Maria-Theresia-Klinik

Modernste medizinische Versorgung in familiärer Atmosphäre - verbunden mit menschlicher Betreuung und Zuwendung: So lässt sich die Philosophie der Maria-Theresia-Klinik, Akademisches Lehrkrankenhaus der Ludwig-Maximilians-Universität München, vielleicht am besten in aller Kürze beschreiben.

In unserer chirurgischen Fachklinik, einem Krankenhaus der Barmherzigen Schwestern mit 68 Betten, steht das Wohl der Patienten ganz obenan.

Wir decken ein breites Spektrum der chirurgischen Fachgebiete ab. Es reicht von der Schilddrüsenchirurgie / Nebenschilddrüsen-chirurgie, der Viszeralchirurgie, über die minimal-invasive Chirurgie/Single-Port-Chirurgie, die proktologische Chirurgie, die Mammachirurgie und Gefäßchirurgie bis hin zur Implantation von Herzschrittmachern.

Unser Haus beherbergt ein zertifiziertes Darmzentrum der Deutschen Krebsgesellschaft und ein Kompetenzzentrum für Schilddrüsenchirurgie und Nebenschilddrüsenchirurgie.

Kontakt

Bavariaring 46, 80336 München

Besuchszeiten

0 - 24 Uhr

Parkplätze

Maximal 4 EUR pro Stunde
Maximal 4 EUR pro Tag

Ihr Aufenthalt im Maria-Theresia-Klinik


Buchbare Wahlleistungen


Zusätzliche Leistungen









Serviceangebote

Patientenzimmer allgemein

Ein-Bett-Zimmer
Ein-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle
Zwei-Bett-Zimmer
Zwei-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle

Ausstattung der Patientenzimmer

Fernsehgerät am Bett/im Zimmer
Internetanschluss am Bett/im Zimmer
Telefon am Bett

Besonderes Serviceangebot des Krankenhauses

Berücksichtigung von besonderen Ernährungsgewohnheiten (im Sinne von Kultursensibilität)
Seelsorge
Unterbringung Begleitperson (grundsätzlich möglich)

Bewertung für Maria-Theresia-Klinik

Wie viele Herzen geben Sie uns?








Bitte beachten Sie:
Um die Echtheit Ihrer Bewertung zu prüfen, senden wir Ihnen eine E-Mail mit einem Bestätigungslink.



Bezüglich der Formulierung Ihrer Bewertung bittet Krankenhaus.de um einen konstruktiven Stil. Fair play! Mehr Informationen dazu finden Sie in unseren Bewertungsrichtlinien.

Unterstützen Sie Ihr Krankenhaus, Service und Leistungen zu verbessern um den Aufenthalt für Patienten so angenehm wie möglich zu machen.

Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Schilddrüsenerkrankungen, allgemein
922
Operation an der Schilddrüse
773
Schilddrüsenoperation
750
Leistenbruchoperation
563
Gallenblasensteine
454
Laparoskopische Operation Leistenbruch
436
Operation am Anus
343
Entfernung Gallenblase
300
Operation an der Gallenblase (bei Krebs)
299
Fistel am Anus
272
Operative Behandlung von Hämorrhoiden
167
Hämorrhoiden
146
Darmkrebs
135
Operation am Darm
110
Darmkrebs (Dick- /Enddarm)
78
Schilddrüsenkrebs
62
Operation am Blinddarm, Blinddarmentfernung
61
Darmerkrankung Polypen
59
Wundversorgung bei chronischen Wunden
53
Implantation eines Herzschrittmachers
50
Operation an der Nebenschildrüse (bei gutartigem Geschwulst)
23
Herzrhythmusstörungen
20
Gutartiger Tumor Nebenschilddrüse
18
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Heilmittelambulanz nach § 124 Abs. 3 SGB V (Abgabe von Physikalischer Therapie, Podologischer Therapie, Stimm-, Sprech- und Sprachtherapie und Ergotherapie)
Privatambulanz
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Ästhetische Chirurgie/Plastische Chirurgie
Behandlung von Dekubitalgeschwüren
Chirurgie der peripheren Nerven
Diagnostik und Therapie von bösartigen Tumoren der Brustdrüse
Diagnostik und Therapie von gutartigen Tumoren der Brustdrüse
Diagnostik und Therapie von Hauttumoren
Diagnostik und Therapie von sonstigen Erkrankungen der Brustdrüse
Diagnostik und Therapie von venösen Erkrankungen und Folgeerkrankungen
Duplexsonographie
Eindimensionale Dopplersonographie
Endokrine Chirurgie
Endosonographie
Konservative Behandlung von arteriellen Gefäßerkrankungen
Kosmetische/Plastische Mammachirurgie
Leber-, Gallen-, Pankreaschirurgie
Magen-Darm-Chirurgie
Mammachirurgie
Metall-/Fremdkörperentfernungen
Minimalinvasive endoskopische Operationen
Minimalinvasive laparoskopische Operationen
Native Sonographie
Offen chirurgische und endovaskuläre Behandlung von Gefäßerkrankungen
Portimplantation
Schrittmachereingriffe
Spezialsprechstunde
Tumorchirurgie
Chirurgie von Eingeweidebrüchen
Darmzentrum
Schilddrüsenzentrum
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Nichttoxische mehrknotige Struma
359
Hernia inguinalis, einseitig oder ohne Seitenangabe, ohne Einklemmung und ohne Gangrän
312
Analfistel
249
Gallenblasenstein ohne Cholezystitis
178
Doppelseitige Hernia inguinalis, ohne Einklemmung und ohne Gangrän
160
Hämorrhoiden 3. Grades
115
Nichttoxischer solitärer Schilddrüsenknoten
108
Bösartige Neubildung der Schilddrüse
62
Bösartige Neubildung des Rektums
58
Gallenblasenstein mit akuter Cholezystitis
54
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Verschluss einer Hernia inguinalis: Mit alloplastischem, allogenem oder xenogenem Material: Laparoskopisch transperitoneal
395
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
280
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
279
Offenhalten der oberen Atemwege: Durch nasopharyngealen Tubus
261
Operative Behandlung von Analfisteln: Exzision: Transsphinktär
209
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf mit Messung des zentralen Venendruckes: Ohne kontinuierliche reflektionsspektrometrische Messung der zentralvenösen Sauerstoffsättigung
203
Hemithyreoidektomie: Ohne Parathyreoidektomie
178
Epidurale Injektion und Infusion zur Schmerztherapie
153
Andere Operationen an Schilddrüse und Nebenschilddrüsen: Monitoring des N. recurrens im Rahmen einer anderen Operation
142
Operative Behandlung von Hämorrhoiden: Mit Stapler
93
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
15
Fachärzte (ohne Belegärzte)
7
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
42
Krankenpflegehelfer
1
Operationstechnische Assistenz
3

Innere Medizin


Internistische Belegarztabteilung

 


Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. med. Reinhard Burlefinger

Telefon: 089 - 9827750
Telefax: 089 - 98277513
E-Mail


Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Darmspiegelung
173
Operation am Darm (bei Polypen)
72
Darmerkrankung Polypen
50
Operation Magengeschwür
13
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Chronisch entzündliche Darmerkrankungen
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Leber, der Galle und des Pankreas
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Darmausgangs
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes (Gastroenterologie)
Diagnostik und Therapie von onkologischen Erkrankungen
Duplexsonographie
Eindimensionale Dopplersonographie
Endosonographie
Minimalinvasive endoskopische Operationen
Native Sonographie
Sonographie mit Kontrastmittel
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Divertikulose des Dickdarmes ohne Perforation oder Abszess
39
Gallengangsstein ohne Cholangitis oder Cholezystitis
22
Gutartige Neubildung: Zäkum
10
Gutartige Neubildung: Colon transversum
10
Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis infektiösen Ursprungs
9
Gutartige Neubildung: Colon ascendens
8
Gutartige Neubildung: Colon sigmoideum
7
Obstipation
6
Gutartige Neubildung: Rektum
6
Crohn-Krankheit, nicht näher bezeichnet
5
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Diagnostische Ösophagogastroduodenoskopie: Bei normalem Situs
176
Endoskopische Biopsie am unteren Verdauungstrakt: 1 bis 5 Biopsien
146
Diagnostische Koloskopie: Total, mit Ileoskopie
138
Endoskopische Biopsie an oberem Verdauungstrakt, Gallengängen und Pankreas: 1 bis 5 Biopsien am oberen Verdauungstrakt
132
Lokale Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe des Dickdarmes: Exzision, endoskopisch: Polypektomie von 1-2 Polypen mit Schlinge
43
Diagnostische retrograde Darstellung der Gallenwege
26
Lokale Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe des Dickdarmes: Exzision, endoskopisch: Polypektomie von mehr als 2 Polypen mit Schlinge
26
Endoskopische Operationen an den Gallengängen: Steinentfernung: Mit Körbchen
24
Diagnostische Koloskopie: Total, bis Zäkum
21
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
15
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
0
Fachärzte (ohne Belegärzte)
0
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
0

Anästhesie und Intensivmedizin



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. med. Karl-Heinz Pöllmann

Telefon: 089 - 7207
Telefax: 089 - 7207 - 392
E-Mail


Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Privatambulanz
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Intensivmedizin
Schmerztherapie
Transfusionsmedizin
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
6
Fachärzte (ohne Belegärzte)
6
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
5

Zentrum für Radiologie und Nuklearmedizin Nymphenburg, Standort Maria-Theresia-Klinik



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Prof. Dr. med. Hermann Helmberger

Telefon: 089 - 7207
Telefax: 089 - 7207 - 330
E-Mail


Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Privatambulanz
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Arteriographie
Computergestützte Bilddatenanalyse mit 3D-Auswertung
Computergestützte Bilddatenanalyse mit 4D-Auswertung
Computertomographie (CT) mit Kontrastmittel
Computertomographie (CT), nativ
Computertomographie (CT), Spezialverfahren
Duplexsonographie
Eindimensionale Dopplersonographie
Endosonographie
Fluoroskopie/Durchleuchtung als selbständige Leistung
Intraoperative Anwendung der Verfahren
Knochendichtemessung (alle Verfahren)
Konventionelle Röntgenaufnahmen
Lymphographie
Magnetresonanztomographie (MRT) mit Kontrastmittel
Magnetresonanztomographie (MRT), nativ
Magnetresonanztomographie (MRT), Spezialverfahren
Native Sonographie
Phlebographie
Positronenemissionstomographie (PET) mit Vollring-Scanner
Projektionsradiographie mit Kontrastmittelverfahren
Quantitative Bestimmung von Parametern
Radiojodtherapie
Single-Photon-Emissionscomputertomographie (SPECT)
Sondenmessungen und Inkorporationsmessungen
Sonographie mit Kontrastmittel
Spezialsprechstunde
Szintigraphie
Therapie mit offenen Radionukliden
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
1
Fachärzte (ohne Belegärzte)
1