungen
Chirurgie der degenerativen und traumatischen Schäden der Hals-, Brust- und Lendenwirbelsäule
Chirurgie der peripheren Nerven
Chirurgische Intensivmedizin
Chirurgische und intensivmedizinische Akutversorgung von Schädel-Hirn-Verletzungen
Diagnostik und Therapie von Arthropathien
Diagnostik und Therapie von Infektionen der Haut und der Unterhaut
Diagnostik und Therapie von Knochenentzündungen
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Synovialis und der Sehnen
Diagnostik und Therapie von Osteopathien und Chondropathien
Diagnostik und Therapie von Polyneuropathien und sonstigen Krankheiten des peripheren Nervensystems
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten der Wirbelsäule und des Rückens
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten des Weichteilgewebes
Diagnostik und Therapie von sonstigen Verletzungen
Diagnostik und Therapie von Spondylopathien
Diagnostik und Therapie von Tumoren der Haltungs- und Bewegungsorgane
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Hüfte und des Oberschenkels
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Knöchelregion und des Fußes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Lumbosakralgegend, der Lendenwirbelsäule und des Beckens
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Schulter und des Oberarmes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Ellenbogens und des Unterarmes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Halses
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Handgelenkes und der Hand
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Knies und des Unterschenkels
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Kopfes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Thorax
Fußchirurgie
Gelenkersatzverfahren/Endoprothetik
Handchirurgie
Metall-/Fremdkörperentfernungen
Minimalinvasive endoskopische Operationen
Plastisch-rekonstruktive Eingriffe
Schulterchirurgie
Septische Knochenchirurgie
Spezialsprechstunde
Sportmedizin/Sporttraumatologie
Tumorchirurgie
Wirbelsäulenchirurgie
Mitglied im Traumanetzwerk München Oberbayern Süd
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Gehirnerschütterung
278
Lumboischialgie
161
Meniskusriss, akut
159
Fraktur des Außenknöchels
94
Sonstige primäre Gonarthrose
75
Prellung der Lumbosakralgegend und des Beckens
43
Fraktur der Mittelfußknochen
39
Fraktur der Patella
38
Lumbale und sonstige Bandscheibenschäden mit Radikulopathie
37
Sonstige primäre Koxarthrose
33
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Arthroskopische Operation an der Synovialis: Synovektomie, partiell: Kniegelenk
250
Arthroskopische Operation an der Synovialis: Resektion einer Plica synovialis: Kniegelenk
242
Temporäre Weichteildeckung: Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumtherapie: An Haut und Unterhaut
211
Arthroskopische Operation am Gelenkknorpel und an den Menisken: Knorpelglättung (Chondroplastik): Kniegelenk
203
Andere gelenkplastische Eingriffe: Verwendung von hypoallergenem Knochenersatz- und Osteosynthesematerial
187
Komplexe differenzialdiagnostische Sonographie mittels Tissue Doppler Imaging [TDI] und Verformungsanalysen von Gewebe [Speckle Tracking]
186
Implantation einer Endoprothese am Hüftgelenk: Totalendoprothese: Nicht zementiert
172
Arthroskopische Operation am Gelenkknorpel und an den Menisken: Meniskusresektion, partiell
165
Temporäre Weichteildeckung: Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumtherapie: Tiefreichend, subfaszial oder an Knochen und Gelenken der Extremitäten
158
Andere Operationen an der Wirbelsäule: Implantation von Material in einen Wirbelkörper mit Verwendung eines Systems zur intravertebralen, instrumentellen Wirbelkörperaufrichtung: 1 Wirbelkörper
155
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
22
Fachärzte (ohne Belegärzte)
5
Pflegepersonal
Altenpfleger
2
Gesundheits Krankenpfleger
27
Krankenpflegehelfer
4

Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe


Die Klinik für Gynäkologie am Klinikum Dritter Orden bietet ein breites Behandlungsspektrum: Es umfasst alle gynäkologischen Operationen und konservativen Maßnahmen.

Ein wichtiger Schwerpunkt ist die Geburtshilfe  –  unsere Reputation in diesem Bereich reicht weit über die Grenzen Bayerns. Unser Motto lautet: Sicherheit und Geborgenheit. Wir verfügen über die modernste Medizintechnik, legen aber Wert auf eine menschliche, familiäre Atmosphäre rund um die Entbindung. Für unsere werdenden Eltern bieten wir außderdem zahlreiche spezielle Sprechstunden an.


Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. med. Franz Edler von Koch

Telefon: 089 - 1795 - 2501
Telefax: 089 - 1795 - 2503
E-Mail


Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Geburt
3.009
Risikoschwangerschaft
413
Geburt durch Kaiserschnitt
389
Operation am Eierstock
170
Operation an der Gebärmutter (bei Krebs)
155
Brustkrebs
150
Operation an der Gebärmutter
147
Gebärmutterentfernung
133
Tumor Scheide, weibliches Genitalorgane
109
Gebärmuttertumor (gutartig)
102
Ausschabung bei Fehlgeburt
94
Schwangerschaftskomplikationen
86
Operation an der Brust (bei Brustkrebs)
47
Fehlgeburt
44
Gebärmutterkrebs
39
Eierstockkrebs
37
Hormonstörungen bei Frauen
21
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Ambulante Entbindung
Betreuung von Risikoschwangerschaften
Diagnostik und Therapie gynäkologischer Tumoren
Diagnostik und Therapie von bösartigen Tumoren der Brustdrüse
Diagnostik und Therapie von entzündlichen Krankheiten der weiblichen Beckenorgane
Diagnostik und Therapie von gutartigen Tumoren der Brustdrüse
Diagnostik und Therapie von Krankheiten während der Schwangerschaft, der Geburt und des Wochenbettes
Diagnostik und Therapie von nichtentzündlichen Krankheiten des weiblichen Genitaltraktes
Diagnostik und Therapie von sonstigen Erkrankungen der Brustdrüse
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten des Harnsystems
Endoskopische Operationen
Geburtshilfliche Operationen
Gynäkologische Chirurgie
Inkontinenzchirurgie
Kosmetische/Plastische Mammachirurgie
Minimalinvasive laparoskopische Operationen
Spezialsprechstunde
Urodynamik/Urologische Funktionsdiagnostik
Urogynäkologie
Ultraschallgestützte Untersuchungen und Verfahren
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Einling, Geburt im Krankenhaus
1.776
Spontangeburt eines Einlings
1.124
Geburt eines Einlings durch Schnittentbindung [Sectio caesarea]
389
Komplikationen bei Wehen und Entbindung durch abnorme fetale Herzfrequenz
149
Sonstige Hypoglykämie beim Neugeborenen
108
Geburtshindernis durch Beckenendlage
96
Dammriss 2. Grades unter der Geburt
87
Bösartige Neubildung: Oberer äußerer Quadrant der Brustdrüse
76
Sonstige vor dem Termin Geborene
73
Nach dem Termin Geborenes, nicht zu schwer für das Gestationsalter
72
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Postnatale Versorgung des Neugeborenen: Routineversorgung
2.325
Registrierung evozierter Potentiale: Früh-akustisch (FAEP/BERA)
2.300
Überwachung und Leitung einer normalen Geburt
962
Andere Sectio caesarea: Misgav-Ladach-Sectio: Sekundär
606
Rekonstruktion weiblicher Geschlechtsorgane nach Ruptur, post partum [Dammriss]: Vagina
570
Rekonstruktion weiblicher Geschlechtsorgane nach Ruptur, post partum [Dammriss]: Naht an Haut und Muskulatur von Perineum und Vulva
511
Andere Sectio caesarea: Misgav-Ladach-Sectio: Primär
464
Rekonstruktion weiblicher Geschlechtsorgane nach Ruptur, post partum [Dammriss]: Naht an der Haut von Perineum und Vulva
456
Postnatale Versorgung des Neugeborenen: Spezielle Versorgung (Risiko-Neugeborenes)
368
Überwachung und Leitung einer Risikogeburt
355
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
22
Fachärzte (ohne Belegärzte)
9
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
8
Gesundheits Kinderkrankenpfleger
22
Hebammen
1
Krankenpflegehelfer
2
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Chemotherapie
2.679
Schielbehandlung
1.835
Darmspiegelung
1.188
Operation am Darm (bei Polypen)
355
Operation bei Hauterkrankungen
209
Lungenkrebs
171
Brustkrebs
165
Darmkrebs (Dick- /Enddarm)
134
Lungenentzündung
127
Magenentzündung (Gastritis)
110
Darmerkrankung Polypen
103
Darminfektion
101
Leberkrebs
72
Bauchspeicheldrüsenkrebs
65
Tumor des Lymphsystem
62
Eierstockkrebs
56
Alkoholsucht
50
Speiseröhrenkrebs
49
Herzrhythmusstörungen
46
Chronische Darmentzündung (Morbus Crohn / Colitis Ulcerosa)
38
Inkontinenz
35
Speiseröhrenerkrankung, Reflux
32
Magenkrebs
32
Magengeschwür
31
Operation Magengeschwür
30
Gallenblasentumor, Gallenblasenkrebs
29
Hämorrhoiden
24
Gebärmutterkrebs
21
Zwerchfellbruch
19
Schwindel
18
Bauchspeicheldrüsenentzündung
17
Nierentumor, Nierenkrebs
14
Zahnoperation
11
Zenker Divertikel
5
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Privatambulanz
Privatambulanz
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Behandlung von Blutvergiftung/Sepsis
Chronisch entzündliche Darmerkrankungen
Diagnostik und Therapie der Hypertonie (Hochdruckkrankheit)
Diagnostik und Therapie der pulmonalen Herzkrankheit und von Krankheiten des Lungenkreislaufes
Diagnostik und Therapie von Anfallsleiden
Diagnostik und Therapie von angeborenen und erworbenen Immundefekterkrankungen (einschließlich HIV und AIDS)
Diagnostik und Therapie von Autoimmunerkrankungen
Diagnostik und Therapie von endokrinen Ernährungs- und Stoffwechselkrankheiten
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Atemwege und der Lunge
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Hirnhäute
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Leber, der Galle und des Pankreas
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Darmausgangs
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes (Gastroenterologie)
Diagnostik und Therapie von extrapyramidalen Krankheiten und Bewegungsstörungen
Diagnostik und Therapie von geriatrischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Gerinnungsstörungen
Diagnostik und Therapie von hämatologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Herzrhythmusstörungen
Diagnostik und Therapie von infektiösen und parasitären Krankheiten
Diagnostik und Therapie von ischämischen Herzkrankheiten
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Arterien, Arteriolen und Kapillaren
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Pleura
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Venen, der Lymphgefäße und der Lymphknoten
Diagnostik und Therapie von Krankheiten des Peritoneums
Diagnostik und Therapie von malignen Erkrankungen des Gehirns
Diagnostik und Therapie von Nierenerkrankungen
Diagnostik und Therapie von onkologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Polyneuropathien und sonstigen Krankheiten des peripheren Nervensystems
Diagnostik und Therapie von psychischen und Verhaltensstörungen
Diagnostik und Therapie von rheumatologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von sonstigen Formen der Herzkrankheit
Diagnostik und Therapie von zerebrovaskulären Krankheiten
Duplexsonographie
Eindimensionale Dopplersonographie
Elektrophysiologie
Endoskopie
Endosonographie
Hochvoltstrahlentherapie
Intensivmedizin
Konstruktion und Anpassung von Fixations- und Behandlungshilfen bei Strahlentherapie
Native Sonographie
Oberflächenstrahlentherapie
Onkologische Tagesklinik
Palliativmedizin
Physikalische Therapie
Schmerztherapie
Sonographie mit Kontrastmittel
Spezialsprechstunde
Transfusionsmedizin
Gastroenterologische Funktionsdiagnostik
Intermediate Care
Nicht invasive kardiologische Diagnostik
Notaufnahme
Respiratorische Untersuchungen
Telemetrie zur Herzrhythmusüberwachung
Ultraschallgestützte Untersuchungen und Verfahren
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Bösartige Neubildung: Brustdrüse, nicht näher bezeichnet
143
Lobärpneumonie, nicht näher bezeichnet
85
Polyp des Kolons
59
Bösartige Neubildung des Ovars
56
Diffuses großzelliges B-Zell-Lymphom
50
Aszites
49
Bösartige Neubildung: Unterlappen (-Bronchus)
44
Bösartige Neubildung: Oberlappen (-Bronchus)
40
Bösartige Neubildung, primäre Lokalisation unbekannt, so bezeichnet
39
Sonstige Gastritis
39
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Hochvoltstrahlentherapie: Linearbeschleuniger mehr als 6 MeV Photonen oder schnelle Elektronen, 3D-geplante Bestrahlung: Mit bildgestützter Einstellung
1.767
Diagnostische Ösophagogastroduodenoskopie: Bei normalem Situs
1.720
Diagnostische Ösophagogastroskopie: Bei normalem Situs
1.315
Nicht komplexe Chemotherapie: 1 Tag: 1 Medikament
1.221
Nicht komplexe Chemotherapie: 1 Tag: 2 Medikamente
1.082
Komplexe differenzialdiagnostische Sonographie mittels Tissue Doppler Imaging [TDI] und Verformungsanalysen von Gewebe [Speckle Tracking]
1.010
Diagnostische Proktoskopie
988
Endoskopische Biopsie an oberem Verdauungstrakt, Gallengängen und Pankreas: 1 bis 5 Biopsien am oberen Verdauungstrakt
636
Andere Immuntherapie: Mit nicht modifizierten Antikörpern
600
Endoskopische Biopsie an oberem Verdauungstrakt, Gallengängen und Pankreas: Stufenbiopsie am oberen Verdauungstrakt
594
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
26
Fachärzte (ohne Belegärzte)
10
Pflegepersonal
Altenpfleger
2
Gesundheits Krankenpfleger
38
Krankenpflegehelfer
4
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Ballonaufdehnung bei Verengung der Herzkranzgefässe
1.099
Herzrhythmusstörungen
467
Lungenentzündung
238
Implantation eines Herzschrittmachers
200
Herzinfarkt
161
Operation bei Hauterkrankungen
105
Darminfektion
92
Magenentzündung (Gastritis)
51
Schwindel
40
Herzklappenerkrankungen
37
Nierenentzündung, allgemein
31
Lungenkrebs
25
Asthma bronchiale
22
Zahnoperation
13
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Behandlung von Blutvergiftung/Sepsis
Diagnostik und Therapie der Hypertonie (Hochdruckkrankheit)
Diagnostik und Therapie der pulmonalen Herzkrankheit und von Krankheiten des Lungenkreislaufes
Diagnostik und Therapie von Allergien
Diagnostik und Therapie von angeborenen und erworbenen Immundefekterkrankungen (einschließlich HIV und AIDS)
Diagnostik und Therapie von Autoimmunerkrankungen
Diagnostik und Therapie von endokrinen Ernährungs- und Stoffwechselkrankheiten
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Atemwege und der Lunge
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Hirnhäute
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Leber, der Galle und des Pankreas
Diagnostik und Therapie von extrapyramidalen Krankheiten und Bewegungsstörungen
Diagnostik und Therapie von geriatrischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Gerinnungsstörungen
Diagnostik und Therapie von hämatologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Herzrhythmusstörungen
Diagnostik und Therapie von infektiösen und parasitären Krankheiten
Diagnostik und Therapie von ischämischen Herzkrankheiten
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Arterien, Arteriolen und Kapillaren
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Pleura
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Venen, der Lymphgefäße und der Lymphknoten
Diagnostik und Therapie von Krankheiten des Peritoneums
Diagnostik und Therapie von malignen Erkrankungen des Gehirns
Diagnostik und Therapie von Nierenerkrankungen
Diagnostik und Therapie von onkologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Polyneuropathien und sonstigen Krankheiten des peripheren Nervensystems
Diagnostik und Therapie von psychischen und Verhaltensstörungen
Diagnostik und Therapie von rheumatologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Schlafstörungen/Schlafmedizin
Diagnostik und Therapie von sonstigen Formen der Herzkrankheit
Diagnostik und Therapie von zerebrovaskulären Krankheiten
Endoskopie
Intensivmedizin
Physikalische Therapie
Schmerztherapie
Spezialsprechstunde
Transfusionsmedizin
Intermediate Care
Nicht invasive kardiologische Diagnostik
Notaufnahme
Respiratorische Untersuchungen
Telemetrie zur Herzrhythmusüberwachung
Ultraschallgestützte Untersuchungen und Verfahren
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Vorhofflimmern, paroxysmal
231
Lobärpneumonie, nicht näher bezeichnet
185
Akuter subendokardialer Myokardinfarkt
101
Vorhofflimmern, persistierend
74
Synkope und Kollaps
69
Präkordiale Schmerzen
63
Vorhofflattern, atypisch
46
Orthostatische Hypotonie
46
Angina pectoris, nicht näher bezeichnet
38
Erysipel [Wundrose]
37
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Komplexe differenzialdiagnostische Sonographie mittels Tissue Doppler Imaging [TDI] und Verformungsanalysen von Gewebe [Speckle Tracking]
2.345
Ganzkörperplethysmographie
952
Transarterielle Linksherz-Katheteruntersuchung: Koronarangiographie ohne weitere Maßnahmen
774
Funkgesteuerte kardiologische Telemetrie
674
Transösophageale Echokardiographie [TEE]
643
Perkutan-transluminale Gefäßintervention an Herz und Koronargefäßen: Angioplastie (Ballon): Eine Koronararterie
491
Bestimmung der CO-Diffusionskapazität
487
Messung der funktionellen Residualkapazität [FRC] mit der Helium-Verdünnungsmethode
486
Computergestützte Bilddatenanalyse mit 4D-Auswertung
439
Perkutan-transluminale Gefäßintervention an Herz und Koronargefäßen: Einlegen eines medikamentenfreisetzenden Stents: Ein Stent in eine Koronararterie
317
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
23
Fachärzte (ohne Belegärzte)
8
Pflegepersonal
Altenpfleger
2
Gesundheits Krankenpfleger
37
Krankenpflegehelfer
5
Pflegehelfer
0

Klinik für Kinderchirurgie


In der Klinik werden Kinder aller Altersstufen fachgerecht behandelt – das Behandlungsspektrum umfasst alle angeborenen und erworbenen Erkrankungen des wachsenden Organismus. Herausragende Schwerpunkte sind die chirurgische Behandlung von Neugeborenen, die Behandlung von Fehlbildungen der Niere und der ableitenden Harnwege, die Versorgung von verletzten Kindern sowie die minimal-invasive Kinderchirurgie.

Eltern können auf uns zählen – Ihr Kind ist bei uns in guten Händen. Dies bestätigt auch das Gütesiegel „Ausgezeichnet. Für Kinder“, das unsere Kinderklinik trägt.


Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Prof. Dr. med. Stephan Kellnar

Telefon: 089 - 1795 - 2101
Telefax: 089 - 1795 - 9932101
E-Mail


Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Operation am Blinddarm, Blinddarmentfernung
225
Leistenbruchoperation
217
Fraktur oder Verletzung Arm, Hand, Schulter
131
Operation bei Hauterkrankungen
104
Darminfektion
91
Harntrakt Fehlbildung
55
Wundversorgung bei chronischen Wunden
47
Knochenbruch (Fraktur)
28
Operation am Eierstock
20
Kieferbruch
19
Fraktur Schädel
19
Schädelbasisbruch
19
Fraktur Becken
17
Harnblasenerkrankung
14
Operation am Harntrakt bei Fehlbildung
10
operative Behandlung bei Verbrennung oder Verätzung
6
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
D-Arzt-/Berufsgenossenschaftliche Ambulanz
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Ästhetische Chirurgie/Plastische Chirurgie
Chirurgie der Missbildungen von Gehirn und Rückenmark
Chirurgische Korrektur von Missbildungen des Schädels
Diagnostik und Therapie spezieller Krankheitsbilder Frühgeborener und reifer Neugeborener
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) Erkrankungen der Atemwege und der Lunge
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) Erkrankungen der Leber, der Galle und des Pankreas
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes
Diagnostik und Therapie von Hauttumoren
Diagnostik und Therapie von Knochenentzündungen
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Hautanhangsgebilde
Diagnostik und Therapie von Krankheiten des äußeren Ohres
Diagnostik und Therapie von sonstigen angeborenen Fehlbildungen, angeborenen Störungen oder perinatal erworbenen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten der Haut und Unterhaut
Diagnostik und Therapie von Urolithiasis
Endoskopie
Handchirurgie
Kinderchirurgie
Kinderorthopädie
Kinderurologie
Magen-Darm-Chirurgie
Metall-/Fremdkörperentfernungen
Minimalinvasive endoskopische Operationen
Minimalinvasive endoskopische Operationen
Minimalinvasive laparoskopische Operationen
Minimalinvasive laparoskopische Operationen
Neonatologische/Pädiatrische Intensivmedizin
Operative Fehlbildungskorrektur des Ohres
Plastisch-rekonstruktive Eingriffe an Niere, Harnwegen und Harnblase
Septische Knochenchirurgie
Spezialsprechstunde
Spezialsprechstunde
Spezialsprechstunde
Tracheobronchiale Rekonstruktionen bei angeborenen Malformationen
Urodynamik/Urologische Funktionsdiagnostik
Spezialsprechstunde
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Gehirnerschütterung
902
Nondescensus testis, einseitig
113
Obstipation
112
Fraktur des Ulna- und Radiusschaftes, kombiniert
65
Distale Fraktur der Ulna und des Radius, kombiniert
60
Sonstige näher bezeichnete nichtinfektiöse Gastroenteritis und Kolitis
54
Nicht näher bezeichnete Verletzung des Abdomens, der Lumbosakralgegend und des Beckens
52
Verstauchung und Zerrung der Halswirbelsäule
41
Schmerzen mit Lokalisation in anderen Teilen des Unterbauches
39
Orchitis, Epididymitis und Epididymoorchitis ohne Abszess
36
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Appendektomie: Laparoskopisch: Absetzung durch Klammern (Stapler)
200
Orchidopexie: Mit Funikulolyse
142
Verschluss einer Hernia inguinalis: Offen chirurgisch, ohne plastischen Bruchpfortenverschluss: Mit hoher Bruchsackunterbindung und Teilresektion
102
Geschlossene Reposition einer Fraktur oder Epiphysenlösung mit Osteosynthese: Durch Draht oder Zuggurtung/Cerclage: Radius distal
90
Diagnostische Urethrozystoskopie
88
Operationen am Präputium: Zirkumzision
87
Verschluss einer Hernia inguinalis: Offen chirurgisch, ohne plastischen Bruchpfortenverschluss: Mit Hydrozelenwandresektion
76
Geschlossene Reposition einer Fraktur oder Epiphysenlösung mit Osteosynthese: Durch intramedullären Draht: Ulnaschaft
61
Geschlossene Reposition einer Fraktur ohne Osteosynthese: Radius distal
59
Geschlossene Reposition einer Fraktur oder Epiphysenlösung mit Osteosynthese: Durch intramedullären Draht: Radiusschaft
58
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
15
Fachärzte (ohne Belegärzte)
7
Pflegepersonal
Gesundheits Kinderkrankenpfleger
26

Klinik für Kinder- und Jugendmedizin


Wir betreuen und behandeln Kinder aller Altersstufen. Schwerpunkte unserer Arbeit sind: Neonatologie und Intensivmedizin von Neu- und Frühgeborenen, Kinderneurologie, Gastroenterologie, Endokrinologie und Diabetologie sowie Psychosomatik. Ein weiterer Schwerpunkt unserer Klinik betrifft Kinder mit hormonellen Krankheiten und Wachstumsstörungen sowie mit allen Formen von Diabetes mellitus.

Großen Wert legen wir auf eine freundliche Atmosphäre, in der sich unsere kleinen Patienten geborgen fühlen. Zur Klinik für Kinder- und Jugendmedizin gehört auch unser Therapie-Centrum für Essstörungen.


Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Prof. Dr. med. Jochen Peters

Telefon: 089 - 1795 - 2601
Telefax: 089 - 1795 - 2603
E-Mail


Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Darminfektion
355
Lungenentzündung
249
Nierenentzündung, allgemein
128
Chronische Mandelentzündung
108
Epilepsie Krampfleiden
100
Schnarchen, Untersuchung im Schlaflabor
69
Alkoholsucht
55
Asthma bronchiale
44
Speiseröhrenerkrankung, Reflux
33
Darmspiegelung
29
Migräne
29
Chronische Mittelohrenzündung
27
Magenentzündung (Gastritis)
26
Chronische Darmentzündung (Morbus Crohn / Colitis Ulcerosa)
16
Gesichtsnervenlähmung
14
Kopfschmerz
13
Schlafstörungen
12
Schwindel
11
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Sozialpädiatrisches Zentrum nach § 119 SGB V
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Betreuung von Patienten und Patientinnen vor und nach Transplantation
Diagnostik und Therapie chromosomaler Anomalien
Diagnostik und Therapie spezieller Krankheitsbilder Frühgeborener und reifer Neugeborener
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) Erkrankungen der Atemwege und der Lunge
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) Erkrankungen der endokrinen Drüsen (Schilddrüse, Nebenschilddrüse, Nebenniere, Diabetes)
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) Erkrankungen der Leber, der Galle und des Pankreas
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) Gefäßerkrankungen
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) hämatologischen Erkrankungen bei Kindern und Jugendlichen
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) Herzerkrankungen
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) neurologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) neurometabolischen/neurodegenerativen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) neuromuskulären Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) pädiatrischen Nierenerkrankungen
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) rheumatischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) Stoffwechselerkrankungen
Diagnostik und Therapie von Allergien
Diagnostik und Therapie von Anfallsleiden
Diagnostik und Therapie von angeborenen und erworbenen Immundefekterkrankungen (einschließlich HIV und AIDS)
Diagnostik und Therapie von Entwicklungsstörungen im Säuglings-, Kleinkindes- und Schulalter
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Hirnhäute
Diagnostik und Therapie von Niereninsuffizienz
Diagnostik und Therapie von onkologischen Erkrankungen bei Kindern und Jugendlichen
Diagnostik und Therapie von psychosomatischen Störungen des Kindes
Diagnostik und Therapie von sonstigen angeborenen Fehlbildungen, angeborenen Störungen oder perinatal erworbenen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten der Niere und des Ureters
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten des Harnsystems
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten des Urogenitalsystems
Diagnostik und Therapie von tubulointerstitiellen Nierenkrankheiten
Diagnostik und Therapie von Urolithiasis
Diagnostik und Therapie von Wachstumsstörungen
Endoskopie
Immunologie
Kinderurologie
Neonatologie
Neonatologische/Pädiatrische Intensivmedizin
Neugeborenenscreening
Neuropädiatrie
Pädiatrische Psychologie
Perinatale Beratung Hochrisikoschwangerer im Perinatalzentrum gemeinsam mit Frauenärzten und Frauenärztinnen
Sozialpädiatrisches Zentrum
Spezialsprechstunde
Versorgung von Mehrlingen
Akute Erkrankungen bei Neugeborenen, Kindern und Jugendlichen
Erkrankungen aus dem Fachgebiet der Kinderorthopädie
Erkrankungen im Fachbereich Pädiatrie
Neuropädiatrische Funktionsdiagnostik
Notaufnahme
Perioperative Versorgung komplex erkrankter Kinder (z.B. Herzfehler, Behinderungen) im Rahmen einer Zahnsanierung
Respiratorische Untersuchungen
Spezialsprechstunde
Ultraschallgestützte Untersuchungen und Verfahren
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Akute Bronchitis, nicht näher bezeichnet
302
Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis infektiösen Ursprungs
147
Akute Bronchiolitis durch Respiratory-Syncytial-Viren [RS-Viren]
147
Akute tubulointerstitielle Nephritis
113
Bronchopneumonie, nicht näher bezeichnet
104
Akute Rhinopharyngitis [Erkältungsschnupfen]
92
Sonstige und nicht näher bezeichnete Krämpfe
85
Anorexia nervosa
81
Akute Tonsillitis, nicht näher bezeichnet
81
Enteritis durch Rotaviren
79
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Elektroenzephalographie (EEG): Routine-EEG (10/20 Elektroden)
924
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes
543
Applikation von Medikamenten und Elektrolytlösungen über das Gefäßsystem bei Neugeborenen: Intravenös, kontinuierlich
388
Untersuchung des Liquorsystems: Lumbale Liquorpunktion zur Liquorentnahme
303
(Analgo-)Sedierung
271
Registrierung evozierter Potentiale: Otoakustische Emissionen
243
Lagerungsbehandlung: Therapeutisch-funktionelle Lagerung auf neurophysiologischer Grundlage
235
Lichttherapie: Lichttherapie des Neugeborenen (bei Hyperbilirubinämie)
167
Funkgesteuerte kardiologische Telemetrie
117
Postnatale Versorgung des Neugeborenen: Spezielle Versorgung (Risiko-Neugeborenes)
100
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
25
Fachärzte (ohne Belegärzte)
12
Pflegepersonal
Gesundheits Kinderkrankenpfleger
40
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Sozialpädiatrisches Zentrum nach § 119 SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Diagnostik und Therapie chromosomaler Anomalien
Diagnostik und Therapie spezieller Krankheitsbilder Frühgeborener und reifer Neugeborener
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) Erkrankungen der Atemwege und der Lunge
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) Erkrankungen der endokrinen Drüsen (Schilddrüse, Nebenschilddrüse, Nebenniere, Diabetes)
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) Erkrankungen der Leber, der Galle und des Pankreas
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) Gefäßerkrankungen
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) hämatologischen Erkrankungen bei Kindern und Jugendlichen
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) Herzerkrankungen
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) neurologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) neurometabolischen/neurodegenerativen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) neuromuskulären Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) pädiatrischen Nierenerkrankungen
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) Stoffwechselerkrankungen
Diagnostik und Therapie von angeborenen und erworbenen Immundefekterkrankungen (einschließlich HIV und AIDS)
Diagnostik und Therapie von sonstigen angeborenen Fehlbildungen, angeborenen Störungen oder perinatal erworbenen Erkrankungen
Duplexsonographie
Eindimensionale Dopplersonographie
Endoskopie
Kinderradiologie
Native Sonographie
Neonatologische/Pädiatrische Intensivmedizin
Neugeborenenscreening
Neuropädiatrie
Pädiatrische Psychologie
Perinatale Beratung Hochrisikoschwangerer im Perinatalzentrum gemeinsam mit Frauenärzten und Frauenärztinnen
Sonographie mit Kontrastmittel
Spezialsprechstunde
Versorgung von Mehrlingen
Echokardiographie
Kinderchirurgische Intensivmedizin
Nachsorge
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Bakterielle Sepsis beim Neugeborenen, nicht näher bezeichnet
27
Sonstige vor dem Termin Geborene
20
Respiratorisches Versagen beim Neugeborenen
16
Sonstige Hypoglykämie beim Neugeborenen
6
Zyanoseanfälle beim Neugeborenen
5
Sonstige Atemnot [Respiratory distress] beim Neugeborenen
4
Neugeborenenikterus, nicht näher bezeichnet
4
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes
328
Registrierung evozierter Potentiale: Otoakustische Emissionen
304
Maschinelle Beatmung und Atemunterstützung bei Neugeborenen und Säuglingen: Atemunterstützung mit kontinuierlichem positiven Atemwegsdruck [CPAP]: Bei Neugeborenen (0. bis 28. Lebenstag)
190
Anlegen einer Maske zur maschinellen Beatmung
185
Applikation von Medikamenten und Elektrolytlösungen über das Gefäßsystem bei Neugeborenen: Intravenös, kontinuierlich
167
Einfache endotracheale Intubation
132
Intensivmedizinische Komplexbehandlung im Kindesalter (Basisprozedur): 1 bis 196 Aufwandspunkte
116
Legen und Wechsel eines Katheters in zentralvenöse Gefäße: Legen
104
Maschinelle Beatmung und Atemunterstützung bei Neugeborenen und Säuglingen: Assistierte Beatmung bei Neugeborenen
70
Transfusion von Vollblut, Erythrozytenkonzentrat und Thrombozytenkonzentrat: Erythrozytenkonzentrat: 1 TE bis unter 6 TE
66
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
16
Fachärzte (ohne Belegärzte)
8
Pflegepersonal
Gesundheits Kinderkrankenpfleger
50

Therapie-Centrum für Essstörungen (TCE)


Das TCE verbindet die fachtherapeutischen Angebote einer Tagklinik mit den alltagsnahen Strukturen Therapeutischer Wohngruppen. Daher können wir schon früh eine hohe Alltagsnähe und gleichzeitig eine intensive psychotherapeutische Betreuung gewährleisten.

Am TCE behandeln wir Jugendliche und junge Erwachsene zwischen 12 und 25 Jahren, die an einer Essstörung leiden. Die Therapie erfolgt überwiegend in Gruppen und hat einen kognitiv-verhaltenstherapeutischen Schwerpunkt.


Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. phil. Karin Lachenmeir

Telefon: 089 - 358047 - 43
Telefax: 089 - 358047 - 47
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Prof. Dr. med. Jochen Peters

Telefon: 089 - 1795 - 2601
Telefax: 089 - 1795 - 2603
E-Mail


Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Diagnostik und Therapie von affektiven Störungen
Diagnostik und Therapie von neurotischen, Belastungs- und somatoformen Störungen
Diagnostik und Therapie von Persönlichkeits- und Verhaltensstörungen
Diagnostik und Therapie von psychosomatischen Störungen des Kindes
Diagnostik und Therapie von Verhaltens- und emotionalen Störungen mit Beginn in der Kindheit und Jugend
Diagnostik und Therapie von Verhaltensauffälligkeiten mit körperlichen Störungen und Faktoren
Diagnostik, Behandlung, Prävention und Rehabilitation psychischer, psychosomatischer und entwicklungsbedingter Störungen im Säuglings-, Kindes- und Jugendalter
Psychosomatische Tagesklinik
Leitungsangebot - Allgemeine Beschreibung
Leistungen der Fachabteilung
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
1
Fachärzte (ohne Belegärzte)
1
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
1
Gesundheits Kinderkrankenpfleger
3

Zentrum für Radiologie und Nuklearmedizin Nymphenburg


Das vollständig digitalisierte Zentrum für Radiologie und Nuklearmedizin Nymphenburg verfügt über eine hochwertige apparative Ausstattung und ein Team erfahrener Fachärzte. Wir können sämtliche Untersuchungs- und Behandlungsverfahren für eine rasche Diagnosestellung und schonende Therapie anbieten. Das Zentrum arbeitet mit Geräten der jeweils neuesten Generation.

Alle Untersuchungen und Behandlungen können wir auch bei Kindern durchführen.

Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Ballonaufdehnung bei Durchblutungsstörungen
339
Schilddrüsenerkrankungen, allgemein
155
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Arteriographie
Computergestützte Bilddatenanalyse mit 3D-Auswertung
Computergestützte Bilddatenanalyse mit 4D-Auswertung
Computertomographie (CT) mit Kontrastmittel
Computertomographie (CT), nativ
Computertomographie (CT), Spezialverfahren
Duplexsonographie
Eindimensionale Dopplersonographie
Fluoroskopie/Durchleuchtung als selbständige Leistung
Interventionelle Radiologie
Intraoperative Anwendung der Verfahren
Kinderradiologie
Knochendichtemessung (alle Verfahren)
Konventionelle Röntgenaufnahmen
Magnetresonanztomographie (MRT) mit Kontrastmittel
Magnetresonanztomographie (MRT), nativ
Magnetresonanztomographie (MRT), Spezialverfahren
Native Sonographie
Neuroradiologie
Phlebographie
Positronenemissionstomographie (PET) mit Vollring-Scanner
Projektionsradiographie mit Kontrastmittelverfahren
Projektionsradiographie mit Spezialverfahren (Mammographie)
Quantitative Bestimmung von Parametern
Radiojodtherapie
Single-Photon-Emissionscomputertomographie (SPECT)
Sondenmessungen und Inkorporationsmessungen
Sonographie mit Kontrastmittel
Spezialsprechstunde
Szintigraphie
Teleradiologie
Therapie mit offenen Radionukliden
Tumorembolisation
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Hyperthyreose mit toxischer mehrknotiger Struma
146
Hyperthyreose mit diffuser Struma
9
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Computertomographie des Abdomens mit Kontrastmittel
1.724
Computertomographie des Beckens mit Kontrastmittel
1.662
Computertomographie des Thorax mit Kontrastmittel
1.505
Native Computertomographie des Schädels
1.259
Quantitative Bestimmung von Parametern
735
Native Magnetresonanztomographie von Wirbelsäule und Rückenmark
593
Native Computertomographie von Wirbelsäule und Rückenmark
576
Zusatzinformationen zu Materialien: Art der medikamentenfreisetzenden Stents oder OPD-Systeme: Everolimus-freisetzende Stents oder OPD-Systeme mit sonstigem Polymer
504
Magnetresonanztomographie des Schädels mit Kontrastmittel
443
Computergestützte Bilddatenanalyse mit 3D-Auswertung
369
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
12
Fachärzte (ohne Belegärzte)
6
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Brustkrebs
88
Brustoperation, plastisch
67
Erkrankung der Brust(drüse)
47
Wiederaufbau der Brust (z.B. nach Krebsoperation)
44
Operation an der Brust (bei Brustkrebs)
40
Wundversorgung bei chronischen Wunden
37
Fettabsaugung
29
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Privatambulanz
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Ästhetische Chirurgie/Plastische Chirurgie
Diagnostik und Therapie von bösartigen Tumoren der Brustdrüse
Diagnostik und Therapie von gutartigen Tumoren der Brustdrüse
Diagnostik und Therapie von sonstigen Erkrankungen der Brustdrüse
Kosmetische/Plastische Mammachirurgie
Plastisch-rekonstruktive Chirurgie
Plastisch-rekonstruktive Eingriffe
Plastische Chirurgie
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Bösartige Neubildung: Brustdrüse, nicht näher bezeichnet
25
Hypertrophie der Mamma [Brustdrüse]
23
Atrophie der Mamma
23
Bösartige Neubildung: Zentraler Drüsenkörper der Brustdrüse
15
Bösartige Neubildung: Oberer äußerer Quadrant der Brustdrüse
15
Bösartige Neubildung: Brustwarze und Warzenhof
9
Lokalisierte Adipositas
9
Bösartige Neubildung: Oberer innerer Quadrant der Brustdrüse
8
Bösartige Neubildung: Unterer äußerer Quadrant der Brustdrüse
8
Bösartige Neubildung: Brustdrüse, mehrere Teilbereiche überlappend
7
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Lokale Lappenplastik an Haut und Unterhaut: Verschiebe-Rotationsplastik, großflächig: Bauchregion
37
Plastische Rekonstruktion von Bauchwand und Peritoneum: Plastische Rekonstruktion der Bauchwand
31
Mammareduktionsplastik: Mit gestieltem Brustwarzentransplantat
31
Plastische Rekonstruktion der Mamma mit Haut- und Muskeltransplantation: Freies lipokutanes Transplantat mit mikrovaskulärer Anastomosierung
31
Tätowieren und Einbringen von Fremdmaterial in Haut und Unterhaut: Einbringen von autogenem Material: Brustwand und Rücken
18
Lokale Lappenplastik an Haut und Unterhaut: Verschiebe-Rotationsplastik, großflächig: Brustwand und Rücken
16
Plastische Operationen zur Vergrößerung der Mamma: Implantation einer Alloprothese, subpektoral: Ohne gewebeverstärkendes Material
15
Radikale und ausgedehnte Exzision von erkranktem Gewebe an Haut und Unterhaut: Mit Transplantation oder lokaler Lappenplastik: Bauchregion
15
(Modifizierte radikale) Mastektomie: Mit Resektion der M. pectoralis-Faszie
14
Subkutane Mastektomie und hautsparende Mastektomieverfahren: Hautsparende Mastektomie [SSM] mit kompletter Resektion des Drüsengewebes: Ohne weitere Maßnahmen
13
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
0
Fachärzte (ohne Belegärzte)
0
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Operation an der Nase
227
Chronische Mandelentzündung
82
Polypen
82
Erkrankung der oberen Atemwege
71
Nasennebenhöhlenentzündung
56
Operation an den Rachenmandeln
49
Polypenoperation
39
Operation am Mittelohr
35
Operation an den Nasennebenhöhlen
29
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Privatambulanz
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Diagnostik und Therapie von Allergien
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Kopfspeicheldrüsen
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Nasennebenhöhlen
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Trachea
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Tränenwege
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Kehlkopfes
Diagnostik und Therapie von Infektionen der oberen Atemwege
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Mundhöhle
Diagnostik und Therapie von Krankheiten des äußeren Ohres
Diagnostik und Therapie von Krankheiten des Innenohres
Diagnostik und Therapie von Krankheiten des Mittelohres und des Warzenfortsatzes
Diagnostik und Therapie von Schlafstörungen/Schlafmedizin
Diagnostik und Therapie von Schluckstörungen
Interdisziplinäre Tumornachsorge
Laserchirurgie
Mittelohrchirurgie
Operative Fehlbildungskorrektur des Ohres
Pädaudiologie
Plastisch-rekonstruktive Chirurgie
Rekonstruktive Chirurgie im Bereich der Ohren
Rekonstruktive Chirurgie im Kopf-Hals-Bereich
Schnarchoperationen
Schwindeldiagnostik/-therapie
Sonstige Krankheiten der oberen Atemwege
Spezialsprechstunde
Transnasaler Verschluss von Liquorfisteln
Minimal-invasive Chirurgie
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Nasenseptumdeviation
43
Chronische Tonsillitis
43
Hyperplasie der Rachenmandel
20
Hyperplasie der Gaumenmandeln mit Hyperplasie der Rachenmandel
18
Polyposis nasalis deformans
15
Chronische Sinusitis ethmoidalis
7
Chronische Pansinusitis
4
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Operationen an der unteren Nasenmuschel [Concha nasalis]: Submuköse Resektion
80
Submuköse Resektion und plastische Rekonstruktion des Nasenseptums: Plastische Korrektur mit Resektion
76
Diagnostische Laryngoskopie: Direkt
45
Tonsillektomie (ohne Adenotomie): Mit Dissektionstechnik
43
Adenotomie (ohne Tonsillektomie): Primäreingriff
38
Operationen an der unteren Nasenmuschel [Concha nasalis]: Lateralisation
36
Operationen an der unteren Nasenmuschel [Concha nasalis]: Konchotomie und Abtragung von hinteren Enden
35
Operationen an mehreren Nasennebenhöhlen: Mehrere Nasennebenhöhlen, endonasal: Mit Darstellung der Schädelbasis (endonasale Pansinusoperation)
28
Parazentese [Myringotomie]: Mit Einlegen einer Paukendrainage
24
Diagnostische Laryngoskopie: Indirekt
19
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
0
Fachärzte (ohne Belegärzte)
0
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Zahnoperation
26
Beschwerden an Zähnen oder Mundhöhle
10
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Privatambulanz
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Ästhetische Zahnheilkunde
Dentale Implantologie
Dentoalveoläre Chirurgie
Diagnostik und Therapie von dentofazialen Anomalien
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Kopfspeicheldrüsen
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Mundhöhle
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Zähne
Diagnostik und Therapie von Krankheiten des Kiefers und Kiefergelenks
Diagnostik und Therapie von Krankheiten des Zahnhalteapparates
Diagnostik und Therapie von sonstigen angeborenen Fehlbildungen, angeborenen Störungen oder perinatal erworbenen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Spaltbildungen im Kiefer- und Gesichtsbereich
Diagnostik und Therapie von Störungen der Zahnentwicklung und des Zahndurchbruchs
Diagnostik und Therapie von Tumoren im Mund-Kiefer-Gesichtsbereich
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Kopfes
Endodontie
Epithetik
Kraniofaziale Chirurgie
Laserchirurgie
Operationen an Kiefer- und Gesichtsschädelknochen
Plastisch-rekonstruktive Chirurgie
Rekonstruktive Chirurgie im Kopf-Hals-Bereich
Zahnärztliche und operative Eingriffe in Vollnarkose
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Atrophie des zahnlosen Alveolarkammes
9
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Operative Zahnentfernung (durch Osteotomie): Entfernung einer frakturierten Wurzel oder Radix relicta: Mehrere Zähne des Ober- und Unterkiefers
9
Entnahme eines Knochentransplantates: Spongiosa, eine Entnahmestelle: Becken
8
Andere Operationen und Maßnahmen an Gebiss, Zahnfleisch und Alveolen: Anpassung einer herausnehmbaren Verbandplatte
7
Plastische Rekonstruktion und Augmentation der Maxilla: Anheben des Kieferhöhlenbodens [Sinuslifting]
6
Knochentransplantation und -transposition an Kiefer- und Gesichtsschädelknochen: Transplantation von Spongiosa, autogen
6
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
0
Fachärzte (ohne Belegärzte)
0
Leistungen der Fachabteilung
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
0
Fachärzte (ohne Belegärzte)
0
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
D-Arzt-/Berufsgenossenschaftliche Ambulanz
Privatambulanz
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Kinderorthopädie
Spezialsprechstunde
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Aufwendige Gipsverbände: Sonstige
4
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
0
Fachärzte (ohne Belegärzte)
0