Klinikum Schaumburg, Kreiskrankenhaus Stadthagen

Kontakt

Am Krankenhaus 1, 31655 Stadthagen

Besuchszeiten

0 - 24 Uhr

Parkplätze

Maximal 0,00 EUR pro Stunde
Maximal 0,00 EUR pro Tag

Klinikeigene Parkplätze sind ausreichend vorhanden. Bei stationären Aufenthalten haben Patienten die Möglichkeit, ihren PKW auf dem Mitarbeiterparkplatz abzustellen.

Serviceangebote

Patientenzimmer allgemein

Ein-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle
Mutter-Kind-Zimmer
Zwei-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle

Ausstattung der Patientenzimmer

Fernsehgerät am Bett/im Zimmer
Telefon am Bett

Besonderes Serviceangebot des Krankenhauses

Berücksichtigung von besonderen Ernährungsgewohnheiten (im Sinne von Kultursensibilität)
Seelsorge
Unterbringung Begleitperson (grundsätzlich möglich)

Bewertung für Klinikum Schaumburg, Kreiskrankenhaus Stadthagen

Wie viele Herzen geben Sie uns?








Bitte beachten Sie:
Um die Echtheit Ihrer Bewertung zu prüfen, senden wir Ihnen eine E-Mail mit einem Bestätigungslink.



Bezüglich der Formulierung Ihrer Bewertung bittet Krankenhaus.de um einen konstruktiven Stil. Fair play! Mehr Informationen dazu finden Sie in unseren Bewertungsrichtlinien.

Unterstützen Sie Ihr Krankenhaus, Service und Leistungen zu verbessern um den Aufenthalt für Patienten so angenehm wie möglich zu machen.

Kardiologie



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. med. Lutz Dammenhayn

Telefon: 05721 - 701 - 601
Telefax: 05721 - 701 - 330
E-Mail


Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Ballonaufdehnung bei Verengung der Herzkranzgefässe
853
Herzschwäche
665
Bluthochdruck
577
Herzrhythmusstörungen
457
Herzinfarkt
374
Implantation eines Herzschrittmachers
259
Schwindel
155
Chronische Atemwegserkrankung
151
Lungenentzündung
145
Verengung der Herzkranzgefäße
103
Inkontinenz
51
Schlaganfall
29
Nierenversagen/Nierenschwäche
26
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Behandlung von Blutvergiftung/Sepsis
Computertomographie (CT) mit Kontrastmittel
Computertomographie (CT), nativ
Diagnostik und Therapie der Hypertonie (Hochdruckkrankheit)
Diagnostik und Therapie der pulmonalen Herzkrankheit und von Krankheiten des Lungenkreislaufes
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Atemwege und der Lunge
Diagnostik und Therapie von Herzrhythmusstörungen
Diagnostik und Therapie von ischämischen Herzkrankheiten
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Arterien, Arteriolen und Kapillaren
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Pleura
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Venen, der Lymphgefäße und der Lymphknoten
Diagnostik und Therapie von sonstigen Formen der Herzkrankheit
Diagnostik und Therapie von zerebrovaskulären Krankheiten
Duplexsonographie
Elektrophysiologie
Intensivmedizin
Native Sonographie
Echokardiographie
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Benigne essentielle Hypertonie
271
Rechtsherzinsuffizienz
268
Akuter subendokardialer Myokardinfarkt
257
Vorhofflimmern, persistierend
198
Linksherzinsuffizienz
198
Sonstige Brustschmerzen
176
Sonstige Formen der Angina pectoris
155
Instabile Angina pectoris
150
Synkope und Kollaps
146
Akute Bronchitis, nicht näher bezeichnet
99
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes
1.937
Computergestützte Bilddatenanalyse mit 3D-Auswertung
827
Transarterielle Linksherz-Katheteruntersuchung: Koronarangiographie ohne weitere Maßnahmen
785
Zusatzinformationen zu Materialien: Art der medikamentenfreisetzenden Stents oder OPD-Systeme: Everolimus-freisetzende Stents oder OPD-Systeme mit sonstigem Polymer
711
Native Computertomographie des Schädels
465
Computertomographie des Thorax mit Kontrastmittel
278
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
273
Externe elektrische Defibrillation (Kardioversion) des Herzrhythmus: Synchronisiert (Kardioversion)
251
Legen und Wechsel eines Katheters in zentralvenöse Gefäße: Legen
190
Zusatzinformationen zu Materialien: Verwendung eines Gefäßverschlusssystems: Polymerdichtung mit äußerer Sperrscheibe
176
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
15
Fachärzte (ohne Belegärzte)
5
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
44
Krankenpflegehelfer
2
Pflegeassistenten
1

Gastroenterologie



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. med. Michael Hecht

Telefon: 05721 - 701 - 501
Telefax: 05721 - 701 - 330
E-Mail


Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Darmspiegelung
776
Operation am Darm (bei Polypen)
158
Darminfektion
128
Alkoholsucht
102
Magenentzündung (Gastritis)
79
Inkontinenz
77
Zuckerkrankheit
72
Bauchspeicheldrüsenentzündung
69
Bluthochdruck
68
Lungenentzündung
67
Operation Magengeschwür
56
Gallenblasensteine
49
Speiseröhrenerkrankung, Reflux
41
Darmerkrankung Polypen
33
Lungenkrebs
30
Chronische Atemwegserkrankung
30
Operative Behandlung von Hämorrhoiden
29
Harnleiter- und Nierensteine
24
Leberkrebs
21
Nierenversagen/Nierenschwäche
20
Zwerchfellbruch
17
Hämorrhoiden
15
Chronische Darmentzündung (Morbus Crohn / Colitis Ulcerosa)
12
Bauchspeicheldrüsenkrebs
9
Speiseröhrenkrebs
3
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Behandlung von Blutvergiftung/Sepsis
Chronisch entzündliche Darmerkrankungen
Computertomographie (CT) mit Kontrastmittel
Computertomographie (CT), nativ
Computertomographie (CT), Spezialverfahren
Diagnostik und Therapie von Autoimmunerkrankungen
Diagnostik und Therapie von endokrinen Ernährungs- und Stoffwechselkrankheiten
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Leber, der Galle und des Pankreas
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Darmausgangs
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes (Gastroenterologie)
Diagnostik und Therapie von hämatologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Herzrhythmusstörungen
Diagnostik und Therapie von infektiösen und parasitären Krankheiten
Diagnostik und Therapie von Krankheiten des Peritoneums
Diagnostik und Therapie von onkologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von rheumatologischen Erkrankungen
Duplexsonographie
Eindimensionale Dopplersonographie
Endoskopie
Endosonographie
Fluoroskopie/Durchleuchtung als selbständige Leistung
Konventionelle Röntgenaufnahmen
Native Sonographie
Palliativmedizin
Phlebographie
Projektionsradiographie mit Kontrastmittelverfahren
Sonographie mit Kontrastmittel
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Volumenmangel
89
Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet
76
Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis nicht näher bezeichneten Ursprungs
69
Akute Bronchitis, nicht näher bezeichnet
56
Gastroösophageale Refluxkrankheit mit Ösophagitis
41
Sonstige Gastritis
40
Divertikulose des Dickdarmes ohne Perforation oder Abszess
39
Alkoholische Leberzirrhose
38
Benigne essentielle Hypertonie
34
Sonstige Obturation des Darmes
32
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Diagnostische Ösophagogastroduodenoskopie: Bei normalem Situs
1.163
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes
821
Computergestützte Bilddatenanalyse mit 3D-Auswertung
696
Endoskopische Biopsie an oberem Verdauungstrakt, Gallengängen und Pankreas: 1 bis 5 Biopsien am oberen Verdauungstrakt
477
Diagnostische Proktoskopie
465
Diagnostische Koloskopie: Total, mit Ileoskopie
315
Computertomographie des Abdomens mit Kontrastmittel
307
Diagnostische Koloskopie: Total, bis Zäkum
287
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
286
Transösophageale Echokardiographie [TEE]
269
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
10
Fachärzte (ohne Belegärzte)
4
Pflegepersonal
Altenpfleger
1
Gesundheits Krankenpfleger
20
Pflegeassistenten
1

Allgemein- und Viszeralchirurgie



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Prof. Dr. med. Conny Georg Bürk

Telefon: 05721 - 701 - 499
Telefax: 05721 - 701 - 568
E-Mail


Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Entfernung Gallenblase
162
Operation an der Gallenblase (bei Krebs)
157
Operation am Darm
136
Gallenblasensteine
125
Darmkrebs
122
Operation am Blinddarm, Blinddarmentfernung
78
Leistenbruchoperation
69
Wundversorgung bei chronischen Wunden
36
Darmkrebs (Dick- /Enddarm)
33
Magenkrebsoperation
22
Bauchspeicheldrüsenentzündung
15
Operation an der Leber (bei Krebs)
14
Operation Magengeschwür
11
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Privatambulanz
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Bandrekonstruktionen/Plastiken
Behandlung von Dekubitalgeschwüren
Computergestützte Bilddatenanalyse mit 3D-Auswertung
Computertomographie (CT) mit Kontrastmittel
Computertomographie (CT), nativ
Diagnostik und Therapie von Arthropathien
Diagnostik und Therapie von Knochenentzündungen
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Synovialis und der Sehnen
Diagnostik und Therapie von Osteopathien und Chondropathien
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten des Weichteilgewebes
Diagnostik und Therapie von sonstigen Verletzungen
Diagnostik und Therapie von venösen Erkrankungen und Folgeerkrankungen
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Hüfte und des Oberschenkels
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Knöchelregion und des Fußes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Lumbosakralgegend, der Lendenwirbelsäule und des Beckens
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Schulter und des Oberarmes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Ellenbogens und des Unterarmes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Handgelenkes und der Hand
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Knies und des Unterschenkels
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Kopfes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Thorax
Endokrine Chirurgie
Gelenkersatzverfahren/Endoprothetik
Konventionelle Röntgenaufnahmen
Leber-, Gallen-, Pankreaschirurgie
Magen-Darm-Chirurgie
Metall-/Fremdkörperentfernungen
Minimalinvasive endoskopische Operationen
Minimalinvasive laparoskopische Operationen
Native Sonographie
Nierenchirurgie
Operationen wegen Thoraxtrauma
Plastisch-rekonstruktive Eingriffe
Septische Knochenchirurgie
Spezialsprechstunde
Thorakoskopische Eingriffe
Tumorchirurgie
Wirbelsäulenchirurgie
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Gallenblasenstein mit akuter Cholezystitis
59
Hernia inguinalis, einseitig oder ohne Seitenangabe, ohne Einklemmung und ohne Gangrän
55
Gallenblasenstein mit sonstiger Cholezystitis
42
Pilonidalzyste mit Abszess
35
Akute Appendizitis mit lokalisierter Peritonitis
32
Intestinale Adhäsionen [Briden] mit Obstruktion
26
Akute Appendizitis, nicht näher bezeichnet
25
Phlegmone an sonstigen Teilen der Extremitäten
24
Sonstige Obturation des Darmes
22
Sonstige Appendizitis
20
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Computergestützte Bilddatenanalyse mit 3D-Auswertung
245
Legen und Wechsel eines Katheters in zentralvenöse Gefäße: Legen
221
Computertomographie des Abdomens mit Kontrastmittel
200
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf mit Messung des zentralen Venendruckes: Ohne kontinuierliche reflektionsspektrometrische Messung der zentralvenösen Sauerstoffsättigung
178
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
173
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
108
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes
105
Art des verwendeten Materials für Gewebeersatz und Gewebeverstärkung: Nicht resorbierbares Material: Ohne Beschichtung
79
Appendektomie: Laparoskopisch: Absetzung durch Klammern (Stapler)
76
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
61
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
6
Fachärzte (ohne Belegärzte)
3
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
20
Krankenpflegehelfer
1
Operationstechnische Assistenz
0

Unfallchirurgie und Orthopädie



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Prof. Dr. med. Michael Jagodzinski

Telefon: 05721 - 701 - 233
Telefax: 05721 - 701 - 245
E-Mail


Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Hüftgelenksoperation mit künstlichem Gelenk
209
Fraktur Wirbelsäule
159
Fraktur Becken
139
Arthrose des Hüftgelenkes
65
Fraktur oder Verletzung Fuß, Bein
62
Operation am Kniegelenk bei Bandverletzungen
52
Knochenbruch (Fraktur)
51
Fraktur oder Verletzung Arm, Hand, Schulter
50
Entfernung von erkranktem Knochengewebe
45
Arthrose des Kniegelenkes
39
Knochenschwund
33
Kniegelenksoperation mit künstlichem Kniegelenk
31
Bandscheibenbeschwerden
20
Bandscheibenvorfall
20
Fraktur am Fuß
20
Deformierung von Fingern und Zehen
13
Arthrose im Schultergelenk
12
Fraktur Schädel
10
Kieferbruch
10
Schädelbasisbruch
10
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ambulanz im Rahmen eines Vertrages zur Integrierten Versorgung nach § 140b SGB V
D-Arzt-/Berufsgenossenschaftliche Ambulanz
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Bandrekonstruktionen/Plastiken
Behandlung von Dekubitalgeschwüren
Computergestützte Bilddatenanalyse mit 3D-Auswertung
Computertomographie (CT) mit Kontrastmittel
Computertomographie (CT), nativ
Diagnostik und Therapie von Arthropathien
Diagnostik und Therapie von Knochenentzündungen
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Synovialis und der Sehnen
Diagnostik und Therapie von Osteopathien und Chondropathien
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten des Weichteilgewebes
Diagnostik und Therapie von sonstigen Verletzungen
Diagnostik und Therapie von venösen Erkrankungen und Folgeerkrankungen
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Hüfte und des Oberschenkels
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Knöchelregion und des Fußes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Lumbosakralgegend, der Lendenwirbelsäule und des Beckens
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Schulter und des Oberarmes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Ellenbogens und des Unterarmes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Handgelenkes und der Hand
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Knies und des Unterschenkels
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Kopfes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Thorax
Endokrine Chirurgie
Gelenkersatzverfahren/Endoprothetik
Konventionelle Röntgenaufnahmen
Leber-, Gallen-, Pankreaschirurgie
Magen-Darm-Chirurgie
Metall-/Fremdkörperentfernungen
Minimalinvasive endoskopische Operationen
Minimalinvasive laparoskopische Operationen
Native Sonographie
Nierenchirurgie
Operationen wegen Thoraxtrauma
Plastisch-rekonstruktive Eingriffe
Septische Knochenchirurgie
Spezialsprechstunde
Thorakoskopische Eingriffe
Tumorchirurgie
Wirbelsäulenchirurgie
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Gehirnerschütterung
135
Schenkelhalsfraktur
121
Pertrochantäre Fraktur
116
Fraktur des proximalen Endes des Humerus
69
Distale Fraktur des Radius
57
Sonstige primäre Koxarthrose
50
Mechanische Komplikation durch eine Gelenkendoprothese
42
Rippenserienfraktur
37
Fraktur des Os pubis
37
Sonstige primäre Gonarthrose
35
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Computergestützte Bilddatenanalyse mit 3D-Auswertung
442
Native Computertomographie des Muskel-Skelett-Systems
177
Native Computertomographie des Schädels
168
Lagerungsbehandlung: Lagerung bei Schienen
157
Funktionsorientierte physikalische Therapie: Funktionsorientierte physikalische Monotherapie
136
Geschlossene Reposition einer Fraktur oder Epiphysenlösung mit Osteosynthese: Durch Marknagel mit Gelenkkomponente: Femur proximal
121
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
114
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes
106
Native Computertomographie von Wirbelsäule und Rückenmark
94
Implantation einer Endoprothese am Hüftgelenk: Duokopfprothese: Nicht zementiert
78
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
10
Fachärzte (ohne Belegärzte)
4
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
18
Krankenpflegehelfer
1
Operationstechnische Assistenz
0
Pflegehelfer
1

Frauenheilkunde



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. med. Momme Arfsten

Telefon: 05721 - 701 - 351
Telefax: 05721 - 701 - 350
E-Mail


Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Brustkrebs
184
Operation an der Gebärmutter
128
Gebärmutterentfernung
76
Operation an der Gebärmutter (bei Krebs)
70
Operation am Eierstock
69
Operation an der Brust (bei Brustkrebs)
54
Tumor Scheide, weibliches Genitalorgane
47
Ausschabung bei Fehlgeburt
25
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ambulanz im Rahmen von DMP
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Diagnostik und Therapie gynäkologischer Tumoren
Diagnostik und Therapie von bösartigen Tumoren der Brustdrüse
Diagnostik und Therapie von entzündlichen Krankheiten der weiblichen Beckenorgane
Diagnostik und Therapie von gutartigen Tumoren der Brustdrüse
Diagnostik und Therapie von nichtentzündlichen Krankheiten des weiblichen Genitaltraktes
Diagnostik und Therapie von sonstigen Erkrankungen der Brustdrüse
Endoskopische Operationen
Gynäkologische Chirurgie
Inkontinenzchirurgie
Kosmetische/Plastische Mammachirurgie
Spezialsprechstunde
Urogynäkologie
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Bösartige Neubildung: Oberer äußerer Quadrant der Brustdrüse
79
Bösartige Neubildung: Brustdrüse, mehrere Teilbereiche überlappend
35
Bösartige Neubildung: Oberer innerer Quadrant der Brustdrüse
33
Carcinoma in situ der Milchgänge
32
Schmerzen mit Lokalisation in anderen Teilen des Unterbauches
24
Gutartige Neubildung des Ovars
21
Bösartige Neubildung: Unterer innerer Quadrant der Brustdrüse
19
Partialprolaps des Uterus und der Vagina
16
Bösartige Neubildung des Ovars
12
Intramurales Leiomyom des Uterus
11
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Exzision einzelner Lymphknoten und Lymphgefäße: Axillär: Mit Radionuklidmarkierung (Sentinel-Lymphonodektomie)
110
Partielle (brusterhaltende) Exzision der Mamma und Destruktion von Mammagewebe: Partielle Resektion: Defektdeckung durch Mobilisation und Adaptation von bis zu 25% des Brustgewebes (bis zu 1 Quadranten)
89
Uterusexstirpation [Hysterektomie]: Ohne Salpingoovarektomie: Vaginal
42
(Modifizierte radikale) Mastektomie: Ohne Resektion der M. pectoralis-Faszie
34
Salpingoovariektomie: Salpingoovarektomie (ohne weitere Maßnahmen): Endoskopisch (laparoskopisch)
27
Vaginale Kolporrhaphie und Beckenbodenplastik: Hinterwandplastik (bei Rektozele): Ohne alloplastisches Material
22
Vaginale Kolporrhaphie und Beckenbodenplastik: Vorderwandplastik (bei (Urethro-)Zystozele): Ohne alloplastisches Material
20
Therapeutische Kürettage [Abrasio uteri]: Ohne lokale Medikamentenapplikation
19
Partielle (brusterhaltende) Exzision der Mamma und Destruktion von Mammagewebe: Lokale Exzision: Defektdeckung durch Mobilisation und Adaptation von bis zu 25% des Brustgewebes (bis zu 1 Quadranten)
19
Partielle (brusterhaltende) Exzision der Mamma und Destruktion von Mammagewebe: Partielle Resektion: Direkte Adaptation der benachbarten Wundflächen oder Verzicht auf Adaptation
16
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
4
Fachärzte (ohne Belegärzte)
3
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
6

Geburtshilfe



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. med. Momme Arfsten

Telefon: 05721 - 701 - 351
Telefax: 05721 - 701 - 350
E-Mail


Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Geburt
355
Risikoschwangerschaft
208
Schwangerschaftskomplikationen
55
Fehlgeburt
15
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Ambulante Entbindung
Diagnostik und Therapie von Krankheiten während der Schwangerschaft, der Geburt und des Wochenbettes
Geburtshilfliche Operationen
Pränataldiagnostik und -therapie
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Einling, Geburt im Krankenhaus
311
Dammriss 2. Grades unter der Geburt
48
Drohender Abort
38
Vorzeitige Wehen ohne Entbindung
34
Spontangeburt eines Einlings
33
Geburtshindernis durch Anomalie der mütterlichen Beckenorgane
27
Dammriss 1. Grades unter der Geburt
26
Leichte Hyperemesis gravidarum
20
Komplikationen bei Wehen und Entbindung durch fetalen Distress, biochemisch nachgewiesen
17
Sonstige näher bezeichnete Zustände, die mit der Schwangerschaft verbunden sind
15
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
329
Überwachung und Leitung einer normalen Geburt
113
Rekonstruktion weiblicher Geschlechtsorgane nach Ruptur, post partum [Dammriss]: Naht an Haut und Muskulatur von Perineum und Vulva
55
Episiotomie und Naht: Episiotomie
44
Überwachung und Leitung einer Risikogeburt
43
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
34
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
33
Rekonstruktion weiblicher Geschlechtsorgane nach Ruptur, post partum [Dammriss]: Vagina
32
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
31
Epidurale Injektion und Infusion zur Schmerztherapie
31
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
3
Fachärzte (ohne Belegärzte)
1
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
5
Gesundheits Kinderkrankenpfleger
8
Hebammen
6

HNO



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. med. Harald Krüger

Telefon: 05721 - 8900
Telefax: 05721 - 8900 - 10
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. med. Bernward Bock

Telefon: 05721 - 8900
Telefax: 05721 - 8900 - 10
E-Mail


Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Operation an der Nase
44
Nasennebenhöhlenentzündung
42
Erkrankung der oberen Atemwege
37
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Belegarztpraxis am Krankenhaus
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Kopfspeicheldrüsen
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Nasennebenhöhlen
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Trachea
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Kehlkopfes
Diagnostik und Therapie von Infektionen der oberen Atemwege
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Mundhöhle
Diagnostik und Therapie von Krankheiten des äußeren Ohres
Diagnostik und Therapie von Krankheiten des Innenohres
Diagnostik und Therapie von Krankheiten des Mittelohres und des Warzenfortsatzes
Diagnostik und Therapie von Schluckstörungen
Diagnostik und Therapie von Tumoren im Bereich der Ohren
Diagnostik und Therapie von Tumoren im Kopf-Hals-Bereich
Interdisziplinäre Tumornachsorge
Operative Fehlbildungskorrektur des Ohres
Plastisch-rekonstruktive Chirurgie
Rekonstruktive Chirurgie im Bereich der Ohren
Rekonstruktive Chirurgie im Kopf-Hals-Bereich
Schnarchoperationen
Schwindeldiagnostik/-therapie
Sonstige Krankheiten der oberen Atemwege
Spezialsprechstunde
Transnasaler Verschluss von Liquorfisteln
Diagnostik und Therapie von Schlafstörungen/obstruktives Schlaf-Apnoe-Syndrom
Neugeborenenhörscreening
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Nasenseptumdeviation
31
Chronische Sinusitis ethmoidalis
5
Chronische Tonsillitis
5
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Submuköse Resektion und plastische Rekonstruktion des Nasenseptums: Plastische Korrektur mit Resektion
21
Operationen an der unteren Nasenmuschel [Concha nasalis]: Konchotomie und Abtragung von hinteren Enden
10
Submuköse Resektion und plastische Rekonstruktion des Nasenseptums: Submuköse Resektion
8
Operation am Siebbein und an der Keilbeinhöhle: Ethmoidektomie, endonasal: Ohne Darstellung der Schädelbasis
7
Tonsillektomie mit Adenotomie: Mit Dissektionstechnik
6
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
0
Fachärzte (ohne Belegärzte)
0
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
0

Anästhesie und Intensivmedizin



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. med. Hubertus Benediktus Finsterwalder

Telefon: 05721 - 701 - 336
Telefax: 05721 - 701 - 485
E-Mail


Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Privatambulanz
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Intensivmedizin
Klinische Anästhesien
Notfallmedizin
Palliativmedizin
Schmerztherapie
Spezialsprechstunde
Transfusionsmedizin
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
10
Fachärzte (ohne Belegärzte)
7
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
9






Details