Serviceangebote

Patientenzimmer allgemein

Ein-Bett-Zimmer
Ein-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle
Mutter-Kind-Zimmer
Zwei-Bett-Zimmer
Zwei-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle

Ausstattung der Patientenzimmer

Fernsehgerät am Bett/im Zimmer
Internetanschluss am Bett/im Zimmer
Telefon am Bett

Besonderes Serviceangebot des Krankenhauses

Berücksichtigung von besonderen Ernährungsgewohnheiten (im Sinne von Kultursensibilität)
Geldautomat
Rooming-in
Seelsorge
Unterbringung Begleitperson (grundsätzlich möglich)

Bewertung für KlinikumStadtSoest gGmbH

Wie viele Herzen geben Sie uns?








Bitte beachten Sie:
Um die Echtheit Ihrer Bewertung zu prüfen, senden wir Ihnen eine E-Mail mit einem Bestätigungslink.



Bezüglich der Formulierung Ihrer Bewertung bittet Krankenhaus.de um einen konstruktiven Stil. Fair play! Mehr Informationen dazu finden Sie in unseren Bewertungsrichtlinien.

Unterstützen Sie Ihr Krankenhaus, Service und Leistungen zu verbessern um den Aufenthalt für Patienten so angenehm wie möglich zu machen.

Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Schlaganfall
146
Epilepsie Krampfleiden
108
Schwindel
76
Erkrankung der Hirngefäße
70
Schielbehandlung
46
Bandscheibenbeschwerden
28
Bandscheibenvorfall
28
Schüttellähmung
25
Gesichtsnervenlähmung
22
Migräne
19
Trigeminusneuralgie, Gesichtsschmerz
10
Kopfschmerz
10
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Betreuung von Patienten und Patientinnen mit Neurostimulatoren zur Hirnstimulation
Diagnostik und Therapie von Anfallsleiden
Diagnostik und Therapie von degenerativen Krankheiten des Nervensystems
Diagnostik und Therapie von demyelinisierenden Krankheiten des Zentralnervensystems
Diagnostik und Therapie von entzündlichen ZNS-Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Hirnhäute
Diagnostik und Therapie von extrapyramidalen Krankheiten und Bewegungsstörungen
Diagnostik und Therapie von geriatrischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von geriatrischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von gutartigen Tumoren des Gehirns
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Nerven, der Nervenwurzeln und des Nervenplexus
Diagnostik und Therapie von Krankheiten im Bereich der neuromuskulären Synapse und des Muskels
Diagnostik und Therapie von malignen Erkrankungen des Gehirns
Diagnostik und Therapie von neuroimmunologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Polyneuropathien und sonstigen Krankheiten des peripheren Nervensystems
Diagnostik und Therapie von psychischen und Verhaltensstörungen
Diagnostik und Therapie von rheumatologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Schlafstörungen/Schlafmedizin
Diagnostik und Therapie von Schluckstörungen
Diagnostik und Therapie von sonstigen neurovaskulären Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Systematrophien, die vorwiegend das Zentralnervensystem betreffen
Diagnostik und Therapie von Verhaltensauffälligkeiten mit körperlichen Störungen und Faktoren
Diagnostik und Therapie von zerebraler Lähmung und sonstigen Lähmungssyndromen
Diagnostik und Therapie von zerebrovaskulären Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von zerebrovaskulären Krankheiten
Intensivmedizin
Neurologische Notfall- und Intensivmedizin
Physikalische Therapie
Schlafmedizin
Schmerztherapie
Schwindeldiagnostik/-therapie
Spezialsprechstunde
Spezialsprechstunde
Transfusionsmedizin
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Generalisierte idiopathische Epilepsie und epileptische Syndrome
106
Zervikozephales Syndrom
97
Hirninfarkt durch Thrombose zerebraler Arterien
90
Sonstige zerebrale transitorische Ischämie und verwandte Syndrome
58
Progressive subkortikale vaskuläre Enzephalopathie
37
Benigner paroxysmaler Schwindel
32
Akute Belastungsreaktion
29
Volumenmangel
23
Primäres Parkinson-Syndrom mit mäßiger bis schwerer Beeinträchtigung
23
Anpassungsstörungen
22
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Neurographie
1.386
Elektroenzephalographie (EEG): Routine-EEG (10/20 Elektroden)
905
Registrierung evozierter Potentiale: Somatosensorisch (SSEP)
711
Native Magnetresonanztomographie des Schädels
152
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
80
Therapie organischer und funktioneller Störungen der Sprache, des Sprechens, der Stimme und des Schluckens
75
Registrierung evozierter Potentiale: Visuell (VEP)
74
Registrierung evozierter Potentiale: Früh-akustisch (FAEP/BERA)
60
Audiometrie
60
Elektromyographie (EMG)
52
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
8
Fachärzte (ohne Belegärzte)
2
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
14
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Ballonaufdehnung bei Verengung der Herzkranzgefässe
518
Herzschwäche
475
Herzrhythmusstörungen
329
Bluthochdruck
314
Verengung der Herzkranzgefäße
244
Implantation eines Herzschrittmachers
125
Herzinfarkt
114
Chronische Atemwegserkrankung
100
Lungenentzündung
71
Bandscheibenvorfall
42
Bandscheibenbeschwerden
42
Operation bei Hauterkrankungen
34
Schwindel
27
Herzklappenerkrankungen
26
Erkrankung der Hirngefäße
16
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Behandlung von Blutvergiftung/Sepsis
Betreuung von Patienten und Patientinnen vor und nach Transplantation
Diagnostik und Therapie der Hypertonie (Hochdruckkrankheit)
Diagnostik und Therapie der pulmonalen Herzkrankheit und von Krankheiten des Lungenkreislaufes
Diagnostik und Therapie von angeborenen und erworbenen Immundefekterkrankungen (einschließlich HIV und AIDS)
Diagnostik und Therapie von Autoimmunerkrankungen
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Atemwege und der Lunge
Diagnostik und Therapie von Gerinnungsstörungen
Diagnostik und Therapie von hämatologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Herzrhythmusstörungen
Diagnostik und Therapie von infektiösen und parasitären Krankheiten
Diagnostik und Therapie von ischämischen Herzkrankheiten
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Arterien, Arteriolen und Kapillaren
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Pleura
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Venen, der Lymphgefäße und der Lymphknoten
Diagnostik und Therapie von Nierenerkrankungen
Diagnostik und Therapie von rheumatologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von sonstigen Formen der Herzkrankheit
Diagnostik und Therapie von zerebrovaskulären Krankheiten
Elektrophysiologie
Intensivmedizin
Palliativmedizin
Schrittmachereingriffe
Spezialsprechstunde
Transfusionsmedizin
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Atherosklerotische Herzkrankheit
241
Vorhofflimmern, paroxysmal
233
Linksherzinsuffizienz
214
Benigne essentielle Hypertonie
150
Akuter subendokardialer Myokardinfarkt
69
Kardiomegalie
65
Instabile Angina pectoris
64
Sonstige Formen der Angina pectoris
64
Präkordiale Schmerzen
62
Synkope und Kollaps
55
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Funkgesteuerte kardiologische Telemetrie
610
Transarterielle Linksherz-Katheteruntersuchung: Koronarangiographie ohne weitere Maßnahmen
525
Zusatzinformationen zu Materialien: Verwendung eines Gefäßverschlusssystems: Resorbierbare Plugs mit Anker
475
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes
430
Ganzkörperplethysmographie
214
Perkutan-transluminale Gefäßintervention an Herz und Koronargefäßen: Angioplastie (Ballon): Eine Koronararterie
166
Transösophageale Echokardiographie [TEE]
158
Patientenschulung: Basisschulung
120
Externe elektrische Defibrillation (Kardioversion) des Herzrhythmus: Synchronisiert (Kardioversion)
109
Elektrophysiologische Untersuchung des Herzens, nicht kathetergestützt: Bei implantiertem Schrittmacher
103
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
10
Fachärzte (ohne Belegärzte)
4
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
18
Krankenpflegehelfer
1

Klinik für Innere Medizin und Gastroenterologie



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. med. Lothar Biermann

Telefon: 02921 - 901034 - 901034
Telefax: 02921 - 901033
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Priv.-Doz. Dr. med. Dipl.-Oec. med. Alexander Joist

Telefon: 02921 - 901277
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. med. Ulrich Menges

Telefon: 02921 - 901470
Telefax: 02921 - 901113
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. med. Wolfgang Steffen

Telefon: 02921 - 902064
Telefax: 02921 - 2982
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. med. Norbert Lösing

Telefon: 02921 - 901277
Telefax: 02921 - 901607
E-Mail


Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Darmspiegelung
1.070
Operation am Darm (bei Polypen)
499
Alkoholsucht
170
Darminfektion
154
Gallenblasensteine
120
Magenentzündung (Gastritis)
107
Lungenentzündung
77
Zuckerkrankheit
65
Nierenversagen/Nierenschwäche
43
Bauchspeicheldrüsenentzündung
41
Chronische Darmentzündung (Morbus Crohn / Colitis Ulcerosa)
37
Bandscheibenvorfall
36
Bandscheibenbeschwerden
36
Darmkrebs (Dick- /Enddarm)
28
Darmerkrankung Polypen
28
Chronische Atemwegserkrankung
26
Herzschwäche
25
Bauchspeicheldrüsenkrebs
24
Harnleiter- und Nierensteine
19
Operation an der Speiseröhre (bei Zenker-Divertikel)
12
Hämorrhoiden
11
Speiseröhrenkrebs
9
Erkrankung der Hirngefäße
8
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Behandlung von Blutvergiftung/Sepsis
Betreuung von Patienten und Patientinnen vor und nach Transplantation
Chronisch entzündliche Darmerkrankungen
Diagnostik und Therapie von angeborenen und erworbenen Immundefekterkrankungen (einschließlich HIV und AIDS)
Diagnostik und Therapie von Autoimmunerkrankungen
Diagnostik und Therapie von endokrinen Ernährungs- und Stoffwechselkrankheiten
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Atemwege und der Lunge
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Leber, der Galle und des Pankreas
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Darmausgangs
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes (Gastroenterologie)
Diagnostik und Therapie von Gerinnungsstörungen
Diagnostik und Therapie von hämatologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von infektiösen und parasitären Krankheiten
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Pleura
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Venen, der Lymphgefäße und der Lymphknoten
Diagnostik und Therapie von Krankheiten des Peritoneums
Diagnostik und Therapie von Nierenerkrankungen
Diagnostik und Therapie von rheumatologischen Erkrankungen
Endoskopie
Intensivmedizin
Palliativmedizin
Spezialsprechstunde
Transfusionsmedizin
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Sonstige akute Gastritis
82
Divertikulose des Dickdarmes ohne Perforation oder Abszess
77
Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis infektiösen Ursprungs
75
Lobärpneumonie, nicht näher bezeichnet
73
Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Akute Intoxikation [akuter Rausch]
68
Sonstige Obturation des Darmes
67
Akute Bronchitis, nicht näher bezeichnet
47
Akute Zystitis
40
Sepsis durch sonstige gramnegative Erreger
32
Nichtinfektiöse Gastroenteritis und Kolitis, nicht näher bezeichnet
32
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Diagnostische Ösophagogastroduodenoskopie: Bei normalem Situs
918
Diagnostische Koloskopie: Total, mit Ileoskopie
708
Parenterale Ernährungstherapie als medizinische Hauptbehandlung
637
Endoskopische Biopsie an oberem Verdauungstrakt, Gallengängen und Pankreas: 1 bis 5 Biopsien am oberen Verdauungstrakt
619
Diagnostische Koloskopie: Total, bis Zäkum
306
Endoskopische Biopsie am unteren Verdauungstrakt: 1 bis 5 Biopsien
192
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
187
Lokale Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe des Dickdarmes: Exzision, endoskopisch: Exzision ohne weitere Maßnahmen
182
Lokale Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe des Dickdarmes: Destruktion, endoskopisch: Elektrokoagulation
171
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
138
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
9
Fachärzte (ohne Belegärzte)
6
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
15
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Herzschwäche
71
Operation bei Hauterkrankungen
65
Bluthochdruck
51
Lungenentzündung
44
Erkrankung Nerven / Muskeln
41
Bandscheibenbeschwerden
19
Schüttellähmung
18
Erkrankung der Hirngefäße
5
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Diagnostik und Therapie der Hypertonie (Hochdruckkrankheit)
Diagnostik und Therapie der pulmonalen Herzkrankheit und von Krankheiten des Lungenkreislaufes
Diagnostik und Therapie von Autoimmunerkrankungen
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Leber, der Galle und des Pankreas
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes (Gastroenterologie)
Diagnostik und Therapie von geriatrischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Gerinnungsstörungen
Diagnostik und Therapie von hämatologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Herzrhythmusstörungen
Diagnostik und Therapie von infektiösen und parasitären Krankheiten
Diagnostik und Therapie von ischämischen Herzkrankheiten
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Arterien, Arteriolen und Kapillaren
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Venen, der Lymphgefäße und der Lymphknoten
Diagnostik und Therapie von Nierenerkrankungen
Diagnostik und Therapie von psychischen und Verhaltensstörungen
Diagnostik und Therapie von rheumatologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Schlafstörungen/Schlafmedizin
Diagnostik und Therapie von Schluckstörungen
Diagnostik und Therapie von sonstigen Formen der Herzkrankheit
Diagnostik und Therapie von zerebrovaskulären Krankheiten
Endoskopie
Geriatrische Tagesklinik
Intensivmedizin
Palliativmedizin
Physikalische Therapie
Schmerztherapie
Transfusionsmedizin
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen des Ganges und der Mobilität
88
Volumenmangel
65
Sturzneigung, anderenorts nicht klassifiziert
45
Lobärpneumonie, nicht näher bezeichnet
41
Immobilitätssyndrom (paraplegisch)
40
Linksherzinsuffizienz
33
Benigne essentielle Hypertonie
25
Primäres Parkinson-Syndrom mit mäßiger bis schwerer Beeinträchtigung
17
Akute Zystitis
16
Gemischte kortikale und subkortikale vaskuläre Demenz
12
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Geriatrische frührehabilitative Komplexbehandlung: Mindestens 14 Behandlungstage und 20 Therapieeinheiten
389
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
126
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
49
Geriatrische frührehabilitative Komplexbehandlung: Mindestens 7 Behandlungstage und 10 Therapieeinheiten
49
Diagnostische Ösophagogastroduodenoskopie: Bei normalem Situs
45
Verband bei großflächigen und schwerwiegenden Hauterkrankungen: Sonstige
44
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
38
Parenterale Ernährungstherapie als medizinische Hauptbehandlung
36
Endoskopische Biopsie an oberem Verdauungstrakt, Gallengängen und Pankreas: 1 bis 5 Biopsien am oberen Verdauungstrakt
30
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes
27
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
9
Fachärzte (ohne Belegärzte)
5
Pflegepersonal
Altenpfleger
4
Gesundheits Krankenpfleger
27
Krankenpflegehelfer
1
Pflegehelfer
1
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Diagnostik und Therapie von degenerativen Krankheiten des Nervensystems
Diagnostik und Therapie von geriatrischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von zerebraler Lähmung und sonstigen Lähmungssyndromen
Neurologische Frührehabilitation
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Teilstationäre geriatrische Komplexbehandlung: Umfassende Behandlung: 60 bis 90 Minuten Therapiezeit pro Tag in Einzel- und/oder Gruppentherapie
2.206
Geriatrische frührehabilitative Komplexbehandlung: Mindestens 14 Behandlungstage und 20 Therapieeinheiten
141
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
15
Teilstationäre geriatrische Komplexbehandlung: Basisbehandlung
15
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
14
Geriatrische frührehabilitative Komplexbehandlung: Mindestens 7 Behandlungstage und 10 Therapieeinheiten
14
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes
13
Therapie organischer und funktioneller Störungen der Sprache, des Sprechens, der Stimme und des Schluckens
9
Patientenschulung: Basisschulung
8
Diagnostische Ösophagogastroduodenoskopie: Bei normalem Situs
6
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
1
Fachärzte (ohne Belegärzte)
1
Pflegepersonal
Altenpfleger
1
Gesundheits Krankenpfleger
1
Krankenpflegehelfer
1
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Darminfektion
384
Lungenentzündung
198
Magenentzündung (Gastritis)
54
Bandscheibenbeschwerden
37
Bandscheibenvorfall
37
Chronische Mandelentzündung
27
Nierenentzündung, allgemein
24
Epilepsie Krampfleiden
22
Migräne
21
Chronische Mittelohrenzündung
19
Schwindel
14
Kopfschmerz
12
Erkrankung der Hirngefäße
10
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Diagnostik und Therapie chromosomaler Anomalien
Diagnostik und Therapie spezieller Krankheitsbilder Frühgeborener und reifer Neugeborener
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) Erkrankungen der Atemwege und der Lunge
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) Erkrankungen der endokrinen Drüsen (Schilddrüse, Nebenschilddrüse, Nebenniere, Diabetes)
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) Erkrankungen der Leber, der Galle und des Pankreas
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) hämatologischen Erkrankungen bei Kindern und Jugendlichen
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) Herzerkrankungen
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) neurologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) neuromuskulären Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) pädiatrischen Nierenerkrankungen
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) rheumatischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) Stoffwechselerkrankungen
Diagnostik und Therapie von Allergien
Diagnostik und Therapie von angeborenen und erworbenen Immundefekterkrankungen (einschließlich HIV und AIDS)
Diagnostik und Therapie von Entwicklungsstörungen im Säuglings-, Kleinkindes- und Schulalter
Diagnostik und Therapie von sonstigen angeborenen Fehlbildungen, angeborenen Störungen oder perinatal erworbenen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Wachstumsstörungen
Immunologie
Neonatologie
Neugeborenenscreening
Versorgung von Mehrlingen
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Oberflächliche Verletzung sonstiger Teile des Kopfes
237
Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis infektiösen Ursprungs
230
Akute Bronchitis, nicht näher bezeichnet
127
Enteritis durch Rotaviren
88
Bronchopneumonie, nicht näher bezeichnet
77
Akute Infektion der oberen Atemwege, nicht näher bezeichnet
64
Obstipation
53
Sonstige akute Gastritis
51
Akute Gastroenteritis durch Norovirus [Norwalk-Virus]
42
Transitorische Tachypnoe beim Neugeborenen
35
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Parenterale Ernährungstherapie als medizinische Hauptbehandlung
930
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
110
Infusion von Volumenersatzmitteln bei Neugeborenen: Einzelinfusion (1-5 Einheiten)
107
Registrierung evozierter Potentiale: Früh-akustisch (FAEP/BERA)
102
Elektroenzephalographie (EEG): Routine-EEG (10/20 Elektroden)
96
Elektroenzephalographie (EEG): Schlaf-EEG (10/20 Elektroden)
82
Darmspülung
62
Diagnostische Ösophagogastroduodenoskopie: Bei normalem Situs
55
Elektrophysiologische Untersuchung des Herzens, nicht kathetergestützt: Kipptisch-Untersuchung zur Abklärung von Synkopen
41
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
34
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
8
Fachärzte (ohne Belegärzte)
4
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
3
Gesundheits Kinderkrankenpfleger
40
Pflegehelfer
2
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Entfernung Gallenblase
142
Operation an der Gallenblase (bei Krebs)
142
Leistenbruchoperation
137
Operation am Blinddarm, Blinddarmentfernung
134
Operative Behandlung von Hämorrhoiden
103
Wundversorgung bei chronischen Wunden
92
Hämorrhoiden
91
Gallenblasensteine
88
Laparoskopische Operation Leistenbruch
82
Schilddrüsenerkrankungen, allgemein
57
Operation am Anus
54
Schilddrüsenoperation
51
Operation am Darm
47
Darmkrebs
43
Operation an der Schilddrüse
42
Fistel am Anus
41
Darmerkrankung Polypen
23
Bandscheibenbeschwerden
18
Operation an der Leber (bei Krebs)
17
Darmkrebs (Dick- /Enddarm)
12
Speiseröhrenkrebs
2
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Chirurgische Intensivmedizin
Endokrine Chirurgie
Leber-, Gallen-, Pankreaschirurgie
Magen-Darm-Chirurgie
Minimalinvasive endoskopische Operationen
Minimalinvasive laparoskopische Operationen
Portimplantation
Spezialsprechstunde
Tumorchirurgie
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Hernia inguinalis, einseitig oder ohne Seitenangabe, ohne Einklemmung und ohne Gangrän
77
Gallenblasenstein mit sonstiger Cholezystitis
56
Akute Appendizitis mit lokalisierter Peritonitis
53
Akute Appendizitis, nicht näher bezeichnet
46
Hämorrhoiden 3. Grades
42
Sonstige Obturation des Darmes
29
Analfistel
27
Doppelseitige Hernia inguinalis, ohne Einklemmung und ohne Gangrän
25
Analabszess
24
Nichttoxische mehrknotige Struma
20
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Andere Operationen am Darm: Adhäsiolyse: Laparoskopisch
156
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
131
Andere Operationen am Darm: Adhäsiolyse: Offen chirurgisch
91
Appendektomie: Laparoskopisch: Absetzung durch (Schlingen)ligatur
80
Verschluss einer Hernia inguinalis: Mit alloplastischem, allogenem oder xenogenem Material: Laparoskopisch transperitoneal
76
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
56
Andere Operationen an Blutgefäßen: Implantation und Wechsel von venösen Katheterverweilsystemen (z.B. zur Chemotherapie oder zur Schmerztherapie)
49
Appendektomie: Laparoskopisch: Absetzung durch Klammern (Stapler)
48
Andere Operationen an Schilddrüse und Nebenschilddrüsen: Monitoring des N. recurrens im Rahmen einer anderen Operation
42
Inzision und Exzision von Gewebe der Perianalregion: Exzision
39
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
8
Fachärzte (ohne Belegärzte)
4
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
9
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Operation am Kniegelenk bei Bandverletzungen
652
Arthrose des Kniegelenkes
144
Fraktur Wirbelsäule
142
Bandscheibenvorfall
122
Bandscheibenbeschwerden
122
Hüftgelenksoperation mit künstlichem Gelenk
120
Fraktur oder Verletzung Fuß, Bein
120
Arthrose des Hüftgelenkes
78
Bandverletzung Kniegelenk
66
Deformierung von Fingern und Zehen
51
Fraktur oder Verletzung Arm, Hand, Schulter
49
Fraktur am Fuß
42
Kniegelenksoperation mit künstlichem Kniegelenk
40
Knochenschwund
40
Knochenbruch (Fraktur)
40
Fraktur Becken
39
Wundversorgung bei chronischen Wunden
28
Degenerative Erkrankung der Wirbelsäule
27
Entfernung von erkranktem Knochengewebe
25
Erkrankung Nerven / Muskeln
11
Schädelbasisbruch
10
Erkrankung der Hirngefäße
10
Fraktur Schädel
10
Kieferbruch
10
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
D-Arzt-/Berufsgenossenschaftliche Ambulanz
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Arthroskopische Operationen
Bandrekonstruktionen/Plastiken
Chirurgische Intensivmedizin
Diagnostik und Therapie von Knochenentzündungen
Diagnostik und Therapie von sonstigen Verletzungen
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Hüfte und des Oberschenkels
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Knöchelregion und des Fußes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Lumbosakralgegend, der Lendenwirbelsäule und des Beckens
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Schulter und des Oberarmes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Ellenbogens und des Unterarmes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Halses
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Handgelenkes und der Hand
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Knies und des Unterschenkels
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Kopfes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Thorax
Endoprothetik
Fußchirurgie
Gelenkersatzverfahren/Endoprothetik
Kindertraumatologie
Metall-/Fremdkörperentfernungen
Notfallmedizin
Schulterchirurgie
Septische Knochenchirurgie
Spezialsprechstunde
Spezialsprechstunde
Sportmedizin/Sporttraumatologie
Traumatologie
Verbrennungschirurgie
Wirbelsäulenchirurgie
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Sonstige primäre Gonarthrose
142
Gehirnerschütterung
108
Oberflächliche Verletzung des Kopfes, Teil nicht näher bezeichnet
100
Impingement-Syndrom der Schulter
89
Distale Fraktur des Radius
81
Sonstige primäre Koxarthrose
73
Lumboischialgie
68
Sonstige näher bezeichnete Bandscheibenverlagerung
62
Verstauchung und Zerrung des Kniegelenkes mit Beteiligung des (vorderen) (hinteren) Kreuzbandes
56
Schenkelhalsfraktur
53
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Arthroskopische Gelenkoperation: Gelenkspülung mit Drainage, aseptisch: Kniegelenk
129
Arthroskopische Operation am Gelenkknorpel und an den Menisken: Meniskusresektion, partiell
98
Injektion eines Medikamentes an Nervenwurzeln und wirbelsäulennahe Nerven zur Schmerztherapie: Ohne bildgebende Verfahren: An der Lendenwirbelsäule
97
Arthroskopische Operation an der Synovialis: Resektion an einem Fettkörper (z.B. Hoffa-Fettkörper): Kniegelenk
85
Arthroskopische Operation an der Synovialis: Resektion einer Plica synovialis: Kniegelenk
71
Implantation einer Endoprothese am Kniegelenk: Bikondyläre Oberflächenersatzprothese: Zementiert
64
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
64
Arthroskopische Refixation und Plastik am Kapselbandapparat des Schultergelenkes: Erweiterung des subakromialen Raumes
62
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
58
Implantation einer Endoprothese am Hüftgelenk: Totalendoprothese: Nicht zementiert
53
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
11
Fachärzte (ohne Belegärzte)
6
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
60
Operationstechnische Assistenz
2
Pflegeassistenten
1

Klinik für Chirurgie/Schwerpunkt Gefäßchirurgie



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. med. Kristian Nitschmann

Telefon: 02921 - 902064
Telefax: 02921 - 2982
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. med. Dirk Grabosch

Telefon: 02921 - 902064
Telefax: 02921 - 2982
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. med. Wolfgang Steffen

Telefon: 02921 - 902064
Telefax: 02921 - 2982
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. med. Christoph Selzer

Telefon: 02921 - 902064
Telefax: 02921 - 2982
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. med. Hans Walter Fiedler

Telefon: 02921 - 902064
Telefax: 02921 - 2982
E-Mail


Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Durchblutungsstörungen der Beine
459
Operationen einer Halsschlagaderverengung
404
Ballonaufdehnung bei Durchblutungsstörungen
388
Geschwür Fuß / Bein
343
Chronische Beinwunden (Ulcus)
343
Krampfaderoperation
219
Gefäßoperation an den Beinen
148
Halsschlagaderverengung
84
Operation bei Hauterkrankungen
36
Erkrankung der Hirngefäße
23
Bandscheibenbeschwerden
12
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Amputationschirurgie
Aortenaneurysmachirurgie
Chirurgische Intensivmedizin
Diagnostik und Therapie von venösen Erkrankungen und Folgeerkrankungen
Dialyseshuntchirurgie
Konservative Behandlung von arteriellen Gefäßerkrankungen
Offen chirurgische und endovaskuläre Behandlung von Gefäßerkrankungen
Spezialsprechstunde
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Atherosklerose der Extremitätenarterien
327
Verschluss und Stenose der A. carotis
84
Varizen der unteren Extremitäten ohne Ulzeration oder Entzündung
73
Varizen der unteren Extremitäten mit Entzündung
30
Embolie und Thrombose der Arterien der unteren Extremitäten
22
Varizen der unteren Extremitäten mit Ulzeration und Entzündung
20
Mechanische Komplikation durch sonstige Geräte und Implantate im Herzen und in den Gefäßen
19
Aneurysma der Aorta abdominalis, ohne Angabe einer Ruptur
15
Aneurysma und Dissektion einer Arterie der unteren Extremität
12
Vorbereitung auf die Dialyse
11
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Arteriographie der Gefäße der unteren Extremitäten
174
Reoperation
113
Perkutan-transluminale Gefäßintervention: Angioplastie (Ballon): Gefäße Oberschenkel
111
Andere Operationen an Blutgefäßen: Adhäsiolyse und Dekompression
104
Arteriographie der Gefäße des Beckens
101
Endarteriektomie: A. carotis communis mit Sinus caroticus
84
Unterbindung, Exzision und Stripping von Varizen: Crossektomie und Stripping: V. saphena parva
83
Unterbindung, Exzision und Stripping von Varizen: Crossektomie und Stripping: V. saphena magna
81
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
78
Perkutan-transluminale Gefäßintervention: Angioplastie (Ballon): Andere Gefäße abdominal und pelvin
61
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
11
Fachärzte (ohne Belegärzte)
4
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
12
Krankenpflegehelfer
1
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Operationen an der Hand
458
Wundversorgung bei chronischen Wunden
240
Operation an Nerven
159
Operation am Kniegelenk bei Bandverletzungen
72
Fettabsaugung
61
Entfernung von erkranktem Knochengewebe
52
Erkrankung Nerven / Muskeln
48
Karpaltunnelsyndrom
47
Operation bei Hauterkrankungen
31
Hauttumor (gutartig/bösartig)
31
Arthrose im Schultergelenk
15
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Behandlung von Dekubitalgeschwüren
Chirurgische Intensivmedizin
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Handgelenkes und der Hand
Handchirurgie
Plastisch-rekonstruktive Eingriffe
Spezialsprechstunde
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Fibromatose der Palmarfaszie [Dupuytren-Kontraktur]
37
Karpaltunnel-Syndrom
35
Sonstige primäre Rhizarthrose
33
Fraktur eines sonstigen Fingers
31
Phlegmone an sonstigen Teilen der Extremitäten
26
Phlegmone an Fingern und Zehen
23
Offene Wunde der Nase
20
Dekubitus 4. Grades
19
Verletzung der Nn. digitales sonstiger Finger
17
Verletzung eines oder mehrerer Blutgefäße sonstiger Finger
16
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Neurolyse und Dekompression eines Nerven: Nerven Hand: Offen chirurgisch
112
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
95
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
93
Chirurgische Wundtoilette [Wunddebridement] mit Entfernung von erkranktem Gewebe an Haut und Unterhaut: Großflächig: Hand
60
Lokale Lappenplastik an Haut und Unterhaut: Z-Plastik, kleinflächig: Sonstige Teile Kopf
60
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
53
Temporäre Weichteildeckung: Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumtherapie: Tiefreichend, subfaszial oder an Knochen und Gelenken der Extremitäten
52
Chirurgische Wundtoilette [Wunddebridement] mit Entfernung von erkranktem Gewebe an Haut und Unterhaut: Kleinflächig: Hand
46
Lagerungsbehandlung: Lagerung im Weichlagerungsbett mit programmierbarer automatischer Lagerungshilfe
45
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
40
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
6
Fachärzte (ohne Belegärzte)
4
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
10
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Operation am Kniegelenk bei Bandverletzungen
919
Bandverletzung Kniegelenk
114
Knochenbruch (Fraktur)
43
Operation an Nerven
30
Hüftgelenksoperation mit künstlichem Gelenk
29
Arthrose des Kniegelenkes
27
Arthrose des Hüftgelenkes
22
Bandscheibenbeschwerden
17
Erkrankung Nerven / Muskeln
10
Deformierung von Fingern und Zehen
7
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Arthroskopische Operationen
Diagnostik und Therapie von Arthropathien
Diagnostik und Therapie von Deformitäten der Wirbelsäule und des Rückens
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Synovialis und der Sehnen
Diagnostik und Therapie von Osteopathien und Chondropathien
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten der Wirbelsäule und des Rückens
Diagnostik und Therapie von Spondylopathien
Endoprothetik
Fußchirurgie
Kinderorthopädie
Schmerztherapie/Multimodale Schmerztherapie
Schulterchirurgie
Wirbelsäulenchirurgie
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Impingement-Syndrom der Schulter
177
Sonstige Meniskusschädigungen
83
Meniskusschädigung durch alten Riss oder alte Verletzung
30
Sonstige primäre Gonarthrose
27
Sonstige primäre Koxarthrose
21
Läsionen der Rotatorenmanschette
11
Karpaltunnel-Syndrom
10
Chondromalazie
8
Lumbale und sonstige Bandscheibenschäden mit Radikulopathie
6
Hallux rigidus
5
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Arthroskopische Refixation und Plastik am Kapselbandapparat des Schultergelenkes: Erweiterung des subakromialen Raumes
227
Arthroskopische Gelenkoperation: Gelenkmobilisation [Arthrolyse]: Humeroglenoidalgelenk
159
Arthroskopische Operation am Gelenkknorpel und an den Menisken: Meniskusresektion, partiell
156
Arthroskopische Operation an der Synovialis: Synovektomie, partiell: Humeroglenoidalgelenk
134
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
132
Arthroskopische Gelenkoperation: Gelenkspülung mit Drainage, aseptisch: Kniegelenk
85
Arthroskopische Refixation und Plastik am Kapselbandapparat des Schultergelenkes: Sonstige Rekonstruktion der Rotatorenmanschette
76
Injektion und Infusion eines Medikamentes an andere periphere Nerven zur Schmerztherapie
71
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
70
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
67
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
0
Fachärzte (ohne Belegärzte)
0
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Risikoschwangerschaft
553
Geburt
491
Ausschabung bei Fehlgeburt
417
Operation an der Gebärmutter
217
Operation am Eierstock
175
Brustkrebs
133
Gebärmutterentfernung
113
Operation an der Gebärmutter (bei Krebs)
108
Tumor Scheide, weibliches Genitalorgane
100
Schwangerschaftskomplikationen
68
Gebärmuttertumor (gutartig)
53
Operation an der Brust (bei Brustkrebs)
45
Operation an Vulva/Vagina (bei Krebs)
38
Fehlgeburt
34
Bandscheibenbeschwerden
19
Operation bei Inkontinenz
10
Erkrankung der Hirngefäße
9
Schwangerschaftsdiabetes
8
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Bestimmung zur ambulanten Behandlung nach § 116b SGB V
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Ambulante Entbindung
Betreuung von Risikoschwangerschaften
Diagnostik und Therapie gynäkologischer Tumoren
Diagnostik und Therapie von bösartigen Tumoren der Brustdrüse
Diagnostik und Therapie von entzündlichen Krankheiten der weiblichen Beckenorgane
Diagnostik und Therapie von gutartigen Tumoren der Brustdrüse
Diagnostik und Therapie von Krankheiten während der Schwangerschaft, der Geburt und des Wochenbettes
Diagnostik und Therapie von nichtentzündlichen Krankheiten des weiblichen Genitaltraktes
Diagnostik und Therapie von sonstigen Erkrankungen der Brustdrüse
Endoskopische Operationen
Geburtshilfliche Operationen
Gynäkologische Chirurgie
Gynäkologische Endokrinologie
Inkontinenzchirurgie
Pränataldiagnostik und -therapie
Spezialsprechstunde
Urogynäkologie
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Einling, Geburt im Krankenhaus
454
Vorzeitiger Blasensprung, Wehenbeginn innerhalb von 24 Stunden
71
Hyperemesis gravidarum mit Stoffwechselstörung
61
Komplikationen bei Wehen und Entbindung durch abnorme fetale Herzfrequenz
54
Gutartige Neubildung des Ovars
48
Betreuung der Mutter bei Uterusnarbe durch vorangegangenen chirurgischen Eingriff
46
Dammriss 2. Grades unter der Geburt
45
Intramurales Leiomyom des Uterus
41
Sonstige näher bezeichnete Zustände, die mit der Schwangerschaft verbunden sind
41
Drohender Abort
39
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Registrierung evozierter Potentiale: Früh-akustisch (FAEP/BERA)
632
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
486
Diagnostische Hysteroskopie
296
Therapeutische Kürettage [Abrasio uteri]: Ohne lokale Medikamentenapplikation
266
Überwachung und Leitung einer normalen Geburt
207
Überwachung und Leitung einer Risikogeburt
181
(Perkutane) Biopsie an anderen Organen und Geweben mit Steuerung durch bildgebende Verfahren: Mamma: Durch Stanzbiopsie ohne Clip-Markierung der Biopsieregion
135
Episiotomie und Naht: Episiotomie
127
Andere Sectio caesarea: Misgav-Ladach-Sectio: Sekundär
119
Parenterale Ernährungstherapie als medizinische Hauptbehandlung
100
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
10
Fachärzte (ohne Belegärzte)
4
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
11
Gesundheits Kinderkrankenpfleger
5
Hebammen
9

Klinik für Strahlentherapie und Radio-Onkologie - Deutsches CyberKnife Zentrum



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. med Ralf Lehrke

Telefon: 02921 - 902050
Telefax: 02921 - 901725
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. med Iris Ernst

Telefon: 02921 - 902020
Telefax: 02921 - 901725
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Univ.-Prof. Dr. med Hans Eich

Telefon: 0251 - 8347384
Telefax: 0251 - 8347355
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Prof. Dr. rer. medic Uwe Haverkamp

Telefon: 0251 - 8347384
Telefax: 0251 - 83467355
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Martin Thiele

Telefon: 02921 - 901724
Telefax: 02921 - 901725
E-Mail


Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Schielbehandlung
7.624
Lungenkrebs
166
Leberkrebs
126
Hirntumor
51
Prostatakrebs
13
Bandscheibenbeschwerden
10
Bauchspeicheldrüsenkrebs
7
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Privatambulanz
Privatambulanz
Privatambulanz
Privatambulanz
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Bestrahlungsplanung für perkutane Bestrahlung und Brachytherapie
Bestrahlungssimulation für externe Bestrahlung und Brachytherapie
Computergestützte Bilddatenanalyse mit 3D-Auswertung
Computergestützte Bilddatenanalyse mit 4D-Auswertung
Computertomographie (CT), Spezialverfahren
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Aderhaut und der Netzhaut
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Linse
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Glaskörpers und des Augapfels
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Sehnervs und der Sehbahn
Diagnostik und Therapie von Tumoren des Auges und der Augenanhangsgebilde
Diagnostik und Therapie von Tumoren im Bereich der Ohren
Diagnostik und Therapie von Tumoren im Kopf-Hals-Bereich
Hochvoltstrahlentherapie
Interdisziplinäre Tumornachsorge
Intraoperative Anwendung der Verfahren
Konstruktion und Anpassung von Fixations- und Behandlungshilfen bei Strahlentherapie
Magnetresonanztomographie (MRT) mit Kontrastmittel
Magnetresonanztomographie (MRT), nativ
Positronenemissionstomographie (PET) mit Vollring-Scanner
Prostatazentrum
Quantitative Bestimmung von Parametern
Spezialsprechstunde
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Sekundäre bösartige Neubildung der Lunge
86
Sekundäre bösartige Neubildung des Gehirns und der Hirnhäute
69
Gutartige Neubildung: Hirnhäute
42
Sekundäre bösartige Neubildung des Knochens und des Knochenmarkes
37
Sekundäre bösartige Neubildung der Leber und der intrahepatischen Gallengänge
36
Gutartige Neubildung: Hirnnerven
34
Bösartige Neubildung: Oberlappen (-Bronchus)
22
Bösartige Neubildung der Prostata
13
Sekundäre bösartige Neubildung sonstiger näher bezeichneter Lokalisationen
12
Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Intraabdominale Lymphknoten
11
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Hochvoltstrahlentherapie: Linearbeschleuniger bis zu 6 MeV Photonen oder schnelle Elektronen, 3D-geplante Bestrahlung: Mit bildgestützter Einstellung
2.822
Konstruktion und Anpassung von Fixations- und Behandlungshilfen bei Strahlentherapie: Individuelle Blöcke oder Viellamellenkollimator (MLC)
2.671
Andere Hochvoltstrahlentherapie: Stereotaktische Bestrahlung, fraktioniert: Extrazerebral
2.100
Bestrahlungsplanung für perkutane Bestrahlung und Brachytherapie: Bestrahlungsplanung für die intensitätsmodulierte Radiotherapie
805
Bestrahlungsplanung für perkutane Bestrahlung und Brachytherapie: Bestrahlungsplanung mit Fusion von CT- und MRT-Bildern
804
Andere Hochvoltstrahlentherapie: Stereotaktische Bestrahlung, einzeitig: Zerebral
441
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
333
Andere Hochvoltstrahlentherapie: Stereotaktische Bestrahlung, fraktioniert: Zerebral
126
Konstruktion und Anpassung von Fixations- und Behandlungshilfen bei Strahlentherapie: Fixationsvorrichtung, komplex
98
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
27
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
1
Fachärzte (ohne Belegärzte)
1
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
2
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Arteriographie
Computergestützte Bilddatenanalyse mit 3D-Auswertung
Computertomographie (CT) mit Kontrastmittel
Computertomographie (CT), nativ
Computertomographie (CT), Spezialverfahren
Fluoroskopie/Durchleuchtung als selbständige Leistung
Interventionelle Radiologie
Kinderradiologie
Knochendichtemessung (alle Verfahren)
Konventionelle Röntgenaufnahmen
Magnetresonanztomographie (MRT) mit Kontrastmittel
Magnetresonanztomographie (MRT), nativ
Magnetresonanztomographie (MRT), Spezialverfahren
Native Sonographie
Neuroradiologie
Phlebographie
Projektionsradiographie mit Kontrastmittelverfahren
Projektionsradiographie mit Spezialverfahren (Mammographie)
Single-Photon-Emissionscomputertomographie (SPECT)
Szintigraphie
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Native Computertomographie des Schädels
1.928
Computergestützte Bilddatenanalyse mit 3D-Auswertung
1.150
Native Magnetresonanztomographie des Schädels
1.073
Native Magnetresonanztomographie von Wirbelsäule und Rückenmark
1.007
Computertomographie des Abdomens mit Kontrastmittel
827
Computertomographie des Beckens mit Kontrastmittel
702
Computertomographie des Thorax mit Kontrastmittel
494
Computertomographie der peripheren Gefäße mit Kontrastmittel
428
Native Computertomographie des Muskel-Skelett-Systems
375
Native Magnetresonanztomographie des Muskel-Skelett-Systems
334
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
4
Fachärzte (ohne Belegärzte)
4
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Zahnoperation
274
Beschwerden an Zähnen oder Mundhöhle
124
Operation am Mund (bei Krebs)
22
Hauttumor (gutartig/bösartig)
21
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Notfallambulanz (24h)
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Akute und sekundäre Traumatologie
Ästhetische Zahnheilkunde
Dentale Implantologie
Dentoalveoläre Chirurgie
Diagnostik und Therapie von dentofazialen Anomalien
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Kopfspeicheldrüsen
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Mundhöhle
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Zähne
Diagnostik und Therapie von Krankheiten des Zahnhalteapparates
Diagnostik und Therapie von Tumoren im Mund-Kiefer-Gesichtsbereich
Endodontie
Operationen an Kiefer- und Gesichtsschädelknochen
Plastisch-rekonstruktive Chirurgie
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Verbliebene Zahnwurzel
84
Sonstige bösartige Neubildungen: Haut sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Gesichtes
19
Entzündliche Zustände der Kiefer
14
Karies des Dentins
13
Impaktierte Zähne
7
Chronische apikale Parodontitis
5
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
96
Zahnextraktion: Mehrere Zähne verschiedener Quadranten
81
Andere Operationen am Mund: Operative Blutstillung
70
Alveolarkammplastik und Vestibulumplastik: Vestibulumplastik: Ohne Transplantat
27
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
27
Operative Zahnentfernung (durch Osteotomie): Tief zerstörter Zahn: Mehrere Zähne des Ober- und Unterkiefers
22
Lokale Lappenplastik an Haut und Unterhaut: Verschiebe-Rotationsplastik, großflächig: Sonstige Teile Kopf
18
Operative Zahnentfernung (durch Osteotomie): Tief zerstörter Zahn: Ein Zahn
16
Neurolyse und Dekompression eines Nerven: Hirnnerven extrakraniell
13
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
12
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
0
Fachärzte (ohne Belegärzte)
0
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
1
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Chirurgische Intensivmedizin
Intensivmedizin
Palliativmedizin
Schmerztherapie
Schmerztherapie/Multimodale Schmerztherapie
Transfusionsmedizin
Leistungen der Fachabteilung
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
26
Fachärzte (ohne Belegärzte)
14
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
56
Gesundheits Kinderkrankenpfleger
1
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Sonstiger chronischer Schmerz
43
Sonstige primäre Koxarthrose
4
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Multimodale Schmerztherapie: Mindestens 7 bis höchstens 13 Behandlungstage: Bis zu 20 Therapieeinheiten
284
Multimodale Schmerztherapie: Mindestens 7 bis höchstens 13 Behandlungstage: Mindestens 21 Therapieeinheiten, davon weniger als 5 Therapieeinheiten psychotherapeutische Verfahren
62
Multimodale Schmerztherapie: Mindestens 14 bis höchstens 20 Behandlungstage: Bis zu 41 Therapieeinheiten
7
Leistungen der Fachabteilung
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
1
Fachärzte (ohne Belegärzte)
0
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
1