Luisenkrankenhaus GmbH

Kontakt

Hans-Günther-Sohl-Straße 6-10, 40235 Düsseldorf

Besuchszeiten

0 - 24 Uhr

Parkplätze

Maximal 1 EUR pro Stunde
Maximal 15 EUR pro Tag

Patienten zahlen unabhängig von der Dauer des stationären Aufenthaltes nur 15 €.

Serviceangebote

Patientenzimmer allgemein

Ein-Bett-Zimmer
Ein-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle
Zwei-Bett-Zimmer
Zwei-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle

Ausstattung der Patientenzimmer

Fernsehgerät am Bett/im Zimmer
Internetanschluss am Bett/im Zimmer
Telefon am Bett

Besonderes Serviceangebot des Krankenhauses

Berücksichtigung von besonderen Ernährungsgewohnheiten (im Sinne von Kultursensibilität)
Rooming-in
Seelsorge
Unterbringung Begleitperson (grundsätzlich möglich)

Bewertung für Luisenkrankenhaus GmbH

Wie viele Herzen geben Sie uns?








Bitte beachten Sie:
Um die Echtheit Ihrer Bewertung zu prüfen, senden wir Ihnen eine E-Mail mit einem Bestätigungslink.



Bezüglich der Formulierung Ihrer Bewertung bittet Krankenhaus.de um einen konstruktiven Stil. Fair play! Mehr Informationen dazu finden Sie in unseren Bewertungsrichtlinien.

Unterstützen Sie Ihr Krankenhaus, Service und Leistungen zu verbessern um den Aufenthalt für Patienten so angenehm wie möglich zu machen.

HNO



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Prof.Dr.med. Adam Kurzeja

Telefon: 0211 - 4477 - 3650
Telefax: 0211 - 4477 - 3699
E-Mail


Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Operation an der Nase
87
Erkrankung der oberen Atemwege
78
Nasennebenhöhlenentzündung
74
Kehlkopfentfernung, teilweise
5
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Privatambulanz
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Cochlearimplantation
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Kopfspeicheldrüsen
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Nasennebenhöhlen
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Trachea
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Tränenwege
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Kehlkopfes
Diagnostik und Therapie von Infektionen der oberen Atemwege
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Mundhöhle
Diagnostik und Therapie von Krankheiten des äußeren Ohres
Diagnostik und Therapie von Krankheiten des Innenohres
Diagnostik und Therapie von Krankheiten des Mittelohres und des Warzenfortsatzes
Diagnostik und Therapie von Schlafstörungen/Schlafmedizin
Diagnostik und Therapie von Schluckstörungen
Diagnostik und Therapie von Tumoren im Bereich der Ohren
Diagnostik und Therapie von Tumoren im Kopf-Hals-Bereich
Interdisziplinäre Tumornachsorge
Mittelohrchirurgie
Operative Fehlbildungskorrektur des Ohres
Pädaudiologie
Plastisch-rekonstruktive Chirurgie
Rekonstruktive Chirurgie im Bereich der Ohren
Rekonstruktive Chirurgie im Kopf-Hals-Bereich
Schnarchoperationen
Schwindeldiagnostik/-therapie
Sonstige Krankheiten der oberen Atemwege
Transnasaler Verschluss von Liquorfisteln
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Nasenseptumdeviation
52
Chronische Tonsillitis
9
Bösartige Neubildung des Zungengrundes
8
Chronische Sinusitis maxillaris
7
Gutartige Neubildung: Parotis
6
Chronische Pansinusitis
5
Nachuntersuchung nach Kombinationstherapie wegen bösartiger Neubildung
5
Hypertrophie der Nasenmuscheln
4
Polyposis nasalis deformans
4
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Operationen an der unteren Nasenmuschel [Concha nasalis]: Submuköse Resektion
26
Operationen an der unteren Nasenmuschel [Concha nasalis]: Lateralisation
25
Anwendung eines Navigationssystems
22
Submuköse Resektion und plastische Rekonstruktion des Nasenseptums: Plastische Korrektur mit Resektion
20
Operationen an mehreren Nasennebenhöhlen: Mehrere Nasennebenhöhlen, endonasal: Mit Darstellung der Schädelbasis (endonasale Pansinusoperation)
15
Diagnostische Laryngoskopie: Mikrolaryngoskopie
8
Andere Rekonstruktionen des Pharynx: (Uvulo-)Palatopharyngoplastik
7
Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe der Nase: Exzision an der inneren Nase, endonasal
7
Submuköse Resektion und plastische Rekonstruktion des Nasenseptums: Submuköse Resektion
6
Tonsillektomie (ohne Adenotomie): Mit Dissektionstechnik
5
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
1
Fachärzte (ohne Belegärzte)
1
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
3

Senologie



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. med. Mahdi Rezai

Telefon: 0211 - 4477 - 3300
Telefax: 0211 - 4477 - 3399
E-Mail


Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Brustkrebs
432
Operation an der Brust (bei Brustkrebs)
104
Brustoperation, plastisch
51
Wiederaufbau der Brust (z.B. nach Krebsoperation)
39
Erkrankung der Brust(drüse)
34
Wundversorgung bei chronischen Wunden
23
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Ästhetische Chirurgie/Plastische Chirurgie
Diagnostik und Therapie von bösartigen Tumoren der Brustdrüse
Diagnostik und Therapie von entzündlichen Krankheiten der weiblichen Beckenorgane
Diagnostik und Therapie von gutartigen Tumoren der Brustdrüse
Diagnostik und Therapie von sonstigen Erkrankungen der Brustdrüse
Kosmetische/Plastische Mammachirurgie
Mammachirurgie
Tumorchirurgie
(„Sonstiges“)
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Bösartige Neubildung: Brustdrüse, nicht näher bezeichnet
256
Bösartige Neubildung: Brustdrüse, mehrere Teilbereiche überlappend
84
Carcinoma in situ der Milchgänge
54
Bösartige Neubildung: Oberer äußerer Quadrant der Brustdrüse
52
Gutartige Neubildung der Brustdrüse [Mamma]
32
Nicht näher bezeichnete Knoten in der Mamma [Brustdrüse]
30
Nicht näher bezeichnete unerwünschte Nebenwirkung eines Arzneimittels oder einer Droge
28
Hypertrophie der Mamma [Brustdrüse]
26
Sonstige Komplikationen durch interne Prothesen, Implantate oder Transplantate, anderenorts nicht klassifiziert
15
Bösartige Neubildung: Zentraler Drüsenkörper der Brustdrüse
15
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Exzision einzelner Lymphknoten und Lymphgefäße: Axillär: Mit Radionuklid- und Farbmarkierung, kombiniert (Sentinel-Lymphonodektomie)
187
Partielle (brusterhaltende) Exzision der Mamma und Destruktion von Mammagewebe: Partielle Resektion: Defektdeckung durch Mobilisation und Adaptation von mehr als 25% des Brustgewebes (mehr als 1 Quadrant)
178
(Modifizierte radikale) Mastektomie: Mit Resektion der M. pectoralis-Faszie
55
Subkutane Mastektomie und hautsparende Mastektomieverfahren: Subkutane Mastektomie
23
Plastische Rekonstruktion der Mamma mit Haut- und Muskeltransplantation: Gestieltes Haut-Muskel-Transplantat [myokutaner Lappen], ohne Prothesenimplantation
23
Partielle (brusterhaltende) Exzision der Mamma und Destruktion von Mammagewebe: Partielle Resektion: Defektdeckung durch Mobilisation und Adaptation von bis zu 25% des Brustgewebes (bis zu 1 Quadranten)
22
Art des verwendeten Materials für Gewebeersatz und Gewebeverstärkung: Nicht resorbierbares Material: Mit Titanbeschichtung
20
Andere Operationen an Blutgefäßen: Delay-Operation vor autogener Brustrekonstruktion
19
Operationen an der Brustwarze: Plastische Rekonstruktion durch Tätowierung
18
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
18
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
5
Fachärzte (ohne Belegärzte)
4
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
9






Details